MedizInfo® Web-Bibliothek - Datenbank medizinischer Webinhalte

Fachgebiete:

Begriffe

Suchbegriff



Sie suchen Webseiten zu: re
Es wurden mit der wortgenauen Suche 6581 spezielle Webseiten gefunden:


  • Zentrum für Angewandte Hypnose
    Ausbildung in Hypnose in Mainz und Köln
    Kontakt: Bereiche West- und Süddeutschland, Büro: 55128 Mainz, Hinkelsteiner Str. 16, Tel: 06131-363662

  • Hypnose-Ausbildung Peter Fink
    "Es gibt viele Gründe, um an einem NGH Hypnosegrundkurs teilzunehmen. Vielleicht aus persönlichem Interesse oder aus beruflichen Gründen oder um sich besser zu erleben und zu verändern? Lernen Sie, wie Sie sich, Ihrer Familie und anderen Menschen helfen können. Der Kurs beträgt 100 Stunden und gestattet Ihnen, gleich nach Bestehen der Prüfung im begrenzten Rahmen Klienten zu empfangen. Der Unterricht in entspannter Atmosphäre macht Spass und bietet reichlich Möglichkeiten zur Selbsterfahrung und zum Üben der erlernten Fähigkeiten in kleinen Gruppen."
    Kontakt: Hauptstraße 21, 21266 Jesteburg, Tel.: 0151 / 61 31 89 64, E-Mail: mail(at)peter-fink.de

  • Milton Erickson Institut Berlin
    Das Milton Erickson Institut Berlin, geleitet von Wolfgang Lenk, bietet Fortbildungen und Trainings, spezielle Seminare, Coaching und Supervision an in den Bereichen: Klinische Hypnose nach Milton Erickson und verwandte Ansätze. Die psychotherapeutischen Fortbildungen sind zertifiziert sowohl von der Psychotherapeutenkammer als auch von der Kassenärztlichen Vereinigung Berlin.
    Kontakt: Wartburgstr. 17, 10825 Berlin, Tel. & Fax: 030 / 7817795, Mail: mail(at)erickson-institut-berlin.de

  • MEG Regionalstelle Leipzig
    Institut für Hypnose. Aus- und Weiterbildungen sowie therapeutische Sitzungen.
    Kontakt: Peter Brock, Heimteichstraße 6, 04105 Leipzig, Tel: 0341 / 4425510

  • Coaching-Akademie Bamberg GbR
    Vorbereitungskurse auf die Psychotherapie-Heilpraktiker-Prüfung
    Kontakt: Laurenzistr.30, 96049 Bamberg, Tel.: 0951/2999386, Mail: info(at)coaching-akademie-bamberg.de

  • Heilpraktikerakademie Englberger
    Vorbereitungskurs auf die Psychotherapie-Heilpraktiker-Prüfung
    Kontakt: Pfleggasse 19, 94469 Deggendorf, Tel: 09424 / 9499861, Mail: info(at)heilpaktikerakademie-englberger.de

  • Campus Heilpraktikerschulen
    Vorbereitungskurs auf die Psychotherapie-Heilpraktiker-Prüfung
    Kontakt: Gumpelzhaimerstr. 8a, 93049 Regensburg, Tel. 0941 / 2 80 21 11, Mail: kontakt(at)campus-hp.de

  • HeilZentrum Regensburg
    Vorbereitungskurs auf die Psychotherapie-Heilpraktiker-Prüfung
    Kontakt: Hemauerstrasse 6, 93047 Regensburg, Tel: 0941 / 37725, Mail: info(at)heilzentrum-regensburg.de

  • Zukunftswerkstatt Amberg
    Vorbereitungskurs auf die Psychotherapie-Heilpraktiker-Prüfung
    Kontakt: Drahthammerstr. 24, 92224 Amberg, Tel: 09621 / 68 98 89 2, Mail: info(at)zukunftswerkstatt-amberg.de

  • ECHO - Institut für Psychotherapie
    Vorbereitungskurs auf die Psychotherapie-Heilpraktiker-Prüfung
    Kontakt: Silvia Sept, Bahnhofstraße 29, 91126 Schwabach, Tel.: 0911/9803314, Mail: hps.echo(at)online.de

  • Ammon & Partner
    Vorbereitungskurse auf die Psychotherapie-Heilpraktiker-Prüfung.
    Kontakt: Keßlerstraße 10, 90489 Nürnberg, Tel. 0911 / 58079784, Mail: info(at)ammon-partner.de

  • carriere & more
    Unter dem Motto "schneller Schlau" werden hier qualifizierte Weiterbildungen unter Hochdruck, das heisst in kurzer Dauer angeboten.
    Kontakt: Adam-Klein-Straße 158, 90431 Nürnberg, Telefon: 0911/5197518 Mail: birketrummer(at)aol.com

  • Ardea
    Vorbereitungskurse auf die Psychotherapie-Heilpraktiker-Prüfung
    Kontakt: Dr. med. Petra Rommelfanger, Neudörfer Str. 6 - 8, 90402 Nürnberg, Telefon: 0911/776791, Mail: info(at)ardea.de

  • Akademie für Kinesiologie und Heilkunde,
    So kommen Sie in zwei Schritten zu einem Beruf, in dem Sie Menschen wirklich helfen und dabei autonom arbeiten können. Vorbereitungskurs auf die Psychotherapie-Heilpraktiker-Prüfung. Arbeiten Sie an Ihren "Kern-Kompetenzen", um sich auf die amtliche Überprüfung vorzubereiten. Arbeiten Sie an Ihren "Therapie-Kompetenzen": Wählen Sie die Therapien, die am besten zu Ihnen passen.
    Kontakt: Englitzweg 15, 88147 Achberg, Tel.: 08380 / 981094, Mail: freitag(at)integrative.de

  • Heilpraktikerschule Likamundi
    Im Angebot: Prüfungsvorbereitung Heilpraktiker & Psychotherapie, Online Prüfungstrainer – Lernen und üben mit den Original-Überprüfungsfragen Kostenlose Prüfungen – Originalprüfungen online üben GRATIS, Premium-Bereich – Gezielt auf die schriftliche Prüfung vorbereiten! Prüfungstrainings mit Dozenten: Schriftliches Prüfungstraining – Mündliches Prüfungstraining, Heilpraktiker-Ausbildung – Ausbildungsmöglichkeiten: Heilpraktiker-Fernlehrgang – Heilpraktiker-Selbststudium – Kombi HP & Psychotherapie – Heilpraktiker Präsenzunterricht – Heilpraktiker-Audiolehrgang – Heilpraktiker-Online-Unterricht, Psychotherapie-Ausbildung – Ausbildungsmöglichkeiten: Psychotherapie-Fernlehrgang – Psychotherapie-Selbststudium – Psychotherapie Jahresgruppe – Psychotherapie-Audiolehrgang – Einsteiger-Seminar – Psychologischer Berater
    Kontakt: Drehergasse 12, 87629 Füssen, Tel. 08362 / 921197

  • Forum Kind - Bettina Kinn
    Weiterbildung für Erwachsene. Das Herzstück sind Ausbildungen in den Bereichen Legasthenie- und Dyskalkulietherapie sowie Verhaltenstrainings bei AD(H)S.
    Kontakt: Schwanthalerstr. 75 (Paulhöfe), 80336 München, Tel. 089/ 41 55 34 69, Mail: Info(at)forum-kind.com

  • Theralupa
    Das Soziale Honorar bietet Therapeuten und Anbietern die Möglichkeit, Einzelpersonen, Paaren und Familien mit niedrigem Einkommen eine Ermäßigung auf ihr sonst übliches Honorar zu gewähren.

  • Zentrum für Naturheilkunde
    Vorbereitungskurse auf die Psychotherapie-Heilpraktiker-Prüfung
    Kontakt: Hirtenstraße 26 (Atelierhaus), 80335 München, Tel: 089/545 931-0, Fax: 089 / 545 931-99, Mail: office@zfn.de

  • Freie Heilpraktikerschule Freiburg
    Das Institut bietet Ihnen folgende Ausbildungen an: Heilpraktiker/-in, Heilpraktiker/-in für Psychotherapie, Massagetherapeut/-in, Massagepraktiker/-in, Ernährungsberater/-in, Heilpflanzenkunde, Homöopathie
    Kontakt: Marie-Curie-Str. 1, 79100 Freiburg, Tel: 0761 / 4014452, Mail: info(at)freie-heilpraktikerschule.de

  • IEK Tübingen
    Institut für Entspannungstechniken und Kommunikation. Umfangreiches Programm an Qualifikationsmöglichkeiten. Vorbereitungskurs auf die Psychotherapie-Heilpraktiker-Prüfung.
    Kontakt: Am Markt 9, 72070 Tübungen, Ausbildungsberatung: 07071- 979 678 0 Verwaltung & Organisation: 030- 405 744 58, Email: info@iek-tuebingen.de

  • Thalamus Heilpraktikerschule Stuttgart GmbH
    Vorbereitungskurs auf die Psychotherapie-Heilpraktiker-Prüfung
    Kontakt: Mozartstrasse 51, 70180 Stuttgart, Tel.: 0711-6070337, Fax: 0711-605444

  • Heilpraktiker-Institut für Psychotherapie
    Vorbereitungskurse auf die Psychotherapie-Heilpraktiker-Prüfung
    Kontakt: Leitung: Dr. phil. Thomas Lindner, Flughafenstraße 38, 64546 Mörfelden-Walldorf, Tel.: 06105 / 3053330, Mail: kontakt(at)udh-psychotherapie.de

  • changeactive
    Coaching, Training, Seminare
    Kontakt: Metzgerstrasse 23, 63589 Linsengericht, Telefon: 06051 / 470120

  • Institut für Kommunikation und Gesundheit Bernhard Tille
    Vorbereitungskurse und Psychotherapie-Weiterbildungen u.a. Verhaltenstherapie und Kurzzeittherapie
    Kontakt: Dietrich-Bonhoeffer-Str. 35, 61350 Bad Homburg, Telefon: 06172-689992

  • NLP Institut Matz-Walter
    Kontakt: Herzogswall 30 b, 45657 Recklinghausen, Tel.: 02361 - 902580, Mail: info(at)matz-walter.de

  • ILP Osnabrück
    Ausbildung in Psychotherapie und Coaching
    Kontakt: Silvia de Jonckheere, Jagdweg 6, 32427 Minden, Tel.: 0571 / 8293981, Mail: info(at)ilp-dejonckheere.de

  • Dr. Annegret Haupt Berlin
    Vorbereitung auf die staatliche Überprüfung zum kleinen Heilpraktiker. Im Vorbereitungskurs zum Heilpraktiker Psychotherapie (kleiner HP) ist der Fokus auf die Vermittlung eines fundierten Wissens zu den psychischen Vorgängen im Menschen, seiner Psychologie und psychiatrischem Wissen gerichtet.
    Kontakt: Mehringdamm 43, 10961 Berlin, Telefon: 030 / 91444325, Mail: kontakt(at)annegret-haupt.de

  • Institut Christoph Mahr
    Vorbereitungskurs auf die Psychotherapie-Heilpraktiker-Prüfung
    Kontakt: Katharinenstraße 9, 10711 Berlin-Wilmersdorf, Telefon: 030 / 8133896, Mail: christoph.mahr(at)t-online.de

  • Deutsche Heilpraktikerschule
    Vorbereitungskurs auf die Psychotherapie-Heilpraktiker-Prüfung. Standort Leipzig
    Kontakt: Elsterstr. 7b, 04107 Leipzig, Tel. 0341 / 350 557 07, Mail: mibo(at)deutsche-heilpraktikerschule.de

  • Symbolon-Institut
    Das Symbolon-Institut für Gestalttherapie ist ein seit über 20 Jahren bestehendes Institut für Ausbildung und Weiterbildung in Gestalttherapie, Beratung, Coaching und Supervision mit Standorten in Nürnberg, Mannheim, Erfurt/Kassel/Göttingen. Im Angebot finden Sie Ausbildungen, Gestalttherapie, Kindergestalttherapie, Beratung, Supervision & Coaching, Aufbauausbildungen, Seminare, Workshops und Gruppenangebote
    Kontakt: Pappenheimer Str. 16, 90451 Nürnberg, Telefon: 0911-645640, Mail: office(at)symbolon-institut.de

  • Arbeitskreis Kritische Gestalttherapie
    Kontakt: Zentnerst.19 Rgb., 80798 München, Telefon: 089 / 33040774 , Mail: akg(at)gestaltausbildung.de

  • Gestalt-Forum Freiburg
    Kontakt: Am Hohrain 3, 79263 Simonswald, Tel 07683 913642, Mobil 0176 807 482 54, Email: info(at)gestalt-freiburg.de

  • GISW
    Das Gestalt-Institut Südwest bietet neben den Ausbildungen „Gestaltberater“ und „Gestalttherapeut“ weitere Fort- und Weiterbildungen an, sowie Dienstleistungen für verschiedene berufliche Felder.
    Kontakt: Schustergasse 11, 76865 Insheim, Telefon 06341 / 976355, E-Mail: info(at)gisw.de

  • Heilpflanzen Welt
    Heilerde ist das wohl älteste Heilmittel der Welt und besteht aus gereinigtem, zerriebenem Löß (mehlfeiner, braungelber Gesteinsstaub aus der Eiszeit). Immer neue wissenschaftliche Erkenntnisse zeigen ihre vielen Heilwirkungen.

  • Heilpflanzen Welt
    Wacholder - eine starke Heilpflanze und ihre unterschiedlichsten Anwendungsgebiete

  • Heilpflanzen Welt
    Hier finden sie gute Erklaerungen Pharmazeutischer Zubereitungen und Begriffe

  • Netdoktor
    Mit Schöllkraut gegen Warzen - Hier erfahren sie, wie es geht

  • netdoktor
    Wie wirkt der Inhaltsstoff? Heparin ist eine körpereigene Substanz, die die Blutgerinnung hemmt. Es kommt vor allem im Bindegewebe der Leber, Lunge und der Dünndarmschleimhaut vor.

  • Psychotherapeutische Zentrum e.V.
    "Das Psychotherapeutische Zentrum e.V. ist Träger der unabhängigen Einrichtungen fortbildung1.de und der Beratung für Familien und Paare. Fach- und Führungskräften aus dem psycho-sozialen Bereich und der freien Wirtschaft bietet fortbildung1.de seit über 40 Jahren als engagierter und professioneller Wegbegleiter berufsbegleitende Fort- und Weiterbildungen an. Im Mittelpunkt steht dabei die Karriereförderung oder berufliche Neuorientierung in den Bereichen Therapie & Beratung sowie Management & Kommunikation."
    Kontakt: Christian-Belser-Str. 79a, 70597 Stuttgart, Tel: 0711-6781-421, E-Mail: info(at)fortbildung1.de

  • Eichgrund
    Institut für Integrative Gestalttherapie, Fortbildungen, Supervision, Beratung und Therapie im Rhein-Main-Gebiet. Alle Aus- und Weiterbildungen stehen explizit auch Nicht-AkademikerInnen und „QuereinsteigerInnen“ offen, da therapeutische Begabungen sich oft erst in der zweiten Lebenshälfte und auf Lebens-Umwegen zeigen.

  • GENI e.V.
    Gestalt Education Network International Institut für Gestaltbildung e. V.GENI bietet eine 5-jährige berufsbegleitende Weiterbildung in Gestalttherapie, eine 3-jährige Weiterbildung in gestalttherapeutischer Beratung, eine 3-jährige Fortbildung in berufsfeldbezogener Gestalttherapie (GENI Berlin), verschiedene Aufbaucurricula (z.B. Gestalt Body Process, Gestalt Kindertherapie, Integrative Paartherapie), sowie jährlich ein offenes Programm mit einzelnen Fortbildungsseminaren für die interessierte Öffentlichkeit an.
    Kontakt: Oberweg 54, 60318 Frankfurt, Telefon: 069 / 55 98 67, Mail: GENI.Institut(at)t-online.de

  • WIR
    Das Weiterbildungsinstitut Rhein-Ruhr bildet aus in Gestaltherapie und Psychoonkologie. Psychoonkologie widmet sich der Begleitung von an Krebs erkrankten Menschen im seelischen Bereich.
    Kontakt: Fichtenweg 2, 59872 Meschede, Tel. 0291-9081407, Mail: org(at)weiterbildung-wir.de

  • Borges Praxis Freiburg
    Informationen rund um die Gynäkomastie(Brustwachstum beim Mann) sowie ihre operative Behandlungsmethode (mit Videoillustration).

  • Biomag
    Produktseite. Ziel der Firma Biomag® ist es, hochwertige Erzeugnisse auf höchstem technologischem Niveau herzustellen, die den Menschen sowohl bei der Rehabilitation, als auch bei der Vorbeugung gesundheitlicher Beschwerden helfen. Die Magnetfeldtherapie hilft in medizinischen Einrichtungen und in der häuslichen Pflege.

  • Vaterschaftstest24
    Hier finden Sie Informationen zu Vaterschaftstests, die rechtsgültig sind und Aussagen von 99,99% treffen können.

  • Zentrum für Abtreibung, Wien
    "Für uns gehört das sensibel besetzte Thema Schwangerschaftsabbruch ganz selbstverständlich zum komplexen Gebiet der Frauenmedizin. Als Ärzteteam stellen wir unsere Kompetenz und unser Einfühlungsvermögen zur Verfügung. Wir beraten sie gerne umfangreich, wollen aber ihre Entscheidung keinesfalls Beeinflussen. Ganz gleich, welche Empfindung eine ungewollte oder ungeplante Schwangerschaft auslöst, es gibt kein „richtig“ oder „falsch“. Jede Frau hat das Recht selbst zu entscheiden."
    Kontakt: +43 1 5333 654 52, Email: office@wien-abtreibung.at

  • Stillgruppen.de
    Die Internetseite war bisher ein Treffpunkt für hilfesuchende Mütter bei Fragen zum Thema Stillen und der Suche nach einer Stillgruppe. Nun wurde das Angebot erweitert. So können nun auch noch weitere Dienstleistungen angeboten und abgerufen werden. Dies könnten zum Beispiel folgende Angebote sein: - Hebammen - Babymassage - Tagesmütter - Babysitter - Trageberatung - Schreiberatung - Schlafberatung - Geburtshäuser - Geburtsvorbereitungskurse - Rückbildungskurse - Angebote für Schwangere (Massage, Yoga, Entspannungskurse, Fitness etc.) - Babyschwimmen - Säuglingspflegekurse etc.
    Kontakt: Telefon: 02235-686709 (Keine Stillberatung, kein Notfalltelefon!)

  • Chronische Übersäuerung - medizinische Fakten und mehr
    Website von PD Dr. Daniel Patschan, Göttingen mit allgemeinverständlichen und umfassenden Informationen zur chronischen Übersäuerung

  • Children with Diabetes
    Durchsuchen:

  • VHS Osnabrück
    Zusatzausbildung GestaltpädagogIn und GestaltberaterIn, Fachbereich Psychologie/Pädagogik
    Kontakt: Bergstr. 8, 49082 Osnabrück, Telefon: 0541 3234422, Mail: Bendszus(at)vhs-osnabrueck.de

  • EAG FPI
    Europäische Akademie für bio-psycho-soziale Gesundheit FPI EAG. Weiterbildung im Integrativen Verfahren Psychotherapie - Supervision - Kreativtherapie - Sozialtherapie - Beratung - Naturnahe Therapieformen
    Kontakt: Wefelsen 5, 42499 Hückeswagen, Telefon 02192 / 858-416, Fax-22, email: ellerbrock(at)eag-fpi.de

  • IGT e.V.
    Interdisziplinäres Gestalt Training- e.V., Mozartstr. 50, 42115 Wuppertal, Mail: info(at)igt-ev.de

  • IGF Hamburg
    Das Institut bietet Ausbildungen und Fortbildungen in den Bereichen klassische Gestalttherapie, Beratung und Coaching an.
    Kontakt: Hohenzollernring 26 , 22763 Hamburg, Tel: 040 / 88168728, Mail: info(at)igf-gestalt.de

  • HIGW
    Das Hamburger Institut für Gestaltorientierte Weiterbildung bietet seit 1985 Weiterbildungen in Gestalt-, Kunst-, Tanz- und Bewegungs, Musik-, Drama- und Theater-, Kinder- und Familien-, Sucht-, Paartherapieund Supervision an. Die Weiterbildungen richten sich an Interessierte aus psychosozialen, pädagogischen, psychologischen, medizinischen und anderen personenbezogenen Arbeitsfeldern.
    Kontakt: Holzhäuser 2, 21079 Hamburg, Telefon: 040-7686442, Mail: gestalt(at)higw.de

  • Stiftung Deutsche Depressionshilfe
    Die Stiftung Deutsche Depressionshilfe bietet über ihre Onlineforen Hilfe für Erwachsene und junge Menschen an.
    Kontakt: Info-Telefon - 0800 3344533, Mo, Di, Do: 13.00-17.00 Uhr, Mi, Fr: 8.30-12.30 Uhr

  • Gabys Mobbingwerkstatt
    Private Homepage mit zahlreichen Informationen zum Thema Mobbing

  • Hungrig-Online e.V.
    Binge-Eating-Online ist das Informationsangebot des gemeinnützigen Vereins Hungrig-Online e.V. zum Thema Binge-Eating-Disorder.

  • ANAD
    Umfangreiche Seite zum Thema Essstörungen...auch für Männer

  • Praxis für Psychosomatische Medizin u. Psychotherapie
    Erfahrungsberichte von Betroffenen

  • Borderline Netzwerk e.V.
    Forum und Netzwerk für alle, die direkt oder indirekt mit einer Borderline-Störung konfrontiert werden. Unter anderem gibt es Online-Selbsthilfegruppen, Expertenrat, Themanchat und ein Notfalltelefen.

  • Ratgeber Panik
    Private Homepage zu Angst und Panik-Attacken. Diese Seite will allen Betroffenen helfen, die an einer Angsterkrankung wie Agoraphobie, Panikattacken oder generalisierten Ängsten leiden. Es gibt einen Weg sich frei von Angst und Panikattacken zu machen. Dieser führt aber nur über den Betroffenen selbst. Dieser Ratgeber klärt über Angst und deren Ursachen auf. Mit praktischen Anleitungen, Tipps und Maßnahmen wird versucht, dem Betroffenen einen Weg aus der Angst zu zeigen.

  • Sucht Hotline München
    Seite eines Münchner Vereins, mit Informationen rund um Sucht und (bundesweiter) Telefonberatung rund um die Uhr
    Kontakt: 089 / 28 28 22

  • Freundeskreis Oberhausen
    Selbsthilfegruppe für Suchtkranke
    Kontakt: Telefon 0178 - 716 4122

  • Sucht und Selbsthilfe Forum
    Foren zu Sucht und weiteren Bereichen wie Selbstverletzendes Verhalten, Essstörung, Depression etc.

  • Selbsthilfenetz
    Seite zum Suchen von Selbsthilfegruppen verschiedenster Bereiche

  • Psychotipps
    Seite von Dr. Doris Wolf und Dr. Rolf Merkle zur Bewältigung von Angst, Eifersucht, Selbstunsicherheit, Depressionen, Stress, Einsamkeit, Schuldgefühlen, Ärger, Übergewicht und anderen Problemen

  • Hilferuf
    Sie haben ein Problem und benötigen Hilfe, Rat und Unterstützung zu z.B. Sucht, Gewalt, Tod? Kostenloses Hilfeforum mit vielen guten Beiträgen. Falls Sie in einer akuten Krise sind und eine Gefahr für sich oder andere Menschen darstellen, wenden Sie sich bitte an die Telefonseelsorge (kostenfreie Rufnummern: 0800 - 111 0 111 und 0800 - 111 0 222) oder direkt an die Polizei (Telefon: 110).

  • TelefonSeelsorge
    Die TelefonSeelsorge ist eine bundesweite Organisation. Rund 8.000 umfassend ausgebildete ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit vielseitigen Lebens- und Berufskompetenzen stehen Ratsuchenden in 105 TelefonSeelsorgestellen vor Ort zur Seite. Träger der TelefonSeelsorge sind die beiden christlichen Kirchen in Deutschland, die Evangelische Kirche (www.ekd.de; www.diakonie.de) und die Katholische Kirche (www.dbk.de).
    Kontakt: Telefon 0800/1110111 oder 0800/1110222

  • TelefonSeelsorge
    Die TelefonSeelsorge ist eine bundesweite Organisation. Rund 8.000 umfassend ausgebildete ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit vielseitigen Lebens- und Berufskompetenzen stehen Ratsuchenden in 105 TelefonSeelsorgestellen vor Ort zur Seite. Träger der TelefonSeelsorge sind die beiden christlichen Kirchen in Deutschland, die Evangelische Kirche (www.ekd.de; www.diakonie.de) und die Katholische Kirche (www.dbk.de).
    Kontakt: Telefon 0800/1110111 oder 0800/1110222

  • Irresein
    Private Homepage mit zehn Punkten zur Selbsthilfe bei psychischen Problemen

  • Irrsinnig menschlich e.V.
    Verein für Öffentlichkeitsarbeit in der Psychiatrie

  • Lifeline
    Forum zum Thema Depression mit Expertenrat von Dr. Christoph Muhtz, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

  • UPD
    Unabhängige Patientenberatung, telefonisch, online oder vor Ort auf Türkisch, Deutsch und Polnisch rund um das Thema Gesundheit – bei rechtlichen und medizinischen Fragen sowie bei psychosozialen Problemen im Umgang mit Krankheiten.

  • Heilpraktikerschule Psychotherapie Frankfurt
    Die Einrichtung bietet seit 1999 die Ausbildung zum Heilpraktiker Psychotherapie sowie Weiterbildung in verschiedenen Psychotherapie-Verfahren an. Weiterhin unterstützt sie die erfolgreiche Führung einer psychotherapeutischen Praxis durch Supervision und Beratung.

  • Augenringe
    Auf diesen Seiten finden Sie Interessantes zum Thema Augenringe, deren Ursachen und einen Augencreme Test

  • Healthcare Jobs24
    Branchenorientiertes Jobportal für die Healthcare-Branchen (Pharma, Biotechnologie, Medizintechnik, Gesundheitswesen/ Kliniken/ Pflege)

  • WZAS
    In der Neurochirurgie ist es wichtig, für jeden Patienten einen individuell festzulegenden problemorientierter Ansatz zu finden und das Ausmaß des Eingriffs auf das notwendige Minimum zu reduzieren. Weiterführende Informationen dazu erhalten Sie unter diesem Link.

  • Burbach + Götz
    Sanitätshaus-Fachhändler rund um die Themen Medizintechnik, Mobilität, Reha-Technik, Pflegehilfsmittel und HomeCare. Online-Versandhandel mit mehr als 5.000 Gesundheitsprodukten. Bestellen Sie innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.

  • Pflege Ratgeber
    Hier finden Sie Antworten zu aktuellen Pflegethemen - für Pflegekräfte, Senioren und Angehörige

  • Ost Profi
    Agentur zur Vermittlung von geschultem Altenpflege und Betreuungspersonal aus Polen und Osteuropa. Informationen und Beratung zur häuslichen 24 Stunden Pflege und Betreuung durch osteuropäisches Pflegepersonal.
    Kontakt: 04821-80 40 3-20

  • Stellenanzeigen.de
    Aktuelle Stellenangebote aus den Bereichen Medizin und Gesundheit - mit Tipps zu Bewerbung, Lebenslauf und Jobsuche.

  • Pflegestufen
    Die Internetseite beschäftigt sich ausführlich mit den Verschiedenen Pflegestufen und hilft bei der Einstufung in die richtige Pflegestufe. Über den Pflegestufenrechner können Besucher einen ersten Eindruck bekommen. Das alles wird kostenlos angeboten.

  • Audentic AG
    Das Dentalunternehmen Audentic AG aus Mülheim an der Ruhr unter Führung von Dr. Holger-Ludwig Riemer / Friedo vom Schemm hat sich auf Zahnersatz spezialisiert. Hohe Ersparnis durch Fertigung im chinesischen Partnerlabor.
    KONTAKT für Zahnärzte und Patienten: Audentic AG - Alexanderstrasse 54 - 45472 Mülheim an der Ruhr - EMail: info@audentic.ag - Tel: +49 (0) 208 782 666-0 - Service-Hotline: 0800 50 51 100 (kostenfrei aus dem deutschen Festnetz)

  • Diabass
    Umfangreiche Software zur Dokumentation für Diabetiker. Blutzuckerwerte, Insulingaben, Blutdruck und andere Wert lassen sich einfach am PC erfassen und auswerten.

  • TelefonSeelsorge
    Die TelefonSeelsorge ist ein Beratungs- und Seelsorgeangebot der evangelischen und katholischen Kirche. Sie ist unter den Rufnummern 0800-111 0 111 und 0800-111 0 222 kostenfrei rund um die Uhr für ein anonymes und vertrauliches Gespräch zu erreichen.

  • Institut für Vorsorge und moderne Vitalstoffmedizin (VmV)
    Burnout - Informationen im Überblick. Das Syndrom, die Therapie, der Test

  • Institut für Vorsorge und moderne Vitalstoffmedizin (VmV)
    1. Depression – Krankheit zwischen Tabu und Tod, 2. Ursachen und Risikofaktoren, 3. Symptome einer Depression, 4. Vitalstofftherapie – die natürliche & effektivere Alternative 5. Schwächen der klassischen Therapieverfahren 6. Empfehlungen bei Depressionen zusammengefasst

  • Osteoporese lindern
    Kurze zusammenfassende Übersicht über Ursache Symptome Therapie Prävention Diagnose und Häufige Fragen zum Thema Osteoporose.

  • Privates Netzwerk "Europäische Zeckeninformation"
    Umfangreiche Informationen zu Borreliose zusammengestellt von einem Betroffenen - mit vielen Fachquellen und Querverweisen. Die Informationen sind außer in Deutsch auch auf Englisch, Französisch, Holländisch und Italienisch abrufbar.

  • Borreliose und FSME Bund Deutschland e.V.
    Bundesverband der Borreliose. Selbsthilfe Aufklärung, Information und Beratung bei zeckenübertragenen Erkrankungen. MIt Übersicht zu Selbsthilfegruppen in ganz Deutschland und Forum.
    Kontakt: Geschäftsführrende Vorsitzende Ute Fischer, Postfach 4150, 64351 Reinheim, Tel. 06162-969443 (keine Beratung), E-Mail: info@borreliose-bund.de

  • Asklepios Katharina-Schroth-Klinik Bad Sobernheim
    Skolioseintensivrehabilitation nach Katharina Schroth
    Kontakt:Katharina-Schroth-Klinik, Korczakstraße 2, D - 55566 Bad Sobernheim, Tel.: 0 67 51 / 8 74 - 1 61, Fax: 0 67 51 / 8 74 - 1 70, Asklepios.Sobernheim@t-online.de

  • Leopoldina – Nationale Akademie der Wissenschaften
    Die Deutsche Akademie der Naturforscher, Leopoldina, hat seit mehreren Jahren einen ihrer thematischen Schwerpunkte auf den demografischen Wandel gelegt. Gemeinsam mit der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) berief sie die Akademiengruppe „Altern in Deutschland“.

  • Wikipedia
    Das Leben des Luis Pasteur

  • Department of Health UK
    Aktuelle Dokumente (pdf) zum Thema Impfen und Impfpflicht, die Einblick geben in die letzten 30 Jahre (englisch)

  • Krebs21
    Krebsportal mit vielen alternativen Tipps und Anregungen

  • Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
    Der VFP ist eine berufsständische Vereinigung, welche die Interessen der Freien Psychologen, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischen Berater ebenso vertritt wie die jener Mitglieder, die über eine eingeschränkte oder volle Heilpraktikerzulassung verfügen oder eine Berufszulassung nach dem Psychotherapeutengesetz besitzen.

  • Wikipedia
    Der Begriff Heilpraktiker für Psychotherapie ist eine Möglichkeit der Berufsbezeichnung für Heilpraktiker, deren Heilerlaubnis auf den Bereich der Psychotherapie beschränkt ist.

  • Besano
    Online-Wegweiser zu Arztpraxen, Apotheken, medizinischen und pflegerischen Einrichtungen, Beratungsstellen sowie sämtlichen Dienstleistern aus der Wohlfühlbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

  • Neuronation
    Neben den professionell begleitenden Therapiemaßnahmen gibt es noch andere Ansätze, der Altersdemenz vorzubeugen oder diese zu behandeln, insofern sie noch nicht zu ausgeprägt ist. Nach neuesten Erkenntnisse der Wissenschaft zählt das Gehirntraining zu solch einer Präventivmaßnahme.

  • Abschied begleiten
    Auf diesen Seiten wird Menschen Rat gegeben, die sich über ihr Lebensende Gedanken machen. Außerdem werden auch Menschen angesprochen, die ihre sterbenden Angehörigen und Freunde in der letzten Lebensphase begleiten möchten. Im besonderen werden Informationen zu Hospizen gegeben und auch ehrenamtliche Sterbebegleiter beraten.

  • Darmkrebs Symptome
    Sehr umfangreiche Seite mit vielen Infos über den Darmkrebs.

  • Institut für Vorsorge und moderne Vitalstoffmedizin
    Das Institut für Vorsorge und moderne Vitalstoffmedizin besteht aus einem Team aus Ernährungswissenschaftlern, Gesundheitsexperten und Ärzten. Dieses Team hat es sich zur Aufgabe gemacht, neue Wege in der Bekämpfung von Krankheiten zu erforschen und aufzuzeigen.

  • Moderne Hypnose
    Moderne Hypnotherapie kann erfolgreich bei Ängsten, Zwang, Depressionen und körperlichen, auch sexuellen Problemen sein.

  • eMedicine
    Internationale Page mit einer sehr fachkundigen und ausfuehrlichen Abhandlung zum Gerstenkorn (Hordeolum) und deren Behandlung. (englisch)

  • Ärzteblatt
    Artikel: "Menopause: Neue WHI-Publikation sieht Östrogenrisiken differenzierter"

  • Wikipedia
    "Unter Sferics (kurz für englisch atmospheric; bisweilen auch atmosphärische Impulsstrahlung oder AIS) versteht man das impulshafte Auftreten elektromagnetischer Wellen natürlichen Ursprungs innerhalb der Erdatmosphäre...."

  • Homöopathieportal
    Artikel: "Übergewicht homöopathisch reduzieren"

  • BluthochdruckÜberblick
    Überblick und Beantwortung vieler praxisrelevanter Fragen zu Bluthochdruck (Hypertonie).

  • ProstatakrebsOnline
    Seite eines Urologen, der primär davon abrät, Prostatakrebs operativ zu behandeln, weil die Möglichkeiten, diese Art des Krebses auf andere Weise zu beeinflussen seiner Meinung nach zu wirksam sind. Informative Seite.

  • ProstatakrebsOnline
    Privates Web. Naturheilkundliche Therapien bei Prostatakrebs

  • Portal der Augenheilkunde
    Umfangreiches, aktuelles Portal, das sich ausschliesslich mit Augenheilkunde und verwandten Themen beschäftigt und informiert.

  • BMG
    PDF zum downloaden zum Thema "Was ist Komplementärmedizin? Was sind sonstige komplementäre Methoden?" des Bundesministeriums für Gesundheit.

  • Wellnessium
    Online Wohlfühlwelt zum informieren, wie Sie Ihrem Körper und sich selbst ein wahres Gesundheits- und Vitalitätsvergnügen in vielerlei Hinsicht bereiten können.

  • Komplementärmedizin
    Allgemeinverständlicher, gut lesbare Artikel zum Thema Komplementärmedizin und dessen Entwicklung in unserer Gesellschaft

  • Azubikarriere
    Lehrstellenportal

  • PVS Bayern AG
    Die PVS medis AG ist zuverlässiger Partner bei der Abrechnung bzw. Privatliquidation für Ärzte, Krankenhäuser, Kliniken oder der Chefarztabrechnung sowie der Abrechnung für Heilpraktiker und homöopathische Leistungen.

  • Kreatives Lernen Crealern
    Als Versandhandel für hochwertige heilpädagogische Spielepakete nach der von H. Kennedy und Kreatives Lernen entwickelten Lehrmethode wird Kindern geholfen, ihre Lernschwäche zu überwinden.

  • Hypnose Therapie Hessen
    Praxishomepage. Leser erhalten grundlegende und anschauliche Informationen zum Thema "Klinische Hypnose" - was das ist und wie es in der Therapie wirkt - wie Hypnosesitzungen ablaufen. Einige Fallbeispiele verananschaulichen Behandlungsverläufe - man erfährt etwas über Behandlungsangebote und die erforderlichen Qualifikationen.
    Kontaktaufnahme und telefonische Sprechstunde Donnerstags zwischen 17.15 und 18.00 oder Freitags zwischen 9.00 und 10.00 Uhr: Gerd Huss, Telefon: 06081- 40 98 69, E-Mail: info@hypnosetherapie-hessen.de

  • Grubauers Gewürze & Teeversand
    Anbieter von Teekräutern, Gewürzen ohne Zusatzstoffe und vielem mehr. Der Onlineshop umfasst über 1000 Produkte rund ums gesunde Kochen und leckere Tees.
    Kontakt: Grubauers Gewürze & Teeversand, Lindenweg 9, 74579 Fichtenau, Telefon: (07962) 712661, Telefax: (07962) 712662, eMail: info@grubauer.de

  • Hilfe bei Sodbrennen
    Private Webseite. Durch eine spezielle "Tee-Methode" sollen Betroffene Hilfe bei Sodbrennen, Reflux und Gastritis erhalten können. Eine einfache Anleitung mit vielen Hintergrundinformationen kann direkt auf der Webseite als E-Book (PDF-Datei) heruntergeladen werden. Leseproben und Kommentare können eingesehen werden. Weiterhin wird in zwei anschaulichen Graphiken die Entstehung von Sodbrennen/Reflux und einer Helicobacter-pylori-Gastritis erläutert.

  • Treppenlift Kleinanzeigenmarkt
    Hier können Menschen Ihren nicht mehr benötigten Treppenlift einstellen, um so einen Käufer zu erhalten. Das Angebot ist sowohl für Käufer als auch für Verkäufer kostenlos.

  • Hildeganrd & Anderes
    Onlineshop mit einer großen Auswahl an Produkten nach Hildegard von Bingen und vieles andere mehr, das schön ist.

  • Nordika
    Skandinavische Sprachakademie. Berufsspezifische Auswandererworkshops, u.a. zum norwegischen Gesundheitssystem. Sprachunterricht in Norwegisch, Schwedisch, Finnisch, Isländisch und Niederländisch. Bundesweit online und Sprachkurse in Köln.
    Kontakt:NORDIKA, Uni-Center 2/05, Luxemburger Str. 124-136, 50939 Köln, Telefon: +49 221 30164984, E-Mail: info@nordika-koeln.de

  • Natürliche Penisvergrösserung
    Private Seite. Gut aubereitete Informationen und Übungen zur natürlichen Penisvergrößerung. Geeignet für Einsteiger und Interessierte.

  • BOTO MEDICAL GMBH
    Eine neue schonende Behandlungsmethode mit Botox® soll den Krankheitsverlauf von Harn-Blasenschwäche (Inkontinenz oder im allg. als Reizblase bezeichnet) sowie Prostata-Vergrößerung (BPH) beseitigen können. Informieren Sie sich selbst.

  • Windpocken
    Private Website zur Information über Windpocken. Sehr ausführlich und gut verständlich sind alle Aspekte der Erkrankung, der Therapie und der Vorbeugung beschrieben. Gut ist auch die Einbeziehung alternativer und komplementärer Verfahren.

  • Gerstenkorn Behandlung
    Informative private Website zum Thema Gerstenkorn mit einer umfangreichen Darstellung zu Ursachen, Beschwerden, Therapie und Vorbeugung.

  • Gentechnikfreie Regionen
    Die Seiten der Gentechnikfreien Regionen sind ein Gemeinschaftsprojekt des BUND und der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft

  • Gentechnikfreies Europa e.V.
    Interessenvertretung, die versucht, Einfluss auf die Entscheidungsprozesse zu nehmen und Querverbindungen zwischen den Interessen internationaler Konzerne und politischen Entscheidungsträgern aufzeigen will.

  • Männergesundheit
    Der Urologe Prof. Dr. Sommer, Inhaber des ersten Lehrstuhls in Deutschland für Männergesundheit, informiert über erektile Dysfunktion und Behandlungsmöglichkeiten, Männergesundheit im Allgemeinen. Bereitgehalten werden aktuelle Informationen und Forschungsberichte, Hintergrundinformationen, interaktive Fragebögen aber auch Angebote zur Teilnahme an Studien

  • Freundschaft - Diplomarbeit
    Kostenlose Online Diplomarbeit. Der Begriff Freundschaft im Wandel der Generationen, Frauen- und Männerfreundschaften, geschlechterspezifische Merkmale und vieles mehr.

  • Frag Mutti
    Website mit Rezepten & Haushalts-Tipps zum Thema Kochen, Flecken entfernen, Putzen, Waschen, & Gesundheit

  • Carola Lehmann
    Welche Möglichkeiten gibt es für Lesben, sich ihren Kinderwunsch zu erfüllen?

  • Donna Klara e.V.
    Psychosoziale Frauenberatungsstelle. Darüberhinaus setzt sich die Beratungsstelle für die Interessen lesbischer/ lesbisch empfindender Frauen in Schleswig-Holstein ein.

  • Lesben Beratung
    Alle Beratungsstellen der Lesbenberatung und Lesbentelefone für Frauen, Lesben, Jugendliche, Angehörige und Interessierte in Deutschland.

  • Vaginismus Forum
    Tipps und Informationen rund um das Thema Schmerzen beim vaginalen Geschlechtsverkehr oder beim Einführen eines Tampons.

  • Nature and More
    Unter dem Motto "meet the people" könnte man sagen. Hier finden Sie wertvolle Tipps zu frischen Lebensmitteln und lernen Erzeuger kennen. Alles BIO!

  • Foodwatch
    Mehrsprachige sehr informative Seite. Ziel des Vereins Zweck des Vereins ist die Förderung des Verbraucherschutzes durch Verbraucherberatung und -aufklärung.

  • Das Burnout Syndrom
    Burnout Portal

  • IMEDO
    "Hilfe bei Burnout" soll eine erste Anlaufstelle für Betroffene, deren Angehörige und Interessierte sein. Hier erfahren Sie mehr über Burnout, Ursachen und Symptome und finden die geeignete Therapie. Inklusive umfangreichen Burnout Test.

  • PsychTipps - Burnout
    Dr Rolf Merkle informiert zu Selbsthilfe Strategien

  • Hamburg Leuchtfeuer
    Hamburg Leuchtfeuer wurde 1994 als gemeinnützige Organisation gegründet. Heute betreibt Hamburg Leuchtfeuer ein Hospiz für schwerkranke und sterbende Menschen.

  • Heise
    Artikel: "Mitbestimmen über das eigene Lebensende - Erstmals zeigt eine Studie der Ruhr-Universität, wie die Schmerzspezialisten ihre Patienten behandeln" (2010)

  • CERES Heilmittel AG
    Seiten eines anerkannten Herstellers von naturkundlichen, alternativen Heilmitteln. Spezilisiert auf Homöopathie.

  • Frauen Kraft
    Österreichisches ganzheitliches Frauenportal

  • Sichere Bindung
    Seite einer Psychologin zum Thema Bindung, Bindungsentwicklung, Bindungsqualität, speziell zwischen Eltern und ihren Kindern.

  • Geburtsallianz Österreich
    Wie machen es unsere Nachbarn? BürgerInnen-Initiative für eine babyfreundliche und mütterfreundliche Geburtshilfe und Informationsplattform für Patientenrechte und Wahlmöglichkeiten rund um Schwangerschaft, Geburt und erste Lebenszeit mit dem Baby.

  • Hebammenzentrum
    Seiten des Verein freier Hebammen in Wien

  • Judith Raunig, Wien
    Praxishomepage. Im Mittelpunkt stehen psychologische Beratung rund um Schwangerschaft und Geburt und Seminare zur Aufarbeitung einer Kaiserschnittgeburt.

  • Arbeitskreis Psychosomatik Vorderpfalz
    Hier finden Sie eine komplette Einführung zur BINDUNGSANALYSE nach Jenö Raffai und György Hidas - sowie Informationen zu Aus- und Weiterbildungen in diesem Bereich (deutsch/englisch)

  • Bindungsanalyse
    Österreichische Seite, die sich mit der Vertiefung der vorgeburtlichen Mutter-Kind-Beziehung auseinandersetzt.

  • AGAB
    Aktionsgemeinschaft arbeitsloser BürgerInnen e.V. in Bremen

  • Familien in Niedersachsen
    Familienportal des Landes Niedersachsen. Hier finden Sie zum Beispiel familienfreundliche Einrichtungen.

  • Terre des Femmes
    Webseiten des Vereins Menschenrechte für die Frau. Dabei geht es zentral um das Thema Genitalverstümmelung.

  • Symptome
    Großes schweizer Gesundheitsportal. Erfahrungs- und Wissensaustausch von Interessierten und Betroffenen.

  • Aktivshop
    Aktivshop ist ein Online Sanitätshaus und Versandhandel und führt Produkte aus den Bereichen, Gesundheit, Hilfsmittel, Wellness und Fitness.

  • Treppenlift Rundschau
    Die Treppenlift-Rundschau bietet Interessenten wertvolle Informationen rund um das Thema der Treppenlifte. Von Preisen, über Modelle, hin zu wertvollen Kundenbewertungen und -kritiken.

  • Nationales Netzwerk Frauen und Gesundheit
    Zusammenschluss von Verbänden und Vereinigungen zum Thema Frauen, Mädchen und Gesundheit, Gesundheitsförderung.

  • Zonta Club of Verden
    Zusammenschluss berufstätiger Frauen, die etwas zu sagen haben.

  • Vernetzungsstelle Niedersachsen
    Niedersächsisches Portal für Gleichberechtigung, Frauen und Gleichstellungsbeauftragte

  • Frauenseiten Bremen
    Ein Frauenportal der Stadt Bremen

  • Michael C. Irving Ph.D.
    Artikel:"Birth: The Foundational Imprint - The following paper presents a discussion of the influence of birth on the psyche." (english)

  • Mit Kindern wachsen
    Artikel: "Die Welt durch den Bauch erleben" Ein Artikel aus neurobiologischer Sicht auf vorgeburtliche Erfahrungen des Neugeborenen.

  • OYA
    Artikel: "Die Bedeutung der ersten Begegnung", wenn Mutter und Kind sich zum ersten Mal begegnen.

  • Franz Renggli
    Artikelsammlung, die sich mit der pränatalen Psychologie und Psychotherapie vor der Geburt befassen.

  • Medpass
    Seit 1975 unterstützt "Medass" Kunden bei Fragen zur Finanzdienstleistung in den Bereichen Krankenversicherung und Berufsunfähigkeit für Ärzte. Mit professioneller Beratung unterstützt die "Medass" bei der Ermittlung eines Praxiswertes und vermittelt über die Praxisbörse Geschäftspartner bei einer Praxisabgabe oder für das Kaufen oder Verkaufen einer Arztpraxis.

  • Kampagne "Erhalte deinen Zahn"
    Dies ist eine Online-Informationskampagne der Deutschen Gesellschaft für Endodontologie und zahnärztliche Traumatologie e.V. (DGET) in der Deutschen Gesellschaft für Zahnerhalt (DGZ). Die Kampagne soll mit wissenschaftlich fundierten Informationen über weiterführende Möglichkeiten des Zahnerhalts durch moderne endodontische Behandlungsmöglichkeiten (Wurzelkanalbehandlung) aufklären und Alternativen aufzeigen. Die Seite informiert über die einzelnen Abläufe der Zahnbehandlungsmethoden und führt aus, welche Kosten und Alternativen es gibt.

  • Sonormed GmbH
    Die Idee ist, den Tinnitus mit seiner eigenen Musiktherapie zu therapieren. Ein medizinisches Hilfsmittel zum Einsatz in der Tinnitustherapie mit ausführlichem und bebildertem Lexikon.

  • gonarthrose-knieschmerzen.de
    Alles rund um die Arthrose des Kniegelenks. Wie entsteht eigentlich so eine Gonarthrose und was kann man dagegen unternehmen? Erfahren Sie hier mehr und informieren Sie sich.

  • Warum bin ich allein
    Bei der Seite geht es darum, Menschen zu helfen, die ihre Einsamkeit bekämpfen wollen. Viele Menschen, die alleine sind, werden psychisch krank. Dem kann man vorbeugen, indem man sich informiert und Hilfe holt.

  • GrossesBlutbild
    Hier finden Sie umfassende Informationen zum Ablauf, der Bedeutung und den Werten durch ein Großes Blutbild.

  • Kreatinininfo
    Hier finden Sie umfassende Informationen zum harnpflichtigen Stoffwechselprodukt Kreatinin und der Kreatinin Clearance.

  • Eisenmangel.de
    Infonetz für Eisenmagel. Eisen ist eines der wichtigsten Spurenelemente im menschlichen Körper. Es ist verantwortlich für die Bildung der roten Blutkörperchen und den Aufbau des Immunsystems. Umfassendes Informationsangebot.

  • Biologische Medizin
    Internetseite für Biologische Medizin, die sich neben vielen anderen Themen eingehend mit dem Problemen Burnout und Nebennierenschwäche auseinandersetzt.

  • IMBCI
    Globale Initiative mit namhaften Experten, die sich für die Verbesserung der Versorgung von Müttern und ihren Kindern in der Schwangerschaft und während/nach der Geburt einsetzt. Sie schlägt 10 Schritte vor und zudem wurden Rechte von Müttern und Kindern formuliert, die mit den 10 Schritten einhergehen. (auf Englisch)

  • Babyglück
    Website von Nadine Simone Wenger mit eigenen Erfahrungsberichten, darunter auch von ihren beiden Alleingeburten zu Hause, sowie zahlreichen Informationen darüberhinaus zu den Themen um Schwangerschaft und Geburt und wie man seinen eigenen Weg darin finden kann.

  • Netzwerk Geburtsverarbeitung
    Hilfe zur Verarbeitung von Geburten, die zu einem enttäuschenden Erlebnis wurden und bei denen Erwartungen und Hoffnungen bezüglich des Geburtsverlaufs nicht erfüllt wurden. Mit Adressen für Deutschland, Österreich und die Schweiz.

  • Mindful Birthing
    Von der Hebamme Nancy Bardacke gegründetes Programm zum Erlernen von Achtsamkeit und Gewahrsein im gegenwärtigen Moment, um unvoreingenommen die Freuden und Herausforderungen von Schwangerschaft, Geburt und der Rolle als Eltern erleben zu können. In englischer Sprache.

  • Birth Psychology
    Gesellschaft mit dem Zweck, Fachleuten und der Öffentlichkeit die Erkenntnisse der prä- und perinantalen Psychologie zu veranschaulichen und über die lebensprägenden Auswirken von Konzeption, Schwangerschaft und Geburt zu informieren. In Englicher Sprache.

  • Birthworks international
    Sammlung von wissenschaftl. Untersuchungen im Bezug zur Schwangerschaft und den ersten Lebensmonaten sowie deren Bedeutung für das spätere Leben.

  • Birth into Being
    Eine Menge interessanter Ideen und Ansätze sowie Hilfsmittel werden hier einfühlsam für das Wunder Geburt zur Verfügung gestellt. In Englisch.

  • VvE e.V.
    Verein für vorgeburtliche Erziehung. Wissenschaftliche Erkenntnisse haben in den letzten Jahren deutlich gemacht, dass die Zeit während der Schwangerschaft einen wesentlichen Einfluss auf die Zukunft eines Kindes hat.

  • Père Lachaise
    Seite des berühmten Pariser Friedhofs, auf dem viele bedeutende Persönlichkeiten begraben sind. Eine sehr schön gemachte Seite mit viel technischen Finessen.

  • Museum für Naturgeschichte, London
    Online-Datenbank homöopathischer Pflanzen des britischen Museums für Naturgeschichte. Das Museum hat eine Datenbank zu Pflanzen, die zur Herstellung homöopathischer Arzneimittel genutzt werden, ins Netz gestellt. Entwickelt von Dr. Vilma Bharatan, wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Botanik. In englischer Sprache.

  • Blickpunkt Patient
    Seiten der Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V. (LZG). "Auf unseren Seiten haben wir für Sie umfassende Informationen rund um den Themenbereich Patientenrechte und Patientenschutz in Deutschland zusammengestellt. Die LZG möchte Sie mit diesen Informationen unterstützen Ihre Rechte zu kennen und als Handelnder wahrzunehmen, sowohl im Rahmen der Krankenbehandlung als auch im Schadensfall. Denn nur ein informierter Patient kann sich am Behandlungsprozess aktiv beteiligen, in eigener Verantwortung Entscheidungen treffen und so Mitverantwortung übernehmen."

  • Vater in Balance
    Die Website für väterfreundliche Maßnahmen in Unternehmen und sozialen Organisationen

  • Stille Geburt
    Stille Geburt - Vater, Mutter und (k)ein Kind - Dokumentarfilm von Melanie und Axel Endler auf DVD. Der Begriff „Stille Geburt“ ist eine sanfte Umschreibung für ein tragisches Ereignis. Still deshalb, weil das Kind tot zur Welt kommt.

  • PflegeelternNetz
    Informationen über und von Pflegeeltern. Das Pflegeelternnetz ist ein Portal für alle, die sich für das Thema Pflegefamilie interessieren. Es bietet grundlegende Informationen zum Thema und zu aktuellen Entwicklungen und Raum zum Austausch und zur gegenseitigen Unterstützung.

  • Kribbelbunt
    Familienportal für die Regionen Sachsen, Thüringen und Berlin! Hier finden Sie spannende Reportagen, wertvolle Ratgeber und vielseitige Freizeittipps rund um die Themen Familie und Kinder, gestützt auf unser Kinder- und Familienmagazin KIDS und Co.

  • Kidsgo
    Kurse, Termine, Adressen und Infos rund um Schwangerschaft, Geburt, Baby, Kleinkind und Familie

  • Hebammen Blog
    Jana Friedrich aus Berlin, Hebamme seit 13 Jahren und Mutter von zwei Kindern teilt in ihrem Hebammenblog ihr Wissen und ihre Erfahrung rund um Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett. Informationen, Beratung und “Zutaten” zur Meinungsbildung für eines der spannendsten Abenteuer des Lebens.

  • Häberlstrasse 17 - München
    Beratungsstelle für Natürliche Geburt und Elternsein, Kursangebote etc. in München
    Kontakt: Tel. 089 -550 678 0 Email: buero@haeberlstrasse-17.de

  • Bessere Welt Links
    "Hier sind sie alle versammelt; die wohl ergiebigsten und wichtigsten Links des WEB. Mit dieser Linksammlung, nach den brisantesten Themen unseres Planeten sortiert, kann jeder von uns etwas verändern, auch wenn es zunächst nur das eigene Denken ist." Franz Alt über Bessere Welt Links

  • solamento Reisen GmbH
    Der Reiseanbieter hat sich auf Familienreisen spezialisiert.

  • Baby Vornamen
    Die Auswahl des Vornamen ist eine der wichtigsten Entscheidungen, die Eltern für Ihr Baby treffen müssen, spiegelt der Vorname eines Menschen doch nicht selten seinen Charakter wieder. Bei Baby-Vornamen.de finden Sie eine Auswahl von über 60.000 Vornamen für Jungen und Mädchen, mit vielen interessanten Fakten, zum Beispiel zur Bedeutung und Herkunft.

  • Arbeitsgemeinschaft Ethnomedizin e.V.
    "Die AGEM als Verein ist eine Mitgliedergesellschaft, die gemeinnützig durch Mitgliedsbeiträge und Spenden die Herausgabe der Zeitschrift Curare (1978 gegründet) fördert. Sie ist 1970 als Vereinigung von Wissenschaftlern und die Wissenschaft fördernden Personen und Institutionen mit dem Zweck der interdisziplinären Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Forschungszweigen der Medizin einerseits und andererseits den Kultur- und Sozialwissenschaften in Hamburg gegründet worden."

  • Wellcome GmbH
    Hilfe nach der Geburt durch ehrenamtlich arbeitende Frauen in ganz Deutschland.
    Kontakt: Sekretariat: Christa Ertner, Tel.: 040 - 226 229 720

  • Geburtsnest bei Brienz
    Homepage einer schweizeriischen Einrichtung, in der man natürlich entbinden kann sowie die Schwangerschaft vorbereiten.
    Kontakt: Email: E-mail: info@natuerliche-geburt.com

  • Eltern werden Eltern sein
    "Wir sind ein Netzwerk von Menschen aus verschiedenen Berufen mit unterschiedlichen Kompetenzen. Wir wollen werdenden und schon gewordenen Eltern mit ihren einzigartigen Bedürfnissen »Wegweiser« sein zu geeigneten Hilfs- und Beratungsangeboten."
    Kontakt: Nora Lindholz, E-Mail: No.Li@web.de, Telefon: 030 32594870

  • Mamaprotest
    mamaprotest sind Mütter und Väter, die sich für eine Geburtskultur einsetzen mit freier Wahl von Geburtshilfe, Vorsorge, Betreuung und Begleitung – auch zu Hause – sowie des Geburtsorts – im Geburtshaus oder zu Hause (Hausgeburt).

  • Kaiserschnittstelle
    Homepage einer Initiative, die sich mit Themen rund um den Kaiserschnitt befasst. Ziel ist es, Frauen nach oder vor einem Kaiserschnitt zu begleiten und ihnen spezielle Hilfen anzubieten. Diese reichen von körperlichen Therapien wie Narbenentstörung bis zu psychischen Hilfen nach traumatisch erlebter Entbindung.
    Kontakt: Mobil: (0 15 78) 488 78 74, E-Mail: mail@kaiserschnittstelle.de

  • Geburt und Leben e.V.
    In diesem Vereinn haben sich Adoulas, Doulas, Hebammen, Heiler, Heilpraktiker, Homöopathen, Klangtherapeuten, Körpertherapeuten, Kräuterfrauen, Krankenschwestern, Masseure, Pränataltherapeuten, Psychologen, Yogalehrer, Mütter u. Väter zusammengeschlossen um bewusste Empfängnis, Schwangerschaft, Geburt, Leben und Sterben zu inspirieren und begleiten.
    Kontakt: Email: info@geburt-und-leben.com

  • Frauenberatung Verden e.V.
    Homepage des Vereins
    Kontakt: Telefon: 04231/ 85120 und 85129, E-Mail: info@frauenberatung-verden.de

  • Forum Selbstbewusst schwanger
    Alternative Anders als zu konventionellen Schwangerschafts-Foren. Hier tauschen sich Schwangere und mit Hausgeburt Erfahrene im geschützten Rahmen aus, die jenseits der ausgetretenen Pfade Schwangerschaft, Geburt und Stillzeit erleben möchten. Themen z.B.: hebammenbegleitete Schwangerschaften, Verzicht auf Ultraschall und Pränataldiagnostik, Diskussion und Fragen rund um Hausgeburt, Geburtshaus-Geburt, ambulante Geburt, Stillen in der Schwangerschaft und danach.

  • Bindungsanalyse
    Die Mutter-Kind-Bindungsanalyse ist eine Form der Schwangerschaftsbegleitung, bei der Sie als Schwangere die Möglichkeit bekommen, mit Ihrem Baby in Kontakt zu treten und so schon vor der Geburt eine tiefe Beziehung mit ihm aufzunehmen.

  • Fidibus Verlag
    Der Blog postet Interessantes zu den Themen Hausgeburt, Geburtshaus, Hebammenbetreuung, Schwangerschaft und Elternsein.

  • Ambulante Regressionstherapie
    Die Ambulante Regressionstherapie ist eine tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie, mit der traumatische Erlebnisse bearbeitet werden können. Mit der Ambulanten Regressionstherapie wird ein therapeutischer Weg beschritten, der die beiden großen Richtungen der Gesprächs- und Körpertherapien verbindet. Emotionale und somatische Prozesse werden in das therapeutische Geschehen zeitgleich bewusst einbezogen, ohne dass die Patienten körperlich berührt werden.
    Kontakt: Telefon 05145 / 284289, E-Mail amb-regressionstherapie[at]t-online.de

  • Nachberschaftszentrum Niedergirmes
    Das Projekt ist im April 2009 in Wetzlar - Niedergirmes gestartet und ist ein "System der Früherkennung für Hilfsbedarf in Familien" und stärkt die Erziehungskompetenz von Eltern mit Kindern von 0-3 Jahren.
    Kontakt: Wiesenstraße 4, 35576 Wetzlar, Tel.: 06441/381987-11, info@nbz-niedergirmes.de

  • GreenBirth e.V.
    Verein GreenBirth gegründet - Lobby für Eltern und Kinder vor der Geburt. Der Verein informiert über die Vorteile einer natürlichen Geburt und weist auf moderne Risiken bei von Technik und Medikamenten gesteuerten Geburten hin.

  • Unternehmerinnen plus e.V.
    Am 27.11.2003 gründeten Unternehmerinnen unterschiedlicher Branchen aus den verschiedensten Bezirken Berlins und Brandenburgs den Unternehmerinnen plus e.V. "Wir entwickeln Ideen, sprechen aktuelle Probleme an und suchen nach Lösungen für Unternehmerinnen, die den Schritt in die Selbständigkeit gewagt haben oder wagen wollen. Regelmäßig werden offene Veranstaltungen wie Vorträge, Info-Abende, verschiede Kurse oder Feste organisiert. Im Sinne des Vernetzungsgedankens bieten wir hier regelmäßig Kontaktbörsen an, suchen gemeinsam nach Problemlösungen und kooperieren mit anderen Frauennetzwerken."

  • Mütterpflegerin Hof
    Umfangreiche Seite von Regine Schwarzer
    Eine Kontaktaufnahme per Telefon ist gerne auch unter der Nummer: 0160/96343912 möglich.

  • Mütterpflege Völkershausen
    Seite von Petra Gotthardt. "Zu meinen Schwerpunkten gehören: Wochenpflege, ausgewogene Ernährung, Massage- und Atemtechniken, Rückbildung, Kommunikationstraining, Anleitung zur Babymassage und Anleitung zum Anlegen eines Tragetuches für Babies. Meine Arbeit ersetzt nicht die Arbeit der Hebamme, sondern ergänzt sie. Ziel der Mütterpflege ist es, durch enge Zusammenarbeit das Wohl von Mutter und Kind zu sichern und eine optimale Betreuung von beiden zu gewährleisten."
    Kontakt: Tel.: 036962/24226, Mobil: 0163/6385696, email: muetterpflege-petra-gotthardt @t-online.de

  • Mütterpflegerinnen Berlin
    WAS IST MÜTTERPFLEGE? Ziel der Mütterpflege ist es, rund um die Geburt eine entspannte und schöne Atmosphäre zu schaffen. Es soll eine Zeit sein, an die jeder gern zurückdenkt. Mutter und Baby sollen sich gut aneinander gewöhnen und von der Geburt erholen können. Damit das geschieht, hält eine Mütterpflegerin der Frau den Rücken frei und unterstützt sie mit tatkräftiger Hilfe und vielen Tipps.

  • Familienlotsinn
    Informationen über die Mütterpflegeausbildung: Die FamilienLotSinn setzt mit ihrem Wissen und Können dort ein, wo die Tätigkeit der Hebamme aus zeitlichen und organisatorischen Gründen enden muss: Bei der täglichen Pflege des Babys und der Begleitung der jungen Mutter nach der Entbindung, bei der Organisation des Familienalltags mit seinen vielfältigen Aufgaben.
    Kontakt: telefonisch unter 0641 - 42 221 oder per email: info[at]hebamme-heidorn.de

  • Dem Leben auf der Spur e.V.
    Homepage der jährlichen Tagung " Dem Leben auf der Spur" des Vereins für Mütter- und Familienpflege e.V. und der Gesellschaft für Wochenbettzeit Gießen
    Kontakt: E-Mail: kontakt@dem-leben-auf-der-Spur.de

  • Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Heppenheim
    Die Klinik bietet Diagnostik und Therapie in Form von stationärer, tagesklinischer oder auch ambulanter Behandlung an. Durch die Vernetzung dieser Behandlungsformen mit außerklinischen Angeboten sichert sie eine wohnortnahe Versorgung der Bevölkerung ihrer Region. Hier können Mutter und Kind gemeinsam aufgenommen und behandelt werden. Das Team besteht aus Psychologen, Ärzten, Krankenschwestern und Krankenpflegern, Kinderkrankenschwestern, Sozialarbeitern, einer Kunst- und einer Tanztherapeutin.
    Kontakt: Ludwigstraße 54, 64646 Heppenheim, Tel. 06252 - 16 -1

  • Klinik Bamberger Hof Frankfurt
    Im Vitos Waldkrankenhaus Köppern stehen Expertenteams zur Behandlung von Suchterkrankungen, depressiven Erkrankungen, Demenzen und Erkrankungen aus dem Bereich der allgemeinen Psychiatrie zur Verfügung. In Bad Homburg halten wir eine psychiatrische Ambulanz und eine psychiatrische Tagesklinik vor. Die Vitos Klinik Bamberger Hof in Frankfurt am Main ist eine "Klinik ohne Betten": Mit Hilfe von ambulanten und teilstationären Behandlungsangeboten stellen Expertenteams sektorübergreifend ihre sozialpsychiatrische Kompetenz unter Beweis. Klinikdirektor ist Prof. Dr. Ansgar Klimke. Zu den Vitos begleitenden psychiatrischen Diensten Hochtaunus zählen die Tagespflege-Einrichtungen Haus Bornberg und Oberursel. Ihre Teams pflegen Menschen mit Demenzerkrankungen, die sonst zu Hause von ihren Angehörigen betreut werden.
    Kontakt: Oeder Weg 46, 60318 Frankfurt a.M., Telefon: 069 – 678002-0

  • Beratungsstelle Psychotherapie Frankfurt
    Gegen einen geringen Unkostenbeitrag sind hier Adresslisten aller kassenzugelassenen Psychotherapeuten im Rhein-Main-Gebiet erhältlich. Außerdem werden Beratungsgespräche für Personen angeboten, die auf der Suche nach der für sie geeigneten Therapierichtung bzw. dem individuell richtigen Therapeuten sind. Für die Beratungsgespräche wird ein Honorar verlangt.

  • FamilienundFrauenGesundheitsZentrum
    Hier werden verschiedene Veranstaltungen und Kurse für Schwangere, Mütter, Väter und Kinder angeboten. Außerdem gibt es ein breit gefächertes Beratungsangebot zu Konflikten und Krisen rund um Schwangerschaft, Geburt, Partnerschaft, Frauengesundheit und Kindererziehung. Spezielle Beratung bei postpartaler Depression bietet Gabriele Kemmler, Dipl.-Pädagogin und GfG-Kursleiterin, an

  • TIPD
    Deutschlandspezifische Jobbörse

  • Deltastar Nutrients
    DeltaStar Nutrients sind auf den Direktimport und europaweiten Vertrieb hochwertiger Vitalstoffe spezialisiert. Das Angebot umfasst Originalprodukte amerikanischer Premium-Hersteller.
    Kontakt: Mo-Fr von 8.30 - 17.30, Tel (+31) 77 396 9161

  • Jobmesse Radar
    Das Jobmesse-Radar ist eine Informationsplattform, die über alle wichtigen Jobmessen und Karriere-Events in Deutschland informiert und Infos und Angaben zum Programm, Veranstalter, Aussteller und vieles mehr präsentiert.

  • Therapiezentrum Marzahn
    Therapeutisches Klettern ist eine innovative Behandlunge zur Stabilisation des gesamten Bewegungsapparates im Bereich kurativer und präventiver Behandlungen. Für jede Zielgruppe tauglich, v.a. auch für Sportler und Kindern mit frühkindlichen Rückenproblematiken (Skoliose).
    Kontakt: Terminvereinbarung: Tel: 030 / 54 98 54 18, Öffnungszeiten: Mo-Do: 8:00 - 20:00 Uhr, Fr: 8:00 - 13:00 Uhr, Sa-So: nach Vereinbarung, email: info@therapiezentrum-marzahn.de

  • Das Sildenafil-Infoportal
    Auf diesem unabhängigen und produktneutralen Informationsportal zu Sildenafil/Viagra®-Generika erfahren Sie alles Wissenswerte zum Viagra®-Original, den Generika, der Wirksamkeit von generischem Sildenafil und Vieles mehr. Bei den Texten wurde besonderen Wert auf wissenschaftlich gesicherte, faktenorientierte Erklärungen gelegt, die einfach und ohne medizinische Fachkenntnisse für jedermann verständlich sind.

  • Wikipedia - Tadalafil
    Informationen zum Wirkstoff Tadalafil aus der Gruppe der PDE5-Hemmer - einem Wirkstoff zur Behandlung der erektilen Dysfunktion.

  • Wikipedia - Vardenafil
    Informationen zum Wirkstoff Vardenafil aus der Gruppe der PDE5-Hemmer - einem Wirkstoff zur Behandlung der erektilen Dysfunktion.

  • Pharmazeutische Zeitung: PDE-5-Hemmer im Vergleich
    Viagra® (Sildenafil) war ein Zufallsfund der klinischen Forschung. Inzwischen gibt es mit Levitra® (Vardenafil) und Cialis® (Tadalafil) noch zwei weitere Phosphodiesterase-5-Hemmer (PDE-5-Hemmer) zur Behandlung der erektilen Dysfunktion. Alle drei Arzneistoffe sind mittlerweile Therapie der Wahl.

  • Wikipedia - PDE5-Hemmer
    PDE5-Hemmer sind Wirkstoffe, die unter anderem eine Erweiterung von Blutgefäßen (Vasodilatation) verursachen. Phosphodiesterase-5-Hemmer wurden ursprünglich zur Behandlung der Angina pectoris entwickelt, finden aber heute in der Therapie der erektilen Dysfunktion und in der Therapie der pulmonalen Hypertonie Anwendung. PDE-5-Hemmer sind verschreibungspflichtig.

  • Wikipedia - Sildenafil
    Informationen zum Wirkstoff Sildenafil aus der Gruppe der PDE5-Hemmer - einem Wirkstoff zur Behandlung der erektilen Dysfunktion.

  • Praxishomepage: Psychoonkologie Gilhaus Entspannung
    Patienten mit malignen Tumoren oder chronischen Beschwerden werden oft durch die Krankheit, aber vor allem auch durch deren Folgen psychisch stark belastet. Da es sich nicht um kurzfristige psychische Belastungen handelt, kann es während des Krankheitsverlaufs zu pathologischen psychischenStörungen kommen. Um diesen Folgen vorzubeugen, hat Mag. Elfi Gilhaus ein spezielles Krankheitsbewältigungstraining (KBT) entwickelt, das folgende Punkte enthält: Diagnoseverarbeitung - Mobilisierung der eigenen Kräfte zur Verbesserung der Compliance bei den medizinischen Behandlungen - Angstabbau, Vermeidung von Schlafstörungen, Schmerzlinderung und Stärkung des Immunsystems durchVermittlung verschiedener Entspannungstechniken (Autogenes Training, Progressive Muskelrelaxationnach Jacobson, Anleitung zur Selbsthypnose usw.) - Erlernen des Annehmens sinnvoller Hilfen, um körperliche Entlastungen zu schaffen - Verhalten gegenüber Familie, Freunden und Bekannten um einen sozialen Rückzug zu vermeiden - Aufbau des Selbstvertrauens, um die Genesung zu fördern - Ermöglichen des Loslassens und Abschiednehmens (von Krankheit bzw. Leben - Angehörigenbetreuung in allen Krankheitsphasen!

  • Centers for Desease Control and Prevention (CDC)
    Frequently Asked Questions like: What is Anthrax? Why has Anthrax become a current issue? How common is Anthrax and who can get it? How is Anthrax transmitted? ...

  • Vitos
    Seiten des Zentrum für soziale Psychiatrie, Heppenheim

  • Wochenbettdepression Hotline
    "Wir bieten Unterstützung für Mütter und Väter, die nach der Geburt ihres Kindes Symptome wie Niedergeschlagenheit, innere Leere, Schuldgefühle oder zwiespältige Gefühle gegenüber dem Kind verspüren. Unsere Hotline 01577 / 47 42 654 ist tagsüber (Mo.-Fr.) von 8.30 bis 18 Uhr erreichbar."

  • Psychiatrie Herten
    Seiten des Westfälischen Zentrums für Psychiatrie, Herten

  • Hand in Hand
    "Die Einrichtung will durch die systematische Koordinierung von Versorgungsstrukturen der Gesundheits- und Jugendhilfe ein nachhaltiges Netzwerk etablieren, in dem Betroffene schnell und gezielt Hilfe finden und in dem professionelle Fachkräfte sich weiterbilden und untereinander austauschen können. Wir konzentrieren uns auf geeignete Unterstützungsangebote für psychisch kranke und jugendliche Mütter von Säuglingen und Kleinkindern zur Prävention von kindlichen Entwicklungsrisiken und der Kindeswohlgefährdung während der Schwangerschaft oder nach der Geburt."
    Kontakt: Silvia Aschmann, Dipl.-Sozialarbeiterin, Email: silvia.aschmann@rhein-neckar-kreis.de

  • Marcé Gesellschaft
    Homepage einer Initiative, die sich mit schwangerschafts-assoziierten psychischen Erkrankungen von Frauen auseinandersetzt und in diesem Feld Informationen, Adressen und Beratung anbietet.
    Kontakt: Email: info@marce-gesellschaft.de

  • Wiegeschritt
    Selbsthilfegruppe für Mütter mit postpartalen psychischen Störungen.
    Kontakt: Nicola Bopp, Telefon: 06202 / 56 76 0, Email: info@wiegeschritt.de

  • Psychiatrisches Zentrum Nordbaden, Wiesloch
    Seite, die sich mit Mutter-Kind-Behandlungen bei psychischen Erkrankungen während der Schwangerschaft und nach der Geburt auseinandersetzt.

  • Mutterglück
    Private Hompage einer Betroffenen

  • Postnatale Depression e.V.
    "In der Schweiz werden jährlich gegen 80'000 Kinder geboren. Rund 15% der Frauen – ca. 12'000 pro Jahr – stürzt das sogenannt freudige Ereignis in die Krise: Sie erleiden eine postnatale (oder postpartale) Depression oder gar Psychose. Auch Väter können daran erkranken...."

  • Zwickmühle
    Selbsthilfegruppe Universitätsklinik Heidelberg. Die Selbsthilfegruppe ist eine Nachsorgeeinrichtung der Mutter-Kind-Einheit (MKE). Sie richtet sich an Mütter und Schwangere in seelischen Krisen sowie an entlassene Patientinnen.
    Kontakt: Telefon: 0176 / 62385908, E-Mail: shg_zwickmuehle@web.de

  • Mutter-Seelen-Allein
    Eine Selbsthilfegruppe in Erfurt für postpartale Depression - nach der Geburt. Beratung, Hilfe, Information zum Thema für Betroffene, Angehörige und Fachleute.
    Kontakt: Liane Menke 03641 – 319160

  • Bluessisters Frankfurt
    Die Selbsthilfegruppe Blues Sisters ist eine Anlaufstelle für betroffene Frauen und deren Angehörige in und um Frankfurt a. M.. Wir gehören der bundesweiten Selbsthilfe-Organisation zur postpartalen Depression und Psychose "Schatten und Licht" an. Außerdem sind wir eingebettet in das FrauenGesundheitsZentrum für Frauen und Familien in Frankfurt.
    Kontakt: Leiterinnen/Ansprechpartnerinnen (selbst ehemals betroffene Frauen): Melanie Weimer, Tel. 069 - 53098687, Manuela Rydlo, Tel. 02776 - 4989998, Sandra Varnhorn, Tel. 06101 - 5585578, E-Mail: info@bluessisters-frankfurt.de

  • Mütterzentren Bundesverband e.V.
    Der Verband ist der bundesweite Zusammenschluss von Mütterzentren und regionalen Mütterbüros. Mütterzentren kümmern sich um Familien sowie junge und alte Menschen.

  • Mütterpflege
    Einfühlsame, praktische Hilfe nach der Geburt Ihres Babys. Verein für Mütter- und Familienpflege e.V.
    Kontakt: Zum Bahnhof 28, 35394 Gießen-Rödgen, Telefon: 0641-42221, Vermittlung von Mütterpflegerinnen unter: 06406-905912, Email: email: info@muetterpflege.de

  • Hebammensuche
    Bundesweite Hebammensuche.Hebammen sind die Fachfrauen für alle Fragen rund um die Geburt, von der Schwangerenvorsorge und Geburtsvorbereitung bis zur Nachsorge im Wochenbett und der Rückbildungsgymnastik, sowie bei allen Fragen zum Stillen.

  • GfG e.V.
    Gesellschaft für Geburtsvorbereitung - Familienbildung und Frauengesundheit - Bundesverband e.V.

  • Doula Info
    Internetseite zum Thema Doula-Geburtsbegleitung in Deutschland. Neben Informationen zur Ausbildung und Tätigkeit der Doula, können Sie hier eine Doula für Ihre Geburt finden.

  • AFS e.V.
    Die Arbeitsgemeinschaft Freier Stillgruppen (AFS) ist eine gemeinnützige Organisation zur Förderung des Stillens. Die AFS will das Stillen als wesentlichen Bestandteil des menschlichen Lebens bewusst machen. Jede Frau, die stillen will, soll selbstverständlich stillen können. Mitglieder der AFS sind Eltern, medizinisches Fachpersonal und allgemein an der Stillförderung interessierte Personen sowie institutionelle Fördermitglieder.

  • VKHD e.V.
    Der Verband klassischer Homöopathen Deutschlands e.V. hat sich zur Aufgabe gemacht, die berufsspezifischen Interessen klassisch homöopathisch therapierender Heilpraktiker/Innen zu wahren, zu vertreten und zu fördern. Hierfür stehen umfangreiche eigene Aktivitäten sowie Engagement in nationalen, europäischen und regionalen Netzwerken und unter anderem eine Therapeutensuche zur Verfügung.

  • Psychiatrie Netzwerk
    Umfassendes privates Netzwerk Psychiatrie-Erfahrener

  • GPGF e.V.
    Interdisziplinäre Gesellschaft für die psychische Gesundheit von Frauen und Genderfragen.
    Kontakt: Dr.med. Barbara Bornheimer, Vitos Klinik Bamberger Hof, Oeder Weg 46, D-60318 Frankfurt, Email: barbara.bornheimer@vitos-hochtaunus.de

  • Embyotox
    Informationen zu allen psychischen Störungen rund um Schwangerschaft, Geburt und Kinderwunsch, zu geschlechtsspezifischen Aspekten psychischer Erkrankungen mit besonderem Augenmerk auf die Schwangerschaft.

  • Embyotox
    C in Schwangerschaft und Stillzeit. Informationsseiten des Pharmakovigilanz- und Beratungszentrum für Embryonaltoxikologie Charité - Universitätsmedizin Berlin. Die WHO definiert Pharmakovigilanz als alle Aktivitäten, die sich mit der Aufdeckung, Bewertung, dem Verstehen und der Prävention von Nebenwirkungen oder von anderen Arzneimittel-bezogenen Problemen befassen

  • EEH
    Die Emotionelle Erste Hilfe ist ein körperorientiertes Verfahren, welches in der Krisen- und Entwicklungsberatung sowie in der vorbeugenden Psychotherapie mit Eltern, Säuglingen und Kleinkindern eingesetzt wird.

  • Arbeitskreis Frauengesundheit
    Aufklärungsmaterial zum Thema Hormonbehandlung in den Wechseljahren. PDF zum download.

  • Schatten & Licht
    Informationen für Frauen mit Verdacht auf Schwangerschafts- oder Wochenbettdepression.

  • Hebamme.de
    Umfangreiche Seite zum Thema was genau geschieht in welcher Schwangerschaftswoche und rund um das Thema Hebamme.

  • Baby Center
    Rundum alles zum Thema Kinder kriegen, Verhütung, Schwangerschaft, Eisprung, Sexualität

  • dmoz open directory project
    Ein deutsches Hebammenverzeichnis.

  • Schweizerischer Hebammenverband
    Hauptseite des Verbandes mit weiterführenden Informationen

  • Österreichisches Hebammengremium
    Auf diesen Seiten finden Sie Informationen für die tägliche Arbeit als Hebamme. Hier sind praktische Formulare, Leitlinien, aktuelle Informationen und allgemeine Themen zum Downloaden vorhanden.

  • BfHD e.V.
    Seite des Bundes freiberuflicher Hebammen in Deutschland

  • Wikipedia
    "Hebamme (von althochdeutsch Hev(i)anna: „Ahnin/Großmutter, die das Neugeborene aufhebt/hält“; Silbentrennung/Sprechweise: Heb-amme), ist die Berufsbezeichnung für Frauen, die das Geburtsgeschehen während der Schwangerschaft, der Geburt und im Wochenbett betreuen...."

  • Deutscher Hebammen Verband e.V.
    Seite des Verbandes

  • GreenEffects
    Geldanlagen nach ethisch-ökologischen Kriterien auswählen. Hier finden Sie daz Informationen sowie alle Unternehemen im sogenannten Natur-Aktien-Index (NAI)

  • Wasserkissen Info
    Wasserkissen sind Nackenstützkissen, die einen Wasserkern haben und sich so optimal dem Nackenbereich anpassen können. Nackenverspannungen werden effektiv gemildert und das Wasserkissen sorgt für einen entspannten Schlaf. Diese Seite stellt Wasserkissen und die unterschiedlichen Hersteller vor.

  • MedInfektion
    Aktuelle Informationen zur Mononukleose bei Pfeifferschem Drüsenfieber nach der Infektion mit Epstein-Barr-Viren.

  • Tierhomöopathie Sibylle Flury
    Praxis Homepage. Die Alternativmedizin bekommt nicht nur im Humanbereich eine immer grössere Bedeutung. In der Praxis von Sibylle Flury werden Menschen und Tiere mit der sanften Homöopathie behandelt.
    Kontakt: Rötistrasse 2a, 4532 Feldbrunnen (Solothurn), T: 032 623 70 80, Email: sibylle.flury@bluewin.ch

  • Thrombozyten-Info
    Wissen zu den Thrombozyten und den gesundheitlichen Gefahren durch zu hohe Werte.

  • Gürtelrose-Info
    Wissen zu Herpes Viren Infektion durch Sexualpraktiken dem Genitalherpes.

  • Gürtelrose-Info
    Die Informationsseiten zur Herpes Zoster Erkrankung. Umfangreiches Wissen zur Gürtelrose.

  • aha! Allergiezentrum Schweiz
    Hinter dieser Adresse verbirgt sich das Schweizerische Zentrum f. Allergie, Haut u. Asthma, einer Patientenorganisation (Stiftung), die sich als Schnittstelle zwischen Ärzten und Patienten versteht. Die Seite bietet neben allgemeinen und speziellen Informationen (z.T. auch für Kinder!) unter der Rubrik "Dienstleistungen" eine umfangreiche Liste mit "Downloads": Allgemeinverständliche und gesicherte Informatonen zu allergischen Erkrankungen wurden als PDF-Dateien aufbereitet und können kostenfrei heruntergeladen werden.

  • Pelikan Apotheke
    Die Pelikan-Apotheke in Frankenthal besteht als Familienunternehmen seit mehr als 260 Jahren. Aus Ihr ist die VersandApo hervorgegangen. Der hervorragende Service wurde bereits zum zweiten Mal von Stiftung Warentest geprüft und it GUT bewertet, denn bei dieser Versandapotheke werden alle Bestellungen von Apothekerinnen und Apothekern sowie pharmazeutischen Fachkräften kontrolliert.

  • Purenature
    Seite für Naturkosmetik und Naturprodukte

  • Wir lieben Vitamine
    Preisvergleichsuchmaschine und Themen-Blog. Hier finden Sie Angebote, Shops und Themenbeiträge rings um Gesundheit, Ernährung, Beauty, Wellness, Sport und Fitness. Vergleichen Sie Produkte, Preise und Online-Shops und informieren Sie sich über interessante Artikel für Ihr körperliches und geistliches Wohlbefinden.

  • Skala Naturheilzentrum Nieder Wurzbach
    Praxis Homepage. Skala Natura versteht sich als eine naturverbundene Praxisgemeinschaft mit Teamgeist. In den Räumlichkeiten werden Ausbildungen, Seminare und Workshops zum Thema Gesundheit, Bewegung und Entspannung angeboten. Wir heißen alle Menschen willkommen, die ihr höchstes Gut – ihre Gesundheit – pflegen, erhalten oder wiederherstellen möchten.
    Kontakt: Im Kellerfeld 3, 66440 Blieskastel -Niederwürzbach, Telefon: 06842 / 96187-0, E-Mail: info@skala-natura.de

  • Erfolg geniessen können
    Praxis Homepage. "Sie wollen mehr Zeit sich, Ihre wohlverdiente Freizeit und die Früchte Ihres Erfolges genießen, endlich wieder Spaß am Leben haben. In einem ca. einstündigen, kostenlosen Coachingespräch am Telefon werde ich mit Ihnen gemeinsam eine individuelle Lösung für Ihre Situation erarbeiten. Die Techniken, die ich Ihnen an die Hand gebe, z. B. Anker setzen, können Sie sofort in Ihrem Leben umsetzen."

  • Liberatis
    Praxis Homepage in Augsburg. Kontakt: Niels Lange, Neisseweg 18, D-86420 Diedorf / Augsburg, T: +49-(0)8238-909365

  • Pflegeleuchtturm
    Aktuelles Pflege-Blog mit ausführlichen Informationen zu verschiedenen Themen aus der Altenpflege. So zum Beispiel ein umfangreicher Artikel über die Verhinderungspflege der von A wie Antrag bis Z wie Zugangsvoraussetzungen alles Wissenwertes zur Verhinderungspflege abdeckt.

  • Homöopathiewelt
    Kompakt und laienverständlich abgefaßte Informationen zu homöopathischen Einzelmitteln und ihren Anwendungsgebieten.

  • Lungen Wiki
    Lungennetzwerk, das Betroffenen und Angehörigen die Möglichkeit gibt, gezielt Informationen zum Thema Lungenerkrankung zu erhalten und darüberhinaus ihre eigenen Erfahrungen auszutauschen.

  • Moderne Hypnose, Bernhard Lochmann
    Praxis-Homepage mit Information über die moderne Hypnose, welche nicht mehr mit vorbereiteten Skripts arbeitet. Stattdessen hält sich der Therapeut aus den Inhalten der Therapie so weit es geht heraus und strukturiert lediglich den Heilungsprozess.
    Kontakt:Bernhard Lochmann, Praxis für Psychotherapie (HPG), Telefon: 089 - 411 76 315, E-Mail: info@bl-hypnose.de

  • Gefäßzentrum Regensburg
    Online Gefäßcheck Thrombose

  • Diaetetik-Info
    Jane Hinrichsen beschreibt stichwortartig das Krankheitsbild Diabetes mellitus Typ 2 aus der Sicht einer Diätassistentin und gibt Tips fuer eine regenerierende Diaet.

  • Zahnwelt
    Die Zahnwelt® ist Frankfurts Kompetenzzentrum für Kieferorthopädie und wurde zu den zehn schönsten Zahnarztpraxen in Deutschland gewählt. Hier lesen Sie warum und finden gleichzeitig eine Übersicht über unsere Angebote und Themen.

  • FISS
    Frankfurter Institut für Stimm- und Sprachstörung. Seit 1997 werden hier Menschen jeden Alters behandelt, um kindliche Sprachauffälligkeiten zu beheben, Jugendliche und Erwachsene bei Sprechproblemen zu entlasten oder Ihre Stimme zu regenerieren, bzw. zu optimieren.

  • Onmeda
    "Schwindel (Vertigo) führt dazu, dass die räumliche Orientierung oder das Gleichgewicht unangenehm gestört ist: Wem schwindelig ist, dem scheint es, als würde der eigene Körper beziehungsweise der umgebende Raum sich drehen und schwanken. Die Gründe hierfür sind vielfältig und können durchaus harmlos sein...."

  • Wikipedia
    "Die Vertigo (lat. „Umdrehung“, „Schwindel“; von vertere „wenden“) ist der medizinische Fachausdruck für Schwindel. Das dazugehörige Adjektiv lautet vertiginös („schwindelig“)...."

  • Apotheken Umschau
    Artikel: "Alles dreht sich, der Boden schwankt, ein Sog zieht nach unten – Gleichgewichtsprobleme äußern sich vielfältig. Schwindelgefühle zählen zu den Kernsymptomen zahlreicher Störungen und Erkrankungen"

  • Puramaryam
    "Die Chakren des Menschen und die damit verbundenen Probleme durch Blockierungen. Probleme treten erst auf, wenn Blockierungen die Chakren verstopfen und auch auf den Energiemeridianen den Energiefluss hemmen oder gar unterbrechen."

  • Wikipedia
    "Das Phäochromozytom (griech. phaios „dunkel“, chroma „Farbe“, neulatein: zytus „Zelle“, -om „Tumor“) ist eine der häufigsten Erkrankungen der chromaffinen Zellen des Nebennierenmarks mit einer Inzidenz von 1/100.000 Personen/Jahr. Es handelt sich um einen Tumor, der Katecholamine produziert (Noradrenalin, Adrenalin und Metanephrine)...."

  • Nierenscreening
    Förderverein zur Früherkennung von Nierenerkrankungen. Dieser Verein hat das Ziel, Kinder, die durch eine Erkrankung der Nieren und der Harnblase belastet sind, frühzeitig zu behandeln und weitere Schäden zu verhindern.

  • Incosan
    Psychosomatik - Wenn die Seele auf die Blase drückt

  • Seelenlichter
    Jede Krankheit hat seine Ursache in unserem Denken und Fühlen. Die linke Körperhälfte steht für das Gefühl, während die rechte für das Materielle steht. Die Schulmedizin nennt dieses Psychosomatisch. Diese Informationen soll nicht den Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker unterbinden.

  • Sportklinik Stuttgart
    Die Auflistung einiger ausgewählter Krankheitsbilder aus dem großen Bereich der Knieerkrankungen gibt Ihnen einen ersten Einblick in die Thematik.

  • ARD Morgenmagazin
    Hier finden Sie viele praktische Tipps, um die Knie zu trainieren. Inhalte von Carina Holl, Sportwissenschaftlerin.

  • Physio Team Barsinghausen
    Informatives zum Thema Achillessehnenriss und zu deren Therapie.

  • Onmeda
    "Wenn die dickste und längste Sehne des Menschen – die Achillessehne – reißt, klingt die meist wie ein Peitschenknall...."

  • SAMHSA
    Behavioral Health Treatment Services Locator für Nordamerika (englisch)

  • Rehabinfo
    Eine Seite, die helfen möchte, die richtige Einrichtung zu finden für eine Rehabilitation. Ausschliesslich für Nordamerika. (englisch)

  • Volkskrankheit
    Die Seiten wollen alternative Wege zur Gesundheit aufzeigen. Mit vielen aktuellen, praktischen Tipps und Anregungen.

  • Durchfall Hausmittel
    Auf diesen Seiten erhalten Sie nützliche Tipps zu Hausmittel gegen Durchfall und Sie erfahren die Ursachen von Durchfall und viele weitere nützliche Tipps rund um das Thema Durchfall.

  • Wikipedia
    "Eine Zahnspange ist eine zahnmedizinische Apparatur, mit der Kiefer- und Zahnfehlstellungen korrigiert werden..."

  • DGKZ
    Informationen der Deutsche Gesellschaft für Kosmetische Zahnmedizin e.V. zur kosmetischen Zahnkorrektur.

  • Lifeline
    Zahnkorrektur bei Erwachsenen

  • Kieferorthopädische Facharztpraxis Kiel
    Praxis Homepage mit Infos zu den populärsten Lösungen zur unsichtbaren Zahnkorrektur.
    Kontakt: Holtenauer Str. 67, 24105 Kiel, Dr. med Beate Schleifer, Dr. med. Nils-Chr. Tollhagen, Dr. med Henrik Fenger, Christina König, Dr. Maike Gutsch, Tel: 0431 - 562091, E-Mail: info@schiefe-zaehne-kiel.de

  • Informationsportal Zahnkorrektur
    Welche Formen der Zahnkorrektur gibt es eigentlich? Und welche Fehlstellungen lassen sich mit den einzelnen Maßnahmen korrigieren?

  • Zahnbedeutung
    Wie können Schmerzen und Beschwerden an Zähnen gedeutet werden? Dazu finden Sie hier detaillierte Informationen.

  • Integrative Zahnheilkunde
    Diese Seiten richten sich an Ärzte, Zahnärzte, Heilberufler und Patienten mit Interesse an komplementären, die zahnmedizinische Konvention ergänzenden, Methoden.

  • Bild der Wissenschaft
    Artikel: Siwak-Wurzel kann eine Alternative zur Zahnbürste sein

  • AMC Advanced Medical Communication GmbH
    Die AMC Advanced Medical Communication Holding GmbH aus Hamburg ist auf Softwareentwicklung für das Gesundheitswesen spezialisiert. Mit Clinixx bietet das Unternehmen ein webbasiertes Krankenhausinformationssystem (KIS), das die Module Patientenmanagement, Virtuelle Patientenakte, Stationsarbeitsplatz, Arztarbeitsplatz, Pflegearbeitsplatz, Auftrags-, Befundkommunikation und Terminmanagement, OP-Management, Medizinische Fachdokumentation und Arztbriefschreibung einschließt. Mittels gesicherter und verschlüsselter Kommunikation können die medizinischen Informationen innerhalb der Behandlungskette auch Hausärzten, Partnerkliniken, medizinischen Versorgungszentren (MVZ) oder den Patienten selbst zur Verfügung gestellt werden.
    Kontakt: AMC | Advanced Medical Communication Holding GmbH Theodorstraße 42-90 · Haus 1a | Westend Village | 22761 Hamburg Fon: +49 (0)40 - 244 227 0 Fax: +49 (0)40 - 244 227 20 Ansprechpartner: Geschäftsführer Jörg Reichardt, e-Mail: joerg.reichardt@amc-gmbh.com

  • Pflegebox
    "Patienten mit einer anerkannten Pflegestufe (1, 2 oder 3) haben einen gesetzlichen Anspruch auf die Versorgung mit Pflegehilfsmitteln zur Erleichterung der Pflege daheim – und auf die Erstattung dieser Kosten bis zu 31,- Euro im Monat. Dieser Anspruch ist im Sozialgesetzbuch XI (Pflegeversicherung) festgeschrieben und gilt für fast alle Patienten mit Pflegestufe, die zu Hause von Angehörigen und/oder ambulanten Pflegediensten betreut werden – jedoch nicht, wenn sie in einem Heim oder einer vergleichbaren Pflegeeinrichtung wohnen. Auf dieser Website werden alle Aspekte für eine kostenlose Belieferung mit Pflegehilfsmitteln erklärt."

  • Gabriele Danners
    Hypnose lernen in Köln bei Gabriele Danners. Kursinhalte: Hypnose von A - Z, Heilpraktiker Psychotherapie Vorbereitungskurs, Psychologischer Berater mit Zertifikat, Ausbildung Energetisches Heilen* / Seelenströme®, Hypnoseausbildung für Zahnärzte. Alle Ausbildungen mit Zertifikat.
    Kontakt: Telefon: 0221 - 130 67 003, E-Mail: info@gabriele-danners.de

  • Medizinzeitung
    Medizinzeitung.de ist ein Fachstellenmarkt für den medizinischen Bereich.

  • Medizin 1
    Auf diesen Seiten finden Sie Stellenangebote aus den Bereichen Medizin und Pflege, auf die Sie sich direkt bewerben können.

  • Morbus Werlhof
    Private Homepage, die Ärzte, Therapeuten und Betroffene über dieses Krankheitsbild informieren möchte. Einmal jährlich findet mit den ITP-Forschern ein ITP-Symposium statt.
    Ansprechpartner: Marion Hass, Kompetenz - Team ITP / Morbus Werlhof, Vogt-Kölln-Strasse 80 b, D-22527 Hamburg, Telefon: 0049 / 160 / 52 56 036

  • Arcadia Krebstherapie
    In dieser Klinik steht der Mensch im Mittelpunkt. "Wir verstehen Krankheit generell als eine Entwicklungsmöglichkeit (niemals als Strafe) und wir wissen, dass jede Heilung letztlich eine Selbst-Heilung ist, bei der wir Sie gerne unterstützen wollen. Wir freuen uns darauf, Sie mit unserer Begeisterung für eine integrative Medizin, auf dem Wege zu bestmöglicher Gesundheit und Lebensfreude zu begleiten. Unser Ziel ist es, Ihnen mit Herz und Verstand die besten Mittel und Wege aus verschiedenen Bereichen der Heilkunst zur Verfügung zu stellen."

  • Bobath Konzept Deutschland
    Gemeinsame Seiten der vier Verbände, die sich interdisziplinär aus verschiedenen Perspektiven mit der Umsetzung des Bobath-Konzepts befassen.

  • Cryos
    Populäre dänische Samenbank.

  • Männerberatung
    Ein Informationsdienst für Geschlechterfragen mit interessanten Themen und Links - nicht nur zur Sexualität. Nur teilweise kostenfrei.

  • DAJEB
    Deutsche Arbeitsgemeinschaft für Jugend- und Eheberatung e.V. Größte Datenbank, “Beratungsführer online” mit etwa 12.000 Beratungsstellen zu verschiedenen Themen, nach Postleitzahl-Gebieten abfragbar.

  • Dr. Doris Wolf
    Eine gute Partnerschaft will gepflegt sein - interessante Tipps für eine erfüllte Liebesbeziehung von der Paartherapeutin Dr. Doris Wolf.

  • Forum Liebesakt
    Wirklich gutes Forum mit ungewöhnlichen Fragen und spannende Links zu ungewöhnlichen Seiten der Sexualität. Einfach mal ausprobieren...

  • Penis Fit
    Umfassende und aktuelle Seiten zum Thema Penisvergrößerung. Und das Erfrischende daran: Nicht nur kommerzielle Interessen stehen im Vordergrund.

  • gesund.co
    Diese österreichische Gesundheitsseite bietet in ihrem Lust-und-Liebe-Bereich viele aktuelle Informationen, ein Forum und weiterführende Links zum Thema Sexualität.

  • Bundeskonferenz für Erziehungsberatung e.V.
    Onlineberatungsangebot für Eltern. Sie machen sich Gedanken um Ihre Kinder? Sie sind sich nicht sicher, was für deren Entwicklung das Beste wäre? Ihr Kind befindet sich in einer schwierigen Phase? Sie fühlen sich von der momentanen Familiensituation überfordert? Sie finden keinen Zugang zu Ihrem Kind? Sie brauchen einen Rat die Erziehung Ihrer Kinder betreffend? Sie wären froh, Sie könnten sich darüber mit jemandem austauschen? Dann sind Sie hier richtig! In diesem bundesweit einmaligen Angebot werden Sie von ausgebildeten und langjährig erfahrenen Fachkräften kostenlos beraten.

  • Bundeskonferenz für Erziehungsberatung e.V.
    Online-Beratungsangebot für Jugendliche und junge Erwachsene! Hier bist du richtig, wenn du Probleme mit deinen Eltern, deinen Freunden, der Schule oder aber mit dir selbst hast. Ausgebildete und erfahrene Beraterinnen und Berater hören dir zu und helfen dir, wenn du dies wünschst. Die Beratung erfolgt kostenlos und anonym!

  • Wespenstich Info
    Der menschliche Organismus reagiert sehr unterschiedlich auf einen Wespenstich. Zum einen reagiert der Körper auf das Stichgift, zum anderen besteht darüber hinaus auch immer die Gefahr einer allergischen Reaktion. In seltenen Fällen bleibt der Stachel in der Stichwunde hängen.

  • Info Schamhaar Rasur
    Auf dieser Seite finden Sie speziell für Frauen und Männer angepasste Methoden zur perfekten und schmerzfreien Intimrasur und Schamhaarentfernung.

  • Info Reiterhosen
    Reiterhosen sind Fettreserven, die der weibliche Körper stark an Hüfte und Poansatz, sowie am Po selbst und den Oberschenkeln bzw. an der Oberschenkel unter/außen Seite anlegt. Bei einigen Frauen mag das zu Beginn zu einer Betonung der Figur beitragen.

  • Pfeiffersches Drüsenfieber Info
    Das Drüsenfieber hat viele Symptome (Müdigkeit oder Schwächegefühl), die auch bei anderen Krankheiten eintreten können. Dies ist auch der Grund warum das Drüsenfieber oft nicht gleich zu Anfang diagnostiziert wird. Eine eindeutige Diagnose des Pfeifferschen Drüsenfiebers kann erst erfolgen, wenn Antikörper gegen das Epstein-Barr-Virus nachgewisen sind und eine typischer Veränderungen der weißen Blutkörperchen.

  • Lobotomie Info
    "Lobotomie beschreibt eine Gehirnoperation, in der die Nervenbahnen zwischen Thalamus und Frontallappen sowie Teile der grauen Substanz durchtrennt werden. 1936 wird das lobotomieren von psychisch Kranken Menschen, beispielsweise bei Schizophrenie, Verfolgungswahn oder bei chronischen Angstvorstellungen erstmals angewand. Statistiken und Wirksamkeitsbelege sind in geringer Zahl vorhanden und meist wiedersprüchlich. Kurz nach der Operation ging es den überlebten Patienten erst einmal besser. Doch einige Tage nach der Operation bis zu Jahre später können grosse Konsequenzen und katastrophale Nebenwirkungen auftreten."

  • Dehnungsstreifen Info
    Dehnungsstreifen sind etwas lästiges und treffen viele Frauen nach Schwangerschaften oder Gewichtszunahmen. Jedoch können sie auch Männer treffen. Die Seiten bieten Ihnen einen Überblick über Methoden zur Entfernung der Dehnungsstreifen.

  • Cellulite Info
    Jeder Frau und seltener Mann graut es schon beim Anblick der klassischen Hautdellen. Besonders im Sommer, wenn es in schicken, neuen Bikinis an den Strand geht, stören die Falten und Dellen sehr. Jedes Jahr im Frühling findet man zu hauf Forenbeiträge von verzweifelten, meist jungen Frauen, die "schnell und einfach" ihre Cellulite los werden möchten. Da dieses Phänomen rund 80% der Frauen betrifft, finden Sie auf diesen Seiten hilfreiche Tipps und Anregungen.

  • Ameisen Info
    Der Schreck ist gross wenn man morgens in die Küche geht und dort beispielsweise unter dem Fenster eine lange Ameisenparade entdeckt. Auf der Suche nach Essbarem sind die kleinen Viecher immer auf Achse. Falls Sie Fragen zu dem Thema Ameisen haben, sind Sie auf dieser Seite genau richtig! Sie erhalten Informationen und Tipps, die Sie zur nachhaltigen Bekämpfung von Ameisen brauchen.

  • Zeckeninfo
    Gut recherchierte Seite mit vielen Infos zum Thema Zecken.

  • Mückenschutz-Info
    Auf diesen Seiten findet man Informationen rund um das Thema Mückenschutz auf Reisen. Die Seite klärt über Krankheiten auf, die durch Mücken übertragen werden, nennt die gefährdeten Gebiete und weitere Informationsquellen, auf denen man sich am besten vor Reiseantritt darüber informiert. Weiterhin werden Tipps genannt, wie man sich vor Mücken und damit gefährlichen Krankheiten schützt.

  • Medizinische Klinik 5
    Ein zentrales Projekt der Arbeitsgruppe Biologische Krebstherapie wird ab 2012 der Aufbau eines deutschlandweiten, interdisziplinären Kompetenznetzes zum Thema "Komplementärmedizin in der Onkologie" sein. Der Aufbau wird durch die Deutsche Krebshilfe gefördert und erfolgt zusammen mit: Charite Berlin, Universität Greifswald, Universität Frankfurt, Klinik für Tumorbiologie Feiburg, Hans-Bredow Institut Hamburg, Universitätsklinik Hamburg-Eppendorf, Universitätklinik Rostock

  • Ohne Schilddrüse leben e.V.
    Das Selbsthilfe-Forum des Vereins dient dem Erfahrungsaustausch und bringt Menschen zusammen, die ohne Schilddrüse, insbesondere nach einer Krebsdiagnose, leben müssen. Hier kann jede/r eine Frage oder eine Nachricht schreiben. Diese Seiten sind für alle im Internet sichtbar, eine Art offene Selbsthilfe-Gruppe.

  • hr - online
    Artikel:" Die Schilddrüse - Das unterschätzte Organ" Sie trägt maßgeblich zu unserem Wohlbefinden bei, produziert ein eigenes Hormon und regelt so die körperliche Leistungsfähigkeit. Wenn die Schilddrüse außer Tritt kommt, schlägt sich das auf den gesamten Organismus nieder...."

  • Verzeichnis Sozialrecht
    Links zu rechtlichen und sozialen Themen

  • Wegweiser Demenz
    Eine Seite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

  • neuro24.de
    Umfangreiche Informationen zum Thema Tremor - Zittern

  • AWMF online
    Leitlinien Tremor der Deutschen Gesellschaft für Neurologie

  • Essentieller Tremor
    Text von Dr. S. Klaffke, Dr. T. Trottenberg zum Thema Essentieller Tremor

  • Informationsseite über den Essentiellen Tremor
    Informationsseite einer Betroffenen über den EssentiellenTremor, die häufigste neurologische Bewegungsstörung. Die Seite bietet zahlreiche Infos zum Symptom, zur Diagnosestellung, zur Behandlung, Ratschläge und nützliche Tipps für Betroffene, einem Bereich aktuelle Forschungsprojekte und Selbsthilfegruppen zum Essentiellen Tremor und ein Diskussionsforum. Ferner findet man dort eine Liste mit Spezialambulanzen für Bewegungsstörungen und spezialisierten Neurologen. Eine Literatur-, Presseartikel- und eine umfangreiche Linkliste runden das Angebot ab.
    Kontakt: Gabi Wittland - In der Hucht 9 - 32257 Bünde - TEL: + 49 (0) 5223 / 878973 (Donnerstags: 10:30 - 13:00 Uhr) - eMail: gabi.wittland@tremor.org

  • Ratgeber Rund-um-die Uhr-Pflege
    Die folgenden Seiten sollen Ihnen eine erste Orientierung und Unterstützung bei der Suche nach einem passenden Pflegedienst für eine Rund um die Uhr Pflege geben. In den letzten Jahren ist die Zahl an Anbietern für Rund um die Uhr Pflege, oder auch 24 h Pflege genannt, stark gewachsen. Aber nicht nur seriöse Anbieter eifern um "Ihr Wohl". Es ist deshalb wichtig, sich vorab umfassend über die gesetzlichen Bestimmungen und über die einzelnen Anbieter genau zu informieren. Das wichtigste Qualitätskriterium: Der Pflegedienst hat einen Vertrag mit der Pflegekasse!

  • Humanis
    Die Seite zeigt Wege, wie sie zuhause eine Ersatzpflege mit der 24h Pflege organisieren. In Deutschland übernehmen die häusliche Pflege von Menschen überwiegend deren Angehörige und Lebenspartner/-innen. Diese verzichten auf Freizeit und Erholung und reizen ihr Engagement oft bis zur Erschöpfung aus. Andererseits wollen viele Menschen die zuhause von ihren Angehörigen gepflegt werden, auch nicht für eine begrenzte Zeit (Kurzzeitpflege) in eine stationäre Einrichtung umziehen. Doch was ist, wenn die Pflegeperson aus irgendeinem Grund ausfällt? Verhinderungspflege ist auch zuhause möglich. Beispiele finden Sie auf der Seite.

  • Schüssler Salze Verzeichnis
    Übersicht aller Salze und deren Indikationen

  • AWMF online
    Leitlinien Chronischer Pruritus

  • Universitätsklinikum Münster
    In diesem fachübergreifenden Kompetenzzentrum werden Patienten mit chronischem Pruritus behandelt. Spezialisten aus unterschiedlichen Fachgebieten versorgen die Patienten mit umfassender diagnostischer und therapeutischer Kompetenz.

  • Netdosis
    Netdosis richtet sich an Ärzte, Eltern und Kinder. Dabei unterteilt sich Netdosis in zwei Bereiche: einem offenen für die Allgemeinheit zugänglichen Bereich und einen geschlossenen nur für Ärzte. Im offenen Bereich erhalten Eltern und interessierte Laien Informationen zur Medikation bei Kindern, insbesondere zum sog. Off-label-use. Der geschlossene Bereich enthält qualitätsgesicherte anwendungsorientierte Wirkstoff-Dosierinformationen für alle Ärzte, die Kinder behandeln. Ärzte können sich untereinander vernetzen, ihre Efahrungen aktiv austauschen und so zur Weiterentwicklung der Information beitragen.

  • Wunderkinder
    "Wir sind ein Portal für Eltern besonderer Kinder, Besondere Menschen und Experten, die sich gemeinsam über das Thema „Leben und Arbeiten mit Besonderheiten“ austauschen. Dabei sprechen wir nicht von Hochbegabung, sondern vom Thema „Behinderung“."

  • BAO e.V.
    Bundesarbeitsgemeinschaft Osteopathie. Dachverband der in Deutschland führenden Osteopathie-Verbände und -Schulen. Ziele sind die Festlegung von Ausbildungs- und Prüfungskriterien für Ausbildungsgänge in der Osteopathie, die Qualifikation der Lehrpersonen, die Entwicklung eines zukünftigen Berufes "Osteopath" innerhalb der Bundesrepublik Deutschland.
    Kontakt: Römergasse 9, 65199 Wiesbaden, Tel: 49-(0)611-3418858, Email: info@bao-osteopathie.de

  • AO
    Homepage der französischen osteopathischen Vereinigung

  • SBO
    Homepage der belgischen osteopathischen Vereinigung

  • AOA
    Homepage der australischen osteopathischen Vereinigung.

  • OIA
    Seite der Osteopathic International Alliance, einer Vereinigung, in der sich Osteopathie Verbände weltweit zusammenfinden.

  • Osteopathic Research Web
    Osteopaths are regularly challenged by insurance companies, MDs and other healthcare professionals for not having any scientific research to back up osteopathic medicine. At the same time there is a lot of interesting research done all over the world that is relevant to osteopathy but hardly known. In addition to this professional research work done by osteopaths and other medical practitioners many osteopathic students write a diploma thesis or Master thesis to finish their studies.

  • CORPP
    CORPP stands for Commission for Osteopathic Research, Practice and Promotion. This society wants to create within Europe an osteopathic movement for the benefit of scientific research within osteopathic medicine and for the benefit of osteopathic practice, with special emphasis on the mutual relationship between research and practice.

  • DGOM e.V.
    Deutschen Gesellschaft für Osteopathische Medizin e.V. Für Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten bietet der Verein eine Fortbildung in Osteopathischer Therapie mit dem Abschluss D.O.T. (Diplom Osteopathische Therapie) an. Ein weiterführendes Studium zur Osteopathin/zum Osteopathen wird über qualifizierte Kooperationspartner vermittelt.

  • Touch Research Institute
    The Touch Research Institute is dedicated to studying the effects of touch therapy. The TRIs have researched the effects of massage therapy at all stages of life, from newborns to senior citizens. In these studies theTRIs have shown that touch therapy has many positive effects.

  • DCG GCA
    Deutsche Chiropraktoren Gesellschaft" (DCG) wurde im April 1980 als "Verband Graduierter Chiropraktoren Deutschlands e.V." (VGCD) mit Sitz in Bremen gegründet.Hier finden Sie ausführliche Informationen über Chiropraktik und einen Behandlungablauf.

  • GWUP - die Skeptiker
    Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften e.V.Die GWUP setzt sich zusammen aus Wissenschaftlern aller Fachrichtungen und wissenschaftlich Interessierten: Ihre Berufe, Weltanschauungen und politischen Ansichten sind verschieden. Ihre gemeinsame Überzeugung ist jedoch, dass Wissenschaft und kritisches Denken für die gesellschaftlichen Herausforderungen von heute und morgen wichtiger sind denn je.

  • Bund deutscher Chiropraktiker e.V.
    Der Verein, als Berufsfachverband 1994 gegründet, hat sich zum Ziel gesetzt, die US-Chiropraktik bekannter zu machen, Patienten darüber zu informieren und Fachkreisen eine professionelle Ausbildung anzubieten.

  • Wikipedia
    "Ein Placebo (lat. „ich werde gefallen“) ist im engeren Sinn ein Scheinarzneimittel, welches keinen Arzneistoff enthält und somit auch keine durch einen solchen Stoff verursachte pharmakologische Wirkung haben kann...."

  • Osteo Pro, Bern, Österreich
    Praxis Homepage, auf der auch die 3 Teilgebiete der Osteopathie - viszerale, kraniosakrale und parietale - gut bechrieben werden.

  • Naturheilpraxis Severin
    Praxishomepage. Klassische Naturheilverfahren, Chiropraktik/Osteopathie, Neuraltherapie, Podo-Orthesiologie, Astrologie
    Kontakt: Mühlenweg 4, 30826 Garbsen (Frielingen), Telefon: 05131-53440, E-Mail: praxis@heilpraktiker-severin.de

  • BVO e.V.
    Der Bundesverband Osteopathie e.V., vertritt deutschlandweit die Interessen aller Therapeuten, die osteopathisch arbeiten oder sich in osteopathischer Ausbildung befinden.

  • DGMM e.V.
    "Die Deutsche Gesellschaft für Manuelle Medizin e.V. ist eine wissenschaftliche medizinische Gesellschaft. Sie ist Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft wissenschaftlicher medizinischer Fachgesellschaften e.V. (AWMF), gemeinnützig und verfolgt als Ziele die Koordinierung der Fortbildung ihrer Mitglieder im Bereich der Manuellen Medizin sowie die Förderung und Sammlung wissenschaftlicher Arbeiten auf diesem Gebiet, die Vertretung der Manuellen Medizin innerhalb der deutschen und internationalen medizinischen Wissenschaften und gegenüber Behörden sowie den ärztlichen berufsständischen Organisationen und die Ausrichtung von und die Mitarbeit an wissenschaftlichen Tagungen auf dem Gebiet der Manuellen Medizin."...

  • PVS Pria
    Die PVS pria GmbH: Abrechnung von Leistungen für Krankenhäuser, Kliniken und Chefärzte sowie für Leistungen im Rahmen der neuen Versorgungsformen für Ärzte, Ärztenetze und MVZ. Weiterhin bietet das Unternehmen die Abrechnung für Pflegedienste und andere Pflegereinrichtungen.

  • PVS Berlin Brandenburg GmbH & Co.KG
    Die PVS berlin-brandenburg GmbH & Co. KG ist zuverlässiger Partner bei der Abrechnung bzw. Privatliquidation für Ärzte, Krankenhäuser, Kliniken sowie bei der Chefarztabrechnung einschließlich Forderungsmanagement und Korrespondenz.

  • Krankenkasseninfo.de
    Die Seite verfolgt das Ziel, Menschen in Deutschland umfassend, unabhängig und verbraucherorientiert über die komplexen Themen der Krankenversicherung zu informieren und sie bei Krankenkassenwahlentscheidungen zu unterstützen.

  • Audibene
    Das Internetportal audibene.de bietet schwerhörigen Menschen die Möglichkeit, sich kostenlos über Hörverlust und alle Hörgerätearten wahlweise per Chat, E-Mail oder Telefon zu informieren. Es können sowohl Hörgeräte gekauft, als auch verglichen werden, wobei Anpassung und nähere Beratung beim Hörgeräteakustiker lokal durchgeführt werden.
    Kontakt: 030 34 64 99 777 (Kostenloses und unverbindliches Fachgespräch Mo. bis Sa., 8 bis 21 Uhr)

  • Psychotherapie Hege, München
    Praxis Homepage
    Kontakt: Maria Giersdorff-Hege, Psychologische Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie), Dachauerstraße 140c 80637 München, Telefon 089 / 18937898-2 Telefax 089 / 18937898-9, E-Mail: info@psychotherapie-hege.de

  • Menschenwetter - Fibromyalgie
    Forschungsprojekt Fibromyalgie. Für Menschen mit Fibromyalgie gibt es bisher noch keine wissenschaftlich abgesicherte Vorhersage zum Einfluss des Wetters auf ihre Beschwerden. Das will "Menschenwetter" ändern!

  • Menschenwetter
    Hilfe und Tipps bei Wetterfühligkeit. Die Nutzer erhalten konkrete Informationen: die Prognose der Medizin-Meteorologen zu 17 Erkrankungen/Symptomen. Ärzte informieren, wie die aktuelle Wetterlage die Beschwerden beeinflusst, verstärkt oder lindert. Mit dem Menschenswetter-Tagebuch können Patienten ihre Wetterempfindlichkeit dokumentieren.

  • Humanis
    Humanis ist bei allen Pflegekassen in Deutschland zugelassen und bietet seine Leistungen seit 25 Jahren bundesweit an. Sprachbarrieren gibt es nicht, da Humanis nur mit deutschem, qualifiziertem Personal, dass Sozialversicherungspflichtig angestellt ist, zusammenarbeitet.

  • Sozialversicherungsblog
    Patienten und ihre Angehörige sind oft mit immer wiederkehrenden Änderungen im Gesundheitssystem, unklaren Paragraphen im Sozialgesetz und komplizierten Formularen überfordert. Der Blog stellt Basis- bzw. Erstinformationen zu Kassen- und Versicherungsleistungen zur Verfügung und zeigt erste Handlungsmöglichkeiten auf. Darüber hinaus wird - oft auf Basis eigener Erfahrungen - über unterschiedliche Fragestellungen im aktuellen Gesundheitssystem berichtet.

  • Body Art Tattoos
    Die Seite beinhaltet Informationen über Tattoos, sowie zu Themen wie Tattoo Risiken, Tattoo Entfernung, Tattoo Pflege und Tattoo Nachbehandlung.

  • Initiative Uterus-Myomatosus
    Fachportal Gebärmuttermyome. Auf diesem Portal finden Sie ausführliche Infos zu Myomen, Symptomen und Schmerzen. Myome sind gutartige Muskelgewebeknoten der Gebärmutter (Uterus). In Deutschland hat etwa jede 3. Frau Myome. Durch ihre gutartige Beschaffenheit sind Myome, die keine Beschwerden verursachen, nicht behandlungsbedürftig. Bei 20% der Frauen verursachen Myome jedoch Beschwerden.

  • Vitametik - Manfred Furchner
    Eine Methode zur ganzheitlichen Entspannung von Muskulatur, Wirbelsäule und Nervensystem. Die Vitametik arbeitet ohne den Einsatz von Medikamenten und/oder von manipulativen Eingriffen. Stattdessen vertraut sie auf die Aktivierung der körpereigenen Regenerations- und Selbstheilungskräfte.

  • Gellner & Collegen
    Die Patientenanwälte Dr. Gellner & Collegen sind Fachanwälte für das Medizinrecht und vertreten ausschließlich die Patientenseite. Sie stehen bei Fragen zum Arzthaftungsrecht, Behandlungsfehlern und sogenannten "Kunstfehlerdiskussionen" zur Verfügung.
    Kontakt: Bundesweite Vertretung: Tel. 05246-70 33 0 Dr. Gellner & Collegen vertreten ausschließlich die Patientenseite.

  • OUTDOOR ERLEBNIS
    Natur ist bei OUTDOOR ERLEBNIS Abenteuer, Sport und Selbsterfahrung. Alle Programme sind handlungsorientiert aufgebaut und kombiniert mit Erlebnispädagogik. Der Bereich Adventure ist speziell für Schulen, Gruppen und Vereine ausgearbeitet. Die gemeinsamen Erfahrungen bei einem Outdoortraining oder Naturerlebnis tragen zur Entwicklung der eigenen Persönlichkeit bei und helfen den Teilnehmern Sozialkompetenz zu erlangen.

  • MisterWhat - Brachenverzeichnig
    MisterWhat bietet Ihnen ein vollständiges Branchenverzeichnis deutscher Unternehmen. Die Einträge sind kostenlos abrufbar. Sie können Firmen, Geschäfte, Restaurants, Produkte und Dienstleister schnell und einfach finden.

  • Novartis
    Das Pharmaunternehmen Novartis informiert Sie auf diesen Seiten zum Krankheitsbild der Neuroendokrinen Tumore (NET).

  • Zentrum für Neuroendokrine Tumore Bad Berka
    Hier finden Sie aktuelle Informationen über neue Diagnose- und Therapieverfahren bei neuroendokrinen Tumoren.

  • Stanford School of Medicine
    Center for Narcolepsy informiert umfangreich über Narkolepsie (englisch)

  • Wikipedia
    "Kataplexie ist der medizinische Fachausdruck für den emotionsbedingt (Freude, Lachen, Scham, Begeisterung, Ärger, Erregung oder Schreck) auftretenden kurzzeitigen Verlust des Muskeltonus...."

  • Humanistischer Verband Deutschlands
    Bundeszentralstelle Patientenverfügung 10179 Berlin, Wallstraße 65, Sprechzeiten Mo, Di, Do, und Fr von 10-17 Uhr, Telefon: 030 613904-11, -12

  • Patientenschutzorganisation Deutsche Hospiz Stiftung
    "Die Stiftung ist eine Organisation zur Interessensvertretung von Schwerstkranken und Sterbenden. Sie nimmt Einfluss auf Politik, Krankenkassen und Leistungserbringer, um das Gesundheitswesen im Interesse der Schwerstkranken und Sterbenden zu verbessern...."

  • Wikipedia
    "Sterbehilfe (manchmal Euthanasie genannt) bezeichnet Handlungen, die von der Hilfe und Unterstützung im Sterben – dem Übergang vom Leben zum Tod – bis hin zur aktiven Tötung sterbender oder schwerstkranker Menschen reichen. ..."

  • Öl-Eiweiss-Kost
    Ein Info-Portal zum Thema: Die Öl-Eiweiß-Kost als Ernährungsform bei Krebs.

  • 3E Gesundheitszentrum für ganzheitliche Therapien Buocher Höhe UG
    Privat geführtes Institut, gegründet von Lothar Hirneise, in dem Wissen über alternative Krebstherapien persönlich, unabhängig und neutral angeboten werden. Diese Unabhängigkeit macht es möglich, das gesamte Spektrum im Bereich der alternativen Behandlung von Krebs aufzuzeigen und den Zugang zu mehr Informationen zu bieten.
    Kontakt: 07151-9813 0, Email: info@3e-zentrum.de

  • Monika Baumgartner
    Praxishomepage: Ganzheitliche Krebsberatung nach dem 3E-Konzept. Mit viel Information zu dem, was 3E bedeutet.

  • Zentrum der Gesundheit
    Kurze Vorstellung des von Lothar Hirneise aus jahrelangen Beobachtungen entwickelten 3E Programm zur Krebstherapie.

  • dkfz
    Deutsches Krebsforschungszentrum, Krebsinformationsdienst informiert über Alternative Methoden in der Krebstherapie

  • GfBK e.V.
    Gesellschaft für Biologische Krebsabwehr e.V.. Beratung über zusätzliche biologische Krebstherapien (z. B. Immuntherapie, Tumorbekämpfung durch körpereigene Regulationssysteme u. a.), informiert über Kliniken und Therapeuten.
    Kontakt: Persönliche Beratung: Tel.: 06221 138020, Mo - Do: 9:00 - 16:00 Uhr, Fr: 9:00 - 15:00 Uhr

  • TU Dresden
    Arzneimittelinformationsdienst für Patienten. Informationsdienst durch Ärzte und Apotheker des Instituts für Klinische Pharmakologie der TU Dresden. Berät zu allen Fragen wie Dosierung, Nebenwirkungen, Wechselwirkungen, Verträglichkeit.
    Kontakt: Telefon 0351/458 50 49

  • Tumorregister München
    Umfangreiche Wissenssammlung basierend auf der Schriftreihe des TZM, weniger patientenorientiert, mehr fachlich, Leitlinien und Standards zu allen Bereichen der Onkologie und zu den häufigsten Krebsarten.
    Kontakt: Dokumentationsstelle, Telefon: 089/7095-4756/7756 oder 089/7095-4750/7750, E-Mail: tumor@ibe.med.uni-muenchen.de

  • DKMS Life
    Das Kosmetikseminar für Krebspatientinnen der gemeinnützigen Gesellschaft mbH DKMS LIFE bietet krebskranken Frauen in Therapie umfassende Hilfe an und unterstützt die Betroffenen dabei, ihr Selbstwertgefühl und ihre Lebensfreude zurückzugewinnen.
    Kontakt: Scheidtweilerstr. 63-65, 50933 Köln, Tel.: 0221 - 94 05 82 - 4100, Email: info@dkms-life.de

  • Labtestonline
    Die Seite ist ein online Recherchesystem für medizinische Labortests für Patienten und im speziellen Teil für Ärzte, das praxisrelevante Informationen von der Bedeutung jedes Labortests bis hin zu speziellen Fragen, wie z.B. Störfaktoren oder spezielle Transportbedingungen, bietet.

  • Verein Brustkrebs Info e.V.
    Die Informationen sind wissenschaftlich fundiert, an Leitlinien orientiert, auf dem neuesten Stand und - soweit möglich - Evidenz-basiert.

  • Mamma Mia
    Online Brustkrebsmagazin

  • EVA - Frauen nach Krebs e.V.
    Der Emsländische Verein und Arbeitskreis hat eine Übersicht von Broschüren zusammengestellt, die von Krebserkrankungen betroffenen Frauen nützliche Informationen zur Verfügung stellen können.

  • Schmerzportal
    Privates Schmerzportal, das aus den Erfahrungen einer Betroffenen kreiert worden ist.

  • Wissen-hilft-weiter
    Aufklärung zur Vorsorge und Früherkennung sowie Unterstützung von Betroffenen im Kampf gegen Brustkrebs, Verteilung von Informationen über Behandlungsmethoden bzw. -optionen - mit weitergehender Hilfe durch Verein und Beirat.

  • burnout info
    Großes Burnout Portal mit vielen Antworten auf brennende Fragen zum Thema.

  • Wikipedia
    "Ein Burnout-Syndrom (englisch (to) burn out: „ausbrennen“) bzw. Ausgebranntsein ist ein Zustand ausgesprochener emotionaler Erschöpfung mit reduzierter Leistungsfähigkeit...."

  • Der Spiegel
    Artikel: "Wie qualvoll Fußball wirklich ist" mit DFB Coach Schmidtlein

  • trainingsworld
    Ein spannender Artikel zum Thema "Richtig regenerieren" nach sportlichen "Höchst-"leistungen.

  • medical-sports-network
    Artikel: "Der Schlaf des Sportlers - Regeneration" - von Prof.Dr. Jürgen Zulley. Der Mensch ist, wie alle Lebewesen, ein sich selbst regenerierendes System. Nach einer bestimmten Zeit der Aktivität benötigt er eine Phase der Ruhe, um Regenerations- und Speichervorgänge durchführen zu können.

  • Abnehmen-Sport-Fitness.de
    Belastung und Regeneration im Spitzen- und Freizeitsport

  • Muskel Guide
    Artikel: "Regeneration nach dem Training: So sieht die perfekte Regeneration aus"

  • Wikipedia
    "Unter Regeneration werden Prozesse verstanden, die zur Wiederherstellung eines physiologischen Gleichgewichtszustandes führen. Sie stehen immer in Bezug zu einer vorausgehenden Belastung und haben (wieder-)versorgende Funktion...."

  • Zentrum der Gesundheit
    Artikel: "Stimmt es, dass Sanddorn(Hippophae rhamnoides) und Beinwell (Symphytum officinale und andere Arten) Vitamin B 12 enthalten?"

  • Onmeda
    "Das Vitamin B12 (Cobalamin) gehört zu den wasserlöslichen Vitaminen und beeinflusst eine ganze Reihe grundlegender Stoffwechselvorgänge im Körper. Eine wichtige Rolle spielt Vitamin B12 zum Beispiel für die Bildung von roten Blutkörperchen...."

  • Wikipedia
    "Die Trigeminusneuralgie (auch Tic douloureux) ist eine Form des Gesichtsschmerzes. Es handelt sich um einen äußerst schmerzhaften Reizungszustand des 5. Hirnnerven, des Nervus trigeminus...."

  • Vegan
    Eine Zusammenfassung ernährungswissenschaftlicher Literatur zu Vitamin B12 in unserer Ernährung und dem Zusammenhang mit Funikulärer Myelose.

  • Wikipedia
    "Die Funikuläre Myelose oder Funikuläre Spinalerkrankung gehört wie die multiple Sklerose zu den Entmarkungskrankheiten...."

  • Borreliose Nachrichten
    Portal zum Thema Lyme Borreliose und Ko-Infektionen mit Informationen für Patienten und Mediziner. Veröffentlicht werden Artikel, Videos, Linktipps, eine Übersicht über deutsche Selbsthilfegruppen, kostenfreie Vorlagen für ein Borreliose Symptom Tagebuch und eine Übersicht über laufende Aktionen und Petitionen.

  • MASH
    Münchner Angst-Selbsthilfe. Regionale Unterstützung für Angstbetroffene in München und Umgebung mit Kontaktstelle und angeleiteten Angst-Selbsthilfegruppen.

  • DAZ
    Die Deutsche Angst Zeitschrift ist die erste deutschsprachige Zeitschrift zum Themenkreis Angst und Angststörungen.

  • Progressive Muskelrelaxation
    Ein Weg zu einer verbesserten Körperwahrnehmung. Muskuläre Entspannung, hilft gegen körperliche Unruhe oder Erregung, sowie bei Herzklopfen, Schwitzen oder Zittern.

  • Agoraphobe Info
    Magen-Darm-Probleme, Herzrasen, Übelkeit, Schwindelgefühl, Prickeln in Händen und Füßen, schwitzen und zittern, Sehstörungen, Enge- und Schweregefühl im Brustraum, innerliches aufgewühlt- und angespannt-sein und Wachsamkeit. Dies sind nur einige Symptome, die einen Menschen mit Agoraphobie bzw. Panikstörung belasten.

  • Bundesagentur für Arbeit - Berufenet
    Auf dieser Plattform kann sich jeder zu dem Beruf seiner Wahl informieren. Die Bundesagentur für Arbeit gibt einen ersten Einblick in die Inhalte sowie den Ausbildungsverlauf.

  • Physiotherapie Österreich
    Österreichischer Server, der sich mit vielen Informationen rund um das Thema Physiotherapie an die Öffentlichkeit und Fachpersonal wendet.

  • Physiowissen
    Physiowissen ist eine physiotherapeutische Plattform, auf der Interessierten sowie Therapeuten umfangreiche Informationen zur Verfügung gestellt werden.

  • Osteokompass
    Für Osteopathen bieten die Seite aktuelle News, Informationen über Bücher, Zeitschriften, Produkte, Dienstleistungen, Fortbildungsangebote und vieles mehr. Für den fachlichen Austausch und das gemeinsame Arbeiten gibt es Online-Arbeitskreise und ein Diskussionsforum. Osteopathieschüler finden zusätzlich auf Osteokompass alles Wissenswerte über Ausbildung und Anbieter. Interessenten und Patienten können zudem auf Osteokompass nach Osteopathen in ihrer Nähe suchen und erhalten Informationen zur Osteopathie allgemein.

  • Physiotherapie Bogenhausen, München
    Praxishomepage, Gerhard Mangold.
    Kontakt: Prinzregentenstraße 66, D-81675 München, Telefon: (089) 455 797 77, Email: praxis@osteotherapeut.de

  • Physioconcept Döttingen - Frey / Vogelbacher
    Praxishomepage.
    Kontakt: Hauptstrasse 7, 5312 Döttingen, Telefon: 056 245 87 20, E-Mail: info@physioconcept.ch

  • Physioaktiv Welver
    Seite des Gesundheitszentrums, indem eine breite Palette an Gesundheitsdienstleistungen angeboten werden, inklusive Kursen.

  • Therapeuten International
    Die Seite wird ehrenamtlich von einer Online-Redaktion verwaltet und ist ein unabhängiger Anbieter von Auslandsthemen", sagt Heiko Müller, Ergotherapeut, freier Journalist und Gründer des Webportals. Ob Auslandssemester, Praktikum, Freiwilligendienst, internationale Berufstätigkeit oder Auslandsreise: das Webportal bietet praktische Hinweise und nützliche Tipps dazu.

  • Reha-Patient
    Informationsportal für medizinische, berufliche und soziale Rehabilitation. Betroffene finden hier viele nützliche Informationen rund um die Themen Rehabilitation, Prävention, Reha Antrag und Gesundheit sowie ein umfangreiches Klinkverzeichnis mit über 700 Rehaeinrichtungen.

  • Handlungsplan
    Die Seite versteht sich als eine freie Plattform für ergotherapeutisches Wissen, die für jedermann zugänglich ist. Ein Team von Autoren stellt sein Fachwissen zur Verfügung und verfasst in regelmäßigen Abständen Beiträge zu ergotherapeutischen Themen.

  • frag-einen.com
    Das Internetportal wird betrieben von der ECOMARS GmbH und wird ausschließlich in Deutschland ansässigen Usern und Experten zur Verfügung gestellt und bietet hiermit den Nutzern die Möglichkeit, Fragen von freien Beratern/Experten gegen Entgelt beantworten zu lassen. Für eine Teilnahme am Internetportal als Nutzer und als Berater ist eine erfolgreiche Registrierung erforderlich.

  • Deutsche Gesundheitsauskunft
    Die DGA Medien GmbH ist seit 2005 Betreiberin des Netzwerks Deutsche Gesundheitsauskunft, einer werbefreien Informationsplattform für Gesundheitsinteressierte. Inklusive gezielterInformation über Themen der Prävention.

  • Internationale Vojta Gesellschaft e.V.
    Das Fortbildungsangebot der Gesellschaft umfasst Diagnostikkurse für Ärzte, Workshops für Vojta-Therapeuten, Refresherkurse für Vojta-Therapeuten.

  • Wittlinger Therapiezentrum
    Das Wittlinger Therapiezentrum im Tiroler Kaiserwinkl behandelt seit 3 Jahrzehnten Lymphödempatienten in Österreich. Im Zentrum der Behandlung steht dabei die Manuelle Lymphdrainage nach Dr. Vodder als Teil der Kombinierten Physikalischen Entstauungstherapie.

  • Dr. Vodder Akademie
    Ausbildungseinrichtung für medizinische- und Heilmasseure, sowie darüber hinausgehendes Kursangebot.

  • Pierre Ladewig
    Praxishomepage Massagepraxis Nettelstedt

  • DLGR-Landesverband Baden e.V.
    Hier bekommen Sie Informationen zu Aquafitness sowie regionalen Angeboten.

  • PhysioSwiss
    Schweizer Physiotherapie Verband, der die Interessen von über 8000 selbständig erwerbenden und angestellten PhysiotherapeutInnen vertritt.

  • Narjes
    Seite eines Vertriebs für Reha-Pflege-Therapie -Sessel, die rückengerecht, geprüft und auf jedes Körpermaß und die individuellen Bedürfnisse einstellbar sind.
    Kontakt: Hilfsmittel-Center Hessmer, Kaisersbusch 1, 42781 Haan, Tel.: 02129-1287

  • Initiative zur Raucherentwöhnung
    Die Initiative setzt sich kritisch mit dem Thema Rauchen auseinander, informiert über die Sucht- und Giftstoffe in herkömmlichen und elektrischen Zigaretten und bietet eine moderierte Community für entzugswillige Raucher an. Des Weiteren wird ein kostenloses eBook im PDF-Format zum Download angeboten. Das Informationsangebot wird durch ein redaktionelles Lexikon ergänzt.

  • MisterWhat
    Die Seite bietet ein Branchenverzeichnis deutscher Unternehmen. Die Einträge sind kostenlos abrufbar. Sie können Firmen, Geschäfte, Restaurants, Produkte und Dienstleister schnell und einfach finden.

  • Pro Diabetes Forum
    Das Wissens-Forum rund um das Thema Diabetes. Von Diabetikern, für Diabetiker und interessierte Angehörige.

  • PSOG
    Angst und Panikattacken, Hypochondrie, generalisierte Angststörung und andere psychische Erkrankungen sind die zentralen Themen dieses Blogs. Geführt wird PSOG - Blog von einem ehemaligen Betroffenen, der hilfreiche Tipps zum Umgang mit Panikattacken & Co. gibt.

  • Vagitherm
    Methode zur Linderung der Verspannungen und krampfartigen Schmerzen vor und während der Menstruation, welche sich das Prinzip der bewährten Wärmetherapie zu nutze macht. Das Wirkungsprinzip beruht auf der Wärmeanwendung zur Entkrampfung der Uterusmuskulatur.

  • Fachklinik Olsberg
    Langzeitentwöhnung für Männer, Frauen, sowie Paare. Besonderheiten: Schwangere, Mutter mit Kind/Kindern als Begleitkindern sowie mit Auflagen vom Jugendamt als Mutter/Kind/Interaktionen. Es werden Entwöhnungsbehandlungen (Leistungen zur medizinischen Rehabilitation) für drogenabhängig und mehrfachabhängig erkrankte Menschen durchgeführt.
    Kontakt: Aufnahme/ Verwaltung: Telefon: 02962/ 898-0, Niethaken 10, 59939 Olsberg, E-Mail: verwaltung@fachklinik-olsberg.com

  • Hear-it
    Umfangreiche und aktuelle Seite über Gehör und Hörverlust.

  • Muskeltraining
    Trainieren mit eBook und spezieller Software. Privater Anbieter bietet effektives Muskelaufbautraining an.

  • AWMF
    Leitlinie Vordere Kreuzbandruptur

  • Wikipedia
    Artikel: "Von einem Kreuzbandriss, auch Kreuzbandruptur genannt, spricht man bei einem unvollständigen (partiellen) oder vollständigen (kompletten) Riss (Ruptur) eines oder beider Kreuzbänder..."

  • Endometriose Liga
    Informationsportal der Europäischen Endometriose Liga. Hier erfahren Sie das Wichtigste zur Endometriose, einer oft schmerzhaften Wucherung der Gebärmutterschleimhaut.

  • SEF
    Die Stiftung Endometrioseforschung will das Wissen um die Krankheit Endometriose in Deutschland verbessern.
    Kontakt: Sekretariat Frau G. Seemann, Frauenklinik Ammerland, Lange Straße 38, 26655 Westerstede, Tel.: 04488 503230, Email: Seemann@Ammerland-Klinik.de

  • Wikipedia
    Artikel:"Die Radioiodtherapie (RIT, auch Radiojodtherapie, RJT) ist ein nuklearmedizinisches Therapieverfahren zur Behandlung der Schilddrüsenautonomie, des Morbus Basedow, der Schilddrüsenvergrößerung und bestimmter Formen des Schilddrüsenkrebses..."

  • MFSH e.V.
    Die MFSH e.V. hat sich zum Ziel gesetzt, die medizinisch-soziale Versorgung von Morbus Fabry-Patienten und ihren Angehörigen zu fördern. Ferner sollen der Erfahrungsaustausch zwischen Betroffenen ermöglicht und wissenschaftliche Arbeiten auf dem Gebiet gefördert und gesammelt werden.
    Kontakt: Telefonisch erreichbar unter: +49 (0) 221 222 73 93

  • Wikipedia
    Artikel:"Morbus Fabry, auch Fabry-Krankheit, Fabry-Syndrom oder Fabry-Anderson-Krankheit genannt, ist eine seltene angeborene monogenetische Stoffwechselstörung aus der Gruppe der lysosomalen Speicherkrankheiten...."

  • Wikipedia
    Artikel:"Das Altern ist ein fortschreitender nicht umkehrbarer biologischer Prozess der meisten Organismen, der mit ihrem Tod endet. Die maximale Lebensspanne, die ein Individuum erreichen kann, wird durch das Altern maßgeblich bestimmt...."

  • Wikipedia
    Artikel: "Eine Meningitis (deutsch: Hirnhautentzündung; Plural: Meningitiden) ist eine Entzündung der Hirn- und Rückenmarkshäute, der Hüllen des zentralen Nervensystems (ZNS). Sie kann durch Viren, Bakterien oder andere Mikroorganismen verursacht sein, aber auch aufgrund nichtinfektiöser Reize auftreten...."

  • Wikipedia
    Artikel:"Beim Morbus Coats (Syn. Retinitis exsudativa und retinale Teleangiektasien) handelt es sich um eine seltene angeborene Augenerkrankung der Netzhautgefäße, die meist nur einseitig auftritt und zur Verschlechterung der Sehfähigkeit, nicht selten bis zur Erblindung führt...."

  • DKG
    Deutsche Krebsgesellschafft informiert über das Thema Knochenmetastasen.

  • Wikipedia
    Artikel:"Knochenmetastasen, auch Skelettmetastasen oder ossäre Metastasen genannt, sind durch die Absiedlung (Metastasierung) von Krebszellen eines Primärtumors gebildete bösartige sekundäre Knochentumoren. Es sind die mit Abstand am häufigsten auftretenden Knochentumoren im Erwachsenenalter..."

  • Wikipedia
    Artikel: "Eine Fruchtwasserembolie ist eine Sonderform einer Embolie, bei der unter der Geburt Fruchtwasser, einschließlich seiner festen Anteile, über die Gebärmutter in den mütterlichen Kreislauf eindringt. Dadurch werden Lungenarteriolen oder Kapillaren verlegt und das Gerinnungssystem beeinträchtigt...."

  • Wikipedia
    Artikel:"Als benigne Prostatahyperplasie (BPH), früher auch als Prostataadenom (PA) oder fälschlich benigne Prostatahypertrophie genannt, wird eine gutartige Vergrößerung der Prostata (Vorsteherdrüse) durch Vermehrung ansonsten unauffälliger Zellen bezeichnet. Zu einer BPH kommt es gewöhnlich bei Männern im mittleren bis höheren Lebensalter...."

  • Wikipedia
    Artikel: "Die Rinderpest ist eine anzeigepflichtige Tierseuche, die Rinder, andere Wiederkäuer und weitere Paarhufer wie Flusspferde und einige asiatische Hausschweinrassen befallen kann. Die Virusinfektion führt bei erkrankten Tieren zunächst zu hochgradigen Entzündungen der Schleimhäute im Kopfbereich, gefolgt von einem schweren Durchfall, der – je nach betroffener Population – in bis zu 90 % der Fälle tödlich verlaufen kann...."

  • D.ON
    Seite der Deutschen Akademie für orthomolekulare und nutritive Medizin.

  • Vegan Ambrosia
    Vegane, gluten- und eifreie Rezepte aus Neuseeland, die einen zum essen verführen.(englisch)

  • The Visual MD
    US amerikanisches Gesundheitsportal, das ein umfamgreiches, informatives Angebot zu Gesundheit, Prävention und Kranksein liefert.(englisch)

  • Dr. med. Wolfgang Prechtl, München
    Praxishomepage mit speziellen Infos zu Darmreinigung.
    Kontakt: Landwehrstraße 9, 80336 München, Tel. 089 - 2 60 92 77

  • Wikipedia
    "Meditation ist eine in vielen Religionen und Kulturen ausgeübte spirituelle Praxis. Durch Achtsamkeits- oder Konzentrationsübungen soll sich der Geist beruhigen und sammeln. In östlichen Kulturen gilt sie als eine grundlegende und zentrale bewusstseinserweiternde Übung. Die angestrebten Bewusstseinszustände werden, je nach Tradition, unterschiedlich und oft mit Begriffen wie Stille, Leere, Panorama-Bewusstsein, Eins-Sein, im Hier und Jetzt sein oder frei von Gedanken sein beschrieben....."

  • Der Spiegel
    Artikel: "Wie Meditation das Hirn verändert? Verrät die Meditation mehr über den menschlichen Geist als die Naturwissenschaft? Matthieu Ricard wurde vom Molekularbiologen zum buddhistischen Mönch, Wolf Singer ist einer der einflussreichsten Hirnforscher der Welt. Auf SPIEGEL ONLINE diskutieren sie, wie eine andere Lebenseinstellung das Hirn verändert."

  • Manfred und Christa Hoffmann
    Was ist EM? Diese und viele andere Fragen werden hier beantwortet. Effektive Mikroorganismen sind kleine Helfer mit starkem Charakter. EM besteht aus verschiedenen Arten von Mikroorganismen, die in der Natur gesammelt und in spezifischer Weise gezüchtet wurden. EM beeinflusst die mikrobielle Umwelt in der Art, dass die aufbauenden Mikroorganismen vorherrschend werden. Dadurch wird eine Umwelt geschaffen, in der Mikroorganismen mittels Fermentation eine positive Rolle in Bezug auf Pflanzenwachstum, -qualität und Bodenfruchtbarkeit spielen. Fermentativer Abbau wird stimuliert und Fäulnis verschwindet, wodurch weniger Energie verloren geht. Ein Boden, in dem die aufbauenden Mikroorganismen dominieren, kann optimale Produktionsniveaus schaffen, Krankheiten unterdrücken und Produkte von höherer Qualität erzeugen.

  • Regenbogenkreis
    Hier finden Sie alles Wissenswerte über das neue vegane Kochbuch, welches viele wichtige Informationen über vegane Ernährung, vegetarische Vollwertkost und Naturkost aus biologischem Anbau enthält. Erfahren Sie, wie wichtig veganes Essen für unsere Gesundheit, den Klimaschutz und die Zukunft unserer Erde ist.

  • EM e.V.
    Gesellschaft zur Förderung regenerativer Mikroorganismen. Auf diesen Seiten erhalten Sie Informationen und Hinweise rund um EM - Effektive Mikroorganismen. Außerdem kommen Sie mit einer Anmeldung direkt ins Forum, in dem Sie Hilfestellungen von Vereinsmitgliedern erhalten oder mit anderen Nutzern Erfahrungen austauschen können.

  • Basis Balance
    Umfangreiche Seite, die zu Säure-Basen-haushalt informiert und praktische Tipps für den Alltag bereithält.

  • PH-miracle-living
    US amerikanische Seite, die sich eingehend mit basischer Ernährung beschäftigt. (englisch)

  • Innerlight
    Hier wird erklärt was chronische Übersäuerung im Körper bedeutet.

  • Gesundheitsportal
    Das Portal beschäftigt sich mit einer Vielfalt von alternativen Heilmethoden. Was genau ein Basisches Bad ausmacht, erfahren Sie hier.

  • Richtig Entschlacken
    Was ist Verschlackung? Was ist Übersäuerung? Was bedeutet basische Ernährung und gesund Entschlacken ?

  • übersäuerung.net
    Die Seiten beschäftigen sich mit allem rund um das Thema Säure-Basen-Haushalt, Übersäuerung.

  • Gesund Heilfasten
    Ein Artikel, der sich aus alternativmedizinischer Sicht kritisch mit den Fragen der Darmreinigung auseinandersetzt und den Standpunkt der Schulmedizin dazu miteinbezieht.

  • Zentrum der Gesundheit
    Übersicht zu Darmreinigung und den damit verbundenen Fragen. Mit Shop

  • Paracelsus Heilpraktikerschulen
    Informationen runnd um die Colon-Hydro Therapie.

  • Michael Wöbke
    Alles über das Leben mit Rheuma. Der Lange Weg bis zur Diagnose und das Leben mit der Krankheit. Erfahrungsbericht eines Betroffenen

  • Allergiefreiessen
    Online-Shop, der speziell Produkte für Personen mit Nahrungsmittelintoleranzen wie Zöliakie, Laktoseintoleranz, Nussallergie und viele andere anbietet. Ein Filter kann auf alle Inhaltsstoffe in allen Produkten eingestellt werden.

  • Paul hat Magenspigelung
    Erfahrungsbericht über Magenerkrankungen, Refluxschwäche und Magengeschwür.

  • Osteopathie Kladow, Berlin
    Praxishomepage Claudia Krämer

  • Dynasom
    Die erworbene Instabilität der WS ist eine biomechanische Störung, welche die Hauptrolle bei der Entwicklung der WS Erkrankungen im Erwachsenenalter spielt. Die Balanceverbesserung der dreidimensionalen Wirbelsäulenfunktion kann eine optimale Behandlung von WS Instabilitäten sein. Dadurch kann die WS nicht nur vor frühzeitigen Verschleisserscheinungen bewahrt werden, es können auch weitere pathologische Risiken verhindert werden.

  • Norovirus 24
    Ein Informationsportal zur viralen Erkrankung durch Humane Noroviren. Der Ratgeber informiert umfassend und kompetent zu allen Themen der Infektionskrankheit durch Noroviren.

  • Renego
    Jobsuchmaschine mit aktuellen und präzisen Jobangebote. Jobs aus mehr als 100 Jobseiten in Deutschland. Über 650.000 Jobangebote deutschlandweit. Renego ist Partner der Bundesagentur für Arbeit.

  • Durchfall Ratgeber
    Der Ratgeber für Durchfallerkrankungen bietet allen Interessierten Informationen zu Durchfall, Behandlung, Hausmittel, Homöopathie, Weblinks, Medizinische Definitionen, Reizdarm, Durchfall bei Säuglingen und Kleinkindern.

  • Gefäßzentrum Regensburg
    Video zur Reisethrombose und deren Vermeidung.

  • Gefäßzentrum Regensburg
    Ambulante Gefäßrehabilitation zum dauerhaften Erhalt des Therapieerfolges.
    Kontakt: Termin für Sprechstunde: Tel.: 0941 585 47 - 0, Büro: Tel.: 09409 / 86 2013, Email: kontakt(at)markusartner.de

  • Stiftung Auswege
    Ihr Name ist Programm: Die Stiftung Auswege, 2005 gegründet, will chronisch Kranken, insbesondere Kindern, therapeutische Auswege in unkonventionellen Heilweisen wie Geistiges Heilen (Geistheilung) eröffnen. Neben Ärzten, Heilpraktikern und Psychotherapeuten werden auch Geistheiler empfohlen.
    Kontakt: Für Eltern von kranken Kindern (bis 14 Jahren): Geschäftsstelle / Helpline, Edith Hartmann, Weinbergstr. 6, 69256 Mauer, Tel. 0 62 26 – 78 45 99 (Mo 18-20 Uhr, Di 15-17 Uhr, Mi 10-12 Uhr, Do 17-19 Uhr), E-Mail: hilfe@stiftung-auswege.de

  • MOXXOR
    Nahrungsergänzungsmittel zur Stärkung des Kreislaufes und der Abschwächung von Entzündungen. Mit Erfahrungsberichten.

  • Arbeitskreis Krankenversicherungen
    Das Portal wird vom Arbeitskreis Krankenversicherungen betreut. Die Redakteure berichten täglich über Nachrichten zu den Themen Krankenversicherung, Gesundheit und politischen Entscheidungen in diesen Zusammenhängen.

  • Anbietervergleich für Augenlaserkliniken
    Kostenloser Anbieter- und Preisvergleich für Augenlaserbehandlungen bei deutschen Augenlaserkliniken wie EuroEyes, Optical Express, LASIK Germany und mehr.

  • Metabolic Balance Beratung Hannover
    Dr. med. Nicolai Bochnig - Arzt für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren bietet eine ausführliche Beratung zu dem Ernährungsprogramm Metabolic Balance in Berlin Prenzlauer Berg.

  • Wikipedia
    "Taxifolin ist eine organische Verbindung, im Reinzustand ein weißes Pulver, welches chemisch zu den natürlich vorkommenden Flavonoiden zählt. Antioxidative Wirkungen auf den Menschen sind, wie bei vielen Flavonoiden, nachgewiesen...."

  • Förderschule Sprungtuch GmbH
    Hilfestellung bei Schwierigkeiten beim Erlernen von Lesen, Rechnen, Schreiben - AD(H)S und anderen Teilleistungsstörungen. Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Seit fast 20 Jahren Diagnostik, Beratung und Therapie in Düsseldorf, Krefeld und Viersen.
    Kontakt: Telefon: 02162 - 450 463, Bürozeiten: 10.00 - 13.00 Uhr, Email: Sprungtuch@t-online.de

  • Sapho-Syndrom
    Seite einer Selbsthilfegruppe, die ihre Erfahrungen teilen und Anstösse geben.

  • SHG COPD für den Kreis Minden-Lübbecke & OWL
    Die Selbsthilfegruppe will Betroffene und Ihre Angehörigen ansprechen, die an einer chronischen Lungenerkrankung leiden. Als hauptsächliche Krankheitsbilder sind COPD, Lungenemphysem, Alpha 1 Antitrypsinmangel, Asthma, Lungenfibrose und Bronchiektasen zu nennen sowie Betroffene die eine Langzeitsauerstofftherapie bekommen, ebenso werden die typischen Begleiterkrankungen nicht vernachlässigt. Sie hilft ausserdem bei allen Belangen einer Sauerstofflangzeittherapie und bei Fragen der Transplantation.
    Kontakt: Frank Kühne, 32423 Minden, Tel: 0571-40512190 oder 0176-57104136

  • Osteoporose Selbsthilfegruppen Dachverband e.V. (OSD)
    Dachverband ist eine gemeinnützige, national arbeitende Non-Profit Organisation und engagiert sich im Bereich der Osteoporose-Aufklärung und der Förderung der Eigeninitiative im Kampf gegen Osteoporose. Information zum Krankheitsbild, Hilfe für Osteoporose-Betroffene und der Aufbau von Selbsthilfegruppen formen den Schwerpunkt der Arbeit.
    Kontakt: Tel: 03621 - 512581, Email: info@osd-ev.org

  • Gehirnschlag Forum
    Diskussion, Community, Forum: Rund um das Thema Schlaganfall, Schmerzen und andere, verwandte Themen

  • Verwachsungsbauch Selbsthilfegruppe e.V.
    Auf diesen Seiten wird auf das Krankheitsbild Verwachsungsbauch aufmerksam gemacht und Informationen angeboten, wie es zu Verwachsungen kommt, wie sich Beschwerden bei den Betroffenen bemerkbar machen und welche Möglichkeiten es gibt, etwas dagegen zu tun.

  • tettricks
    Hilfe für Menschen nach erworbenen Hirnschädigungen. Mit zahlreichen nützlichen Fachinformationen von Experten und vielen praktischen Hilfen. Die Grundidee dieser Website ist es, Betroffenen mit erworbenen Hirnschädigungen und deren Angehörigen ein Informationsportal zur Verfügung zu stellen, damit sie sich besser im Dickicht an Informationen über Behörden, Wohnformen und Hilfsangeboten zurechtfinden können.

  • Panikattacke-Selbsthilfe
    Hilfe- und Selbsthilfeportal für Menschen mit Panikattacken und Ängsten. Informationen bei Angst- und Panikattacken für Betroffene und Angehörige.

  • SHG Sozialphobie Osnabrück
    Webseite der SHG mit Infos zu Terminen und Treffpunkten.
    Kontakt: Email: info@soziale-phobie-shg-os.de

  • Leben wie zuvor
    Kontaktstelle für Frauen nach Brustkrebs. Mit vielen Erfahrungsberichten und Tipps rund um die Thematik.
    Kontakt: Susi Gaillard, Postfach 336, 4153 Reinach BL 1, Telefon: 061 711 91 43, E-Mail: gaillard@leben-wie-zuvor.ch

  • Grenzposten e.V.
    Seit nunmehr 2004 gibt der Verein vierteljährlich eine Selbsthilfe-Zeitung für an Borderline Erkrankte, deren Angehörige und Experten heraus. Die Innovation liegt in dem Mix aus eigenen Erfahrungen (alle Redaktionsmitglieder sind selbst betroffen), psychoedukativen Elementen und gezielten Selbsthilfetipps
    Kontakt: Petridamm 13a, 18146 Rostock, GRENZPOSTen-Telefon: +49(0)176-22808151, E-Mail: redaktion@grenzposten.de

  • Insulinom & GEP-Tumor Zentrum
    Informationen für Patienten und Ärzte zum "Insulinom", dem häufigsten hormonaktiven (neuroendokrinen) Tumor des Pankreas (Bauchspeicheldrüse) als Ursache von "Hypoglykämien" (Unterzuckerungen).
    Kontakt: Tel. 02131-8883001 oder 0211 - 811 6327, Email: starke@insulinoma.net

  • Charite Berlin
    Seite über die alljährlichen Berliner Informationstage für Patienten mit Neuroendokrinen Tumorerkrankungen (NET)

  • Selbsthilfegruppe MEN 1
    Selbsthilfegruppe Raum Bayern für betroffene MEN1-Patienten (Multiple endokrine Neoplasie, Typ 1) und deren Angehörige
    Kontakt: Frau Helga Schmelzer, Schlehenweg 2, 91126 Schwabach-Wolkersdorf, Tel: 0911 / 6 327 400 (ab 18:00 Uhr), Email: helga.schmelzer@wordonline.de

  • Max-Planck-Institut für Psychiatrie AG - Neuroendokrinologie
    Das Deutsche MEN 1 - Register ist ein von der Deutschen Krebshilfe gefördertes Projekt, das die Erfassung und Auswertung von Daten zum Krankheitsbild der multiplen endokrinen Neoplasien vom Typ 1 (MEN 1) zum Ziel hat. Diese Informationsbroschüre des Registers bietet einen Überblick über den momentanen Erkenntnisstand und ist als Ratgeber für die Betroffenen und ihre Familien gedacht.

  • Novartis - Mein Leben mit NET
    Hier finden Sie Tipps für den Alltag, Erfahrungsberichte, Sozial Rechtliches, Hilfen für Angehörige, Ernährungs Tipps, Medizinisches Wissen und Know-How zum Indikationsgebiet, Krankheitsbild, Früherkennung, Diagnostik und Therapiemöglichkeiten sowie einen Expertenrat.

  • Netzwerk Neuroendokrine Tumoren (NeT) e. V.
    Bundesweite Selbsthilfegruppe für Patienten und Angehörige
    Kontakt: Tel.: 0911/2528999, Email: info@netzwerk-net.de

  • Partnerbörse
    "40Gold.de - Partnerbörse für Singles ab 40 Jahren"

  • Selbsthilfegruppe Morbus Bechterew Wels-Bad Schallerbach
    Homepage der österreichischen Selbsthilfegruppe
    Kontakt: Franz Maier, 4600 Wels, Schafwiesenstraße 6, Mobil: 0664/ 24 36 685, E-Mail: maha16@gmx.at

  • Guillain-Barré Syndrome Support Group
    Website der englischen Selbsthilfegruppe (Englisch)

  • Borreliose 24
    Borreliose Selbsthilfegruppe in Ostfriesland. Umfangreiche, aktualisierte Informationen.

  • Margy Plauen
    Umfangreiche Website einer vom Schlaganfall Betroffenen mit ihren persönlichen Erfahrungen und Erlebnissen.

  • Rollenspielsucht
    Neben den bekannten Formen der Sucht (Drogen, Alkohol etc.) gibt es auch die PC-Spiel-Sucht (Rollen- und Gewaltspiele). Die Zahl der Rollenspielsüchtigen in Deutschland wird auf 1,5 Millionen geschätzt. Hier finden Sie nähere Informationen dazu von einer Eltern-Selbsthilfegruppe

  • Deutsche Gichtliga e.V.
    Die Deutsche Gicht-Liga e.V. bietet ein Forum für Patienten, welche ihre Erfahrungen austauschen oder Fragen an Experten stellen wollen. Sie finden hier ausserdem wertvolle Informationen zur Krankheit, Ernährung, Medikamenten und Vorbeugung.
    Kontakt: Ansprechpartner: Jochen Knips, Email: info@gichtliga.de, Berger Strasse 434, 60385 Frankfurt, Tel: 08165/9478-0

  • SHG Neurodermitis und Psoriasis Ostheim v.d. Röhn
    Homepage der Selbsthilfegruppe mit vielen interessanten Infos und Angeboten zu Klimareisen

  • Imedo
    Online-Selbsthilfegruppe, vertreten auf den Seiten von Imedo. Sie beschäftigt sich mit dem Thema Abnehmen (Diäten, Tipps, Über- und Untergewicht, Ernährung etc). Forum und Terminkalender für informative Veranstaltungen. Die User können alles selber generieren.
    Kontakt: Greifswalder Straße 156, 10409 Berlin, Fon: 030 - 688 316 - 0, Email: info@imedo.de

  • Imedo
    Online-Selbsthilfegruppe, vertreten auf den Seiten von Imedo. Forum und Terminkalender für informative Veranstaltungen. Die User können alles selber generieren.
    Kontakt: Greifswalder Straße 156, 10409 Berlin, Fon: 030 - 688 316 - 0, Email: info@imedo.de

  • Borreliose SHG Kassel Stadt und Land e.V.
    Auf den Seiten der SHG Kassel Stadt & Land e.V. finden Sie alles, was über die Erkrankung Borreliose wissenswert ist. Für Kinder ist speziell ein Kinderseite eingerichtet. Adressen von Selbsthilfegruppen.
    Kontakt: Geschäftstelle, Am Rathaus 6, 34233 Fuldatal-Ihringshausen, (die Geschäftstelle ist jeden 1.Mittwoch von 17.00 - 19.00 Uhr geöffnet), Tel: 0561 - 78806881, E-Mail: Info@borreliose.de.de

  • Colitis Crohn Portal
    Aktuelles Morbus Crohn und Colitis ulcerosa - Portal. Mit regelmässigem Chat.

  • Ralf Dieckmann
    Aktuelles zum Thema Reizdarm, Berichte von Betroffenen, Tipps für den Alltag mit RDS, und eine Übersicht über Selbsthilfegruppen.
    Kontakt: E-Mail: raredie@t-online.de

  • Prostatakrebs Selbsthilfegruppe 2004 Göttingen
    Die Selbsthilfegruppe wirbst mit dem Slogan"...überwinden Sie Ihre Panik, bündeln Sie Ihre Kräfte, erkennen Sie Ihre Möglichkeiten und besuchen Sie uns, oder rufen Sie uns an."
    Kontakt: Tel. 0551-70 61 12, bzw siehe Kontaktformular auf der Webseite

  • A.i.d.a
    Arbeitskreis Alkohol in der Alltagswelt e.V. - Selbsthilfeverein für Menschen, die Probleme mit Alkohol und/oder Medikamenten haben, sowie für ihre Angehörigen und Freunde, der sich selbst verwaltet und selbst finanziert. Der Verein ist unabhängig - aber Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband, und im Fachverband Drogen und Rauschmittel sowie im AidA Landesverband Hessen. Alle Beratungen sind streng vertraulich und kostenlos.
    Kontakt: TELEFONSEELSORGE 0800-1110111 und 0800-1110222

  • autismus Nordbaden-Pfalz e.V.
    Engagierter Eltern-Selbsthilfeverein, der sich für die Förderung autistischer Kinder, Jugendlicher und Erwachsener einsetzt.
    Kontakt: Email: kontakt@autismus-nordbaden-pfalz.de

  • Familiäre Zystennieren e.V.
    Die PKD Foundation wurde 1982 in USA gegründet. Die Schwerpunkte der Arbeit sind Forschung, Öffentlichkeitsarbeit, Schulungen, Lobbyarbeit und nicht zuletzt Selbsthilfe der Patienten. Um Betroffenen und Angehörigen zu helfen, stehen die folgenden Ziele im Blickpunkt der PKD Familiäre Zystennieren e.V. : Selbsthilfe, Prävention, Forschung. Die angegliederte Stiftung fördert Forschungsprojekte mit dem Ziel neue Therapien zu entwickeln.
    Kontakt: Geschäftsstelle: Karl-Kreuzer-Weg 12, 64625 Bensheim, Telefon: 06251 550 47 48, E-Mail: info@pkdcure.de

  • Erwachsenen Histiozytose X e.V. (EHX e.V.)
    Von Histiozytose betroffene helfen sich gegenseitig und der Verein hat bereits einige zentren zur Histiozytose ins Leben rufen können. Nicht nur Histiozytose betroffenen werden im Verein unterstützt, sonder auch die Angehörigen der Histiozytose Patienten. Der Verein bietet ein breites Spektrum und viele Informationen
    Kontakt: Dagmar Kauschka, (1. Vorsitzende), Langenberger Str. 805, 45257 Essen, Tel.: 0201 – 48 89 90, Email: d.kauschka@ehx-ev.de

  • SHG Hämophilie / von Willebrand - Syndrom Halle - Saalekreis e.V.
    Kontakt: Freiimfelder Str. 7a, 06112 Halle (Saale), Telefon : 0345 - 44 59 003, Bürozeiten: Dienstag 10.00 Uhr - 12.00 Uhr, Donnerstag 16.00 Uhr - 18.00 Uhr und nach Vereinbarung, E-Mail: shg.haemophilie-halle-sk@web.de oder Ansprechpartner Rainer Habenstein, Email: Rainer.Habenstein@web.de

  • Deutsche ILCO e.V.
    Die ILCO-Internet-Seiten enthalten eingehende Informationen zu den Themen Stoma und Darmkrebs. Wenn nicht anders angegeben beruhen diese auf vielfältigen und langjährigen Erfahrungen und auf der Kenntnis einer großen Zahl von Fachbeiträgen. Diese wurden von der Deutschen ILCO gesammelt und ausgewertet.
    Kontakt: Thomas-Mann-Str. 40, 53111 Bonn, Telefon 0228 338894-50, E-Mail info(et)ilco.de

  • ENUSP
    Das Europäische Netzwerk von Psychiatriebetroffenen ist der größte demokratische und von der Pharmaindustrie unabhängige Verband Psychiatriebetroffener mit Mitgliederorganisationen in nahezu allen europäischen Ländern. Ziel ist die Interessenvertretung auf europäischer Ebene.
    Kontakt: E-Mail: desk@enusp.org

  • Deutsche Gesellschaft für Autoimmun-Erkrankungen e.V.
    Die Gesellschaft will Forschungen auf dem Gebiet der Behandlung von Autoimmun-Erkrankungen anregen und unterstützen, um eine Verbesserung bekannter und die Entwicklung neuer Verfahren zu fördern. Die Homepage bietet Informationen für Betroffene, Interessierte, Fachleute, Journalisten, Firmen und Verbände
    Kontakt: Hopfenstr. 1d, 24114 Kiel, Tel.: 0431-5708125, E-mail: info@autoimmun.org

  • Aphasiker-Selbsthilfegruppe Mülheim
    Kontakt: Claus und Margret Schrey, Tel. 0208 / 5 28 61 (Anrufbeantworter) und Walter und Margret Reissenweber, Tel. 0208 / 36 05 00 (Anrufbeantworter), Email: info@aphasie-muelheim.de

  • Vereinigung Akustikus Neurinom e.V.
    Die VAN informiert die Öffentlichkeit, Betroffene, deren Angehörige sowie Interessierte über die Krankheit. Sie gibt eine kostenlose Informationsschrift ab, in der Symptome und Diagnose, die Therapiemöglichkeiten und eventuelle vorübergehende oder dauerhafte Beschwerden nach der Behandlung.Tipps und Informationen sowie eine umfangreiche Kontaktdatei nach Bundesländern sortiert.

  • Chemikalien- und Holzschutzmittelgeschädigte
    Die über 5 Jahre bestehende Selbsthilfegruppe ist eine Privatinitiative, die Betroffenen mit der Umweltkrankheit MCS (Multiple Chemical Sensitivity) Erfahrungsaustausch bietet.
    Kontakt: Maria & Bruno Hennek, Rudolf-Clausius-Str. 4, 97080 Würzburg, Tel. 0931-93627

  • Sklerodermie Selbsthilfegruppe e.V.
    Die SHG Sklerodermie ist ein freiwilliger Zusammenschluss von Sklerodermie-Betroffenen, deren Angehörigen, Ärzten,Therapeuten und Freunden. 40 Regionalgruppen in Deutschland, 1.500 Mitglieder. Schirmherrin: Frau Ingrid Biedenkopf. Es existiert ein wissenschaftlicher Beirat von 16 Professoren.
    Kontakt: Geschäftsstelle: Am Wollhaus 2, 74072 Heilbronn, Tel.: 07131 – 390 24 25, Fax: 07131 – 390 24 26, Email: sklerodermie@t-online.de

  • Deutsche Tinnitus-Liga e.V.
    Gemeinnützige Selbsthilfeorganisation gegen Hörsturz, Ohrgeräusche und Morbus Menière.
    Kontakt: Am Lohsiepen 18, 42369 Wuppertal, Postfach 210351, 42353 Wuppertal, Telefon: 0202 / 24 65 2-0 (Zentrale), E-Mail: dtl@tinnitus-liga.de

  • Deutsche Schmerzhilfe e.V.
    Eine Selbsthilfegruppe für Menschen mit chronischen Schmerzen gibt ausführliche Informationen über Selbsthilfemaßnahmen, Termine für Schmerzpatienten, Weiterbildung für Ärzte.
    Kontakt: Sietwende 20, 21720 Grünendeich, Telefon: 04142 / 81 04 34, Montag - Freitag von 9:00 bis 12:30 Uhr, sowie Dienstag - Donnerstag von 14:30 bis 16:30 Uhr, E-Mail: geschaeftsstelle@schmerzhilfe.org

  • Deutsche Huntington-Hilfe e.V.
    Sehr umfangreiche Website über die Huntingtonsche Krankheit
    Kontakt: Geschäfts- und Beratungsstelle, Börsenstr. 10, 47051 Duisburg, Telefon:++49 - 203 - 22915, Bürozeiten: 8:30 - 15:00 Uhr, Email: dhh@dhh-ev.de

  • Borreliose Forum Schweiz
    Zweiprachige Website (Deutsch/Französisch) der Lyme-Borreliose Selbsthilfegruppen aus der Schweiz. Mit Diskussionsforum, Gästebuch, interessanten Arztvorträgen und vielen Informationen. Dieses Forum mit Online-Diskussion dient als Ergänzung der SHG und möchte allen die Möglichkeit geben, sich auf diesem Weg auszutauschen und neue Informationen zu erhalten. Mit Links zu Gesprächspartnerinnen und Gesprächspartner aus der SHG in der Schweiz.

  • Deutsche Rheuma-Liga Nordrhein-Westfalen e.V.
    Homepage der Rheuma-Liga. Bietet Beratung- und Betreuungsangebote sowie viele Informationen
    Kontakt: III. Hagen 37, 45127 Essen, Tel.: 0201 - 82797-0, E-Mail: info@rheuma-liga-nrw.de

  • V S I e.V.
    Dieser Anbieter stellt die Low Level Laser-Theapie bei Erkrankungen des Inneren Ohres vor und beansprucht, dass die Lasertherapie eine zukunftsweisende Therapie für den Bereich aller Innenohrerkrankungen ist, insbesondere auch bei Tinnitus und morbus meuniere. Die Quote der Heilungs- oder Besserungserfolge sei dank neuer Lasergeräte gestiegen.
    Kontakt: Verein zur Förderung und Verbreitung der Softlasertherapie auf dem Gebiet der Innenohrerkrankungen e.V., An der Fischbank 6, 53639 Königswinter, Tel: +49.163-2407001, E-Mail: ek.weber@t-online.de (1.Vorsitzender Ekkehart Weber)

  • Deutschen Zöliakiegesellschaft e.V.
    Diese Seiten bieten Informationen für Zöliakie-, Sprue- und Duhring-Betroffene sowie für alle Menschen, die beruflich oder privat mit diesen Krankheiten konfrontiert sind.
    Kontakt: Kupferstr. 36, 70565 Stuttgart, Telefon 0711 / 45 99 810, Telefonische Erreichbarkeit: Montag – Donnerstag 9.00 – 16.00 Uhr, Freitag 9.00 – 13.00 Uhr, Email: info@dzg-online.de

  • DFV e. V.
    Deutsche Fibromyalgie Vereinigung
    Kontakt: Waidachshofer Str. 25 - 74743 Seckach - Beratungstelefon: 0 62 92 / 92 87 60 - Geschäftsstelle: 0 62 92 / 92 87 58 (Mo. - Do. 10.00 - 12.00 Uhr, 14.00 - 15.00 Uhr), E-Mail: fibromyalgie-fms@t-online.de

  • Muko-Saar e.V.
    Die Seiten der Regionalgruppe Saar-Pfalz, enthalten viele Infos rund um Mukoviszidose, insbesondere Erfahrungsberichte
    Kontakt: E-Mail info@muko-saar.de

  • VHL e.V.
    Verein für von der von-Hippel-Lindau Erkrankung betroffene Familien e.V. bietet Hilfe durch den Austausch von Erfahrungen, Gedanken, Informationen, Kontaktadressen, usw. an.
    Kontakt: Verein VHL betr. Familien e.V., Gerhard Alsmeier, Rembrandtstraße 2, D-49716 Meppen, 05931-929552, Email: g.alsmeier@hippel-lindau.de

  • AMSEL e.V.
    Die AMSEL, Landesverbandes der DMSG in Baden-Württemberg ist ein unabhängiger Selbsthilfeverband. Er bietet tagesaktuell Nachrichten zum Thema Multiple Sklerose. MS-Betroffene finden hier im MS-Forum, Expertenforen und dem Expertenchat Rat von Mitbetroffenen und Experten, Kontaktmöglichkeiten zu Selbsthilfegruppen vor Ort, Hilfestellung vom Verband, sowie zahlreiche Wege, sich untereinander auszutauschen.
    Kontakt: Regerstr. 18, 70195 Stuttgart-Botnang, Tel: 0711/69786-30, Mo - Fr 09.00 -12.00 Uhr , 13.00 -16.00 Uhr, Email: beratungsteam@amsel.de

  • Parkinson Regionalgruppe Steinfurt
    Ansprechpartner der Selbsthilfegruppen und deren Kontaktadressen
    Kontakt: Reiner Krauße, Regionalleiter, Email: info@parkinson-kreissteinfurt.de, Telefon: 02551 - 83 41 73

  • Croehnchen-Klub
    Der Cröhnchen-Klub ist eine virtuelle SHG zum Thema Morbus Crohn, Colitis ulcerosa und andere Darmerkrankungen. Neben einem riesigen Forum finden Betroffene hier Kontaktecken, Chat, Gruppe für Eltern betroffener Kinder, Jugendecke u.v.m.
    Kontakt: Ruth Wettel email: Ruth@Croehnchen-Klub.de

  • Unterzucker - Selbsthilfe Bayern
    Leben mit Hypoglykämie. Website der ersten Selbsthilfegruppe Unterzucker in Bayern.
    Kontakt: Aktuelle Beratung, sowie Tipps zu Fachliteratur und weitere Informationen erhalten Sie bei: Renate Stoltenburg, 91564 Neuendettelsau, Tel. 09874-1248

  • Polio-Spätfolgen e.V.Berlin
    Selbsthilfeverein informiert ausführlich über die Poliomyelitis (Kinderlähmung) und über das Post-Polio-Syndrom PPS. Mit vielen aktuellen Hinweisen und weiterführenden Links.
    Kontaktstelle : Telefonische Info : 030 / 3810 4574 (bitte 8x klingeln lassen) oder Sprecher der RG 16 Herr Bernd Nickel, Tel: 030 60258892, E-Mail b.nickel@polio-berlin.de

  • Erythrophobie
    Sehr umfangreiche und informative Seite eines Betroffenen: "herzlich willkommen! hier gibt es ALLES zum Thema Erröten."

  • Nichtraucher-Initiative Deutschland e.V.
    Die Initiative vertritt die Interessen der vielen Millionen Nichtraucher (mehr als 70 Prozent der deutschen Bevölkerung!), die unter dem gesundheitsschädlichen Tabakqualm ihrer Zeitgenossen leiden.

  • Deutsche Sarkoidose-Vereinigung e.V.
    Der Verein. ist der Zusammenschluß von Sarkoidose-Erkrankten und ihren Angehörigen. Sie setzt sich für die nachhaltige Verbesserung der Situation Sarkoidose-Kranker ein.
    Kontakt: Uerdinger Str. 43, D - 40668 Meerbusch, Telefon: ++49 - (0) 21 50 / 70 59 60, E-mail: Sarkoidose@Sarkoidose.de

  • Schweizerische Schmerzstiftung
    Schmerz-Info-Zentrale für Ärzte, Juristen, Versicherer, Politiker, Patienten. Zentrale Anlaufstelle für Schmerzpatienten, Ärzte, Angehörige. Die Patienten müssen sich jetzt nicht mehr durch den Dschungel von Arztpraxen, Kliniken und Versicherungen kämpfen, sondern können sich einfach an die Schweizerische Schmerzstiftung wenden. Ein Netzwerk von Ärzten, Spezialisten und Selbsthilfegruppen.

  • Deutsche Parkinson Vereinigung Regionalgruppe München
    dPV - Arbeitskreis, Cuvilliésstr. 14 - 2.OG 81679 München, Tel: 089 / 39 66 80, Email: office@dpvmuenchen.de, Öffnungszeiten: Donnerstag von 9:30 bis 14:30 Uhr

  • KISS Lübeck
    Das Hauptziel der Kontakt- und Informations-Stelle für Selbsthilfegruppen (KISS) Lübeck ist die Verbreitung und Förderung des Selbsthilfegedankens im sozialen und gesundheitlichen Bereich.
    Kontakt: KISS Lübeck im Gesundheitsamt, Sophienstraße 2-8, Zi. 0.15, 23560 Lübeck, Ansprechpartnerin: Frau Körner, Tel.: 0451 / 122 53 77, Email: kiss-luebeck@luebeck.de

  • Sucht- und Drogenberatung Südstormarn
    Regionale Fachberatung im Südkreis Stormarn (Schleswig-Holstein) zu allen Fragen zum Thema Suchtmittel - Suchtgefährdung - und Abhängigkeit
    Tel. 040 - 727 92 66, Email:Info@sucht-reinbek.de

  • Selbsthilfe Rendsburg
    Übersicht aller Selbsthilfegruppen in Rendsburg 

  • Blaues Kreuz in der Ev. Kirche
    Selbsthilfeorganisation in der Suchtkrankenhilfe Kreis- Stadtverband Kiel. Mit einer Übersicht von Beratungsstellen in der Region.

  • Suchtkrankenhilfe Glückstadt e.V.
    Selbsthilfeeinrichtung unter dem Dach der Freundeskreise LV / SH.
    Kontakt: Vorsitzender Johnny Boos, E-Mail: j.boos.glueckstadt@t-online.de

  • pulmonale hypertonie e.v.
    Homepage des bundesweiten Selbsthilfevereins für pulmonale Hypertonie (Lungenhochdruck)
    Kontakt: Unterreut 6, 76135 Karlsruhe, Tel.: +49 (0) 721 / 35 28 381, E-Mail: info@phev.de

  • Die Schmetterlinge e.V.
    Selbsthilfeorganisation, die sich um schilddrüsenkranke Kinder und deren Eltern und/oder Angehörigen und um betroffene Erwachsene kümmert.
    Kontakt: Gemarkenstraße 133, 45147 Essen, Telefon: (02 01) 8 71 84 51 oder (02 01) 3 32 82 72, E-Mail: info@die-schmetterlinge.de

  • dsai e.V.
    Deutsche Selbsthilfe Angeborene Immundefekte e.V. Der Verein hat das Ziel, Patienten und Angehörige im Umgang mit dieser Erkrankung zu unterstützen. Menschlicher Beistand, gemeinsame Problemlösung sowie Aufklärung und Information sind die wichtigsten Anliegen
    Kontakt: eMail: info@dsai.de.

  • Crohn-Colitis Ulcerosa, Düren e.V.
    Hilfe Betroffer der chronisch, entzündlichen Darmerkrankungen Morbus Crohn - Colitis ulcerosa

  • autismus Niederrhein e.V.
    Autismus Therapie Ambulanz Hilfe für das autistische Kind, Vereinigung zur Förderung autistischer Menschen.
    Kontakt: TEL: 02152 - 89 259 11

  • Bundesverband autismus Deutschland e.V.
    Die Vereinigung vertritt als Elternselbsthilfeverband die Interessen von Menschen mit Autismus und ihrer Angehörigen. Er betreibt umfassende Aufklärung über das autistische Syndrom und die vorhandenen wissenschaftlichen Erkenntnisse, veranstaltet Kongresse und Fachtagungen und gibt Bücher sowie Broschüren heraus. Außerdem fördert er Einrichtungen und Maßnahmen, die eine wirksame Hilfe für Menschen mit Autismus bedeuten.
    Kontakt: E-Mail: info@autismus.de

  • Schlafapnoe e. V.
    Hier erfahren Sie alles über Schlafapnoe. Kostenlose News, Diskussionsforum, Chat.

  • Schlafapnoe e. V.
    Die Internetpräsentation versucht, möglichst viele Schlafkrankheiten und Störungen zusammenzufassen und durch verschiedene Links den Surfer zu seiner Krankheit zu führen.

  • Keks e.V.
    Patienten- und Selbsthilfeorganisation für Kinder und Erwachsene mit kranker Speiseröhre.
    Kontakt: Sommerrainstr. 61, 70374 Stuttgart, Tel: 0711 9537886, Mo bis Do 8.30 bis 17 Uhr, Freitags ist das KEKS-Büro in der Regel telefonisch nicht erreichbar, Email: gabriele.kircher (at) keks.org

  • BVSS
    Forum der Bundesvereinigung der Stotterer-Selbsthilfe e.V.

  • Der Kieselstein
    DER KIESELSTEIN ist das monatliche Mitgliedermagazin der Bundesvereinigung Stotterer-Selbsthilfe. Kontakt zur Redaktion: E-Mail: schriftleitung@der-kieselstein.de

  • BVSS
    Homepage der Bundesvereinigung Stotterer-Selbsthilfe e.V., mit vielen Info`s und Links. Eine ausführliche Liste von Kontaktadressen der deutschen Stotterer-Selbsthilfe
    Kontakt: Informations- und Beratungsstelle, Zülpicher Str. 58, 50674 Köln, Tel. 0221/ 139 1106, E-Mail: info@bvss.de

  • Deutsche Restless Legs Vereinigung e.V.
    Die Website für RLS-Kranke beantwortet die häufigsten Fragen Betroffener, informiert über die Vereinsarbeit und fasst neue Erkenntnisse zur RLS-Forschung zusammen. Eine Online-Version der Mitgliederzeitschrift Rastlos ist ebenfalls abrufbar.
    Kontakt: RLS e.V., Schäufeleinstr. 35, 80687 München, Telefon: +49 (0) 89 550 2888-0, E-Mail: info@restless-legs.org

  • Deutsche Parkinson-Vereinigung Bundesverband e.V.
    Die Deutsche Parkinson-Vereinigung Bundesverband e.V. ist eine Selbsthilfe Vereinigung, deren Ziel es ist die Lebensumstände von Parkinson-Patienten und deren Partnern zu verbessern.
    Kontakt: Helga Ulzhoefer, Tel. 0621 87 18 09, Email: helga.ulzhoefer@gmx.net oder Christa Lipps, Tel. 06203 15 879, Email: christa.lipps@web.de

  • Hilde-Ulrichs-Stiftung für Parkinsonforschung
    Die Stiftung fördert vor allem nichtmedikamentöse Behandlungsverfahren und Hilfsmittel sowie die Grundlagenforschung. Zu den Aktivitäten gehört auch die ehrenamtliche Aufklärung, Beratung und Information von Patienten und Angehörigen u.a. über ein Patienten-Info-Center im Internet
    Telefon 06035 / 97 03 06 in der Zeit werktags von 10.00 - 17.00 Uhr

  • DGM e.V.
    Die Deutsche Gesellschaft für Muskelkranke e.V. ist die größte Selbsthilfeorganisation für Menschen mit Neuromuskulären Erkrankungen in Deutschland. Die Seiten enthalten eine Vielzahl von Informationen zu den einzelnen Muskelerkrankungen, Aktivitäten in der Selbsthilfe, das Beratungsangebot, Förderung der Forschung, Therapien und vieles mehr.
    Kontakt: mail: beratung@dgm.org

  • DGFF e.V.
    Deutsche Gesellschaft zur Bekämpfung von Fettstoffwechselstörungen und ihren Folgeerkrankungen. Homepage der Selbsthilfegruppe mit vielen Informationen, weiterführenden Links und Veranstaltungshinweisen zum Thema.
    Kontakt: Waldklausenweg 20, 81377 München, Tel: (089) 7191001, Email: info@lipid-liga.de

  • BAGSO e.V.
    Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen. Hier finden Sie die Interessenvertretung der deutschen Senioren
    Kontakt: Bonngasse 10, 53111 Bonn, Telefon: 02 28 / 24 99 93 11, Email: kontakt@bagso.de

  • Verein für Hirn-Aneurysma-Erkrankte - Der Lebenszweig e.V.
    Informationen zum Hirn-Aneurysma mit Darstellung der Erkrankung, Diagnostik und der Vorstellung verschiedener Behandlungsmethoden. Mit einer Kontaktadressenliste.

  • Deutsche Emphysemgruppe e.V.
    Die Seite organisiert sich aus von Lungenemphysem, COPD und Alpha1- Antitrypsinmangel Betroffene aus dem gesamten Bundesgebiet, teilweise aus dem Ausland, die sich zu einem Verein zusammengeschlossen haben. Zusätzlich bestehen regionale Selbsthilfegruppen für Emphysem- und Alpha1- Antitrypsinmangel- Patienten.
    Kontakt: Bundesgeschäftsstelle Dipl. Psych. Heide Schwick, Steinbrecherstr.9, 38106 Braunschweig, Telefon: (0531) 234 904 5, Email: deg@emphysem.de

  • Haus der Crohnfreunde
    Das Haus der Crohnfreunde ist ein - etwas anderer - Zusammenschluss für Betroffene und Angehörige von Morbus Crohn, Colitis ulcerosa, Stoma, Pouch und allen verwandten Arten der CED (chronisch entzündliche Darmerkrankungen) und ihren mannigfaltigen Begleiterkrankungen.

  • ÖBSV Landesgruppe Wien, Niederösterreich und Burgenland
    Österreichischer Blinden- und Sehbehindertenverband. Kommunikations- und Veranstaltungszentrum für blinde, sehbehinderte und sehende Menschen.
    Kontakt:Telefon: 01/981 89-0

  • Deutsche Reizdarmselbsthilfe e. V.
    Beschwerden am Verdauungsapparat sind weit verbreitet und vielfältig sind die diagnostizierbaren Krankheitsbilder, die sie verursachen. Doch bei 60-70% der Patienten kann niemals ein organischer Grund für das Leiden festgestellt werden. Zu diesen funktionellen Syndromen des Gastrointestinaltraktes gehört das Reizdarmsyndrom/RDS (engl. IBS "Irritable Bowel Syndrome").
    Kontakt: Postfach 70 02 18, 60552 Frankfurt am Main, Tel: 01805 / 896106, E-Mail: info@reizdarmselbsthilfe.de, Telefonsprechstunde: Montag, Mittwoch und Donnerstag von 13 bis 17 Uhr.

  • Usher-Arbeitskreis der Pro Retina Deutschland e.V.
    Inhalt: Usher-Syndrom: Verbreitung, klinisches Bild und Vererbung AnsprechpartnerInnen der Usher-Gruppe der Pro Retina Forschungsaktivitäten / Sponsoring Aktuelle Forschungsberichte Beruf, Mobilität und Kommunikation Veranstaltungen Publikationen / Literaturlisten Texte zum Usher-Syndrom

  • IPSIS® Institut für psychotherapeutische Information und Beratung
    Ein Dienstleistungsservice für Menschen mit psychischen Problemen: allgemeinverständliche Informationen, Literatur, Adressensammlungen, Workshops, Psychotherapie, Selbsthilfe
    Kontakt: Institut für psychotherapeutische Information und Beratung GbR, Akazienstraße 1, D-34311 Naumburg, Telefon +49 (0)5625 925978 (AB), E-Mail: info@ipsis.de

  • Deutsche Heredo Ataxie Gesellschaft e.V.
    Ataxie Info und Forum

  • Deutsche Diabetiker Bund e.V. (DDB)
    Älteste und größte Selbsthilfeorganisation von Diabetikern, Angehörigen und Interessierten in der Bundesrepublik Deutschland.
    Bundesgeschäftsstelle, Goethestr. 27, 34119 Kassel, Tel.: 0 5 61/703 477 0, Email: info@diabetikerbund.de

  • Bundesverband Polio e.V.
    Interessengemeinschaft von Personen mit Kinderlähmungsfolgen
    Kontakt: 09488 Thermalbad Wiesenbad, Tel. 0 37 33 / 504 1187, E-Mail: bundesverband@polio.sh

  • Deutsche Epilepsievereinigung gem.e.V.
    Die Deutsche Epilepsievereinigung will den Betroffenen bei der Realisierung eines selbstbestimmten Lebens mit Epilepsie helfen; die Anerkennung der Vertreter der Selbsthilfe als gleichberechtigte Partner im Gesundheitssystem erreichen; die Chancen von Menschen mit Epilepsie in Ausbildung und Beruf verbessern; die Öffentlichkeit über Epilepsie aufklären und damit der Isolation der Anfallskranken entgegenwirken. Online Beratung
    Kontakt: Zillestr. 102, 10585 Berlin, Telefon: (030)342 44 14, Email: info@epilepsie.sh

  • Verein zur Förderung der Kardiologie e.V.
    Das Programm der Selbsthilfegruppe Kardiomyopathie Marburg soll Gelegenheit zur Information, zum gemeinsamen Gespräch und Gedankenaustausch geben.
    Kontakt: Selbsthilfegruppe Kardiomyopathie Marburg A. Richter, Email: richter@med.uni-marburg.de, S. Pankuweit, Email: pankuwei@staff.uni-marburg.de, B. Maisch. Weitere Auskünfte: Frau Behre, Frau Troschke (Sekretariat) Tel.: 06421 286 6462, Fax: 06421 286 8954

  • Landesverband Epilepsie Selbsthilfe NRW e.V.
    Deutsches Epilepsie-Netzwerk im Internet. Hier gibt es ein Diskussionsforum, Info`s zur Erkrankung und Behandlung durch einen wissenschaftlichen Beirat, ErsteHilfe Maßnahmen, einen Newsletter zum abonnieren, den ersten Internationalen Epilepsie Notfallausweis zum Bestellen, Anfallsbeschreibungen von Betroffenen und die Liste aller Selbsthilfegruppen in Deutschland
    Kontakt: E-mail: info@epilepsie-online.de

  • Selbsthilfegruppe für PXE-Erkrankte Deutschlands 1999 e.V.
    Bundesweit tätige Selbsthilfegruppe für PXE-Betroffene (PXE,Pseudoxanthoma elasticum, Groenblad-Strandberg-Syndrom)
    Kontakt: Janina Jännert, Geschäftsführerin, Bismarckweg 30, 57258 Freudenberg, Tel.: 0049 (0)2734 / 4957911 (Bei Abwesenheit ist ein Anrufbeantworter geschaltet.), e-Mail: info-pxe@t-online.de

  • TULPE e.V.
    Homepage des Bundes-Selbsthilfevereins für Hals-, Kopf- und Gesichtsversehrte. Der Verein hat sich die Verbesserung der Situation von Menschen, welche sich mit facialen Defekten oder Besonderheiten (Veränderungen des Gesichtes) konfrontiert sehen, zum Ziel gesetzt
    Kontakt: Doris Frensel, E-Mail: Tulpe.ev@web.de

  • Arbeitskreis gegen Spielsucht e.V.
    Kontakt: Telefon: 02303 - 89669, E-mail: info@ak-spielsucht.de

  • Cysticus
    Hilfe zur Selbsthilfe bei Mukoviszidose / Cystische Fibrose für Betroffene, Angehörige und Außenstehende: Interessante und informative Website eines Betroffenen.

  • Bundesverband Torticollis e.V.
    Selbsthilfeorganisation, in der sich Torticollis -Erkrankte, deren Angehörige sowie Ärzte und Therapeuten zusammengeschlossen haben, um sich gegenseitig Hilfe zu leisten und Erfahrungen über Behandlungsmethoden von Torticollis auszutauschen.
    Kontakt: Eckernkamp 39, 59077 Hamm, Tel. 0 23 89 / 53 69 88, email : BVTorti@aol.com

  • Patientenschutz
    Hilfe zur Selbsthilfe für Patienten & Angehörige
    Kontakt: Bundesgeschäftsstelle, Buschkrugallee 53, 12359 Berlin, Tel: 030-6068081 oder 6068049, Fax: 030-60680689, Email: vorstand@patientenschutz.de

  • Selbsthilfe Schizophrenie reg.V.
    Kontakt: Beratungsnummer: +49 (0)3493 8233213, Montag - Sonntag 8:00 - 23:00 Uhr und nach Vereinbarung

  • Dr. med Eberhard Biesinger
    Ausführliche Informationen zur Symptomatik und Therapie bei Morbus Meniere.

  • Schön Klinik
    Ausführliche Informationen zu Tinnitus.

  • SLEV
    Die SCHWEIZERISCHE LUPUS ERYTHEMATODES VEREINIGUNG ist eine Selbsthilfeorganisation. Ihre Mitglieder sind hauptsächlich Lupus Erythematodes-PatientInnen. Unter den Mitgliedern befinden sich aber auch andere Kollagenose-PatientInnen, Angehörige und ÄrztInnen. Der Mitgliederbestand liegt per Ende 2010 bei 523 Personen.

  • Deutschen Gesellschaft für Muskelkranke e.V.
    Die DGM ist die größte Selbsthilfeorganisation für Menschen mit Neuromuskulären Erkrankungen in Deutschland.
    Kontakt: Im Moos 4, 79112 Freiburg, Tel.: 07665/9447-0, Fax: 07665/9447-20, e-Mail: beratung@dgm.org

  • Verein für Umwelterkrankte e.V.
    Zweck des Vereins ist die Betreuung von Menschen, die an einer Umwelterkrankung leiden, sowie die Beratung der Betroffenen und deren Angehörigen, um durch Aufklärung die Lebensqualität zu verbessern. Der Verein ist Mitglied des Diakonischen Werkes Schleswig-Holstein Landesverband der Inneren Mission e.V.
    Kontakt: Telefon: 0700 / 2412 2412

  • Selbsthilfeverein für Elektrosensible e.V.
    Der Selbsthilfeverein befasst sich mit der Belastung durch elektromagnetische Felder sondern auch mit anderen Umweltproblemen gesundheitlicher Art wie Chemosensibilität (MCS) und Allergien; ferner mit Zahnmetallschädigung, die die genannten Sensibilitäten verstärken können, insbesondere das Problem der Elektrosensibilität.

  • Elterninitiative Restrisiko e.V.
    12 Jahre nach Tschernobyl: Radioaktive Alpenhöhen! Französische Wissenschaftler entnahmen 40 Bodenproben in den französischen, italienischen, österreichischen und schweizer Alpen, die wegen ihrer Höhe und der Flugrichtung der radioaktiv verseuchten Wolken im April/Mai 1986 besonders betroffen waren. Die Böden sind so sehr mit Cäsium 137 - Halbwertszeit 30 Jahre - und mit Americium 241 - einem äußerst giftigen Isotop, das wesentlich langsamer als Cäsium 137 zerfällt - verseucht, daß Camper, Schäfer, Wanderer, Pilzsammler und Skifahrer immer noch einem Strahlungsrisiko ausgesetzt sein könnten (Bad. Zeitung: 04.05.98).

  • Arbeitskreis für Elektrosensible (AES) e. V.
    Kontakt: Rabenhorst 74a, 45355 Essen, Info-Band 0201 / 8681641, Email: mail@w-lisseck.de

  • Kind und Umwelt e. V.
    Ansprechpartner: Frau Wiesner, Tel.: 030 8591600, Mo-Do 11.00 bis 13.00 Uhr

  • ADHS Deutschland e.V.
    Der Verein arbeitet bundesweit mit dem Ziel Betroffene, Eltern, Erzieher, Psychologen, Ärzte und Institutionen über Krankheitsbild, Therapiemöglichkeiten und Krankheitsverlauf der Aufmerksamkeitsdefizit/Hyperaktivitätsstörung aufzuklären.
    Kontakt: Bundesgeschäftsstelle Berlin, Tel. 030 - 85 60 59 02, Email: info@adhs-deutschland.de

  • Chemikalienunverträglichkeit
    Adressen der Umweltmedizin: Holzschutzmittel und Chemikalien / MCS

  • IHG e. V.
    Interessengemeinschaft der Holzschutzmittelgeschädigten und IPG - Interessengemeinschaft Pyrethroid-Geschädigter
    Geschäftsstelle: Jodoksgasse 589, 84028 Landshut, Telefon: 0871 / 9745555, E-Mail: info@la-umwelt.de

  • Fatigatio e.V.
    Bundesverband Chronisches Erschöpfungssyndrom (CFS/CFIDS/ME). Der Fatigatio e.V. wurde im Dezember 1993 gegründet und ist als Selbsthilfeorganisation bundesweit aktiv.
    Kontakt: Albrechtstr. 15, D-10117 Berlin, Tel.: 030 - 3101889-0, Email: info@fatigatio.de

  • PAIN
    Patienten-Initiative Amalgamgeschädigter Eshttp://www.pain-essen.de/verein/pain.htmsen e.V.
    Kontakt: c/o Wiese, Pferdemarkt 5, 45127 Essen, Infoband : 0201 - 57 84 43, Telefon Dienstags ab 16 Uhr 0221 - 323189 oder 02043 - 32045 oder 0201 - 783159, Treffpunkt im Haus der Begegnung in Essen

  • AAK - Allergien bei Kindern
    Arbeitsgemeinschaft Allergiekrankes Kind e. V., Eltern-Selbsthilfeorganisation mit Hilfen für Kinder mit Asthma, Ekzem oder Heuschnupfen
    Kontakt: Auguststraße 20 gegenüber dem Bahnhof, 35745 Herborn, Tel.: 0 27 72  92 87 - 0, Fax: 0 27 72 92 87 - 9, eMail: koordination@aak.de
    bedingt durch die Insolvenz können kurzfristig Probleme auftreten. Bitte wählen Sie dann: Tel.: 02772 55545 oder 02771 7399

  • Allergie Verein in Europa e.V.
    Mit Ganzheitlichen Behandlungskonzepten und den neuesten Erkenntnissen aus der Umweltmedizin setzt sich der AVE für eine bessere Lebensqualität von Allergiekranken ein. Sie finden hier auch die Adressen der Regionalbüros und-gruppen sowie Regional-Ansprechpartner.

  • Ohne Schilddrüse leben e.V.
    Das Selbsthilfe-Forum soll dem Erfahrungsaustausch dienen und Menschen zusammenbringen, die ohne Schilddrüse nach einer Krebsdiagnose, Autoimmunerkrankung etc. leben müssen. Hier kann jede/r eine Frage oder eine Nachricht schreiben. Diese Seiten sind für alle im Internet sichtbar, eine Art offene Selbsthilfe-Gruppe.
    Kontakt: Rungestraße 12, 10 179 Berlin, Email: info@sd-krebs.de, Telefon: 01805-646373 (0,14 €/Min. aus dem deutschen Festnetz)

  • Canadian Adult Congenital Heart Network, Toronto Congenital Cardiac Centre
    Ziel dieser Organisation ist es, aktuelle, komprimierte Daten und Informationen für Ärzte und erwachsenene Patienten mit einer angeborenen Herzkrankheit zur Verfügung zu stellen. Dazu gibt es u.a. jeweils ein Forum für Kardiologen (mit beschränktem Zugang) und Patienten, aktuelle Kongreßdaten sowie Kontaktadressen von Selbsthilfegruppen.(englisch)

  • Diabetes Selbsthilfegruppe Rotenburg an der Fulda
    Kontakt: Heidrun Mönch, PD Dr. med. Hermann-Josef Strotmann, Kratzberg 1, 36299 Rotenburg a.d.F, Tel: (06623) 860, Fax: (06623) 919 306

  • Selbsthilfegruppe "Erektile Dysfunktion"
    Informationen, Erfahrungen und Tipps zum Thema Impotenz aus der Sicht von Betroffenen. Im Vordergrund steht die persönliche und partnerschaftliche Bewältigung des Problems. Kontakt per E-Mail und Telefon ist möglich:
    Kontakt: Telefon: 030 76 68 95 21 (Bernhard), E-Mail: kontakt@impotenz-selbsthilfe.de

  • Deutsche Herzstiftung e.V.
    Die Deutsche Herzstiftung stellt sich vor. Enthalten sind Informationen über Organisation, Angebote (Kurse, Selbsthilfegruppen), Pressemitteilungen, Partner der Stiftung im In-und Ausland und ein Spendenformular.
    Kontakt: Vogtstraße 50, 60322 Frankfurt am Main, Tel. 069 955128-0, Fax 069 955128-313, email: info@herzstiftung.de

  • Patienten-Partner-Suche
    PaPaSu ist eine kostenfreie Online-Kontaktbörse für chronisch kranke und gesunde Menschen. Durch die Offenheit dieses Portals, bei einer Partnersuche vorhandene Krankheiten zu benennen, werden spätere Enttäuschungen weitestgehend vermieden. Auf PaPaSu.de suchen Sie in den Rubriken: Lebenspartnerschaft, Ehe, Freundschaft, Reisen, Erfahrungsaustausch, Fahrgemeinschaft und gemeinsame Freizeit.

  • Wiener Seniorenbund
    Webseite des Wiener Seniorenbundes zu allen Themen, die ein aktives Leben im Alter fördern

  • INKA
    INKA-Informationsnetz für Krebspatienten und Angehörige liefert Informationen über Beratungsadressen, Weblinks, sozialrechtliche Tips rund um das Thema Krebs. Es richtet sich ausdrücklich an die Betroffenen selbst, aber auch Ärzte erhalten relevante Informationen.

  • Deutsche Vereinigung Morbus Bechterew e.V.
    Netzwerk zur Selbsthilfe für Patienten, die an Morbus Bechterew oder verwandten entzündlichen Wirbelsäulenerkrankungen leiden.
    Kontakt: Beratung unter der Telefon-Nummer: Tel: 09721 22033 in der Geschäftstelle in Schweinfurt. Montag bis Freitag von 8.00 bis 16.30 Uhr. Zusätzlich jeden ersten Montag im Monat von 18.00 bis 20.00 Uhr.

  • Patienten SHG München
    Regionalgruppe des Netzwerks Hypophysen- und Nebennierenerkrankungen e. V.Treffen alle zwei Monate, jeweils am dritten Donnerstag des Monats um 18:00 Uhr im Krankenhaus München-Schwabing, Ärztekasino, Kölner Platz 1, 80804 München

  • Heinz Cremer
    "Alles rund ums Herz"

  • GriefNet
    Ein Website für die Trauer, für Hinterbliebene und vielleicht auch für sterbende Menschen. Griefnet ist ausserdem ein Haus für zahlreiche SupportSelbsthilfegruppen

  • Breast Cancer Information
    Indexlisten, medizinische Informationen, Hotlines, FAQs, Selbsthilfegruppen, Adresslisten (englisch)

  • Prostate Help Association
    Homepage der englischen Prostata-Vereinigung

  • Selbsthilfe Forum
    Umfangreiches Angebot mit Adressen und Emailadressen für unterschiedlichste Selbsthilfeorganisationen.

  • Kraniopharyngeom-Gruppe Bonn
    Ansprechpartner: Sandra Tophoven E-Mail: info@kraniopharyngeom.de

  • Suchtundselbsthilfe
    Das Beratungstelefon ist vorerst an 3 Tagen mit jeweils einem Berater besetzt: Montag unter der Nummer 089-45819316 von 18 bis 20 Uhr - offene Sprechstunde, Mittwoch unter der Nummer 089-45819317 von 16 bis 18 Uhr und 20 bis 22 Uhr - offene Sprechstunde mit Cannabisberatung und zusätzlich technische Hotline für Forenfragen, Freitag unter der Nummer 089-45819318 von 20 bis 22 Uhr - offene Sprechstunde

  • Schmerzgruppe Erftkreis
    Selbsthilfegruppe für Menschen mit chronischen Schmerzen
    Kontakt: Email: SchmerzgruppeBM@aol.com

  • Die ehrlichen Hamster e.V.
    Die Seiten wollen anhand eines Forums von und für MS-Betroffene über die Krankheit MS informieren und mit Rat und Tat zur Seite stehen.

  • Club U40 der Deutschen Parkinson-Vereinigung e.V.
    Die regionalen Treffen der Selbsthilfegruppen pflegen die Geselligkeit und vor allem die Informationsvermittlung.
    Kontakt: Josef Hoffner / Susanne Ohmstede, Friedensweg 66, 26689 Augustfehn, Tel: 04489 - 94 00 53, email: info.nds-n@parkinson-club-u40.de

  • Pro Retina Deutschland e.V.
    Selbsthilfevereinigung von Menschen mit Netzhautdegenerationen mit ausführlichen Informationen.
    Kontakt: Geschäftsstelle, Tel: (02 41) 87 00 18

  • Diabetiker-Treff
    Kontakt: Rudolf Jäger, Holthauser Str. 291, 44627 Herne, Tel: (02323) 60110

  • Diabetiker Treff Wanne Eickel
    Kontakt: 44627 Wanne-Eickel, Tel: (02323) 60110

  • Insuliner Dortmund
    Kontakt: Peter Niermann, 44147 Dortmund, Tel: (0231) 824882

  • DDB-Bezirksverband Dortmund
    Kontakt: Karl-Marx-Str. 13, 44141 Dortmund, Tel: (0231) 5861153, Fax: (0231) 579794, Email: dortmund@ddb-nrw.de

  • Diabsite
    Das Diabetes-Portal von Diabetikern, mit Diabetikern, für Diabetiker und alle, die am Diabetes mellitus interessiert sind.

  • Diabetiker-Gruppe-Neuss
    Kontakt: Andrea Vieth, 41462 Neuss, Tel: (02131) 222 122, Fax: (02131) 222 122, E-Mail: Andrea.Vieth@t-online.de

  • Diabetiker-Selbsthilfegruppe II Schönebeck
    Kontakt: Horst Zimmermann, Prager Str. 64, 39218 Schönebeck, Tel: (03928) 67195, E-Mail: Hozima@aol.com

  • DDB Bezirkverband Goslar
    Kontakt: Klaus-Dieter Hohmann, Ingrid Tessmann, Danziger Str. 7, 38690 Goslar, Tel: (05324) 4594, Fax: (05324) 717484, E-Mail: ddbgs@aol.com

  • SHG Diabetes e.V. Region Helmstedt
    Kontakt: Michael Schimschar, Im Hungerberg 5, 38368 Grasleben, Telefon (0 53 57) 15 85, Fax (0 53 57) 16 87, Email: schimschar@t-online.de                 

  • SHG-Diabetes e.V. Braunschweig
    Kontakt: Rolf Pfeiffer, Wehrstr. 37, 38226 Salzgitter, Tel./FAX 05431-83 66 64, Email: Email: r.pfeiffer-sz@web.de

  • Diabetes-Club im "Forum Kindergesundheit Fulda e.V."
    Kontakt: Am Rinnweg 5, 36037 Fulda, Fax: (0661) 22951, E-Mail: kinder.gesundheit@t-online.de

  • Diabetiker Selbsthilfegruppe Detmold
    Kontakt: Heike Müller, Hauptstrasse 4a, 32825 - Blomberg, Telefon: 05236-888320, Email: a.h.mueller.blom@t-online.de

  • DDB Selbsthilfegruppe Bad Oeynhausen
    Ansprechpartner: Kathrin Fricke, Kaiserstr., 32545 Bad Oeynhausen, Tel: (05734) 6522, Fax: (05734) 3480, E-Mail: kathrin.fricke@minden.netsurf.de

  • Diabetiker-Selbsthilfegruppe Lübbecke
    Ansprechpartner: Thomas Schuster, Christiane Schäfer, Lange Str.20, 32312 Lübbecke, Tel: (05741) 31980, Fax: (05741) 3198 14, E-Mail: Neue.Apo.LK@t-online.de

  • DDB Bezirksverband Hameln-Pyrmont
    Kontakt: Hildegard Telgheder, 31789 Hameln, Dresdener Straße 29, Tel.: 05151 / 1 46 15, Fax: 05151 / 1 46 24, telgheder@onlinehome.de

  • DDB Bezirksverband Schaumburg
    Die Selbsthilfegruppe Stadthagen wurde 1988 gegründet und trifft sich jeden 2. Montag im Monat.
    Die Selbsthilfegruppe Bückeburg existiert seit Ende 1998. Die Treffen finden jeden 1. Donnerstag im Monat statt.
    Die Selbsthilfegruppe Rinteln u. Umgebung besteht seit 1996. Sie trifft sich jeden 1. Mittwoch im Monat.
    Die Selbsthilfegruppe Bad Nenndorf besteht seit November 2000. Sie trifft sich jeden 2. Dienstag im Monat.

  • Deutscher Diabetiker Bund BV Hannover
    Sehr auskunftsreiche Seite für den Raum Hannover und darüberhinaus. Ansprechpartner: Gisela Krug, Stammestrasse 76, 30459 Hannover, Tel./Fax: 0511 / 42 55 36, EMail:gisela.krug@htp-tel.de

  • Kontaktstelle Diabetes Lausitz
    Ansprechpartner: Sylvia von Szczawinski Telefon: 0355 701793

  • Diabetes News SHG
    Übersicht aller Diabetes SHG in Schleswig Holstein

  • Diabetes Schulungsgruppe e.V.
    Diabetes Schulungsgruppe e.V., Ansprechpartner: Uwe Kanth, Pilzweg 5, 87739 Breitenbrunn, Tel: (09196) 730, Fax: (09196) 1453

  • Interessengemeinschaft Diabetes Augsburg e.V.
    Kontakt: Alfred Gmelin, Seilerstr. 5, 86153 Augsburg, E-Mail: alfred.gmelin@t-online.de,

  • Diabetes SHG im Landkreis Rottweil
    DRK-Kontaktgruppe Diabetes II (Altersdiabetes)
    Kontakt: Dr. med. U.Fischer Schillerstraße 1, 78628 Rottweil, Tel 0741 - 2098 oder 0741 - 2099, Email: info@dr-fischer-rottweil.de

  • Kinder- und Jugendgruppe des DDB im Schwarzwald-Baar-Kreis
    Kinder- und Jugendgruppe des DDB im Schwarzwald-Baar-Kreis, Mistelbrunnerstraße 1, 78166 Donaueschingen, Tel: (07705) 97980

  • Diabetiker-Selbsthilfegruppe Sigmaringen
    Kontakt: Geschäftsstelle: Gudrun Schindler, Storzinger Straße 28, 72510 Stetten a.k.M., Tel 07573 958115, EMail: diabetes.schindler@t-online.de

  • Verein Cholestase-Erkrankter e.V.
    Elternselbsthilfegruppe für Kinder und Jugendliche
    Kontakt: Dr. Christine Wilke-Zech, Kirschweg 16, 67346 Speyer, Tel. 06232/ 61062, e-mail: chriwize@t-online.de

  • Diabetiker-Selbsthilfe Pirmasens e.V.
    Kontakt: Rathausstraße 2a, 66957 Trulben, Tel.: 06335 - 7948, Email: diabetiker-selbsthilfe@t-online.de

  • Netzwerk Frauengesundheit
    Neuer Therapieansatz mit S-Acetylglutathion gegen Cancer-Fatigue, Krebs-Fatigue, krebsbedingte Erschöpfung, chronische Müdigkeit bei Krebs, Tumor-Fatigue-Syndrom.

  • Wikipedia
    Kurzer Text zur Meningeosis neoplastica

  • Deutsches Ärzteblatt
    Thiel, Eckhard; Gleissner, Beate: Meningeosis Neoplastica, Deutsches Ärzteblatt 2006; 103(39)

  • AWMF Online
    Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Neurologie: Spinale Metastasen und Meningeosis neoplastica

  • Robert-Koch-Institut
    Kommentar zu den „Empfehlungen zur Prävention und Kontrolle von MRSA-Stämmen in Krankenhäusern und anderen medizinischen Einrichtungen" mit Download eines pdf

  • Robert-Koch-Institut
    Informationen des Nationales Referenzzentrum (NRZ) für Staphylokokken zu MRSA-Infektionen, Verbreitung resistenter Stämme und Virulenzeigenschaften

  • Robert-Koch-Institut
    Empfehlungen der Kommission für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention

  • MRSA-net
    Umfangreiche Informationen zu MRSA-Infektionen, Übertragung, Diagnostik, Therapie und Sanierung

  • Ärzteblatt
    Artikel von 2008: Methicillin-Resistente Staphylokokken: Frühes Screening senkt die Zahl der Infektionen

  • Gesundheitsberichterstattung des Bundes
    Heft 8 - Nosokomiale Infektionen aus der Reihe "Gesundheitsberichterstattung des Bundes"

  • Deutsche Gesellschaft für Krankenhaushygiene e.V.
    Website der DGKH mit Informationen zu Infektionskrankheiten, Krankenhausinfektionen und Hygienehinweisen.

  • Prämotion
    PRÄMOTION steht für präventives Bewegen. Freiburger Dienstleistungsunternehmen, das auf die Durchführung von Sport- und Gesundheits- Aktivprogrammen spezialisiert ist.

  • Diabetesgate
    Diabetes Forum

  • Accu-Check - Roche Pharma
    Diabetes im Alltag. Fragen zu Blutzuckermesssystemen und Infusionssystemen (Insulinpumpen u. Zubehör): Kostenfreie Telefonnummer: 0800/44 66 800 (Mo - Fr, 8.00 - 18.00 Uhr)

  • HAE Vereinigung e.V.
    Tolle Website mit vielen und gut verständlichen Informationen zum Hereditären Angioödem für Betroffene und Ärzte.
    Kontakt: Lucia Schauf, Mühlenstraße 42c, D-52457 Aldenhoven, Tel.: 02464/ 90 87 87, E-Mail: hae.shg@t-online.de

  • Schweizerische Diabetesgesellschaft
    Kontakt: Generalsekretariat, Rütistrasse 3 A, 5400 Baden, Email: sekretariat(*at*)diabetesgesellschaft.ch

  • Deutsche Diabetes-Gesellschaft
    Die Deutsche Diabetes-Gesellschaft ist eine wissenschaftliche Fachgesellschaft. Sie widmet sich der Erforschung und Behandlung des Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit).
    Kontakt: Email: info@ddg.info

  • Bund diabetischer Kinder und Jugendlicher e.V.
    Die intensive Schulung der an Diabetes mellitus erkrankten Menschen ist eine der zentralen Aufgaben des Bundes diabetischer Kinder und Jugendlicher. Mehrmals im Jahr finden Seminare - mit oder ohne Begleitpersonen - im Rosel Bürger-Büsing Haus statt.
    Kontakt: Diabeteszentrum, Hahnbrunner Str. 46, 67659 Kaiserslautern, Telefax: 0631 / 97222, E-Mail: diabeteskl@aol.com

  • Förderkreis Eltern diabetischer Kinder und Jugendlicher e.V.
    Kontakt: 1. Vorsitzender: Alfred Blauth, Im Hainzenthal 57, 67722 Winnweiler, Tel.: 0 63 02 / 21 60

  • Bundesweite Fördergemeinschaft junger Diabetiker e. V.
    Die ehemals Berliner Fördergemeinschaft engagiert sich bundesweit für Kinder und Jugendliche mit Diabetes sowie deren Familien.
    Kontakt: Gabriele Kohlos, Letzkauer Steig 6 A, 13503 Berlin, Telefon 030 43166-30, E-Mail: kohlos@bfjd.de

  • Deutscher Diabetiker-Bund Landesverband Thüringen e. V.
    Kontakt: Edith Claußen, Waldenstr. 13a, 99084 Erfurt, Tel.: 0361/7 31 48 19, eMail: ddb-thueringen@gmx.de, Sprechzeiten: Mo-Fr, 9-16h

  • Deutscher Diabetiker-Bund Landesverband Schleswig-Holstein e. V.
    Kontakt: Auguste-Viktoria-Str. 16, 24103 Kiel, Telefon: 0431-180009, E-Mail: info@ddb-sh.de, Öffnungszeiten: Dienstags und Donnerstags von 9.00 bis 13.00 Uhr, Mittwochs von 13.00 bis 17.00 Uhr.

  • Deutscher Diabetiker-Bund Landesverband Sachsen-Anhalt e. V.
    Kontakt: Landesgeschäftsstelle, Tel.:+49 (0) 3946-528483, Email: info@diabetikerbundsa.de

  • Deutscher Diabetiker-Bund Landesverband Rheinland-Pfalz e. V.
    Kontakt: Platanenweg 13, 55218 Ingelheim, E-Mail: info@diabetes-rlp.de, Tel: 0700/22553320

  • Deutscher Diabetiker-Bund Landesverband Niedersachsen e. V.
    Kontakt Ansprechpartner: Almut Suchowerskyj Elsa-Brandström-Weg 22, 31141 Hildesheim, Tel.: 05121 / 87 61 73, eMail: Post@DDB-Niedersachsen.de, eMail: Suchowerskyj@DDB-Niedersachsen.de

  • Deutscher Diabetiker-Bund Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e. V.
    Kontakt über die Bundesgeschäftsstelle: Goethestraße 27, 34119 Kassel, Tel.: 0561 / 7 03 47 70, eMail: eMail: info@diabetikerbund.de

  • Deutscher Diabetiker-Bund Landesverband Hessen e. V.
    Sprechzeiten der Geschäftsstelle: Montag - Freitag, 08:00 Uhr - 12:00 Uhr, Friedrich-Ebert-Straße 5, 34613 Schwalmstadt, Tel.: (06691) 2 49 57, Email: info@ddbhessen.de

  • Deutscher Diabetiker-Bund Landesverband Bremen e. V.
    Kontakt Geschäftsstelle: Am Wall 102, 28195 Bremen, Telefon 04 21/6 16 43 23, Telefax 04 21/6 16 86 07, e-mail: info@ddb-hb.de

  • Selbsthilfe Magersucht
    Tolle Site zu Essstörungen und Magersucht mit vielen Infos über die Krankheit, Adressen von Selbsthilfegruppen und Kliniken, Erfahrungsaustausch und Buchtipps.

  • Schüssler Salze Portal
    Die Website ist besonders geeignet für Menschen, die sich zunehmend mit alternativen Heilpraktiken befassen möchten. Es gibt einen Überblick über alle Schüssler Salze sowie deren Anwendungsgebiete.

  • Elite Jobs Switzerland
    Diese Karriere-Website für die Schweiz ist spezialisiert auf universitär ausgebildete Fachleute. Sie bietet Jobs (und Praktika) bei großen internationalen Unternehmen und Organisationen, vor allem in Technik, Wissenschaft, Pharma und Medizin an.

  • Deutscher Diabetiker-Bund Landesverband Brandenburg e. V.
    Geschäftsstelle: Schopenhauer Strasse 37, 14467 Potsdam, Telefon: 0331 9510588, Geschäftszeiten: Dienstag: 10:00 – 14:00 Uhr, Mittwoch: 10:00 – 14:00 Uhr, Donnerstag: 10:00 – 14:00 Uhr, E-Mail: info@ddb-brb.de

  • Deutscher Diabetiker-Bund Landesverband Berlin e. V.
    Kontakt Geschäftsstelle: Schillingstraße 12, 10179 Berlin, Tel.: 030 / 278 67 37, E-Mail: diabetes@diabetikerbund-berlin.de oder ddbberlin@arcor.de

  • Deutscher Diabetiker-Bund Landesverband Bayern e. V.
    Beratungsstelle München, Telefonberatung: Marion Köstlmeier, Baierbrunner Str. 26, 81379 München, Tel.: 089/22 73 41, Email: muenchen(at)diabetikerbund-bayern.de, Mo. und Di.: 9 - 13 Uhr, Do.: 17 - 19 Uhr

  • Diabetes
    Diabetes Selbsthilfegruppen, Kliniken, Apotheken und viele weitere praktische Informationen im Forum.

  • Diabetikergesprächskreis Bielefeld e.V.
    Diabetikergesprächskreis Bielefeld e.V. / Arbeitsgemeinschaft Diabetes in Bielefeld,
    Kontakt: Telefonkontakte: 0521 - 3292186 (nur Montags) / 0521 - 9867825, E-Mail: verein@diabetiker-bielefeld.de, Die Gruppe für berufstätige Diabetiker trifft sich jeden 1. Montag im Monat in der Rosen - Apotheke, Jöllenbecker Str. 272, um 19:30 Uhr.

  • Deutscher Diabetiker-Bund Hamburg e.V.
    Deutscher Diabetiker-Bund, Landesverband Hamburg e.V.
    Kontakt: Steinstraße 15 20095 Hamburg (Innenstadt), Telefon: (040) 2000 438-0, E-Mail: info@diabetikerbund-hamburg.de

  • Frauenselbsthilfe nach Krebs e.V.
    "Als krebskranke Menschen unterstützen wir andere Betroffene darin, die vorhandenen, eigenen Ressourcen zu erkennen und zu nutzen. Unsere vielfältigen Erfahrungen bieten wir als Hilfestellung und Orientierung an, um Ängste zu überwinden und Selbsthilfe zu ermöglichen. Aus der erlebten Kompetenz heraus sind wir bei einer Krebserkrankung mit ihren möglichen Einschränkungen und Verlusten Experten in Fragen der Alltags- und Lebensgestaltung. Es ist uns wichtig, dass Betroffene ihre Lebensqualität und ihre soziale Integration erhalten oder wiedererlangen können."
    Kontakt: Bürozeiten der Geschäftsstelle Montag bis Donnerstag: 8:00 - 16:30 Uhr, Freitag: 8:00 - 15:00 Uhr, Thomas-Mann-Straße. 40, 53111 Bonn, Telefon: 02 28 - 3 38 89-400, E-Mail: kontakt@frauenselbsthilfe.de

  • "WIRALLE" Frauen gegen Brustkrebs e.V.
    Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt, über Brustkrebs, die häufigste Krebserkrankung bei Frauen, zu informieren und zu beraten.
    Kontakt: Goltsteinstr. 59, 50968 Köln (Bayenthal), Tel.: 0221 / 340 56 28, eMail: info@wiralle.de

  • DKH
    Deutsche Krebshilfe e.V.

  • Selbsthilfegruppe hereditäre Fructoseintoleranz (HFI)
    Ein Buch über Fructoseintoleranz: Kurzbeschreibung der HFI, Kurzbeschreibung FDPase Mangel, Erscheinungsbild HFI. Adressen von Ärzten, Fructosearme Diät, Lexikon für med. Fachausdrücke, Interessante Links im www über Fructoseintoleranz in Englisch.
    Kontakt: Ansprechpartnerin: Tanja Goller, Harrassenweg 7, D-72525 Münsingen, E-mail: hfi-buch (at) gmx.de

  • Deutsche Rheuma-Liga
    Kontakt: Sekretariat, Maximilianstr. 14, 53111 Bonn, Tel: 0228 - 766 06 0, Email: bv.neumann@rheuma-liga.de

  • Deutsche Myasthenie Gesellschaft e.V.
    Der Verein klärt auf und informiert über die seltenen chronischen Krankheiten: Myasthenia gravis (MG), Lambert-Eaton Myasthenes Syndrom (LEMS), Kongenitale Myasthenie-Syndrome (CMS)
    Kontakt: Westerstr. 93, 28199 Bremen, Telefon: 0421 59 20 60, Email: info@dmg-online.de

  • Borreliose Selbsthilfegruppe Leverkusen
    Homepage mit umfangreicher Liste weiterer Verbände und Gruppen zu Borreliose.
    Kontakt: Horst Bitasch, Telefon: 02171/42577

  • Landesverband Aphasie und Schlaganfall Baden-Württemberg e.V.
    Kontakt: Leobener Strasse 30, 70469 Stuttgart / Feuerbach, Geschäftszeiten: In der Regel Dienstag und Donnerstag von 13.30 bis 17.30 Uhr, Telefon: 0711 / 81 40 30, E-Mail: lvausbw@t-online.de

  • Deutsche Leberhilfe e.V.
    Die Leberhilfe verfolgt als Hauptziel, Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten, indem sie Patienten und ihre Angehörigen berät und Informationsschriften in verständlicher Sprache herausgibt.
    Kontakt: Krieler Str. 100, 50935 Köln, Telefon: 0221 / 28 299-80, Email: info@leberhilfe.org

  • ZAMOR e.V.
    Im Zamor-Beratungszentrum nach Schlaganfall und Hirnschädigung finden Menschen mit erworbener Hirnschädigung und ihre Angehörigen in der Zeit nach der stationären Akut- und Rehabilitationsbehandlung Beratung und Hilfe.
    Kontakt: Im Hollis-Center, Krummenauerstraße 44, 85049 IngolstadtTel. 0841 /46101, Email: info@zamor.de

  • Aphasiker-Zentrum Nordrhein-Westfalen e.V
    Beratung telefonisch oder persönlich nach Absprache. Themen: Hilfestellung bei sozialmedizinischen Fragen, Vermittlung von ambulanten Therapien, Informationsnachmittage für Aphasiker und Angehörige, Angehörigen-Beratungsgruppen, Selbsthilfegruppen für jüngere und ältere Aphasiker und Schlaganfallpatienten
    Kontakt: Laarmannstraße 21, 45359 Essen, Tel: 0201 60 99 42 2 oder 42 3, E-Mail: aphasie@versanet.de

  • Interessengemeinschaft Sprachbehinderte und Angehörige Essen e.V.
    Die Arbeit der Interessengemeinschaft besteht darin, den Sprachgestörten Gelegenheit zu verschaffen, in kleinen Gruppen mit gleich Betroffenen und Angehörigen sich sprachlich auszutauschen. Dieses geschieht in Form von Gesprächen über allgemeine persönliche Probleme und private Erlebnisse.
    Kontakt: Kontakt: Christian Martin - Telefon: 0201 - 60 70 27

  • Bundesverband Graue Panther e.V.
    Dachverband der Senioren - Schutz - Bund Vereine Deutschlands.
    Kontakt: E-Mail: info@graue-panther-ev.de

  • Arbeitsgemeinsschaft freie ambulante Krankenpflege e.V. Wuppertal
    Der Verein DIE FREIEN geht auf den ältesten Wuppertaler Berufsverband freiberuflicher, ambulanter Pflegeeinrichtungen zurück. Der Verein setzt sich vor allem in Fragen der Pflegequalität für die Interessen der pflegebedürftigen Wuppertaler ein.
    Kontakt: Geschäftssitz: Siegfriedstr. 14, 42117 Wuppertal, Tel.: 0202 - 74 62 52, E-mail: info@pflegedienste-wuppertal.de

  • Deutsche Kontinenz Gesellschaft e. V.
    Auf dieser Website finden Sie alles Wichtige und Wissenswerte zum Thema Inkontinenz, wie die Deutsche Kontinenz Gesellschaft arbeitet und was an praktischer Hilfe für Betroffene bereitsteht.

  • HSK Rhein-Main GmbH
    Zur HSK Gruppe gehören Kliniken wie die HSK, Dr. Horst Schmidt Klinik und die HSK, Wilhelm Fresenius Klinik - die von der HSK direkt betrieben werden. Daneben bestehen Geschäftsbesorgungsverträge mit den Altenheimen der Stadt Wiesbaden.

  • Wissensdurstig
    Bildungsdatenbank 55+. Die Seite informiert Sie über Veranstaltungen, die ältere Menschen interessieren oder sich an diejenigen wenden, die mit Seniorinnen und Senioren zusammen arbeiten. Hier finden Sie Hinweise auf Tagungen, Kurse, Vorträge, Sportgruppen, E-Learning-Angebote, berufliche Weiterbildungsangebote und vieles mehr

  • BAGSO e.V.
    Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e.V. ist die Lobby der älteren Menschen in Deutschland. Unter diesem Dach haben sich über 100 Verbände mit etwa 13 Millionen älteren Menschen zusammengeschlossen.

  • Deutscher Evangelischer Verband für Altenarbeit und Pflege e.V.
    Im DEVAP vernetzen sich die diakonischen Einrichtungen der Altenarbeit und Pflege in Deutschland zu einem kommunikativen Fachverband.
    Kontakt: Sekretariat, Siegrid Hartwich, DEVAP Geschäftsstelle, Altensteinstraße 51, 14195 Berlin, Tel. 030/83001-277

  • SOFA
    Sozialpsychiatrischer Dienst für alte Menschen im Landkreis Esslingen. Hilfen für alte Menschen und ihre Familien bei seelischen Schwierigkeiten.

  • Christophorus Hospiz Verein e.V. München
    Kontakt: Effnerstraße 93, 81925 München, Tel.: 089 / 13 07 87 - 0, Email: info@chv.org

  • KDA
    Das Kuratorium Deutsche Altershilfe trägt durch seine Projekte, Beratung, Fortbildungen, Tagungen und Veröffentlichungen dazu bei, die Lebensqualität älterer Menschen zu verbessern. Dabei versteht sich das KDA als Wegbereiter für eine moderne Altenhilfe und Altenarbeit.An der Paulskirche 3, 50677 Köln Tel.: 0221/931847-0, E-Mail: info@kda.de

  • Kuratorium Rehabilitation im Alter e.V.
    Wissenschaftliche Begleitung eines Modellversuchs. Das Modell ließ sich aufgrund seiner komplexen Struktur und seiner hohen qualifikatorischen Anforderungen an die Modellpartner nur ansatzweise in Freiburg realisieren. Dennoch gab es einen grossen Erkenntnisgewinn.
    Projektbearbeiterin: Carola Schweizer

  • Kompetenznetz
    Das Kompetenznetz Schlaganfall ist ein bundesweites Netzwerk von Ärzten, Wissenschaftlern, Selbsthilfeverbänden und anderen Organisationen zum Austausch von Informationen über den Schlaganfall. Sie finden neben allgemeinen Informationen zum Schlaganfall auch nützliche Links und Adressen zu Selbsthilfeorganisationen und Kliniken.
    Kontakt: Kompetenznetz Schlaganfall Charité, Campus Mitte, 10117 Berlin, Tel.: +49-30 / 450560-145, Ansprechpartnerin: Dipl.-Biol. Liane Clevert, Email: info@schlaganfallnetz.de

  • NMD Familien- und Seniorenhilfe e.V.
    Bundeszentrale Sophienstr. 28, 60487 Frankfurt am Main, Telefon: 0 69 / 951033 - 0, eMail: info@altenhilfe-nmd.de

  • Deutscher Gehörlosenbund e.V.
    Interessenvertretung der Gehörlosen und anderen Hörgeschädigten in Deutschland
    Kontakt: Telefon: 089 / 99 26 98 95, E-Mail: info@gehoerlosen-bund.de, Facebook: Deutscher Gehörlosen-Bund, Chat Mittwoch 10 - 12 Uhr / 16 - 18 Uhr, oovoo -, dgbchat, skype - dgbchat, ichat - dgbchat

  • Deutscher Hospiz- und PalliativVerband e.V.
    Heute versteht man unter dem Begriff "Hospiz" ein umfassendes Konzept. Sterbenskranke Menschen sollen auch in ihrer letzten Lebensphase daheim sein können.
    Kontakt: Geschäftsstelle, Aachener Straße 5, 10713 Berlin, Telefon: 030 - 8200758-0, E-Mail: info@dhpv.de

  • Spastikerhilfe Bremen e.V.
    Geschäftsstelle: Osterholzer Heerstraße 194, 28325 Bremen, Telefon: +49 421-40 91 4 - 0, E-Mail: info@spastikerhilfe-bremen.de

  • Psychatrienetz
    Psychiatrienetz veröffentlicht Informationen aus verschiedenen Verbänden für die interessierte Öffentlichkeit sowie Fachkundige
    Kontakt: Ludwig Janssen, Sachsenring 2-4, 50677 Köln, Tel.: (0221) 606 05 66, E-Mail: info@ljanssen.de

  • Deutsche Behindertenhilfe Aktion Mensch e.V.
    Die Aktion Mensch ist die größte private Förderorganisation in Deutschland für Menschen mit Behinderungen. Mit den Einnahmen aus ihrer erfolgreichen Soziallotterie fördert und unterstützt die Aktion Mensch Projekte der Behinderten- sowie der Kinder- und Jugendhilfe. Zu den drei Säulen des Vereins gehören Lotterie, Förderung und Aufklärung.

  • Bundesverband für die Rehabilitation der Aphasiker e.V.
    Bundesverband Aphasie - Geschäftsstelle: Wenzelstraße 19, 97084 Würzburg, Tel. 0931 / 250130-0, Fax: 0931 / 250130-39, eMail: info@aphasiker.de

  • Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e. V.
    Zusammenschluss privater ambulanter und stationärer Pflegeeinrichtungen. Der Verein bildet mit mehr als 6.500 aktiven Mitgliedseinrichtungen eine der größten Interessenvertretungen privater Anbieter sozialer Dienstleistungen in Deutschland.
    Kontakt: E-Mail: bund@bpa.de

  • Borreliose Selbsthilfe Kassel Stadt und Land e.V.
    Übersicht der SHG mit Kontaktdaten beratender Mitglieder des BORRELIOSE Bundesverbandes aus allen Bundesländern.

  • Borreliose Selbsthilfe e.V. Berlin-Brandenburg
    Kontakt: Hanna Priedemuth, Reulestraße 7, 12105 Berlin, Telefon 030 - 706 57 15, eMail: post@borreliose-berlin.de

  • Borreliose Selbsthilfe Verein Heidenheim/Brenz e. V.
    Unabhängige Patientenberatungsstelle für Spätborreliose
    Kontakt: Postfach 1257, D 89549 Königsbronn, Tel (0 73 28) 91 90 00

  • Borreliose Informations- und Selbsthilfeverein München e.V.
    Ziel der Gruppe ist, neben der Fachinformation auch die Zusammenarbeit mit Experten, Ärzten und Alternativmedizinern zu stärken, um diese nicht ungefährliche Krankheit zu bewältigen.
    Kontakt: Westendstraße 68, 80339 München, Telefon 0 89 - 51 51 99 57, Email: info@borreliose-muenchen.de

  • Ärzte-Verlag GmbH
    Per Datenbank und redaktionell sollenmit diesem Medizin- und Gesundheitsportal Informationen über medizinische Sachverhalte und gesundheitsbewußtes Verhalten einer breiten und interessierten Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

  • AAS Interessensgemeinschaft e.V.
    Selbsthilfegruppe für Menschen mit Arbeitsproblemen oder Arbeitssucht. AAS Anonyme Arbeitssüchtige, c/o KISS, Gaußstraße 21, D-22765 Hamburg, Deutschland, Email: info@arbeitssucht.de

  • MedizInfo®
    Alles rund um Rehabilitation, Pflege und Nachsorge für Angehörige,Profis und Patienten. Mit Schwerpunkt Schlaganfall.

  • ICA-Deutschland e.V.
    Förderverein Interstitielle Cystitis, MICA - Multinational Interstitial Cystitis Association
    Kontakt: Herausgeber Jürgen Hensen, Telefon: +49 (0)163-908 44 93, E-mail: info@ica-ev.de

  • LApK M-V e.V.
    Landesverband Mecklenburg-Vorpommern der Angehörigen und Freunde psychisch Kranker e.V. Ausführliche Informationen zum Thema Schizophrenie. Hinweise für Betroffene und Angehörige. Weiterführende Links und Selbsthilfegruppen.

  • Alopecia Areata Deutschland e.V.
    Die größte Selbsthilfeorganisation für Menschen mit Haarerkrankungen im deutschsprachigen Raum, bestehend seit 1991. Alopecia Areata Deutschland e.V., Tel./Fax: 0 21 51 - 78 60 06, Email: kreisrunderhaarausfall@web.de

  • Atemwegsliga e.V.
    Die Deutsche Atemwegsliga wendet sich an alle Ärzte, die Patienten mit Atemwegserkrankungen versorgen, und an interessierte Patienten. Ihre vorrangige Aufgaben ist es, neue wissenschaftliche Erkenntnisse in die Praxis umzusetzen.
    Kontakt: Deutsche Atemwegsliga, Burgstr. 12, 33175 Bad Lippspringe, Telefon: 0 52 52 – 9 33 615, E-Mail: kontakt@atemwegsliga.de

  • Die Hausfrauenseite
    Ganz klar, auf diesen Seiten sollen keine tollen Diäten angepriesen, sondern vielmehr Diät-Erfahrungen gesammelt werden, um sie anderen zu ersparen. Inklusive Diät und Wiegelisten Forum

  • Rote Linien
    SVV gilt als psychische Störumg (eher Symptom als Erkrankung), ist für manche aber eine Suchterkrankung. Als (offene) Selbstverletzung bezeichnet man die wiederholte Gewebeschädigung am eigenen Körper durch Schneiden, Verbrennen oder ähnliches ohne suizidale Absicht. Diese Seite einer Mutter gibt Infos und versteht sich als Forum für betroffene Angehörige.
    email: rotelinien@googlemail.com

  • Suna Care
    Suna Care Personalservice vermittelt Ihnen Pflegepersonal mit einer 24 h Präsenz im eigenen Zuhause. In Kooperation mit osteuropäischen Partnern arbeiten sie erfolgreich nach den geltenden Bestimmungen der Dienstleistungsfreiheit der Europäischen Union gemäß Art. 39 EGV. Das vermitteltelte Personal ist im Heimatland angestellt, unterliegt den gesetzlichen Sozialabgaben sowie Krankenkassenbeiträgen und wird unter den Bedingungen eines Dienstleistungsvertrages entsandt.
    Kontakt: 030/93626070, Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr, Sa 09:00 – 14:00 Uhr

  • Valserhof
    Website des Wellnesshotels Valserhof in Südtirol

  • Doris Wroblewski
    Hier finden Sie nützliche Informationen und Wege zur Selbsthilfe bzw. zur Eigentherapie bei Übersäuerung.

  • Naturheilpraxis Eckardt, Borsdorf
    Praxishomepage mit Schwerpunkt auf Azidosetherapie (Entsäuerung des Bindegewebes), der Ausleitung von Schwermetallen, sowie die Ausleitung von chronischen Viren und Bakterienbelastungen nach Dr. Manfred Siebert (kinesiologische Testverfahren), dem Fasten, der Beratung zur gesundheitsfördernden Ernährung und der Homöopathie.
    Kontakt: Leipziger Straße 43, 04451 Borsdorf, Telefon: 034291 315454, Email: info@naturheilpraxis-eckardt.de

  • Heilpraktiker Louise Bartning und Sebastian Bartning
    Informative Artikel zum Thema Azidose

  • LVH-Gesundheitskreis
    Dieser Verein wurde 1981 von Dr. Renate Collier gegründet und vermittelt Grundlagen der Ernährung, Bewegungstherapie, Massagetechniken und alternativen Heilmethoden, um damit soweit vertraut zu sein, daß dieses Wissen in der Familie und im Freundeskreis angewandt werden kann.

  • Biomedicus
    Wer sich über Naturheilverfahren im Allgemeinen informieren möchte, ist hier richtig.

  • Seva Ayurveda
    Ein in München ansässiger Ayurveda Spezialist mit Schwerpunkt auf klassischen, zertifizierten Ayurveda Ausbildungen, traditionellen Produkten und original medizinischen Ayurveda Kuren.
    Kontakt:Unsöldstr. 2, 80538 München, Tel.: 089-790468-0, E-Mail: info(at)seva-ayurveda.de

  • Deutsche Bildung AG
    Deutsche Bildung AG Kaiserstraße 9 D-60311 Frankfurt am Main Telefon: +49 (0)69 - 92 03 94 5 - 27 Fax: +49 (0)69 - 92 03 94 5 – 10 beratungsteam@deutsche-bildung.de Die Studienförderung der Deutschen Bildung kombiniert eine flexible Studienfinanzierung mit inhaltlicher Unterstützung im Studium. Nicht nur finanziell, sondern auch inhaltlich werden motivierte Studierende aller Fachrichtungen an staatlich anerkannten Hochschulen unterstützt – unabhängig von der finanziellen Situation der Eltern. Geförderte erhalten monatliche Auszahlungen, die in der Regel zwischen 100 und 1.000 € betragen. Zusätzlich sind Einmalzahlungen für besondere Zwecke möglich, wie Auslandssemester. Anders als bei einem Studienkredit erfolgt die Rückzahlung der Studienförderung einkommensabhängig nach dem Berufseinstieg. Die Berufseinsteiger zahlen einen festen Prozentsatz ihres Bruttoeinkommens über einen definierten Zeitraum zurück. Prozentsatz und Rückzahldauer werden vor Beginn der Studienförderung individuell vereinbart. Mit dem Programm „WissenPlus“, das aus redaktionellen Online-Angeboten sowie Vorträgen, Trainings und Workshops besteht, begleitet die Deutsche Bildung ihre Geförderten zusätzlich auf dem Weg durch das Studium und hinein in das Berufsleben. Im geschlossenen Online-Portal von WissenPlus finden unsere Studenten im Rahmen von „Info Centern“ hilfreiches Material zu allen Fragen rund um Studium, Karriere, Bewerbung und Lifestyle.

  • Pathue Pagode Frankfurt
    Pagode Phat Hue – Tempel der Weisheit Buddhas – ist Kloster, Seminarhaus, buddhistisches Begegnungszentrum, Haus der Gesundheit sowie Gemeinde- und Sozialzentrum für die Vietnamesen des Rhein-Main-Gebietes. Es werden dort darüberhinaus zahlreiche öffentliche Events angeboten. Seit Neuestem ist die Pagode Phat Hue auch offizielle Zweigstelle der “Buddhist and Pali University of Colombo/Sri Lanka” und bietet Interessierten ein Ferndiplomstudium im Fach Buddhismus an.

  • Private Krankenversicherung
    Private Krankenversicherung.org bietet Ihnen 2.500 Tarife direkt miteinander zu vergleichen. Im Rechner finden Sie die Testsieger im Bereich Private Krankenversicherung aus Stiftung Warentest, Focus Money und vielen mehr.

  • Durchfall
    Die Seite sammelt Informationen zur Prävention und Bekämpfung von akutem Durchfall. Was hilft wirklich gegen Durchfall. Betroffene und Interessierte finden sachliche Informationen, die auf Besonderheiten bei Durchfall in der Schwangerschaft oder bei Babys eingehen. Auch die Themen Reisedurchfall und Durchfall bei Hasen werden diskutiert.

  • Orthopädieschuhtechnik
    Hier werden Schuhtechniker über Orthopaedieschuhtechnik aus dem Bereich Orthopädie zu den aktuellsten News informiert und Patienten erklärt, was sie bei einer orthopädischen Versorgung erwartet.

  • Lasst uns Reden
    Selbsthilfeforum für Frauen, die sexuelle Gewalt erlebt haben. Infos zu Therapien, Diagnosen, Verjährung und allerlei Fragen.

  • Bio Bett
    Bio Bett hat sich mit dem Thema "Gesund Schlafen" auseinandergesetzt und ein metallfreies Biobett aus Massivholz gebaut. Zur Herstellung werden nur einheimische Hölzer aus nachhaltiger Forstwirtschaft verwendet. Darüberhinaus finden Sie hier Lattenroste und Matratzen für einen gesunden Schlaf.

  • Mein Crohn
    Morbus Crohn: Erfahrungsbericht und interessante Informationen eines Betroffenen, der es nach vielen Jahren geschafft hat, die Diagnose in den Griff zu bekommen.

  • El Vitalia
    Natur- und Rohkost Shop. Bei Ernährungsbedingten Allergien muss die Ernährung oft umgestellt werden. Hier bieten wir im Bereich Naschen eine Auswahl von leckeren Álternativen, die Gluten-, Milch- und Ei- frei sind. Alle Produkte sind zudem vegan und in Bio und Rohkost Qualität. Auch für den süßen Hunger werden hier Alternativen angeboten.

  • Genomic Health Deutschland GmbH
    Nach dem Schock der Diagnose folgt für viele Brustkrebspatientinnen Ratlosigkeit. Welche Therapieschritte sind jetzt einzuleiten? Was erwartet mich? Dabei begegnen den Betroffenen eine Reihe von Fachbegriffen, von denen sie vorher nie gehört haben. Diese Website gibt Antworten auf viele dieser Fragen und hilft betroffenen Frauen so, die nächsten Schritte des Arztes besser zu verstehen.

  • R. Cegla GmbH & Co. KG
    Informationsseite zu COPD, chronic obstructive pulmonary disease, zu Deutsch: die chronisch atemwegs-verengende Lungenerkrankung. Umgangssprachlich wird die COPD als Raucherhusten oder auch als Bronchitis bezeichnet.

  • Pro Health Institut München
    Medizinisches fachübergreifendes Kompetenzzentrum für ganzheitliche Analyse, Therapie, Rehabilitation, Prävention und Training.
    Kontakt: TEL. 089.890 63 65 0

  • SpineMED
    Der SpineMED® Table soll das aktuell modernste, effektivste und technologisch fortschrittlichste Verfahren zur konservativen, nicht-operativen Spiralen Dekompression der Wirbelsäule / Bandscheibe bei lumbaler und zervikaler Bandscheibenerkrankung und Diskusdegeneration sein. Das Unternehmen bietet Kliniken, Ärzten und Therapeuten einen umfassenden Service rund um das Produkt, angefangen bei der Beratung, Verkauf, Schulung und Installation.

  • Rückenshop24
    Webshop, der zum Thema Rückenbeschwerden eine umfangreiche Produktpalette anbietet. Zum Beispiel Nacken / HWS, BWS, Rücken / LWS, Bandscheibe, Muskel / Verspannung, Verschleiß / Arthrose, Ischias u.v.m.

  • Your Firm - Die Jobbörse der Hidden Champions
    YOURFIRM wurde in den Jahren 2010 / 2011 durch das Förderprogramm EXIST-Gründerstipendium des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi), kofinanziert aus dem Europäischen Sozialfond, sowie durch die Ludwig-Maximilians-Universität München, gefördert.

  • Ayurveda Portal
    Informations- und Kommunikations-Portal für das ayurvedische Medizin- und Gesundheitssystem. Es richtet sich an alle Interessierten, sowohl an Profis wie auch an Einsteiger, die sich zu dem ganzheitlichen Medizinsystem aktuell und umfassend informieren möchten. Besucher finden hier von einführenden Artikeln bis hin zu medizinischen Fachbeiträgen auch Buchempfehlungen, aktuelle Interviews, Kur- und Ausbildungsangebote. Das weltweite Ayurveda-Branchenbuch ermöglicht die gezielte Suche nach Anbietern. Veranstaltungskalender, Kleinanzeigen, Forum und Videovorträge runden das Serviceangebot ab. Das Portal deckt den gesamten deutschsprachigen europäischen Raum ab.

  • Ayurveda Portal
    Interessanter Erfahrungsbericht zur Therapie von Multiple Sklerose mit Ayurveda. Mit weiterführenden Informationen.

  • PureNature
    Online-Shop für Gesundheits- & Allergieprodukte, die aus der Natur kommen. Themengebiete umfassen Körperpflege, Nahrungsergänzung, Baby&Kind, Bücher, Elektrogeräte, Schlafen, Ernährung, Haushalt, Bauen&Renovieren

  • Jobmensa
    Bei Jobmensa kann man mithilfe einer digitalen Bewerbungsmappe einen Praktikumsplatz oder Nebenjob finden. Neben vielen interessanten Studentenjobs findet man auch Angebote aus dem medizinischen Bereich, u.a die Berliner Charité oder bekannte Pharmaunternehmen.

  • Akne Inversa Selbsthilfeforum
    In diesem Selbsthilfeforum können Sie sich über Ihre Erkrankung austauschen und mit Betroffenen in Kontakt treten.

  • Nussknacker
    Auf nussknacker.de heißt es: Fragen, Wissen, Antworten. Hier darf sich jeder trauen, Fragen zu stellen, auch zum Thema Gesundheit und Medizin. Daher existiert auf nussknacker.de bereits ein umfangreicher Pool aus zahlreichen Fragen, Antworten und Diskussionen rund um vielfältige Medizin- und Gesundheitsthemen. Die aktive Community sorgt dafür, dass das Portal ständig wächst, sich qualitativ weiterentwickelt und so den Nutzern bei allen denkbaren Fragen zu Medizin und Gesundheit weiterhelfen kann.

  • Apotheken Umschau
    Online Ausgabe der Printversion, die freiverkäuflich in allen Apotheken ausliegt.

  • Zahnärzte Dr. Schmidseder & Dr. Mardi, München
    Praxishomepage. Die Website informiert über den Unterschied zwischen einer medizinischen und einer kosmetischen Zahnreinigung. Im FAQ Teil werden zudem Fragen rund um die Zahngesundheit beantwortet.
    Kontakt: Tel: 089 / 29 20 90, Email: praxis@schmidseder-mardi.de

  • Julius Hackthal Stiftung
    Die Julius Hackethal Stiftung ist eine gemeinnützige Treuhandstiftung. Sie orientiert sich an den Leitsätzen und Thesen von Prof. Julius Hackethal und setzt sich für eine bessere, qualitativere und risikoärmere Medizin ein.

  • Shape
    Shape.de ist das Webportal des Shape-Magazins und wird von MVG New Media betrieben. Themenschwerpunkte von Shape.de sind Diät und Ernährung sowie Fitness. Nach einem Relaunch bietet die Seite neben einer großen Community mit Gewinnspielen und Foren auch interaktive Tools wie BMI- und Kalorienrechner sowie Workout-Videos.

  • Joomla Kurse in Österreich
    Joomla Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene

  • Spuren-Elemente
    Eine Informations-Seite rund um Spurenelemente. Dort wird sowohl ihr Wirken im menschlichen Körper wie auch ihre Bedeutung in der Biologie von Pflanzen und Tieren ausführlich beschrieben.

  • News.de
    News.de ist ein überregionales, unabhängiges Nachrichtenportal. Der inhaltliche Schwerpunkt des Portals liegt auf der Medienberichterstattung, ergänzt um topaktuelle Nachrichten und Ratgeberthemen. Die Redaktion setzt den Akzent auf eine alltagsnahe Aufbereitung der Themen, um dem User Orientierung und einen hohen Nutzwert zu bieten. In diesem Zusammenhang werden auch Themen zu Medizin und Gesundheit publiziert, welche Schlagworte wie gesunde Haut, Allergien, Schwangerschaft, Diabetes, Depression, Organspende sowie Blutspende aufgreifen.

  • Dr. Rolf Kisro, Berlin
    Praxishomepage. Zahnarzt und Arzt Dr. Rolf Kisro entfernt Amalgamfüllungen unter 4-fach Schutz mit Amalgamsanierung und Amalgamausleitung, sowie Behandlung mit keramischen Füllungen, Inlays, Kronen; Brücken, Implantaten,Veneers Bleaching und professioneller Zahnreinigung

  • Stillgruppen
    Treffpunkt für hilfesuchende Mütter bei Fragen zum Thema Stillen und der Suche nach einer Stillgruppe. Der Austausch in einem Stillforum ist möglich und kostenlos. Weitere Angebote: Babymassage, Trageberatung, Schreiberatung, Schlafberatung, Geburtshäuser, Geburtsvorbereitungskurse, Rückbildungskurse, Angebote für Schwangere (Massage, Yoga, Entspannungskurse, Fitness etc.), Babyschwimmen, Säuglingspflegekurse.

  • Deutsches Chroniker Labor
    Das Deutsches Chroniker Labor ist ein privates Laboratorium, das bestrebt ist, die bestmögliche Diagnostik zum Nachweis einer Borrelien-Infektion zu leisten. (Borelliose / Zeckenbiss)

  • Usenet Software
    Die hier vorgestellte Software beinhaltet eine breite Ansammlung aus verschiedenen Medizinischen Dokumenten. Der Begriff Usenet bezeichnet ein elektronisches, weltweites Netz von Newsgruppen oder auch Diskussionsforum. Es bietet über 3000 TB (Terrabyte) Daten und Nachrichten zu allen erdenklichen Themen wie Filme, Musik, Games oder Softwares. Um auf die Daten greifen zu können, benötigt man einen Provider und eine entsprechende Software. Vor allem Studenten verwenden die Software für Recherchearbeiten im Internet.

  • Wikipedia
    Artikel zu den Gerac Studien. "Die GERAC-Studien (German Acupuncture Trials, 2002 - 2007) sind die weltweit größte prospektive und randomisierte Untersuchung zur Wirksamkeit der Akupunktur im Vergleich zu einer leitlinienorientierten Standardtherapie für die volkswirtschaftlich relevanten Indikationen chronischer Kreuzschmerz, chronischer Schmerz bei Gonarthrose, chronischer Spannungskopfschmerz und chronische Migräne...."

  • Heilpraktik
    Eine Internetseite für Heilpraktiker und alternative Heilmethoden, für diejenigen, die sich im Überblick informieren wollen.

  • Dr. Eduard Kasperek, Ötisheim
    Praxis Homepage. Facharzt für Allgemein- und Umweltmedizin und Homöopathie
    Kontakt: Tel: 07041 6486, E-Mail: info@praxis-kasperek.de

  • ZOB
    Das Zentrum für Ohrakupunktur Berlin ist die Ausbildungsstätte des Fachbereichs Ohrakupunktur der Arbeitsgemeinschaft für Klassische Akupunktur und Traditionelle Chinesische Medizin e.V. (ARGE TCM).
    Kontakt: Tel: 030-80907735

  • Naturheilpraxis Licher, Gernsbach
    Praxishomepage. Carsten Licher ist spezialisiert auf Bioresonanztherapie und bietet darüberhinaus auch Regena Therapie, Schädelakupunktur nach Yamamoto, Horvi Enzym Therapie, Wirbelsäulentherapie nach Dorn und Mikropressur an.
    Kontakt: Tel.: 0 72 24 - 6 57 08 70, Email: info@naturheilpraxis-licher.de

  • Yamamoto New Scalp Acupuncture (YSNA)
    Eine der ältesten Seiten zur YSNA. Mit zahlreichen Falldarstellungen und aktuellen Forschungsergebnissen. (vielsprachig)

  • Schmerznetz e.V. Nürnberg
    Dies ist eine Gruppe von schmerztherapeutisch arbeitenden Ärzten und Zahnärzten, die seit vielen Jahren aktiv daran arbeiten, Schmerzen und sonstige Erkrankungen mit vorwiegend naturheilkundlichen Methoden ganzheitlich kurativ (=auf Heilung abzielend) zu behandeln.

  • Dr. F. Molsberger, Berlin
    Praxis Homepage. Dr. Molsberger ist als Facharzt für Allgemeinmedizin mit der Ärztekammerzusatzbezeichnung Naturheilverfahren und Akupunktur in Berlin-Wilmersdorf und in Potsdam privatärztlich niedergelassen. Akupunktur mit den Sonderformen Yamamoto-Neue-Schädel-Akupunktur und Chinesische Schädelakupunktur sowie Traditionelle Chinesische Medizin, Profesionelle Applied Kinesiology, Orthomolekulare Medizin, Naturheilkunde und Manuelle Medizin stehen im Mittelpunkt seines Behandlungskonzeptes.
    Kontakt: Fon: 030 85730397

  • Akupunkturantworten
    Wenn Sie sich über Akupunktur, über die chinesische Medizin in ihrer ganzen Vielfalt informieren wollen, sind Sie hier genau richtig: Geben Sie ein Stichwort ein (z. B. „Kreuzschmerz“) – und Sie werden automatisch weitergeleitet zu wichtigen Informationen zu Ihrer Gesundheit. Unter „Patienteninfo“ finden Sie weitere Information zu TCM und Akupunktur sowie Akupunkturärzte in Ihrer Nähe.

  • Forschungsgruppe Akupunktur
    Ausbildungszentrum mit umfangreichem Angebot zu Akupunktur Schulungen. Diese dem Ausbildungsbetrieb angeschlossene Forschungsgruppe zeichnet sich ausserdem durch ein hohes Engagement in der nationalen und internationalen Forschung aus.

  • Drogen Information Berlin
    Website mit umfassenden Überblick über vorhandene Hilfsangebote im Umkreis von Berlin und Brandenburg, sowie fundierte Informationen zu gängigen Drogen und Verunreinigungen. Adressen zu Therapeuten und Kliniken.

  • Laxelle
    Informationen und Tipps rund um das Thema Schwitzen bei hormonellen Umstellungen. Laxelle bietet Produkte wie Achselpads oder Antitranspirante an, die schnell und effektiv gegen axilläre Hyperhidrose helfen.

  • DELL
    Hier erfahren Sie, was Dell für die Archivierung medizinischer Daten und PACS als neue Lösung anbietet und welche Vorteile diese Lösung anbietet. Dell PACS medizinischen Bildgebung Lösung umfasst Hardware-und Service-Support.

  • PositivSingles
    Diese Internetseite ist eine warmherzige und exklusive Gemeinschaft für Singles mit STDs, also Geschlechtskrankheiten. Hier können Sie mit Ihrem Leben weiter machen und neue Freunde, Partner oder mögliche Ehepartner treffen. Die Seite hält ausserdem Informationen zu STD bereit für diejenigen, die sich informieren wollen.

  • Finance Store
    Dieses Portal weist darauf hin, dass die Pflegeversicherung zwar für die Versorgung von hilfebedürftigen Person aufkommt, jedoch meist finanziell nicht ausreicht. Informationen über die Bedingungen der Leistungserbringung sowie die der Beantragung, werden den Hilfesuchenden hier zur Verfügung gestellt.

  • Progenion
    Progenion ist ein Luftreiniger Onlineshop mit Angeboten zur Raumluftreinigung mit Hepa-Filter, UV-C und Ionisatoren. Für eine gesündere und allergiefreie Raumluft.
    Kontakt: Tel: 05924 - 255 483, E-mail: info@progenion.de

  • A-Connect e.V.
    Sucht & Kontrollverlust - ein Versuch das zu erklären ....Alkoholkrank? Co-Alkoholiker/in? Hilfe für Betroffene, Hilfe für Angehörige, Rückfall!, Sucht & Kontrollverlust, Alkohol in der Schwangerschaft, Beratungsstellen bundesweit, Therapie-Einrichtungen bundesweit, Kontaktbörse, Chat, Selbsthilfegruppen, Therapiebericht, Fragen & Antworten, Quartalstrinker, Medikamente, Alkohol am Arbeitsplatz, Jugend & Alkohol, Straßenverkehr/MPU, Krankheitsverlauf, 12-Schritte-Programm, Tolle Drinks, Entspannungsübungen, Links & Forum

  • Dr. med. Nicolai Bochnig, Hannover
    Praxis Homepage. Arzt für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren, der Sie durch sein Ernährungsprogramm Metabolic Balance begleiten kann. Dabei wird der Stoffwechsel über gesunde Ernährung ausgeglichen.
    Kontakt: Telefon: 0179 5383331, Mail: nbochnig (at) gmail.com

  • nexxis mediaconsult GmbH & Co. KG
    Die hier entwickelte hhp Massageliege soll dabei helfen, Rückenschmerzen und andere Beschwerden zu lindern. Durch das Therapieverfahren Andullation soll durch Schwingungen alle Flüssigkeiten im menschlichen Körper bewegt und damit die Selbstheilungskräfte angeregt werden. Es werden Blut und Lymphe durch bestimmte Frequenzen in Schwingung versetzt, wodurch die Durchblutung und der Abtransport schädlicher Endprodukte des Stoffwechsels angeregt werden soll.

  • Rehavend
    Gleitende Umlagerungshilfen sind Hilfsmittel, die es einer geschwächten Person erleichtern, sich selbst einfacher im Bett umzudrehen. Andererseits wird dem Pflegenden das Wechsellagern und Positionieren von bewegungsunfähigen Personen erleichtert.

  • Femiotherik
    Auf dieser Seite wird eine Moortamponade vorgestellt, die sowohl in spezialisierten Kurorten als auch außerhalb in Kliniken, von niedergelassenen Frauenärzten als auch von interessierten Frauen selbst im Rahmen der häuslichen Selbstbehandlung angewandt werden kann. Vaginale Moor-Tampons sollen gemeinsam mit der äußeren Anwendung von Peloiden z.B. in Form von Bädern und Packungen einen traditionellen und wichtigen Bestandteil der Kurbehandlung von Patientinnen mit gynäkologischen Beschwerden bilden.

  • Studentenjobs24
    Ob Nebenjobs, Promotionjobs, Hoteljobs, Gastrojobs, Aushilfsjobs oder Praktika: Studentenjobs24.de bietet Firmen und Unternehmen, die studentische Mitarbeiter suchen, die Internetplattform, um kurz- und langfristigen Bedarf - vom Promotor bis zum Nachhilfelehrer - zielgerichtet und kostengünstig anzuzeigen. Studenten können aber auch ein eigenes JOBgesuch kostenfrei aufgeben.

  • American Heart Association
    Herzinfarkt und Schlaganfall-Leitfäden, Publikationen, Dokumente, Gesetzgebung und Diätische Anleitungen der American Heart Association

    Suchwort


  • absolventa.de
    3 kostenfreien Karriere-Bausteine - Stellenangebote, Lebenslauf-Datenbank und Karrierehelfer - erleichtern jungen Akademikern den Einstieg in den Beruf und unterstützenin der Planung der Karriere. Absolventa GmbH Greifswalder Straße 212 10117 Berlin

  • www.tuberkulose-ratgeber.de
    Sehr informative und umfangreiche Website zum Thema Tuberkulose von der RIEMSER Arzneimittel AG


  • SinoJobs
    Das führende Jobportal für deutsch-chinesische Stellenanzeigen.

  • jobanzeigen.de - Metasuchmaschine
    Metasuchmaschine für Stellenanzeigen. Dort werden Stellenangebote aus mehreren großen und regionalen Jobportalen zusammengefasst, zusätzlich Kartenansicht.

  • mallorcajob.info
    Auf Mallorca als erfolgreiche Jobbörse tätig

  • myScience.ch
    myScience.ch bietet eine Übersicht über die Wissenschaft, Forschung, Hochschulen, F&E-Firmen und andere Forschungszentren in der Schweiz. myScience.ch stellt auch praktische Informationen über Finanzierung und Lebensbedingungen in der Schweiz zur Verfügung sowie das Jobportal für WissenschaftlerInnen und AkademikerInnen jobs.myScience.ch, die wissenschaftliche Agenda events.myScience.ch und das Weiterbildungsportal edu.myScience.ch.

  • beck-stellenmarkt.de - Deutschlands größter Stellenmarkt für Juristen
    jVerlag C.H. Beck oHG / Wilhelmstraße 9 / 80801 München Fon +49 89 / 3 81 89 - 607 Fax +49 89 / 3 81 89 - 782

  • Jobsuchmaschine Opportuno
    Viele Stellen werden heute ausschließlich auf den Internetseiten der Arbeitgeber ausgeschrieben. Opportuno durchsucht die Websites von über 3.000 Unternehmen nach Stellenangeboten, und macht somit das vollständige Stellenangebot dieser Seiten verfügbar. Ergänzt wird das Angebot durch Stellenanzeigen von renommierten Online-Jobbörsen. Opportuno GmbH Henkestraße 91 D-91052 Erlangen Tel. +49 9131 923 1649 Fax +49 9131 923 8551 www.opportuno.de

  • Jobg8
    Jobg8 betreibt einen weltweit einzigartigen Bewerber- Marktplatz. Die Einrichtung des Jobg8 Accounts und die Nutzung des globalen Bewerber-Markplatzes kostenfrei. Der Service basiert auf der erfolgsabhängigen Bereitstellung von Bewerbungen.
    UK Office Tower Business Park, Kelvedon Road, Tiptree, Colchester, Essex. CO5 0LX. Tel: 01621 814250 Australia Office Jobg8 Ltd. Level 1, 263 Clarence St Sydney, NSW, 2000 Tel: (02) 9268 9900 Fax: (02) 9268 9998 US Office 75 West Commercial Street Suite 204 Portland, ME USA 04101 Tel: 207-210-6900 Website: http://www.jobg8.com

  • Renego - Schweiz
    Jobs aus mehr als 60 Jobseiten in der Schweiz. Zeigt alle Jobanzeigen auf einmal für den Besucher.

  • Indeed – Ein Klick. Alle Jobs.
    Die umfassende und inhaltsreiche Suchmaschine für Stellenangebote von Indeed verschafft Arbeitssuchenden Zugriff auf die aktuellsten Stellenanzeigen.

  • Jobnet.de
    Projekt, das speziell auf die Bedürfnisse von Studenten und Absolventen ausgerichtet ist und diese beim Berufseinstieg und bei der Arbeitssuche unterstützt. Jobnet.de Greifswalder Str. 212 10405 Berlin Tel.: +49 30 240483-100 Fax: +49 30 240483-200 E-Mail: t.keding@jobnet.de

  • Renego
    Jobs aus mehr als 50 Jobseiten in Österreich. Zeigt alle Jobanzeigen auf einmal für den Besucher.

  • Gigajob
    In der Jobbörse Gigajob können Sie: alle Stellenangebote durchsuchen, Stellenanbieter online kontaktieren, Ihr eigenes Bewerberprofil hochladen, aktuelle Stellenangebote per Email erhalten. Das alles ist bei Gigajob kostenfrei möglich.

  • Readup
    Kostenloses E-Book zum Thema Schwangerschaft mit umfassenden Informationen zum kostenlosen Download.

  • mth Tieben und Partner, Rechtsanwalt Köln
    Rechtsanwaltskanzlei aus Köln beraten und vertreten Mandanten unter Anderem in medizinrechtlichen Fragen.
    Kontakt: Telefon: 0221-20426165, Mobil: 01578-1691507, E-Mail: info@mth-partner.de

  • Priomedis GmbH & Co. KG
    Die Priomedis GmbH & Co. KG wurde mit dem Ziel gegründet, den weltweit boomenden Markt des Medizintourismus transparenter zu machen. SanaGlobe wurde als zentrale Anlaufstelle konzipiert für Patienten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die sich gerne im Ausland behandeln lassen möchten.

  • Tattoo Bewertung
    Diese Seite hat tausende registrierte Nutzer, die kostenlos Tattoovorlagen austauschen und über das Thema TATTOOS diskutieren.

  • Homepage von Rolf Schmidt - Psychose- Erfahrungsbericht
    Verstehen was Psychose bedeutet. Definitionen und Erfahrungsberichte eines Betroffenen.

  • Umweltinstitut München e.V.
    Fragen & Antworten - künstliche und natürliche Radioaktivität

  • Handelsblatt
    Artikel: "Radioaktives Wasser waschen - Radioaktiv belastetes Wasser ist ein großes Problem bei der Bekämpfung der Kraftwerkshavarie in Fukushima. Die Techniken zur Reinigung der kontaminierten Flüssigkeit sind aufwendig. Ein Überblick über die Verfahren."

  • Öko-Institut e.V.
    Das Öko-Institut ist eine der europaweit führenden, unabhängigen Forschungs- und Beratungseinrichtungen für eine nachhaltige Zukunft mit den Standorten Darmstadt, Freiburg und Berlin.

  • Foodwatch
    Artikel: Wie kommen radioaktive Stoffe ins Essen?

  • Gesundheit XXL
    Gut erklärt: Halbwertszeit: Physikalische, biologische und effektive Halbwertszeit

  • WDR 5 Lilipuz
    Nachrichten Radiosender für die Kleinen. Kindgerechte Nachrichtenaufbereitung

  • Umweltinstitut München e.V.
    Artikel: 18 Jahre nach Tschernobyl - EU-Grenzwerte und radioaktive Belastung von Lebensmitteln

  • Umweltinstitut München e.V.
    Hier finden Sie Ergebnisse von Radonmessungen, die seit 1989 am Umweltinstitut München e.V. in Innenräumen in Bayern durchgeführt werden.

  • Umweltinstitut München e.V.
    Lesen Sie hier, in welcher Form die Überwachung der Radioaktivität in der Umwelt in Deutschland und speziell Bayern erfolgt.

  • Bundesamt für Strahlenschutz
    Natürliche Radionuklide in Nahrungsmitteln

  • Goruma
    Wissenswertes zum Radionuklid Polonium-210

  • Goruma
    Internetportal, das viele interessante Informationen zu allen möglichen Themen des Lebens anzubieten hat

  • IRSN
    Institut für nukleare Sicherheit in Frankreich (französich)

  • Bundesamt für Strahlenschutz
    Deutsche Messstellen, die für die Überwachung auf Inkorporationen im Rahmen der physikalischen Strahlenschutzkontrolle zuständig sind

  • Bundesamt für Strahlenschutz
    Spurenanalyse deutscher Messstellen und weiterer Spurenmessstellen weltweit

  • Bundesamt für Strahlenschutz
    Auflistung von Institutionen, Behörden, Vereinigungen nach Themenschwerpunkten:
    Strahlung und Strahlenschutz
    Nukleare Entsorgung
    Kernenergie und Kerntechnik
    Umwelt und Gesundheit

  • MRI
    Max Rubner-Institut, Bundesforschungsinstitut für Ernährung und Lebensmittel. Sein Forschungsschwerpunkt ist der gesundheitliche Verbraucherschutz im Ernährungsbereich.

  • Kräuterweisheiten
    Die Sonnenblume und ihre besonderen Kräfte

  • Bayerisches Amt für Umwelt
    Das bayerische Immissionsmessnetz für Radioaktivität (IfR) ist ein automatisches Messnetz, das in ganz Bayern kontinuierlich (d. h. rund um die Uhr) und flächendeckend die Radioaktivität der Umwelt überwacht. Die Messwerte können Sie über diese Seite einsehen.

  • Abnehmen und Sport
    "Abnehmen ist zwar auch ohne Sport möglich, allerdings gilt es zu bedenken, dass wir unsere Erfolge nicht nur auf der Anzeige der Waage suchen sollten sondern in erster Linie an der optischen Veränderung unseres Körpers." Dazu gibt es hier viele gute Tipps.

  • Abnehmen und Rezepte
    Ein Blog mit vielen tollen Rezepten für alle Gelegenheiten.

  • IAEA
    Hier werden regelmäßig die Neuigkeiten zu Fukushima gepostet. (englisch)

  • Castor Xmeter
    Hier werden die Basics von Radioaktivität sehr einfach und anschaulich und trotzdem detailliert erklärt.

  • BfS
    Dokumentation und Information des Bundesamtes für Strahlenschutz zur Überwachung der Umwelt-Radioaktivität

  • BFS
    Hier finden Sie eine Auswahl verschiedener Berichte über Umweltradioaktivität und Strahlenbelastung des Bundesamt für Strahlenschutz

  • Radioaktivität und Strahlung
    Hier wird versucht, Radioaktivität simpel zu erklären, kurze Anhaltspunkte zu liefern, wie man sich vor radioaktiver Strahlung schützt und z.B. auch die Funktionsweise eines Geigerzählers erläutern.

  • IAEA
    Die Internationale Atomenergie-Organisation ist eine autonome wissenschaftlich-technische Organisation, die innerhalb des Systems der Vereinten Nationen einen besonderen Status innehat. Sie soll laut Satzung „den Beitrag der Kernenergie zu Frieden, Gesundheit und Wohlstand weltweit beschleunigen und vergrößern“

  • IRF
    Institut für Risikoforschung, Wien

  • BGR
    Die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe bietet eine anschauliche graphische Darstellung einer Ausbreitungssimulationen von Radionukliden, emittiert durch den Reaktorunfall in Fukushima, Japan an

  • CTBTO
    Artikel: Aktuelle Messungen der Radioaktivität in Fukushima und weltweit (englisch)

  • CTBTO
    Die Organisation des Vertrags über das umfassende Verbot von Nuklearversuchen ist eine noch nicht aktive Internationale Organisation, deren Aufgabe es bisher ist, ein weltweites Strahlungs Überwachungsnetz aufzubauen.(englisch)

  • Land Salzburg
    Links zu Einrichtungen staatlicher und unabhängiger Seite.

  • dkfz
    Warum gilt Radioaktivität als Krebsrisiko? Wie hoch ist die Strahlenbelastung in Deutschland tatsächlich? Wovor kann man sich schützen, wovor nicht? Der Krebsinformationsdienst hat Fakten zusammengestellt und nennt Ansprechpartner.

  • Die ZEIT
    Artikel: "Wie gefährlich radioaktiv belastete Lebensmittel sind. In Japan ist radioaktiv belastete Nahrung aufgetaucht. Wie sehr etwa Milch und Spinat wirklich kontaminiert sind, weiß niemand. Was bedeuten die Funde für die Gesundheit?"

  • Umweltphysikalische Messungen
    Dieses Unternehmen widmet sich der Erforschung und Therapie der Elektrosensibilität und nimmt auf Anfrage umweltphysikalische Messungen vor.
    Kontakt: Dr. rer. nat. Lebrecht von Klitzing, E-Mail: vonklitzing@umweltphysik.com, Tel. +49(0)451 - 8 80 57 58 oder -49 62 92

  • Welt der Physik
    Ionisierende und nichtionisierende Strahlung

  • Focus
    Artikel: Grenzwerte, mal so, mal so - Die Grenzwerte für Strahlung in Lebensmitteln entstammen einer Schubladenverordnung: Die EU kann sie jederzeit hervorzaubern und anpassen – nicht unbedingt zugunsten der Verbraucher.

  • Masaru Emoto
    Masaru Emoto berichtet über sein eigenes Erleben des Bebens in Japan. Emoto ist ein japanischer Wissenschaftler und beschäftigt sich seit Anfang der 1990er-Jahre mit Wasser. Er vertritt die Auffassung, dass Wasser die Einflüsse von Gedanken und Gefühlen aufnehmen und speichern könne.

  • n-tv
    Artikel: Wie wirken Radionuklide? Cäsium, Strontium, Plutonium

  • n-tv
    Lexikon der Radioaktivität. Von Alphastrahlung bis Zerfallsreihe

  • LEIFI
    Grafik zur durchschnittlichen Strahlenbelastung in der BRD

  • Frustfrei lernen
    Mit dieser Website wird versucht, die Inhalte aus Schulfächern so zu erklären, dass sie jeder versteht!

  • Gesundheit.ch
    Umfassende Erläuterungen zum Thema Strahlenrisiko und Strahlenschutz

  • Die ZEIT
    Artikel: Grundkurs Radioaktivität, Was im Atomreaktor passiert, warum Strahlung für uns gefährlich ist – und wie man sich im Ernstfall schützen kann.

  • Ärztezeitung
    Artikel: Nadeln gegen Beckenschmerz bei Schwangeren. Sechs Wochen lang zweimal Akupunktur pro Woche. Schmerzreduktion besonders abends. Studie mit 380 Frauen

  • Katalyse
    Das Institut für Angewandte Umweltforschung hat ein Fukushima Spezial veröffentlicht mit Meldungen, Hintergründen, Erklärungsansätzen und einem Umweltlexikon, in denen alle relevanten Begriffe erklärt werden.

  • Dr. rer. nat. Andreas Kronenberg
    Auf die Frage: Was ist Kernchemie? bekommen Sie hier eine wissenschaftliche Antwort

  • Umweltinstitut München e.V.
    Hier finden Sie die Antworten auf die wichtigsten Fragen zur Atomkatastrophe in Japan sowie deren aktuelle Messergebnisse von Regenwasser, Boden- und Staubwischproben und Lebensmitteln aus Japan.

  • SPD
    Artikel der SPD basierend auf einer EU-Eilverordnung: "Höhere Strahlenbelastung erlaubt - Einfuhr von japanischen Produkten in die EU"

  • BFS
    Deutsches Bundesamt für Strahlenschutz Wirkung ionisierender Strahlung

  • BMELV
    Pressemitteilung des Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz: Keine erhöhte Strahlenbelastung bei Lebensmitteln in Deutschland

  • RTL
    In diesem Artikel wird kurz erklärt, in welcher Einheit Radioaktivität gemessen wird und was laut des Bundesamt für Strahlenschutz als Grenzwerte definiert wird.

  • Bundesamt für Strahlenschutz
    Diese Übersicht zeigt die derzeitigen Werte von Gamma-Ortsdosisleistungen, gemessen an 18000 Stellen in Deutschland. Diese Informationen werden viermal täglich aktualisiert.

  • Ihr Heimplatz
    Die Heimplatzsuche im Internet. Finden und Vergleichen Sie Pflegeheime, Seniorenheime und Betreutes Wohnen in Ihrer Nähe.

  • FrohMut
    Ausführliche Informationen zur Thematik Colitis Ulcerosa. Das Portal hat darüberhinaus eine Fülle von interessanten Themen und Produkten anzubieten.

  • Augenlaser Ratgeber
    Ratgeber zum Thema Augen lasern

  • "Jetzt vorsorgen"
    Hier finden Sie ein kostenloses E-Book zum Thema Pflegevorsorge mit umfassenden Informationen zur gesetzlichen Pflegeversicherung.

  • Pressemitteilungen online
    Artikel, Studien und Pressemitteilungen zum Thema Akupunktur

  • Innere Kraft
    Internetseite für Qigong, innere Kampfkünste (Aikido, Baguazhang, Tai Chi Chuan, Xingyiquan, Yiquan), innere Alchemie, Yoga und Zen.

  • FdH-SH
    Fachverband Deutscher Heilpraktiker Landesverband Schleswig-Holstein e.V. Auf diesen Seiten werden Sie über den Beruf des Heilpraktikers und seine Therapieverfahren informiert.

  • Ulla Blum, Berlin
    Praxishomepage. Hier erfahren Sie so manches über Qigong und die therapeutische Praxis für chinesische Medizin.
    Kontakt: Telefon: 030 - 31 80 78 08

  • Bio-Medica, Basel
    Die Schule bietet Ausbildungen in den Bereichen fernöstliche Heilkunst, ausgewählte Massageformen und westliche Schulmedizin an. Der Dialog zwischen der Komplementär- und der Schulmedizin steht im Zentrum.
    Kontakt:Telefon 061 283 77 77, von 9.00–12.00 Uhr

  • Die Zeit
    Artikel: "Krebs vorbeugen durch virtuelle Darmspiegelung - Darmkrebs kann durch Vorsorge früh erkannt werden. Doch viele schrecken vor der Untersuchung zurück. Die mögliche Alternative, die virtuelle Darmspiegelung, ist strittig."

  • Nicolai Semmler
    Was hat es mit der Prüfungsangst wirklich auf sich? Benötige man eine Angsttherapie, oder schafft man auch so seinen Führerschein, Abitur, Schulabschluss? Hier finden Sie Ansätze, um Prüfungsängste zu bewältigen

  • Hospiz Horn e.V.
    Das Hospiz ist ein Bremer Verein, der ambulante Hospizarbeit leistet. Er nimmt im Gegensatz zu einem stationären Hospiz keine sterbenden Menschen in ihrem Haus auf, sondern sucht sie dort auf, wo sie leben.

  • Gesine Hansen und Birte Erichsen Flensburg
    Praxishomepage.Die Arbeit bietet Unterstützung darin an, sich bewusst sich selbst und dem eigenen Sein zuzuwenden. Der bewusste Kontakt mit dem Inneren Wissen öffnet den Weg zu mehr Lebensfreude und unterstützt darin, schöpferisch zu werden und die eigenen Potentiale zu entwickeln.
    Kontakt: E-Mail: info@bewusstheit-und-gesundsein.de

  • HPS Kastanienhof Flensburg
    Die Heilpraktikerschule Kastanienhof bietet seit 1997 Ausbildungen für naturheilkundlich interessierte Menschen aller Alterstufen an - mit und ohne medizinische Vorkenntnisse.
    Kontakt: Tel. 0461 / 840 66 60, Mo – Fr 8 – 13 Uhr

  • Bildungswerk Aachen
    Menschen eine würdevolle, selbstbestimmte und möglichst schmerzfreie Zeit in der letzten Phase ihres Lebens zu ermöglichen, ist das zentrale Anliegen der Hospizarbeit. Die Angebote der Servicestelle Hospiz in diesem Programm stehen im Dienste dieses Grundgedankens.

  • Wikipedia
    "Der Begriff Trauer bezeichnet die durch ein betrübendes Ereignis, namentlich durch den Verlust nahestehender oder verehrter Personen, oder durch die Erinnerung an solche Verluste, auch zu erwartende verursachte Gemütsstimmung und deren Kundgebung nach außen....."

  • WHD
    Das Wellness ABC. Von Abhyanga bis Zilgrei.

  • Pet Group
    Hier finden Sie aktuelle Fachbeiträge zu Themen wie Erziehung, Freizeit und Beschäftigung mit Ihrem Hund. Sie werden informiert über Tierschutzprojekte und Urlaub mit dem Hund. Im Branchenfinder finden Sie übersichtlich dargestellt, Hundeschulen, Hundepensionen, Tierpsychologen und weitere wichtige Ansprechpartner rund um den Hund.

  • Hundekrankengymnastik
    Seite des Ausbildungszentrums für Hundephysiotherapie nach Woßlick.
    Kontakt: Osteopathie, Krankengymnastik und Physiotherapie für Ihren Hund - Hundekrankengymnastik Woßlick, Spöcker Weg 66, D- 76351 Linkenheim, Fon 07247-948370, Fax 07247-207888, Mail: info@wosslick.de

  • Legasthenie-Therapie Claudiq Queren
    Teilleistungsschwächen wie z.B. die Lese-Rechtschreib-Schwäche (LRS) oder Legasthenie können schon früh erkannt und individuell behandelt werden. Um auf die unterschiedlichen Bedürfnisse und jeweiligen Schwächen (und auch Stärken) des Kindes angemessen eingehen zu können, ist eine qualifizierte Lernförderung/-therapie (Einzelförderung) nötig. Unter bestimmten Voraussetzungen ist eine vollständige Kostenübernahme einer Legasthenie-Therapie durch die Jugendämter möglich (nach § 35a SGB VIII). Einzelheiten finden Sie auf diesen Seiten.

  • PORT - Projekt
    Portal zu strahlentherapeutisch relevanten Informationen zu Krankheiten und ihren Behandlungsmöglichkeiten. HONCode- zertifiziert.

  • TCM
    Eine Seite die sich kritisch und konstruktiv mit der Traditionellen chinesischen Medizin auseinandersetzt. Sie will Grundlagen dafür schaffen, dass bewährte Verfahren wie Akupunktur und Qigong (nach eingehender Prüfung von Wirkungen und Nebenwirkungen auch traditionelle Heilkräuter und Heilmittel) auf rationale Weise ins schulmedizinische Curriculum integriert werden können.

  • Rechtsanwalt Emde
    Praxis Homepage. Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu aktuellen Themen und Entscheidungen auf den Gebieten des Medizin-, Sozial-, Verkehrs- und Strafrechts. Rechtsberatung im Medizinrecht

  • Praxis Dr Barbara Lehmann Bremen
    Gynäkologische Praxis, die NeoControl - eine noch neue Therapie bei Inkontinenz und Schwäche der Beckenbodenmuskulatur anbietet.
    Kontakt: Am Oslebshauser Bahnhof 31, 28239 Bremen, Tel. 0421 / 64 01 74

  • Sonnenhexe
    Endometriose Forum

  • Anwaltskanzlei Eschle
    Sehr ausführliche Homepage zu Gesundheitsrecht.
    Kontakt: Rechtsanwalt Thomas Eschle, Rennstraße 2, 70499 Stuttgart, Telefon: 0711 / 2 48 24 46, E-Mail: KanzleiEschle@aol.com

  • Pure Nature
    Besonders bei Allergien sind schadstofffreie und strahlungsneutrale Massivholzbetten eine gute Lösung. Bei PureNature gibt es Betten aus Buche und Betten massiv für einen gesunden Schlaf. Hier finden Sie auch andere Möbel und Haushaltsgeräte.

  • Hypnose World
    Durch Hypnose sich das Rauchen abgewöhnen, Abnehmen, Ängste und Phobien auflösen. Hier erfahren mehr darüber.Telefon 0800.5791113

  • Iontophorese
    Die Iontophorese gegen Schwitzen ist eine konservative Therapie, die standardmäßig bei Hyperhidrosis an den Füßen, Händen und Achseln (also bei Schweißfüßen, Schweißhänden und Achselschweiß) als das Mittel der Wahl zur Verfügung steht. Auf dieser Seite können Sie sich ein Gerät für Zuhause bestellen. (6 Wochen kostenloses Testen möglich)

  • Ihr Wellness Magazin
    Hier können Sie Neuigkeiten und Tipps zu den Themen Gesundheit, Abnehmen, Anti Aging, Beauty, Fitness, Wellness Reisen, sowie Buchtipps zu den neusten Büchern und einfache Wellness Rezepte finden.

  • Pflegeplanung
    Im Onlineshop finden Pflegekräfte eine Vielzahl an Artikeln für die Pflegeplanung und Pflegedokumentation.

  • AGDT
    Seite der Arbeitsgemeinschaft Diabetologische Technologie.Die AGDT beschäftigt sich im Bereich Diabetes vorwiegend mit der Insulintherapie und dem Glukosemonitoring. Jährlich werden verschiedene Vorträge zum Thema Insulintherapie gehalten und wissenschaftliche Beiträge veröffentlicht. Das Angebot der Arbeitsgemeinschaft richtet sich vor allem an Ärzte, die sich mit dem Gebiet Diabetes beschäftigen.

  • Medizin Ratgeber
    In dem Artikel wird sehr ausführlich auf die Risiken des Rauchens und die Besserungen, die eintreffen, wenn man mit dem Rauchen aufhört, eingegangen.

  • suite101
    Ein Autorennetzwerk informiert über spezielle Themen in Schwangerschaft und Geburt.

  • Querfood
    Online-Shop für glutenfreie Lebensmittel. Informationen über Zöliakie / Sprue

  • Yazio
    Ernährungsportal mit einer umfangreichen Kalorientabelle. Hier finden Sie alle Nährwert- und Mineralstoffangaben zu fast allen Lebensmitteln. Außerdem finden Sie Neuigkeiten aus den Bereichen Abnehmen, Ernährung, Gesundheit und Sport.

  • IEA Software
    Anbieter einer Software für Bluthochdruck-Archivierung mit Diagramm- und Tabellenausdruck.

  • JULEMA
    Agentur für Lebensgestaltung im Alter. Die Agentur betreut, begleitet und berät ältere hilfebedürftige Menschen in Frankfurt am Main und Umgebung. Das Betreuungsangebot wurde von der Stadt Frankfurt und den Pflegekassen bereits im Jahr 2005 anerkannt.

  • LinsenOnline
    Die Seite ist ein Kontaktlinsenpreisvergleich mit mehr als 200 verschiedenen Kontaktlinsen und vergleicht täglich die günstigsten Preise der diversen Kontaktlinsen Onlineshops.

  • TCM Kräuter
    Schauapotheke und Informationszentrum für chinesische Arzneimitteltherapie in Berlin Mitte. Wesentliches Ziel ist die Schaffung einer Anlaufstelle für all jene, die an den Möglichkeiten und Risiken der Arzneimittellehre der Traditionellen Chinesischen Medizin interessiert sind.
    Öffnungszeiten: Montag geschlossen, Dienstag - Freitag 09.00 Uhr - 18:00 Uhr

  • Chinesische Kräutertherapie
    Ein Projekt des Zentrums für traditionelle chinesische Medizin und Integrative Medizin Berlin: eine Zusammenfassung aller relevanten chinesischen Kräuterrezepte in Form von Mind Maps

  • Medical Tribune
    Österreichisches Magazin, das aktuelle Themen aus Medizin und Gesundheitspolitik aufgreift und Hintergrundberichte anbietet. Mit Kongress- und Forschungsberichten, ExpertenInterviews und erprobten Tipps für die tägliche Arbeit in der schulmedizinischen Praxis.

  • Jan Frieling
    Unsere Ernährung aus chinesischer Sicht

  • Kiss Therapie
    Unter dem als KISS-Syndrom (KISS= Kopfgelenk induzierte Symmetriestörung) bekannt gewordenen Geburtstrauma leiden nach neueren Erkenntnissen mehr als die Hälfte aller Säuglinge. Wird diese Störung nicht behandelt, kann das für einige Säuglinge und Kleinkinder, vor allem aber auch für die heranwachsenden Kinder unangenehme Folgen haben.

  • Blog Rentenberater Sommer
    Hilfe in Fragen der gesetzlichen Sozialversicherung - Schwerbehinderung, Krankengeld, Medizinische Rehabilitation, Umschulung, Rente wegen Erwerbsminderung u.v.m.

  • WLOCZYK
    Hier stellt Markus Wloczyk (Betreiber einer Privatpraxis für Ganzheitsmedizin und naturheilkundlich, regulative Therapie) seine 95 Thesen zur Gesundheitsreformvor. Gesundheitsreform in Deutschland ist in seiner Lesart der Ablaßhandel des 20.Jahrhunderts. Kommerzialisierte Medizinstrukturen, Profitdenken und die Forderung immer umfassenderer Sozialgeschenke werden durchaus provokativ angeprangert.
    Kontakt: Email: info@julius-hackethal.de

  • Experte24 GmbH
    Die Seite informiert zu aktuellen Themen rund um die Private Krankenversicherung. Interessenten können Tarife kostenfrei vergleichen und sich über die gebührenfreie Servicerufnummer beraten lassen.
    Kontakt: 0800 / 80 88 007 (gebührenfrei)

  • Christoph Boehling
    Umfangreiche Informationen rund um das Thema Wasser insbesondere das sogenannte Kangenwasser und die dahinterstehende Technologie.

  • Elkine Seniorenbetreuung Gernsbach
    Ganzheitliche, häusliche 24h Betreuung von Senioren, pflegebedürftigen und behinderten Menschen einschließlich hauswirtschaftlicher Versorgung.
    Kontakt: Telefon 0 72 24 / 6 49 26 96

  • Seniorenbetreuung Karlsruhe
    Homepage einer Einrichtung, die bis zu 24 Stunden Betreuung und Pflege anbietet. Kurz und langfristig.
    Kontakt: Telefon 0 72 24 / 6 49 26 96, email: info@seniorenbetreuung-karlsruhe.de

  • Zahnarztpraxis Dr. Andreas Schröder Berlin
    Praxishomepage. Mit einem spezialisierten Team von fünf Zahnärzten werden Ihnen hier u.a. Prophylaxebehandlungen, metallfreie vollkeramische Versorgungen, Lumineers-Verfahren und Implantatversorgungen inklusive Knochenaufbau, Sinuslift-Operationen sowie Laserbehandlungen angeboten. Ein Anästhesieteam für Eingriffe in Vollnarkose steht ebenfalls bereit.
    Kontakt: Tauentzienstr. 7b/c, 10789 Berlin, Tel.: 030-881 72 71

  • Zahnarzt-Praxis für Zahnheilkunde Stuttgart
    Praxishomepage. Die Schwerpunkte der Gemeinschaftspraxis für Zahnheilkunde in Stuttgart-Rot liegen in den Bereichen: Parododontologie, Implantologie, Zahnersatz. CEREC 3D, Endodontologie, Kinderzahnheilkunde, Zahnärztliche Chirurgie, Mundgeruch/Halitosis, Vorsorge, Seniorenzahnheilkunde, Betreuung von Angstpatienten.
    Kontakt: Tel. 0711/84 14 69

  • Lugewa
    Lugewa Trink-Systeme zur Wasseraufbereitung
    Kontakt: Telefon +49 (0) 79 76 – 910 818, Email: info[at]lugewa.com

  • 5 Elemente Datenbank
    Die 5-Elemente Datenbank umfasst über 380 Nahrungsmittel welche nach Thermik und Geschmacksrichtung klassifiziert sind. In dieser Datenbank werden die Nahrungsmittel und deren Wirksamkeiten bezogen auf über 30 Syndrome aus der 5 Elemente-Lehre grafisch in einer Liste zusammengefasst. Auf einem Blick lassen sich dadurch für bestimmte Syndrom-Kombinationen Empfehlungen und Vermeidungen definieren.

  • Dr. Maria Ebert-Joisten, Ursula Hecht-Wagner
    In dieser Ernährungsberatung und den Seminaren verbinden wird das Ernährungswissen aus der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) mit den Erkenntnissen der modernen Ernährungswissenschaft verbunden.

  • Kolibri
    Tai Chi, Qi Gong und TCM Kurse, Urlaubskurse, berufsbegleitende Ausbildungen, Fortbildungen, Studienreisen nach China, Fachversand für fernöstliche Bewegungskunst

  • Akademie gesundes Leben
    Seminarhotel mit einem Kursangebot in den Bereichen Ernährung, ganzheitliche Gesundheit und Fitness

  • Bettina Dräger
    Diätetik- und Ernährungsseminare Bettina Dräger
    Servicetelefon: (04163) 86 58 004

  • Dietmar Schreiner
    Seite der Naturheilpraxis Dietmar Schreiner in Morbach

  • Michael Puntigam
    Nahrung ist die tägliche Medizin des Menschen und die Diätetik der TCM kann erstaunliche Wirkungen haben. Nahrung ist noch dazu das einfachste und kostengünstigste Therapiemittel und ist obendrein ein genussvolles tägliches Erlebnis. Näheres dazu auf diesen Seiten.

  • 5 Elements
    Hier finden Sie viele Informationen rund um die chinesischen Philosophien, die Ihnen einen möglichst umfangreichen Einblick in Themen wie Feng Shui, Chinesische Astrologie und 5 Elemente Ernährung und Qi Gong geben können.

  • Türkische Lebensmittel Online
    Die Webseite stellt Informationen über Lebensmittel aus der Türkei zur Verfügung. Welche Vitamine, Nährstoffe und Inhaltsstoffe findet man in türkischen Lebensmitteln? Weitere Infos gibt es zur Herkunft, Herstellung, sowie zur Verwendung der einzelnen Lebensmittel.

  • Japanische Tofu Kochrezepte
    Die Webseite Tofu Kochrezepte stellt besonders leckere und einfach nachzumachende Japanische Rezepte mit Tofu vor.

  • Japanische Lebensmittel
    Japanische-Lebensmittel erfreuen sich auch in Europa immer grösserer Beliebtheit. Die Gründe warum Lebensmittel aus Japan auch im deutschsprachigen Raum gerne gegessen werden sind vielfältig. Da in japanischen Lebensmittel normalerweise keine Laktose enthalten ist, eignen sich diese Lebensmittel hervorragend für Menschen mit Lactoseintoleranz.


  • Österreichs größte Community zu Schwangerschaft, Baby, Geburt, Kinderwunsch und Co. Finden Sie junge Mütter und Väter, Hebammen, Krankenhäuser und Shops in Ihrer Region. Tauschen Sie Erfahrungen und Tipps mit Gleichgesinnten aus.

  • Billig Linsen
    Webshop für alle Arten von Kontaktlinsen und Pflegeprodukten. Versand nach Deutschland, Österreich und Europa. Exzellenter, freundlicher Kundenservice und schnelle Lieferung.

  • Alejandra Kasper
    Private Praxis Homepage. Seminare in den Bereichen: Radiästhesie, Pendeln, Rutengehen, Baubiologie, Geomantie, Erdheilung und Raumheilung, Matrix Transformation, Spiegelgesetz-Methode, Lebenscoaching, Entspannungs- und Erholungsübungen mit Pulsoren, Aktivierung der Selbstheilungskräfte des Körpers, Naturgesetze des Lebens, Unser Körper, Geist und Seele.

  • PADICON Werbung & Direkt - Marketing
    Werbe- und Direktmarketing Agentur, die sich auch mit der rechtlichen Situation der "Werbung" für Ärzte auskennt. Kunden sind spezielle Transfusionslabors, Forschungsunternehmen sowie Hersteller medizinischer Instrumente in ganz Deutschland. Kontakt: PADICON Pachmann Direktmarketing Consulting - Inhaber und Geschäftsführer: Peter Pachmann - Eulenkrugstraße 55-57 - 22359 Hamburg - Tel: 040 / 450 63 224 - Fax: 040 / 450 63 260 - e-mail: dialog@pachmann-marketing.de

  • Gesundheitskanton
    Eine umfangreiche Seite, die Einblick zu Themen des gesunden Lebens, Wellness und unterschiedlichen Kursen aus schweizer Sicht gibt.

  • Stern
    Artikel: Vorbeugen mit Tai-Chi. Nicht nur in China gilt die bewegte Meditation als gesund. In mehreren Punkten bestätigen inzwischen wissenschaftliche Arbeiten den guten Ruf des Schattenboxens. Von Edzard Ernst

  • Dachverband für Tai Chi & Qigong e. V.
    Der Verein ist eine Interessenvertretung führender Institute, Lehrer & Ausbilder im Bereich Qi-Gong.

  • Qi Gong Gesellschaft
    Sie finden Wissenswertes und Artikel zum Qigong (Chi Kung, Qi Gong), der alten chinesischen Methode der Lebenspflege und Gesundheitsförderung sowie Qigong-Termine, eine Liste der Lehrer/innen und Kursleiter/innen und Informationen zur Qigong-Lehrer/innenausbildung sowie und Kursleiter/innenausbildung

  • Qi Gong Gesellschaft
    Hier finden Sie eine Übersicht über Lehrerinnen und Institute, die Qigong zur Geburtsvorbereitung unterrichten sowie Hebammen, die Qigong zur Geburtsvorbereitung praktizieren.

  • ÖGT
    Die Österreichische Gesellschaft für Tuina widmet sich der Ausbildung in Tuina-Therapie (traditioneller chinesische therapeutischer Massage). Nach Absolvierung der Seminarreihe ist jeder Teilnehmer in der Lage das gelernte Wissen in die Praxis umzusetzen. Nach positivem Abschluss der Ausbildung, mittels einer freiwilligen Prüfung wird dem Teilnehmer ein Diplom der ÖGT verliehen.
    Kontakt: Telefon: +43 676 446 2600, Email: christina.strassmayr@ooegkk.at

  • Zahnzusatz-Direkt
    Bei Versicherungs-Experten 24h können Zahnzusatzversicherungen online verglichen werden, die Ergebnisse erhalten die Benutzer auf dieser Seite ohne sich vorher anmelden oder registrieren lassen müssen. Die Informationen sind umfangreich und für jeden verständlich dargestellt.

  • Cesar
    Cesar ist eine Meta-Suchmaschine, die die Stellenangebote führender deutscher Jobbörsen und Tageszeitungen einbezieht.

  • Shen Men Institut
    Ausbildungsinstitut für chinesische Medizin in Düsseldorf • Berlin • München • Zürich. Ausbildungen, Seminare, Einzelsitzungen, TCM Ausbildung, Qi Gong, Tai Ji, Tuina & Akupressur, Ernährung, Meditation
    Kontakt: 02104-234132

  • ABZ Nord
    Seite des Ausbildungszentrum Nord für Klassische Akupunktur und Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)
    Kontakt: Udo Lorenzen, D-24106 Kiel, Projensdorfer Str. 14, Tel: 0431-33 03 01 oder: 0172 – 9239953, E-Mail: u.lorenzen@ki.comcity.de

  • GEO
    Nach dem Motto 'gesund reisen' informiert Geo zu den unterschiedlichsten Themen.

  • Gesundheitstrends
    Tipps zu Gesundheit, Ernährung, Wellness und Wohlfühlen

  • ÖGT
    Seite der Österreichischen Gesellschaft für Tuina. Mit Ausbildungsplänen und Seminarkalender

  • Sebastian Vogt
    Auf dieser Seite finden Sie sehr viele nützliche Artikel rund um das Thema Hyaluronsäure: Was ist Hyaluronsäure, wo und wie kann sie angewendet werden?

  • Impulse e.V.
    Heilpraktikerausbildung im Fernstudium. Ständige pädagogische Begleitung, preiswert und einfach von Zuhause aus. Auch als Berufstätige/r oder Alleinerziehende/r möglich.

  • Dreifaltigkeits Krankenhaus Köln-Braunsfeld GmbH
    Die Dreifaltigkeits-Krankenhaus Köln-Braunsfeld GmbH ist eine Fachklinik für Sporttraumatologie und Orthopädie. Die Behandlungsschwerpunkte sind unter anderem Kniegelenks-, Hüfttgelenks-, Schulter-, Fuß-, Wirbelsäulenchirugie sowie die Prävention und Rehabilitation. Hervorzuheben ist die günstige Verkehrsanbindung der Klinik sowie der hohe Erholungswert durch den hauseigenen Park und die unmittelbare Nähe zum Stadtwald.

  • Gesundheitsberatung
    Auf gesundheitsberatung.de erhalten Sie kostenlos Antworten von erfahrenen Fachärzten auf Ihre Fragen in den Sprechstunden rund um die Themen Gesundheit und Prävention.

  • Fußschutz
    Fußschutz ist Marktführer in der Herstellung von Hammerzehenkissen. Desweiteren werden noch diverse andere Fußorthopädische-Produkte wie z.b Fersenkeile, Pelotten zum Einkleben, Fersenkissen, Fersenspornkissen, Fersenpolster, Halbsohlen u.v.m produziert. Die Seite hat auch einen Shop
    Kontakt: Telefon: +49 (0)4221-6898337, E-Mail: info@fussschutz.eu

  • diabetesDE-Experten-Chat
    Die gemeinnützige Organisation diabetesDE bietet jeden zweiten Donnerstag einen Experten-Chat zu Themen rund um Diabetes zwischen 17 und 19 Uhr an. Dazu zählen unter anderem Begleiterkrankungen des Herzens oder der Augen, Übergewicht, Recht und Soziales sowie Ernährung und Bewegung mit Diabetes. Der Diabetes-Chat steht allen Internet-Nutzern kostenfrei zur Verfügung.

  • diabetesDE
    diabetesDE ist eine neue Organisation, die von der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) und dem Verband der Diabetes-Beratungs- und Schulungsberufe in Deutschland (VDBD) ins Leben gerufen wurde. Ziel ist es, Aktivitäten zu bündeln, um so wirkungsvoller im Kampf gegen Diabetes zu werden. Um eine möglichst breite Betreuung in den Bereichen Prävention, Forschung und Behandlung zu ermöglichen, vereinigt diabetesDE Patienten, Angehörige, Ärzte und Wissenschaftler.

  • TIERHEILPRAXIS - OP DEN RHEIN, Köln
    Homepage zum Thema Tierheilpraxis und Tierheilpraktiker! Hier finden Sie Informationen zu verschiedenen alternativen Naturheilweisen bei Tieren
    Kontakt: Mettfelder Str 9, D 50996 Köln, Germany, Tel.: (0049) - 0 - 700 / 148 148 48, Mobil: 0179 / 204 2 204, Fax: 0221 / 9 35 90 97, e-mail: Tierheilpraxis-Op-den-Rhein@Tier-Service-Net.de

  • DAA
    Übersicht über alle wichtigen Websites zum Thema Akupunktur. Diese Seite wird betreut von der Deutschen Akademie für Akupunktur e.V. (DAA) und des - Ärztetag für Medizin ohne Nebenwirkungen e.V. in Zusammenarbeit mit dem Verein Europäische Akademie für Traditionelle Chinesische Medizin (EATCM).

  • Glandula Online
    Was ist eine Diabetes insipidus? Was ist Vasopressin (oder ADH)? Was sind die Ursachen des Diabetes insipidus? Welche Krankheitszeichen haben Patienten mit Diabetes insipidus? Wie wird ein Diabetes insipidus diagnostiziert? Wie erfolgt die Behandlung bei Diabetes insipidus? Häufige Fragen, Stichworte und Fachausdrücke

  • Glandula online
    Site des Netzwerks Hypophysen- und Nebennierenerkrankungen e.V. - Was ist Akromegalie? Warum bekomme ich sie? Informationen für Patienten mit Akromegalie
    Kontakt: Telefon: 09131/ 81 50 46, Fax: 09131/ 81 50 47, E- Mail: Netzwerk-erlangen@glandula-online.de

  • Kerstin Flohr
    Auf diesen Seiten werden Ihnen Informationen zu der Akupunktur bei Säuglingen und Kindern bereitstellen.

  • Heilpraxis.net
    Studie: Akupunktur wirksam bei Schwangerschaftsdepression

  • Augenarztpraxis Päärmann
    Praxishomepage. In der Augenarztpraxis Päärmann in Stolberg / Rheinland wird ein weites Spektrum an komplementären und alternativen Therapien zusätzlich zur Hochschul-Medizin angeboten: Homöopathie, Kneipp, Naturheilverfahren, Ernährungstipps, alle bekannten Akupunkturverfahren zur Behandlung - nicht nur von Augenerkrankungen: nach Boel, Chinesische Medizin (TCM), Yamamoto, Koreanische Handakupunktur, Ohrakupunktur, ECIWO.
    Kontakt: Telefon: 0 24 02 - 2 34 25

  • Michele Tortarolo
    Akupunktur als Heilmethode. Praxis Homepage.
    Kontakt: E-Mail Adresse: info@akupunktur-praxis-berlin.de

  • Medführer
    Was in China schon seit langer Zeit bekannt ist - Akupunktur zur Geburtsvorbereitung und -erleichterung - wird auch in Deutschland immer beliebter.

  • Qi Journal
    Akupunktur-Atlas, Akupunktur-Atlas-Online - Gliederung nach Körperregionen

  • Akupunkture
    Weiterbildungsangebote in China, von Deutschland aus organisiert.

  • Homeocur
    Firmenhomepage. Auf dieser Seite finden Interessierte einen Überblick über die Homöopathie.

  • DAEMBE
    Die Deutsche Akademie für Energiemedizin und Bioenergetik e.V. sieht sich als Forum für interessierte Kolleginnen, Kollegen und Laien zur Diskussion über fachliche Themen, zur Weiterentwicklung von Energiemedizin und Bioenergetik sowie zur Aus- und Fortbildung in beiden Bereichen.

  • Der Deutsche Zentralverein homöopathischer Ärzte
    Der Deutsche Zentralverein homöopathischer Ärzte (DZVhÄ) bloggt. Viele Medien berichten über die Homöopathie. Nur sehr wenige Medien berichten über die seriöse wissenschaftliche Erforschung der Homöopathie. Zu den Zielen des H.Blogs gehört es u. a., die wissenschaftliche Erforschung der Homöopathie einer breiteren Öffentlichkeit transparent zu machen, sie aus ihrem Elfenbeinturm herauszuholen.

  • DZVhÄ
    Seite des Deutschen Zentralverein homöopathischer Ärzte.

  • Heilpflanzen-Welt
    Umfassende Seite mit vielen Informationen zur Geschichte, mit Rezepten und speziellen Informationen zu ausgewählten Heilpflanzen

  • AG Komplementärmedizin
    Die Arbeitsgemeinschaft befasst sich mit komplementärer Medizin und verwandten Bereichen. Beteiligt sind Mediziner und Ethnologen. Die Seiten bieten eine Übersicht der von der Arbeitsgemeinschaft bisher realisierten und veröffentlichten Projekte und Arbeiten. Darüber hinaus werden Online-Artikel, Bibliographien und Linksammlungen zu verschiedenen Themen angeboten.

  • DGAK
    Deutsche Gesellschaft für Angewandte Kinesiologie e.V. Die DGAK ist ein Berufsverband und hat sich die Interessenvertretung der ausgebildeten Kinesiologen zum Ziel gesetzt.

  • Wikipedia
    Die Bach-Blütentherapie ist ein in den 1930er Jahren von dem britischen Arzt Edward Bach (1886-1936) begründetes und nach ihm benanntes alternativmedizinisches Verfahren.

  • IAK Freiburg
    Seite des Institut für Angewandte Kinesiologie.
    Kontakt: IAK GmbH, Eschbachstr. 5, D-79199 Kirchzarten, Tel. +49 (0)7661-9871-0, Fax +49(0)7661-9871-49, E-Mail: info@iak-freiburg.de

  • Treffpunkt Kinesiologie
    Hier finden Sie eine Vielzahl an Informationen zum Thema Kinesiologie, Veranstaltungstipps und Seminare

  • Kinesiologen.de
    Dies ist eine Infoseite über Kinesiologie, ein Netzwerk für kinesiologisch arbeitende Therapeuten und Berater sowie ein Nachschlagewerk für Interessierte

  • Geburtshaus Frankfurt e.V.
    Kontakt: Böttgerstraße 22, 60389 Frankfurt / Main, Telefon 069 - 52 72 82, Telefax 069 - 51 60 46, Email: info@geburtshausfrankfurt.de, Telefonsprechzeiten: Mo. - Fr. 9.00-12.00

  • Trauernetz
    Trauernetz ist ein Internationales Trauernetzwerk, mit verschiedenen Dienstleistungsanbietern, die im Bereich der Sterbe- und Trauerbegleitung tätig sind.

  • Thieme Lösungscenter Tinnitus
    Hier finden Sie in über 300 kostenfreien Einzelartikeln fundierte und ausführliche Informationen über Tinnitus - über seine möglichen Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten.

  • Betreut.de
    Hier finden Sie kostenfreie Pflegeplatz-Vermittlung in ganz Deutschland

  • Betreut.de
    Die Initiatoren von Betreut.de möchten mit Familien durch eine innovative und vielseitige Plattform im Alltag unterstützen, um Wochenplanung, Alltagssorgen sowie Freizeitgestaltung einfacher zu bewältigen. Gerade für Senioren, die im Alltag auf Hilfe angewiesen sind, bietet Betreut.de eine Möglichkeit auf schnelle und seriöse Unterstützung. Mit 20.000 Profilen ist Betreut.de Deutschlands führende Dienstleistungs-Plattform, wo jeder die passenden Hilfe finden wird.

  • Orthopädie Magazin
    Das Orthopädie Magazin versteht sich als Informationseite über Orthopädie Themen sowie Diagnosen, Sport und auch die dazu gehörenden Versorgungen.

  • Qigong-Taichi-Kiel
    Ihnen wird in dieser Qigong- und Taichi-Schule ein ganzheitliches Gesundheitstraining geboten, das Körper, Geist und Seele als Einheit betrachtet. Beide Techniken sind geeignet bei Gleichgewichtsproblemen und Stressymtomatik. Blockaden physischer und psychischer Art können abgebaut und die Selbstheilungskräfte aktiviert werden.

  • Rosa Huile
    Produkt Seite. Herpes-Symptome lindern durch eine Safran Creme. Hier finden Sie dazu Informationen. Die Creme soll anwendbar sein bei: Herpes virus (Herpes simplex), Lippenherpes (Herpes labialis), Genitalherpes (Herpes genitalis) sowie bei Akne.

  • Brain-Effect
    Produkt Seite. Konzentrationsschwäche kann durch unzureichende Versorgung des Körpers/Gehirns mit essentiellen Nährstoffen verursacht werden. Das Produkt BrainEffect soll die optimale Leistungsfähigkeit des Gehirns unterstützen.

  • Dr. med. Dörten Wolff
    Leidet ein Mensch unter Bauchschmerzen, Durchfall oder Migräne, kann sich dahinter ein eine Nahrungsmittel-Unverträglichkeit verbergen. Hier finden Sie Vorschläge wie man Krankheiten und Beschwerden über Nahrungsmittel-Impulse therapieren kann.

  • Dr. Rose Shaw
    Wie hilft Online-Therapie bei Depressionen? In diesem Expertenblog, der sich mit psychologischen Themen befasst, finden Sie jeweils auch aktuelle und weitreichende Hintergrundinformationen zu jedem Thema.

  • Dr. Rose Shaw
    Wie wirksam ist Verhaltenstherapie bei ADHS im Erwachsenenalter? In diesem Expertenblog, der sich mit psychologischen Themen befasst, finden Sie jeweils auch aktuelle und weitreichende Hintergrundinformationen zu jedem Thema.

  • Dr. Rose Shaw
    Depressive Symptome und Übergewicht bei Teenagern: Was ist der Zusammenhang? In diesem Expertenblog, der sich mit psychologischen Themen befasst, finden Sie jeweils auch aktuelle und weitreichende Hintergrundinformationen zu jedem Thema.

  • Dr. Rose Shaw
    Wie lassen sich Depressionen bei Kleinkindern erkennen? In diesem Expertenblog, der sich mit psychologischen Themen befasst, finden Sie jeweils auch aktuelle und weitreichende Hintergrundinformationen zu jedem Thema.

  • Gosporting
    Umfangreiche Informationsportal für Sportler über die neuesten Trendsportarten sowie deren gesundheitliche Risiken.

  • Erlanger Samenbank
    Die Erlanger Samenbank hilft Paaren mit unerfülltem Kinderwunsch durch qualitativ hochwertige Spendersamen. Die Samenspende in der Erlanger Samenbank unterliegt strengen Kontrollen.
    Sprechzeiten nach Vereinbarung Kontakt: Tel.: 09131/89 84 11, E-Mail: info @ erlanger-samenbank.de

  • HIV-Symptome
    aktuelle Informationen über HIV Anzeichen und Aids Symptome, über die Krankheitsbilder selbst, die Übertragung des HI-Virus sowie über die Behandlung einer HIV-Infektion. Neben allgemeinen Grundlagen- und Detail-Informationen bietet die Webseite auch die Möglichkeit, eine lokale Suche nach HIV Schwerpunktpraxen durchzuführen. Desweiteren verfügt sie über eine moderierte Community.

  • 7-Gates
    Die Chakras haben Einfluss auf unser Leben. Lerne Sie die Bedeutung der Chakren und wie Sie diese fördern und heilen können. Mit Meditationsanleitungen und QiGong Übungen.

  • Insightec Ltd.
    Magnetresonanzgeführte (MR) Therapie von Uterusmyomen mit fokussiertem Ultraschall - Darstellung einer nichtinvasiven Behandlungsmethode

  • Onmeda
    "Von den fünf Sinnesorganen des Menschen nimmt das Auge einen besonders hohen Stellenwert ein. Umso wichtiger ist das frühe Erkennen von Symptomen, um schlimmere Folgen zu vermeiden und die Funktion des Augenlichts zu erhalten. Onmeda stellt Ihnen die wichtigsten Erkrankungen des Auges mit ihren Symptomen, Diagnosen, Therapien und Prophylaxemöglichkeiten vor."

  • Dr. Martin Gschwender
    Auf dieser Website finden Sie Informationen und Hilfe zum Thema Prävention, Behandlung und Linderung von Darmerkrankungen.

  • Paradigmenwechsel e.V.
    Zweck des Vereins ist es, neue Wege in der pharmakologischen und der psychotherapeutischen Behandlung von Erkrankungen nach ICD-10-GM, Kap. V, zu unterstützen, einer breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen und deren Akzeptanz zu erhöhen.

  • Baclofen-Forum
    Forum für Alkoholabhängige in dem offen über alle Behandlungs-Methoden der Erkrankung diskutiert werden kann. Basierend auf dem Buch „das Ende meiner Sucht“ von Dr. Olivier Ameisen. Der französische Kardiologe bezeichnet sich darin selbst als Alkoholiker und schildert seine Heilung durch ein Medikament mit dem Namen Baclofen.

  • Valerij Tomarenko
    Fachübersetzungen, im Bereich technische Übersetzungen, Fachübersetzungen Medizin und Pharma. Sprachkombinationen Russisch - Englisch, Russisch - Deutsch, andere Fremsprachen auf Anfrage.
    Kontakt: E-mail: info at tomarenko.de

  • ClinLife
    Die Seite informiert zu klinischen Studien, Krankheitsbildern, möglichen Therapien und neuesten Forschungserkenntnissen und bietet die Möglichkeit, sich für laufende Studien zu registrieren. Die Services sind für Patienten, Probanden und Interessierte kostenlos. Die Registrierung verpflichtet nicht zu einer Teilnahme an den vorgestellten Studien.

  • Jucknix
    Das Neurodermitis Portal jucknix informiert über Verbreitung, Symptome und Therapien und bietet den Austausch von Betroffenen im Forum.

  • DENAS Therapie
    Die DENAS-Therapie (dynamisch elektrische nerven adaptive Stimulation) ist eine individuelle und ganzheitliche Behandlungsmethode, die im Jahr 1989 als angeblich geheimgehaltenes Projekt für die Gesundheit der Kosmonauten bei der Raumfahrt in Russland entwickelt wurde. Das Hauptbehandlungsprinzip der DENS-Geräte: sie sollen die Abwehrkräfte des Organismus aktivieren.

  • Universimed
    Österreichischer Server mit einer fachkundigen Übersicht und Referenzwerten zu gängigen Laborwerten

  • Universimed
    Österreichischer Server mit fachkundiger Auskunft zu Kniebeschwerden und deren Behandlung. Auch für Experten.

  • Universimed
    Österreichischer Server mit fachkundiger Auskunft zu Clusterkopfschmerzen und der Behandlung. Auch für Experten.

  • Universimed
    Österreichischer Server mit fachkundiger Auskunft zum Thema Alkoholismus und Therapiemoeglichkeiten. Auch für Experten.

  • Universimed
    Österreichischer Server mit fachkundiger Auskunft zu Querschnittlähmung und Therapiemoeglichkeiten. Auch für Experten.

  • Universimed
    Österreichischer Server mit fachkundiger Auskunft zur Extrauteringravidität - wenn sich die Eizelle bei einer Schwangerschaft außerhalb der Gebärmutter (Uterus) im Gewebe einnistet. Auch für Experten.

  • Universimed
    Österreichischer Server mit fachkundiger Auskunft zur Zytomegalie und deren Behandlung. Auch für Experten.

  • Universimed
    Österreichischer Server mit fachkundiger Auskunft zur Gonorrhoe und deren Behandlung. Auch für Experten.

  • Universimed
    Österreichischer Server mit fachkundiger Auskunft zur Syphilis und deren Behandlung. Auch für Experten.

  • Universimed
    Österreichischer Server mit fachkundiger Auskunft zu Phlegmonen und deren Behandlung. Die Therapieempfehlungen entsprechen dem aktuellen Stand der Medizin und werden bei Bedarf, mindestens jedoch ein Mal pro Jahr überarbeitet bzw. aktualisiert. Für die medikamentöse Therapie werden vom Autor in der Regel nur die Substanzgruppen bzw. Substanzen angegeben.

  • Universimed
    Österreichischer Server mit fachkundiger Auskunft zu Tetanus und deren Behandlung. Auch für Experten.

  • Universimed
    Österreichischer Server mit fachkundiger Auskunft zu Erbrechen. Auch für Experten.

  • Universimed
    Österreichischer Server mit umfangreicher Darstellung zur Diagnose- und Therapie des mechanischen und funktionellem Ileus. Auch für Ärzte, Studenten und medizinisches Fachpersonal lehrreich.

  • Universimed
    Österreichischer Server mit fachkundiger Auskunft zum Leberkarzinom und deren Behandlung. Auch für Experten.

  • Universimed
    Österreichischer Server mit fachkundiger Auskunft zu Miktionsbeschwerden und deren Behandlung. Auch für Experten.

  • Universimed
    Österreichischer Server mit fachkundiger Auskunft zur Gastroenteritis und deren Behandlung. Auch für Experten.

  • Universimed
    Österreichischer Server mit fachkundiger Auskunft zu Dickdarmtumoren und deren Behandlung. Auch für Experten.

  • Universimed
    Österreichischer Server mit fachkundiger Auskunft zur Divertikulitis und deren Behandlung. Auch für Experten.

  • Universimed
    Österreichischer Server mit fachkundiger Auskunft zur Mandelentzündung und deren Behandlung. Auch für Experten.

  • Universimed
    Österreichischer Server mit fackkundiger Auskunft zu Oesophagus Störungen und deren Behandlung. Auch für Experten.

  • Universimed
    Österreichischer Server gibt Auskunft zum Thema Maligne Lymphome: Hodgin, Non-Hodgin,Multiples Myelom, Chronisch lymphatische Leukaemie

  • Universimed
    Österreichischer Server mit aktueller und fachkundiger Information zu Lungenkrebs.

  • Universimed
    Das medizinische Nachschlagewerk des österreichischen Servers bietet kompetente Information zu Ursachen und Diagnose der Splenomegalie. Auch für Fachkreise.

  • Universimed
    Österreichischer Server mit fachkundiger Auskunft zu Angina Pectoris und deren Behandlung. Auch für Experten.

  • Universimed
    Österreichischer server mit fachkundigen Informationen zum Mitralklappenprolaps. Auch für Experten.

  • Consilium Mycologicum
    Hier erhalten Ärzte, Apotheker und Naturwissenschaftler die Möglichkeit, sich über Grundlagenforschung, moderne Diagnostik und Therapie mykotischer Krankheiten zu informieren, sich gegenseitig in Foren auszutauschen oder direkt Anfragen rund um die Mykologie an den Expertenrat zu stellen. Auch Betroffene können Fragen an die Experten stellen und erfahren Wissenswertes.
    Kontakt: E-Mail: consmyc@uni-greifswald.de

  • Universimed
    Österreichischer Server mit fachkundiger Auskunft zur Lungenembolie und deren Therapie. Auch für Experten.

  • Universimed
    Österreichischer Server mit fachkundiger Auskunft zum Paget von-Schroetter-Syndrom und deren Behandlung. Auch für Experten.

  • Universimed
    Österreichischer Server mit fachkundiger Auskunft zur Harnwegsinfektion bei Kindern und deren Behandlung. Auch für Experten.

  • Universimed
    Österreichischer Server mit fachkundiger Auskunft zum Cushing Syndrom und deren Behandlung. Auch für Experten.

  • Universimed
    Österreichischer Server mit fachkundiger Auskunft zur Osteoarthritis und deren Behandlung. Auch für Experten.

  • Universimed
    Österreichischer Server, der Sonderformen von Gelenkentzuendungen behandelt.

  • Universimed
    Österreichischer Server mit fachkundiger Auskunft ueber Astma bronchiale und deren Behandlung. Auch für Experten.

  • Universimed
    Österreichischer Server mit fachkundiger Auskunft zum Mukoviszidose und deren Behandlung. Auch für Experten.

  • Universimed
    Österreichischer Server mit fachkundiger Auskunft zu Bronchiektasen und deren Behandlung. Auch für Experten.

  • Universimed
    Österreichischer Server mit fachkundiger Auskunft zur Pneumonie (Lungenentzündung) und deren Behandlung. Auch für Experten.

  • Universimed
    Österreichischer Server mit fachkundiger Auskunft zum Lungenembolie und deren Behandlung. Auch für Experten.

  • Universimed
    Österreichischer Server mit fachkundiger Auskunft zu Aszites und deren Behandlung. Auch für Experten.

  • Universimed
    Österreichischer Server mit fachkundiger Auskunft zu Gallensteinen und deren Behandlung. Auch für Experten.

  • Universimed
    Österreichischer Server mit fachkundiger Auskunft zur Gelbsucht (Ikterus) und deren Behandlung. Auch für Experten.

  • Universimed
    Österreichischer Server mit fachkundiger Auskunft zum akuten Nierenversagen und der Behandlung. Auch für Experten.

  • Universimed
    Österreichischer Server mit fachkundiger Auskunft zur chronischen Niereninsuffizienz und der Behandlung. Auch für Experten.

  • Universimed
    Österreichischer Server mit fachkundiger Auskunft zum Thema Übelkeit in der Schwangerschaft und deren Behandlung. Auch für Experten.

  • FUS Bottrop
    Als 4.Zentrum in Deutschland bietet das MRgFUS Zentrum in Bottrop eine schonende, noninvasive Behandlungsalternative zur Behandlung von Gebärmuttermyomen an. Die Behandlung erfolgt ambulant und ist eine schonende Alternative zur Operation. Die Gebärmutter bleibt vollständig erhalten und somit auch die Fruchtbarkeit der Patientin. Nähere Informationen finden Sie hier.

  • (Fach)Hochschul- & Weiterbildungsportal Deutschland
    Hier finden Sie 2329 Bachelor-Studiengänge, 1248 Master-Studiengänge, 447 weitere Lehrgänge, die in Deutschland angeboten werden (auch Fernstudium).

  • Karl und Veronica Carstens-Stiftung
    Die Stiftung fördert die wissenschaftliche Durchdringung von Naturheilkunde und Homöopathie, sowie den wissenschaftlichen und ärztlichen Nachwuchs; das langfristige Ziel ist die Integration der Komplementärmedizin in Forschung und Lehre der Hochschulmedizin.

  • Die Zeit
    Artikel: "Alternative Medizin Wie gut hilft die Naturmedizin wirklich? Es ist ein jahrzehntealter Streit: Alternativheiler gegen Schulmediziner, Natur gegen Chemie, Altbewährtes gegen Wissenschaft. Jetzt nähern sich die beiden Seiten an – zum Wohle der Patienten

  • Schrot & Korn
    Artikel: "Wer heilt - Methode, Arzt oder der Patient sich selbst? Professor Claudia Witt erforscht alternative Heilmethoden und ist überzeugt: Es kommt auf alle drei Faktoren an - aber in unserem Gesundheitssystem kommen die letzten beiden zu kurz."

  • Paramed
    Hier finden Sie eine Auswahl an Links zu Ausbildungen und Stipendien in der Schweiz im Bereich Heilpraktik.

  • University of Pittsburgh
    Alternative medizinische Ressourcen zu Aids und HIV (englisch)

  • Heilkunst Dresden
    Praxis Homepage mit Schwerpunkt auf Homöopathie, Naturheilverfahren, Wirbelsäulentherapie, Akupressur
    Kontakt: Email: johanna.dost@gmx.de, christian.dost@gmx.info

  • Charite Berlin
    Seite des Projektbereich Komplementärmedizin unter der Leitung von Prof. Dr. med. Claudia M. Witt, MBA an der Berliner Charite

  • Kompetenznetzwerk Diabetes Mellitus
    Das Netzwerk ist Ansprechpartner für Betroffene, Ärzte und Wissenschaftler, wenn es um Fragen zu Forschung und Entwicklung zum Thema Diabetes geht. Es laufen bundesweit zudem mehrere, aktuelle Patientenstudien.
    Kontakt: E-Mail: kompetenznetz-diabetes@lrz.uni-muenchen.de

  • Bordoc
    Praxis Homepage. Das Angebot dieser Praxis umfasst Fußreflexzonen-Massage, Aromamassage, Metamorphose (Pränatale Therapie), Klangmassage (nach Peter Hess), Cranio-Sakrale Bhdlg für Menschen, Cranio-Sakrale Therapie für Pferde, Reiki, Reiki für Tiere, Fusspflege, Hot Stone, Ohrenkerzen (Trommelfellmassage)

  • Erika Rusterholz
    Private Homepage einer Betroffenen. Erfahrungsbericht/Dokumentation mit Bildern über eine beidseits brusterhaltende Operation (links Knoten, rechts Mikroverkalkungen), um Fehler vermeiden zu helfen. Abklärungen, Operation, Bestrahlung und Nachsorge sind ausführlich beschrieben, ebenso die spätere Einsetzung von Silikon-Implantaten. Mit Tipps, Vorträgen, "virtuellem" Brustzentrum und Brustkrebsforum voll Wissenswertem. Sehr Informativ für Betroffene und auch Ärzte.

  • Dentinic
    Praxis Homepage einer Privatklinik der Zahnmedizin & Ästhetik. Sie bietet das gesamte Spektrum der Zahnmedizin in der Urlaubsregion Garmisch-Partenkirchen und ist spezialisiert auf Totalsanierungen mittels Implantologie und Endodontie. Auf die besonderen Bedürfnisse von Angstpatienten geht das Team der Zahnklinik mit besonderer Sorgfalt ein. So gehört unter anderem auch eine diplomierte Psychologin zum Team.
    Kontakt: Dr. Jürgen Schartmann, Alpspitzstraße 7, Telefon: 08821 74300

  • Borreliose Centrum Blankenburg (BCB)
    Das Borreliose Centrum Blankenburg (BCB)ist eine auf von Zecken übertragene Erkrankungen spezialisierte medizinische Einrichtung für chronisch an Lyme-Borreliose erkrankte Patienten. Sie arbeitet nach den Leitlinien der ILADS (International Lyme and Associated Diseases Society, USA und den Empfehlungen der Deutschen Borreliose-Gesellschaft e.V. und verfolgt einen ganzheitlichen Behandlungsansatz. Diagnostik, Labor, Therapie und Rehabilitation unter einem Dach.

  • Bioethik
    Englischsprachige Website "Guide to Healthcare Schools" über Bioethik, aktuelle Diskussionen und ein Überblick über Schulungs- und Ausbildungszentren in Europa, Asien, Amerika und Australien.

  • Initiative Trockenen-Augen-Helfen.at
    Trockenen-Augen-Helfen.at versucht eine verlässliche Anlaufstelle für Menschen mit trockenen Augen zu sein. Als unabhängige, grundlegend von Patienten initierte aber redaktionell von Augenärzten unterstützte, Plattform stellen wir wertvolle Informationen rund um trockene Augen bereit und setzen darüber hinaus aktive Maßnahmen, um die Situation von Menschen mit trockenen Augen und verwandten Augensymptomatiken, wie z.B. Blepharitis, zu verbessern.

  • Leben mit Asthma
    Auf der Seite finden Sie ein Asthma- und Allergieforum, Informationen zum aktuellen Pollenflug und zum Allergiemobil und viele Informationen zum Thema. Selbsthifegruppen und wichtige Adressen, ein Lexikon und TV Tipps.

  • Zahnarztpraxis Dr. Wolfgang Schildt & Thomas Springer

    Praxishomepage in Hamburg-Neugraben. Die Praxis mit hauseigenem Zahntechnik-Labor hält verschiedene Leistungen für Sie bereit inklusive eines umfassenden Prophylaxeprogramms.
    Kontakt: Marktpassage 1, 21149 Hamburg , Tel. 040 / 70 14 448, E-Mail: praxis@dr-schildt-springer.de

  • Norgine
    Sie finden auf dieser Webseite Hintergrundwissen rund um das Themenfeld „Obstipation“, aktuelle Informationen zu Movicol® sowie Services für den Praxisalltag. Da diese Seite Informationen enthält, die nur für medizinische Fachkreise bestimmt sind, müssen Sie sich mit Ihrem DocCheck®-Passwort einloggen.

  • AWMF Leitlinien
    Leitlinie: Progressive supranukleäre Lähmung (Steele-Richardson-Olszewski-Syndrom)

  • RB Ruhrangler-Shop
    RB Ruhrangler-Shop – der Angler Online-Shop, exclusive Angelruten und Angelbedarf für den Friedfisch und Raubfischangler, excellente Anglerware für den Profifischer

  • DGNP e.V.
    Seite der wissenschaftlichen Fachgesellschaft der Ärzte und Zahnärzte für Ernährungsmedizin und Präventionsmedizin.
    Kontakt: Zuckerbergweg 2, 38124 Braunschweig, Tel: +49 (531) 2349153

  • Berliner Aids-Hilfe e.V.
    Seit 1985 begleitet die Berliner Aids-Hilfe e.V. HIV-positive oder an Aids erkrankte Menschen. Die fast 300 Mitglieder des Vereins unterstützen die Arbeit der 210 haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter und machen sie somit möglich. Jährlich finden in der Berliner-Aids-Hilfe 7.000 bis 8.000 Beratungskontakte statt, weitere 5.000 bis 6.000 am anonymen Telefon (täglich 12-22 Uhr): 030 / 19 4 11. Rund 6.000 Gäste nutzen die BAH-Frühstücke im Jahr. Dies alles leisten rund 30 hauptamtliche (auf 15 Vollzeitstellen) und 180 ehrenamtliche MitarbeiterInnen.
    Kontakt: Meinekestr. 12, 10719 Berlin, Tel. 030 / 88 56 40 - 0, Allgemeine offene Beratung, Montag: 12:00 bis 18:00 Uhr, Mittwoch: 12:00 bis 14:30 Uhr, Donnerstag und Freitag: 12:00 bis 15:00 Uhr, E-Mail: email@berlin-aidshilfe.de

  • COPD - Deutschland e.V.
    Der gemeinnützig tätige Verein leistet Hilfe zur Selbsthilfe für Patienten mit chronisch obstruktiven Atemwegserkrankungen (COPD, Lungenemphysem, Alpha 1 Antitrypsinmangel und Bronchiektasen). Auf der Homepage werden Informationen angeboten und Kontakte zu regionalen Ansprechpartnern der Lungenselbsthilfe vermittelt.
    Kontakt: Email: verein@copd-deutschland.com

  • DENS
    DENSoffice EXPERIENCED (DOX) heißt die aktuelle Version einer Praxismanagementsoftware für Zahnarztpraxen. Hierbei handelt es sich um ein multimediales Modul, das speziell fair die Patientenberatung entwickelt wurde and neben Grafiken, 3D— and Videoanimationen auch eine patientenindividuelle Aufklarungsmappe bietet. Für detailliertere Informationen besuchen Sie die Seite des Anbieters.

  • Adrenal Fatigue
    Ständiger Stress kann die Nebennieren erschöpfen und so bis zum Burn Out führen. Erklärunen und Tipps zur Selbsthilfe bei chronischer Erschöpfung und Informationen zur Entstehung und Therapie werden auf dieser Seite angeboten.

  • Max Rau
    Die NAET Allergie Therapie stellt eine alternative Allergiebehandlung dar. Sie verbindet Allopathie mit Akupuntur und orientalischer Medizin. Ohne invasive Eingriffe können allergische Reaktionen gemildert werden.

  • Medi Tape
    MEDITAPING ist aus dem KINESIOTAPING hervorgegangen. Durch ein speziell entwickeltes elastisches Tape und eine entsprechende Technik ist es möglich, Schmerzen und Bewegungseinschränkungen erfolgreich zu therapieren.

  • DBG
    Die Deutsche Borreliose-Gesellschaft e.V. ist die medizinische Gesellschaft in Deutschland, die der Lyme-Borreliose und deren Koinfektionen gewidmet ist. Sie bietet Arztfortbildungen an, organisiert Symposien, fördert den fachlichen Austausch zwischen Forschung, Klinik, Praxis, fördert die Wissenschaft und gibt Leitlinien zur Diagnostik und Therapie der Lyme-Borreliose und deren Koinfektionen heraus.

  • Monika Möller
    Hier finden Sie viele Wellness Beiträge, die Ihnen zeigen, wie Sie dem Alltagsstress entfliehen können. Sowie eine Menge zum Thema Aloe Vera.

  • Coliquio
    Coliquio ist eine unabhängige und kostenfreie Ärzte-Expertenplattform im deutschsprachigen Raum mit über 22.000 Mitgliedern. Auf coliquio diskutieren Ärzte und Ärztinnen fachgebietsübergreifend zu aktuellen medizinischen Themen und tauschen ihre Erfahrungen aus. Außerdem bietet die Plattform eine Übersicht fachspezifischer Informationen wie Fachartikel, Leitlinien oder Studien.

  • MAS medizinische Produkt Handel GmbH
    Österreichischer Anbieter von Therapiegeräten. Zu finden ist auch eine umfangreiche Bibliographie zur Wirkungsweise.

  • Pflegedienst Online
    Pflegedienst Online ist ein neues Branchenportal für Anbieter und Nachfrager von Pflegedienstleistungen. Hier können Sie Pflegedienste einfach finden und vergleichen, kostenlose Registrierung für Pflegedienste, kostenloser Stellenmarkt und ein großes Angebot an Informationen zum Thema Pflege

  • Naturheilpraxis Weinrich
    Praxishomepage. Heilpraktikertradition als Familienbetrieb seit 1921 in Braunschweig. Das Behandlungsspektrum wird auf der Homepage ausführlich aufgeführt.

  • Warzen entfernen
    Ausführliche Informationen über Ursachen, Symptome und verschiedene Formen von Warzen und die Viren, welche diese auslösen. Mit Hilfe bebilderter Artikel zu unterschiedlichen Warzenarten kann man feststellen, unter welchem Warzentyp man leidet und kann anschließend potenzielle Behandlungsansätze und operative Eingriffsmöglichkeiten einsehen.

  • Verein Hohe Tauern e.V.
    Der Verein ist eine von EU und Land unterstützte Gesundheitsinitiative, welche erstmals die Auswirkung einer Wasserfalltherapie universitär erforschen ließ. Die Paracelsus Medizinische Privatuniversität Salzburg erstellte an den Krimmler Wasserfällen eine Studie, die belegte, dass die Symptome von allergischem Asthma bei 14-tägiger Behandlung zumindest vier Monate lang beinahe vollständig verschwinden. Darauf aufbauend wurde ein Therapieprogramm erstellt, in welches auch Allergikerhotels eingebunden sind, die universitär geprüfte Allergiker-Unterkünfte Standards anbieten.
    Kontakt: Verein Hohe Tauern Health e.v., A-5730 Mittersill, Gerlosstraße 18 Tel +43 (0)6562/40939, E-Mail info@hohetauern-health.at

  • Gebrüder Jung Informationssysteme GmbH
    Die Gebrüder Jung Informationssysteme GmbH entwickelt innovative Software zur Altenheimverwaltung und Pflegedokumentation.

  • Verein Hohe Tauern Health
    Der Verein ist eine von EU und Land Österreich unterstützte Gesundheitsinitiative, welche erstmals die Auswirkung einer Wasserfalltherapie universitär erforschen ließ. Die Paracelsus Medizinische Privatuniversität Salzburg erstellte an den Krimmler Wasserfällen eine Studie, die eindeutig belegte, dass die Symptome von allergischem Asthma bei 14-tägiger Behandlung zumindest vier Monate lang beinahe vollständig verschwinden. Darauf aufbauend wurde ein Therapieprogramm erstellt, in welches auch Allergikerhotels eingebunden sind, die universitär geprüfte Allergiker-Unterkünfte Standards anbieten.

  • Gebrüder Jung Informationssysteme GmbH
    Die Gebrüder Jung Informationssysteme GmbH entwickelt innovative Software zur Altenheimverwaltung und Pflegedokumentation.

  • Europelove
    Freunde finden während der Reha. Auf dieser Seite können Sie das kostenlos ausprobieren.

  • CURA Köln
    CURA Ambulante Pflege und Pflegeberatung Köln. Auf dieser Website finden Sie umfangreiche Information zu Dienstleistern der Pflege und Versorgung in Köln. Des weiteren finden sich dort ein Kalender zu Terminveranstaltungen für Senioren rund um die Pflege in Köln. Es werden ausserdem kostenlose Pflegeberatung und Schulungen zu den Thema ambulante Pflege - Hilfe zur Selbsthilfe - Finanzierung der Pflege - Einstufung in die Pflegestufen - Demenz und Alzheimer - Pflegebedürftig Was tun? angeboten.

  • HLV
    Hessischer Landesverband mobilfunksenderfreie Wohngebiete e.V.

  • Prof. Dr.-Ing. Konstantin Meyl
    Informationen zu Elektromagnetische Umweltverträglichkeit Potentialwirbel, Skalarwellen & alternative Energie. Konstantin Meyl lehrt an der Fachhochschule Furtwangen (University of Applied Sciences) die Fächer Leistungselektronik und Alternative Energietechnik.

  • Baubiologie Regional Joachim Weise
    Netzwerk für Baubiologie, Architektur und Umweltmedizin mit Firmenverzeichnis. Baubiologie Regional ist eine produkt- und herstellerneutrale Internetplattform für gesundes Bauen und Wohnen.

  • VDB
    Berufsverband deutscher Baubiologen. Der Verein ist ein unabhängiges Netzwerk von baubiologischen Sachverständigen, die Wohn- und Arbeitsräume nach anerkannten Richtlinien professionell auf Schimmelpilze, Schadstoffe und elektromagnetische Strahlungen untersuchen. Die Ergebnisse werden bewertet und bei Bedarf gerichtsverwertbar begutachtet.

  • Elektrosmognews
    Informationen über Elektrosmog und Mobilfunk.

  • Europäische Tinnitus Liga
    Aus der Selbstdarstellung: Europaweit gegen Tinnitus! EuroTA- die Forschungsliga!Die EuroTa wurde im Jahre 2001 als erste überregionale Tinnitus-Organisation gegründet. Ziel derOrganisation ist, die Forschung auf dem Gebiet der gesamten Innenohrerkrankungen wie Tinnitus, MorbusMeuniere, Schwerhörigkeit zu fördern und neue Impulse zu setzen. Die Kommunikation mit denBetroffenen und die Begleitung neuer Forschungsvorhaben ist beides wichtig.Der Vorstand der Organisation besteht ausschließlich aus Tinnitus-Betroffenen. Das soll Unabhängigkeit von Therapieanbietern schaffen.Gesucht wird die Zusammenarbeit mit Fachleuten und Organisationen.
    Kontakt: EuroTinnitus Association a.s.b.l 9. Rue des Jardins L - 4591 Differdange Tel.: 00352 26 55 09 77 Fax: 00352 26 55 09 77 E-Mail: Infozentrale@eurotinnitus.com

  • FEB
    Schwedische Einrichtung, die zum Thema der Elektro-Hypersensibilität informiert. (englisch)

  • FSM
    Forschungsstiftung Mobilkommunikation. Hier können Sie spielerisch Ihr Wissen über elektromagnetische Felder auffrischen und vertiefen.

  • ASMT GmbH
    Firmenhomepage. Die ASMT ist auf dem Gebiet der Baubiologie mit Schwerpunkt NIS-Messungen, Entwicklung und Tests tätig. Die Aufgabenbereiche umfassen zur Hauptsache die folgenden Themen: Messdienstleistungen in und an Gebäuden, Baumaterialien, Filtern, Folien, Maschinen, Geräten, Fenstergläsern u.a., Erstellen von Gutachten / Messberichten, Abklärungen einer vermuteten Elektrosensibilität im Testlabor, Ausbildung, Training, Prüfung im Bereich elektromagnetische Felder, Wellen, Strahlen.

  • IBES
    Die Strahlung vieler elektrischer Geräte und mit Funk betriebener Anlagen können die Gesundheit beeinträchtigen. Über das IBES Info-Telefon erhalten Sie unter der Nummer 0034.848 844 440 erhalten Sie Rat und gezielte Hilfe bei Elektrosmog.

  • SABE e.V.
    Auf diesen Seiten erfahren Sie Wissenswertes über "Elektrosmog" und seine Auswirkungen

  • AEFU e.V.
    'Die Ärztinnen und Ärzte für Umweltschutz entstanden aus der Sorge um eine zunehmend kranke Umwelt, die unsere Gesundheit bedroht und das Leben künftiger Generationen in Frage stellt. Rund 2000 Mitglieder, überwiegend ÄrztInnen, aber auch Zahn- und Tier-ÄrztInnen, sowie Studierende dieser Berufe gehören dem Verein an.'

  • Netzwerk-Risiko-Mobilfunk
    Zusammenschluss mobilfunk-kritischer Initiativen in Deutschland

  • Puls Schlag e.V.
    'Für PULS-SCHLAG steht die Aufklärung der Bürger, der Kampf für EMF-Schutzgebiete und die Forderung nach technisch machbarer drastischer Reduzierung aller Funkemissionen im Vordergrund – wohl wissend, dass das Interesse des Staates an der Funktechnik heute größer ist, als sein Interesse den Gesundheits-Gau zu vermeiden.'
    Kontakt: E-Mail puls-schlag@web.de

  • Verein Gigaherz
    Eine Schweizerische Interessengemeinschaft Elektrosmog-Betroffener

  • WHO
    Die WHO ist die Weltgesundheitsorganisation der Vereinten Nationen informiert auf ihren Seiten beispielsweise über Forschungsaktivitäten der UN in Fragen der gesundheitlichen Verträglichkeit von nicht-ionisierender Strahlung. (englisch)

  • HPA
    Die britische Health Protection Agency ist eine vom Gesundheitsminister berufene Expertenkommission zu möglichen Gesundheitsgefahren durch Mobilfunkstrahlung.(englisch)

  • ICNIRP
    Die Internationale Kommission zum Schutz vor nicht-ionisierender Strahlung (ICNIRP) ist eine internationale Expertenkommission zu möglichen Gesundheitgefähren durch nicht-ionisierende Strahlung. Die auf den Seiten angebotenen Informationen sind in englischer Sprache und richten sich eher an Fachleute. Ein Reihe von Dokumenten können kostenlos heruntergeladen werden.

  • IGEF
    Internationale Gesellschaft für Elektrosmog Forschung. Hier finden Sie Wissenswertes zum Thema.

  • Stiftung Patientenkompetenz D
    Die Stiftung Patientenkompetenz wurde im Jahr 2003 gegründet. Sie ist eine Zu-Stiftung der Stiftung für die Bürgerschaft Freiburg und wird von letzterer verwaltet.
    Kontakt: E-Mail: info@stiftung-patientenkompetenz.org

  • Burgerstein Vitamine
    'Burgerstein's Handbuch Nährstoffe wird von Fachleuten als „Klassiker“ bezeichnet und erscheint nun bereits in der 11. Auflage. Diese wurde vollständig überarbeitet und mit neuen Kapiteln erweitert.'

  • Förderverein SanaFontis
    Wissenschaftliche Gesellschaft zur Förderung der Patientenkompetenz e.V.

  • Stiftung Patientenkompetenz
    Die Stiftung setzt sich mit dem auseinander, was kompetente Patienten vor allem beschäftigt: 'Ein kompetenter Patient sein heisst fähig zu sein, mit und trotz der Erkrankung ein möglichst normales Leben zu führen. Patientenkompetenz äussert sich darin, wie sich ein Patient zu seiner Krankheit stellt und wie er seine körperlichen, geistigen und seelischen Kräfte optimal in den Heilungsprozess einbringt. Denn diese individuellen Kräfte sind ebenso wichtig wie medizinische Eingriffe von aussen.'
    Kontakt: E-Mail: g.nagel@patientenkompetenz.ch

  • Swiss Tumor Institute
    Das Swiss Tumor Institute ist ein schweizweites Netzwerk von Ärzten und Kliniken, das sich der interdisziplinären Zusammenarbeit in der Diagnose und Behandlung von Tumoren widmet.

  • Krebsliga
    Krebs Infoportal aus der Schweiz

  • Fitandfunforever
    Onlineshop für Nahrungsergänzungsmittel

  • IBBZ
    Das Beckenbodenzentrum ist ein interdisziplinäres Behandlungszentrum, in dem Patienten mit Erkrankungen und Funktionsstörungen des Beckenbodens und der Beckenorgane ganzheitlich versorgt werden. Für dieses interdisziplinäre Konzept sind mehrere klinische Fachbereiche sowie ein Ernährungstherapeut und eine Hebamme für die Patienten tätig.
    Kontakt: Friedrichstraße 134, 10117 Berlin, Telefon: (030) 4000 566 - 0, Telefax: (030) 4000 566 - 66, email: info@ibbzentrum.de

  • Allergie-Immun
    Hier finden Sie Hilfe, wenn Sie unter allergischen Reaktionen leiden. "Asthma", "Neurodermitis", allergische Reaktionen auf "Tierhaare", "Heuschnupfen", "Zöliakie", "Nesselsucht" – hier bekommen Sie Tipps, wie Sie Juckreiz, tränende Augen, Atemnot u. a. lindern können.

  • Apomio
    Eine gut sturkturierte Jobbörse mit Inhalten aus den Bereichen Medizin, Apotheken aber auch anderen Branchen. Mit den verschiedenen Suchoptionen lassen sich Jobangebote leicht und auf den Nutzer angepasst auflisten.

  • Biowetter
    Seite mit Biowettervorhersagen, Vorhersagen für Wetterfühlige, Prognose des Wettereinflusses zu einzelnen Beschwerdearten und Anfälligkeiten bzw. Krankheitsbildern für alle deutschen Bundesländer

  • Lifeline
    Die Webseite bietet Patienten Informationen zu chronischer myeloischer Leukämie (CML). In einem Expertenrat antworten Fachärzte kostenlos auf Fragen von Patienten und Angehörigen.

  • Lifeline
    Informationsportal zum Thema Schlaganfall und Herzinfarkt. Viele Informationen und kostenloser Expertenrat sowie Foren zum Erfahrungsaustausch.

  • Lifeline
    Lifeline Special zum Thema Massage und Wellness. Massagen sind immer eine wahre Wohltat für Geist und Körper.

  • Lifeline
    Hormone oder Pflanzentherapie? www.gut-durch-die-wechseljahre.de informiert über wechseljahrstypische Beschwerden und ihre Behandlung. Ein Gynäkologe antwortet kostenlos auf Fragen. In den Foren tauschen sich Frauen über ihre Beschwerden und die Wechseljahre als Lebensphase aus. Außerdem kann ein kostenloser Ratgeber bestellt werden.

  • Lifeline
    Diese Seite informiert rund um Hämorrhoiden sowie andere Beschwerden und Erkrankungen im Analbereich. Eine Ärztin antwortet kostenlos auf Patientenfragen, die anonym gestellt werden können. Weitere Merkmale: Kostenlose Broschüre! Monatlicher Newsletter!

  • Lifeline
    Mit etwa 40.000 Neuerkrankten pro Jahr ist der Prostatakrebs die häufigste Krebsform bei Männern.

  • Lifeline
    Diagnose und Therapie von Prostatakrebs

  • Lifeline
    LIFELINE Special Asthma bietet Asthmatikern und deren Angehörigen Informationen und Services zum Thema Asthma mit Expertenrat und Diskussionsforum

  • Lifeline
    Diese Seite ist eine echte Hilfe für Patientinnen mit Pilzinfektionen: Information zur Infektion, zur Behandlung und zu Alltagsfragen. Im Expertenrat antwortet eine Ärztin kostenlos auf Fragen, die anonym gestellt werden können. Besonderes Merkmal: Monatlicher Newsletter!

  • Die Tai Chi Akademie e.V.
    Die Tai Chi Akademie e.V. ist ein gemeinnütziger Verein und wurde im Oktober 2003 gegründet.Tai Chi Chuan wurzelt in der Philosophie des Taoismus. Als praktische Anwendungen dieser Theorien bildeten sich im alten China Kampf und Heilkünste wie Tai Chi Chuan,Qi Gong,Akupunktur, chinesische Medizin, Malerei ect.

  • Hilotherm GmbH
    Die Hilotherapie ist ein Thermotherapieverfahren, das die die positiven Effekte einer Kälteanwendung nutzt. Die Therapie lindert und vermeidet Schwellungen, Schmerzen, Hämatome im postoperativen Therapieansatz.

  • Treppenlift Magazin
    Informationen zum Hilfsmittel "Treppenlift" sowohl für Senioren wie auch für behinderte Menschen.

  • Sekip Sanli
    Wegweiser, Ratgeber für Menschen mit Handicap, speziell für Menschen mit Klumpfuss, Klumpfüssen zur Hilfe, Selbsthilfe. Informationen und Erfahrungen zu Behinderung und Kindergarten, Schule, Studium, Arbeit und Beruf sowie Rechte und Gesetze von behinderten Menschen. Außerdem mit Informationen zu Vereinen, Verbänden, Organisationen zum Thema Behinderung.
    Kontakt: info@klumpfuesse.de

  • BRW Schlafsysteme
    Orthopädisch rückengerecht schlafen wünscht sich jeder. Das Akupressur-System dieses Anbieters wurde in Zusammenarbeit mit Orthopäden entwickelt und stellt ist nachweislich eine therapeutisch fachgerechte Unterstützung in der physiotherapeutischen Behandlungen. Zusätzlich Tipps und Informationen rund ums Liegen.

  • ECDI
    Im April 2009 haben sich unter dem Dach der European Centers for Dental Implantology (ECDI) 19 Zentren aus Deutschland zusammengeschlossen. Zentren in Österreich, der Schweiz und anderen europäischen Ländern werden kurzfristig dazu kommen. Über die Aufnahme in diesen Elite-Club entscheiden vor allem zwei Kriterien: Erfahrung und Kompetenz. Die Ärzte der Zentren müssen seit mindestens 15 Jahren implantologisch tätig sein und mindestens 3.000 Implantate gesetzt haben. Die Zentren sind einer leitliniengerechten und wissenschaftlich gesicherten Therapie verpflichtet.

  • Alexanderhausklinik - Deutsche Klinik für Dermatologie und Allergie Davos
    Die Klinik wurde 2004 geschlossen! Die im therapiebegünstigenden Klimabereich des Davoser Hochgebirgstales gelegene Klinik besteht seit mehr als 40 Jahren. Bisher sind über 70'000 haut-, asthma- und allergiekranke Patienten mit überzeugendem Erfolg heilklimatisch und nach modernsten Erkenntnissen der Dermatologie und Allergologie stationär behandelt worden.
    Kontakt: Deutsche Klinik für Dermatologie und Allergie Davos - Alexanderhausklinik - Tobelmühlestrasse 2 CH-7270 Davos Platz E-Mail: info@alexanderhausklinik.ch - Tel.: ++41 81 414 77 77

  • Antikörper online
    Online Anbieter von Antikörpern. 'Als Wissenschaftler können Sie auf dieser Seite das Angebot zahlreicher Antikörper-Hersteller nach dem geeigneten Produkt für das eigene Vorhaben durchsuchen und den passenden Antikörper direkt online oder aber auch per Fax bestellen.
    Kontakt: Tel+Fax +49 (0)241 95 163 153 / +49 (0)241 95 163 155 info@antikoerper-online.de

  • Healthtalkonline
    Eine Webseite auf der Patientengeschichten zu einer grossen Bandbreite von Krankheiten und Gesundheitsthemen zusammengetragen worden sind. (englisch)

  • Omida
    Firmen Homepage der Omida AG mit heutigem Sitz in Küssnacht a.Rigi (Schweiz) wurde 1946 durch Arthur Paulz in Boll bei Bern gegründet. Die Heilmittel der OMIDA werden nach überlieferten Grundsätzen von Samuel Hahnemann (HAB) hergestellt. Die Grundsubstanzen werden aus hauseigenen Kulturen gewonnen, strengen Kontrollen unterzogen und von Hand potenziert.

  • HerbMed
    Umfangreiche US amerikanische Datenbank von pflanzlichen Heilmitteln. (englisch)

  • Ärzte für individuelle Impfentscheidung e.V.
    "Die in Deutschland empfohlenen Schutzimpfungen werden seit langer Zeit von allen beteiligten Seiten in hohem Maße emotional und polarisierend diskutiert. Dies macht eine differenzierte, sach- und erkenntnisorientierte Auseinandersetzung mit diesem Thema nahezu unmöglich. Impfungen können einen Schutz vor bedrohlichen Erkrankungen vermitteln, ihr Einsatz hat weltweit zu einem besseren Gesundheitsstatus vieler Menschen beigetragen. Impfstoffe können jedoch – wie alle Arzneimittel – auch schwere unerwünschte Wirkungen hervorrufen, im Einzelfall mit bleibender Beeinträchtigung der Gesundheit...."

  • IMF
    Homepage des Institut für Medizinische Fortbildung. Das Institut bietet umfassende Aus- und Weiterbildung in verschiedenen Disziplinen der Komplemantärmedizin in Deutschland, Österreich und der Schweiz an: Akupunktur - Traditionelle Chinesische Medizin, Klassische Homöopathie, Neuraltherapie, Myoreflextherapie und weitere Therapieformen

  • PR Center
    Artikel: "Deutsche vertrauen zunehmend auf alternative Therapien"

  • MS Webring
    Der MS Webring vereinigt Homepages, die sich dem gleichen Thema, hier MS widmen.

  • Akzeptierende Eltern e.V.
    "Der Verband versteht sich als Dachorganisation für Eltern und Angehörige, die eine humane Drogenpolitik im Sinne des Grundgesetzes fordern. Er wird von Elterninitiativen aus der gesamten Bundesrepublik getragen. Ziel ist eine verstärkte Zusammenarbeit und ein verstärkter Austausch zwischen Elterngruppen, die sich für akzeptierende Drogenarbeit engagieren." Der Verband leistet unter anderem Aufklärung und Information für Eltern und Angehörige von Drogenkonsumenten.

  • IKF
    Das Institut für klinische Forschung Berlin ist Ihr kompetenter Ansprechpartner für klinische Forschung auf dem Gebiet der Komplementärmedizin. Am IKF Berlin wird zur Zeit auf drei Gebieten gearbeitet: 1. Klinische Forschung mit dem Mistelpräparat Iscador® bei Krebs und Präkanzerosen, bei geriatrischen Erkrankungen und auf anderen Gebieten, 2. Klinische Forschung mit Cannabis sativa (Hanf) u.a. bei fortgeschrittenen Krebserkrankungen, chronischen Schmerzen und Multipler Sklerose, 3. Förderung des wissenschaftlichen Austausches auf den genannten Gebieten

  • Cannabis-Med
    Hier finden Sie Informationen zur rechtlichen Situation in Deutschland, zu Möglichkeiten der legalen Verwendung von Cannabisprodukten, Kontakte und Links.

  • ENCOD
    ENCOD ist die größte NGO in Europa, die sich mit einer wissenschaftlichen und demokratischen Drogenpolitk auseinander setzt. Diese Webseite dokumentiert das aktuelle Geschehen (kein Anbau) rund um Cannabis = Hanf mit Schwerpunkt Österreich, Deutschland und Schweiz. Sie wird ständig gepflegt und erweitert und ist bemüht objektive Informationen zu liefern.

  • SCM
    Webseite des Selbsthilfenetzwerkes Cannabis Medizin. Hier finden Sie aktuelle Informationen über die Rechtslage, Anwendung, Erfahrungsberichte, Wirkungsweise, Forschungsergebnisse zum Thema medizinisches Marihuana.

  • Cannabis Bureau
    Für den Verkehr mit Cannabis zuständige Behörde des niederländischen Ministeriums für Gesundheit, Gemeinwohl und Sport (niederländisch, englisch)

  • Kreuzbund
    Der Kreuzbund bietet Suchtkranken und ihren Angehörigen Hilfe, um aus dem Teufelskreis der Sucht auszusteigen. Es gibt in Deutschland 1550 Gruppen.
    Kontakt: Münsterstr. 25, 59056 Hamm/Westf., Tel.: 0 23 81 / 67 27 20, Fax: 0 23 81 / 67 27 233, E-Mail: info@kreuzbund.de

  • Guttempler
    Die Guttempler sind eine Abstinenzlerorganisation, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Alkoholabhängigen und ihren Angehörigen zu einem Leben frei von Alkohol zu verhelfen. Die Guttempler haben in Deutschland ca. 500 Gemeinschaften.
    Kontakt: Guttempler in Deutschland (I.O.G.T.), Adenauerallee 45, 20097 Hamburg, Tel.: 0 40 / 24 58 80, Fax: 0 40 / 24 14 30, E- Mail: info@guttempler.de

  • Wikipedia
    Artikel: "Polytoxikomanie (deutsch: Mehrfachabhängigkeit; auch multipler Substanzmissbrauch) ist eine typische Form des Drogenkonsums, bei welcher der Konsument von mehreren Suchtstoffen abhängig ist...."

  • Schweizer Magen-Darm Zentrum
    Sie finden hier in einfacher Sprache die Beschreibung der Funktionen dieser Organe sowie die wichtigsten Erkrankungen und möglichen Operationen. Ausserdem erwarten Sie ausführliche Information über folgende Organe, die sich in der Bauchgegend befinden: Magen, Darm, Dickdarm, Dünndarm und Rektum (Enddarm, Mastdarm), Bauchspeicheldrüse (Pankreas), Leber, Gallenblase / Gallenwege, Speiseröhre

  • Schweizer Magen-Darm Zentrum
    Funktion, Untersuchung und Erkrankungen des Pankreas. Zusammengetragen auf der Website des Schweizer Magen-Darm-Zentrums.

  • AWMF
    Leitlinien der Gesellschaft für Pädiatrische Gastroenterologie und Ernährung (GPGE): Mukoviszidose (Cystische Fibrose): Ernährung und exokrine Pankreasinsuffizienz

  • Wikipedia
    Artikel: "Verdauungsenzyme sind Enzyme, die unter anderem Nahrung in ihre Einzelteile zerlegen, um sie so für den Stoffwechsel verwertbar zu machen...."

  • Wikipedia
    Artikel: "Die Bauchspeicheldrüse – in der medizinischen Fachsprache das Pankreas (griech.: pánkreas, pán für „alles“, kréas für „Fleisch“) – ist ein quer im Oberbauch liegendes Drüsenorgan...."

  • Krankenversicherung-online24
    Auf den folgenden Seiten werden Sie umfangreich über den Unterschied zwischen der Gesetzlichen Krankenversicherung und der Privaten Krankenversicherung informiert. Es wird Ihnen aufgezeigt, welche Möglichkeiten Sie besitzen, um Ihren gesetzlichen Versicherungsschutz zu verbessern und welche Wechselmöglichkeiten sich für Sie bieten.

  • Cereal Club
    Hier können Sie Müsli online aus über 100 Zutaten selber zusammenstellen und gleich kaufen.

  • Maxxfit
    Online Shop für Sportnahrung und Nahrungsergänzungmittel inklusive eines Beratungsbereiches zu den Themen Ernährung allgemein, Sport und Leistungssteigerung, Diät und Nahrungsergänzungsmitteln.

  • Bickelhaupt & Kuban
    Eine Schminkbrille kann Ihnen dabei helfen, Ihre Schminkutensilien effektiv und mit klarer Sicht vor dem Spiegel verwenden zu können. Ebenfalls beim Einsetzen von Kontaktlinsen kann Ihnen die Schminkbrille zu Hilfe kommen. Vertrieb auf der Webseite.

  • Babycomp
    Für Kinderwunsch und Empfängnisprobleme entwickelter Minicomputer: Anzeige der hoch fruchtbaren Tage, ausbleibender Eisprünge, Gelbkörperschwäche u.a. Diagnosedaten. Wissenschaftliche Studien können auf der Seite eingesehen werden.

  • Gyn Portal
    Ein Gyäkologie Portal mit vielen interessanten Informationen zu allen Themen, die die weibliche Gesundheit betreffen.

  • Hautsache
    Hautportal für Neurodermitis, Rosazea, Vitiligo und die Gesunde Haut. Es besteht auch die Gelegenheit, sich im Chat und in den Foren mit anderen Betroffenen von Neurodermitis,Rosazea, Vitiligo oder Anderem auszutauschen.

  • Depressionen-Hilfe
    Ratgeber und Infoblog zum Thema Depression.

  • Pflegestützpunkte
    Das Webportal gibt allen Interessierten, Betroffenen und deren Angehörigen die Möglichkeit sich bundesweit über die Einrichtung von Pflegestützpunkten zu informieren. Sie finden auf dieser Webseite ein Verzeichnis aller deutschen Pflegestützpunkte geordnet nach Bundesländern und Städten, sowie allgemeine Informationen über die neue Pflegereform und interessante Informationen zum Thema Pflege und Gesundheit. Die Anschriften, Telefonnummern oder Öffnungszeiten wurde bei den zuständigen Mitarbeitern der Pflegekassen vor Ort des Pflegestützpunktes recherchiert. Die Eintragungen der Pflegestützpunkte ist für diese kostenlos.

  • Auf den Punkt genau
    Unterstützung in Leistungssituationen: Wie können Sie mit Stress in Prüfungen, Vorstellungsgesprächen, Vorträgen etc besser umgehen. Dipl.-Psych. Marlene Kallmeyer berät per E-Mail.
    Kontakt: Tel: Telefon: 0211-1678270, Email: kontakt@auf-den-punkt-genau.de

  • Rolf Hahn
    Praxis Homepage. In dieser Praxis wird Stottern durch einen Intensivkurs und anschleßende Vertiefungskurse behandelt. Dieses Angebot richtet sich überwiegend an jugendliche und erwachsene Stotterer. Für stotternde Kinder und ihre Eltern wird eine spezielle Stottertherapie durchgeführt.
    Kontakt: Rolf Hahn,Dipl.-Pädagoge, Sprachtherapeut, Lerntherapeut, Nikolaiplatz 3, 72764 Reutlingen, Tel.+49 (0)7121/ 329 101, Email: info@stottern-vermeiden.de

  • Senioren 55
    Web Portal für Senioren. Sie finden hier viele Informationen sowie ausgesuchte Internetseiten zum Thema Senioren.

  • Intesto
    Die positive Wirkung von natürlichen Flohsamenschalen auf die Verdauung ist seit Jahren dokumentiert und millionenfach erprobt. Psyllium-plus ist eine Kombination aus hochquellenden Flohsamenschalen, prebiotisch wirkendem Inulin und unlöslichen Nahrungsfasern aus Weizen und Hafer. Mit Online Shop

  • Dermabel
    Dermabel ist ein kosmetisches, medizinisches und dermatologisches Behandlungszentrum in Köln und bietet den Patienten eine persönliche Beratung durch Experten und Fachärzte. Interessantes Angebot zur Aknebehandlung. Es geht bei diesem Angebot nicht nur um die Behandlung während der Akne, sondern auch um die Behandlung der Narben, die schon geblieben sind.
    Kontakt: Kuenstraße 1 A, 50733 Köln (Köln-Nippes), Tel 0221 - 25 80 818

  • Hando
    Reishi, Nopal und Maca - Heilprodukte mit jahrhundertelanger Tradition in Premium-Qualität. Die Fa. HANDO® hat es sich zur Aufgabe gemacht, neben dem Vertrieb auch für die Information und Forschung dieser Naturprodukte beizutragen. Vertrieben werden Reishi (ein chinesischer Heilpilz aus der TCM - Traditionelle Chinesische Medizin), Nopal - ein mexikanischer Feigenkaktus, und Maca - auch als Peruanischer Ginseng bekannt. Online Shop
    Kontakt: Leonhardstrasse 40, A-8010 Graz, Telefon: +43-(0)316-33-72-00, Telefax: +43-(0)316-33-72-00-30, Email: office@hando.com

  • Handelskammer Hamburg
    Der alljährliche Kommunikationskongress in der Handelskammer Hamburg ist das deutsche Forum für Marketingkommunikation und strategische Public Relations in der Gesundheitswirtschaft. Hier finden Sie einen Kongressrückblick mit Fotos und Videointerviews.

  • Indeed
    Indeed bietet Arbeitssuchenden freien Zugang zu unzähligen Stellenanzeigen und Praktikas der größten Online Jobbörsen, Zeitungen, Gesellschaften, Verbände und Karrieresites von Unternehmen.

  • Lumivia
    Produkt Homepage. Lumivia Lichttherapie informiert über die Wirkung der Lichttherapie bei saisonal abhängiger Depression, Schlafstörungen und Schichtarbeit. Auch der Lichtwecker kann zusätzlich helfen, wenn man besser schlafen will.
    Kontakt: LUMIVIA LICHTTHERAPIE Verbindungsbüro Deutschland, Lebacher Str. 4, 66113 Saarbrücken, Telefon : 0681 99 63 319

  • Solvital
    Solvital Lichttherapie und Lichtwecker bietet Information zur Anwendung der Lichttherapie bei saisonal abhängiger Depression, Winterblues und Schlafstörungen.
    Kontakt: Telefon: 0681-9963319

  • Hand & Fuß
    Praxis Homepage. Fusspflege Studio in Leverkusen. Es wird Ihnen hier aus dem Bereich Fachfußpflege, sowohl eine Kosmetische Fußpflege als auch eine Medizinische Fußpflege angeboten. Für die ganz besondere Entspannung eine Wellness Fußpflege. Desweiteren gibt es Anwendungen aus dem Bereich Maniküre.
    Kontakt: Tel: 0214-2062739, Felderstraße 134-136, email: info@fusspflege-leverkusen.com

  • Metajob
    METAJob durchsucht das Web nach Jobs und wendet Textmining- und Klassifikationsverfahren an, um die Nutzdaten eines Jobinserat zu extrahieren und diese dann in einer Suchmaschine für den Endbenutzer zugänglich zu machen.

  • Energong
    Verspannungen des Bewegungsapparates, insbesondere bei Büroangestellten (Computerarbeit) nehmen ständig zu. Schultergürtel und Kreuzdarmbeinbereich spiegeln nicht nur die Arbeitsverhältnisse, sondern auch psychische Belastungen wieder.Energong ist eine Technik, die sich dieses Problemes angenommen hat und hervorragend akzeptiert wird. Die Massage kann direkt am Arbeitsplatz oder im Massagefachinstitut genutzt werden.
    Kontakt: eMail: office@do-it-now.at, Tel: 0676 377 65 95, Hermanngasse 30, A-1070 Wien

  • AKBAS
    Praxis Homepage. Mehmet Akbas ist Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Im Zentrum für Ästhetisch-Plastische Chirurgie wird die gesamte Palette an Operationen und nicht operativen Behandlungen auf dem Gebiet der Ästhetisch-Plastischen Chirurgie und Handchirurgie angeboten. Es kommen modernste und schonende Operationstechniken zur Anwendung, die den aktuellen Wissensstand des Fachgebietes darstellen: Hierzu zählen Schlagwörter wie „endoskopisches Stirn-/Brauenlift\", „Brustvergrößerung mit innerem BH\", „Migräne Behandlung mit und ohne OP\", „Eigenfettverpflanzung\", „Handverjüngung\" oder „Lippenvergrößerung ohne OP\"
    Kontakt: Zentrum für Ästhetisch-Plastische Chirurgie, Düsseldorf-Köln-Istanbul, Luegallee 10, 40545 Düsseldorf-Oberkassel, Tel.: 0211-58589980, Fax: 0211-58589982, Email: post@m-akbas.de

  • Babycomp, Ladycomp und Pearly
    Baby-Comp und Lady-Comp sind Verhütungscomputer und Babyplaner und beinhalten sämtliche Leistungen eines Experten in natürlicher Familienplanung. Angefangen bei der Befunderhebung (Temperaturmessung und Abfrage der Regelblutung) über die Befundsammlung und Auswertung (Führen und Analysieren der Temperaturkurve und Regeldaten) bis hin zur Diagnose bzw. Prognose (Fruchtbarkeit des jeweiligen Tages, Feststellen einer Schwangerschaft).
    Kontakt: Direktvertrieb VIP-TRAUB, Bühlstr. 12, D-89613 Oberstadion, Tel: ++49-(0)8341-90 88 88 2

  • Fit Facts
    Fitfacts bietet eine Übersicht zum Thema Sport und Gesundheit und Gesunde Ernährung. Im besonderen Informationen zu Pulsmessern, Trainingsplänen; Laufschuhen und mehr.

  • Kinesiologie Monika Kaufman
    Praxis Homepage. Praxisadresse mit Informationen über Kinesiologie, lösungsorientierte Beratung und manuelle Behandlung
    Kontakt: Bonnstrasse 22; CH-3186 Düdingen; Tel. +41 078 826 76 10

  • Sibylle Kossack
    Praxis Homepage. "Die lizensierte Wellnesstrainerin Sibylle Kossack bietet Ihnen in Ihrer Praxis oder mobil bei Ihnen zu Hause (Rostock und Umgebung) Hilfe bei der Raucherentwöhnung und Gewichtsreduzierung durch Laserakupunktur. Wenn Sie mit dem Rauchen aufhören wollen, bietet diese schmerzfreie Behandlungsart eine Alternative mit nachweislich hoher Erfolgsquote."
    Kontakt: Zum Park 26; 18184 Poppendorf (bei Rostock), Tel. 038202 / 36411; mobil 01522 / 598 0846

  • Rolf Wetzel Physiotherapie
    Praxis Homepage. Das Behandlungsspektrum erstreckt sich von einfachen Physiotherapeutischen Ansätzen über manuelle Therapie, Chirotherapie, Osteopathie aber auch Akupunktur, sowie Methoden der TCM und Tuina-Massagen kommen zum Einsatz. Der Indikationsbereich erstreckt sich über das komplette orthopädische Fachgebiet, also auch Arthrosen, degenerative Prozesse an Knochen, Knorpel sowie Bandscheiben bis zum rheumatischen Formenkreis.
    Kontakt: Rolf Wetzel, Hauptstr. 8, 78351 Bodman-Ludwigshafen, Tel: 07773 - 936639

  • Pflegeheim Vergleich
    Die Seite bietet eine Liste von Alten- und Pflegeheimen in ganz Deutschland an und versucht Betroffenen die Suche nach einem Heim in ihrer Nähe zu erleichtern.

  • Webforum paranoide Schizophrenie
    Ambitioniertes Forum zum Thema Schizophrenie: mit Diskussionen, Literatur- und Veranstaltungstipps, Adress- und Linkverzeichnis

  • Sigrid Wollersheim
    Praxis Homepage. Heilpraktikerin für Psychotherapie, Psychotherapie(HPG), psychologische Beratung, Entspannungsverfahren, Paartherapie, Eheberatung, Lebensberatung, Coaching, Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie, Ausbildung zum psychologischen Berater
    Kontakt:Kapellenplatz 3, 52457 Aldenhoven, Tel.: 02464-90 80 64, e-mail: sigrid.wollersheim@web.de

  • Thomas Frister
    Praxis Homepage. Praxis für Psychotherapie (HPG), Supervision und Coaching in Stuttgart: für Einzelne, Paare, Familien, Gruppen; Workshops und Trauma-Aufstellungen
    Kontakt: Böckinger Str. 21, 70437 Stuttgart, E-mail: infos@einreden.de, Telefon: 0711 8104872

  • Fachpraxis für Oralchirurgie Dr. Burg, Dr. Schmelzer & Partner
    Praxis Homepage. Oralchirurgische Gemeinschaftspraxis in Idar-Oberstein im Bereich der Chirurgie, Implantologie und Parodontologie. Der Patient steht im Mittelpunkt der Dienstleistung - Freundliche Kommunikation, individuelle Beratung und eine schmerzfreie Behandlung ist besonders wichtig.Kontakt: Email: burg-schmelzer-partner@web.de

  • Käufer-Portal
    Informations- und Beratungsseite zu Treppenliften mit der Möglichkeit, kostenlos Kaufangebote zu erhalten.

  • Sozialverband VdK
    Wohnraumanpassung für Senioren und Behinderte

  • Medizin Welten
    Eine medizinische Web 2.0-Bilddatenbank mit medizinischen Bildern aus allen medizinischen Fachgebieten. Download und Nutzung der medizinischen Bilder ist lizenzfrei und kostenlos möglich.

  • Akne Blog
    Im Akne-Blog gibt es neben grundlagentheoretischen Artikeln zur Hauterkrankung Akne auch immer wieder aktuelle Beiträge zu ausgewählten Themen.

  • Linara
    Beschreibung der Pflegestufen mit Übersicht über die Leistungen.

  • HIKH
    Das „Hamburger Institut für Klassische Homöopathie und Heilpraktik” (HIKH) bildet seit 24 Jahren HeilpraktikerInnen und HomöopathInnen aus.
    Kontakt: Kleine Rainstraße 38, 22765 Hamburg, Fon/Fax: 040-4321 44 86

  • Mobbing Web
    Mobbing-web bietet einen Überblick, welche Verhaltensweisen unter Mobbing fallen und welche Reaktionsmöglichkeiten bestehen,- für Arbeitnehmer, Arbeitgeber, Arbeitnehmervertretungen, Beratungstellen, Vereine, Selbsthilfegruppen, Rechtsanwälte, Interessierte und Medien - rund um die Themen Konflikte am Arbeitsplatz (Mobbing & Bossing), Arbeitsschutz, Arbeitsrecht, Diskriminierung, Stalking, Burnout und Gesundheit. Anschriften von Mobbing-Experten, hilfreiche Links, Downloads und News, sowie Kommentare zum Thema Mobbing, Gesundheit, und Arbeitsrecht. Darüber hinaus Informationen über die derzeitige Rechtsprechung in Deutschland, aktuelle Gesetze, weiterführende Informationen aus den Medien, Politik, Staat, Gesellschaft, Kultur, Wissenschaft, Wirtschaft, Europäische Union und Blogs.

  • Eltern Freiburg
    Die Seite ist ein freies und offenes Projekt von Eltern in Freiburg, für Eltern in Freiburg. Jeder, Eltern wie auch Gruppen und Institutionen der Region Freiburg, ist herzlich eingeladen, sich positiv einzubringen.

  • Kurberatung Südhessen
    Homepage der Freie Mutter-Kind-Kur Beratungsstelle im Bereich Südhessen inklusive einer Geschäftsstelle für russisch sprechende Mütter.

  • Deutschen Arbeitskreis für Familienhilfe e.V.
    Seit 50 Jahren bietet der Deutsche Arbeitskreis für Familienhilfe e.V. Familien unterstützende und helfende Gesundheitsmaßnahmen an. In sechs Fachkliniken im Schwarzwald und an der Nordsee werden stationäre Vorsorge- und Rehabilitationsmaßnahmen für Mütter-/Väter-Kinder angeboten und mit einer langjährig erfahrenen und qualifizierten Mitarbeiterschaft durchgeführt. Zunehmend sind vor dem Hintergrund gesundheitlicher Beeinträchtigungen und psycho-sozialer Lebenskrisen Mütter, Väter und Kinder auf Hilfe angewiesen, um mit vorhandenen persönlichen Ressourcen erschwerte Lebenssituationen zu bewältigen.
    kostenlose Hotline: 0800 / 932 11 11

  • Mutter-Kind-Kurberatung Friesland Mukiku
    Webseite der bundesweiten Einrichtung. Die Mutter-Vater-Kind-Kurberatung Friesland vermittelt und berät hinsichtlich Mutter-Vater-Kindkuren, kostenlos für die Familien. Es wird jeden Dienstag und Donnerstag von 15.00 bis 17.00 Uhr eine Beratung in türkischer Sprache angeboten. Auch steht eine mobile Kurberatung zur Verfügung.
    Kontakt: Tel: (044 61) 98 49 060, Fax: (044 61) 98 49 061, Email: info@mukiku.de

  • Dr. med. York-Räto Huchtemann
    Homepage einer Praxis für Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Kardiologie.
    Kontakt: Loogeplatz 20, 20249 Hamburg-Eppendorf, Telefon: 040 - 42 91 64 38, Telefax: 040 - 42 91 64 39

  • Antipsychiatrieverlag - Selbsthilfe und Alternativen zur Psychiatrie
    Informationen zu psychiatriekritischen Publikationen und Organisationen, die an den Interessen Psychiatriebetroffener, kritischer Angehöriger und Profis orientiert sind. Kontakt: Peter Lehmann Antipsychiatrieverlag & Versandbuchhandel, Zabel-Krüger-Damm 183, 13469 Berlin, Tel. +49 / (0)30 / 85 96 37 06 (Mo, Mi & Fr 10-16 Uhr, Fax +49 / (0)30 / 40 39 87 52, E-Mail info@antipsychiatrieverlag.de

  • Mike Freidorf
    Aktuelles Blog um Krankheiten und Gesundheits News von A-Z.

  • MS-Lebensbaum - Die MS-Online-Selbsthilfe
    Anhand dieser Einführungsseiten, eines Forums / Boardes und eines Chats von und für MS-Betroffene wollen die Seiten von www.MS-Lebensbaum.de über die Krankheit Multiple Sklerose informieren und mit Rat und Tat zur Seite stehen. Neben Fachinformationen soll aber auch der Spass und gute Laune bei dieser MS-Online-Selbsthilfe nicht nicht zu kurz kommen.
    Kontakt: Kurt Georg Hintzen Strasse: Uhlandstr. 6 Wohnort: 55543 Bad Kreuznach Email: Schorsch@ms-lebensbaum.de

  • Psychosomatik Homepage
    Informationen, Chat, Diskussionsforum rund um das Thema Psychosomatik.

  • LensBest
    Kontaktlinsen-Versand per Internet. Sie suchen sich Ihre Linsen aus und bestellen portofrei.

  • Sana Vita
    Auf dieser Seite finden Sie buchbare Angebote zu den Themen Fasten und Ernährung bzw. Abnehmen im Urlaub. Im Mittelpunkt stehen Anwendungen und Therapien wie Heilfasten, Felke Fasten, Trennkost, Schrothkur, F. X. Mayr Fastenkur, diätische Ernährung, vegetarische Ernährung, Kochkurse oder Buchinger Fasten.

  • Heimplatz Deutschland
    Einrichtungsdatenbank mit über 19.000 Einträgen aus 15 verschiedenen Spezifikationen. Es kann nach aktuell freien Plätzen gesucht werden und die Einrichtungen können bewertet werden.

  • Das Pflegeportal
    Hier finden Sie Informationen rund um das Thema Pflege, sowie eine umfassende Datenbank mit Pflegeheimen und Ambulanten Pflegediensten und Notdienstapotheken in ganz Deutschland, interessante Links, aktuelle News und ausführliche Beiträge. Sie haben die Möglichkeit, Erfahrungen oder Neuigkeiten aus Bereichen rund um die Pflege zu erstellen und zu ergänzen. Die Betreiber freuen sich über jede Mitgestalltung auf ihrem Blog!
    Kontakt: email: info@das-pflegeportal.de

  • Fachklinik Pfälzerwald
    In dieser Fachklinik mit spezialisiertem Konzept werden drogenabhängige und alkoholabhängige junge Männer behandelt, die aus den ehemaligen sowjetischen Republiken nach Deutschland gekommen sind. Ein Schwerpunkt ist die Verbesserung der deutschen Sprachkenntnisse, ein anderer die Entwicklung einer beruflichen Perspektive. Das seit mehreren Jahren ständig weiterentwickelte interne Qualitätsmanagementsystem wurde im Juli 2007 durch TÜV CERT (TÜV Saarland) im Rahmen einer Verbundzertifizierung des Suchthilfeverbundes der Evangelischen Heimstiftung Pfalz nach der Norm DIN EN ISO 9001:2000 zertifiziert.
    Kontakt: Telefon: 06392/ 9234-0, Fax: 06392/ 9234-60, E-Mail: fk-pfälzerwald@evh-pfalz.de

  • Ulrich Süfke
    Erfahrungsbericht eines Unfallverletzten, der mit Meniskusrissen ( beidseitig), Muskulären sowie Neurologischen Problemen zu kämpfen hat und sich als Kassenpatient im Stich gelassen fühlt.

  • Silberengel
    Seite eines Unternehmens, das sich auf die Herstellung von Kolloidalen Systemen spezialisiert hat. Mit online Shop.

  • Diabetes Info - Anna Bucher
    Infos und Tipps über den Diabetes mellitus. Umfangreiche und übersichtliche Seite mit vielen Informationen.

  • Kosmetikanalyse
    Unabhängiges Verbraucherportal zur Analyse von Kosmetika nach Inhaltsstoffen (über 8000 gelistete Stoffe, über 680 Marken). Verbraucher, insbesondere Allergiker, können hier Ihre Lieblingsprodukte selbst testen und erfahren, was wirklich drin steckt in Sonnencreme, Deo & Co.

  • Docmedicus
    Das Gesundheitsportal DocMedicus ist das offizielle Portal der Deutschen Gesellschaft für Ernährungsmedizin und Prävention e.V. (DGNP). Es bietet Informationen zu Gesundheit und Prävention, Zahngesundheit und Zahnästhetik, Beauty und medizinischer Ästhetik sowie zu Vitalstoffen und Ernährung. Des Weiteren können sich Patienten in Medizin-Foren austauschen und von Experten kostenlos Rat einholen. Die medizinischen Inhalte des Gesundheitsportals werden von einem wissenschaftlichen Beirat, bestehend aus Ärzten, Zahnärzten und Apothekern, überwacht und entsprechen den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen.

  • Modern Beauty GmbH
    Wieviel kostet eine Nasenkorrektur? Dies und weitere Hintergrundinformationen erhalten Sie auf der Webseite.

  • Modern Beauty GmbH
    Hier finden Sie Informationen rund um das Thema Lidkorrektur.

  • Brigitte Schwartz
    Website der Naturheilpraxis Brigitte Schwartz in Karlsruhe. Sie finden hier Informationen über LnB - Schmerztherapie, Naturheilverfahren sowie ein aktuelles Seminarangebot.
    Stefan-Zweig-Str. 4, 76149 Karlsruhe, Tel: 0721/ 78159861

  • Praxis Dr. Lange in Stuttgart
    Praxis Homepage. "Als Praxis für Zahnerhaltung und ästhetische Zahnmedizin arbeiten wir mit minimalinvasiven Behandlungstechniken, die den dauerhaften Erhalt, die Gesundheit und die Ästhetik Ihrer Zähne sichert. Wir setzen alles daran, so viel gesundes Körpergewebe und Zahnsubstanz wie nur möglich zu erhalten."
    Kontakt: Haus der Gesundheit, Stuttgarter Straße 33-35, 70469 Stuttgart, Telefon 0711 – 577 66 999, Telefax 0711 – 577 66 995, email: info@praxis-lange.com

  • Auditfactory
    The AuditFactory verbindet den Netzwerkgedanken mit der Bündelung von Revisions- und forensischen Dienstleistungen zu einem Gesamtpaket. Zu seinen Kunden gehören namhafte deutsche Unternehmen, die im In- und Ausland Prüfungs- und Beratungsleistungen beauftragen. Das Netzwerk von The AuditFactory umfasst Spezialisten für Prozess- und Beteiligungsprüfungen, Gefährdungsanalysen, Baurevision, Bankenrevision, IT-Prüfung und IT-Security, Human Resources-Prüfungen und verschiedene Spezialisten für forensische Spezialthemen wie Festplattensicherungen und Auswertungen. Alle wesentlichen Krankenhausthemen werden abgedeckt. Sie finden einen Überblick zu den Leistungen und Downloads zum Thema Krankenhausrevision.

  • Premium Health Inc.
    Die Seite informiert mit Hintergrundwissen zum Thema Vitamine und Vitalstoffe

  • Premium Health Inc.
    "Nicht nur die Seele benötigt ab und zu eine Auszeit von der täglichen Belastung. Auch der Körper leidet unter Stress, Umweltgiften und falscher Ernährung. Durch eine Entschlackungskur werden Giftstoffe, die sich mit der Zeit im Körper ablagern, einfach hinausgeschwemmt. Das Ergebnis ist nicht nur ein Rundum-Wohlgefühl. Auch viele Krankheiten können durch Entschlacken gelindert und sogar geheilt werden."

  • Tattoodream
    Tattoo Lexikon und viele Informationen über Bodymodifikationen

  • Monika Sickfeld
    Informationsseiten für Ratsuchende, die sich mit Borreliose infiziert haben oder mehr zum Thema Zecken erfahren möchten.
    Kontakt: Otto-Wels-Str. 40, 26133 Oldenburg, Tel.: 804 41 36 145 146

  • EMDR Akademie
    Informationen zum Thema Trauma, Traumabewältigung: EMDR Therapie- und Coaching-Verfahren. Ursprünglich fast ausschließlich in der Traumatherapie eingesetzt, findet EMDR mittlerweile auch Anwendung bei nahezu sämtlichen Angststörungen, Phobien, substanzgebundenen Süchten, Psychosomatischen Störungen, Schmerzzuständen, und die Indikation weitet sich immer weiter aus.

  • Kontaktlinsen Fuchs
    Kostenloser Preisvergleich für Kontaktlinsen, Tageslinsen, harte, weiche oder farbige Kontaklinsen und online bestellen! In den Preisvergleich werden alle großen Online-Shops zum Thema Augen mit einbezogen.

  • Arbeitskreis Paar-und Psychotherapie e.V.
    Umfanreiches Therapeutenverzeichnis im deutschsprachigen Raum. Vermittlung und Vernetzung von Ratsuchenden und Therapeuten

  • Wohlfühlportal
    Webverzeichnis rund um's Wohlfühlen. Informieren Sie sich bei uns über ortsansässige Geschäfte wie Apotheken oder Optiker, Freizeit- und Sportmöglichkeiten, Kunst- und Kulturstätten, Unterkunftmöglichkeiten wie Hotels oder Campingplätze, gastronomische Einrichtungen wie Cafes oder Restaurants, Friseure, Kosmetikstudios, Physiotherapeuten, Sonnenstudios, Akupunkteure und vieles mehr.

  • LZG Lebenszentrum
    Das LZG Lebenszentrum Glaser ist ein innovatives Zentrum für Analytische Radiästhesie, Rutengänger, Geopathologie, Bioenergetik, Baubiologie, Geomantie, westliches Feng Shui, Naturgesetze des Lebens und Lebenscoaching mit vielen Nutzungsmöglichkeiten für Sie. Wir bieten Ihnen umfangreiche Informationen, Ausbildung und Seminare.

  • CSP Radar
    Eine Seite, die Homöopathiesoftware anbietet.

  • THALAMUS Heilpraktikerschule Stuttgart
    THALAMUS ist ein Netzwerk selbstständiger Schulen in Deutschland. Aus- und Weiterbildungen in den Bereichen: Heilpraktiker, Naturheilverfahren, Psychologie und Psychotherapie, Persönlichkeitsentwicklung

  • Freie Heilpraktiker Schule Bremen
    Eine Seite zur ganzheitlichen Pflanzenheilkunde inklusive Kursangeboten

  • Freie Heilpraktiker Schule - Bremen Niedersachsen Oldenburg
    Heilpraktikerausbildung: Individuell, flexibel! Akupunktur, Homöopathie, Craniosacrale Therapie, Heilpflanzenkunde, Chiropraktik, Kinesiologie, Ernährungsberatung, Fußreflexzonenmassage u. a.
    Schulleiter: ­Joachim Leclaire, Heilpraktiker, Alter Dorfweg 16, 28259 Bremen - Kirchhuchting, Tel.: 0421 / 588610, Fax: 0421 / 5797975, FHS-Bremen@t-online.de

  • ETHICON
    ETHICON Women's Health and Urology, ein Unternehmen des Johnson and Johnson Konzerns, ist spezialisiert auf minimal-invasive Lösungen im Bereich Gynäkologie und Urologie

  • Mehrgenerationenhaus Nachbarschatz e.V.
    Das - ehemals - Mütterzentrum Eimsbüttel besteht seit nunmehr 19 Jahren. Aus der Idee einer handvoll Mütter ist mit den Jahren ein nicht mehr wegzudenkendes Zentrum im Stadtteil geworden. Seit März 2007 auch in das bundesweite Aktionsprogramm Mehrgenerationenhäuser aufgenommen. Damit einher ging die Umbenennung in Mehrgenerationenhaus Nachbarschatz.
    Dagmar Engels, Susanne Meyer, Sabine Eilers-Herberg, Suse Petersen, Müggenkampstraße 30a (im Hinterhof), 20257 Hamburg, Fon 040 401 70 607, Fax 040 490 38 26, Email: mehrgenerationenhaus-nachbarschatz@hamburg.de

  • BZgA
    Das Portal der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) ist ein Wegweiser zu Informationsquellen im Bereich Frauengesundheit.

  • Dorli Lechner
    Einzelberatung, Vorträge, Seminare zum Thema Wechseljahre sowie zu anderen frauenspezifischen Themen.Ganzheitlicher Ansatz.

  • Bundesforum Gesundheitsrecht e.V.
    Forum zur Förderung der Leistungsstandards der Ärzte, Krankenhäuser und sonstiger Leistungserbringer, Verbesserung der Rechtspflege im Gesundheitswesen, Zunahme der Qualität der medizinischen Versorgung, Verbesserung der Rahmenbedingungen am Gesundheitsmarkt und Steigerung der Wirtschaftlichkeit der Patientenversorgung.

  • Zentrum für Rechentherapie
    Was kann man bei Dyskalkulie tun? Zunächst ist es wichtig, die genaue Ursache für die Schwierigkeiten zu ergründen. Entscheidend ist: Jugendliche, aber auch Erwachsene, die erhebliche Probleme beim Rechnen haben, sind nicht dumm oder gar minder begabt.Solche eine Rechenstörung muss individuell abgestimmt und gezielt angegangen werden.
    Telefonsprechstunde: Mo - Do 12:00 bis 13:30h - (0471) 92 66 844 (nicht in den Schulferien) Oder Sie schicken eine eMail an: info[at]rechentherapie.net

  • Burkhard Goßens
    Bietet aktuelle Informationen, Links und Downloads zu den Gesundheitsreformen und dem Gesundheitsrecht für Patienten, Hersteller und Leistungserbringer.

  • Hebammenpraxis Enning
    Praxishompage der Hebammenpraxis für Haus- und Wassergeburten

  • Andrea Friedmann
    Homepage der Hebamme Andrea Friedmann. Schwangerschaftsbegleitung, Geburtsvorbereitung und Wochenbett sowie Akkupunkur.
    Kontakt: Telefon: (0 62 63) 427220, Mobil: (01 71) 99 33 99 0

  • Adeba
    Was bedeutet sanfte Geburt?

  • Forever Vital
    Hier dreht sich fast alles um Kokosprodukte. Inklusive Anwendungen, Rezepte und Hintergrundinformationen zur Gewinnung und Herstellung von Kokosöl. Onlineshop

  • Spiraldynamik
    'Eine Internationale Forschergruppe hat die Geheimnisse der menschlichen Bewegungsintelligenz erforscht. Fachübergreifend und praxisorientiert. Aus diesen Forschungsarbeiten von Medizinern, Therapeuten, Sport- und Tanzwissenschaften, Yoga u.a.m. ist die Spiraldynamik® als ein lernbares Konzept der "anatomisch richtigen Bewegung" hervorgegangen. Dreidimensional, einleuchtend und systematisch. Praktische Anwendungsbereiche der "intelligenten Gebrauchsanweisung für den menschlichen Körper" sind Therapie, Training und Alltag.'

  • Fritz Perls Institut
    Eine Beschreibung der Integrativen Therapie mit weiteren Informationen zu Integrativer Tanz-, Drama-, Kunst-, Musik- und weiteren Therapien mit Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten der Europäische Akademie für psychosoziale Gesundheit - Fritz Perls Institut (EAG-FPI), Staatl. anerkannte Einrichtung der beruflichen Bildung des Landes NRW
    Kontakt: Telefon: 02192-858-416 Bettina Ellerbrock – Akademieleitung, Email: ellerbrock@eag-fpi.de

  • Heilpraktikerverband
    Webseite des Verband Freier Heilpraktiker e.V. Initiative 2002

  • Marc Rackelmann
    Praxishomepage zu Reichianischer Körperpsychotherapie
    Kontakt: Tel.: 030 - 797 812 98

  • Heike Buhl
    Institut für Energetische Medizin, Berlin. Diese Website bietet Ihnen vielfältige Informationen zum Thema Energetische Medizin, Orgonomie, Orgon- und Körpertherapie.
    Kontakt: Tel: +49(0)30 771 68 19

  • IIBA
    Homepage der International Institute for Bioenergetic Analysis - englisch

  • Peter Bohlscheid
    Internetpräsenz des Institut für Humanistische Psychotherapie und Psychosomatik in Berlin
    Kontakt: E-Mail: praxis@kpt-mitte.de

  • Verena Schwalm
    Was sind eigentlich Blockaden?

  • Wikipedia
    Aktueller Artikel inklusive Hintergrundwissen: 'Bei der Influenza-Epidemie in Mexiko im Jahr 2009 (irreführend auch „Schweinegrippe“ genannt) handelt es sich um eine Infektion des Menschens mit einer neuen Variante des Subtyps H1N1 der Influenza-A-Viren. Die neue Variante ist im April 2009 in Mexiko und den Vereinigten Staaten bekannt geworden.'.......

  • CDC
    Internetseite des US-Centers for Disease Control and Prevention mit aktuellen Nachrichten zur 'Schweinegrippe' - englisch

  • Zahnarztangst
    Das Zahnarztangst Forum hat es sich zum Ziel gemacht, die Angst von Patienten vor ihrem Zahnarzt zu nehmen. Hier kann man seine Erfahrungen mit anderen Patienten austauschen und gleichzeitig mit Zahnärzten anonym in Kontakt treten. Es bleibt zu hoffen, dass die Plattform dazu führen wird, dass viele Menschen, die Angst haben, den Gang zum Zahnarzt doch wagen.

  • Implantatforum
    Implantatforum.org ist eine Online-Plattform, auf der Patienten sich mit Zahnärzten und Mund-, Kiefer- Gesichtschirurgen austauschen können. Ärzte und Chirurgen geben hier kostenlos und unverbindlich Informationen zum breiten Fach der Implantologie. Die Nutzung dieses Portals ist für Patienten kostenlos.

  • Zahnzentrum Lübeck
    Immer mehr Menschen suchen vor oder nach einer Behandlung beim Zahnarzt Informationen zu Diagnose und Therapie. Zahnforum hebt sich dadurch hervor, dass engagierte Zahnärzte Patienten online informieren - anonym, rasch und kostenlos. Im deutschsprachigen Raum ist dieses Portal das größte Patientenforum im Bereich der Zahnmedizin.
    Info-Hotline für Zahnersatz vom Zahnzentrum Lübeck: info@zz-l.de oder + 49 (0) 451-7907041

  • Tivital
    tivital.de ist ein Fitnessportal, das sich mit dem körperlichen Wohlbefinden befasst. Informatives rund um Training, Ernährung, Trainingsgeräte und Wellness. Der Schwerpunkt wird innerhalb des Muskeltrainings gesetzt. Jedoch erhält man auch viele weitere interessante Informationen rund um die Gesundheit.

  • Resultan
    Produkthomepage. Resultan Vaterschafts- und DNA–Tests zur Klärung von Vaterschafts- und Verwandtschaftsverhältnissen. Direkt über die webseite zu bestellen.
    Produktberatung und Kundendienst per Telefon 0049.341/149 59 10, E-Mail info(at)resultan(dot)de oder Fax 0341/149 59 10

  • Augenklinik Mühlheim
    Die Augenklinik bietet kostenlose Informationsabende für Brillen - und Kontaktlinsenträger zu den neuesten Methoden der refraktiven Chirurgie (Lasik, Lasek, Artisan usw.) an.
    Es wid um Ihre telefonische Anmeldung unter der LASIK Hotline: 02 08 / 3 09 29 29 gebeten.

  • Osteopathie Praxis Rainer Kohnen
    Praxishomepage. Informationen zu Kiss Therapie, Ursachen, Symptome und Behandlung von Schreibabys, Stillproblemen, Kidd mit Craniosacraltherapie, Atlastherapie, Chiropraktik, Osteophatie und Techniken nach Gutmann.

  • Pflege Tester
    Hier geht es um finanzielle Sicherheit im Pflegefall. Sie können den Tarif finden mit dem optimalen Preis-/Leistungsverhältnis und den Wunschleistungen.
    Kontakt: Service-Hotline: 06674 - 918 168 Mo-Sa 9-21 Uhr

  • Das Berliner Projekt
    Webseite über 38 Berliner Pflegeheime, die sich kooperativ miteinander vergleichen. Dieser Benchmark der Qualitätsdaten kann die Qualität in der Pflege nachhalting verbessern - sehr zu Gunsten der Bewohner. Möglich macht es das RAI, das Resident Assessment Instrumtent.

  • Augenlaserzentrum Berlin
    Webseite der Augentis Laserzentren
    Kontakt: Tel: 030 – 555 753 111

  • Abnehmen Blog
    Der Abnehmen Blog informiert stets aktuell über die neusten Abnehmmethoden wie \"Abnehmpillen\" und \"Crashdiäten\" auf. Die Methoden werden kritisch hinterleuchtet und können ausdiskutiert werden. Ziel ist es, die Interessenten und Adipositaspatienten zum gesunden Abnehmen ohne Selbstgefärdung durch einseitige Ernährung oder Medikamente zu animieren. Besonders werden auch Magenbandpatienten angesprochen.

  • Magenband OP
    Magenband-OP.Info ist eine Informationsseite über Möglichkeiten der Adipositaschirurgie wie z.B. Magenband, Magenballon und Magenbypass. Auch Themen wie Krankenkassen und zu erwartende Preise bei Selbstzahlern werden erwähnt. Die Seite wurde von einer betroffenen Magenbandpatientin erstellt.

  • Zahnarztpraxis Buhl
    Zahnarztpraxis bei Berlin, schön gelegen am Tor zur Märkischen Schweiz. Ganzheitlich Zahnmedizin, Kinderzahnmedizin, Akupunktur und Homöopathie. Ein freundliches aufgeschlossenes Ärzte Team (3) und 5 Zahnarzthelferinnen erwarten Sie. Egal ob Bleaching, Prophylaxe oder schöne lasergenaue, zahnfarbene Inlays (Cerec, Keramik, Gold) oder auch Brücken und Prothesen.
    Kontakt: Elsholzstrasse 10, 15345 Rehfelde, Telefon: 033435-532, email: info@zahnarztprais-buhl.de

  • Eye Factory
    Praxishomepage einer Augenarztpraxis in Wien mit allen Kassen! Kurzfristige freie Termine, Online Terminvergabe. Augenarzt, Designer-Brillenstudio, individuelle Kontaktlinsenanpassung, Laserbehandlungen. Hochmodernsten Untersuchungsgeräte und Operationssaal auf internationalem Klinikniveau ausgestattet.
    Kontakt: Telefon: 01 /596 21 27, Mariahilfer Str. 95, 1060 Wien, U3 Zieglergasse

  • Podraga
    Private Homepage eines Gicht-Betroffenen mit der Vorstellung einer erfolgversprechenden Therapie.

  • Andreas Matthias Roth
    Online Suchtberatung für Mitarbeiter aus der Gastronomie und Hotellerie

  • Verbandsschule VDH e.V.
    Webseite einer Verbandsschule des Verbandes Deutscher Heilpraktiker e. V. in Nürnberg. Fachfortbildungen für Heilpraktiker, Tagesseminare, Ausbildung zum Heilpraktiker, Prüfungsvorbereitung, Therapie Ausbildungen in Koreanischer Handakupunktur, Cranio Sacral, Osteopathie, klassischer Homöopathie, Hypnose u.v.m.
    Kontakt: Telefon: 0911 22 32 94

  • Prosenior
    Die Firma Prosenior bietet pflegebedürftigen Menschen, ins besondere auch Senioren, die Möglichkeit, sich innerhalb der eigenen vier Wänden durch polnische Pflegekräfte betreuen/pflegen zu lassen. Die polnischen Pfleger/innen sind bei polnischen Pflegediensten festangestellt,im vollem Umfang sozialversichert und dürfen im Rahmen des Entsendegesetzes bis zu 1 Jahr am Stück in Deutschland arbeiten. Sie wohnen mit im Haushalt, sodass eine sogenannte 24-Stunden-Pflege gewährleistet ist.Voraussetzung ist, dass der Pflegekraft ein eigenes Zimmer gestellt werden kann und ihr natürlich auch Freizeit eingeräumt wird - denn Niemand kann natürlich rund um die Uhr arbeiten.
    Kontakt: Ihr Ansprechpartner: Stephan Gehrmann, Telefon: Montag - Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr, 0451- 6123906, Fax: 0451- 9898674, Prosenior UG (haftungsbeschränkt), Beckergrube 29, 23552 Lübeck

  • Bastian Beilstein/Dr. Ralf Demmel
    Im Rahmen einer Diplomarbeit im Fach Psychologie an der Universität Trier wurde in Kooperation mit der Universität Münster, an der Entwicklung eines Fragebogens zum Thema Wirkungserwartungen bezüglich Cannabis erstellt (*Comprehensive Cannabis Ecpectancy Questionnaire *(CCEQ)). Die Ergebnisse dieser und vorausgehender Untersuchungen haben den Sinn, die Entwicklung von Abhängigkeit genauer zu verstehen und mögliche Interventions- und präventive Maßnahmen zu entwickeln.

  • Verena Schwalm
    Berliner Praxis Homepage. Diese Seite bietet viele Informationen über den Einsatz und die Wirkungsweise von Shiatsu z.B. bei Beschwerden wie Rückenschmerzen, Verspannungen oder bei einem Burnout Syndrom sowie als Begleitung in besonderen Lebensphasen wie der Schwangerschaft, im Klimakterium oder in einer Phase der Trauer.

  • Massage Altstetten
    Homepage der Massage Praxis Altstetten Therapie/Sport/Wellness Massage - Zürich.
    Kontakt: Unsere Öffnungszeiten sind: Montag bis Samstag.08:00 - 14:00 Uhr und von 15:00 - 20:00 Uhr. Wir bitten Sie um telefonische Reservation. Karstlernstrasse 14, 8048 Zürich - Altstetten, Tel. 043 534 79 74

  • Iatrum
    Auf diesen Webseiten erhalten Sie ausführliche Informationen zu Schönheitsoperationen in der Plastischen Chirurgie. Desweiteren werden häufige Handerkrankungen mit den entsprechenden Therapiemöglichkeiten in der Handchirurgie dargestellt.

  • Familienstürme
    Seite zu Borderline, Bulimie, Schizophrenie und vielem mehr. „Familienstürme“ ist geschrieben wie ein Roman. Die Kapitel sind in kurze Folgen unterteilt, die in wöchentlichem Abstand erscheinen.

  • Medizinlexika
    Die Medizinlexika bieten kostenfrei Informationen zu den Themen Gesundheit und Vorsorge, Zahngesundheit und Zahnästhetik, Orthomolekulare Medizin und Beauty. Die Informationen sind wissenschaftlich fundiert, an Leitlinien orientiert, auf dem neuesten Stand und - soweit möglich - auf Grundlage der Evidenzbasierten Medizin erstellt. Die Lexika werden von einem wissenschaftlichen Kuratorium überwacht und regelmässig gepflegt.
    Kontakt: EUSANA GmbH & Co. KG, Hannoversche Str. 24, D – 31848 Bad Münder, Telefon 05042-940 600, Telefax 05042-940 608, e-Mail info@eusana.de

  • Zapfhahn
    Die Inhaberin, Frau Voigt hat eine große Auswahl an hochwertigen Essig und Ölen und eine große Vielfalt an unterschiedlichsten Rezepten. Sie berücksichtigt die einzelnen medizinischen speziellen Ernährungsweisen der Kunden.
    Kontakt: Zapfhahn, Simone Voigt, Ostenhellweg 61, Ecke Ostawll, D-44135 Dortmund-Mitte, Telefon 0231- 55 80 14 1, Telefax 0231- 55 80 13 9

  • Ruhrtalklinik
    Klinikhomepage. Rehabilitationseinrichtung für geistig/körperlich behinderte Menschen.
    Kontakt: Wimberner Kirchweg 45, 58739 Wickede, Tel: 02373 926400, E-Mail: ruhrtalklinik@t-online.de

  • Frau Helferlein
    Niedersachsens Online-Blog für Pflegeberufe. Schreiben Sie Ihre eigenen Beiträge zum Thema Arbeit in der Arztpraxis/ Krankenhaus/ Altenheim/ Hospiz u.s.w. Von Pflegestandards und Qualitätsmanagement bis zum Umgang mit Sterbenden, von Lehrbücher bis zur Pharmakologie.

  • MS und Ich
    Lifestyle- und Infoportal zum Thema MS. Auf dieser Webseite erfahren Sie nicht nur alles über Multiple Sklerose. Sie erfahren vor allem, wie Sie ein aktives und erfüllendes Leben führen können.

  • Kur-Atlas
    Anbieter von Kurreisen und Medical Wellness-Reisen. Suchen Sie günstige Kurhotels, Kurkliniken und Wellnesshotels in Deutschland und anderswo. Ab März 2009 vermittelt Kur-Atlas Angebote für Kuren, Präventionsreisen, Medical Wellness und Wellness.

  • Kathrin Heyder
    Informationen über die Lyme Borreliose von einer Betroffenen für Betroffene.

  • Dr. med. dent. Marcus Nowak
    Praxishomepage aus Berlin, Tätigkeitsschwerpunkte: Implantate, Lumineers, Veneers und Zahnersatz, sowie ästhetische Zahnmedizin und Parodontologie.
    Kontakt: Dr. med. dent. Marcus Nowak, Reichstraße 2, 14052 Berlin, Infos & Termine Tel: 030 – 302 96 95

  • Doctorhelp
    Ausführliche Details zu Migräne, -Arten, Diagnose & Behandlung, sowie weiterführende Informationen

  • Metabolic Balance Bayreuth
    Metabolic Balance Bayreuth bietet eine gesunde Stoffwechselumstellung und Gewichtsregulation. Es wird ein Ernährungsplan nach einem aktuellen Blutbild erstellt, und der Teilnehmer erhält seine persönliche Nahrungsmittelliste. Dies ist keine Diät für Alle, sondern eine, individuell auf die persönliche Stoffwechsellage abgestimmte, Ernährungsempfehlung. Bereits nach wenigen Tagen steigert sich die Leistungsfähigkeit und das Wohlbefinden. Die Blutwerte verbessern sich und stoffwechselbedingte Erkrankungen werden positiv beeinflusst. Hierbei werden keine Nahrungsergänzungsmittel benötigt, da die Ernährung alle nötigen Vitamine und Mineralstoffe enthält.
    Kontakt: Naturheilpraxis Claudia Wieser, Heilpraktikerin, Jägerstrasse 5, 95444 Bayreuth, Telefon: 0921 - 85 11 88, eMail: metabolic.bayreuth@gmail.com

  • Pro Psychotherapie e.V.
    Das Internetportal therapie.de bietet eine deutschlandweite Liste von Psychotherapeuten, Therapeuten und Psychologen. Außerdem finden Sie neben der Liste viele Antworten auf Fragen zum Thema Psychotherapie wie Störungen, Ausbildung, therapeutische Verfahren, Selbsthilfen, Diagnosen, allgemeine Fragen und vieles mehr.

  • Praxis-Welt
    praxis-welt.de ist ein kostenloses Portal für Ärzte und Zahnärzte mit kostenloser Nutzung der Praxisbörse (Praxisangebote und Praxisgesuche) der Jobbörse für Ärzte (Jobangebote und Jobgesuche) einen Fortbildungsmarkt mit direkter Anmeldung und einen Marktplatz für Praxisdienstleistungen mit Angeboten zu Themen wie Praxismarketing, Praxisbewertung, Praxisoptimierung etc.

  • DRG
    Homepage der Deutschen Röntgengesellschaft. Neben den Fachinformationen bietet das Portal jetzt auch eine Rubrik für Patientinnen und Patienten mit vielen interessanten Informationen zur Funktionsweise und den Anwendungsgebieten radiologischer Untersuchungen.

  • Herbstzeit
    Seniorenportal. Ein kostenloses, bundesweites Informations- und Kommunikationsangebot für Menschen im besten Alter, das sich von bestehenden Angeboten unterscheidet. Dabei orientieren sich die Inhalte an neuen Bildern des Älterwerdens. Das traditionelle Seniorenbild soll ersetzt werden durch realistische, attraktive und zeitgemäße Bilder und Wünsche der Generation 50plus.

  • Weisse Liste - Gesundheitsanbieter im Überblick
    Dieses Angebot zur Kliniksuche wird von Eva Luise Köhler, der Ehefrau des Bundespräsidenten 'endorsed'. Die Klinikdatenbank erschliesst die Qualitätsberichte von Kliniken auf recht komfortable Weise. Manko: Das 'Qualitätskriterium' Fallzahl dominiert diese Darstellung und bedeutet einen 'Bias' zugunsten grösserer Häuser. Aber sehen Sie selbst ...

    Schritt 1
    Schritt 2Schritt 3

  • heilpraktiker-leitfaden.info
    Www.heilpraktiker-leitfaden.info hat es sich zur Aufgabe gemacht die Welt der ganzheitlichen Medizin greifbar und seriös darzustellen. Zudem finden Sie interessante Informationen über Heilpraktikerzusatzversicherungen, Behandlungen, Wirkungen und ganzheitliches Leben in Städten und Regionen.

  • Finest Pharma Jobs
    Pharma Finest Jobs ist eine kostenlose Jobbörse für die Pharma und Healthcare-Branche. Hier finden sie ausschließlich aktuell und geprüfte Stellenangebote - direkt vom Arbeitgeber: Keine Stellenanzeigen von Personalvermittlern! Seriöse Arbeitgeber inserieren kostenlos. Z.B. GSK, IKK, Bionorica, Merck usw.

  • IGAN
    Interessengemeinschaft Akustikusneurinom. Informationen, Beratung und Forum zum Hirntumor Akustikusneurinom. Hilfe zur Selbsthilfe über verschiedene Medien ohne Mitgliedszwang.

  • Dr. Keilbach
    In dieser Stuttgarter Praxis erwartet Sie nach Aussage der Betreiber: "klassische, ästhetische und chirurgische Zahnmedizin auf höchstem Niveau. Damit Sie wissen, was das Team Ihnen konkret zu bieten hat, informieren wir Sie auf den Seiten detailliert über die anspruchsvollen Leistungen. So erfahren Sie alles Wesentliche zu den Themen: Praxisphilosophie, Qualität, Prophylaxe, Parodontologie, Endodontie, Füllungstherapie, Keramikinlays, Veneers, Bleaching, Kronen & Brücken sowie Implantatologie, Knochenaufbau, Wurzelspitzenresektion oder Weisheitszahnentfernung."

  • Reiner Britz
    Homepage der Qigong-Schule Reiner Britz mit Informationen zu Qigong und Qigong-Kursen. Dieser Link führt speziell zu Qigong-Kursen bei Rheuma. 'Qi Gong sind stille und bewegte Übungen zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. Sie führen zu einer tiefen Entspannung, stärken Immunsystem und Gesundheit, erhöhen die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit, stärken die Konzentration und Ausdauer, helfen bei der Stressbewältigung und fördern einen gesunden Schlaf.'

  • Dextra
    Mobiler Fachhandel für das tägliche Leben der Senioren, Kranken und Behinderten. Mit Shop.

  • Beckprotokoll e.V.
    'Dr. Robert C. Beck hat ein eindrucksvolles, auf der allgemeinen Erregertheorie beruhendes, viergliedriges elektromedizinisches Therapieverfahren entwickelt: Nichtinvasive Blutelektrifizierung, magnetische Impulsbehandlung, Eigenherstellung und Anwendung kolloidalen Silbers sowie Trinken frisch hergestellten, ozonisierten Wassers sind vier Elemente, die synergistisch auf eine Befreiung von pathogenen Erregern hinwirken. Außerdem hat er ein Verfahren zur cranialen Elektrostimulation entwickelt.'

  • Elektro-Therapie
    'Einführung in die Elektro Therapie. Elektrotherapie oder Elektromedizin ist die Bezeichnung für therapeutische Anwendungen von elektrischem Strom in der Medizin und in der Physikalischen Therapie. Für einige der Verfahren werden synonym auch die Begriffe Reizstromtherapie oder Feinstromtherapie benutzt. Gemeinsam ist diesen Verfahren, dass während der Anwendung Gleich- oder Wechselströme den Körper oder Körperteile durchfließen. Die entsprechenden Spannungen werden entweder über mit der Hautoberfläche leitend verbundenen Elektroden zugeführt oder über Elektroden in einem Wasserbad.'

  • Natur heilt
    Diese Seite informiert über ganz verschiedene alternative Therapiemöglichkeiten bei Erkrankungen und Beschwerden.

  • Lensdealer
    Hier finden Sie Kontaktlinsen, Monatslinsen und Pflegemittel günstig im Lensdealer-shop. (Anmerkung der Redaktion: Vergleichen lohnt sich aber immer!)

  • Keine Keime
    Desinfektionsmittel-OnlineShop.Desinfektionsmittel für gewerbliche und private Zwecke, wie z. B. in der Altenpflege, Kindergärten, Caravaning.

  • Chikung Schulen Michael Wagner
    "Gesundheit durch Bewegung. Mit Qigong, ChiKung und/oder Yoga das gesundheitliche Wohlbefinden steigern. Verspannungen and Stress beseitigen. Beweglichkeit wieder herstellen und Schmerzen lindern." Eine Bewegungsschule stellt sich vor.

  • Gesundheit mit Sport
    "Informationsseite über die vielfältigen Gesundheitswirkungen des Trampolin schwingens. Rebounding, das Körpertraining für zu Hause, ein Wechselspiel von Schwerkraft und Schwerelosigkeit, ist optimal für Herz-Kreislauf-System, Muskelaufbau, Rückengymnastik, Gewichtskontrolle, Osteoporose, Bewegungskoordination, Stressabbau, Verdauung, entspannt und fördert die Lebensfreude."

  • Kawatec
    Kawatec bietet Dienstzimmereinrichtungen und Pflegebedarf für das Altenpflegeheim bestehend aus Sturzprophylaxe wie auch Medikamentenverteilsystem mit Pflegearbeitswagen oder Medikamentenschrank - und Lagerschranksysteme an.

  • Augen Community
    Informationsseite über Kontaktlinsen, Brille und Augen. Im Augenblog und Forum können Nutzer Fragen stellen und interessante Antworten finden.

  • Akne Inversa Selbsthilfe Forum
    Selbsthilfeforum für Akne inversa Betroffene und Angehörige.

  • Food Rechner
    Der Kalorienrechner (FoodRechner.de) hilft bei der Auswahl gesunder Lebensmittel, zum Beispiel wenn man gezielt abnehmen möchte oder sich einfach gesünder ernähren will. Zusätzlich können Sie Ihren Kalorienverbrauch aus mehr als 250 Aktivitäten berechnen.

  • Ciper & Kollegen
    Website einer Kanzlei für Arzthaftungsgeschädigte und Behandlungsfehleropfer. Die Kanzlei vertritt ausschließlich Patienten, die Behandlungsfehler erlitten haben (nur die Patientenseite).

  • Kontaktlinsenguide
    Kontaktlinsen Führer und Onlineshop. "Das Ziel dieser Website ist, den Besuchern umfassende Informationen zu liefern bevor sie sich dazu entscheiden, Kontaktlinsen zu kaufen. Sich vor dem Kauf von Kontaktlinsen zu informieren, sollte genau so wichtig sein, wie das Geld sparen das man online erzielen kann."

  • Arps Verlag
    "In den Hörbüchern des Arps-Verlages werden wissenschaftliche Erkenntnisse, klinische Erfahrungen und persönliche Tipps so kombiniert, dass Sie bestehende Belastungen abbauen und Ihre Lebensqualität erhöhen können. Diese Hörbücher bieten kompetente Hilfe zur Selbsthilfe und neue positive Erfahrungen."

  • Hendriks Freitag
    "Fortbildungen Hendriks Freitag bietet Seminare zu unterschiedlichen Themenschwerpunkte für Interessierte, die die Entwicklung unserer Kinder unterstützen wollen. Die Seminare umfassen folgende Themschwerpunkte: Sensorische Integration, Graphomotorik, Diagnostik und individuelle Förderung am Kind, Einführung in das AD(H)S, Kinesiologie, Praktikantenanleitung, Verhaltensauffällige Kinder in Regelgruppen, Psychomotorik, Phonologische Bewusstheit- und Naturwissenschaftliche Experimente"

  • Optikur
    Sie finden auf dieser Seite interessante und ausführlich dokumentarisch aufgearbeitete Gesundheits-Themen Spezials.

  • Insulina
    Das Diabetesforum auf Insulina.de ist eine private Initiative und bietet Diabetikern und Ihren Angehörigen eine Plattform, um Erfahrungen rund um den Diabetes auszutauschen.

  • SDDL
    Homepage eines Diagnostischen Labors. 'Das SDDL ist ein Labor, das die Blut-Kristall-Analyse anbietet. Eine Analyse, die ein Stoffwechselscreening mit umfassenden Erkenntnissen im mikrometabolischen Bereich und dessen Auswirkung auf den Organismus ermöglicht. Sie ist nicht auf Normwerte abgestimmt, sondern stellt die individuellen Regelmechanismen dar.'

  • Gesundheit Heute
    Wissenschaftlich geprüfte Informationen von unabhängigen Ärzten rund um das Thema Diabetes mellitus: die Erkrankung, Behandlung, Prognosen, Leitbeschwerden, Selbsthilfe, Risikofaktoren und Komplementärmedizin.

  • Gefässszentrum Regensburg
    Seite einer Großpraxis mit 25 Jahren Erfahrung in ambulanter Krampfadernchirurgie. Informative und ausführliche Erläuterungen auf den Seiten.

  • Medi Informatik
    Medizininformatik und Informationsmanagement im Gesundheitswesen. Interessantes zu Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Borreliose 24
    An Borreliose erkrankt berichtet der Autor über seine und andere Krankengeschichten von Borreliose. Mit umfangreichen Informationen über Borreliose.

  • Köhler Pharma
    Homepage der Köhler Pharma. Zink und Elemente des Lebens: Infos zu Aspartat, Calcium, Spurenelemente, Mineralstoffe, Conenzyme und Vitamine bis zu Zink stellt Köhler Pharma eine breite Palette von Naturstoffen bereit; Im Fachkreis Fortbildungen, Medizin News, Downloads

  • Zinkmangel
    Infos zum Mineral Zink, Ernährung, Haut und Haar, Krankheiten, Sport, Geist und Seele - Pollenflugkalender, Denkspiele, E-Cards, Nährwerttabelle u.v.m.

  • Akne Inversa Club
    Selbsthilfegruppe für die Krankheit Akne inversa. Akne Inversa ist eine der schwersten Akneformen. Sie tritt nicht wie andere Akneformen bevorzugt im Gesicht und am Oberkörper, sondern in Achseln, am Bauch, in den Leisten, am Oberschenkel und in der Anal- wie Genitalregion auf.

  • Careum
    Der Careum-Explorer ist entwickelt worden, um den Informationsbedarf für Menschen, die in den verschiedenen Sparten der Gesundheitsberufe beschäftigt sind zu befriedigen. Sie können auf die Ressourcen vieler verschiedener Datenbanken zugreifen. So kann eine Literaturrecherche innerhalb der wichtigen Datenbanken Medline, WISE oder OAIster augeführt werden. Ein Terminkalender informiert Sie umfassend über Veranstaltungen innerhalb Ihres Interessengebietes.

  • DAJ
    Seite der Deutschen Arbeitsgemeinschaft für Jugendzahnpflege e.V. Der Verein hat die Aufgabe, die Mundgesundheit vor allem von Kindern und Jugendlichen durch zahnmedizinische Prophylaxe zu verbessern. Die Aufgabe wird in Kooperation mit den jeweiligen Landes- und regionalen Organisationen zur Jugendzahnpflege (397!) durchgeführt.

  • Diabetikerfreunde Lausitz e.V.
    Ein Verein für Typ 1 und Typ 2 Diabetiker, für Insulinpumpenträger, für Angehörige sowie auch für Interessenten. In unserem Verein veranstalten wir monatliche Treffen zu interressanten und relevanten Themen wie z.B. Augen, Füße, Ernährung u.s.w. Dazu laden wir gern Fachleute zu Vorträgen und Gesprächsrunden ein. Wir unternehmen Ausflüge zu Diabetikertagen, Wanderungen und Veranstaltungen. Geselligkeit kommt nicht zu kurz, so sind schon viele Freundschaften entstanden. Wichtig ist uns auch – wir zelebrieren nicht Gesundheit, wir leben sie.

  • Massagesessel
    Mit "Massagesessel – Ihr Rücken wird es Ihnen danken' bietet diese Seite ein Sortiment von Massage- und Relaxsesseln an und informiert über deren Wirkungsweise.

  • Pflegehilfe
    Sie finden hier 25 000 eingetragene Pflegeheime und Pflegedienste mit deren Kosten und Leistungen. Zusätzlich bieten die Seite eine kostenlose Service-Hotlinean, um den Pflegebedarf direkt am Telefon zu klären.

  • Jetlag free GmbH
    Mit dem sogenannten 'Jetlag-Tapping' stellen Sie Ihre innere Uhr während des Fluges auf die Zeitzone der Ankunftortes um, und die Jetlag-Symptome bleiben aus.

  • SalemEdition
    Buchtipp zum Thema Angst: Gilbert Belo, Der Seele ungeheure Kluft Leben, Reisen und Schicksal des Gil B.

  • pflegeErfahrung Limited
    Die Qualität von einem Pflegedienst oder einem Pflegeheim (Altenheim - Seniorenresidenz - Pflegedienst - Betreutes Wohnen - Pflegeversicherung) ist im Voraus nur schwer zu beurteilen. Diese Seite will Ihnen durch Bewertungen seiner Mitglieder eine Entscheidungshilfe geben und Ihnen die Möglichkeit bieten, sich im Voraus über potentielle Dienstleister zu informieren!

  • Gesundheitsrecht
    Das Beratungsportal "gesundheitsrecht.de" versammelt wirtschaftliche und rechtliche Beiträge zu Fragen des Gesundheitsrechts. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf der Darstellung neuer Geschäftsmodelle für Gesundheitsdienstleister; insbesondere im Bereich des Internets und der Werbung. Das Informationsangebot richtet sich jedoch auch an Patienten, in dem es beispielsweise Themen wie Selbstmedikation, Telemedizin und Datenschutz behandelt.
    Kontakt: HEALTH BASICS GmbH & Co. KG - Karwendelplatz 3, D-85598 Baldham b. München - TEL: 089/ 45 50 56 -0

  • www.hypophosphatasie.net
    Diese Webseite ist ein Angebot des Vereins Hypophosphatasie Deutschland e.V. Ihr Ziel ist es, die wichtigsten Informationen über die seltene Erbkrankheit Hypophosphatasie (auch Rathbun-Syndrom genannt) in kompakter Form darzustellen und in deutscher Sprache für die Allgemeinheit zugänglich zu machen.

  • gyne Hormonweb
    Umfangreiche Website zu Hormonen und Endokrinologie. In Zusammenarbeit mit der Zeitschrift für den Frauenarzt und der Zeitschrift für Endokrinologie in der Männerheilkunde.

  • Joggen und Laufen
    Umfangreiche Website zum Thema Joggen und Laufen mit vielen Trainigsplänen, Lauftipps, Hinweisen zum richtigen Laufschuh etc.

  • FUS Center für Myomtherapie
    Diese Informationsseiten erklären, was Myome sind, wie sie sich auf die Gesundheit einer Frau auswirken können, welche Behandlungsmethoden es gibt, und wie die neue Technologie des Magnetresonanztomographie-gesteuerten fokussierten Ultraschalls (MRgFUS) Frauen ohne Operation, schmerzlos und ambulant heilen kann.

  • Wikipedia
    Artikel: 'Dichlordiphenyltrichlorethan, abgekürzt DDT, ist ein Insektizid, das seit Anfang der 1940er-Jahre als Kontakt- und Fraßgift eingesetzt wird...'

  • OLPC
    'One Laptop per Child' Initialtive zur globalen Entwicklung der Kindererziehung. Die Organisation sieht den Computer als wichtiges Lernelement fuer Kinder an.

  • Wikipedia
    Artikel: 'Unter der Vereinbarkeit von Familie und Beruf versteht man seit dem 20. Jahrhundert die Möglichkeit Erwachsener im arbeitsfähigen Alter, sich zugleich Beruf und Karriere einerseits und dem Leben in der Familie und der Betreuung von Kindern und pflegebedürftigen Personen andererseits zu widmen, unter Berücksichtigung der Schwierigkeiten, die dabei auftreten können....'

  • Wikipedia
    Artikel: 'Diffusion (v. lat.: diffundere „ausgießen, verstreuen, ausbreiten“) ist ein physikalischer Prozess, der zu einer gleichmäßigen Verteilung von Teilchen und somit vollständigen Durchmischung zweier Stoffe führt....'

  • Thomas Seilnacht
    Hier finden Sie ganz viel Interessantes zum Thema Naturwissenschaftliches Arbeiten. Von Experimenten bis hin zu einem ausfuehrlichen und sehr illustrativen Lexikon aller Elemente des Periodensystems.

  • Enironmental Chemistry
    Webseite, die ueber alle Elemente des periodensystems informiert sowie Informationen zu Giftstoffen unserer Umwelt anbietet. (englisch)

  • Wikipedia
    Artikel: 'Die Schizophrenie ist eine seelische Erkrankung, die weltweit mit einem Lebenszeitrisiko von ca. 1 % auftritt...'

  • Wikipedia
    Artikel:'Phenylketonurie (PKU) ist die häufigste angeborene Stoffwechselstörung. Sie wird autosomal-rezessiv mit einer Inzidenz von etwa 1:8000 Neugeborenen vererbt...'

  • Wikipedia
    Artikel: 'Ein Fieberkrampf ist ein in der frühen Kindheit in Verbindung mit einer fieberhaften Erkrankung auftretender zerebraler Anfall....'

  • Verein Für soziales Leben e. V.
    Das System der deutschen Pflegeversicherung

  • NCI
    National Cancer Institute: Prostate cancer (englisch)

  • Wikipedia
    Urologenportal

  • Wikipedia
    Artikel: 'Der Prostatakrebs (medizinisch: Prostatakarzinom; PCa), eine bösartige Tumorerkrankung, geht vom Drüsengewebe der Vorsteherdrüse (Prostata) aus. In Deutschland sterben knapp 3 von 100 Männern an Prostatakrebs....'

  • Wikipedia
    Artikel: 'Ärzte ohne Grenzen ist der Name der deutschsprachigen Sektionen der 1971 gegründeten internationalen Organisation Médecins sans frontières...'

  • Wikipedia
    Artikel: 'Der Begriff Neugeborenengelbsucht (Neugeborenenikterus oder Neugeborenenhyperbilirubinämie, lat. Icterus neonatorum) beschreibt das Phänomen, dass 60 % aller reifen gesunden Neugeborenen in den ersten Lebenstagen eine mehr oder weniger stark ausgeprägte Gelbsucht (Ikterus) entwickeln...'

  • Stern
    Artikel über Cluster-Kopfschmerz vom 29. Mai 2008 zum Anhören.

  • DMKG
    Deutsche Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft: Therapie und Prophylaxe von Cluster Kopfschmerzen und anderen Trigemino-Autonomen Kopfschmerzen. Der Link ist ein pdf-Download.

  • Wikipedia
    Artikel: "Der Cluster-Kopfschmerz (Cluster engl. „Büschel, Haufen, Anhäufung“), weitere Namen Bing-Horton-Neuralgie, Histaminkopfschmerz und Erythroprosopalgie (altgr. ἐρυθρός „rot“; πρόσωπον „Gesicht“; ἄλγος „Schmerz“), ist eine primäre Kopfschmerzerkrankung, die sich durch streng einseitige und in Attacken auftretende extremste Schmerzen[1] im Bereich von Schläfe und Auge äußert. ..."

  • Wikipedia
    Artikel: "Die Blutversorgung des Gehirns beinhaltet den Teil des Blutkreislaufes, der der Versorgung des Gehirns mit Sauerstoff und Glucose sowie dem Abtransport von Stoffwechselprodukten und Kohlendioxid dient...."

  • Herzkinder
    Angeborene Herzfehler und Herzerkrankungen im Kindesalter - Informationen für Eltern und Patienten

  • IDHK e.V.
    Homepage der Interessengemeinschaft Das herzkranke Kind e. V.

  • Wikipedia
    Artikel: "Kardiologie ist die Lehre vom Herzen, die sich mit der Struktur, der Funktion und den Erkrankungen des Herzens befasst, und in der Humanmedizin das Teilgebiet der Inneren Medizin, das sich mit den Herz-Kreislauferkrankungen beim Erwachsenen beschäftigt..."

  • Wikipedia
    Artikel: "Die Stress-Kardiomyopathie (auch Gebrochenes-Herz-Syndrom, Tako-Tsubo-Kardiomyopathie, Tako-Tsubo-Syndrom, transiente linksventrikuläre apikale Ballonierung oder Broken-Heart-Syndrom) ist eine seltene, akut einsetzende und oft schwerwiegende Funktionsstörung des Herzmuskels, die vorwiegend bei älteren Frauen auftritt..."

  • Wikipedia
    Artikel: 'Die Gallenblase (Vesica fellea bzw. biliaris, lat.: vesica für „Blase“, fellis bzw. bilis für „Galle“) ist ein Hohlorgan der Wirbeltiere, das der Speicherung und Eindickung der von der Leber produzierten Galle dient, welche für die Verdauung von Fetten im Darm benötigt wird.'

  • Naturheilpraxis am Wald
    Was ist die Reflexzonen Therapie am Fuß ?

  • Genova Diagnostics
    Amerikanisches Labor, das sich auf umfangreiche Tests spezialisiert hat und damit international bekannt geworden ist.(englisch)

  • Environmental Health Center Dallas
    Homepage einer Umweltklinik in Dallas / Texas, die sich auf das Testen und Behandeln von Erwachsenen und Kindern mit einer Ueberempfindlichkeit fuer Umweltgifte spezialisiert hat.(englisch)

  • Ingenieurbuero Oetzel
    Hier finden Sie Interessantes zum Thema Schadstoffe im Wohnbereich, Schadstoffanalysen sowie allergikergerechte Produkte

  • Infonetz OWL
    Das Infonetz bietet eine Fülle von Themen zu Umwelt und Nachhaltigkeit, von A wie "Abfall" bis Z wie "Zugereiste Tiere". Gehen Sie gezielt auf die Suche oder verschaffen Sie sich mit dem Katalog einen Überblick.

  • Nährstoff-Akademie
    Die Nährstoff-Akademie Salzburg ist Österreichs erste wissenschaftliche Institution, die sich eine breite Informationsvermittlung auf der Basis von aktuellen Forschungsergebnissen zum Thema der Angewandten Ernährungsmedizin zum Ziel gesetzt hat.

  • natuerlich GESUND
    Die homöopathische Reiseapotheke

  • GesundheitPro
    Artikel: Blutvergiftung: Neuer Ansatz für Behandlung Cholinesterase-Hemmer werden erfolgreich gegen Vergiftungen eingesetzt. Die Mittel könnten in Zukunft die Entzündung bei einer Sepsis unterbinden

  • IDW
    Ein Artikel des Informationsdienst Wissenschaft: 'Blutvergiftung schonend ausgebremst - Bekannter Wirkstoff gegen Vergiftungen stoppt Entzündung bei Sepsis / Heidelberger Wissenschaftler veröffentlichten in Critical Care Medicine"

  • Visible Nutrition
    Internetseite zum Thema Ernährung unter den Gesichtspunkten Ernährungsberatung, Ernährungsmedizin, Ernärungskonzepte. Sie können sie sich ein kostenloses Programm zur Analyse Ihres Ernährungsstatus und der Verzehrsgewohnheiten herunterladen.

  • Tai Chi Saarbruecken
    "Die traditionellen Übungen des Tai Chi Chuan (Taijiquan) und Qigong (Qi-Gong) basieren auf östlicher Erfahrungswissenschaft und dem asiatischen Konzept des Qi."

  • Tai Chi & Qigong in Deutschland
    Homepage des deutschen Dachverbandes. Diese mit ca 9800 Seiten größte Seite für Tai Chi Chuan und Qigong in Deutschland wurde am 05.06.05 aktualisiert. Mit seriösen Fachinformationen können Sie hier Ihr Wissen vertiefen, Zusammenhänge erkennen und mit Video-Clips etwas für Ihre Gesundheit tun - effektiv, bequem, und wann immer Sie es wollen!

  • Sucht frei
    Private Homepage mit vielen guten Tipps, wenn man aufhoeren will zu "kiffen": "Da ich weiß, das es vielen- (gerade jungen Menschen) so ergeht wie es mir erging, habe ich diesen Ratgeber verfasst in dem nun geschrieben steht, wie man seine Cannabis-Sucht, auch einfach ohne viel Quälerei beenden kann!"

  • Vitasynchron
    Online Bedarfanalyse. Ermitteln Sie kostenlos Ihren Vitalstoff-Bedarf.

  • Gesellschaft für individuellen Vitalbedarf mbH
    Aufgrund einer individuelle Beratung und Bedarfsanalyse wird Ihnen bei Vitalbedarf ein umfangreicher und kostengünstiger Service rund um das Thema Gesundheit und Vitalstoffe angeboten. Die angebotenen Praeparate von Vitasynchron sind frei von künstlichen Farb- und Geschmacksstoffen, Gluten, Milchzucker und Konservierungsmitteln.

  • Lichttherapie
    Homepage zum Thema Licht und wie Lichttherapie ihre Psyche beeinflussen kann.

  • Akne Netz
    Ein Blog rund um Akne und Pickel.

  • Careerjet.de
    Careerjet.de ist eine Jobsuchmaschine für Deutschland

  • NovaVision AG - Zentrum für Sehtherapie
    Die NovaVision AG • Zentrum für Sehtherapie Magdeburg bietet telemedizinische Diagnostik und Therapie von neurologischen Sehstörungen. Das computergestützte Sehtraining - das Visuelle RestitutionsTraining (VRT) - hilft Menschen, die nach einer Sehnerv- oder Hirnschädigung (z.B. durch Schlaganfall, Schädel-Hirn-Trauma, Hirntumor) unter Gesichtsfeldausfällen leiden. Mit einem individuell angepassten Programm trainiert der Patient bzw. die Patientin zu Hause am eigenen PC (in der Regel 6 Monate).
    Kontakt: NovaVision AG • Zentrum für Sehtherapie - Klausenerstr 12 - 39112 Magdeburg - Fon: +49 (0)391 6 36 00 50 - Fax: +49 (0)391 6 36 00 70 - Email: info@novavision.de - Vorstand: Dirk Müller-Remus

  • Sehschaden, Sehstörung – Gesichtsfeldausfall nach Schlaganfall, Gehirntumor, Schädelbruch
    Inhalt: Sehschaden, Sehstörung, Seheinschränkung, Gesichtsfeldausfall, Gesichtsfeldverlust entstanden durch Schlaganfall, Schädelbruch (Schädel-Hirn-Trauma), Gehirntumor (Hirntumor) oder sonstige Hirnverletzungen.
    NovaVision AG - Zentrum für Sehtherapie - Klausenerstr. 12 - D - 39112 Magdeburg - Fon: +49 (0)391 6 36 00 50 - Fax: +49 (0)391 6 36 00 70 - Email: info@novavision.de

  • rauchfrei-online
    Kostenloses Entwöhnungsprojekt mit Internetbegleitung, individuell angepasst und in der Gruppe. Die Website informiert außerdem über Nikotin als Droge, Rauchen, Sucht und Rauchentwöhnung.

  • eMedicine
    Internationale Page mit einer sehr fachkundigen und ausführlichen Abhandlung zur Nikotin Abhaengigkeit und deren Behandlung. Mit Bibliographie.(englisch)

  • Wikipedia
    Artikel: 'Das Fetofetale Transfusionssyndrom (abgekürzt FFTS, Synonym Zwillings-Syndrom; englisch twin-to-twin transfusion syndrome, abgekürzt TTTS) ist eine vergleichsweise seltene, aber in ihren Auswirkungen in der Regel sehr schwerwiegende Durchblutungs- und Ernährungsstörung von eineiigen Zwillingen....'

  • Wikipedia
    Artikel: 'Der Parasympathikus ist eine der drei Komponenten des vegetativen Nervensystems....'

  • Wikipedia
    Artikel: 'Influenza A/H5N1 ist ein Influenzavirus und Erreger der populärwissenschaftlich als Vogelgrippe bezeichneten Viruskrankheit....'

  • Wikipedia
    Artikel:'klinische Schizophreniekonzepte werden Tatsachen und Theorien zusammengefasst, die sich mit den von Ärzten geschaffenen Beschreibungen und Klassifizierungen der Schizophrenie als Erkrankung beschäftigen...'

  • Ute Kraus, Marc Borchers
    Fast lichtschnell unterwegs? Was wir in Wirklichkeit nicht können, ermöglicht die Computersimulation. Eine Spritztour durch die Tübinger Altstadt illustriert, was wir bei einer solchen Geschwindigkeit sehen würden.

  • Wikipedia
    Artikel: 'Als Lichtgeschwindigkeit (Formelzeichen c von lat. celeritas: „Schnelligkeit“) bezeichnet man die Ausbreitungsgeschwindigkeit des Lichts und anderer elektromagnetischer Wellen....'

  • Wikipedia
    Artikel: 'Das Rückenmark (lat. Medulla spinalis, griech. μύελος – myelos) ist der Teil des zentralen Nervensystems (ZNS) der Wirbeltiere, der innerhalb des Wirbelkanals verläuft und über die Spinalnerven die Extremitäten, den Rumpf und größtenteils den Hals versorgt. Als Teil des ZNS ist das Rückenmark von den selben Häuten umgeben wie das Gehirn...'

  • Abortion Films
    Auf dieser Homepage finden Sie eine Auswahl an Filmen zum Thema ungewollte Schwangerschaft und Schwangerschaftsabbruch (Abtreibung).

  • Mamma
    Diese Seite berichtet ueber Folgen einer Abtreibung, "Post Abortion Syndrom" und Erlebnisberichte

  • Deutsche Dermatologische Lasergesellschaft
    Hier wird die Öffentlichkeit über etablierte Laserbehandlungsmethoden informiert. Auch: Wie werde ich mein Tatoo los...

  • Stiftung Warentest
    Haarentfernung: Nicht jede Methode, die es verspricht, entfernt störende Härchen endgültig. Was hilft?

  • Wikipedia
    Artikel: 'Unter Epilation versteht man Verfahren zur Entfernung von Körperhaaren, wobei das Haar mitsamt der Haarwurzel entfernt wird...'

  • Horusmedia
    Artikel: "Die Energie aus dem Nichts Wem es gelingt, die Kundalini- Energie zu aktivieren und zu steuern, der kann aus einer bisher unbekannten Quelle Energie in seinen Organismus leiten. Dieses spektakuläre Resümee ziehen Forscher und bestätigen damit „exotisch" anmutende Berichte über die geheimnisvolle „Schlangenkraft" der Yogis."

  • Juergen Kremer
    Artikel: Schamanische und Besessenheitstrance

  • Hypnoseland
    Weiterführende Informationen zu Hypnose und Selbsthypnose sowie kostenlose Anleitungen

  • Psychose.de
    'Die Website Psychose.de soll Ihnen in verständlicher Weise Orientierung geben – zum Leben mit Psychosen und bipolaren Störungen, zu Genesungswegen und wichtigen Hilfen. Sie richtet sich an Menschen mit beginnender, erster und wiederholter Psychoseerfahrung, sowie an Angehörige und Professionelle.'

  • Dr. Georg Pfau
    'So gesund ist Sex: "Fehlendes Liebesglück ist der größte Risikofaktor des 21. Jahrhunderts" sagt ein renommierter US-Herzspezialist und als praktizierender Arzt weiss ich diesen bedeutungsvollen Satz zu deuten: nichts scheint das persönliche Wohlbefinden eines Menschen so sehr zu stören als Einsamkeit und das Gefühl, nicht geliebt zu werden.'

  • Wikipedia
    Lesenswerter Artikel: 'Der Orgasmus (im Fachwortschatz auch: Klimax von κλίμαξ „Treppe“, „Leiter“, „Steigerung“) ist der Höhepunkt des sexuellen Lusterlebens....'

  • HIV.net
    Details zur Infektionswahrscheinlichkeit mit HIV Viren

  • Wikipedia
    Lesenswerter Artikel: 'Das Humane Immundefizienz-Virus (HIV, engl.: Human immunodeficiency virus) – auch Menschliches Immunschwäche-Virus – ist ein Virus, das zur Familie der Retroviren und zur Gattung der Lentiviren gehört. ...

  • Wikipedia
    Artikel: 'Die Epidemiologie (von griech. epi „auf, über“, demos „Volk“, logos „Lehre“) ist jene wissenschaftliche Disziplin, die sich mit den Ursachen und Folgen sowie der Verbreitung von gesundheitsbezogenen Zuständen und Ereignissen in Populationen beschäftigt....'

  • Kings College
    Informationsseite des Forschungsinstitutes in London zum Thema Depersonalisation

  • Mount Sinai
    Website der amerikanischen Depersonalisations Forschung in New York (englisch)

  • Mondenkind
    Allgemeine Informations Seite über Depersonalisation

  • Wikipedia
    "Allgemein bezeichnet Depersonalisation den Verlust bzw. die Veränderung des ursprünglichen, natürlichen Persönlichkeitsgefühls. Im speziellen Sinne versteht man unter Depersonalisation eine bestimmte Form von psychischer Störung..."

  • Wikipedia
    Als Alice-im-Wunderland-Syndrom wird eine Erkrankung bezeichnet, bei der Menschen sich selbst und/oder ihre Umgebung verändert wahrnehmen.

  • Wikipedia
    Lesenwerter Artikel zum Thema Schizophrenie

  • Wikipedia
    In diesem Artikel werden wissenschaftliche Benennungen gesammelt, die im Rahmen der gültigen Nomenklaturregeln eine gewisse Skurrilität aufweisen. Ganz interessant!

  • Seniorentreff
    Dies ist eine kostenlose Plattform für Kommunikation und Gedankenaustausch mit Menschen reiferen Alters

  • Senioren Initiativen
    Hier finden Sie Selbstdarstellungen von derzeit mehr als 1000 Initiativen, Gruppen und Einrichtungen, in denen sich ältere Menschen engagieren.

  • Forum fuer senioren
    Ein 'quietschfideles' Forum fuer lebenshungrige Senioren.

  • Seniorenblogger
    Wie es der Name schon sagt, finden Sie unter diesem Link einen Senioren Blog. Viel Vergnuegen.

  • Seniorcare24
    Seniorcare24 betreiben eine bundesweit tätige Vermittlungsagentur und vermitteln Betreuungsverträge mit ausländischen Dienstleistern. "Nicht, um den deutschen Pflegedienst zu ersetzen, dieser soll die medizinische Seite der Pflege weiterhin abdecken, sondern um pflegende Angehörige zu entlasten oder gar zu ersetzen, um Menschen die Möglichkeit zu geben, solange als möglich im eigenen Zuhause leben zu können."

  • Betreut.de
    Finde einen Nachhilfelehrer, sowie Angebote für Nachhilfe auf Betreut.de.

  • Betreut.de
    Finden Sie jetzt eine passende Kinderbetreuung in Deutschlands Babysitter- Verzeichnis.

  • Peter Baumann
    Tipps für eine reine Haut - Wie vermeidet man unreine Haut und Pickel

  • Wikipedia
    Artikel: Erythromycin ist ein Makrolid-Antibiotikum. Die Substanz ist gut verträglich und insbesondere bei der Akne papulopustulosa wirksam.....

  • AWMF
    Leitlinien der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft: Akne und ihre Subtypen

  • Wikipedia
    Artikel: Die Akne (von griechisch ακμή, akmḗ, wörtlich „die Reife“, „Akme“, „Zenith“, Näheres siehe unten) ist eine Erkrankung hauptsächlich des Talgdrüsenfollikels, die zunächst nichtentzündliche Komedonen hervorbringt, im späteren Verlauf aber auch eine Reihe entzündlicher Effloreszenzen wie Papeln, Pusteln und Knoten entstehen lassen kann. Bei einigen Akneformen können Terminal- und Vellushaarfollikel betroffen sein.....

  • Beauty Hills
    Bauty Hills verspricht eine revolutionaere Wirkung bei der Bekaempfung von Akne, vor allem in der Pubertaet. Das in den USA entwickelte Produkt kann direkt ueber die Webseite bezogen werden.

  • Cosmetic College Dillingen
    Die Schule bietet Erwachsenen-Ausbildung durch Nah- oder Fernunterricht im Bereich med. Fußpflege, Kosmetik, Massage und Wellness. Kontakt: fuggerstr. 7, 89407 dillingen, phone: 09071/58590, mobil: 0171/7783912, fax: 09071/726520, e-mail: info@cosmetic-fusspflegecollege.de

  • MDR
    Hausmittel Fussbad: Hier finden Sie ein paar einfache Tipps fuer das Wohlbefinden Ihrer Fuesse zum Ausprobieren.

  • Fusspflegeforum
    ...wie es der Titel schon sagt: Hier gelangen Sie zu einem Fusspflegeforum.

  • Gutschein
    Hier koennen Sie einen Wellness Gutschein anfertigen. Mit dem Gutschein können Sie eine Fußpflege oder Pediküre auf originelle Weise verschenken. Einen solchen Wellness - Gutschein zu verschenken ist mit diesem Programm ganz einfach.

  • Protokolle eines Zwangskranken
    In dem Buch "In Den Teufeln Meiner Augenblicke - Protokolle eines Zwangskranken" beschreiben Halmas Thod / Thomas Dahl eine Zwangserkrankung aus der Sicht eines Betroffenen. Das Buch ist im Eigenvertrieb erschienen und kann direkt beim Verfasser bestellt werden.

  • Tagebuch
    Tagebuch einer Psychose. Ein persönlicher Erfahrungsbericht.

  • Zahn-Umwelt-Medizin
    Neben dem leider nicht öffentlichen Forum des Arbeitskreises zur Umweltmedizin in der Zahnheilkunde finden sie hier eine umfangreiche Linksammlung zur Umweltmedizin aus der Sicht der Ganzheitlichen Zahnheilkunde, aber auch informative Bildergalerien und verständliche Fachartikel.

  • Optik Hallmann
    Gut gemachte Optiker-Homepage.
    Optik Hallmann - Große Straße 8 - 24939 Flensburg - Tel.: 0461-17617 Email: mail@optikhallmann.de
    in Kiel: - Optik Hallmann - Preetzer Chaussee 142 - 24146 Kiel - Tel.: 0431-784131 · Fax: 0431-782059
    in Vojens/DK: - Hallmann - Østergade 28 b - DK-6500 Vojens - Email: andreas.hallmann@mail.dk - Tel.: +45 -74541550 · Fax: +45-74541560

  • Parkinson Selbsthilfe
    Diese Seite informiert aus journalistischer Sicht über die deutsche Parkinson Vereinigung (dPV) sowie weitere Selbsthilfe-Angebote zum Thema Parkinson. Es handelt sich um ein eigenständiges Projekt, das aus einer früheren Kooperation mit der dPV hervorgegangen ist

  • BFR
    Bundesinstitut für Risikobewertung: Fragen und Antworten zu Noroviren

  • ECDC
    Das European Centre for Disease Prevention and Control gibt hier eine Uebersicht ueber den Verlauf und den aktuellen Status von Noroviren Infektionen.

  • Chirurgie-Portal
    Noroviren gehören zu den häufigsten Erregern von Brechdurchfall...

  • Wikipedia
    'Die Gattung Norovirus umfasst unbehüllte Viren mit einer einzelsträngigen RNA mit positiver Polarität aus der Familie Caliciviridae. Bisher wurden Noroviren beim Menschen sowie bei Rindern, Schweinen, Mäusen und Austern entdeckt. Besonders die Humanen Noroviren haben als Erreger einer viralen Gastroenteritis eine große medizinische Bedeutung....'

  • CDC
    Wissenswertes über Noroviren auf Kreuzfahrtschiffen

  • Wikipedia
    'Eine Herdenzephalitis ist eine an wenigstens einer Stelle (lat. fokus = Herd) auftretende Entzündung des Gehirns...'

  • AWMF
    Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Neurologie: Mitochondriale Erkrankungen

  • TU Dresden
    Hier finden Sie Informationen zu dem an der TU Dresden entwickelten interdisziplinären Projekt "Spielen statt Schielen" - Computerunterstützte Sehschulung bei Amblyopie

  • Wikipedia
    'Als Amblyopie oder Schwachsichtigkeit wird eine permanente Sehschwäche eines Auges oder seltener beider Augen bezeichnet, die auf einer Fehlentwicklung des Sehsystems während der Kindheit beruht....'

  • AWMF
    Leitlinien der Vereinigung der Deutschen Plastischen Chirurgen VdPC: Facialisparese

  • Thomas Rautenstrauch
    Bilder zu Fazialisparese - zentral und peripher

  • Techniker Krankenkasse
    Was ist eine Fazialisparese? Eine Fazialisparese ist die Lähmung des Fazialisnerven (Nervus facialis). Dieser Nerv entspringt im Gehirn und wird deshalb auch als Hirnnerv (VII. Hirnnerv) bezeichnet. Er versorgt große Bereiche der mimischen Gesichtsmuskulatur. Der Stirnast des Nerven ist für die Augen- und Stirnmuskeln, der untere Ast für die Wangen-, Nasen- und Mundmuskulatur zuständig. Speichel- und Tränensekretion sowie die Geschmacksempfindung der vorderen zwei Drittel der Zunge gehören ebenfalls zum Aufgabenbereich dieses...

  • AOK
    Die AOK beschreibt die Lähmung des Fazialisnervs und gibt Therapie vorschlaege

  • AWMF
    Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Neurologie: Periphere Fazialisparese

  • Wikipedia
    "Eine Fazialislähmung oder auch Fazialisparese betrifft die vom Nervus facialis (7. Hirnnerv) versorgte Gesichtsmuskulatur. Man unterscheidet die periphere und die zentrale Lähmung."

  • Onmeda
    Onmeda gibt umfassende Hintergrundinformationen zur Fazialparese

  • Laktonova Gesundheitsprodukte
    Die Homepage von Laktonova Gesundheitsprodukte informiert umfangreich über Laktose-Intoleranz, Fructose-Intoleranz, Histamin-Intoleranz und Reizdarmsydrom und enthält einen Online-Shop, Therapeutenfinder, Forum, RSS-Feed, Patientenbroschüren, Rezepte, Berichte von Betroffenen u.v.m...

  • Physiotherapie Schick
    Homepage der Physiotherapeutischen Praxis Schick.
    Leistungen:
    Sofortiges und sanftes Lösen Ihrer Schmerzen:
    - Akuttherapie, Manuelle Therapie, Manuelle Lymphdrainage, D1, Krankengymnastik.
    Betreute und vorsorgliche Optimierung Ihrer Leistungsfähigkeit:
    - Physiotherapeutisches Aufbautraining, Prävention, Personal Training, Krankengymnastik am Gerät.
    Endlich wieder fit sein:
    - Behutsamer Aufbau zu neuer Bewegungsfreude bei Übergewicht, Lungenerkrankungen, Fibromyalgie und Rheuma, Diabetes und bei Bewegungsmangelerkrankungen.
    Gesundheit und Wohlfühlen:
    - Medical Wellness, Massage, Entspannung, Ernährung.
    Gesundheit rund um Ihren Betrieb und Arbeitsplatz:
    - Akuthilfe, Prävention, Vorträge
    Kontakt:Thomas Schick Friedheim 109 (Ecke Osteralle) 24944 Flensburg - Mürwik Telefon: 0461 / 31 14 14 Mail to: info@physiotherapie-schick.de

  • Verein Regenbogen e.V.
    Neben Infos zum Weltaidstag, Rote Schleife bietet die Website des Vereins Regenbogen e.V. viele Informationen rund um die Themen Aids, HIV-Antikörpertest, Gesundheitsamt.

  • AIDS net austria
    Aidsthemen, Wörterbuch, Videos, etc. von der Aidshilfe Österreichs.

  • Techniker Krankenkasse
    Was ist ein Karpaltunnelsyndrom und wie entsteht es? Welche Beschwerden können auftreten?

  • eMedicine
    Internationale Page mit einer sehr fachkundigen und ausführlichen Abhandlung zum Krankheitsbild Guillain-Barré Syndrome und deren Behandlung. Mit Bibliographie.(englisch)

  • GBSFI
    Homepage der GBS/CIDP Foundation International - Selbsthilfe und Information (Englisch)

  • NINDS
    Informationsseite des National Institute of neurological Disorders and Stroke zum Guillain-Barre Syndrom (Englisch)

  • AWMF
    Leitlinien der Gesellschaft für Neuropädiatrie, Guillain-Barré Syndrom

  • Wikipedia
    "Das Guillain-Barré-Syndrom (GBS), auch Guillain-Barré-Strohl-Syndrom ist eine neurologische Erkrankung, die durch eine Polyradikulitis verursacht wird. Dabei handelt es sich um eine entzündliche Erkrankung der zentralen Nervenwurzeln des Rückenmarks (Radikulitis) und der peripheren Nerven mit Lähmungserscheinungen an Armen und Beinen bis hin zur Atemlähmung...."

  • Zeckenschule
    Aufklärung für Kinder Die "Zeckenschule" stellt auf ihren Seiten viele Informationen zum Thema Zecken zur Verfügung: Zur Biologie und Entwicklung der Zecken, zu Krankheiten, die sie übertragen können und natürlich zum Schutz vor diesen Krankheiten.

  • Sicher im Notfall
    CME Zertifizierte, individuelle Fortbildungen zum Bereich Notfallmedizin für Ärzte / Arztpraxen jeglicher Fachdisziplin. Auch für Pflegeheime und Kindergärten (KITA) bieten wir maßgeschneiderte Fortbildungen an. Wir verstehen uns als Ihren Partner für den Bereich der Notfallmedizin!

  • Zahnsicher
    Patienten finden auf Zahnsicher.de "Qualitäts-Zahnärzte", die Ihren Patienten eine frewillige Garantieverlängerungen für Zahnersatz anbieten. Dadurch können Patienten sicherstellen, dass Sie bestmögliche Leistungen bekommen und nicht nur den billigsten Zahnarzt.

  • Mistify
    Firmenhomepage: Der hier angebotene nahrungsertgaenzende Saft Mistify besteht aus 50% Acai Beere sowie Grüntee Extract und Granatapfel,Holunder,Trauben,Wolfsbeere,Moosbeere,Himbeere und Blaubeere. Die Acaibeere zeichnet sich aus durch einen enorm hohen Anteil an Antioxidantien.

  • Podo Medi
    podo medi möchte seinen Beitrag leisten, dass wir gesund leben. Das ist heutzutage gar nicht so einfach: Viele Menschen ernähren sich falsch oder einseitig, andere sind außergewöhnlich hohen Belastungen ausgesetzt. Wo das persönliche Bemühen um eine ausgewogene Ernährung an Grenzen stößt, dort hilft podo medi mit hochdosierten Vitalstoffen zur Nahrungsergänzung.

  • Clavis
    Clavis Startseite zum Thema Melatonin auf pflanzlicher Basis. Sie koenne sich hier informieren und das Produkt auch bestellen.

  • Allergien Ratgeber
    Der Allergien Ratgeber bietet umfangreich Information über die verbreitesten Allergien und deren Erkennungsmethoden.

  • MS Ressource Center
    Diese Seite wird taeglich mit neuen Informationen bestueckt. Meldungen aus der Vergangenheit werden in freizugaenglichen Archiven aufbewahrt. (Englisch)

  • Accelerated Cure Project
    MS News: Meldungen aus der Forschung (Englisch)

  • Wikipedia
    'Die Multiple Sklerose (MS), häufig auch Encephalomyelitis disseminata, ist eine chronisch-entzündliche Entmarkungserkrankung des zentralen Nervensystems (ZNS), deren Ursache trotz großer Forschungsanstrengungen noch nicht geklärt ist....' Lesenswerter und sehr informativer Artikel

  • Vita Online24
    Bereits seit Jahrhunderten weiß man um die gesundheitsfördende und antibiotische Wirkung von Silber. Durch die elektrolytische Aufspaltung werden ultrafeine Silberpartikel, die man schwebend in destilliertem Wasser Kolloidales Silber nennt, bei einer Konzentration von nur zehn Milligramm pro Liter (ppm) jede Art von Pilz, Virus eliminieren. Lesen Sie selbst.

  • Heilpraktiker ABC
    Hier können sich Heilpraktikerschulen eintragen, damit Interessenten eine geeignete Bildungseinrichtung finden. Für Schüler stehen viele interessante Lernhilfen für den kostenlosen Download zur Verfügung.

  • 'Hilfe bei Krebs'
    Informationsservice - Hilfe zur Selbsthilfe - Seminare

  • Praxis für Kausalmedizin & Ganzehitliche Therapie
    Die Praxis für Kausalmedizin & Ganzheitliche Therapie wird von Andreas Lehmann (Heilpraktiker, Dipl.-Sportwissenschaftler, Pädagoge) geführt. Folgende Therapieverfahren werden angeboten: Klassische Homöopathie für Erwachsene, Klassische Homöopathie für Kinder und Jugendliche, Verfahren der Traditionellen Chinesischen Medizin (z.B. Akupunktur, Ohrakupunktur, Akupressur, Schröpftherapie), Verfahren der Manuellen Therapie (z.B. Dorn-Wirbelsäulentherapie, Dynamische Wirbelsäulentherapie nach Popp, Osteopathie, Manuelle Techniken der Physiotherapie), Reflexzonentherapie, Ernährungsmedizin/-beratung, Entspannungs-/ Atemtherapie, Energetisierungsverfahren.

  • Allergie-Immun PSP-Therapie
    Das Fachlabor für Allergen-Diagnostik - Am Steinberg 5D - D-38315 Schladen - Tel.: 05335-929961- eMail: info@allergie-immun.de - bietet bioelektrische Allergie-Therapie.Hier finden Sie Infos, wenn Sie unter einer Allergie leiden. Ob Asthma, Neurodermitis, allergische Reaktionen auf Tierhaare, Heuschnupfen, Zöliakie, Nesselsucht, Kontaktallergien – diese Seite zeigt Ihnen, wie das PSP-Verfahren Juckreiz, tränende Augen, Atemnot u.a. eingesetzt wird.

  • DENAS
    Homepage einer Firma, die Geräte zur Stress- und Schmerzreduktion durch dynamisch-elektrische Nervenstimulation (DENAS) anbietet.

  • Klinikbewertungen.de
    Patienten und Angehörige berichten ihre Erfahrungen mit Krankenhäusern, REHA- und Kurkliniken. Ein kostenloses Angebot von MedizInfo®.

  • Orthopädietechnik Forum
    Privates Diskussionsforum für Orthopädietchnik, Rehatechnik und Sanitätshaus mit vielen Fachbeiträgen

  • Prof. Walden, Universität Freiburg
    Ausführliche fachliche Darstellung bipolarer affektiver Störungen (manisch-depressive Erkrankung).

  • Forum für Eltern
    Eltern- und Familienforum mitca. 12.000 Mitglieder und mehr als 5.500 Besucher am Tag. Schwerpunkte sind die Themen Schwangerschaft, Baby und Kindererziehung.

  • MedizInfo®Gastroenterologie
    Jeder kennt das aus eigener Erfahrung: Durchfall oder Verstopfung. Häufig sagen wir: "Das ist mir auf den Magen geschlagen." Hier finden Sie neben einer Beschreibung vonAnatomie und Physiologie, auch Informationen über die wichtigsten Erkrankungen desVerdauungssystems.

  • Physioforum Berlin
    Das vereinsunabhängige Diskussionsforum für Freunde, Betroffene, Patienten, Behinderte und Therapeuten zur Information, Erfahrungsaustausch, Unterhaltung und Hilfe zur Selbsthilfe!

  • Skoliose-leben
    Der an Skoliose erkrankte Andreas Schneider aus dem Saarland schildert auf seiner Hompage u.a. sehr plastisch seine Krankheitsgeschichte. Ein zusätzliches Highlight, sein Forum.

  • Wieder Gerade
    Homepage von Helmut Stallkamp. Sehr interessante Informationen rund um Morbus Bechterew.

  • Norbert
    "Auf dieser Seite möchte ich die Erfahrungen, die ich vor und nach der Aurichtungsoperation gemacht habe, veröffentlichen, da ich bei der Recherche im Vorfeld der OP große Schwierigkeiten hatte an Informationen zu gelangen."

  • Wikipedia
    Die Virushülle (engl. viral envelope) ist eine bei bestimmten Viren vorhandene äußere Struktur, die aus Lipiden einer Lipid-Doppelmembran der ursprünglichen Wirtszelle und darin eingelagerten viralen Proteinen besteht....

  • Diabetes Germany
    Hier finden Sie allgemeinverständliche Texte zu Diabetes, so daß sich Betroffene und Angehörige leicht informieren können und lernen, die Stoffwechselstörung besser in den Griff zu bekommen.

  • Pulverinhalation
    Auf dieser Site finden Sie mehr Informationen über das Thema umweltfreundliche Asthmatherapie, viel Service wie etwa abforderbares Material, Downloads und wichtige Links.

  • Atemweite
    Das eukapnische Atmen nach Buteyko ist eine sehr wirksame Selbsthilfemethode, mit der man sein Atemmuster normalisieren kann.

  • Diabeteszentrum Heidelberg e.V.
    Das "Diabeteszentrum Heidelberg e.V." ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, die Versorgung, Behandlung und Information der Diabetiker zu verbessern.

  • Wikipedia
    Inselzelltransplantation oder auch Inseltransplantation, in der Forschung und der klinischen Praxis zum Teil abgekürzt als ITx, ist ein chirurgisches Therapieverfahren zur Behandlung des insulinpflichtigen Diabetes mellitus....

  • Oxford Journals
    Artikel: HLA B27 in health and disease: a double-edged sword? (englisch)

  • American Family Physician
    Artikel: Gluten-Sensitive Enteropathy (Celiac Disease): More Common Than You Think (englisch)

  • Wikipedia
    Unter dem spinalen Querschnittsyndrom wird eine Kombination von Symptomen verstanden, die bei Unterbrechung der spinalen Nervenleitung auftritt....

  • BMBF
    Artikel: Langzeitfolgen schwerer Schädel-Hirn-Traumata bei Kindern oft unterschätzt

  • Wikipedia
    Als Schädel-Hirn-Trauma (auch SHT) bezeichnet man jede Verletzung des Schädels mit Hirnbeteiligung, aber keine reinen Schädelfrakturen oder Kopfplatzwunden......

  • Klinik Silima
    Die Klinik Silima verbindet Chinesische Medizin mit westlicher Innerer Medizin. Behandlungsschwerpunkte sind Chronische Entzündungen, Tumorerkrankungen, Schmerztherapie, Psychosomatische Erkrankungen, Autoimmunerkrankungen.

  • Zahnarztpraxis Dr. med. dent. V. Bursianis in Karlsruhe
    Homepage. Die Leistungen für die Zahngesundheit umfassen alle Sparten der modernen Zahnmedizin u.a. Prophylaxe, Implantologie, computergestützte CEREC-Behandlungen, Vollkeramikkronen, Wurzelbehandlungen

  • OBS online
    Das Sprachinstitut für skandinavische Sprachen.

  • Schweden
    Buch: "Schweden für Einsteiger Das Buch für die erfolgreiche Auswanderung" Es behandelt im ersten Teil u.a. folgende Fragen: wie bereite ich mich am besten in Deutschland auf meine Auswanderung vor?, wie und wo lerne ich die schwedische Spache?, was erwartet mich in Schweden? Welche Behörden helfen mir?, welche Arbeitsmöglichkeiten gibt es?, wie funktioniert das Sozialsystem? Viele Internetadressen und Tipps, wie man sich das Einleben erleichtern kann. Der zweite Teil handelt von Mentalitätsunterschieden zwischen Schweden und Deutschen.

  • Angst-Depressionen
    Orthomolekulare Medizin (Psychopharmaka) bei psychischen Befindlichkeitsstörungen

  • Sprachheilpaedagogik
    Tipps und Hilfen zum Thema Stottern für Eltern und Lehrer

  • Thorsten Stocksmeier
    Eine Fülle von Links zur Hochbegabung: "Diese Seite soll helfen, die bisher vorhandenen Informationen zum Thema Hochbegabung miteinander zu verknüpfen und etwas die "Rosinen" aus dem Angebot herauszupicken, d.h. vor allem Verweise auf längere Texte zum Thema anbieten, immer jedoch mit Hinweis auf den Anbieter, soweit vorhanden."

  • Logios
    Netzwerk Hochbegabung: Hier gibt's wichtige Infos für Eltern, Lehrer und Schüler aus schulpsychologischer Sicht Diagnostik, Förderung, Beratung, Surftipps, Diskussionsforum, Chat

  • BKE
    Bundeskonferenz fuer Erziehungsberatung e.V. Bei Erziehungsfragen und bei persönlichen oder familienbezogenen Problemen können Sie sich an eine Erziehungsberatungsstelle wenden. Fuer Eltern und Jugendliche.

  • Stiftung Warentest
    Die Stiftung Warentest hat ein umfassendes Special zum Thema 'Einschulung' veröffentlicht: «Was Eltern wissen sollten» Schulpflicht und Stichtagregelung / Voraussetzungen für die Schulreife / Vorzeitige Einschulung oder Zurückstellung / Nicht schulfähig - was nun? / Schulwahl I: Regelschulen / Schulwahl II: Freie Schulen / PISA und die Ganztagsschule / Vorbereitungen auf den ersten Schultag / Der erste Schultag

  • Pädagogisches Institut für Lernförderung
    Informationen zu LRS, Lernen, Legasthenie und Teilleistungsstörungen ohne Ladenhüter. Die Einrichtung in Frechen bei Köln, Tel (02234) 52209, ist seit 1983 auf Förderung und Therapie bei LRS, Legasthenie spezialisiert.

  • Krisenbegleiter
    So individuell wie jeder Mensch, jedes Leben und jede persönliche Erfahrung ausgeprägt ist, so individuell muss auch die Hilfe, die Begleitung und die Strategie sein, die aus einer persönlichen Krise führt. Menschen empfinden Situationen grundsätzlich sehr unterschiedlich. Dies gilt besonders auch für Lebensabschnitte, die als Krise wahrgenommen werden. Krisen müssen nicht zwangsläufig lebens- oder existensbedrohend sein. Auch Umstände wie mangelndes Zeitmanagement oder Prüfungs- oder Versagensängste können auf Dauer derart belasten, dass es ratsam ist, Methoden zu entwickeln, die Dinge in den Griff zu bekommen. Entscheidend ist, dass solche Situationen nicht objektiv bewertbar sind, sondern Sie ganz persönlich sich dazu entschließen, Lebensumstände und belastende Situationen zu verändern und insbesondere zu verbessern.

  • Heilstein Ratgeber
    Der Heilstein war in allen vergangenen Hochkulturen ein Heilinstrument, das die Behandlung von Kranken zusätzlich zu anderen Therapien unterstützt hat. Diese Übersicht soll Ihnen einen schnellen und einfachen Überblick über die unterschiedlichen Heilsteine und deren Wirkungsweisen vermitteln.

  • Elternfragen
    Elternfragen.net ist ein Forum fuer Eltern im Asutausch untereinander und mit (angehenden) Aerzten. Kostenlos.

  • Patientenfragen
    Patientenfragen.net ist ein Forum fuer Patienten im Asutausch untereinander und mit (angehenden) Aerzten. Kostenlos.

  • Arztplatz
    Bei Arztplatz.de können Patienten kostenlos die Preisschätzungen ihres Arztes mit den Preisschätzungen anderer Ärzte vergleichen. Derzeit bietet Arztplatz.de einen Preisvergleich für Zahnbehandlungen wie Bleaching, Kornen und Implantate an, sowie einen Preisvergleich für Augenlasern (LASIK und LASEK). In naher Zukunft wird Arztplatz auch einen Preisvergleich für Schönheitsbehandlungen, Kieferorthopädie und Insemination anbieten.

  • Aktiv 90
    Sie finden hier eine Linkliste zum Thema 'Behandlungsvereinbarung' als Information.

  • Zwangs Psychiatrie
    Seite mit vielen Anregungen und Texten für Psychiatrieerfahrene

  • Essen & Co
    Umfangreiche Informationen über Inhaltsstoffe, Lebensmittel und deren Verarbeitung

  • Treffpunkt Oecotrophologie
    Forum, News, Jobs und Termine zum Thema Oecotrophologie für Interessierte, Studierende und Oecotrophologen

  • EUFIC
    Die European Food Information Council informiert über Lebensmittel und deren Produktion; inkl. Lexikon, Quiz und der Möglichkeit per Email Experten zu befragen. auf englisch

  • DRK-Klinik Baden-Baden
    Webseite der Spezialklinik für orthopädische Erkrankungen. Behandlungsschwerpunkte: Gelenkrekonstruktion oder Endoprothesen aller großen Gelenke, minimal-invasive Chirurgie (Schulter, Knie, OSG), moderne Fuß- und Sprungelenkschirurgie, Rheumaorthopädie, Wirbelsäulenoperationen, Kinderorthopädie

  • Podagra
    "Vor etwa 10 Jahren habe ich eine interessante Erfindung an den Tag gebracht: Gicht (Arthritis urica) entsteht sobald das Niveau von Molybdän im Organismus zu niedrig wird. Bis heute sind mehr als 500 Gicht-Personen (korrekte Diagnose) innerhalb 8 - 10 Tagen mit Molyb-Plus normalisiert." Mehr dazu auf der dazugehoerigen Webseite.

  • Bobath Homepage Lothar Urbas
    Homepage mit Informationen zur Pflege nach dem Bobath-Konzept. Fragen und Anregungen an: LUrbas@bobathpflege.de

  • Bobath
    Lehrer für Physiotherapie stellt Informationen zum Bobath Konzept zusammen. Mit vielen weiterführenden Links und Kursangeboten.
    Kontakt: Hinter der Kirche 5, 68535 Edingen, Telefon: 06203-937004, Fax: 06203-937021, E-Mail: LUrbas@bobathpflege.de

  • Ysatfabrik GmbH
    Colchicin wird zur Behandlung der Krankheit Gicht verwendet und ist speziell zur Behandlung eines akuten Gichtanfalls Mittel der Wahl. Die Herbstzeitlose, Colchicum autumnale, liefert für Colchicin-haltige Arzneimittel das pflanzliche Ausgangsmaterial. Colchicin ist als Heilmittel bei Gicht seit Jahrhunderten bewährt. Gicht ist eine Stoffwechselerkrankung, die auf einen erhöhten Harnsäurespiegel (Hyperurikämie)zurückgeht.

  • ppb Hannover
    Das Pflegepädagogische Bildungszentrum Hannover bietet vielfältige Seminare, Fortbildung und Fachberatung für alle Angehörige medizinischer und sozialer Einrichtungen an.

  • Aponet Apotheke
    Artikel: Vor dem Griff zum Schmerzmittel Alternativen probieren

  • Spiegel
    Artikel: Körpereigenes Schmerzmittel ist stärker als Morphium. Forscher haben im Speichel von Menschen ein bisher unbekanntes natürliches Schmerzmittel entdeckt. In Versuchen mit Ratten soll es mehrfach wirkungsvoller gewesen sein als Morphium.

  • DgK
    Das deutsche gruene Kreuz informiert ueber Schmerz und Schmerzmittel

  • Arthrose Therapie Verzeichnis
    Niemand kennt die verwirrende Vielzahl der Arthrose-Therapien und deren Varianten in ihrer Gesamtheit besser als die Betroffenen selbst, denen sie angeboten wurden. Jede(r) kennt nur einen Teil, insgesamt fügen sie sich jedoch in den Diskussionsforen mit zehntausenden von Forumsbeiträgen und Erfahrungsberichten zu einem Gesamtbild zusammen. Dieses Verzeichnis ist eine Bestandsaufnahme der durch die Mitglieder des Deutschen Arthrose Forums zusammengetragen Arthrose-Therapien. Arthrose-Betroffene aus dem gesamten deutschsprachigen Raum, aber auch darüber hinaus von Neuseeland bis Argentinien sind an diesem Erfahrungsaustausch beteiligt.

  • Deutsches Netz rauchfreie Krankenhaeuser
    Homepage der Vereinigung

  • Pharma 24
    Online Apotheke, die eine Reihe von Schmerzmitteln bei Fieber, allg. Schmerzen, Menstruationsbeschwerden und mehr vertreibt.

  • GZFA
    Homepage der Gesellschaft fuer Zahngesundheit. Patienteninformationsplattform für Zahnimplantate,3D navigiertes Implantieren, DROS-Therapie,Kiefergelenkdiagnostik,CMD-Symptome,Zahnästhetik,Kieferorthopädie/Invisalign,Metallfreier Zahnersatz

  • EuropeCare
    EuropeCare bietet den Patienten eine preisgünstige Zahnbehandlung wie z.B. Zahnimplantat oder Zahnkronen und Prothesen von höchster Qualität in Ungarn, Polen und Tschechien.

  • Laser Forum Essen
    Das Laserzentrum für ästhetische und kosmetische Lasertherapie. Komplettes Spektrum von Tattooentfernung, Haarentfernung, Entfernen von Altersflecken und Besenreisern bis hin zur Narbenkorrektur und Hautglättung. 10 Jahre Laser-Erfahrung.

  • StressNoStress
    Interaktive Website für Personalverantwortliche und Betroffene zu Stress am Arbeitsplatz: Was ist Stress - wie lässt sich gesundheitsbelastender Stress erkennen - Checklisten für die individuelle Situation und für die Arbeitsumgebung - Infomittel und Listen von Fachleuten.

  • Ulrike Schulz
    Statistische Beratung und Datenanalysen für medizinische Fachbereiche. Die Dienstleistungen umfassen die Durchführung statistischer Auswertungen und die Erstellung von Grafiken sowie auch die Ergebnisinterpretation statistischer Analysen. Beratung in jeder Phase wissenschaftlicher Projekte, von der Studienplanung bis zur Ergebnisdarstellung. Das Service-Angebot richtet sich an Ärzte, Doktoranden und Habilitanden der Human-, Zahn- und Veterinärmedizin sowie an Kliniken und medizinische Forschungseinrichtungen.

  • Heim Mitwirkung
    Ehrenamtliche in der Heimmitwirkung bieten unabhängige Interessenvertretung für Alte, Behinderte, Demenzkranke, Heimbewohner und Heimbeiräte in Heim und stationärer Pflege.

  • MDR
    Heilkraft aus dem Meer. Menschen nutzen das Meer seit alters her. Schon die alten Griechen schwemmten mit dem kostbaren Nass, von dem Ihr Land zum großen Teil umgeben ist, trübe Gedanken aus und benutzten es ganz allgemein als Energie-Tankstelle. Heute nennt man das Thalasso-Therapie.

  • Hypnose-Verzeichnis
    Das Hypnose-Verzeichnis bietet einen Literatur- und Medien-Überblick über den aktuellen Stand der internationalen Hypnose-Forschung. Es ist kostenfrei und kann online angesehen oder als .pdf Datei downgeloaded werden.

  • EM - Effektive Mikroorganismen
    Seit mittlerweile 25 Jahren werden die Effektiven Mikroorganismen (EM 1), eine Mischung von 84 Mikrobenstämmen, weltweit angewendet . Mit ihrer Hilfe können Gärtner und Landwirte die Böden verbessern und höhere Qualität und Menge ernten, Gewässer können gereinigt, Geruchsbelästigungen beseitigt werden u.v.a.

  • Online Selbsthilfe MS
    Die Gesundheitsplattform imedo.de bietet allen die Möglichkeit sich über gesundheitliche Themen auszutauschen. In der Gruppe Multiple Sklerose geht es unter anderem um den Krankheitsverlauf und auch Erfahrungen werden berichtet.

  • Dr.Holger Klee
    Übersichtliche Darstellung von pneumologischen Case Reports, d.h. zum Teil seltenen Lungenerkrankungen, mit typischen Röntgen-Bildern und klinischen Verläufen.

  • Venusklinik Augsburg-Privatklinik für Haut-und Venenerkrankungen
    Die Augsburger Venusklinik ist spezialisiert auf die behandlung sämtlicher Formem von Krampfadern und Besenreisern. Alle modernen Therapieverfahren der Krampfaderentfernung wie Lasertherapien, Operationen und Verödungen kommen zum Einsatz.

  • Heimdiagnose
    Hier finden Interessierte eine Übersicht zu Gesundheitstests für zu Hause, mit denen sie Anzeichen für Entzündungen, Infektionen und Krankheiten oder vorhandene Schadstoffe erkennen können.

  • Wellness Beauty Magazin
    Private Website mit Kurzinfos zu Wellness und Gesundheit und vielen Produkt- und Kauftinformationen aus diesem Bereich.

  • Sugarbook
    Software für Diabetiker am PC. Hier gibt es "Kostenlos" ein PC Programm zum täglichen EINTRAGEN der Werte. Die Werte am PC eingeben und sehen, wie sich im Laufe der Eingaben auch der Hba1c Wert verändert, das geht auch mit diesem Programm.

  • Augsburger Pflegeteam Hanreich
    Ambulantes Krankenpflegeteam Mobilis in Augsburg, Vertragspartner aller Krankenkassen. Der Pflegedienst bietet eine kostengünstige Versorgung durch geringe oder keine Zuzahlungsbeträge zur Pflegeversicherung. Kontakt: Ute Hanreich Telefon: 0821 - 54 35 819

  • Probanden.info
    Die Internetseite ist das erste unabhängige, Patienten-orientierte Studienregister in Deutschland, das klinische Studien an Probanden und Patienten vermittelt. Das Portal wurde in Abstimmung mit der Ethikkommission Freiburg erstellt.

  • Cicatrix
    Cicatrix (lat. Narbe)bietet Informationen von A wie aktuelle Politik bis Z wie zukünftige Therapien für Menschen mit Narben und Verbrennungen.

  • Biolase
    Hier finden Sie Zahnaerzte in ihrer Umgebung, die mit Lasertechnik arbeiten.

  • Intakt
    Therapiezentrum für Menschen mit Essstörungen bietet alters- und essstörungsspezifische Behandlungsmodule für Kinder und Jugendliche von 12 bis 18 Jahren und Erwachsenen ab dem 19. Lebensjahr an. Das Therapiekonzept wird von einem interdisziplinären Team von PsychologInnen, MedizinerInnen und PsychotherapeutInnen umgesetzt.

  • Careon
    Ihre persönliche kostenlose online-Gesundheitsakte mit der qualitätsgeprüften online-Versandapotheke (Testsieger der Stiftung Warentest), übersichtlicher Arzneimitteldokumentation, Online-Ernährungsberatung und dem Zugang zum von Experten moderierten Deutschen Medizin Forum.

  • Angst Beratung
    Die Internetseite enthält viele nützliche Informationen zum Thema Angststörungen und bietet den Besuchern in einem Forum die Möglichkeit, sich miteinander auszutauschen. Es besteht auch das Angebot, sich individuell, via E-Mail oder Telefon, von Dipl.- Sozialpädagogin Brigitta Müller beraten zu lassen.

  • Opor
    Die Seite bietet Patienten die Möglichkeit, Chirurgen und Ärzte in ihrer Umgebung zu finden. Ärzte aus dem jeweiligen Behandlungsbereich geben Kostenvoranschläge und der Patient kann entscheiden, ob und welchen Arzt er bevorzugt. Patienten müssen für das Einstellen einer Behandlung kein Geld bezahlen und können völlig werbefrei einen Preisvergleich einholen und evt. einen Arzt finden.

  • emed Osteoporose
    Mit aktuellen Nachrichten aus Forschung, Gesundheitspolitik und Rechtsprechung zum Thema Osteoporose, Newsletter-Service und Expertenrat per E-Mail. Ein regelmäßiger Expertenchat ist in Vorbereitung. Außerdem mit Datenbanken über Rehakliniken, Hilfs- & Heilmittel, Osteoprose-Selbsttest, Quiz & Denksport, etc. Das e-med Forum Osteoporose ist ein Spezialportal von rehawelt.de, dem Gesundheitsportal für Chronisch Kranke und Behinderte.

  • emed forum
    Mit aktuellen Nachrichten aus Forschung, Gesundheitspolitik und Rechtsprechung zum Thema MS, jede Woche Donnerstags Expertenchat mit Fachleuten aus Forschung und Praxis. Expertenrat per E-Mail. Datenbanken über Rehakliniken, MS-Kliniken, Selbsthilfe etc. Das e-med Forum MS ist eine der meistbesuchten deutschsprachigen Internetseiten zum Thema Multiple Sklerose und ein Spezialportal von rehawelt.de, dem Gesundheitsportal für Chronisch Kranke und Behinderte.

  • Toppik
    Die Website bietet Informationen, Patienten-Fotos und Videos über Haarverdichtung und Haarersatz mit Toppik Nanohaarfasern und allgemeine Infos zu Haarausfall, dünnes Haar, Haarersatz und Haarproblemen. Verschiedene Produkte zur Kaschierung lichter Haarstellen und spezielle Turbane für Chemo-Patienten sind im Shop erhältlich.

  • Heike Kirsch
    Heike Kirsch ist Tierheilpraktikerin und Schamanin und behandelt Tiere und Menschen. Zu den Methoden zaehlen neben Jin Shin Jyutsu, Homeopathie, Bachblueten, Schuessler Salzen und Bioresonanz auch Schamanische Heilreisen, Feuerzeremonien, Raum-Clearing oder Sand-Painting. Zudem veranstaltet Frau Kirsch regelmaessig interessante Seminare.

  • Borderlinezone
    Umfangreiche Infos zur Borderline-Störung, Narzissmus, Essstörung, Depression, ADHS, sexuellem Missbrauch, posttraumatischem Belastungssyndrom. Die Zusammenhänge der Störungen und deren Auswirkungen. Infos zu Partnerschaft und Trennung, ICD10, DSM-IV, Medikamente, Alkohol- und Drogenmissbrauch. Hilfs- und Kontaktadressen und Informationen zu Therapien und Behandlung, sowie medizinische Leitlinien.

  • Ralf Foerthmann
    Die wahre, aber natürlich subjektive Geschichte einer koronaren Herzkrankheit mit Bypass-OP, Reha-Klinik und anderen Klinikaufenthalten.

  • Ameos Klinik
    Akutklinik für Innere Medizin: Schwerpunkte: Angiologie, Gastroenterologie, Kardiologie, Pulmologie, Stoffwechselerkrankungen

  • Germany-USA Career Center
    Das Germany-USA Career Center ist der führende Stellenmarkt für die deutsch-amerikanische Wirtschaft. Es offeriert Personaldienstleistungen und Personalvermittlung zwischen Deutschland und den USA.

  • Schmerzfrei trotz Arthrose
    Portal und Forum für Angehörige und Betroffene von Arthrose. Hilfe zur Selbsthilfe für Betroffene und Angehörige. Info über alternative Selbstbehandlungsmethoden Interessenaustausch, Begriffsdatenbank, Enzyklopädie, Gedankenaustausch über alternative Heilmethoden

  • Multitone Elektronik GmbH
    Immer wieder sind in Alten- und Seniorenheimen Suchaktionen notwendig, da demente Heimbewohner/Innen unbemerkt das Haus verlassen konnten. Schwere Unfälle, bis hin zu Todesfällen können die Folge sein. Das Multitone Desorientierten-Schutzsystem hilft Unfälle und das Weglaufen von Heimbewohnern zu verhindern und erlaubt ein modernes, menschenwürdiges Leben.

  • Praxis Brenner
    Hypnose in der Medizin und Psychotherapie

  • AGFP
    Aktion für Geistige und Psychische Freiheit Bundesverband Sekten- und Psychomarktberatung e.V. zum Thema Hypnose

  • GWUP
    Artikel: Willenlos im Rampenlicht: Methoden und Gefahren der Showhypnose

  • Hakomi
    Artikel vom Schweizerische Verband für Körperpsychotherapie. HAKOMI® ist eine körperbezogene, tiefenpsychologisch fundierte und an der Selbstführung orientierte Psychotherapie-Methode, die in den siebziger Jahren von RON KURTZ und seinem Team in den Vereinigten Staaten entwickelt wurde und seit 1980 auch in Europa gelehrt wird.

  • UGB Gesundheitsfoerderung
    Guter Artikel: Die Aufbautage - richtig essen und trinken nach dem Fasten

  • UGB Gesundheitsfoerderung
    Artikel: Fasten ist mehr als nichts essen

  • UGB Gesundheitsfoerderung
    Genuegend Energie beim Fasten? Interessanter Artikel

  • UGB Gesundheitsfoerderung
    Informationen zum Heilfasten mit weiterführenden Links zu Fachartikeln

  • Apotheke Baer
    Vor- und Nachteile von Fastenkuren

  • Wikipedia
    Heilfasten ist eine Form des nicht religiös motivierten Fastens und soll zumeist der „Entschlackung“, „Entgiftung“ oder Regeneration des Körpers dienen. Oft ist damit auch der Wunsch nach einer „seelischen Reinigung“ verbunden.

  • Heilfastenkur
    Informieren sie sich hier umfassend zum Thema Heilfasten

  • Medizin.de
    Kritische Anmerkungen zum Thema Heilfasten

  • Aerztegesellschaft Heilfasten und Ernaehrung e.V.
    Homepage der Gesellschaft mit vielen Informationen, Klinikwegweiser und Veranstaltungshinweisen

  • 3 SAT
    Beitrag zum Thema Fasten, der auch um das Thema herum interessante Einblicke in die Welt von Essen und Ernaehrung gibt

  • Gesundheit Pro
    Heilfasten - Innere Reinigung oder Hokuspokus? Nur noch Wasser und Kräutertee – wer heilfastet will eher entschlacken und gesund bleiben als abnehmen. Was ist dran?

  • Oekoadressen
    Die Oeko Datenbank enthaelt eine Liste von Praktikern, bei denen sie die Colon Hydro Therapie machen koennen

  • Gesundheitstrends
    Fragen und Antworten zur Colon Hydro Therapie

  • Gesundheit Pro
    Die Colon-Hydro-Therapie ist eine Weiterentwicklung des Einlaufes. Sie wurde in den USA entwickelt und fand über Kanada ihren Weg nach Europa.

  • Dinamika
    Die Web-Seite öffnet Ihnen die Wege über die Methoden der Genesung des Körpers und Möglichkeiten, wie man dem Alterungsprozess entgegen wirken kann. Es werden verschiedene Atemmethoden beschrieben und verglichen. Lesen Sie interessantes über die Meinungen der Ärzte und der Patienten, klinische Studien und Forschungen auf diesem Gebiet. Es werden Videomaterialien und Dokumentationen vorgestellt. Auf der Web-Seite können Sie Ihren eigenen Stressfaktor bestimmen. Hier bekommen Sie Antworten auf viele Fragen, die die Behandlung vieler akuter und chronischer Erkrankungen betreffen, z.B. Asthma, Stenokardie, Hypertonie, Diabetes und noch viele andere.

  • Naturheilmethode
    Systematische Uebersicht der Chakren und ihrer jeweiligen Charakteristika...

  • The Chakras
    Tolle englischsprachige Seite, die viele Hintergruende und interessante, anschauliche Informationen zu Chakras gibt

  • Aerzteblatt
    Artikel: Komplementärmedizin: Brenda oder das Anders-Sein in der Medizin

  • AT Congress
    Zuhause der website fuer den Alexander Technik Kongress 2008

  • Alexander Technik Koeln
    Laden für Alexander-technik in Köln
    Kontakt: Krefelder Str. 97, 50670 Köln, Info unter 0177 - 821 13 22

  • Alexander Technik
    Schule für F.M. Alexander Technik, Freiburg: Alexander-Technik - was ist das? Mit einem Link zu 2 umfangreichen Artikeln zum DownloadenKontakt: Lise-Meitner-Str. 12, 79100 Freiburg, Tel.0761-30387, Fax.0761-287650, e-mail: info@alexander-technik.de

  • SVLAT
    Homepage des Schweizerischen Berufsverbandes für Lehrerinnen und Lehrer der F.M.Alexander-Technik

  • Praxis Brenner
    Humoraltherapie (Lat.: humore = Säfte), darunter versteht man naturheilkundliche Methoden zur Entgiftung und Entschlackung der Körpersäfte. Die Humoraltherapie wird auch mit dem Begriff „Ausleitende Verfahren“ zusammengefasst.

  • TopPharm
    Infos zu Ausleitenden Verfahren, Definition, Philosophie / Entstehungsgeschichte, Technik: Schröpfen, Aderlass, Blutegel

  • Wikipedia
    Was sind Doshas und wie definieren sie sich?

  • ARGE Klangmassage
    Was ist Klangmassage? Hier erfahren Sie mehr darueber

  • Integratives Atmen
    Oesterreichischer Berufsverband Integrativer Atemtherapeuten.

  • ATMAN
    Berufsvereinigung der österreichischen Atemlehrer

  • RAT e.V.
    Verein fuer reflektorische Atemtherapie

  • Ilse Middendorf
    Atemtherapie und Seminare in Berlin und Beerfelden (Odenwald)

  • BEAM
    Homepage der Berufsvereinigung der AtemtherapeutInnen / pädagogInnen des Erfahrbaren Atems nach Prof. Ilse Middendorf e.V.
    Kontakt: Geschäftsstelle: Helge Langguth, Postweg 23, D-64743 Beerfelden, Tel: 0 60 68 - 91 20 26, (Mo. - Fr. 8.00 - 13.00 Uhr), Fax: 0 60 68 - 4662, Email: BEAM@Erfahrbarer-Atem.de

  • Schorer und Sauter
    Homepage der Heilpraxis. Das Forum der Heilpraxis.cc bietet dem User hochwertige Informationen zur Naturheilkunde, bzw. den alternativen Heilmethoden.

  • FDH
    Kleiner Leitfaden für die praktische Shiatsu-Arbeit (für TherapeutInnen und PatientInnen) vom Fachverband deutscher Heilpraktiker herausgegeben.

  • AOK
    Was man unter Akupressur versteht erfahren sie hier.

  • Techniker Krankenkasse
    Was ist Shiatsu?

  • Helios Klinikfuehrer
    "Mit seinem neuen Klinikführer setzt HELIOS einen weiteren Meilenstein in der medizinischen Qualitätsberichterstattung: Die Zusammenführung von Klinikinformationen mit einem umfassenden, krankheitsorientierten Qualitätsbericht in 24 Ausgaben des neuen Klinikführers zielt auf das Informationsbedürfnis der Patienten."

  • Deutsches Ayurveda Institut
    Ayurveda-Wellness, Kuren & Therapie unter ärztlicher Leitung in Berlin
    Kontakt: Neue Rossstraße 11-12, 10179 Berlin, Email: info@deutsches-ayurveda-institut.de

  • Ayurveda Verzeichnis
    Informationen zu Ayurveda-Massagen (Abhyanga) mit umfangreichen Anbieterverzeichnis.

  • Ayurveda Vital
    Online Versand Handel fuer ayurvedische Produkte
    Kontakt: Uta Creutznacher, Tirolerstr. 3, D-87629 Füssen, Telefon: 08362/921525, Telefax: 08362/9392400, E-Mail: shop@ayurveda-vital.de

  • Zahnklinik in Budapest / Ungarn
    Private Zahnklinik in Budapest mit umfangreichen Angeboten und schnellem Service.

  • Naturheilpraxis Rau
    Homepage einer Praxis fuer Fußreflexzonentherapie.

  • AOK
    Was versteht man unter Fussreflexzonenmassage?

  • Koerperwerkstatt Bahrenhof
    Homepage des Tagungs- und Seminarortes fuer Koerperarbeit an der nordfrisischen Kueste.

  • Fussreflex
    Informationen ueber Reflexzonen am Fuss nach Hanne Marquardt sowie ueber Weiterbildungsangebote dazu

  • Touchlife
    Hier erfahren sie alles ueber Touchlife Massage nach Leder & von Kalckreuth

  • Cornelia Botschkowski - Esalen Massage
    Esalen Massage ist eine sanfte, bewusste und strukturierte Berührung am ganzen Körper. Langanhaltende Dehnbewegungen, leichtes Wiegen und tiefe Strukturarbeit im Muskelgewebe sind zusammen mit dem energetischen Ausbalancieren des Körpers Bestandteile einer Esalen Massage.
    Infos bei: Cornelia Botschkowski, Kleingaarwang 14a, 24395 Gelting, Telefon: 04643 - 186332, Telefax: 04643 - 186335, E-Mail: info@esalen-ausbildung.de

  • Gesundheit Pro
    Fuer alles ist ein Kraeutlein gewachsen. Heilpflanzen helfen bei Regelschmerzen

  • Wikipedia
    Kurze Beschreibung und Behandlungsmoeglichkeiten von Regelschmerzen

  • Oekotest
    Mittel gegen Menstruationsbeschwerden im Test bei Oekotest

  • Brigitte
    Brigittes Tipps bei Regelschmerzen

  • Wikipedia
    Was sind Enzyme und wie funktionieren sie. Artikel auf englisch, aber sehr gut geschrieben

  • Wikipedia
    Wunderbar interessanter Artikel ueber Koffein (englisch)

  • Wikipedia
    Exzellenter Artikel ueber das Tourette Syndrom (englisch)

  • Wikipedia
    Sehr interessanter und ausfuehrlicher Artikel ueber Zahnentwicklung (englisch)

  • Wikipedia
    Sehr informativer, ausgezeichneter Artikel zum Thema Schizophrenie - englisch

  • Wikipedia
    Lesenswerter Artikel ueber Prostata Krebs (englisch) mit vielen weiterfuehrenden amerikanischen Links

  • MS-Ayurvedabehandlung
    Die Dathathreya Ayurveda Therapie zur Behandlung von Multiple Sklerose. In Zusammenarbeit eines ausgebildeten Ayurveda Arztes und einer Heilpraktikerin.

  • Birgit Blunck
    Fachlektorat medizinischer Veröffentlichungen, Doktorarbeiten etc. - Frau Blunck bietet fundierte Erfahrung und redigierte bereits Themenschwerpunkte namhafter Fachzeitschriften der Inneren Medizin, Kardiologie und Krebsmedizin. Auf Wunsch verfasst sie Artikel.

  • Lieblingsdoc.de
    Hier finden Sie Erfahrungen von Patienten, die Ihren naturheilkundlichen Lieblingsdoc bereits gefunden haben. Tauschen Sie sich untereinander aus. Machen Sie mit und berichten Sie über Ihren Lieblingsdoc!

  • Praxis Felsenburg
    Ärztliche Osteopathie im Rahmen einer Praxis für Privatpatienten und Selbstzahler. Fachartpraxis für Orthopädie und Allgemeinmedizin, Sportmedizin, Akupunktur, Naturheilverfahren, Chirotherapie

  • Erich-Lexer-Klinik GmbH
    Homepage der Klinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie in Kooperation mit dem Universitätsklinikum Freiburg

  • Wikipedia
    Gute Informationen ueber Influenza (englisch) mit weiterfuehrenden Links

  • Wikipedia
    Interessante Informationen zum Down Syndrom - mit vielen weiterfuehrenden Links (alles englisch)

  • LebensBlicke Stiftung Früherkennung Darmkrebs
    Stiftung Lebensblicke bietet gute Links, Veranstaltungslisten, Patientenbroschueren, Fragen und Antworten, Studien sowie "Ansprechpartner vor Ort" zum Thema "Darmkrebs - Vorbeugung und Frueherkennung" an.
    Kontakt: Hotline zur Darmkrebsfrueherkennung der Stiftung LebensBlicke Tel. 0 800 - 22 44 22 1 (werktags 10 bis 16 Uhr, kostenfrei), Email: stiftung@lebensblicke.de

  • Hawaiianische Darmreinigung
    Die Hawaiianische Darmreinigung ist eine Fastenkur mit Kräutern, die Ablagerungen lösen, und eine Methode, um Körper, Geist und Seele zu reinigen. Weitere Informationen dazu auf der Homepage.

  • Natuerlich Gesund Shop
    Naturkosmetik und Nahrungsergänzung für Ihre Gesundheit online

  • Trockenrocker
    Webseite Betroffener und Angehöriger, die Ihre Erfahrungen austauschen zum Thema iAlkoholsucht, Medikamentenabhängigkeit und Angststörungen

  • Lidschwellung
    Internetseite für Menschen, die an unerklärlich auftretenden Lidschwellungen leiden oder andere Krankheiten der Augenlider haben.

  • Gutes Glutenfrei
    Gutes-Glutenfrei.de ist ein Versand und Online-Shop für glutenfreie Lebensmittel und weitere Unverträglichkeiten. Die Back-, Teig- und Süßwaren sind überwiegend vollwertig und mit Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau.

  • EnVeda Shop
    Hier finden sie eine Uebersicht hochwertiger Produkte, die ihre Basenkur unterstuetzen koennen. Leider sind die Tees nicht aus biologischem Anbau, schmecken dennoch sehr gut.

  • EnVeda
    Jutta Bruhn gibt eine interessante Einfuehrung in die Azidose-Massage

  • Kloster Gerode
    Hier finden sie Informationen ueber 2 woechige Azidose Seminar Kuren, in denen sie lernen, wie es zur Uebersaeuerung kommt und wie sie sich selbst im bewussten Umgang helfen koennen, inklusive Azidose Massage.

  • Power Child e.V.
    Eine unter der Schirmherrschaft von Veronica Ferres stehender Verein, der sich mit telefonischer Beratung aktiv gegen Kindesmissbrauch einsetzt.

  • Vitamea Gesundheitslotse
    Webangebot mit Informationen über Volkskrankheiten, Heil- und Hilfsmittel, Gesundheitsreisen u.a.

  • Info ADHS
    Informationen zum Erscheinungsbild der Aufmerksamkeitsdefizit- und Hyperaktivitätsstörung, ihren möglichen Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten sowie aktuellen Tipps zum Umgang im Alltag. Analysieren Sie in einem Online-Spiel die Situation ihres Kindes und finden Sie einen ADHS-Spezialisten in Ihrer Nähe.

  • BSD e.V.
    Bundesverband-Schlafapnoe-Deutschland, Hilfe zur Selbsthilfe. Umfangreiche Adresslisten zu Selbsthilfegruppen, Screeningpraxen und Schlaflabore

  • Die Freien
    Verband freigemeinnütziger Krankenhäuser in Hamburg e.V. DIE FREIEN sind 19 Krankenhäuser der Hamburger Metropolregion zusammengeschlossen. Hier werden gut 40% aller Hamburger Patienten behandelt und fast jedes zweite Kind geboren. Eine vielfältige Gemeinschaft, zu der große Häuser der Schwerpunkt- und Grundversorgung ebenso wie das „Krankenhaus um die Ecke“, ein Kinderkrankenhaus, Fachkliniken und verschiedene Belegkrankenhäuser gehören. Mit über 10.000 Mitarbeitern werden in Hamburg und Umgebung jedes Jahr rund 200.000 Patienten betreut.

  • Lebensquellen
    Die Homepage möchte zum Lesen und (Nach)Denken anregen. Betrachtungen, Bilder und Gedanken zeigen Wege zur positiven Gestaltung unseres Lebens. Überkonfessionell sollen jenen Menschen, welche in Not sind, mit den Texten und Bildern wieder Vertrauen und Lebensfreude finden.

  • DGK
    Impfung beim Deutschen Grünen Kreuz

  • eMedicine
    Internationale Page mit einer sehr fachkundigen und ausführlichen Abhandlung zu Asthma und deren Behandlung. Mit Bibliographie.(englisch)

  • Lebe Bewusst
    Oesterreichisches Gesundheitsportal für alternative Gesundheit sowie Adressdatenbank von Therapeuten, alternativ Mediziner, Energetiker, Gesundheitsverfahren, Institute, Seminare, Vorträge, Kurse, Bioprodukte, Wellnesshotel, vegetarische Restaurants, Bio und Naturkostläden.

  • Allergy Foundation
    Auf diesen Seiten wird das ECARF-Qualitätssiegel für allergikerfreundliche Produkte und Dienstleistungen vorgestellt. Die Seiten bieten ausführliche Informationen sowohl für Verbraucher als auch für Hersteller.

  • NVL
    Informations- und Trainingsangebote für Ihre Fortbildung zum Thema Asthma

  • DGAKI
    Portal der Deutschen Gesellschaft für Allergologie und klinische Immunologie (DGAI), in der viele allergologisch ausgebildete Ärzte aus Kliniken und Instituten organisiert sind. Zugang zu offiziellen Empfehlungen (Positionspapiere) der deutschen Allergologen.

  • AAAAI
    Der amerikanische Allergologenverband unterhält eine aufwendige und weit verzweigte Internet-Seite, deren Inhalte nach Nutzergruppen geordnet sind.(englisch)

  • Allsana
    Allergie online Shop. Ein größeres Sortiment aus Natur- und Wellness-Produkten, deren Tauglichkeit für Allergiker im Einzelfall unklar ist. Also am besten vor dem Kauf Nachhaken

  • Allergopharma
    Allergie Forum. Hier finden Allergiker Informationen rundum ihre Allergie

  • ALK Scherax
    Informationen ueber die Graeser Impftablette fuer Graeserpollenallergiker und anderen Allergien

  • Latex Allergy Links
    Eine ausgezeichnete, werbefreie Link-Seite zum Thema Latex, die ursprünglich institutionell, aber mittlerweile nur noch privat unterstützt wird.(englisch)

  • Ruhr Uni Bochum
    Spezialisierte, verlässliche Informationen der berufsgenossenschaftlichen Forschungseinreichtung in Bochum zum Thema Latexallergie und Berufserkrankung. Umfangreiche Link-Sammlung, Liste mit latexfreien Produkten und wertvolle Verknüpfungen.

  • Ambrosia
    Sehr empfehlenswertes Portal mit umfangreichen Informationen zum Thema Ambrosia (Traubenkraut, Ragweed).

  • Hochgebirgsklinik Davos
    Schweizer Fachkrankenhaus und Rehabilitationsklinik für Lungen- und Atemwegserkrankungen, Allergische Erkrankungen, Erkrankungen der Augen und der Haut

  • Deutscher Lungentag e.V.
    Der Deutsche Lungentag ist eine jährlich fortlaufende Aktion mit folgenden Zielen: Öffentliche Darstellung des Fachgebietes Atemwegs- und Lungenkrankheiten, Förderung der Selbsterkennung entsprechender Symptome und Erkrankungen durch Betroffene und Stärkung von Forschung und Lehre im Fachgebiet "Pneumologie"

  • Raucher.de
    Auf Raucher.de können interessierte Nutzer Informationen über das Thema Rauchen und Rauchentwöhnung erfahren. Raucherbilder oder die Wirkungsweise von Nikotin werden detailliert erlaeutert.

  • Die Apothekenhelfer
    Das Portal ist vor einigen Wochen online gegangen, vergleicht tagesaktuell Preise von allen angeschlossenen Apotheken und leitet interessierte Besucher an die günstigste Apotheke weiter. Außerdem erhält der User ausführliche Produktinformationen über die Zusammensetzung sowie über eventuelle Neben- oder Wechselwirkungen der Medikamente. Des Weiteren wird in den nächsten Tagen ein Gesundheitslexikon veroeffentlicht.

  • Dr.Hamer
    Informationen über Ganzheitliche Medizin, insbesondere über die "Germanische Neue Medizin" (GNM) nach Dr. med. Ryke Geerd Hamer: "Die Revolution der Medizin auf naturwissenschaftlicher Basis."

  • Aktiviere dich Selbst
    Homepage einer Praxis für Geistiges Heilen.Hier koennen sie lernen Selbstheilungskräfte zu aktivieren und Energieblockaden aufzulösen.

  • Fitline Shop
    Wellness Shop für Premium Nahrungsoptimierung und Gesundheitsprävention.

  • Weiss Dental
    Deutsche Homepage einer Zahnarztpraxis in Ungarn. Eine qualitäts- und prophylaxe- orientierte moderne Praxis für Zahnheilkunde, Implantologie, Parodontologie und Kieferchirurgie, mit besonderem Augenmerk auf ästhetische Zahnheilkunde.

  • Allergie-Centrum-Charité
    Das Allergie-Centrum-Charité ist eine gemeinsame Einrichtung der Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie (Hautklinik) im Campus Mitte und der Klinik für Pädiatrie mit Schwerpunkt Pneumologie und Immunologie im Campus Virchow. Als Patientin oder Patient können Sie Informationen zu den wichtigsten allergischen Erkrankungen abrufen und Links zu anderen interessanten Internetadressen finden.

  • Enste PhysioForm Reha
    Enste PhysioForm Reha bietet seit vielen Jahren Lagerungs- und Funktionshilfen für die therapiegerechte Lagerung schwerst- und mehrfachbehinderter Kinder, Jugendlicher und Erwachsener. Daneben bietet Enste PhysioForm Reha eine breite Palette weiterer Therapie- und Lagerungshilfen, wie Gymnastikrollen, Gymnastikmatten und Lagerungskeile.

  • Hand-Zentrum Lingen
    Klinik für Handchirurgie mit Schwerpunkt für Rheuma und Arthrose, sowie motorische Ersatzoperationen bei spastischen und anderen Lähmungen von Arm und Hand.
    Kontakt: St. Bonifatius-Hospital, Mühlentorstrasse 25, 49808 Lingen / Ems, Tel.: ++49 (0)591 910-1550, Fax: ++49 (0)591 910-1554, eMail: info@hand-zentrum.de

  • Notfallausweis am Schlüsselbund
    Allergisch? Blutungsgefährdet? Diabetiker? Epileptiker?... Jeder Mensch, jung oder alt, medikamentabhängig oder nicht, sollte seine gesundheits- bzw. krankheitstechnischen Daten stets bei sich tragen.So kann der Ausweis, der nicht größer ist als ein Autoschlüssel, Ihr Leben retten.

  • Alles über das Rauchen
    Alles über Rauchentwöhnung, Bewußtmachung des Rauchens, Rauchen in der Schwangerschaft, Einfluss von Rauchen, Alkohol und Sonnenbädern auf die Haut.
    Kontakt: Andreas & Manuel Schmidtlein, Vor der Hube3, 64572 Büttelborn, E-Mail: support@isa-solutions.de, Tel.: 0180 5060530 300 (0,12€/min)

  • Lambda Legal
    Lambda Legal, eine amerikanische Organisation, die sich für die Gleichberechtigung von Schwulen und Lesben einsetzt, veröffentlicht auf ihrer Website einen Überblick der Adoptionsrechte in den einzelnen Bundesstaaten.(englisch)

  • Jordemoderklinikken
    Inseminationsklinik in Kopenhagen. Die StorkKlinik bietet Paaren oder Alleinstehenden die Insemination im sicheren Rahmen an und ist auch für Ausländer/Innen offen.

  • Berliner Samenbank
    Die Samenbank verschickt Samen für Lesbenpaare. Allerdings nur unter folgenden Bedingungen: 1. Eine Kopie der Lebenspartnerschaftsurkunde wird eingereicht 2. Der Spendersamen wird nur an die behandelnde Gynäkologin geschickt.

  • Uni Goettingen
    Betreuung durch Hausärzte bei Kinderlosigkeit

  • Elternforen
    Hier dreht sich alles um Babys, Eltern, Familie

  • CDC
    Amerikanische Fertilitätszentren und ihre Erfolgsraten (englisch)

  • inciid
    Umfassend informierende amerikanische Website zum Thema Infertilität (englisch)

  • Max-Planck-Institut
    Fortpflanzungsgesetze in verschiedenen europäischen Ländern

  • Fetalmedicine
    Lizensierte Zentren weltweit für das Messen der Nackenfaltentransparenz

  • Bremen
    Gute Broschüre zu allen Fragen vorgeburtlicher Diagnostik zum Herunterladen

  • Fertility4Life
    Englische Samenbank für lesbische Paare

  • ASRM
    "Fertility and Sterility" - wichtigste US-amerikanische Zeitschrift zu Reproduktionsmedizin und Frauenheilkunde (englisch)

  • Springer
    "Reproduktionsmedizin" - Zeitschrift deutscher Fertilitätsärzte

  • PID Betroffenen Initiative
    Information zur PID (Praeimplantationsdiagnostik) eines betroffenen Paares
    Kontakt: Günter & Sabine Graumann, Rickmerspark 13, 22926 Ahrensburg 1, Tel.: 04102 / 5 87 95, Handy: 0170-162 94 64, Email: guenter_graumann@entos-projekt.de

  • Kinderwunschnet
    Arbeitskreis Insemination. Richtlinien für donogene Insemination zur Auswahl von Spermaspendern.

  • Petra Thorn
    Seminare zum Thema Spendersamen

  • DGPFG e.V.
    Psychosomatische Handreichung für Frauenärzte zu Fertilitätsstörungen der "Deutsche Gesellschaft für Psychosomatische Frauenheilkunde und Geburtshilfe"

  • COOP
    Umfangreiche Infos zur Ernährung ganz allgemein

  • Action Guide
    Das National Institutes of Health und National Cancer Institute bringen den Fuehrer fuer gesundes Essen heraus (englisch)

  • Schweizer Fleisch
    Verbraucherrelevante Informationen rund ums Fleisch

  • KAT
    Schlüssel zum Aufdruck auf Eiern (D)
    Kontakt: Verein für kontrollierte alternative Tierhaltungsformen e.V.,Holbeinstr. 12, 53175 Bonn, Tel. 0228/95960-0, Fax: 0228/95960-50, EMail: info@kat-cert.de

  • Assugrin
    Homepage von Assugrin mit Fachinformationen ueber Suessstoffe und Rezeptvorschlaegen

  • L.I.F.E.
    Umfangreiche Informationen zu diversen Inhaltsstoffen

  • Folsaeure.ch
    Web-Site zu Folsäure

  • ARS
    Whats in the food you eat? Das Department of Agriculture stellt eine neue Suchfunktion für rund 13'000 Lebensmittelprodukte zur Verfügung. Die Site ist nur für amerikanische Produkte geeignet, da es sich hauptsächlich um zusammengesetzte, essfertige Produkte handelt.Trotzdem interessant.(englisch)

  • Food Monitor
    Texte, Pressemitteilungen, Verordnungen und Studien zu aktuellen Entwicklungen in Verbraucherpolitik und Ernährung, Qualität von Nahrungs- und Genussmitteln, Lebensmittelkrisen, Ernährungskommunikation und Marketing.

  • Ferticonsult
    Umfrangreiche medizinische Informationen zu Sterilität, Hormstörungen und Schwangerschaft Fertilität und Endometriose

  • Reinhardt Wenz
    Informationen über Trauerarbeit nach dem Verlust von Drillingen

  • Trilo
    Informative und Kreative Familienseite von Yvonne di Lorenzo, Schweiz

  • Doppelt und dreifach
    Mehrlingselterninitiative Gießen e.V. Interessante Aktivitäten für Mehrlingsfamilien

  • Mehrlingsverein Schweiz
    Homepage des Schweizer Zwillings- und Mehrlingsverein

  • Rene
    Chronisch entzündliche Darmerkrankungen. Ein Ratgeber für Betroffene und Interessierte.

  • Dr. Jörg Sauer
    Sämtliche Untersuchungsverfahren am Dickdarm, Enddarm und After werden hier ausführlich erklärt.

  • Uni Bonn
    Informationen zum Gebärmutterhalskrebs

  • Uni Bonn
    Informationen zu Eierstockkrebs (Epitheliale Tumoren)

  • Uni Bonn
    Informationen zum Gebärmutterschleimhautkrebs der Uni Bonn

  • Brustkrebslexikon
    Mehr als 800 Stichworte zu Brust und Brusterkrankungen

  • Medizin Netz
    Infos zur operativen Therapie bei Brustkrebs

  • Krebswebweiser
    Der krebs-webweiser© des Tumorzentrums Freiburg am Universitätsklinikum wendet sich an PatientInnen, Angehörige, Fachleute und Interessierte. Er bietet eine Zusammenstellung von über 1 000 nützlichen Internet-Adressen zu über 350 Stichworten rund um das Thema Krebs, die unter verschiedenen Oberbegriffen zusammengefasst sind.

  • Medwell
    Lungenkrebs Frueherkennung

  • Universität Witten/Herdecke
    Patientenleitlinie Vorbeugen und Früherkennen von Dickdarmkrebs (Kolorektales Karzinom)

  • KID
    Gebärmutterhalskrebs im Überblick

  • AWMF
    Leitlinie der Dt. Ges. f. Senologie, Dt. Krebsgesellschaft, Dt. Krebshilfe und World Society for Breast Health - Brustkrebs-Früherkennung

  • Dr. Birgitt Höldke
    Viele gute Infos zum Thema Mammographie

  • Fuji
    Frueherkennung Brustkrebs

  • Vorsorge Online
    Uebersicht ueber eine Reihe von Faltblaettern und Broschueren zur Krebsfrueherkennung

  • DGF
    Homepage der Deutschen Gesellschaft für Fettwissenschaft e.V., Varrentrappstr. 40-42, D- 60486 Frankfurt am Main, Tel.: +49/69/7917-529, Fax.: +49/69/7917-564, Email: info@dgfett.de

  • Dr.Duke
    Eine Fundgrube für Fragestellungen betreffend Inhaltsstoffe von Pflanzen mit wissenschaftlicher Abstützung.

  • NutritionData
    Umfangreiche Datenbank mit umfassenden Daten zu über 7600 Lebensmitteln (englisch)

  • Foodnews
    Schweizer Seite mit aktuellen News aus aller Welt rund um unsere Lebensmittel

  • SGE
    Homepage der Schweizerischen Vereinigung für Ernährung

  • Down Syndrom Netzwerk e.V.
    Das Down-Syndrom Netzwerk Deutschland e.V. möchte die Eltern- und Selbsthilfegruppen der Menschen mit Down-Syndrom vernetzen, um die ehrenamtliche Arbeit effektiver zu gestalten und um den Informationsaustausch unter Betroffenen, Eltern und Fachleuten zu verbessern.
    Kontakt: Down-Syndrom Info-Hotline: Telefon 0 700 / 00 21 00 21

  • Arbeitskreis Down Syndrom
    Hilfe für Menschen mit Down-Syndrom, für ihre Eltern und Geschwister in Deutschland

  • Mehrlinge.com
    Ein Projekt der Lüneburger Mehrlingsinitiative mit vielen Informationen zu Schwangerschaft, Geburt, Rechtsfragen.

  • Gyn.de
    Rat und Hilfe rund um Schwangerschaft , Geburt und Familie. Adressen

  • Eumom
    Diese Seite bietet aktuelle medizinische Informationen rund um Schwangerschaft und Geburt. eumom.de ist die einzige Website, die vom Berufsverband der Frauenärzte autorisiert ist. Herausgeber der Site ist ein internationales Team namhafter Professoren, Ärztinnen, Ärzte und Hebammen, die von ausgebildeten Journalisten unterstützt werden.

  • Schering
    Infos über Pille, Liebe, Freunde

  • Sanvartis
    Planen Sie eine Schwangerschaft? Dann machen Sie Ihren persönlichen Risikotest! Dieser Risikotest hilft Ihnen, eventuelle Schwangerschaftsrisiken abzuschätzen und gibt Ihnen Hinweise wie Sie diese Risiken verringern oder vermeiden können.

  • ZFG Uni Frankfurt
    Das Risiko, ein Kind mit einer Chromosomenstörung, insbesondere ein Kind mit einem Down-Syndrom (Trisomie 21) zu bekommen, steigt mit dem Alter der Mutter deutlich an.

  • Dekimed
    n der Deutschen Klinik für Integrative Medizin und Naturheilverfahren werden Schulmedizin und Naturheilverfahren unvoreingenommen kombiniert; Behandlungsschwerpunkte sind chronische Schmerzerkrankungen und Erschöpfungszustände. Die Klinik ist von allen Krankenkassen anerkannt.

  • Gesund mit Vernunft e.V.
    Gemeinnütziger Verein für Patientenaufklärung und Prophylaxe.

  • Alko-Hohl
    Forum und Informationen rund um die Themen Süchte, Ängste, Zwänge, Panikattacken, Depression und Borderline.

  • Lomi Lomi Nui
    "Das erste europäische Internet-Portal für die hawaiianische Lomi-Lomi- und Hot-Stone-Massage mit kompletten Informationen und Adress-Verzeichnis zu Lomi-Therapeuten und Lomi-Ausbilder"

  • Beauwell
    Hier können Sie entspannt und kostenlos Ihren Wellnessurlaub planen. Zusätzlich gibt es Wellness-Tipps für zuhause, aktuelle Angebote, ein umfangreiches Lexikon und gesunde Rezepte zum Nachkochen.

  • Thermen in Österreich
    Hier finden Sie alle Thermen in Österreich für Ihren Thermenurlaub. Tauchen Sie ein in eine Welt voller Erholung, Spaß und Wellness.

  • Wellness Site
    Hier finden Sie kostenfrei zahlreiche Informationen wie z.B. Artikel, Ratgeber, Interviews, Diskussionsbeiträge und Literaturempfehlungen zu den Themen: Entspannung, Sport & Fitness, Ernährung, Wellness & Tourismus, Gesundheit, Work-Life-Balance

  • Pascoe
    Das Unternehmen PASCOE ist konsequent auf Naturmedizin ausgerichtet und bietet umfassende Konzepte in den Bereichen Phytotherapie, Homöopathie und Vitamine.

  • Schwanger Info
    Durch Vorsorgeuntersuchungen in der Schwangerschaft können Risiken frühzeitig festgestellt und minimiert werden. Die Liste möglicher Risiken ist inzwischen so umfangreich, dass viele Schwangerschaften in die Kategorie Risikoschwangerschaft fallen.

  • Endometriose Vereinigung
    Informationen über Endometriose

  • Medizin Netz
    Informationen über gynäkologische Untersuchungsverfahren

  • Dr.Stefanie Keilig
    Private Medizinerin informiert auf ihrer Praxishomepage ueber Infektionen in der Schwangerschaft

  • eMedicine
    Internationale Page mit einer sehr fachkundigen und ausführlichen Abhandlung zur Toxoplasmose und deren Behandlung. Mit Bibliographie.(englisch)

  • Heise
    Artikel: Neurotisch durch Parasiten? - Ein US-Wissenschaftler behauptet, dass der auch unter Menschen weit verbreitete Katzenparasit Toxoplasma das Verhalten von ganzen Bevölkerungsgruppen verändern kann

  • HIV.net
    Zerebrale Toxoplasmose

  • Netdoktor
    Medizinische Informationen zur Toxoplasmose

  • Wissenschaft.de
    Artikel: Von selbstmordgefährdeten Ratten und einem kleinen Erreger - Neue Hinweise: Toxoplasmose und Schizophrenie können zusammenhängen

  • Urologielehrbuch
    Ausführliches Kapitel über das Prostatakarzinom aus dem Online-Lehrbuch der Urologie für Ärzte und medizinisches Fachpersonal

  • Krebsgesellschaft
    Leitlinie zur PSA-Bestimmung in der Früherkennung des Prostatakarzinoms - pdf zum Download

  • Euro Fed Lipid
    European Federation for the Science and Technology of Lipids - englisch

  • A Healthy Me
    "Fischoele sind abzuraten bei Defibrillator Patienten" findet eine neue Studie heraus. (englisch)

  • University Waterloo
    Kleiner Film zum Lipidtransport - englisch

  • Wikipedia
    Lesenswerter Artikel ueber Lipide

  • Kontaktlinse
    Oesterreichische Kontaktlinsenseite, die sich umfassend mit den unterschiedlichsten Formen von Linsen beschaeftigt und guenstige Anbieter der jeweiligen Produkte auflistet.

  • Medizin Markt EU
    Diese Seite will Preistransparenz im Dschungel der Versandapotheken schaffen

  • Essprobleme.at
    Oesterreicjische Seite, die sich umfangreich mit Essproblemen auseinandersetzt

  • Themen TV
    Onlineportal für Special-Interest Programme im Fernsehen und Radio. Besonderes Augenmerk liegt auf dem Bereich Medizin und Gesundheit, das neben TV-Tipps auch aktuelle Berichte und Meldungen beinhaltet. Darüber wird ein kostenloser Service angeboten: aktuelle TV-Tipps zum Thema Medizin und Gesundheit als RSS Feed

  • Private Krankenversicherung
    Umfangreiche Informationen über die gesetzliche und private Krankenversicherung sowie der Krankenzusatzversicherung. Darüber hinaus kann ein Krankenversicherungsvergleich und ein Krankenkassenvergleich direkt online durchgeführt werden.

  • Studio Wellness
    Ayurveda, Beauty & Wellness in Berlin
    Kontakt: Tanja Demiryürek, Wilhelmsruher Damm 127, 13439 Berlin, Tel 030/416 8690, Fax 030/498 56486, Email: info@studio-wellness.de

  • Zentrum der Gesundheit
    ZdG Ges. für Ernährungsheilkunde GmbH - Seite mit veganen und vegetarischen Rezepten, News-Bereich, Ernährungsanalyse u.v.m.

  • Frohkost
    Für alle, die an gesunder Ernährung, bewusstem Leben und geistiger Entwicklung interessiert sind...

  • Rawfoods
    Amerikanische Seite mit einem umfangreichen Informationsangebot zum Thema Rohkost

  • Rohkostfreunde
    Die Seite von Annette Stege: Informationen und Unterhaltung für Rohköstler.

  • Netopsie
    Patienten bringen heute zum Teil Ihre "Arbeit" und das Vergnügen mit an das Krankenbett. Internetzugang bedeutet höhere Qualität und Kundenzufriedenheit. Netopsie bietet Internetlösungen für Patienten

  • Beatrice Braunisch
    Beratung von Menschen mit einer schwerwiegenden Erkrankung und/oder Behinderung in allen sozielrechtlichen Fragen.
    Kontakt: Dipl.-Ing. Beatrice Braunisch, Maria-Montessori-Str. 11, 51503 Rösrath, Telefon: 02205 - 90 94 82, Fax: 069 - 133 044 579 27

  • Zhong Ren Hall
    Online Shop für Traditionelle Chinesische Medizin

  • Umweltmobil
    Allgemeine Erörterungen zu verschiedenen Arten von Inenraumschadstoffen sowie hilfreiche Links zu weitergehenden Fragestellungen.

  • CIMT
    Das CIMT Konsortium wurde vor ca. 5 Jahren von Klinikern und Immunologen gegründet und hat sich in den letzten Jahren zur bedeutenden Diskursplattform im Bereich der Tumorimuntherapie entwickelt. Jährlich wird eine international besetzte Tagung zum Thema Krebsimmuntherapie durchgeführt. Weiterhin bietet CIMT auf seiner Homepage auch eine Studiendatenbank mit Informatione zu Immuntherapiestudien an. (englisch)

  • Frauenwege
    M. Walker - Steinchen, Wechseljahreberaterin ... den eigenen Weg finden Kurse und Seminare zur körperlichen Gesundheit und inneren Gelassenheit in der Region Ehingen/Do., Ulm und Biberach.

  • Lebensfluss
    Es ist immer noch nicht leicht, gesunde und ökologisch sinnvolle Produkte zu einem vernünftigen Preis zu finden. Auf der Seite von Lebensfluss finden Sie Naturprodukte rund ums Kind für Eltern die nachhaltig konsumieren möchten. Zu finden sind Kindermöbel wie Kinderbetten und Wiegen, Holzspielzeug, Kinderlaufräder welche die motorischen Fähigkeiten schulen, Kindermatratzen aus natürlichen Rohstoffen und vieles mehr...

  • Naturwindeln
    Hier bekommen Eltern - und solche die es werden wollen - viele Infos über Stoffwindeln für Babys und Kleinkinder: welche es gibt, wie sie funktionieren, wie man sie benutzt, wo man sie bekommt, welche Vorteile sie haben, und vieles andere mehr.

  • Bio Babywelt
    Thomas Schreck mit Familie & das Bio-Babywelt-Team schreiben: Mit ausgewählten biologischen und ökologischen Produkten bieten wir Ihnen ein Sortiment, mit welchem sich große & kleine Menschen wohlfühlen können. Mit einfachen, alternativen Wickelmethoden, sanfter, natürlicher Pflege, gesunde, schützende Textilien, harmonisches, zu kreativen Denken anregendes Spielzeug und vieles andere mehr...

  • Uni Koeln
    Institut zur wissenschaftlichen Evaluation naturheilkundlicher Verfahren Naturheilverfahren und Komplementärmedizinische Methoden werden auf ihre wirksamkeit hin untersucht. Insbesondere komplementäre Krebstherapien.

  • Palverlag
    Ursachen, Symptome und Behandlung von Stress und Burnout

  • Depressionen
    Diese Seite gibt umfangreiche Antworten zu Depressionen und was man dagegen tun kann.

  • Naturgesundheit
    Diese Seite gibt Ihnen Gesundheitsstipps und Schönheitstipps. Sie erhalten Anregungen, wie Sie Hausmittel, Heilmittel sowie alternative Heilmethoden mittels Heilpflanzen, Wildpflanzen und unserer täglichen Nahrungsmittel nutzen können, um so mancher Krankheit vorbeugen oder heilen zu koennen.

  • Medianet
    Heilpraktiker und Naturheilpraktiker Verzeichnis fuer Deutschland. Umfassender Webkatalog zu vielen Gebieten der alternativen Heilmethoden mit der Möglichkeit für Therapeuten ihre Praxis dort kostenlos einzutragen.

  • Yoga Vidya
    Yogalehrer/innen Verzeichnis nach Postleitzahlen geordnet, auch ausserhalb Deutschlands

  • Heilfastengesundheit
    Ziel beim Fasten ist eine Regulierung und Gesunderhaltung der Darmfunktionen. Bekanntermaßen besteht ein enger Zusammenhang zwischen Verdauung und unserer Allgemeingesundheit. Wird der Darm z. B. durch Fasten regelmäßig gereinigt und entschlackt, werden nicht nur Befindlichkeitsstörungen reduziert und unser Wohlbefinden gesteigert, sondern regelmäßiges Fasten wirkt auch bei chronischen Leiden wie Herz-/Kreislauferkrankungen, Diabetes, Allergien, Asthma, Rheuma vorbeugend, lindernd und mitunter auch heilend.

  • Naturheilkunde online
    Artikel: Mistel & Co., Heilpflanzen in der Krebsmedizin

  • Aetherische Oele
    Diese Seite zeigt Ihnen, wie sie ätherische Öle anwenden können, wie ätherische Öle helfen und bei welchen Beschwerden sie eingesetzt werden können.

  • Kraeuter Verzeichnis
    Während bei manchen Erkrankungen bestimmte Kräuter eine heilende Wirkung auch ohne chemische Medizin besitzen, können bei anderen Erkrankungen die Wirkstoffe der Pflanzen eine unterstützende Wirkung haben. Pflanzenheilkunde und moderne Medizin schließen sich also nicht gegenseitig aus, sondern können auch gemeinsam zu besseren und schnelleren Heilerfolgen führen.

  • TCMInterNet
    Informationen zur Traditionellen chinesischen Medizin fuer Therapeuten und Patienten, aktuelle News und die Philosophie dieser Heilmethode

  • Shiatsu
    Website der Shiatsu-Ausbildungen Oesterreich
    Kontakt: Email: tripp@shiatsu-austria.at

  • Paracelsus
    Pflanzliche Östrogene gegen Beschwerden der Wechseljahre

  • BEWA
    BEWA ist eine spezifische Körper- und Heilarbeit in körperwarmem Wasser. Sich entspannen und die Seele baumeln lassen, zum Stressabbau und bei vielen körperlichen Beschwerden (Wirbelsäule, Bewegungsapparat, Verspannungen)

  • Bachblueten
    Private Bachblüten-Site - Namen, Herstellung, Einnahme, die 7 Gemütszustände

  • Paracelsus
    Informationen rund um Ausleitende Verfahren wie Aderlass, Blutegel, Schröpfen

  • Paracelsus
    Wissenwertes rund um die Akupunktur des Ohres

  • Naturheil WEB
    Informationen rund um die Naturheilkunde. Speziell für die Themen: Ohrakupunktur, Homöopathie, Diät, Software. Mit Ohr-Akupunkturtafel, Punktlokalisation, Ohrmassage

  • PhytoDoc
    Portal für Gesundheit, Naturheilverfahren und Heilpflanzen - Hersteller- und produktunabhängige Verbraucherinformationen. Wissenschaftlich gesicherte Erkenntnisse über Naturheiltherapie und ihre Anwendungsgebiete.

  • Familie Online
    Ein Familientreff im Internet. Mit Namenforum, Familienreisen, Elterninfo - allem rund um die Familie

  • Die Basisallergie
    Ein interessanter Heilungsansatz, vielleicht einen Versuch wert. "Der Begriff Basisallergie umfasst in seiner Bedeutung mehr als nur die Basis der Allergien. Es geht dabei generell um chronische Krankheiten und deren Heilung."

  • Oekoinform
    ÖKOINFORM ist ein reines Verbraucher Informations- und Dienstleistungsportal - ohne Verkauf von Produkten.Sie finden Beschreibungen zu über 1400 Warengruppen und einige tausend zugehörige Produkte.

  • Schrot und Korn
    Artikel: Wieviel Säure verträgt der Mensch? Störungen im Säure-Basen-Haushalt spielen nach Meinung von Naturheilkundlern bei der Entstehung von chronischen Krankheiten eine zentrale Rolle. Als eine der Hauptursachen gilt falsche Ernährung.

  • Schrot und Korn
    Artikel: Wasseraufbereitung im Haushalt: Nur mit Filter fit für's Leben?

  • Prof.Dr. Hartmut Porst
    Neben dem gesamten Spektrum der Urologie folgende Praxisschwerpunkte und Spezialgebiete: Erektile Dysfunktion (Impotenz), Ejakulations- und Orgasmusstörungen (z.B. Ejakulatio praecox), Induratio Penis Plastica, Penisverbiegungen, Penisfrakturen, Plastische Penischirurgie (Penisimplantate), Fruchtbarkeitsstörungen (Kinderwunsch), Genitalinfektionen, Prostataleiden (Prostata-Adenom, Karzinom), Hormonstörungen beim Mann (Testosteron-, DHEA-, Wachstumshormonmangelzustände)
    Kontakt: Neuer Jungfernstieg 6a, 20354 Hamburg, Tel: +49-40-346184, Fax: +49-40-351117, Email: praxis@porst-hamburg.de

  • HFI
    Wir möchten Menschen mit Fruchtzucker Unverträglichkeit (HFI - hereditary fructose intolerance) eine Plattform bieten um Informationen zu sammeln und sich untereinander auszutauschen.

  • Naturheilkunde Index
    Webkatalog Naturheilkunde - Alternative Medizin. Informationen zu alternativen Heilverfahren + Naturheilverfahren, Heilpflanzen, Heilkräutern und Naturheilprodukten

  • Just Natural
    Zweifelos trägt eine überwiegend pflanzliche Ernährung unter Verzicht auf Fleischkonsum zu einer allgemeinen Verbesserung der Gesundheit bei. Neuerdings werden im Rahmen ernährungsphysiologischer Untersuchungen Erkenntnisse offenbart, die zusätzlich auf eine besondere Bedeutung spezieller bioaktiver Wirkstoffe in Pflanzen hinweisen (insbesondere zählen hierzu die Isoflavone und Saponine, wie sie teilweise nur in der Sojabohne vorkommen).

  • Amorebio
    Naturkost online shoppen - 24h - schnelle Lieferung deutschlandweit.

  • Heilkost
    Diese Seite informiert über Rohkost, vegane Rohkost und weitere Rohkost-Richtungen, wie UrKost, Natürliche Gesundheitslehre (Natural Hygiene), Rohkost-Pioniere, Krebs, AIDS, Multiple Sklerose und andere chronische Krankheiten und Rohkost.

  • Stephan Lueck
    Ernährungsaufklärung und -beratung ist ein wichtiger Schritt, um Krankheiten vorzubeugen und zu behandeln. Stephan Lueck ist Ernaehrungsberater und Ausbilder von Diaetassistenten. Fuer eine Beratung und weitere Informationen wenden Sie sich an Frau Dickopp unter Telefon: 0221 91300 74.

  • Alles Rohkost
    Haben Sie Fragen zum Thema Rohkost? Dann schauen Sie mal auf diese Webseite.

  • Trennkost.at
    Was ist Trennkost? Viele gute einfuehrende Infos zum Thema.

  • Gesunde Fee
    Portal für Kinder-Ernährung & Nahrungsmittelallergien / -intoleranzen

  • Gesunde Fee
    Hier finden sie eine Auswahl laktosefreier Rezepte.

  • Laktonova
    Gut verstaendliche, einfuehrende Informationsseite in das Thema Laktoseintoleranz

  • LIbase.de
    Informationsportal zum Thema Laktoseintoleranz - aber auch zu Themen wie Lebensmittel-Unverträglichkeiten, Allergien und Erkrankungen wie z.B. Fructoseintoleranz, Histaminintoleranz, Galaktosämie, Zöliakie oder dem Reizdarmsyndrom und möchte den Betroffenen eine Möglichkeit an die Hand geben, sich ausgiebig über diese Themen zu informieren und auszutauschen.

  • Sebastian Muenscher
    Diese private Website soll speziell zum Thema Lactose-Intoleranz informieren. Indikation, Therapie, Vermeidung - viele Informationen.

  • Aerztezeitung
    Artikel:Kuhmilch-Allergie verschwindet meist wieder. Allergologe kritisiert voreiligen Verzicht auf das Nahrungsmittel / Diät etwa mit Sojamilch nur für kurze Zeit nötig.

  • eMedicine
    Internationale Page mit einer sehr fachkundigen und ausführlichen Abhandlung zum Krankheitsbild Idiopathische Skoliose und deren Behandlung. Mit Bibliographie.(englisch)

  • Doros Skoliose Seite
    Persönliche Site einer Betroffen, die wegen schwerer Skoliose operiert werden musste. Mit sehr ausführlichem Skoliose-Operationsbericht und vielen aufschlußreichen Fotos zum OP-Procedere in ihrem Fall.

  • Nusser & Schaal
    Sanitätshaus in Tübingen, das Cheneau-Korsettes baut.
    Kontakt: Email: infotue@nusser-schaal.de

  • Rahmouni
    Sanitätshaus in Stuttgart mit der besten Korsettversorgung zumindest für Süddeutschland. Gibt auch eine sehr informative Broschüre heraus zum Thema Korsettanfertigung, richtige Anpassung, und praktische Anwendung
    Kontakt: Nordbahnhofstr. 17, 70191 Stuttgart, Tel: 0711 / 25567-0, Fax: 0711 / 25567-10, e-mail: info@rahmouni.de

  • Asklepios Burgseekliniken Bad Salzungen
    Katharina-Schroth-Klinik für nicht-operative Skoliose-Rehabilitation.

  • DBR
    Homepage des Deutschen Behindertenrates - übergeordneter Zusammenschluss vieler Patienten- und Behinderten-verbände zur Lobbystärkung in der Sozialpolitik.

  • Skoliose Kindernetzwerk
    Seite mit interessanten Artikeln zum Thema Skoliose

  • IGA e.V.
    Arthrogryposis multiplex congenita, oder kurz AMC, ist eine angeborene Form der Gelenksteife, bei der zumeist mehrere Gelenke betroffen sind. Sie stellt eine spezifische Form der Körperbehinderung dar. AMC ist nicht heilbar, jedoch auch nicht fortschreitend.

  • Ergo Plus
    Suchen Sie einen Bürostuhl, der auf Ihre orthopädischen und individuellen Bedürfnisse angepaßt ist? Schaun sie mal in diese Webseite rein.

  • Skoliose Initiative Freiburg
    Skoliose Selbsthilfe Gruppe in Baden Wuerttemberg

  • Christa Lehnert Schroth
    Homepage von Christa Lehnert-Schroth, Mitbegründerin der Physiotherapiemethode Schroth, ehemalige Leiterin der Katharina-Schroth-Klinik in Bad Sobernheim und Autorin des Schroth-Lehrbuchs Dreidimensionale Skoliosebehandlung.

  • Skoliose Forum
    Selbsthilfe-Community zu den Themen Skoliose, Morbus Scheuermann, Kyphose und anderen Wirbelsäulendeformitäten mit über 50.000 Beiträgen zu 5.000 Themen.

  • Skoliose Info
    Fragen und Antworten zu Skoliose, Morbus Scheuermann, Kyphose und anderen Wirbelsäulendeformitäten

  • Runners News
    Wadenkrämpfe kommen meist plötzlich und führen oft zu heftigen Schmerzen. Etwa 40 Prozent der Deutschen leiden unter diesem Symptom....

  • Hormonzentrum Muenchen
    Lehre von den Hormonen

  • NetDoktor
    Artikel: Krebs: Melatonin bei Therapie vielversprechend

  • Wissenschaft.de
    Artikel: Wie ein Hormon Licht ins Dunkel bringt. Melatonin verändert den inneren Tag-Nacht-Rhythmus und hilft so Patienten mit Winterdepression

  • Energie Fakten
    Biologische Wirkungen ionisierender Strahlung und die Befunde von Hiroshima und Nagasaki

  • Uni Wien
    Wissenswertes zum Strahlenschutz mit ionisierender Strahlung

  • HIV and more
    Praxisrelevante Informationen von Experten für Experten.

  • Healing Well
    Gesundheits Fuehrer mit Infos zu allgemeinen Themen sowie zu Aids und HIV

  • Positive Hope
    Positive Hope is an organization for young adults living with HIV/AIDS. They provide resources, referrals, education, advocacy, community, conferences, support, love, and hope to their members.

  • Zitronen und Aids
    Melbourne scientist, Professor Roger Short and his discoveries in regard to the effect of lemon juice on HIV.

  • EATG
    EUROPEAN AIDS TREATMENT GROUP. In verschiedenen Ausgaben der European AIDS Treatment News sind Informationen zum Kinderwunsch in Englisch, Französisch und Spanisch.

  • KINDER AIDS HILFE
    Oesterreichischer Verein zur Betreuung HIV betroffener Kinder
    Kontakt: Fr.Sabine Krivda, Mariahilfer Gürtel 4, 1060 Wien, Telefon: +43/1 595 37 30, Fax: +43/1 595 37 30 15, email: info@kah.at

  • 20plus+
    Treffen junger HIV Positiver

  • Uni Duesseldorf
    Arbeitsgemeinschaft Pädiatrische Immunologie e.V. ist eine Arbeitsgemeinschaft aus deutschen, österreichischen und schweizerischen Kinderärzten, die sich schwerpunktmäßig mit der Untersuchung und Behandlung von Erkrankungen des Immunsystems von Kindern und Jugendlichen beschäftigen.

  • Jugendschutz
    Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz e.V. sowie mehrere Fach- und Landesstellen zum Kinder- und Jugendschutz

  • AJS
    Die AG Kinder- und Jugendschutz Hamburg e. V. stellt Angebote bereit, die die Lebensbedingungen von Kindern, Jugendlichen und Jungerwachsenen verbessern sollen.
    Kontakt: Email: ajs-HH@t-online.de

  • HIV-Facts
    Umfassende Informationen, insbesondere zu Aspekten der Aids-Therapie

  • Deutsche Aids-Hilfe e.V.
    Infoseite der Deutschen AIDS-Hilfe zu Wechselwirkungen zwischen Naturheilkunde und antiretroviraler Therapie.

  • Muencher Aidshilfe e.V.
    Wissenswertes und Lokales rund um das Thema HIV-Infektion und AIDS. Nützliche Adressen, Pflegedienste, Selbsthilfegruppen in München und vieles mehr.
    Kontakt: Lindwurmstr. 71, 80337 München, Fon: (089) 54 333 - 0, Fax: (089) 54 333 - 111, Email: thomas.niederbuehl@muenchner-aidshilfe.de

  • HIV-Community
    Gemeinsames Portal für die verschiedenen Strukturen, in denen die “Community-Beteiligung” derzeit stattfindet.

  • Projekt Information e.V.
    HIV - Betroffene informieren Betroffene
    Kontakt: Ickstattstraße 28, D-80469 München, Telefon: +49 89 21 94 96 20, Fax: +49 89 21 03 12 35, E-Mail: info@projektinfo.de

  • HIVInfo
    Service um das Thema HIV und Aids. Sie finden hier hilfreiche Adressen und Broschüren.

  • The Body
    Umfanreiches HIV Informationsangebot, staendig aktualisiert. (englisch)

  • DAGNÄ e. V.
    Deutsche Arbeitsgemeinschaft niedergelassener Ärzte in der Versorgung HIV-Infizierter e.V.
    Kontakt: Blondelstrasse 9, 52062 Aachen, Tel.: 0241/26799, Fax:: 0241/408652, E-mail: verein@dagnae.de

  • Tropendermatologie e.V.
    Weiterfuehrende Auskuenfte erteilt ihnen: Dr.med. S.Walther, Centre Médical Baggersee, 6, Avenue de Strasbourg, F-67400 ILLKIRCH-GRAFF., Tel 0033-390404444, Emai: drwalther@yahoo.com

  • Atlas of Medical Parasitology
    Hier finden sie eine Atlas, in dem alle nur erdenklichen medizinisch relevanten Parasiten abgebildet sind. Sehr ausfuehrlich.

  • AGI
    Webseite der Arbeitsgemeinschaft Influenza. Von der 40. bis zur 15. Kalenderwoche, also während der Wintersaison, finden Sie hier aktuelle und fundierte Informationen zur Aktivität der Influenza in Deutschland.

  • Health of children
    Encyclopedia of Children's Health: Rotavirus Infektionen: Beschreibung, Symptome, Behandlung, Vorbeugung. (englisch)

  • DgK
    Das deutsche gruene Kreuz informiert ueber Rota-Viren

  • Kinderaertze im Netz
    Rotaviren - besonders gefährlich für Kleinkinder und Säuglinge

  • CDC
    FAQs zu viralen Durchfallerkrankungen - vielleicht finden sie hier Antworten auf ihre Fragen. (englisch)

  • Path
    Impfinformation gegen Rotaviren bei Kleinkindern (englisch)

  • WHO
    Communicable Disease Surveillance and Response. Offizielle Meldungen weltweiter Ausbrüche infektiologischer Erkrankungen. (englisch)

  • SIMPID
    SIMPID (Surveillance importierter Infektionen in Deutschland) ist ein im Mai 2001 vom Robert Koch-Institut ins Leben gerufenes bundesweites Sentinel-Netzwerk. Zusammenschluß zahlreicher deutscher Ärzte mit dem Ziel importierte Infektionskrankheiten zu überwachen.

  • TropNetEurop
    Zusammenschluß zahlreicher europäischer Tropeninstitute zur Überwachung importierter Infektionen.(englisch)

  • PEG e.V.
    Paul-Ehrlich-Gesellschaft für Chemotherapie e.V."Die Gesellschaft erstrebt einen regionalen Zusammenschluss der an der Chemotherapie, ihren Grundlagen und ihrer Anwendung interessierten Human- und Verterinärmediziner, Naturwissenschaftler und solcher Kreise, die diese Interessen unterstützen. Die Gesellschaft bezweckt die Förderung von Forschung und Lehre auf den genannten Gebieten durch Erfahrungsaustausch, Abhaltung von wissenschaftlichen Veranstaltungen und gemeinschaftliche wissenschaftliche Untersuchungen."

  • Forum Reisen und Medizin
    Eine grosse Auswahl reisemedizinischer Empfehlungen und Informationen erwarten sie hier

  • Uni Jena - DVV e.V.
    Deutsche Vereinigung zur Bekämpfung der Viruskrankheiten e.V. - Therapieempfehlungen und Merkblätter

  • Tropenmedizin.net
    Arbeitskreis Hamburger Tropenmediziner

  • Sueddeutsche
    Interessanter Artikel ueber eine afrikanische Pflanze gegen Malaria.

  • OEW
    Persoenlich gesammelte Erkenntnisse zu Malaria eines in Uganda taetigen oesterreichischen Arztes

  • Gesundheit.com
    Artikel zur Übersäuerung durch Diät oder Fastenkuren

  • GfBK
    PDF Datei zum Download - allgemeine Informationen zum Saeure Basen Haushalt

  • Saeure-Base-Forum
    Mit Hilfe der Tabelle können Sie die Auswirkung von häufig verzehrten Nahrungsmitteln auf den Säure-Basen-Haushalt beurteilen.

  • Hendrik Bachmann
    8 seitige PDF-Datei zum Download. Die pH-Regulation des Körpers.

  • Qualimedic
    Der Säure-Basen-Haushalt

  • Basisch.de
    Internetportal fuer Basische Ernährung

  • HIV Positive
    Hilfreiche und umfangreiche, gut verstaendliche US-amerikanische HIV-Seite.(englisch)

  • Wikipedia
    Basische Ernaehrung - was bedeutet das?

  • Uni Freiburg
    Vorlesung ueber den Saeuren-Basen Haushalt

  • Hans-Heinrich Jörgensen
    Artikel: Sind wir alle uebersaeuert?

  • WDR
    Artikel: Krank durch Übersäuerung?

  • Friedrich Bohlmann
    PDF zum Download: Sauer muss nicht sauer sein, in: Tabula 03/2003

  • Cornell University
    Bicarbonat- und BE-Rechner auf einer englischen Website

  • Wikipedia
    Wissenswertes zum Saeuren-Basen Haushalt, Azidose und Alkalose

  • Wikipedia
    Was ist eine Azidose?

  • Cota
    Children's Organ Transplant Association - Amerikanische Webseite fuer Organ Transplantation (englisch)

  • Heilpraktikerabrechnung
    Zentrale Abrechnungsstelle fuer Heilpraktiker

  • Gesundheitstrends
    Portal fuer ganzheitliche Gesundheit

  • Vital Zentrum Reichl
    Praxis Homepage. Das Vital-Zentrum und die Krankengymnastik-Praxis Reichl in Neumarkt sind spezialisiert auf ganzheitlich, natürlich orientierte Behandlungsverfahren, die individuell auf jeden Patienten abgestimmt wird.

  • UDH
    Union Deutscher Heilpraktiker. Bundesverband Union Deutscher Heilpraktiker, Fachverband für Naturheilverfahren. Interessenvertretung für Mitglieder. Fachfortbildungen, Kurse, Ausbildung zum Heilpraktiker.
    Kontakt: Waldstraße 21, 61137 Schöneck, Tel./Fax: +49 (61 87) 84 28, E-Mail: u.d.h@t-online.de

  • OEBK
    Österreichischer Berufsverband für Kinesiologie
    Kontakt: Salzburger Straße 44, A-4020 Linz, Tel./Fax: +43 (732) 34 20 80, E-Mail: sekretariat@kinesiologie-oebk.at

  • OEAKG
    Österreichische Akademie für Kinesiologie und Gesundheit: Bischof-Bertold-Platz 4/1, A-2301 Groß-Enzersdorf, Österreich, Tel./Fax: +43 (2249) 2 89 77, E-Mail: office@oeakg.at

  • NHV-Wetterau
    Naturheilverein Bad Nauheim Friedberg e.V. - Workshops, Vortraege, Kurse fuer Kinder
    Kontakt: Usagasse 5, 61169 Friedberg, Tel.: +49 (60 31) 77 12 12, Fax: +49 (60 31) 77 12 12, E-Mail: info@nhv-wetterau.de

  • Vitasilver
    Firmenhomepage. Bereits seit Jahrhunderten weiß man um die Wirkung von Silber. Durch die elektrolytische Aufspaltung werden ultrafeine Silberpartikel, die man schwebend in destilliertem Wasser Kolloidales Silber nennt, zum wichtigsten Bestandteil ihrer Hausapotheke. Mit diesem Produkt sind Sie in der Lage, innerhalb weniger Minuten destilliertes Wasser in kolloidales Silber umzuwandeln.

  • Inter Uni
    Website eines interuniversitaeren Kollegs fuer Gesundheit und Entwicklung in Graz

  • BIT e.V.
    Internationale Aerzte Gesellschaft fuer Biophysikalische Informations Therapie

  • Vegamed
    FORSCHUNG, INFORMATION, WEITERBILDUNG. Die Seminare der VEGA AKADEMIE für Ärzte und Therapeuten finden Sie auf diesen Seiten.

  • Biokrebs
    Gesellschaft für Biologische Krebsabwehr e.V. Diese Internetseite informiert Krebspatienten und ihre Angehörige über bewährte naturheilkundliche Therapien bei einer Krebserkrankung. Diese werden meistens begleitend zu schulmedizinischen Therapien und in der langfristigen Nachsorge angewandt.

  • Erfolgreich suchen
    Die "Qualitätssuchmaschine" - nennt sich diese deutschsprachige Suchmaschine

  • Besser leben e.V.
    Besser leben e.V. ist ein Zusammenschluss von ganzheitlich denkenden, nachhaltig in der Selbsthilfe tätigen Personen in der Stadt Bad Nauheim und des Wetteraukreises. Wir sehen die Prävention als eigenständige Säule neben der Akutbehandlung, der Rehabilitation und der Pflege.

  • Artabana
    Wenn Sie die Verantwortung für Ihre Gesundheit und Krankheit selbst übernehmen wollen - dann sind Sie hier richtig
    Kontakt: ARTABANA Deutschland, Im Himmelreich 13, 88147 Achberg, E-Mail: info@artabana.de

  • Frankfurter Gespraeche
    Dachverband für freie beratende und gesundheitsfördernde Berufe e.V.
    Kontakt: Solmsstr.6, 10961 Berlin, Tel.: +49(30) 92 09 13 77, Fax::+49(30) 92 09 13 76, E-Mail: info@frankfurter-gespraeche.de

  • Kinesiologie Verband e.V.
    Der Europäische Verband versteht sich als eine Interessenvertretung aller Anwender, die mit Kinesiologie arbeiten.

  • ESCOP
    EUROPEAN SCIENTIFIC COOPERATIVE ON PHYTOTHERAPY - Einrichtung als eine Art Dachorganisation fuer alle Europaeischen Phytotherapeutischen Vereinigungen. (englisch)

  • EPHA
    "The European Public Health Alliance (EPHA) represents over 100 non-governmental and other not-for-profit organisations working on public health in Europe."

  • ECCH
    Zuhause des European Council for Classical Homeopathy (englisch), einer Einrichtung die die Homeopathen Europas repraesentiert.

  • DNB
    Deutscher Naturheilbund e.V. Verband deutscher Naturheilvereine Prießnitz-Bund. bewusst leben - gesund ernähren - natürlich heilen
    Kontakt: Dr. med. Hartmut Dorstewitz, Kreuzbergstraße 45, 74564 Crailsheim, Tel.: +49 (79) 51 - 55 04, Fax: +49 (79) 51 - 4 55 68, E-Mail: info@naturheilbund.de

  • Medizinischer Blutegel Versand
    Der Blutegel bzw die Blutegeltherapie ist ein jahrtausende altes Heilverfahren. Der Blutegel wird eingesetzt bei Problemstellungen wie Krampfadern, Besenreisern, Venenleiden, Arthrose oder Tinnitus. Die ersten Aufzeichnungen über den Einsatz von Blutegel für die Blutegeltherapie findet man bereits im 2ten Jahrhundert vor Christi bei dem Griechen Nikander von Kolophon, der den Blutegel bzw die Blutegeltherapie vor allem zur Behandlung von giftigen Bißstellen verwendet hat.

  • Asklepios-Versand
    Versand für Naturheilkunde. Information und Versand von: Ohrkerzen oder Ohrenkerzen , Rasterbrillen, Farbbrillen, Magnete, Moxapflaster, Akupunkturbedarf, Orgon Basenprodukte, Himalaya Kristallsalz, Irisdiagnose-Lupen, Zapper, Kinotakara und andere Vitalpflaster, Nahrungsergänzung, Autopathie, Freie Energie, Radiästhesie, Orgon Geräte, Erdstrahlenschutz, Elektrosmog-Neutralisierung, Wasser und Wasseraufbereitung mit entsprechendem Zubehör und Literatur

  • Alternatweb
    Das Verzeichnis für ganzheitliche Projekte, Initiativen und nachhaltig produzierende Firmen. Alternatweb ist das Verzeichnis für die alternative und anthroposophische Szene.

  • Aerztefuehrer
    Der Ärzteführer im Internet. Ausführliche Praxisdarstellungen vom unabhängigen Anbieter.

  • Prof. Dr. K. R. Aigner
    Arzt, der sich auf die Regionale Chemotherapie (RCT) zur Behandlung solider Tumoren und Metastasen spezialisiert hat.

  • Ganzimmun
    Institut für ganzheitliche Immunologie und Naturheilverfahren. Moderne Labortechnik - ein unverzichtbares Bindeglied zwischen Schulmedizin und Naturheilkunde

  • FAKODH
    Fachakademie für klinische und komplementäre Onkologie Deutscher Heilpraktiker

  • OGLMKC
    Homepage der Österreichischen Gesellschaft für Laboratoriumsmedizin und Klinische Chemie

  • DGKL
    Homepage der Deutschen Vereinten Gesellschaft fuer Labormedizin e.V.

  • Hepplace
    The Hepatitis Place. Informationen auf englisch zu Hepatitis C, Prostata Krebs, Hepatitis B, Hepatitis und Dioxin

  • Uni Duesseldorf
    Startseite der Fachinformation und Düsseldorfer Virtuelle Bibliothek

  • Freie Heilpraktiker e.V.
    Homepage des Berufs- und Fachverbandes

  • Barbaras webpage
    Ein damals 15jähriges Mädel berichtet über ihre Lebertransplantation

  • Gesundheit Pro
    Pflegegeldleistungen in Oesterreich

  • IG behinderter Studierender
    Die IG an der FU Berlin gibt Tipps und Informationen zur Finanzierung behinderter Studenten

  • Barmer
    Leistungen der Barmer fuer Pflegebedürftige, die in ihrer häuslichen Umgebung bleiben können.

  • BKK
    Wird die Pflege durch Angehörige, Nachbarn oder Freunde sichergestellt, zahlt die BKK Pflegekasse ein Pflegegeld an den Pflegebedürftigen. Weitere Informationen dazu hier.

  • Nullbarriere
    Die Webseite zum Themenkreis Barrierefreies Planen, Bauen und Wohnen. Schwerpunkte sind Informationen zu den einschlägigen DIN-Normen und damit verbundene Anbieter und Produktpräsentation, die Vorstellung interessanter Projekte und Initiativen sowie Auskünfte zu Fördermitteln, Zuschüssen und Finanzierungsmöglichkeiten. Unter der Rubrik Wissenswert werden Beiträge, Artikel und Arbeiten von Architekten und Planern vorgestellt. Literaturhinweise und Downloadmöglichkeiten verschiedener Planungshilfen runden das Angebot ab. Das Angebot richtet sich sowohl an Planungs- und Ausführungsfirmen als auch an private und öffentliche Bauherren barrierefreier Bauvorhaben.

  • Nullbarriere
    Ausfuehrliche Informationen zur Berechnung von Pflegegeld Kombinationspflege, §36 SGB XI - Pflegesachleistungen, §34 SGB XI Ruhen der Leistungsansprüche sowie Beispiele dazu

  • Gradekurve
    So erhöhen sie ihre Ansprüche auf Pflegegeld oder Leistungen. Anleitung zum Antrag auf Pflegegeld, geschrieben für Patienten und Angehörige. Schritt für Schritt Erklärungen und Beispiele.

  • Anwalt-Verzeichnis
    Hier werden Ihnen Ihre alten und neuen Rechte am Arbeitsplatz vorgestellt. Das Gesetz verpflichtet den Arbeitsgeber, Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten beim Einrichten und Betreiben von Arbeitsstätten zu gewährleisten. Die Neuregelung der Arbeitsstättenverordnung zielt darauf ab, die Grundvorschriften flexibler zu gestalten, so dass auch den Arbeitgebern mehr Gestaltungsspielräume bleiben.

  • Myeloma Euronet
    Myeloma Euronet ist ein gemeinnütziges, europaweites Netzwerk von Selbsthilfegruppen für Patienten mit Multiplem Myelom, eine zunehmend verbreitete Form von Knochenmarkskrebs.

  • Cancereducation
    Amerikanische KrebsInformationsSeite

  • AWMF
    Interdisziplinäre Leitlinie der Deutschen Krebsgesellschaft und der Gesellschaft für Pädiatrischen Onkologie und Hämatologie - Akute lymphoblastische (ALL) und akute myeloische (AML) Leukämie im Kindesalter.

  • Thalassämie Info
    Informationsportal Thalassämie. Hier finden Sie u.a. Informationen zu unterstützenden Behandlungen, genetischer Beratung und Selbsthilfegruppen.

  • Deutsche Arbeitsgruppe KMT
    Arbeitsgruppe der Pflegenden der deutschen Transplantationszentren

  • Krebsgesellschaft Rheinland-Pfalz e.V.
    Beratung für Tumorkranke und Angehörige
    Email: koblenz@krebsgesellschaft-rlp.de

  • National Marrow Donor Program
    Knochenmarkstransplantations Einrichtung. National Marrow Donor Program, Suite 500 3001 Broadway Street Northeast, Minneapolis, MN 55413-1753, Tel: 1-800-627-7692

  • Förderverein Lützelsoon e.V.
    Förderverein Lützelsoon zur Unterstützung krebskranker und notleidender Kinder und deren Familien e.V.

  • BMT Center
    Klinik für Knochenmarktransplantation und Hämatologie / Onkologie GmbH
    Kontakt: Dr.-Ottmar-Kohler-Str. 2, D-55743 Idar-Oberstein, Telefon: +49-6781-661590, Telefax: +49-6781-661584, Email: office@bmt-center-io.com

  • Stefan-Morsch Stiftung
    Hilfe fuer Leukaemiekranke
    Kontakt: HLA-Labor der Stefan-Morsch-Stiftung, Dambacherweg 3, 55765 Birkenfeld, Telefon: 0 67 82 - 99 33 64, Telefax: 0 67 82 - 99 33 65

  • Charite
    CML-Seite der Charité Berlin

  • Tumorzentrum Muenchen
    Informationen zum Download: CML - Empfehlungen zur Diagnostik, Therapie und Nachsorge

  • Onkodin
    Onkologie, Hämatologie - Daten und Information zu CML

  • DKMS
    Deutsche Knochenmarkspender Datei

  • NKR
    Homepage des Norddeutschen Knochenmark- und Stammzellspender-Register
    Kontakt: Berckhusenstraße 150, 30625 Hannover, Telefon & Fax, Telefon (0511) 89 88 88-0, Telefax (0511) 89 88 88-88, E-Mail: info@nkr-mhh.de

  • AKB
    Homepage der Stiftung Aktion Knochenmarkspende Bayern - Bayerische Knochenmarkspenderdatei und Nabelschnurblutbank
    Kontakt: Stiftung AKB, Robert-Koch-Allee 7, 82131 Gauting, Fon: +49 (0)89 - 89 32 66 28, Fax: +49 (0)89 - 89 32 66 29

  • Michi Gianotti
    Private Homepage eines an akuter myeloischer Leukämie Erkrankten

  • Kinderkrebsinfo
    Das Kompetenznetz - gegründet von der Gesellschaft für Pädiatrische Onkologie und Hämatologie und gefördert vom BMBF - intensiviert die Kooperation zwischen Kliniken und Forschungseinrichtungen und strebt eine Verbesserung der Gesundheitsversorgung krebskranker Kinder und Jugendlicher an.

  • How-stuff-works
    Vom Toaster bis zur Jet-Turbine kann man jede Menge Interessantes entdecken. Ein phantastisch einfacher Weg, die Geheimnisse des täglichen Lebens aufzuklären.

  • Stolz Verlag
    Der Stolz-Schulbuchverlag bietet Lernhilfen zu verschiedenen Themen an, z.B. Deutsch und Mathematik. Außerdem finden Sie hier Bücher zum Training der Konzentration und zu Lern- und Arbeitstechniken. Auch für Lehrer hat der Verlag einige sehr nützliche Ratgeber im Angebot.

  • Mindmap Deutschland
    Die deutschsprachige Mind Mapping-Homepage wird von Maria Beyer, Autorin des Buches "BrainLand", betreut. Hier finden Sie viele Informationen über Mind Mapping® und Termine von Mind Mapping®-Seminaren.

  • Psychologische Praxis Mechthild Köster
    Praxishomepage der Praxis für Angst-, Stress- und Traumabewältigung in Münster

  • Mindmap.ch
    Die Schweizer Webseite für Mind Mapping®, Kreativität und Kreativitätswerkzeuge, Visualisierung, Vernetztes Denken, NLP sowie verwandte Themenbereiche.

  • Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V.
    Der Verein vermittelt Kurse für Lesen und Schreiben und macht in der Öffentlichkeit auf das Problem aufmerksam. Unter der Telefonnummer 0251-533344 kann man sich anonym beraten lassen.

  • Kreatives Lernen
    Joseph Kennedy hat für Kinder ein Trainingspaket zusammengestellt, das man zu Hause einsetzen kann, um die Leistungen von Lese-Rechtschreib-Schwäche und Rechenschwäche betroffenen Kindern zu verbessern.

  • WDR
    Dieses Projekt des WDR in Kooperation mit dem Adolf Grimme Institut in Marl macht bildungsrelevante Sendungen ausfindig und kündigt sie frühzeitig an, versehen mit weiterführenden Informationen.

  • "Lernwelt Suggestopädie"
    Die Homepage umfaßt die moderne Lern- und Arbeitstechnik Suggestopädie. Sie können hier erfahren, welche Faktoren für effektives und lebendiges Lernen wichtig sind und wie Sie Ihre Lernleistung mit suggestopädischen Methoden verbessern.

  • Wolfgang Pohl
    Private Homepage eines Gymnasiallehrers, der verschiedene Lern- und Arbeitstechniken anbietet, um das Lernen zu erleichtern.

  • Rüdiger Grab
    Zwischendurch-Energie-Meditation ist eine kleine Übung, um im Alltag einfach mal kurz abzuschalten und neue Kraft zu tanken. Dies und weitere Entspannungs Tipps fuer den Alltag.

  • Wikipedia
    Das man in seine Traeume bewusst eingreifen kann ist bekannt, was dahintersteckt und wie man es erlernen kann, dazu finden sie hier wertvolle Informationen.

  • CK Wissen
    Die Seite bietet einen schnellen, umfassenden Ueberblick ueber die Einrichtungen, die Forschung auf dem Gebiet Kopfschmerz (und alle Variationen) betreiben.

  • Evelyn Augustin
    Private Homepage fuer spirituelles Coaching.
    Kontakt: Telefon - 0049-2262-91303

  • Mechthild Koester
    Praxishomepage einer Psychologin, die sich mit Psychotherapie bei posttraumatischen Belastungsstörungen, Burn-Out Syndromen und Angst-, Stress- und Traumabewältigung beschaeftigt.
    Kontakt: Energetische Psychotherapie - Personal-Coaching, Alverskirchener Str. 12, 48167 Münster, Telefon: 02506 304 69 28, Email: post@mechthild-koester.de

  • Femicare
    Die erste Online Frauenapotheke im Internet.

  • Muskelfood
    Im Muskelfood Shop finden Sie Sporternährung speziel für Bodybuilding und Fitness. Nahrungsergänzungen für den Muskelaufbau, Muskelerhalt, Definition, Gewichtsreduzierung und Wohlbefinden.

  • MEDIZINISCHES WISSEN ONLINE
    Medix.eu.tt wurde erstellt, um Informationen für Mediziner und Studenten der Medizin aber auch Pharmazeuten, Psychologen sowie allen an Human Medizin Interessierten zur Verfügung zu stehen.

  • ZDF
    Artikel: Einseitig und aus heiterem Himmel. Clusterkopfschmerz tritt häufig nachts auf

  • Cluster-Kopfschmerzen
    Diese Internetseite stellt umfassende Informationen bereit zum`Clusterkopfschmerz. Es werden primaere Therapien, alternative Therapien und Neuigkeiten aus Forschung und Medizin vorgestellt.

  • Edith und Herbert Renneberg
    Zwei Betroffene teilen ihre Erfahrungen zur Schmerzbeseitigung durch Ernährungsänderung

  • Die Schaeris
    Homepage von von Martin Schärer. Er teilt seine Erfahrungen mit Clusterkopfschmerz mit.

  • Claudia's Cluster Page
    Noch eine private Seite einer von Cluster Kopfschmerz Betroffenen. Ein Forum finden sie hier auch und erfahren viel ueber die Tiefenhirnstimulation.

  • CSG e.V.
    Hier finden sie eine bundeweite Liste mit Anssprechpartnern der CSG Selbsthilfegruppe

  • CSG e.V.
    Cluster Kopfschmerz: Informationsbroschueren für Ärzte, Betroffene und deren Angehörige

  • CSG e.V.
    Bundesverband der Selbsthilfegruppen für an Clusterkopfschmerz Erkrankte und deren Angehörige. Clusterkopfschmerz-Selbsthilfe-Gruppe

  • Deutsches Gruenes Kreuz e.V.
    Was sind das für Kopfschmerzen? hier finden sie einen Test, der für Menschen konzipiert wurde, die häufig unter Kopfschmerzen leiden. Er soll Anhaltspunkte liefern, an welcher Kopfschmerzform Sie möglicherweise leiden: Migräne, Spannungskopfschmerzen, Cluster-Kopfschmerzen, Schmerzmittel-Kopfschmerzen, Trigeminusneuralgie

  • Clusterheadaches
    Adressen von empfohlenen Aerzten und Kliniken bei Clusterkopfschmerzen

  • DMKG
    Kinder - Kopfschmerzexperten in Deutschland in Österreich geordnet nach Postleitzahlen

  • DMKG
    Kopfschmerzexperten in Deutschland und in Österreich und Italien geordnet nach Postleitzahlen

  • Gaestehaus Isolde
    Bei zahlreichen Allergien, insbesondere Nahrungsmittelunverträglichkeiten oder Allergien gegen Zusatzstoffe in unserer Nahrung, hat sich die Durchführung der renommierten F.X. Mayr Kur seit Jahrzehnten erfolgreich bewährt.

  • CK Wissen
    Selbsthilfegruppe/Wissensseiten über Cluster-Kopfschmerz. Zusätzlich gibt es ein Forum, in dem sich Betroffene und Angehörige über Ihre Erfahrungen austauschen können.

  • Wikipedia
    Cluster-Kopfschmerz ist eine seltene und äußerst schmerzhafte Krankheit, die leider oft erst sehr spät erkannt wird. Oft liegen Jahre zwischen dem ersten Auftreten und der gesicherten Diagnose. Hier wurde alles Wissenswerte rund um den Cluster-Kopfschmerz zusammentragen.

  • Deutsche Pediculosis Gesellschaft e.V.
    In der Gesellschaft haben sich Eltern und Ärzte zusammengeschlossen, um den Läusen mit allgemeinverständlicher und kreativer Aufkärung den Kampf anzusagen.

  • Consulting & Developmant Health Care
    Das Unternehmen "Consulting & Development Health Care" wurde in München gegründet und betreut ausländische Patienten, die zu einer medizinischen Behandlung nach Deutschland kommen. Für die Patienten wird der komplette medizinische Aufenthalt (Full-Service) organisiert. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Vermittlung von Ärzten.

  • Quarks - WDR
    Artikel: Vitamin C auf der Spur

  • Wissenschaft.de
    Artikel: Das Ende der Vitamin-C-Legende. Analyse von mehr als 50 Studien zeigt: Vitamin C schützt nicht vor Erkältungen

  • Wissenschaft.de
    Artikel: Gesunde Waffe gegen Krebs: Vitamin C. Studie: Hohe Konzentrationen von Ascorbinsäure töten Krebszellen im Labor ab

  • Wikipedia
    Lesenswerter Artikel ueber Ascorbinsaeure

  • Heise
    Artikel: Ausrottung der Kinderlähmung ist unrealistisch

  • Bundesverband Polio e.V.
    Die Kinderlähmung, kurz die Polio oder die Heine-Medin-Krankheit ist eine von Polioviren hervorgerufene meldepflichtige ansteckende Krankheit, die nicht nur, aber überwiegend Kinder im Alter zwischen drei und acht Jahren befällt.

  • Deutsches Gruenes Kreuz
    Keuchhusten

  • Maydayism
    In Notlagen zögern viele Sadomasochisten, professionellen Rat bei Ärzten oder Therapeuten zu suchen. Für diese Fälle vermittelt maydaySM Adressen und Hilfsangebote. Für akute Fälle bieten wir auch telefonische Notfall-Beratung unter 0700-MAYDAYSM.

  • Vorzeitige Ejakulation
    Vorzeitiger Samenerguss - bis heute für viele Männer ein Tabuthema. Doch es gibt Wege, den Orgasmus hinauszuzögern. Die Website hilft Betroffenen bei deren Suche nach länger andauernder und erfüllter Sexualität.

  • Heute
    Artikel: Eine Waffe gegen Gebärmutterhalskrebs Erstmals Impfstoff auf dem Markt - Deutsche Forscher beteiligt

  • Deutsches Gruenes Kreuz e.V.
    Gebärmutterhalskrebs beim Deutschen Grünen Kreuz für Gesundheit e.V.

  • Dr. med. Dominik Glaser
    Private Website zu Gebärmutterhalskrebs, Genitalwarzen und andere durch Papilloma-Viren bedingte Erkrankungen Informationen und Quellen für Patienten, Pflegekräfte, Ärzte und Apotheker

  • Spannungshaarausfall bei MedizInfo
    Der völlig neuartige Erklärungsansatz der Alopecia Contentionalis oder Spannungshaarausfall zeigt zum ersten mal lückenlos die Entwicklung und die Geschehnisse um den erblich bedingten Haarausfall auf.

  • AC-Therapie
    Homepage der biokyb life sience AG: Spannungshaarausfall ist die häufigste Form von Haarausfall. Dagegen gibt es nur eine ursächliche Behandlungsmöglichkeit: Die Behebung der permanenten Verspannung der Kopfhautmuskulatur und die Wiederherstellung der Sauerstoffversorgung der Haarfollikel.

  • Pfitzer Pharma GmbH
    Eine Seite des Pharmakonzerns und „Viagra“-Produzenten Pfizer. "Der gesunde Mann" möchte auf Männer zugehen und sie aktivieren, mehr an sich selbst zu denken“ (Selbstdarstellung). Die Seite bietet u.a. Hinweise, wie erektile Dysfunktion erkannt und behandelt werden kann. Mann urteile selbst...

  • Switchboard
    Der gedruckte Infodienst Switchboard informiert alle zwei Monate kompetent zum Thema Männer, Männlichkeit und Jungenarbeit im gesamten deutschen Sprachraum. News aus der Männerarbeit, Hinweise auf Beiträge in TV und Radio, Rezensionen. Online: Ausgewählte Beiträge, Linkliste.

  • Maennertreffen
    Sowas gibts auch: Schon seit 1983 treffen sich Männer alljährlich zum bundesweiten Männertreffen, jedes Jahr an einem anderen Ort. Für Männer, die „Lust haben auf Mann-Sein“ und solche, „die gemeinsam neue Wege entdecken wollen“.

  • BPS Selbsthilfe e.V.
    Hier finden sie verschiedene Info-Broschueren zum Thema Prostatakrebs.

  • Novartis Oncology
    Eine Umfrage zur Verbesserung der Kommunikation zwischen Arzt und Patient in der Krebsbehandlung zum Download.

  • BIG Hotline
    Berliner Initiative gegen Gewalt gegen Frauen. Die Hotline bietet an 365 Tagen von 9 Uhr bis 24 Uhr ein telefonisches Informations-, Beratungs- und Unterstützungsangebot für Frauen und deren Kinder, die von männlicher Gewalt betroffen sind.
    Kontakt: Tel. 030 – 611 03 00 (Täglich von 9 – 24 Uhr)

  • Down Syndrom Netzwerk e.V.
    Gemeinschaft der Down-Syndrom Vereine in Deutschland - Kontaktadressen, Vereinsverzeichnis

  • Arbeitskreis Down Syndrom e.V.
    Infos zum Krankheitsbild, zu Kranken- und Pflegeversicherung, zu Finanzen, Selbsthilfegruppenverzeichnis
    Kontakt: Am Schäferhof 27, D-27308 Kirchlinteln, Telefon 0 42 36/9 41 01, Telefax 0 42 36/9 41 02

  • Mannege e.V.
    Informations- und Beratungszentrum für Männer zu den Bereichen Vaterschaft, Partnerschaft und Sexualität, Trennung und sexueller Missbrauch in der Kindheit.
    Kontakt: Telefon (030) 28 38 98 61, E-Mail info@mannege.de

  • Michael Pfreunder
    Seit über 10 Jahren beschäftigt sich Michael Pfreunder in seiner Praxis mit den Sexualproblemen des Mannes. Er bietet E-Mail-Beratung und eine kostenlose Mailinglist an.

  • Maennerfragen e.V.
    Das Frankfurter Männerzentrum ist Ansprechpartner für Männer in den unterschiedlichsten Lebenssituationen.
    Kontakt: 60316 Frankfurt/M., Sandweg 49 Tel: 069 - 49 50 446 - Fax: 069 - 9494 8564

  • Eisbrecherzone
    Eine Seite über Menschen, die in der wunderbarsten und sorglosesten Zeit des Lebens das verabscheungswürdigste Verbrechen der Menschheitsgeschichte erfahren mußten - die sexualisierte Gewalt an Kindern

  • Mannigfaltig e.V.
    Verein für die Beratung von Jungen und Männern
    Kontakt: 05741 - 90 99 31 oder info@mannigfaltig-minden-luebbecke.de

  • Maenner
    Informationen und Therapieangebote für Männer. Oesterreichisches Angebot

  • Bayer Healthcare
    Wissenswertes zum Thema Partnerschaft & Sexualität sowie aktuelle Infos zu Erektionsstörungen und deren Behandlung

  • Vaeternotruf
    Informationsdienst zum Thema Vaeter in Trennung, Scheidung, Konflikt, Krise und Gewalt

  • Maennerschmerz
    Diese Homepage soll ein Ort sein für Männerschmerzen. Forum für Männerprobleme. Rollen, Täter-Opfer, Gewalt etc... Informative Adressenliste von weiteren Einrichtungen

  • Lara
    Beratung von Frauen nach einer Vergewaltigung, nach sexuellen An-oder Übergriffen und sexueller Belästigung. Die Beratung ist kostenlos und kann anonym genutzt werden. Sie können sich auch über unsere Email-Beratung informieren oder auf unserer Seite Fragen und Antworten. Montag bis Freitag 9.00 - 18.00 Uhr telefonische und persönliche Beratung Telefon 2168888

  • Muettergenesungswerk
    Ziel ist es, erschöpfte Mütter zu stärken. Seit über 50 Jahren setzt sich das Müttergenesungswerk dafür ein, durch gezielte Prävention und Rehabilitation das gesundheitliche und emotionale Gleichgewicht von Muettern zu staerken.

  • SKF Kiel e.V.
    Dies ist ein Frauenverband, in dem ehrenamtlich und hauptamtlich tätige Mitarbeiterinnen zusammenwirken. Es wird Beratung und Begleitung für Frauen mit und ohne Kind, für Schwangere und Familie angeboten
    Kontakt: Muhliusstraße 67, 24103 Kiel, Tel: 0431-55 47 66, E-Mail: info@skf-kiel.de

  • Hab keine Angst e.V.
    Verein für sexuell missbrauchte Kinder und vergewaltigte Frauen

  • Mamazone
    Frauen und Forschung gegen Brustkrebs e.V. ist eine unabhängige Initiative, in der Brustkrebs-Patientinnen, Wissenschaftlerinnen & Wissenschaftler sich für bessere Über-Lebensperspektiven von Frauen mit Brustkrebs engagieren.

  • Maedchennotdienst
    Hilfe, wenn du zwischen 12 und 21 Jahren alt bist, wenn du dich bedroht fühlst, wenn du in Not bist und nicht mehr weißt, wie's weitergehen soll, wenn du Beratung und Unterstützung suchst. Rund um die Uhr: 030/55051900

  • FMGZ Freiburg e.V.
    Das Frauen- und MädchenGesundheitsZentrum e.V. informiert und berät Frauen und Mädchen zu gesundheitlichen Themen.
    Kontakt: Basler Str. 8, 79100 Freiburg, Tel. 0761/2021590, Fax 0761/2021591, Email: info@fmgz-freiburg.de

  • Maedchenhaus Bremen e.V.
    Das Mädchenhaus Bremen e.V. ist ein unabhängiger Verein, der für Mädchen arbeitet. Online Beratung und Forum
    Kontakt: Rembertistraße 32, 28203 Bremen, Anlauf- und Beratungsstelle, Telefon (0421)3365444, eMail: info@maedchenhaus-bremen.de

  • Trauma-Informations-Zentrum
    Auf diesen Seiten können Sie sich über verschiedene Traumata und deren mögliche Folgen für die Betroffenen und Therapie- und Behandlungsmöglichkeiten informieren.

  • Lunaticpride
    Eine private Homepage eines Psychatrieerfahrenen.

  • Bulimie online
    Informationen zu Bulimie, von Betroffenen für Betroffene; mit Bereichen für Angehörige sowie Fachleuten und Selbsthilfegruppen.

  • Bulimie Zentrum e.V.
    Informationen zum Thema Bulimie und Magersucht mit weiterführenden Links.

  • Uni Leipzig
    Der ab-server bietet Betroffenen und Angehörigen Beratung (auch online) und Informationen zu Essstörungen (Hungersucht svw. Magersucht [Anorexia nervosa], Ess-Brechsucht [Bulimia nervosa] und Ess-Sucht [Binge Eating Disorder]) und Adipositas (Fettleibigkeit).

  • EMDR
    Institut für Traumatherapie, Seite über Traumata und deren Behandlungsmöglichkeiten.
    Kontakt: Carmerstraße 10, 10623 Berlin, Tel.:+49 (0)30 464 21 85, Fax.:+49 (0)30 4640 4863, Email: Info@traumatherapie.de

  • Verletzte Scham
    Informations- und Austauschseite zum Thema Selbstverletzendes Verhalten. Stichworte: Selbstverletzung, Selbstverletzendes Verhalten, SVV, Autoaggression

  • Freundeskreise für Suchtkrankenhilfe e.V.
    Ein Verband von Selbsthilfegruppen für Alkoholiker.

  • Kreuzbund Berlin e.V.
    Verein für Selbsthilfe bei Alkoholismus.

  • Lichtblick 99
    Grundlegende und aktuellen Psychiatrie-Informationen für Angehörige - aber auch für alle Interessierten

  • Just be smokefree
    Ein Programm zur Rauchentwöhnung für Jugendliche und junge Erwachsene

  • WHO-Kollaborationszentrum für Tabakkontrolle
    Das Zentrum wurde gegründet mit der Zielsetzung, einen spürbaren Beitrag zu nationalen und internationalen Bemühungen um die Verringerung des Tabakkonsums zu leisten. Kernarbeitsgebiete sind die Bereitsstellung von Wissen und Erkenntnissen über das Ausmaß des Tabakkonsums, Herausstellung tabakbedingter gesundheitlicher und ökonomischer Konsequenzen sowie die Erarbeitung wirksamkeitsüberprüfter Maßnahmen zur Verringerung des Tabakkonsums.

  • Universitätsklinik Tübingen
    Arbeitskreis Raucherentwöhnung: Mit dem Fagerström Test für Nikotinabhängigkeit lässt sich die Stärke der körperlichen Abhängigkeit testen

  • Ess-stoerungen.net
    Diese Seiten richten sich an alle Menschen mit Essproblemen wie Magersucht, Bulimie, Esssucht, der sogenannten Binge-Eating-Disorder und anderen Essstörungen.

  • Anad e.V.
    Beratung und therapeutisch betreute Wohngemeinschaftenh für Menschen mit Essstörungen

  • Dipl.Psych.Konrad Lenz
    Größte deutschsprachige Traumdatenbank im Internet mit über 300 gedeuteten Träumen, Tipps wie Sie sich besser an Träume erinnern lernen und wie Sie Träume am Besten aufschreiben, etc...

  • Weniger Stress
    Nachhaltiges Stressmanagement bedeutet, individuelle, auf die spezielle berufliche und private Lebenssituation abgestimmte Bewältigungsstrategien zu entwickeln. Sie finden hier Infos, Beratung und Training zu Stress, Stressbewältigung, Stressmanagement, Entspannung sowie zum Konflikt- und Gesundheitsmanagement in Unternehmen.

  • Schulpsychologie
    Anschriftenverzeichnis der schulpsychologischen Beratungsstellen in der BRD sowie spezielle Beratungsangebote für Schüler, Eltern und Lehrer.

  • Feel Good
    Gesundheitstipps und Infos zur Selbstmedikation

  • Medikamenteninformation online
    Fast alles lässt sich über das Internet bestellen. Auch Medikamente können Sie sich online und ohne Rezept besorgen. Hier finden sie Informationen zur Arzneimittelbestellung im Internet.

  • Nur Ruhe
    Umfangreiche Linksammlung, Diskussionsforum zum Thema Depression

  • Evas Homepage
    Hilfe und Beratung bei zwanghaftem Haareausreißen

  • Forensik
    Das Portal für die Forensische Psychiatrie gibt den im Maßregelvollzug tätigen Fachleuten und interessierten Laien einen Überblick über die Forensik in Deutschland.

  • Hilite-Licht
    Grosse Auswahl von Produkten, die Sie bei der Behandlung einer "Winterdepression", auch SAD genannt, unterstützten können. Der Shop bietet hochwertige Lichttherapiegeräte, Lichtwecker, Bodyclocks und Lichthelme.

  • Depressionssprechstunde
    Ausführliche Informationen zum Thema Depression für Betroffene, Angehörige und Fachkreise: Tests, Forschungsergebnisse, FAQ, Artikel aus der Zeitschrift ZNS-Spektrum.

  • Lilly Pharma
    Patienteninformationen zu Bipolaren Erkrankungen

  • Der Kieselstein
    DER KIESELSTEIN erscheint monatlich seit 1978 in einer Auflage von z.Zt. 1600 Exemplaren. Als Leserzeitschrift konzipiert, ist er das Sprachrohr der Bundesvereinigung Stotterer-Selbsthilfe e.V., ihrer Mitglieder und Interessenten, kurzum aller Menschen, die sich mit dem Stottern auseinandersetzen wollen.

  • Mechthild Koester
    Psychologische Praxis Mechthild Köster. Sie finden hier Angebote wie Kurzzeittherapie zur Angst-, Stress- und Traumabewältigung, Energetische Psychotherapie, Psychologie.

  • Kurklinik Check
    Informationsportal rund um Kurkliniken. Patienten bewerten Kurkliniken, Therapien und Kurerfolge, geben Kurtipps, beschreiben die Kurklinik, Unterbringung, Verpflegung, Freizeitangebote usw. beurteilen Ärzte, Personal und medizinische Leistungen.

  • Alzheimer Gesellschaft Berlin e.V.
    Informationen für an Alzheimer und anderen Demenzen erkrankte
    Kontakt: Friedrichstraße 236, 10969 Berlin (Kreuzberg), Telefon: 030/89 09 43 57, Telefax: 030/25 79 66 96, E-Mail: info@alzheimer-berlin.de

  • Deutsche Seniorenliga eV.
    Umfangreiche Webpage die viele Informationen ueber Alzheimer bereithaelt.

  • Forum Humanum
    Die bipolare Störung Manisch-depressive Krankheit Informationen für Betroffene, Angehörige und Freunde

  • Kasimone
    Sehr persoenliches Tagebuch einer Depressiven

  • Wyeth
    Die Seite www.nein-zur-depression.at beschäftigt sich mit den Themen Früherkennung und Behandlungsmöglichkeiten der Depression. Sie finden hier u. a. Informationen, Hilfestellungen und Kontaktdaten, die Ihnen im Umgang mit Depression oder Angsterkrankung helfen können.

  • Open the Doors
    Informationen zu Schizophrenie

  • Multiseiten
    Informationen und Erfahrungen von und für Menschen mit dissoziativen Störungen

  • MPS Info
    Seite für multiple Personen, Angehörige, Freunde, Therapeuten

  • Freunde alter Menschen e.V.
    Der Verein bietet alten, einsamen Menschen Freundschaft an und will ihnen damit helfen aus ihrer Isolation herauszufinden und wieder Lebensfreude zu verspüren.

  • Setpoint
    Bei Set.point treffen sich Frauen mit Essproblemen, mit und ohne Therapieerfahrungen, unverbindlich und anonym, ohne Voranmeldung und (fast) kostenfrei.

  • Borderline Netzwerk e.V.
    Gedanken, Berichte und Informationen zum Thema Borderline

  • Borderline Partner
    Ein Internetinformationsforum mit Texten, Berichten und Mailingliste über die Borderline-Persönlichkeitsstörung, Co-Abhängigkeit und Co-Borderline, Beziehungprobleme sowie Beziehungssucht für Angehörige und Freunde von Menschen mit einer Borderline-Persönlichkeitsstörung

  • Online Meditation
    Meditieren sie doch einfach mal im Internet. Sie finden hier geführte Online-Meditationen.

  • PsychoseNetz e.V.
    Verein zur Förderung der Ziele im Kompetenznetz Schizophrenie

  • Ohrton
    Bei "OHRTON.DE" finden Sie wichtige Informationen, Beratung und Serviceangebote zum Thema Tinnitus für Betroffene und Therapeuten.

  • Melano
    Website des Landesverbandes der Messies im norddeutschen Raum.
    Kontakt: Ansprechpartnerin: Janice Pinnow, Dorfstr. 55 d, 21365 Adendorf, Telefon: 04131 – 682 091, Fax: 04131 – 606 801, Handy: 0171 - 698 1994, Email: info@messie-syndrom.de

  • FEM e.V.
    Förderverein zur Erforschung des Messie-Syndroms e.V.

  • Gesundheit Pro
    Psychotherapien: Die verschiedenen Methoden, ihre Ziele, ihre Technik

  • Dr. Piper
    Brustschmerzen können neben relativ harmlosen Ursachen auch durch ernsthafte Krankheiten wie z.B. Herzdurchblutungsstörungen hervorgerufen werden. Aus diesem Grunde sollten Brustschmerzen hinsichtlich ihrer Ursache möglichst sorgfältig abgeklärt werden.
    Kontakt: Dr. Piper, Meduna-Klinik, 56864 Bad Bertrich, Tel.: 02674 / 182 0, Fax: 02674 / 182 182

  • Elternhilfe Rett-Syndrom e.V.
    Informationen für Eltern, deren Kinder vom Rett-Syndrom betroffen sind

  • Overeater Anonymous
    Gemeinschaft zur Überwindung zwanghaften Essens
    Kontakt: Overeaters Anonymous, Postfach 10 62 06, D-28062 Bremen, Tel.: +49 (0421) 32 72 24, Fax: +49 (02151) 77 94 99

  • GBS Initiative e.V.
    Das Guillain-Barré Syndrom (GBS) ist eine seltene Erkrankung der peripheren Nerven. Charakteristisch beginnt das GBS einige Tage oder Wochen nach einer Infektion mit allgemeiner Schwäche, zunehmenden Empfindungsstörungen und Lähmungserscheinungen in Beinen und Armen. Die meisten Patienten können gesundheitlich wieder völlig hergestellt werden. Das kann jedoch Monate oder noch länger dauern. Informationen für Betroffene des Guillain-Barré-Syndroms

  • Kartagener Syndrom Primäre Ciliäre Dyskinesie e.V.
    Plattform für Betroffene des Kartagener Syndroms

  • IGH
    Homepage der Interessengemeinschaft Hämophiler e.V.
    Kontakt: Ermekeilstrasse 38, Bonn 53113, Telefon: +49 (0) 228 42 989 55, Fax: +49 (0) 228 42 989 66

  • DSB
    Das Schwerhörigen-Netz-Portal für Schwerhörige, Ertaubte und CI-Träger des Deutschen Schwerhörigenbund e.V.

  • Handzeichen gegen Krebs
    Jaehrliche weltweite Kampagne zu den Themen Leukämien und Lymphome

  • Depression-Diskussion
    Forum Depression. Mit Registrierung.

  • Mensch und Krebs
    Online-Zeitung für Menschen mit Krebs und für medizinisches Personal

  • Sonderglocke
    Portal zu den Themen Sinn, Drogen und Sucht. Mit deutschlandweiter Adressenliste.

  • Bundesverband fuer Brandverletzte e.V.
    Informationen und Forum für Brandverletzte

  • IEB-DEBRA
    Interessengemeinschaft Epidermolysis Bullosa e.V. Website über die Krankheit Epidermolysis Bullosa

  • AGR e.V.
    Der häufigste Grund für Krankschreibungen hierzulande sind Probleme mit dem Rücken. Auslöser für Rückenprobleme sind zumeist sehr vielschichtig, sei es persönliches Fehlverhalten, eine falsche Ernährung, psychische Belastungen, ein nicht rückengerechtes Umfeld usw. Die Aktion gesunder Ruecken leistet einen Beitrag zur Aufklärung in diesem Bereich.

  • Angsthasen Forum
    Forum mit unterschiedlichsten Foren zu den unterschiedlichen Aengsten in unserem Leben.

  • Forum verletzte helfer
    Ein Diskussionsforum für Helfer, Betroffene und deren Angehörige.die die zerstörerische Wirkung traumatischer Erlebnisse und/oder des Missbrauchs erfahren haben.

  • Befrienders Worldwide
    Diese Website ist für Menschen bestimmt, die sich deprimiert fühlen und unter Depression leiden, die lebensmüde sind und sich mit Selbstmordgedanken tragen. (englisch)

  • Land der Traeume
    Unabhängige und objektive Informationen über Drogen, Rausch, Konsumenten, Drogenpolitik, Tripberichte, Drogenkarieren.

  • Das Cannabis Archiv
    Auf diesen Seiten finden Sie Texte zu den verschiedenen Aspekten von Cannabis/Hanf bzw. Haschisch und Marijuana, wie z.B. dem Konsum, Anbau aber auch den Gefahren. Diese Texte sollen weder den Konsum verherrlichen noch zu sonstigen illegalen Handlungen anstiften. Sie sollen objektive Informationen für solche erwachsenen Menschen bieten, die sich ein theoretisches Wissen zu diesem Thema aneignen wollen. Der Besitz und Anbau von Cannabis ist in Deutschland weiterhin verboten!

  • Forum Lebensalltag
    Sie finden hier Informationen zum Thema Suizid in unserer Gesellschaft Vorbeugung ,Auslöser. Was Sie hier nicht finden werden sind die so genannten Suizidforen u. Chats ,dafür aber einige Anlaufstellen zur Hilfe bei Suizidproblemen.

  • Sucht und Selbsthilfe Forum
    Die Seite ist eine Anlaufstelle für alle Menschen, die Fragen zu dem Thema Selbstmordgedanken haben bzw. selbst davon betroffen sind. Kontakt: 0800/111 0 111 (evang.) - 0800/111 0 222 (kath.), (kostenfrei, Rund um die Uhr)

  • Gute Tat
    Plattform fuer soziale Projekte, mit über 200 Organisationen.

  • Lebens- und Trauerhilfe e.V. Dueren
    Dioezesane Kontaktstelle fuer Trauerbegleitung.
    Kontakt: Kölnstr. 62a, 52351 Düren, Tel.: 02421/2802-56, Fax: 02421/10921, e-Mail: trauerhilfedn@bistum-aachen.de

  • Sozialportal
    Die Website rund um Soziales. Hauptschwerpunkte sind Hilfen, Beratung, Information für behinderte Menschen, kranke Menschen und Senioren.

  • Sorgentreff e.V.
    Das Sorgentreff Forum - Hilfe zur Selbsthilfe

  • VPSM
    Verein gegen psychosozialen Stress und Mobbing e.V.
    Kontakt: Am Burgacker 70, 65207 Wiesbaden, Tel 1: 0611 - 54 17 37, Tel 2: 0611 - 95 70 38 1, Fax: 0611 - 53 29 86 2, E-Mail: vpsmwi@aol.com

  • Froschkoenig2004
    Froschkönig ist ein Kontaktforum für Menschen mit einer psychischen Erkrankung und Psychiatrie-Erfahrene.

  • Vorarlberg Online
    In der Online-Beratung abgedeckt werden die Bereiche Ausländer, Behinderung, Erwachsene und Partnerschaft, Erziehung, Essstörungen, Familie, Finanzen, Gewalt, Jugend, Missbrauch und Sexualität.

  • Bundesministerium der Justiz
    So sieht Opferhilfe in der Praxis aus.

  • Cora e.V.
    Der Verein Cora e.V., gemeinnütziger Verein gegen Missbrauch und Gewalt, besteht seit Juni 1994. Mädchen, Jungen und Frauen können sich hier persönlich, telefonisch oder über das Internet beraten lassen.

  • Peter Rupprecht
    Liedermacher setzt sich fuer Kinderschutz ein

  • Villa Regenbogen
    Informationsplattform für Homosexuelle - Bisexuelle - Transsexuelle - Intersexuelle - Heterosexuelle Menschen.

  • Maennerbuero Trier e.V.
    Unter anderem Informationen zum Thema Gewalt durch Frauen
    Kontakt: Telefon: 49 651 99 18 90 36

  • Sun and Shine
    Eine sehr umfangreiche Seite zu den Thema , MPS, Borderline

  • Diss-Tanz...
    ...ist eine Selbsthilfezeitung von und für Menschen, die aufgrund extremer Gewalt multiple Persönlichkeiten werden mußten, sowie für deren FreundInnen und HelferInnen (TherapeutInnen, Beratungsstellen, Einrichtungen etc.).

  • Aufrecht
    Dies ist eine Seite für Menschen, die in ihrer Kindheit sexuell mißbraucht wurden.

  • IGC & Melina e.V.
    Interessengemeinschaft gegen sexuellen Kindesmissbrauch Celle & M.E.L.I.N.A Inzestkinder e.V." Stuttgart. Sehr interessante und informative Seiten.

  • Aktiv-gegen-sexuelle-Gewalt
    "Ein wesentliches Ziel dieses Projektes ist es, Menschen aufzuklären, Ihnen ihre "Betroffenheit" und ihre Verantwortung deutlich zu machen und letztlich dazu zu motivieren, sich weitgehender mit diesem Thema auseinanderzusetzen. "

  • Wildwasser
    Hier findet Ihr Infos und Kontaktadressen und könnt Euch im Forum informieren, Euch austauschen und gegenseitig unterstützen.

  • Nachbarschaftshaus am Lietzensee e.V.
    Aus dem ursprünglichen „Modellprojekt Nachbarschaftshaus“ ist ein beliebter Treffpunkt der Begegnung, Kommunikation und Aktivität für unterschiedliche Bevölkerungsschichten und Generationen geworden.

  • Wrong Diagnosis
    Interessante Statistiken zu Fetischismus (englisch)

  • RKI
    Stellungnahme des RKI zu den Thesen der Perth Group, einer Untergruppe der "Group for the Scientific Reappraisal of the HIV-Aids Hypothesis" (Gruppe für die wissenschaftliche Überprüfung der HIV-Aids-Hypothese)

  • Aids Info
    PDF zum Download: Abschlussbericht der südafrikanischen AIDS-Expertenkommission 2001 (Mitglieder waren Verfechter und Kritiker der viralen Aids-Erklärung, so u. a. Luc Montagnier und Peter Duesberg)

  • FELIX gGmbH
    Felix Pflegeteam. Erstes Anliegen ist es, Krankenhausaufenthalte zu vermeiden bzw. zu verkürzen. FELIX will unter Berücksichtigung der individuellen Lage der Hilfesuchenden deren noch vorhandene Kräfte durch aktivierende Hilfe stärken und ihnen die selbstständige Lebensführung erhalten.
    Kontakt: Ritterstr. 11, 10969 Berlin-Kreuzberg, Tel.: 030/691 80 33, FAX: 030/694 33 49

  • AWMF
    Deutsch-Österreichische Empfehlungen zur HIV-Therapie in der Schwangerschaft und bei HIV-exponierten Neugeborenen

  • Kompetenznetz
    Das Kompetenznetz der Medizin HIV/AIDS (KompNet HIV/AIDS) ist eines von derzeit 18 Kompetenznetzen in der Medizin, die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert werden. Das primäre Ziel des KompNet HIV/AIDS besteht darin, möglichst alle in Deutschland im Bereich HIV und AIDS vorhandenen Kompetenzen in einem gemeinsamen Forschungs- und Kommunikationsverbund zu bündeln.

  • Dr.Bernhard Peter
    HIV und AIDS - Portal. Diese Seite beschreibt sehr schoen wie HIV-Medikamente funktionieren.

  • Wissenschaft 24.info
    Aids-Newsletter und Presseschau der Bremer AG Wissenschaft

  • Alex
    Interdisziplinäres Alkohol-Lexikon mit Promille Rechner

  • VFED
    Der Verband für Ernährung und Diätetik e.V. verfolgt unter anderem diese Ziele: Förderung der Diätetik, Ernährungsmedizin und Diät- sowie Ernährungsberatung, Vermittlung aktueller Erkenntnisse aus der Ernährung und Diätetik sowie die Aufklärung der Bevölkerung über die Wichtigkeit und Notwendigkeit einer gesunden Ernährung und der diätetischen Therapie. Auf der Website finden sie all diese Informationen in gutverdaulicher Form.

  • UGB
    Verband für Unabhängige Gesundheitsberatung setzt sich für mehr Gesundheit und Lebensqualität in unserer Gesellschaft ein, indem er zu einer zeitgemäßen Ernährung und einer umweltverträglichen Lebensweise motiviert bzw. ausbildet. Er unterstützt interessierte Menschen auf ihrem Weg zu einer erfolgreichen, gesundheitsfördernden Lebensgestaltung.

  • Uni Hohenheim
    Ernaehrungshinweise Mineralstoffe und Spurenelemente

  • Meine Gesundheit
    Umfangreicher Ratgeber Mineralstoffmangel

  • HR online
    Wann ist es sinnvoll, Mineralstoffe in Pillenform zu sich zu nehmen?

  • Medizin.de
    Artikel: Tetanus-Impfschutz regelmäßig auffrischen Wundstarrkrampf weltweit immer noch von Bedeutung

  • Medizin.de
    Artikel: MRSA: Zunehmende Verbreitung von Staphylococcus aureus

  • Paramobil
    Homepage der PM Paramobil Berlin GmbH, Reha und Spezialfahrzeugbau.
    Kontakt:Dürerstr.44, 12203 Berlin, Tel. 030/834 6059, Tel. 030/843 17 931, Fax.030/834 37 42, Email: reha@pm-paramobil.de

  • Fahrschule Grasshoff
    Homepage einer Berliner Behindertengerechten Fahrschule
    Kontakt: Bundesallee 118, 12161 Berlin, Telefon: (030) 852 87 20, Fax: (030) 859 65 801, e-mail: info@fahrschulegrasshoff.de

  • VFQ
    Verein zur Förderung Querschnittgelähmter e.V., Berlin
    Kontakt: Warener Straße 7, D-12683 Berlin, Telefon: +49 (0)30 / 5681 2755, Fax: +49 (0)30 / 5681 2753, EMail: Info@VFQ-Berlin.de

  • Stiftung Rueckenwind
    RÜCKENWIND bietet Beratung und Entscheidungshilfe in der Orientierung bei technischen Hilfen, bei der Alltagsbewältigung, zur Partnerschaft und Mobilität, in der Freizeit und nicht zuletzt bei der Auseinandersetzung mit den Fragen der Erwerbstätigkeit. Wir verfolgen auch das Ziel, Arbeitsmöglichkeiten für Querschnittgelähmte zu schaffen.

  • Mobility
    Der Führerschein für mobile Menschen. Hier erfahren sie alles rund ums Autofahren mit einer Behinderung.

  • Rollikompass
    Private Website vom Team-Rollikompass mit Informationen insbesondere für Rollstuhlfahrer. RoKoDat-die Rolli-Hotline, Rufnummer 07 21-4 99 99 01

  • Rollidriver
    Die Community für Menschen mit Behinderung, RollstuhlfahrerInnen und Inkontinenzkranke

  • Behindertenfuehrer
    Internet-Datenbank mit relevanten Adressen, Tips und Infos für Menschen mit Behinderungen.

  • Karriere mit Handicap
    Der Trainer und Coach Dr. Jörg Kopp unterstützt seit vielen Jahren Arbeitnehmer und Führungskräfte mit Handicap auf ihrem Weg zu einem erfolgreichen Berufsleben.
    Kontakt: Dr. Jörg Kopp Training + Coaching, Am Pützberg 2, 51674 Wiehl (bei Köln), Email: jk@dr-kopp.com, Tel: 02262 / 751086

  • CeeBeeF
    Club Behinderter und ihrer Freunde e.V. Frankfurt stellt auf ihrer Seite ein Forum als ein überregionaler Informations- und Kommunikationstreffpunkt für behinderte Menschen und ihre Freunde vor.
    Kontakt: Elbinger Straße 2, 60487 Frankfurt am Main, Tel: 069 / 97 05 22 - 0, Fax: 069 / 70 25 77, eMail: redaktion@cebeef.com

  • UCSF
    Artikel: UCSF Study Finds Nerve Regeneration Is Possible In Spinal Cord Injuries

  • REHAkids
    Das Forum fuer besondere Kinder. Eine Informationssammlung rund um das Thema behinderte Kinder bei Wikipedia.

  • Sondenkinder
    Eine oesterreichische Seite mit Forum und Mailingliste für Eltern mit Sondenkindern

  • DGEM
    DGEM-Leitlinien: ethische und rechtliche Aspekte der PEG-Anlage - Percutane Endoskopische Gastrostomie

  • World Heart
    "World Heart Corporation is a worldwide pioneer and technology leader in heart assist therapy for end stage congestive heart failure."

  • Leber Dialyse
    Ziel dieser Web-Site ist Patienten wie Angehörigen und Interessierten Informationen über verschiedene Lebererkrankungen, deren Verlaufsformen und Therapiemöglichkeiten zu geben.

  • Berlin Heart
    Die Berlin Heart AG entwickelt, produziert und vermarktet innovative Systeme für die mechanische Herzunterstützung. Mit den Produkten wird die gesamte Bandbreite der medizinischen Indikationen sowie alle Altersklassen vom Neugeborenen bis zum Erwachsenen abgedeckt.

  • FU Berlin
    Liste der Anschriften der deutschen Zentren für Nierentransplantation

  • USRD
    The United States Renal Data System (USRDS) is a national data system that collects, analyzes, and distributes information about end-stage renal disease (ESRD) in the United States.

  • TPIS
    Transplant Pathology Internet Services, Ein englischsprachiges Informationsportal, das sich auf die Transplantation aller Organe im Koerper bezieht, die in der medizin beschrieben werden.

  • Oxford Journals: NDT
    Vorstellung des Magazins Nephrology Dialysis Transplantation, Fachliteratur auf englisch

  • LaMedica
    LaMedica ist ein BMBF-gefördertes Verbundprojekt der Universitäten in Frankfurt, Würzburg, Ulm, Tübingen, Heidelberg und Wien. In LaMedica wurde eine netzwerkfähige Lernplattform für die Medizin entwickelt, die den sinnvollen Einsatz multimedialer und interaktiver Lehrkomponenten in einem integrierten, editierbaren Lernsystem anbietet. LaMedica soll einerseits die Handhabung und Bildgebung bei medizinischen Eingriffen und Behandlungen möglichst wirklichkeitsnah reproduzieren, andererseits das theoretisch-medizinische Wissen mit praktischen Erfahrungswerten verknüpfen. LaMedica kann sowohl für die medizinische Lehre im Hörsaal und in Seminaren als auch zum Selbstlernen am privaten PC eingesetzt werden. Hierbei können in Zukunft Studierende und Ärzte zunächst Eingriffe virtuell trainieren oder ihre medizinischen Kenntnisse vertiefen.

  • Transplantationsbegleitung e.V.
    Die Transplantationsbegleitung e.V. ist ein gemeinnützig und mildtätig anerkannter Verein, der dem praktischen Dienst am Nächsten verpflichtet ist. Der Verein sorgt sich um Lungentransplantierte, Lungen-Herz-Transplantierte, sowie Multiorgantransplantierte mit Lungenbeteiligung, vor, während und nach der Transplantation. Als Arbeitsschwerpunkt wird sich um die Angehörigen gekuemmert.
    Kontakt: Wolfgang Veit, Fichtenweg 3, 25709 Marne, Tel. 0 48 51 - 12 84, Email: wolfgang@transplantationsbegleitung.de

  • Nephro Kids
    Selbsthilfe Nierenkranker Kinder und Jugendlicher Rheinland e.V.

  • KKOT Heilbronn e.V.
    KontaktKreis Organspende und Transplantation e.V. in Heilbronn
    Kontakt: Justinus-Kerner-Str. 2, 74388 Talheim, Tel.: 01703006093, Email: info@kkot-heilbronn.de

  • KIO
    Kinderhilfe Organtransplantation ist ene Initiative des Vereins Sportler für Organspende, in dem sich eine Elite des deutschen Sports zusammengeschlossen hat.
    Kontakt: Carl-Bosch-Haus, Hamburger Allee 26-28, 60486 Frankfurt/Main, Tel: 069-74 34 88-382 (Montag bis Freitag, 9-12 Uhr), Fax: 069-74 34 88 -383, e-mail: kio@vso.de

  • AKTX-Pflege e.V.
    Der Arbeitskreis Transplantationspflege ist eine Gruppe von Pflegenden aus verschiedenen Transplantationszentren Deutschlands.

  • nopanicfororganic
    Diese von Muensteraner Musikern ins Leben gerufene Initiative soll das Thema Organspende positiv in das Bewußtsein der Menschen transportieren.

  • Sport pro Gesundheit
    Sportliches Internetportal in dem sie unter anderem Bewegungangebote in ihrer Naehe suchen koennen und in einem Fitnesslexikon stoebern.

  • Sportunterricht.de
    Informationen und Materialien für Lehrer und Schüler

  • Transplant Australia
    Homepage der Australischen Vereinigung Transplantierter (auf englisch)

  • Canadian Transplant Association
    Kanadische Vereinigung Transplantierter (auf englisch)

  • Transplant Sport UK
    Homepage der britischen Sport Vereinigung Transplantierter (auf englisch)

  • Irish Kidney Organization
    Homepage der irischen Nierenorganisation (auf englisch)

  • Transplant
    Webpage des Transplantierten Sportvereins Schweiz
    Kontakt: Beat Gottschalck, Steinweg 2, 8280 Kreuzlingen, Tel 071 672 22 30 + 071 672 60 71, Fax 071 672 43 64, Email: info@gottschalck.ch

  • QuaSi Niere
    Eine Seite, die sich mit der Qualitätssicherung in der Nierenersatztherapie befasst und dafuer einsetzt das alle Patienten Zugang zu Nierenersatztherapie gleichbleibender und guter Qualität haben, um eine möglichst hohe Lebensqualität zu erhalten.

  • IG Niere Rhein-Ahr-Eifel e.V.
    Sie finden hier Unterstützung und Beratung von Nierenkranken, Dialysepatienten und Transplantierten und deren Angehörigen.
    Kontakt: Willi Bach (Vorsitzender), Gartenstraße 3, 53501 Grafschaft-Lantershofen, Tel.: (0 26 41) 68 17, Fax: (0 26 41) 20 38 76, E-Mail: info@ign-rhein-ahr-eifel.de

  • Wyeth
    Wyeth Pharmas Nierenseite. Mit vielen Informationen rund ums Thema.

  • Niereninfo NRW
    Interessengemeinschaft "Künstliche Niere und Transplantierter" NRW e.V.
    Kontakt: Bonner Straße 71, 41468 Neuss, Tel. 02131 / 3 03 17, Fax 02131 / 3 36 38, email: igknnrw@aol.com

  • IG Osthessen
    IG der Dialysepatienten und Nierentransplantierten Osthessen e.V.
    Kontakt: Burckhart Schneck, Am Stempel 8, 36137 Großenlüder, Tel. 06648 / 7142, Fax 06648 / 916493, Mobil 0173 – 301 302 6

  • Trans Dia e.V.
    Bewegung tut gut! Dies gilt auch (und erst recht) für Organtransplantierte und Dialysepatienten. Diese jeweils wieder an Bewegung und Sport heranzuführen ist eins der wesentlichen Ziele des Vereins.

  • RWTH-Aachen
    Aachener Förderkreis für Organtransplantationen e.V.

  • Stiftung Lebendspende
    Homepage der Stiftung
    Kontakt: Univ.-Prof. Dr. med. Uwe Heemann, Abteilung für Nephrologie, II. Medizinische Klinik und Poliklinik, Klinikum rechts der Isar, Technische Universität München, Ismaninger Straße 22, 81675 München, Deutschland, Tel: +49 (0) 89/41 40-2231, Email: info@stiftung-lebendspende.de

  • Deutsche Nierenstiftung
    Homepage der Stiftung
    Kontakt: Postfach 3, 69491 Hirschberg, Tel: (06 201) 599 533, Fax: (06201) 599 535, Email: d_nieren@yahoo.de

  • Junge Helden e.V.
    Weite Teile der Bevölkerung finden Organspende grundsätzlich gut, doch einen Spenderausweis haben die wenigsten. Fragt man nach den Ursachen, warum viele Menschen diese Möglichkeit nicht nutzen, trifft man teilweise auf diffuse Ängste. Einerseits entstehen diese aufgrund der Verdrängung des Themas Krankheit und Tod, andererseits aber durch mangelndes Wissen und falsche Informationen. Der Verein Junge Helden e.V. macht aufmerksam, informiert, löst Dialoge aus und hebt das Thema Organspende unverkrampft auf die Bühne öffentlicher Wahrnehmung.

  • DSO
    Die Deutsche Stiftung Organtransplantation (DSO) ist die bundesweite Koordinierungsstelle für Organspende. Ihre Aufgabe ist die umfassende Förderung der Organspende und -transplantation in Deutschland. Die DSO hat sich zum Ziel gesetzt, allen Patientinnen und Patienten so schnell wie möglich die notwendige Transplantation zu ermöglichen. Die DSO ist ausschließlich für die Koordinierung der postmortalen Organspende verantwortlich. Zurzeit können Niere, Herz, Leber, Lunge, Bauchspeicheldrüse und Dünndarm nach dem Tod gespendet werden. Diese Organe gehören zu den vermittlungspflichtigen Organen. Ihre Spende, Entnahme, Vermittlung und Übertragung unterliegt den Regelungen des deutschen Transplantationsgesetzes.

  • Organspendekampagne
    Kritische Informationen der InteressenGemeinschaften Kritische Bioethik Deutschland zum Thema Organspende / Lebendspende / Transplantation / Hirntod

  • Onmeda
    Forum: Narkose und örtliche Betäubung. Online-Diskussion mit fachärztlicher Betreuung

  • ZDF Ratgeber
    Künstliches Koma als Therapieunterstützung. Für einige Betroffene ist es die letzte Rettung: Bei schweren Erkrankungen hilft manchmal nur der künstliche Tiefschlaf, um lebensnotwendige Behandlungen durchführen zu können.

  • Neuro Reha
    Neurologische Frueh-Rehabilitation

  • Lunia Stiftung
    Homepage der Stiftung, deren Thema Kinder im Koma sind
    Kontakt: Ansprechpartnerin: Diplom-Psychologin Beatrice Huber, Reuchlinstraße 10-11, 10553 Berlin, Tel.: 030/88 91 7777, Fax (030) 88 91 7778, e-mail: info@Kinder-im-Koma.de

  • Schaedel-Hirnpatienten in Not e.V.
    "Wachkoma ist eine in der Öffentlichkeit wenig bekannte schwerste Behinderung, Folge einer schweren Schädigung des Gehirns. Betroffene können nur sehr eingeschränkt ihre Umwelt wahrnehmen und reagieren. Aber Wachkoma ist Leben! Und wir können mit den Betroffenen leben!"

  • Initiative KAO
    Kritischer Artikel von Prof. Dr. Manfred Balkenohl zum Thema Hirntod.

  • Bundesaerztekammer
    Offizieller Text der Bundesaerztekammer zu den Richtlinien zur Feststellung des Hirntodes, 3. Fortschreibung 1997 mit Ergänzungen gemäß Transplantationsgesetz (TPG)

  • ANR e.V.
    Homepage des Arbeitskreis Notfallmedizin und Rettungswesen e.V.an der Ludwig-Maximilians-Universität München bietet hier die wichtigsten Neuerungen der Leitlinien 2005 für medizinisches Fachpersonal an.

  • Reanimationsregister
    "Diese Homepage informiert über den Aufbau, die Struktur, die Optionen und die Umsetzung der einheitlichen Erfassung von präklinischen und innerklinischen Reanimationsdaten."

  • ERC
    Homepage des European Resuscitation Council, einer Vereinigung, die im Web unterschiedlichste Unterrichtsmaterialien zum Thema Wiederbelebung anbietet sowie staendig aktualisierte Informationen zu diesem Thema. Inklusive Forum

  • Wikipedia
    Lesenswerter Artikel zum Thema Herz-Lungen-Wiederbelebung

  • Wikipedia
    Ein körperlicher Entzug entsteht wenn der Körper an ein Medikament oder eine Droge gewöhnt ist und diese plötzlich nicht mehr zugeführt wird. Naehere Erlaeuterungen dazu im Text.

  • Deutsche Herzwacht e.V.
    Die Deutsche Herzwacht e.V. ist eine gemeinnützige Organisation und ein bürgerschaftliches Konzept, um vom plötzlichen Herztod Gefährdete zu retten.
    Kontakt: Telefon: 0 12 12 / 5 59 86 98 27, Email: info@rettungsrecht.de, Deutsche Herzwacht e.V., Carl-Goerdeler-Strasse 2, 66663 Merzig

  • Wikipedia
    Uebersicht der AED-Standorte (automatisierte externe Defibrillatoren) im oeffentlichen Raum in Deutschland

  • AED Bayern
    Informationsplattform "Automatisierte externe Defibrillation in Bayern"

  • Die ZEIT - Wissen
    Schock fürs leben: "Elektroschock-Geräte, genannt AED, in U-Bahnen, Theatern und Rathäusern sollen die Überlebensrate steigern, wenn das Herz plötzlich flimmert. Die Bedienung ist kinderleicht - man muss sich nur trauen." Artikel zum Thema Defibrillator.

  • IntensivCareUnit
    Dies sind die spezifischen Aspekte der Blutgasanalyse

  • Alois Krenn
    Physiologische Grundlagen der Atmung

  • Netdoctor
    Was ist der pH-Wert?

  • Wikipedia
    Lesenswerter Artikel ueber Adrenalin

  • Dantrolen
    Petienteninformation Dantrolen i.v. und Maligne Hyperthermie (MH) Website für Fachkreise, MH-Betroffene und MH-Interessierte.

  • Kinderklinik Bremen
    ECMO-Website der pädiatrischen Intensivmedizin im Klinikum Bremen-Mitte. Mit Informationen zu ECMO (Extrakorporale Membranoxygenierung)

  • Wikipedia
    Formel zur Berechnung des Atemzugvolumens.

  • Wikipedia
    Hier finden sie einen lesenswerten Artikel zu verschiedenen Formen der kuenstlichen Beatmung sowie deren spezielle technische und physikalische Aspekte.

  • Tracheotomie online
    Geschichte der Tracheotomie - Luftröhrenschnitt, eine der aeltesten Operationen.

  • Fruehchen Portal
    Tracheotomie beim Kind. Informationen über den Alltag/Pflege eines tracheotomierten Kindes

  • Wikipedia
    Lesenswerter Artikel ueber Intubation - das Einführen eines Schlauches über Mund oder Nase zur Sicherung der Atemwege.

  • Nullzeit
    Interessanter Artikel zum Thema Fluessigkeitsatmung aus der Sicht von Tauchspezialisten.

  • Quarks
    Artikel zur Fluessigkeitsatmung - dieses Verfahren wird allerdings nur in seltenen Faellen angewendet.

  • Weinmann
    "Immer mehr Menschen leiden an gesundheitsgefährdenden Atemstörungen wie Schlafapnoen, einer geschwächten Atempumpe oder anderen Lungenfunktionsstörungen. Deren Ursachen sind vielfältig und die Folgen bisweilen gravierend. Durch die Diagnose- und Therapiegeräte von Weinmann kann das spezifische Krankheitsbild einfach diagnostiziert und erfolgreich behandelt werden - angepasst an die individuellen Bedürfnisse der Patienten."

  • 2care
    Artikel zur Beatmung eines Patienten in der Intensivpflege

  • Intakt - Uni Wuerzburg
    "Spina bifida kann man mit "Gespaltene Wirbelsäule" übersetzen. Andere dafür verwendete Begriffe sind Myelodysplasie und Meningomyelocele (MMC). In der Bevölkerung ist dieses Krankheitsbild auch unter dem Begriff "Offener Rücken" bekannt. Die Kinder fallen nach der Geburt dadurch auf, dass sie am Rücken über der Wirbelsäule eine offene, manchmal sich vorgewölbte Stelle haben, an der das Rückenmark zutage tritt."

  • Typotron AG
    Fachbeiträge der SBH - Schweizerische Vereinigung Spina bifida & Hydrocephalus

  • ASBH Hamburg
    Homepage der ASBH Bereich Hamburg e.V. Hier gibt es viele Links auf Seiten rund um spina bifida/Hydrocephalus und andere Behinderungen, Pädagogik, Vereine, Hilfsmittel und mehr.

  • Wikipedia
    Was Meckel'sche Divertikel sind erfahren sie hier.

  • Buzer.de
    Hier finden sie den Text des Gesetzes zum Schutz von Embryonen (Embryonenschutzgesetz - ESchG)

  • Ivan Belchev
    Die Entwicklung eines Embryos in "Real Time" verfolgen koennen sie auf dieser Seite. Sehr spektakulaeres Studienprojekt.

  • Wikipedia
    Wissenswertes ueber Eileiterschwangerschaften und deren moegliche Ursachen und Folgen.

  • Wikipedia
    Hier finden sie eine sehr ausfuehrliche Darstellung darueber was Neurologie alles beinhaltet und wo sie sich zu anderen medizinischen Teilgebieten abgrenzt. Lesenswert.

  • Wikipedia
    "Unter dem Stichwort neurobiologische Schizophreniekonzepte werden Tatsachen und Theorien zusammengefasst, die sich mit den vornehmlich von Naturwissenschaftlern erstellten Modellen der Schizophrenie als Krankheit beschäftigen." Sehr lesenswerter Artikel.

  • Ulf Norlinger
    Eine Vorstellung einiger Genies auf dieser Welt mit ihrem IQ-Wert (englisch)

  • Legasthenietherapie Info
    Verschiedene Intelligenztests im Uebreblick

  • Wikipedia
    Lesenswerter Artikel: "Die Humanbiologie ist eine naturwissenschaftliche Disziplin, die aber auch zu den Humanwissenschaften gehört, welche sich im engeren Sinn mit der Biologie des Menschen den biologischen Grundlagen der Humanmedizin und im weiteren Sinn mit den für den Menschen relevanten Teilbereichen der Biologie befasst."

  • Wikipedia
    Dieser lesenswerte Artikel behandelt mentale Fragen des Bewusstseins aus den Bereichen Philosophie und Psychologie.

  • PuraWell
    Homepage der PuraWell. Nahrungsergänzungsmittel und Vitamine für Ihre Gesundheit. Hergestellt ausschliesslich aus natürlichen Rohstoffen. Mit online Shop.

  • Curado
    Infoportal Darmkrebs

  • Curado
    Curado bietet Ihnen die Möglichkeit, sich über bestimmte chronische Erkrankungen zu informieren und mit anderen Betroffenen auszutauschen.

  • Curado
    Informationsseiten Neurologie. Fundierte Informationen, wissenschaftliche Beiträge und News aus der Forschung. Hier finden Sie Alltagstipps über den Umgang mit neurologischen Erkrankungen und können sich mit anderen Betroffenen austauschen.

  • VinaMassage
    Vietnamesische Gesichtsreflexonen Massage (VinaMassage) als Hilfe zur Selbsthilfe

  • Kilocoach
    Der KiloCoach-TM bietet ein interaktives Ernährungsprotokoll zum effektiven Ernährungsmanagement mit dem Ziel der Gewichtsreduzierung an.

  • Arzt-Preisvergleich
    Vergleichen Sie kostenlos die Preise von renommierten und von anderen Patienten empfohlenen Zahnärzten in Ihrer Nähe - sparen Sie zukünftig bis zu 40% beim Zahnarztbesuch.

  • Therapeutenfinder
    Hier wurde fuer Betroffene, Interessierte und Therapeuten eine Plattform geschaffen, auf der man schnell und werbefrei interessante Informationen und die richtigen Ansprechpartner in Ihrer Nähe finden kann. In Kürze wird es die Möglichkeit geben, Therapeuen und Therapien zu bewerten.

  • Dolphin Reef
    Sehr schoene Seite ueber eine Einrichtung am Roten Meer, die sich auf Delphintherapie speziealisiert hat.
    Kontakt: Email: info@dolphinreef.co.il

  • Die Rechte behinderter Kinder
    Hier finden sie Informationen zu den rechtlichen Aspekten der Behinderung ihres Kindes

  • Handicap Info e.V.
    Deutschlands größte Datenbank relevanter Adressen, Tipps und Infos für Menschen mit Behinderung

  • BV AÜK e.V.
    Homepage des Bundesverband Arbeitskreis Ueberaktives Kind e.V. Hilfe bei Aufmerksamkeits- / Hyperaktivitätsstörungen im Kindes-, Jugend- und Erwachsenenalter
    Kontakt: Email: bv.auek@t-online.de

  • Autismus et cetera
    Diese Website befasst sich ausfuehrlich mit Autismus und vielerlei anderen Behinderungen und Handicaps, darunter ADS / ADHS, Tourette Syndrom, Epilepsie, Schlafstörungen, Enuresis, Phobie, Zwänge, zudem auch Hochbegabung.

  • Tiergestuetzte Therapie
    Portal zur tiergestuetzten Therapie/Paedagogik fuer Deutschland, Oesterreich und die Schweiz.

  • Barbara Puhl
    Zucht von Collies und Golden Retriever als Therapiehunde und Behindertenbegleithunde.
    Kontakt: Dellweg 23, 25792 Neuenkirchen, Tel. (04837) 706, Fax (04837)747

  • Dolphin Aid
    Homepage einer Duesseldorfer Agentur, die Delphin-Therapiereisen fuer behinderte Kinder organisiert.

  • Delphine helfen behinderten Kindern
    Homepage des Verein für Kinder mit besonderen Bedürfnissen e.V.
    Kontakt: 23812 Wahlstedt / Bad Segeberg, Telefon 0 45 54 / 9 25 07

  • Early Autism Project
    Das Early Autism Project Stuttgart bietet Therapie für autistische Kinder an. Basierend auf der Verhaltensmodifikation (ABA), entwickelte Dr. Lovaas seine Therapie. Sie wird vor allem in Amerika, England und Norwegen angewandt.
    Kontakt: Angela Noller, Email: Angela.Krautter@earlyautismprojekt.de

  • Schule fuer Kranke
    Homepage der Staatlichen Schule für Kranke im Regierungsbezirk Oberfranken

  • Johannes Anstalten Mosbach
    Die Johannes-Anstalten Mosbach sind ein soziales Dienstleistungsunternehmen in der Diakonie. Rund 2.600 Mitarbeitende betreuen und begleiten rund 3.100 Menschen mit Behinderungen an mehr als 30 Standorten in 16 badischen Städten und Gemeinden.

  • Hilfe fuer das autistische Kind e.V.
    Homepage des Autismuszentrums Bottrop. Das Therapiezentrum richtet sich an Menschen mit Autismus und bietet ein breites Programm an.

  • The Autism Research Unit
    Homepage des Autism Research Unit, Sunderland, England (auf englisch). Hier gibt es eine ganze Fülle interessanter Informationen über viele Bereiche, z.B. Diätintervention, Sekretin, alternative Methoden und vieles mehr.

  • Hilfe fuer das autistische Kind e.V.
    Homepage des Regionalverband Suedbaden, Freiburg.
    Kontakt: Therapie-Zentrum-Südbaden, Glümerstr. 2a, 79102 Freiburg, Tel.: 07 61 / 7 07 69 37, Fax: 07 61 / 7 07 69 38, E-Mail: ATZ-Suedbaden@t-online.de

  • Hilfe fuer das autistische Kind e.V.
    Homepage des Regionalverband Weser-Ems
    Kontakt: Hüttenstraße 9, 49716 Meppen, Tel.: 05931/2472, Fax: 05931/929682, Email: autismus.meppen@t-online.de

  • Verein zur Foerderung autistischer Menschen e.V.
    Sehr gut gemachte Infoseite des Regionalverband Stuttgart
    Kontakt: Ostlandstr. 3, 73760 Ostfildern, Tel: 07 11- 340 05 01, Email: hbh@autismusstuttgart de

  • Autismus Schwaben
    Homepage des Regionalverband Schwaben
    Kontakt: Email: autismuszentrumLindau@yahoo.de

  • Vereinigung zur Förderung autistischer Menschen e.V.
    Homepage des Regionalverband Rhein-Main
    Kontakt: Alt-Rödelheim 13, 60489 Frankfurt am Main, Telefon: 069/789 46 61, Fax: 069/789 59 06, e-mail: Autismus.Rhein-Main@t-online.de

  • autismus Ostwestfalen-Lippe e.V.
    Homepage des Regionalverband in Bielefeld

  • Verein zur Foerderung autistischer Menschen e.V.
    Homepage des Regionalverband Karlsruhe
    Kontakt: Telefon: 0721/9862253, Fax: 0721/9862254, Postfach 2953, 76016 Karlsruhe, E-Mail: hak_rv_nbw@web.de

  • Vereinigung zur Förderung autistischer Menschen e.V.
    Homepage des Regionalverband Muenchen
    Kontakt: Ostpreußenstraße 9c, 85386 Eching, Tel. / Fax: (089) 3 19 38 52, e-Mail: mail@autismus-muenchen.de

  • Verein zur Foerderung autistischer Menschen e.V.
    Homepage des Regionalverband Mülheim an der Ruhr - Duisburg. Der Verein unterhaelt Autismus - Therapie - Zentren in: Mellinghofer Str. 328, 45475 Mülheim, Kantstr. 80 , 47166 Duisburg, Rheintorstr. 2-4, 46467 Wesel
    Kontakt: Telefon: 0208/755533

  • HfdaK-RV Mittelfranken
    Web-Informationsangebot des Vereins "Hilfe für das autistische Kind" Regionalverband Mittelfranken e.V.

  • Verein zur Foerderung autistischer kinder e.V.
    Der Verein bietet neben Beratung und Ambulanz auch einen Sonderkindergarten, Wohngruppen sowie eine Tagesbildungsstaette an.
    Kontakt: Andreas Luther, Henri-Dunant-Str. 15, 38108 Braunschweig, Tel. 0531/ 355241, e-mail: andi.l@online.de

  • Hilfe fuer das autistische Kind Bremen e.V.
    Homepage des Regionalverbandes
    Kontakt: Clamersdorfer Straße 47, D-28757 Bremen, Telefon: (0421) 625606, Telefax: (0421) 6207031, eMail: info@autismus-bremen.de

  • ISNT
    Das Institute for the Study of the Neurologically Typical gibt interessante Einblicke zum Asperger Syndrom.(englisch)

  • Wikipedia
    Sehr interessanter Artikel zum Thema Qualia. Darunter versteht man den subjektiven Erlebnisgehalt eines mentalen Zustandes.

  • Grundrezept
    Rezeptesammlung mit umfangreichen Angaben zu Kalorien, Nährwerten, Vitaminen und Mineralien.

  • Shaho
    Ein pflanzliches Haarwuchsmittel stellt sich vor.

  • Santulan
    Santulan Ayurveda bietet Ayurveda-Therapien auf der Basis der von Dr. Shri Balaji També entwickelten ganzheitlichen Methode an, die ihren Ursprung in der klassischen indischen Panchakarma-Kur hat. Elemente dieser Methode sind u.a. Ernährungslehre, Massagen, Aromatherapie, heilende Klänge, Yoga, Meditation.

  • Adipositas-Verband-Deutschland e.V.
    Adipositas-Foren.de ist das Forum des Adipositas-Verband-Deutschland e.V. Hier haben Betroffene, Angehörige und Interessierte die Möglichkeit sich auszutauschen. Eine Übersicht von Selbsthilfegruppen sowie ein Bereich für Eltern übergewichtiger Kinder runden das Angebot ab.

  • Kathrin Mueller
    Fachheilpraxis Kathrin Mueller, Muenchen. Craniosacrale-Osteopathie & Atlas-Ausgleich. Schwerpunkt Halswirbelsaeule und Schaedel. Mit ihrem ganzheitlichen Behandlungskonzept behandelt Kathrin Mueller insbesondere Beschwerdebilder von Kopf und Halswirbelsaeule, darunter auch Tinnitus, Schleudertrauma, Schwindel, Migraene, Taubheit in Haenden und Fuessen, Burn-Out, Energiemangel, Rueckenprobleme und chronische oder unspezifische Schmerzen.

  • Dr.Thomas Treu
    Info zur Vasektomie (Sterilisation des Mannes)

  • Narbentherapie
    Eine neue physiotherapeutische Therapieform soll das Diagnostizieren und dauerhafte Lösen von Narben ermöglichen.
    Kontakt: Praxis Boeger, Gottfried-Keller-Str. 1, CH-8590 Romanshorn, T +41 71 460 14 00, F +41 71 460 14 01, Email: info@boeger.ch

  • Wikipedia
    Was bedeutet Hochfrequenz-Chirurgie? Hier erfahren sie etwas ueber das Prinzip, die Geraetetechnik und die Anwendungsarten.

  • Burkhard Treude
    Checkliste für die Auswahl der geeigneten Klinik bei Hüftoperationen (Hüft-Totalendoprothese HTEP)

  • Wikipedia
    "Als Biomaterial oder zum Teil als Implantatmaterial werden allgemein synthetische oder natürliche nichtlebende Materialien oder Werkstoffe bezeichnet, die in der Medizin für therapeutische oder diagnostische Zwecke eingesetzt werden und dabei in unmittelbaren Kontakt mit biologischem Gewebe des Körpers kommen."

  • Wikipedia
    Geschichtliches zur Amputation und Erste Hilfe Massregeln bei einer solchen.

  • AWMF
    Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin (DGAI) - Leitlinie für ambulantes Operieren bzw. Tageschirurgie

  • National Kidney Foundation
    Amerikanische Seite mit Informationen fuer Nierenkranke (englisch)

  • ASN
    Homepage der American Society of Nephrology (englisch)

  • Juergen Sauer
    Website zur Nierentransplantation eines Betroffenen.

  • Nephrologisches Seminar
    Ankuendigung des 31. Nephrologisches Seminar - Seminar für Nieren- und Hochdruckkrankheiten in Heidelberg, 22.-24. März 2007

  • DTH
    Homepage der Deutschen Transplantationshilfe e.V. Unter dem Motto "Wir helfen Leben" ist der Verein Anlaufstelle für alle Transplantationspatienten und deren Angehörige.
    Informationen erhalten Sie unter der Nummer: 0800-947-53236

  • Roche Pharma
    Nephrologie Plattform der Roche Pharma

  • Dr. Mathias Schreiber
    Ansprechendes Nephrologie Infoportal zusammengestellt von einem Nephrologen.

  • Nephrologisches Zentrum Emsland
    Homepage der Praxisgemeinschaft in Lingen und Meppen
    Kontakt: Gymnasialstr. 6, 49808 Lingen, Tel. 0591 910-1450, Fax 0591 910-1459, Email: info@nze-lingen.de

  • Krankenhaus Muenchen-Schwabing
    Ein Online Buch ueber Nierenerkrankungen

  • Heimdialyse Patienten e.V.
    Homepage des Veriens
    Kontakt: Weinmeisterhornweg 178b, 13593 Berlin, Tel: 030 - 363 03 33, Email: hdp-info@hdpev.de

  • Dialyseverband Sachsen e.V.
    Der Verband widmet sich Themen wie Selbsthilfe, Prävention, Dialyse, Transplantation, Organspende - und bietet sehr viele Informationen fuer Betroffene

  • Eurotransplant
    Die Stiftung kuemmert sich um den Ablauf von Organspenden in Oesterreich, Belgien, Deutschland, Luxemburg, Holland, Slowenien und Kroatien

  • Dialyse Wuerzburg
    Anerkannte Behandlungseinrichtung für Typ 1 und Typ 2 Diabetes der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG)

  • Quasi Niere
    QuaSi-Niere gemeinnützige GmbH sieht sich als Einrichtung zur Qualitätssicherung in der Nierenersatztherapie (Dialyse und Nierentransplantation)

  • Dialyse Schweinfurt
    Homepage der Interessengemeinschaft der Dialysepatienten und Transplantierten in Schweinfurt e.V.
    Kontakt: Kreuzstr. 25, 97493 Bergrheinfeld, Tel: 09721/90787, Fax: 09721/933771, Email: Vorsitzende@ig-sw.info

  • Info Dialyse
    Homepage eines Betroffenen

  • DN e.V.
    Homepage des Verbandes Deutsche Nierenzentren der DDnA e.V.

  • eMedicine
    Internationale Page mit einer sehr fachkundigen und ausführlichen Abhandlung zum Krankheitsbild Diabetes renalis und deren Behandlung. Mit Bibliographie.(englisch)

  • Praxis Dr. Mato Nagel
    Molekulargenetisches Labor der Praxis für Nephrologie und Stoffwechsel, Weißwasser - Alport Syndrom

  • Alport.de
    Private Homepage Dr. PD Oliver Gross zum Thema Alport

  • Alport
    Homepage der Alport Selbsthilfegruppe e.V.
    Kontakt: Lindenstraße 41, 61184 Karben, Telefon 06039/43254, E-Mail Vorstand@Alport-Selbsthilfe.de

  • Kinderepilepsie
    Selbsthilfegruppe Kinderepilepsie: Eva u. Matthäus Holzer, Oberstein 147, A-5522 St. Martin am Tennengebirge, Telefon: 06463 / 7482, Mobil: 0664 / 37 22 178, E-Mail: selbsthilfe@kinderepilepsie.at

  • Epilepsie Dachverband Oesterreich
    Hilfe und Beratung für Menschen mit Epilepsie. Mit einer Uebersicht oesterreichischer Selbsthilfegruppen.

  • NMA
    "Auf dieser Internetseite der National Meningitis Association (NMA) beschreiben fünf Mütter die Meningokokken-Erkrankung ihrer Töchter und Söhne, die an den Folgen einer Meningokokken-Infektion starben oder schwerwiegende Behinderungen davon trugen."

  • SZU
    Homepage des National Institute of Public Health - Prague, Centre of Epidemiology and Microbiology (englisch)

  • Uni Wuerzburg
    Nationales Referenzzentrum für Meningokokken am Institut für Hygiene und Mikrobiologie der Universität Würzburg im Auftrag des Robert Koch-Instituts

  • Gesundheitsforum Baden-Württemberg
    In diesem Gesundheitsportal finden Sie alle wesentlichen Informationen und Adressen zum Thema Gesundheit in Baden-Württemberg.

  • Wikipedia
    Hier finden sie Informationen zu Menigokokken, den Erregern der Meningitis

  • Wikipedia
    Uebersichtliche und informative Darstellung des Krankheitsbildes Mittelohrentzündung.

  • Wikipedia
    Zur Anatomie des Trommelfelles

  • Dr. Louryent
    Englische Website, die Informationen zur akuten Myringitis gibt.

  • Tauchersprechstunde
    Interessante Beschreibung der Anatomie des Innenohres teilweise aus Sicht eines Tauchers

  • Wikipedia
    Aufbau und Funktion des Innenohres

  • Wikipedia
    Lesenswerter Artikel zum "Gehörknöchelchen (lat. Ossicula auditus), den kleinen Knochen im Mittelohr der Wirbeltiere (mit Ausnahme der Fische), die der mechanischen Schwingungsweiterleitung auf das Innenohr dienen."

  • Wikipedia
    Interessantes zum inneren und aeusseren Gehoergang

  • Wikipedia
    Funktion der Eustachischen Röhre

  • Digitale Folien
    Der Aufbau des Ohrs - mit Arbeitsblaettern fuer die Schule.

  • Uni Wuppertal
    Physiologie ddes Ohres

  • Wikipedia
    "Das Ohr (lat. auris) ist ein Sinnesorgan, ein Sensor, mit dem akustische Signale, also Schall, Töne oder Geräusche als akustische Wahrnehmungen aufgenommen werden."

  • Universität Witten/Herdecke
    Leitlinie Diagnose und Therapie der Otitis media

  • AOK
    Die AOK informiert zur Mittelohrentzuendung, Otitis media

  • Adler Pharma
    Hier finden sie eine Zusammenstellung der Schuesslersalze, die bei einer Mittelohrentzuendung Therapeutisch sinnvoll sind.

  • Kinderaerzte im Netz
    Hintergrundwissen zur Mittelohrentzündung - Otitis media

  • Neue Medizin
    Die Nase und deren "Stinke Konflikte" - eine etwas andere Betrachtungsweise zu Funktionsstoerungen des Nasen-Rachenraum

  • Neue Medizin
    Was die Grundlage unterschiedlichster Nierenfunktionsstoerungen ist drueckt sich in der "Neuen Medizin" etwas anders aus als in der Schulmedizin

  • Neue Medizin
    Uterus Karzinome haben nach Ansicht der "Neuen Medizin" eine ganz andere Geschichte als in der Schulmedizin diskutiert.

  • Neue Medizin
    Veränderungen der Haut und wie die "Neue Medizin" diese interpretiert.

  • Neue Medizin
    Eine etwas andere Betrachtungsweise der Ursache von Bulimie

  • Neue Medizin
    Tinnitus - ein aktiver Hörkonflikt

  • Adler Pharma
    Schuessler Salze bei Ohrgeraeuschen

  • eMedicine
    Internationale Page mit einer sehr fachkundigen und ausführlichen Abhandlung zum Tinnitus und dessen Behandlungsmoeglichkeiten. Mit Bibliographie.(englisch)

  • Onmeda
    Forum Hoersturz, Online-Diskussion mit fachärztlicher Betreuung

  • Klinik Bad Arolsen
    Homepage der Tinnitus-Klinik Große Allee AG, Große Allee 1-3, 34454 Arolsen, Fon: 05691 - 8966, Fax: 05691 - 8968-00, eMail: info@tinnitus-klinik.de

  • Dr. Schaaf
    Psychosomatik rund ums Ohr

  • ATA
    American Tinnitus Association - Tinnitus Behandlungs Moeglichkeiten - auf Englisch

  • HH
    Hoeren Heute bietet Informationen rund ums gute Hoeren und Verstehen

  • RKI
    Das Robert Koch Institut gibt eine 42-seitige Broschuere zum download heraus mit dem Titel "Hörstörungen und Tinnitus"

  • Treffpunkt Eltern
    "Jeder kennt es, das Kind ist krank und man fragt sich " weiß ich alles darüber, kann ich noch was anderes tun um mein Kind zu helfen ". Hier bekommen sie wertvolle Informationen über Kinderkrankheiten und auch viele die uns Erwachsenen befallen können."

  • Adler Pharma
    Die 12 Mineralstoffe nach Dr. Schüßler - Schüßler-Salze mit Kurzbeschreibung

  • Radio Bremen
    Hier finden sie ein 6 minuetiges Interview zum Hoeren ueber Schüssler-Salze.

  • Kräuter Kühne
    Kräuter Kühne bietet ein umfangreiches Sortiment an Heilkräutern, Nahrungsergänzungsmitteln, Arznei- und Kräutertees an.

  • Herb World News
    Englische Seite der Herb Research Foundation mit Neuigkeiten aus Forschung und Reviews zur wissenschaftlichen Phytotherapie.

  • Dr. Duke's
    Eine phytochemische Metasuchmaschine, bereitgestellt vom Agricultural Research Service. In den wissenschaftlichen Datenbanken sind nicht nur klassische Heilpflanzen enthalten und es kann sowohl nach einzelnen Pflanzen, den enthaltenen chemischen Wirkstoffen als auch der gewünschten Indikation gesucht werden.(englisch)

  • PFAF
    Umfangreiche Seite über essbare und auf andere Art und Weise nützliche Pflanzen. Es gibt eine Datenbank mit ca. 7000 Einträgen inkl. Quellenangaben. Mit dieser Seite soll die umfassende Nützlichkeit von Pflanzen propagiert werden.

  • Gesellschaft für Arzneipflanzenforschung e.V.
    Sehr wissenschaftliche Homepage der Gesellschaft für Arzneipflanzenforschung mit Kongress- und Publikationsinformationen, Kontaktadressen und Link-Liste. Vor allem interessant wegen der Kongresse und der Linkliste. Englisch/Deutsch.

  • Quarks & Co
    Von den Redakteuren der 'Quarks & Co.'-Sendung des WDR gibt's hier Infos über die Anfänge der Pflanzenheilkunde und über Wirksamkeit, Inhaltsstoffe und Anwendungsmöglichkeiten von Heilpflanzen - auch zum Herunterladen (pdf).

  • Liber Herbarium
    Umfangreiches dänisches Herbarium (fünfsprachig) von Erik Godfredsen. Viele hundert Einträge mit Namen, Bildern, Anwendung und Quellenangaben.

  • Alessis May
    Bericht einer Betroffenen Mutter, deren Kind an Cerebralparese erkrankt ist

  • Rege e.V.
    Forum Infabtile Cerebralparese

  • KAIROS
    Homepage der Praxis für individuelle Physiotherapie von Annegret Bruns
    Kontakt: Dr. Victoria Steinbiß Str. 1, 33602 Bielefeld, Tel. (+49) 52 1 / 75 18 64, Fax (+49) 52 1 / 7 72 55 86

  • Natascha und Kevin
    Homepage eines Jungen mit Cerebralparese und seiner Mutter - mit ganz vielen guten Informationen.

  • CP Kinder
    Ausfuehrlich informiert diese Seite zu der Frage: Was ist eigentlich eine Cerebralparese?

  • RWTH Aachen
    Infantile Cerebralparese - Ein Elterninformationsblatt

  • BKK
    BKK Gesundheitsratgeber Kinderkrankheiten

  • Deutsches Gruenes Kreuz
    Informationsseiten des DGK zum Thema Kinderkrankheiten

  • Neoscreening
    Homepage der Gesellschaft für Neugeborenenscreening

  • Gemeinsamer Bundesausschuss
    Richtlinien zur Früherkennung von Krankheiten bei Kindern bis zur Vollendung des 6. Lebensjahres zum Download

  • DGSPJ
    Die Deutsche Gesellschaft für Sozialpädiatrie und Jugendmedizin eV. wurde 1966 als Nachfolgerin der seit 1953 bestehenden Deutschen Vereinigung für die Gesundheitsfürsorge des Kindesalters gegründet. Sie ist eine wissenschaftliche Fachgesellschaft mit etwa 2000 Mitgliedern, überwiegend Kinder- und Jugendärzt/innen, aber auch Kinderkrankenschwestern und -pflegern, Ärzt/innen anderer Fachgebiete, Psycholog/innen, Therapeut/innen, Pädagog/innen und juristischen Personen. Das Publikationsorgan ist die Zeitschrift " Kinderärztliche Praxis - Soziale Pädiatrie und Jugendmedizin"

  • Wikipedia
    Defintion, Ursachen und Therapie bei Tinnitus (Ohrenklingeln)

  • DDL
    Die Deutsche Dermatologische Lasergesellschaft e.V. wurde in Sigmaringen 1992 gegründet und ist eine Interessenvertretung von Hautärzten, die sich auf Laseranwendungen in der Dermatologie spezialisiert haben und zugleich Laserschutzbeauftragte sind. Die DDL ist im Vereinsregister München eingetragen und umfasst derzeit 122 Mitglieder in Deutschland und den angrenzenden Nachbarländern.

  • Claudia Koester
    Verein für Personen mit peripheren Gefäßfehlbildungen e.V.
    Kontakt: Claudia Köster, Tel.: 0208 / 5 11 30

  • Loewenkind e.V.
    Die Seite für schwer kranke Kinder und ihre Familien

  • Sturge-Weber-Syndrom e.V.
    Homepage der Interessengemeinschaft Sturge-Weber-Syndrom e.V.

  • DermIS
    Abbildungen zum Reiter Syndrom (Morbus Reiter)

  • Netdoktor
    Was ist das Reiter-Syndrom?

  • AOK
    Reiter-Krankheit, Morbus Reiter, Reiter-Syndrom, Polyarthritis urethrica, urethro-konjunktivo-synoviales Syndrom

  • Wikipedia
    Informationen zur Reaktiven Arthritis - auch Morbus Reiter

  • Informationszentrale Haut
    Ausführliche Informationen zum Thema Juckreiz als PDF zum Download

  • Wikipedia
    Interessanter Artikel zum Aufbau der hautflora

  • Wikipedia
    Was ist ein Dermatofibrom?

  • Wikipedia
    Kurze Beschreibung des Basalioms

  • DGK
    Infos zu Fuss- und Nagelpilz beim Deutschen Gruenen Kreuz

  • Uni Bonn
    Kutanes T-Zell-Lymphom (Mycosis fungoides, Sézary-Syndrom, Lennert-Lymphom, pagetoide Retikulose)

  • Wikipedia
    Wissenswertes zu Hautpilzen und deren Behandlung

  • Wikipedia
    Als blasenbildende Autoimmundermatosen bezeichnet man eine Gruppe von Hautkrankheiten, bei denen der Körper Antikörper gegen Strukturen in der Haut bildet, so dass sich die Haut löst und sich Blasen bilden.

  • Wikipedia
    Was bestimmt unsere Hautfarbe?

  • Weibernetz e.V.
    Das Weibernetz e. V. ist ein bundesweit arbeitender Verein. Er kämpft für die Rechte behinderter Frauen in Politik und Gesellschaft.

  • Downtown Werkstatt
    Werkstatt für Kultur und Wissenschaft. Die downtown - Werkstatt kooperiert mit wissenschaftlichen Instituten (z.B. Medizinhistorisches Institut der Universität Bonn / Institut für Humangenetik der Universität Bonn / Heilpädagogische Fakultät der Universität Köln), mit kulturellen Initiativen (Lebenshilfe Kunst und Kultur gGmbH, verschiedene Museen), KünstlerInnen und Selbsthilfegruppen.

  • Ohrenkuss
    Ohrenkuss ist ein Magazin, das von Menschen mit Down-Syndrom gemacht wird.
    Kontakt: E-Mail: info@downtown-werkstatt.de

  • Mixed Pickles e.V.
    mixed pickles e.V. ist ein Verein für behinderte und nichtbehinderte Mädchen und Frauen. Der Verein will, dass sich die Lebenssituation von Mädchen und Frauen mit Behinderung verbessert.
    Kontakt: Schwartauer Allee 10, 23554 Lübeck, Telefon 0451 7021640, Fax 0451 7021642, e-mail: info@mixedpickles-ev.de

  • Blubberclub
    Internetmagazin von aber nicht nur für Menschen mit geistiger Behinderung. Ein Projekt der Bundesvereinigung und des Landesverbandes Baden-Württemberg der Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e.V.

  • Mensch zuerst - Netzwerk People First Deutschland e.V.
    Der Verein ist eine bundesweite Selbstvertretungs-Vereinigung von Menschen mit Lernschwierigkeiten.

  • Lebenshilfe.de
    Durch seine Aktivitäten möchte die Lebenshilfe erreichen, dass Menschen mit Behinderung durch möglichst individuell bedarfsgerechte Hilfen so selbständig und normal (im Sinne des Normalisierungsprinzips) leben können wie möglich. Dazu bietet er selbst Hilfen und Dienstleistungen an.

  • Wikipedia
    Das Deutsche Gesetz zur Gleichstellung behinderter Menschen

  • Wikipedia
    Interessantes zur Rot-Grün-Sehschwäche oder Rot-Grün-Blindheit

  • Uni Wuerzburg
    Wisenswertes zu Netzhautablösungen (Ablatio retinae)

  • Augenklinik Berlin Marzahn
    Kurze Information zur Netzhautabloesung und der Operation der Augenklinik Berlin
    Kontakt: Brebacher Weg 15, 12 683 Berlin, Telefon: 030/ 5 68 40 - 0, Fax: 030/ 5 68 40 - 100, Email: post@augenklinik-berlin.de

  • Wikipedia
    Kurze Beschreibung von Keratitis

  • Wikipedia
    Unter Hypertensiver Retinopathie versteht man eine durch Bluthochdruck verursachte Schädigung der Netzhaut des Auges. Manchmal wird für die Erkrankung auch der Begriff Fundus hypertonicus benutzt. Kurze Definition.

  • Samuels Geschichte
    Private Homepage auf der die Eltern von Fruehchen Samuel ihre Geschichte erzaehlen.

  • Selbsthilfe e.V.
    Homepage des Achromatopsie Selbsthilfe Vereins. Mit vielen guten Informationen zum Thema.

  • Gießener Ophthalmologischer Bildatlas
    Hier koennen Sie nach Aufnahmen suchen zu einer spezifischen Diagnose, allerdings ausschliesslich im Bereich Augenheilkunde

  • Wikipedia
    Die diabetische Retinopathie ist eine durch Diabetes mellitus hervorgerufene Erkrankung der Netzhaut des Auges.

  • Neue Akropolis e.V.
    Informationen zum Projekt KIOSK - Abenteuer Philosophie blind lesen des Freien Philosophiezentrums e.V.Gibt es in verschiedenen Staedten in Deutschland.
    Kontakt: Schwanthaler Str. 39, München 80336, E-Mail: info-muenchen@neueakropolis.de, Telefon:+49 89 5428585, Fax: +49 89 5428531

  • Sinne Intensiv
    Auf diesen Informationsseiten für Eltern und Angehörige finden Sie zahlreiche Artikel und Erklärungen zu Wahrnehmungsstörungen und Beeinträchtigungen der Sinne

  • Licht fuer die Welt
    "International tätige österreichische Fachorganisation, die sich für augenkranke, blinde und anders behinderte Menschen in den Armutsgebieten dieser Erde einsetzt."

  • Wikipedia
    Ein homöopathisches Arzneimittel wird im deutschen Arzneimittelgesetz definiert als "ein Arzneimittel, das nach einem im Europäischen Arzneibuch oder, in Ermangelung dessen, nach einem in den offiziell gebräuchlichen Pharmakopöen der Mitgliedstaaten der Europäischen Union beschriebenen homöopathischen Zubereitungsverfahren hergestellt worden ist."

  • Wikipedia
    Wissenswertes zum Potenzieren in der Homöopathie

  • Wikipedia
    Schroepfen ist ein traditionelles Therapieverfahren

  • Wikipedia
    Kurze Definition der traditionellen ayurvedischen Reinigungskur Panchakarma

  • Wikipedia
    Wissenswertes ueber die "Lehre vom Leben" - das Ayurveda

  • TGS Chemie
    Ein schoener Artikel zur Wirkungsweise der Enzyme.

  • Gesundheit kompakt
    Der umfangreiche Gesundheitratgeber von GesundheitKompakt.de zu den Themen gesundes Leben, Allergien, Patienteninformationen zu Krankheiten, deren Behandlung und alternativen Heilmethoden. Weiterhin Infos rund um das Thema Beauty und Wellness.

  • Careshop.de
    Das virtuelle Sanitätshaus vertreibt Produkte aus den Bereichen Allergie, Inkontinenz, Bandagen, Gehhilfen, Linkshänder, Wellness und Pflege.

  • ZWAI
    Online-Forum für Anästhesie, Intensivpflege und -medizin, in dem regelmäßig neue Facharbeiten, Praxisberichte und Fallbeispiele veröffentlicht werden.

  • Uni Freiburg
    Homepage der Klinik für Tumorbiologie der Uni Freiburg

  • Sophia Net
    Ein EU-Projekt für ältere Frauen.

  • Uni Bonn
    Natürlich geht es hier auch um Krankheiten bzw. Pflege; interessant ist aber, dass die Senioren einfach eine vielseitig interessierte, aufgeschlossene und sehr fähige Gruppe sind.

  • Uni Bonn
    Natürlich geht es hier auch um Krankheiten bzw. Pflege; interessant ist aber, dass die Senioren einfach eine vielseitig interessierte, aufgeschlossene und sehr fähige Gruppe sind.

  • Senioreninfothek
    Bundesweite, redaktionell gepflegte Adressdatenbank für Senioren, deren Angehörige und Fachkräfte aus Altenpflegeberufen. Neben den Bereichen Wohnen, Pflege und Unterstützung finden hier auch rüstige, aktive Senioren vielfältige Angebote zu Freizeitaktivitäten, Weiterbildung und Treffpunkten.

  • Retinoblastom
    "Die Seiten möchten Eltern von betroffenen Kindern, aber auch Eltern von blinden Kindern, Mut machen, sich ihrem Schicksal positiv zu stellen. Darüber hinaus möchten sie zur Aufklärung beitragen, dass Blinde ein erfülltes und glückliches Leben führen können, wenn man sie nur lässt und sie in Ihrem Recht auf freie Persönlichkeitsentfaltung nicht behindert."

  • Qualitaet in der Altenpflege
    Private Homepage von Steffen Rossa, der als PDL in einem Altenheim arbeitet. Hier finden Sie ausführliche und informative Beiträge zur Pflegequalität, Pflegeplanung und zu vielen anderen praxisrelavanten Themen.

  • Pflege Reportage
    "Diese private Seite aus der Schweiz will Platz für Geschichten aus dem Pflegealltag bieten und damit ein Ohr für Pflegende sein, Forum sein für Meinungen und Ansichten aller Art, Diskussionsstoff liefern, Fachartikel anbieten und veröffentlichen, Abschlussarbeiten kostenlos veröffentlichen und interessante Projekte in der Pflege vorstellen"

  • Pflegeheimportal
    Internet Portal, in dem sich sowohl Pflegeheime und mobile Pflegedienste als auch zukünftige Bewohner und Angehörige über alle Belange der Altenpflege informieren können.

  • Pflegedienst
    Datenbank für ambulante Pflege - es sollen gut 12.000 ambulante Dienste vertreten sein.

  • Pflegedialog
    Informationsportal von Pflegenden für Pflegende mit stetig wachsendem Zulauf. Kern des Informationsangebotes ist das Diskussionsforum. Eine weitere wichtige Rubrik stellen die "Fachbuchrezensionen" da. Weiter gibt es eine ausführliche Linkliste und einen Terminkalender.

  • Pflegebuero
    Sämtliche Dienstleistungen aus dem Bereich der ambulanten Pflege im Raum Dortmund, Münster, Hagen, Bochum. Täglich leisten mehr als 250 Mitarbeiter von über 30 Pflegebüros aus mehr als 2500 Einsätze. Ziel ist es, Menschen dabei zu unterstützen, ein selbstbestimmtes Leben in den eigenen vier Wänden führen zu können

  • Susanne von Ehren
    Pflegeberatung, Pflegetestate, Auditierung, Schulung, Unterstützung bei der Umsetzung des PQsG, Standardentwicklung, LQN, Vorbereitung auf die MDK-Prüfung u.v.m. in Hamburg und Umgebung.
    Kontakt: Fuhlendorfweg 41h, 22589 Hamburg, Telefon und Fax : 040/ 189 88 900, E-Mail : mail@susannevonehren.de

  • Wikipedia
    Das PflegeWiki ist ein mehrsprachiges Wiki-Projekt für den Gesundheitsbereich Pflege und wird seit dem 15.08.2004 von Freiwilligen gemeinschaftlich aufgebaut.

  • Kochen im Altenheim
    Diese Seite richtet sich an alle, die sich um die Ernährung älterer Menschen kümmern, speziell an Köche/innen von Alten- und Pflegeheimen, Seniorentagesstätten und ähnliches.

  • Handicap Love
    Handicap-Love.de ist eine seriöse Singleböre und Community für Menschen mit Behinderungen.

  • Nahrungsverweigerung
    Sinn und Zweck dieser Seiten ist es Angehörigen, Betreuern und Pflegenden von alten dementen Menschen, welche Essen und Trinken verweigern, Informationen/Hilfestellung zu geben. Insbesondere wird über PEG-Sonden und deren Auswirkungen auf das Leben der Betroffenen berichtet.

  • Maria Penzlien
    Freiberuflich arbeitende Krankenschwester und unabhängige Pflegesachverständige bietet Schulungen und Beratungen zu Qualitätsmanagement, Pflegeaudits, Pflegemodellen und zahlreichen weiteren praxisrelevanten Themen.
    Kontakt: Am Ree 13, 22459 Hamburg, Email: Maria@Penzlien.de

  • Liga Kind
    Die WHO/UNICEF - Initiative "Stillfreundliches Krankenhaus" - Alle Einrichtungen, in denen Entbindungen stattfinden und Neugeborene betreut werden, sollten zehn Anforderungen erfüllen, die auf dieser Seite aufgeführt sind.

  • La Leche Liga e.V.
    Infos zu m Verein, Links, Adressen von Stillberaterinnen, Online-Shop zum Bestellen von Infobroschüren, Büchern und Stillzubehör.

  • Stillkinder
    Regine Gresens gibt u.a. Informationen zum richtigen Anlegen.

  • Markus Wilken
    Die Seite von Markus Wilken stellt Informationen zur stationären und ambulanten Sondenentwöhnung in der frühen Kindheit zur Verfügung. Bei Fragen kann man sich direkt an den Autor wenden.Kontakt: Markus Wilken, Diplom Psychologe (BDP), Bambergstr. 2, D-53721 Siegburg, (0049)02241- 2519072, Email: information@markus-wilken.de

  • AWMF
    Leitlinien für Diagnostik und Therapie Pädiatrische Onkologie und Hämatologie

  • Uni Mainz
    Deutsches Kinderkrebsregister. Fallkontrollstudien, Ökologische Studien, Querschnittsstudien, Unter "weitere Auswertungen" findet man die Inzidenzen zu den verschiedenen Tumor- und Leukämieformen.

  • Bernd Asselborn
    Hier kann kann man sich anhören wie ein ASD und ein VSD auskultatorisch klingen. Den jeweiligen Links folgen und dann auf den unteren Teil der Seiten gehen.

  • Basale Stimulation e.V.
    Homepage dieses internationalen Foerdervereins
    Kontakt: Frau Kummer, Tel.: 0711-475063, Fax: 0711-4780239, E-Mail: info@basale-stimulation.de

  • LAIV e.V.
    Latex-Allergie-Informations-Vereinigung. Die Selbsthilfeorganisation für Latexallergiker

  • KAP Regensburg
    Katholische Akademie für Berufe im Gesundheits- und Sozialwesen in Bayern e. V.
    Kontakt: Ostengasse 27, 93047 Regensburg, Tel. (09 41) 56 96 - 0, Fax (09 41) 56 96 - 38, E-Mail: info@kap-regensburg.de

  • Intensivcareunit
    Privates Portal für Pflegekräfte in der Intensivmedizin mit umfangreichen Informationen zu Beatmung, Lagerung, Notfall-Management, Fachweiterbildungen und vielem mehr.

  • Health and Age
    Rund ums Thema Gerontology informiert hier Novartis. Ob männliche Menopause oder Wissenstest in Gerontologie – die Site besticht durch ihre freundliche und informative Aufmachung.(englisch)

  • Geronto
    Hinter dieser Adresse steckt eine Gruppe von GesundheitsarbeiterInnen, die im Bereich der Psychiatrie und Altenpflege tätig sind und sich zum Ziel gesetzt haben, wichtige Inhalte ihres Aufgabenfeldes an andere weiterzugeben.

  • Diabetes-Line
    Ein Service für Diabetiker, Pflegende und Ärzte. Es geht um Produkte, um die Pflege, um Essen & Trinken, Reisen usw.

  • Demenz Support
    Die Demenz-Support Stuttgart ist eine gemeinnützige Gesellschaft, deren Ziel die Erarbeitung und Vermittlung von Wissen darüber ist, wie die Qualität der Versorgung von Menschen mit Demenz verbessert werden kann. Adressaten sind alle, die unmittelbar und mittelbar mit der Betreuung und Pflege Demenzkranker im stationären und ambulanten Bereich befasst sind. Die Demenz Support Stuttgart gGmbH wurde im April 2002 gegründet und wird grundfinanziert von der Erich und Liselotte Gradmann-Stiftung.

  • Demenztechnik
    Der Schwerpunkt dieser Infoplattform liegt auf dem Beitrag, den Technik bei der Betreuung von Alzheimer-Patienten leisten kann, technische Lösungen, die bereits heute verfügbar sind..
    Kontakt: Jürgen Stork, demenz:technik, Roßtaler Str. 23, 90431 Nürnberg, E-Mail: info@demenz-technik.de, Telefon: +49 (0) 911-3 21 63 46, Fax:+49 (0) 911-3 22 41 31

  • Caregiver Network
    Kanadische Seite mit vielen Informationen und Tipps für pflegende Angehörige und Pflegende. Begründet von einer Frau, die ihren pflegebedürftigen Vater pflegt. Hier werden auch hilfreiche Dinge angeboten wie z.B. das "Kochbuch für jene, die nicht mehr kauen können" (the non chew cook book) (englisch)

  • Behindert Community
    Private Kommunikationszentrale für behinderte und nichtbehinderte Menschen: Tipps, Tricks, Infos, Unterhaltung und Antworten auf Ihre Fragen.

  • AllNurses
    Eine Seite nur fuer Krankenschwestern und deren Belange.Mit Forum

  • SIGA-FSIA
    Alles über Anästhesie finden Sie auf diesem Schweizer Server der Schweizerischen Interessengemeinschaft für Anästhesie-Pflege.

  • Anatomie Online
    Ein Online-Service von Frank Geisler, der Medizinern, Biologen, Heil-, Pflege- und Assistenzberufen sowie Studenten und Auszubildenden der Bereiche Gesundheit und Medizin, aber auch interessierten Laien Informationen zur Anatomie und Physiologie des Menschen in Wort und Bild bietet.

  • DRK Altenpflegeschule
    Hier gibt es Informationen zur Berufsausbildung und ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot.

  • Ahano
    Portal für Seniorinnen und Senioren, das Themen wie Gesundheit, Pflege und vieles mehr behandelt. Senioren können hier Anzeigen für Pflegekräfte und Leih-Omas und Leih-Opas schalten, an Foren teilnehmen und in Zukunft sogar Gehirnjogging-Aufgaben bearbeiten.

  • Deutscher Kinderhospiz Verein e.V.
    Zusammenschluss betroffener Familien
    Kontakt: Bahnhofstraße 7, 57462 Olpe, Telefon: 0 27 61 / 96 95 55, Telefax: 0 27 61 / 96 95 56, E-Mail: info@deutscher-kinderhospizverein.de

  • Wegweiser Hospiz und Palliativmedizin Deutschland
    "Der Wegweiser listet ambulante und stationäre Palliativ- und Hospizeinrichtungen in Deutschland auf. Neben 106 Palliativstationen und 129 Hospizen finden Interessenten 703 ambulante Dienste und 77 Einrichtungen, die auf die Betreuung von Kindern und Jugendlichen sowie deren Eltern spezialisiert sind."

  • KAO
    Kritische Seite ueber Organtransplantation. Eine Initiative von Eltern, die ihre verunglückten Kinder zur Organspende freigegeben haben, ohne die Hintergründe zu diesem Zeitpunkt genau genug zu kennen.

  • Informationen zur Transplantation
    Kritische Seite von Roberto Rotondo, Psychologe und Krankenpfleger, zum Thema Transplantion, Organspende, Lebendspende, Organhandel, Hirntod etc. mit umfangreicher Materialsammlung.

  • Pflegeheim
    Internetportal rund um das Thema Pflegeheim und die Pflege zu Hause. Sie finden hier eine umfassende Datenbank mit über 7.700 Pflegeheimen in ganz Deutschland, interessante Links, aktuelle News und ausführliche Beiträge für Betroffene und pflegende Angehörige.

  • Alzheimer-Ethik e.V.
    Homepage des Vereins, der sich fuer die Wuerde dementer Mitmenschen einsetzen.
    Kontakt: ALZheimer-ETHik e.V., Lappenbredde 10, 59063 Hamm, Telefon: 02381 / 97 22 884

  • Pflegen online
    Seite mit vielen Berichten, Terminen, umfangreicher Linksammlung, Arbeiten etc. rund um das Thema Pflege

  • Pro Leben
    Informationen (mit vielen Bildern), Fakten und Interessantes zum Thema Abtreibung und Schwangerschaft.

  • Tim lebt
    Die Seite zum Thema Spätabtreibung, einem meist totgeschwiegenen Thema.

  • DRZE
    Deutsche Referenzzentrum für Ethik in den Biowissenschaften. Wissenschaftliche Seite zum Thema "Therapeutisches Klonen", I.Medizinisch-naturwissenschaftliche Aspekte, II.Ethische Aspekte, III.Rechtliche Aspekte

  • Bioskop
    Forum zur Beobachtung der Biowissenschaften und ihrer Technologien e.V.

  • Forum Bioethik
    Wer internationale Gruppierungen gegen die Bioethik und kurze Einführungen in einzelne bioethischrelevanten Themen sucht, ist auf der Seite von "Forum Bioethik" richtig.

  • Bioethics
    Amerikanische Regierungsseite mit zahlreichen Infos zu verschiedenen Bioethik-Themen.

  • Do No Harm
    Interessante amerikanische Seite zum Thema Stammzellen der Organisation "Do No Harm: The Coalition of Americans for Research Ethics"(englisch)

  • Cloninginformation
    Sehr interessante amerikanische Seite zum Thema Klonen und Klonverbot der Organisation "The Americans to Ban Cloning (ABC) coalition" (englisch)

  • Bioethicsanddisability
    Deutsche Linkliste der kanadischen Homepage zu den Themen: Biowaffen, Patente, Behinderte(Organisationen und Einzelpersonen), Behindertenbild, Behindertenfrauen, Behinderte und das Gesundheitssystem, Behindertendiskriminierung, Behinderung und Technologie, Behinderten relevante Gesetze (einschliesslich Wrongful birth and life), Bioethik, Down Syndrome, Euthanasie/Sterbehilfe, Forschung an Nichteinwilligungsfaehigen, Genetik, Gleichberechtigung/Menschenrechte Klonen, Nachrichten, Nanotechnologie, Transhumanism.

  • Kritische Bioethik
    Gemeinschaftsportal der InteressenGemeinschaften Kritische Bioethik Deutschland zur Bioethik. Mit den Fortschritten in Medizin und Wissenschaft entbrennen gleichzeitig heftige Diskussionen in Politik, Forschung und Gesellschaft über die damit verbundenen ethischen Fragen im Umgang mit Leben. Mit diesen Fragen befasst sich die sogenannte Bioethik.

  • BZK
    Informationen des Bundesverbandes Zecken-Krankheiten zu durch Zecken übertragenen Infektionserkrankungen, Neuigkeiten auf dem Gebiet der Forschung über Zecken, Tarnmechanismen der Borrelien, Chronische Borreliose, Kontakte zu Selbsthilfegruppen.

  • Psoriasiswelt
    Informationsprotal (medizinisch, sozialrechtlich) und Hotline für Patienten, Angehörige und Interessierte zum Thema Psoriasis (Schuppenflechte).

  • VitaLation
    Die Firma VitaLation stellt Einhandruten und andere ganzheitliche Produkte aus dem Bereich der alternativen Medizin her. Mit Onlineshop

  • Cara e.V.
    Cara e.V. ist eine unabhängige psychosoziale Beratungsstelle zu Fragen rund um das Thema vorgeburtliche Diagnostik.
    Kontakt: Große Johannisstraße 110, 28199 Bremen, Fon: 0421. 59 11 54, eMail: cara-ev@t-online.de

  • Vaterglueck
    Diese Vaterseiten "beinhalten interessante Adressen für Väter, einen nicht ganz ernst gemeinten Bereitschaftstest, Einkaufstipps, Gedichte, Geschenktipps, ein Glossar mit wissenswerten Schwangerschaftsbegriffen, Links, lesenswerte Literatur, Infos rund um die Mutter, Informationen zu Veränderungen bei den Steuern, einen witzigen Trockenkurs, ein paar schöne Vornamen mit Herkunft und Namenstag und Witze."

  • Verwaiste Vaeter
    Private Seite eines Betroffenen fuer alle Väter, die eines oder mehrere ihrer Kinder durch Tod verloren haben.

  • VEV
    Informative schweizer Seite zum Thema: Verantwortungsvoll erziehende Väter und Mütter

  • Vaeter fuer Kinder e.V.
    Ziel des Vereins ist es, das Wohl der Kinder durch Stärkung und Verbesserung der Kind-Eltern-Beziehung zu fördern.

  • Vaeterseiten
    Eine umfangreiche, informative Seite fuer den Vater. Mit Unterhaltstabellen.

  • Vaterschaftstest
    Homepage des Bundesverbandes der Sachverständigen für Abstammungsgutachten e. V. Die Gutachter des Bundesverbandes haben umfangreiche Maßnahmen zur Qualitätssicherung und zur laufenden wissenschaftlichen Forschung und Fortbildung ergriffen und stehen auch für komplexe Fragestellungen in der Abstammungsgutachtung zur Verfügung. Ein nach Bundesländern und Postleitzahlen sortiertes Verzeichnis finden Sie unter der Rubrik Gutachter.

  • Stiftung Ja zum Leben
    Homepage des Schwangerschaftsfonds Kultur des Lebens, sie finden hier eine bundesweite Adressensammlung zu Mutter-Kind Einrichtungen, nach Bundesland sortiert.
    Kontakt: Email: info@kultur-des-lebens.de

  • Frauenwürde e.V.
    Verein zur Förderung von Schwangerschaftskonfliktberatung in Trägerschaft katholischer Frauen und Männer. Inklusive bundesweiter Adressliste.

  • Abtreibung.at
    Informationen und Erfahrungen zum Schwangerschaftsabbruch (Abtreibung) mit der medikamentösen Methode mit Mifegyne® (RU 486/Mifepriston/Abtreibungspille) und der chirurgischen Methode (Absaugung, Kürettage).

  • Praxis K.Haenel
    Praxis Homepage der Aerztin fuer Sexualmedizin Kristina Hänel. Hier finden sie ein Beispiel einer Praxis, die sowohl medikamentöse als auch chirurgische Schwangerschaftsabbrüche in der BRD durchführt., Neuen Bäue 22, 35390 Gießen, Tel.-Nr.: (0641) 301 33 02, Fax-Nr.: (0641) 301 32 57, E-Mail: kh@kristinahaenel.de

  • Verhuetung ABC
    Informationsseite zum Schwangerschaftsabbruch

  • Susunweed
    Susun Weed's Wise Women Center - Alternative Medizin Ressource zur Frauengesundheit (englisch)

  • Akupunktursprechstunde
    Geburtsvorbereitende Akupunktur in Berlin, Kontakt: Tel.:030 / 697 25 656

  • Eizellspende
    Informationen rund um das Thema Eizellspende

  • Reprotox
    Medikamentenberatung für Schwangerschaft und Stillzeit des Beratungszentrum fuer Reproduktionstoxikologie (ENTIS)

  • Frauenkrisentelefon
    Die Einrichtung gibt Auskunft über Beratungseinrichtungen, Frauenprojekte, Therapieeinrichtungen, Selbsthilfegruppen und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Muttersprachliche Angebote anderer Projekte und Einrichtungen.
    Kontakt: Telefonische Beratung: Tel.: 030/615 42 43, Sprechzeiten: Mo + Do: 10-12h, Di + Mi + Fr: 19-21h, Sa + So:17-19h

  • Alina Kathrin
    Alina - geboren in der 24. SSW, 600g - eine private Homepage

  • Joline und Viviane
    Private Homepage eines Paares mit fruehgeborenen Zwillingen.

  • Helios Klinikum Berlin
    Ein historischer Abriss zu Fruehgeborenen.

  • Fruehstart Hamburg e.V.
    Elterninitiative für Früh- und Risikogeborene in Hamburg

  • Förderkreis für intensivpflegebedürftige Kinder Ulm e.V.
    Universäts-Kinder-Klinik Ulm, Psychotherapeutisch orientierte Betreuung von Eltern nach der Geburt eines Frühgeborenen.

  • Fruehchen Dortmund e.V.
    Eine Initiative von Klinikpersonal der Dortmunder Intensivstation und betroffenen Eltern.

  • Fruehchen e.V. Reutlingen
    Frühchen e.V. Reutlingen unterstützt seit Dezember 1996 als gemeinnütziger eingetragener Verein die Intensivstation der Klinik für Kinder- und Jugend- medizin im Klinikum am Steinenberg in Reutlingen mit Informationen zum Thema Frühgeborene und schwerkranke Neugeborene.

  • Fruehstart e.V. Mainz
    Homepage des Vereins zur Förderung von Frühgeborenen,kranken Neugeborenen und Risikokindern.

  • Elternverein Kaenguru
    Verein frühgeborener Kinder - frühgewordener Eltern (Schweiz). Der Verein "Känguru" besteht aus Familien mit frühgeborenen Kindern und Fachpersonen und ist für alle Interessierten offen.

  • Bundesverband Das fruehgeborene Kind e.V.
    Homepage der Dachorganisation der Elterninitiativen und Fördervereine für Frühgeborene und kranke Neugeborene.

  • Ärztebuch-Verlag
    Datenbank zur Arztsuche. Seit einem knappen Vierteljahrhundert leistet das ÄRZTEBUCH allen, die Adressen des deutschen Gesundheitswesens suchen, gute Dienste. Egal ob Ärzte, Krankenhäuser, Apotheken, medizinische Fachverlage oder Heilpraktiker -rund 350.000 Anschriften und Telefonnummern finden sich hier.
    Kontakt: Ärztebuch-Verlag GmbH Leipzig - Floßplatz 24 - 04107 Leipzig - Tel.: (0341) 14938-0 - Fax : (0341) 14938-15 - GF: Karin Seidel - Email: info@aerztebuchverlag.de

  • Gesundheits Telegramm
    News über Ernährung, Bewegung, Herz, Kreislauf, Schwangerschaft und viele andere Gesundheitsthemen im Telegrammstil, thematisch miteinander verlinkt und ständig aktualisiert.

  • Rheumawelt
    www.rheumawelt.de ist das Internetportal des Service Centers Rheumawelt. Hier finden Sie alles zum Thema Rheuma, einen Expertenrat und Diskussionsforum sowie eine kostenlose Hotline: 0800 – 881 2222 (gebührenfrei), wochentags 10.00-17.00 Uhr

  • Evangelisches Johanneswerk e.V.
    Die Klinik ist ein Fachkrankenhaus für Männer mit 100 Therapieplätzen. Die Schwerpunkte der Therapie sind : Sucht und Angst,Sucht und Depression,Junge Erwachsene Suchtkranke, Therapieerfahrene Patienten,Wohnortnahe Behandlung mit Tagesklinischer Beendigung sowie Praxisbezogene Arbeitstherapie mit externen Belastungserprobungen in Betrieben der Umgebung mit ergotherapeutischer Begleitung.
    Kontakt: Patientenaufnahme : Gabriele Bartholomäus, Esther Schlüter Tel.: 05202/702-104, FAX.: 05202/702-110

  • Naturheilpraxis Gabriele Drews
    In der Naturheilpraxis werden alle gängigen Naturheilverfahren angeboten, u.a. für folgende Therapieschwerpunkte: Wirbelsäulen- und Rheumatherapie, biologische Sportmedizin, homöopathische Behandlung von degenerativen Erkrankungen des Bewegungsapparates, homöopathische Allergiebehandlung, homöopathische Behandlung der Fibromyalgie, homöopathischer Grippeschutz, biologische Lymphtherapie, biologische Schmerztherapie, Neuraltherapie, Eigenbluttherapie, Nosodentherapie, Ohrakupunktur, antihomotoxische Therapie, Phytotherapie, unspezifische Reiztherapie, Injektakupunktur, Homöosiniatrie, ab- und ausleitende Verfahren, Symbioselenkung, Organtherapie, Infusionstherapien.
    Kontakt: Föhrenstraße 3, 31275 Lehrte, Tel. 05132 / 33 30, E-Mail: info@naturheilpraxis-lehrte.de

  • Claudia Wieser
    Die Naturheilpraxis Wieser in Bayreuth ist eine Schwerpunktpraxis für chinesische Medizin, Akupunktur, Bioresonanz, Mora, Allergiebehandlung, Umwelterkrankungen und Amalgamausleitung. Beratungen bei Elektrosmog und Substanztests werden angeboten.
    Kontakt: Jägerstr. 5, 95444 Bayreuth, Telefon: 0921/ 85 11 88, Telefax: 0921/ 870 18 81, E-mail: naturheilpraxis@claudia-wieser.de

  • ECO commercial GmbH
    Umfassende Informationen über die Diagnose und Therapieverfahren von Speichelsteinen (Sialolithen).
    Kontakt: Emai: info@speichelsteine.com

  • FGZ Ruhrgebiet e.V.
    Homepage des Verein zur Förderung von Frauengesundheit im Ruhrgebiet e.V.
    Kontakt: Alsenstraße 27, 44789 Bochum, Telefon: 0234 - 333 85 100, Fax: 0234 - 333 85 101, E-Mail:fgz.ruhrgebiet@gmx.de

  • FGZ Kaernten
    Homepage des Frauengesundheitszentrums Kaernten.
    Kontakt: 9500 Villach, Völkendorfer Straße 23, Tel.: 04242 - 53055, Fax.: 04242 - 53055-15, Email: fgz.sekretariat@fgz-kaernten.at

  • FGZ Hamburg
    Homepage des Frauengesundheitszentrums Hamburg. Hier finden sie Beratung zu medizinischen Diagnosen, Behandlungen, ganzheitlichen Therapieansätzen und Selbsthilfemöglichkeiten, insbesondere bei frauenspezifischen Erkrankungen und Fragestellungen.
    Kontakt: Lappenbergsalle 32, 20257 Hamburg, Telefon: 040 4395389, Email: info@fgz-hamburg.de

  • Medea
    Das Frauen und Maedchen Gesundheitszentrum e.V.in Dresden ist zur Zeit noch das einzige Frauengesundheitszentrum in Sachsen. Das Angebot umfasst Beratungen, Körperarbeit/ Einzelarbeit, Seminare, Kurse und, Informationsveranstaltungen

  • FGZ Bremen
    Homepage des Frauengesundheitszentrums Bremen. Beratung in Krisenzeiten, Nachsorge, Unterstuetzung bei der Suche nach einer Frauenselbsthilfegruppe
    Kontakt: Elsflether Straße 29, 28219 Bremen, Tel. 0421 - 380 97 47, Fax 0421 - 28 26 71

  • Welt im Tropfen
    Was wäre, wenn...das Wasser ein Gedächtnis hätte? Dann wüsste das Meer von der Quelle und die Quelle vom Meer?.....das Wasser miteinander spräche, es eine Informationsübertragung im Wasser gäbe?......Gedankenformen abgebildet werden könnten?.....das Wasser ein Spiegel wäre?

  • Heli Retzek
    Die Homepage von Heli Retzek - Patienteninfos, Seminarmitschriften, Repertoriumsnachträge und vieles mehr.
    Kontakt: Email: heli.retzek@homeopathy.at

  • Symptomensuche
    Direktsuche nach Symptomen in Hahnemanns Organon, RAL und CK

  • Homoeopathie ohne Grenzen
    Homoeopathie ohne Grenzen hat sich "zum Ziel gesetzt, die Homöopathie in Länder zu tragen, deren Gesundheitssystem die medizinische Versorgung der Bevölkerung aus verschiedensten Gründen nicht leisten kann. Homöopathie leistet auch und besonders in Kriegs- und Krisensituationen große Dienste bei der Heilung physischer und psychischer Verletzungen."

  • My Angel and I
    Wenn sie sich fuer Engel interessieren, gibt es hier viele schoene Informationen fuer sie.

  • IACH
    Homepage der International Academy of Classical Homeopathy in Griechenland (englisch)
    Kontakt: Alonissos, Nothern Sporades, Greece, Zip code: 37005, Ms. Georgia Liakou, Secretary to Prof. George Vithoulkas, Tel: +30 (24240) 65142, Fax: +30 (24240) 65147

  • NESH
    Homepage der New England School of Homeopathy (englisch)
    Kontakt: The New England School of Homeopathy, 356 Middle Street - Amherst, Massachusetts 01002, Tel: (413) 256-5949 - Fax: (413) 256-6223

  • Sanft Heilen
    Private Homepage der Heilpraktikerin Ingrid Bartels.
    Kontakt: Ingrid Bartels, Speyererstraße 8a, 67117 Limburgerhof, Telefon: 06236 - 462780, Fax: 06236 - 462781, Email: info@sanftheilen.com

  • Natur und Medizin e.V.
    "1983 gründeten der damalige Bundespräsident Karl Carstens und seine Ehefrau Veronica NATUR UND MEDIZIN als Fördergemeinschaft der Karl und Veronica Carstens-Stiftung. Mit mehr als 40.000 Mitgliedern, Freunden und Förderern ist dies die größte Bürgerbewegung für Naturheilkunde und Homöopathie in Europa."

  • EKP
    Eltern-Kind-Programm e.V.Eine Seite fuer Eltern, Erzieher,Familien und Kinder.
    Kontakt: Tel: 089/857 11 12, Fax: 089/856 14 33, E-Mail: info@ekp.de

  • Wichteltreff
    Online Community fuer Eltern - nur mit Anmeldung.

  • Umstaendehalber e.V.
    Informationen für Schwangere, die alleine sind.Mit Beratungstelefon: Mittwoch 10.00 - 12.00 Uhr, Rufnummer: 0911 - 519 30 82 und einem Sorgentelefon: Di 18.00 - 21.30 Uhr und Mi 12.00 - 14.00 Uhr, 0911 / 34 72 68 (kostenlos)

  • Backmittelinstitut
    Das Backmittelinstitut sieht sich als "Informationszentrale für Backmittel und Backgrundstoffe zur Herstellung von Brot und Feinen Backwaren". Das Backmittelinstitut informiert Hersteller, Bäcker, Konditoren, Journalisten, Wissenschaftler und Verbraucher über Backmittel und Backgrundstoffe sowie deren Bedeutung für die Backwaren. Neben diesen Aufgaben gibt das Backmittelinstitut auch Auskunft über lebensmittelrechtliche und ernährungsphysiologische Fragen.
    Kontakt: Markt 9, 53111 Bonn, Tel.: +49 (0228) 96 97 70, Fax.: +49 (0228) 96 97 777, E-Mail: backmittelinstitut@t-online.de

  • Alitec
    Die auf Lebensmitteltechnologie und Qualitätssicherung spezialiserte Berliner Firma Alitech bietet auf der "Serviceseite Lebensmittel und Ernährung" auch eine Liste mit Zusatzstoffen an. Sie enthält zuweilen interessante technologische und toxikologische Einschätzungen bereit.

  • BLL
    Eine Vielzahl nützlicher Informationen rund um Zusatzstoffe bietet der Bund für Lebensmittelrecht und Lebensmittelkunde e.V. (BLL). Sie koennen auch eine Broschuere zum Schwerpunktthema Zusatzstoffe bestellen.

  • BLC
    Homepage des Bundesverband der Lebensmittelchemiker/-innen im öffentlichen Dienst e.V. ueber die neuen Zusatzstoffregelungen in unserer Nahrung.

  • Vaeterzentrum e.V.
    Vaeter.de ist eine Internetplattform für Väter und Männer, die Familie und Beruf besser vereinbaren möchten.
    Kontakt: Väterzentrum Hamburg e.V., Rothestr. 36, D-22765 Hamburg, Tel. 040 / 39 90 85 39, Fax: 040 / 39 90 84 72, E-Mail: info@vaeter.de

  • Babyernaehrung
    Ob Stillen, Babynahrung oder Spezialnahrung - sie finden auf dieser Homepage viele Tipps, altersgerechte Ernährungspläne und Informationen zu diesen umfangreichen Themen.

  • Bioinfo
    Oesterreichisches Angebot mit vielen Informationen zum Biologischen Anbau und Tipps, wie sie Bioprodukte sicher erkennen.

  • Lebensmittellexikon
    Umfangreiches Online Lebensmittel Lexikon

  • Was wir essen
    Lebensmittel von A-Z: Erzeugung, Verarbeitung, Einkauf und Kennzeichnung, Zubereitung und Lagerung, Gesund essen, Verbraucherschutz.

  • FKE
    Internetseiten des Forschungsinstituts für Kinderernährung Dortmund. Das Forschungsinstitut führt keine Ernährungsberatung durch und beantwortet daher auch keine diesbezüglichen Fragen.
    Kontakt: Förderergesellschaft Kinderernährung e. V., Heinstück 11, D-44225 Dortmund, Telefon: 0231 / 79 22 10-0, Fax: 0231 / 71 15 81

  • Trostreich
    Interaktives Netzwerk fuer Schreibabys. Hier finden sie Kontakte zu anderen Betroffenen, Adressen von Beratungsstellen sowie Moeglichkeiten fuer eine telefonischen Beratung.

  • BVKM e.V.
    Homepage des Bundesverbandes fuer Koerper- und Mehrfachbehinderte e.V.Als Interessenvertretung für die Belange von Menschen mit Behinderungen und ihren Familien nimmt der Bundesverband Stellung zu Themen der Sozialpolitik und Fachpolitik.
    Kontakt: Tel.: 0211-64004-0, Fax: 0211-64004-20, E-Mail: info@bvkm.de

  • IMEW
    Webseiten des Institutes Mensch, Ethik und Wissenschaft. Laut IMEW ist "Die wichtigste Aufgabe des Institutes eine interdisziplinäre und unabhängige Forschung auf den Gebieten von Medizin und Ethik. Dabei haben die Probleme von Menschen mit Behinderungen oder chronischen Krankheiten aus ihrem Blickwinkel heraus sowie die Auswirkungen der Biowissenschaft auf die gesamte Gesellschaft einen besonderen Stellenwert."
    Kontakt: Warschauer Str. 58a, 10243 Berlin-Friedrichshain, Deutschland, Fon: 0049 (0)30 / 293817 - 70, Fax: 0049 (0)30 / 293817 - 80, E-Mail: info@imew.de

  • Genfood
    Sehr umfangreiche Internet-Seite. Die Schwerpunkte liegen auf Nahrungsmittel-Produktion und Politik in österreich und EU.

  • Gen-Ethisches-Netzwerk e.V.
    Das Gen-ethische Netzwerk e.V. (GeN) wurde 1986 von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, Journalisten, Tierärzten, Medizinern, Politikern und anderen an der Gentechnik interessierten Menschen gegründet. Es vermittelt Informationen und Kontakte zum Thema Gentechnologie und Fortpflanzungsmedizin.

  • ReproKult
    Frauen Forum Fortpflanzungsmedizin. Zur Anregung der oeffentlichen Diskussion von technischen Machbarkeiten in der Reproduktionsmedizin.

  • Kinderschutzzentren
    Bei körperlicher, psychischer, seelischer und sexueller Gewalt bieten die bundesweiten Einrichtungen der Kinderschutz-Zentren den Betroffenen Unterstützung und Hilfe an. Eine Adressliste finden sie auf der Webseite. Auch auf Englisch.

  • YoungAvenue
    Bundesarbeitsgemeinschaft der Kinderschutz-Zentren e.V.Die Kinderschutz-Zentren sind Einrichtungen für Kinder, Jugendliche und Eltern.Die Inhalte werden von Kindern und Jugenlichen gestaltet. Lust mitzuarbeiten? Meldet euch unter: Kontakt Redaktion: die@kinderschutz-zentren.org

  • Kids-Hotline
    Onlineberatung für junge Menschen bis 21 Jahre. Mit Foren und Chats.

  • Dunkelziffer e.V.
    Homepage des Vereins zur Hilfe fuer sexuell missbrauchte Kinder. "Er bietet bundesweite Erstberatung und Soforthilfe an – telefonisch und per E-Mail. Das Beratungsangebot richtet sich an die kindlichen Opfer sexueller Gewalt ebenso wie an die für die Kinder verantwortlichen Erwachsenen. Die Beratungen sind vertraulich, kostenfrei und auf Wunsch anonym. Sofern von Hamburg aus nicht weitergeholfen werden kann, vermittelt Dunkelziffer an anerkannte Hilfseinrichtungen in anderen Städten und nennt Opferanwälte. Dunkelziffer bietet keine Täterberatung und kümmert sich ausschließlich um die Opfer."
    Kontakt: Dienstags und Donnerstags sind die Beraterinnen in der Zeit von 10 - 13 Uhr direkt unter der Telefonnummer 040 - 39 90 18 28 zu erreichen. Die Online-Beratung gibt es unter info@dunkelziffer.de. Adresse: Oberstraße 14 b, 20144 Hamburg, Tel: +49 (0)40 - 48 48 84, Fax: +49 (0)40 - 48 48 29, Email: mail@dunkelziffer.de

  • SterniPark e.V.
    Ein wichtiges Projekt der SterniPark e.V. ist das "Findelbaby". Dort steht fuer jede schwangere Frau kostenlos, bundesweit 24 Stunden am Tag über die Telefonnummer 0800-456 0 789 Unterstuetzung zur Verfügung. Wenn Sie in Not sind, werden Sie zu jeder Zeit an jedem Ort in Deutschland abgeholt.

  • AUKGE
    Homepage der Allergie- und umweltkrankes Kind e.V.Der Verein beschaeftigt sich intensiv mit * Heuschnupfen, Asthma, Neurodermitis bei Kindern und bietet hierzu Seminare sowie Informationsmaterialien an.
    Kontakt: Westerholter Straße 142, 45 892 Gelsenkirchen, Telefon: 0209 / 30 5 30 oder 0209 / 36 93 06, Fax: 0209 / 3 80 90 37, E-Mail: AUKGE@aol.com

  • Geburtskanal
    Geburtskanal ist ein unabhängiges interdisziplinäres Informationsnetzwerk für zukünftige und werdende Eltern und junge Familien. Desweiteren eine Plattform für berufsspezifische Informationen und fachlichen Austausch. Sie finden hier sehr viele gute und auch sehr schoene Informationen zum Thema Geburt und Leben.

  • Lisa Fehrenbach
    Private Homepage der Hebamme, Atem- und Bewegungslehrein Lisa Fehrenbach in Berlin.
    Kontakt: Lisa Fehrenbach, Egerstraße 12, D-14193 Berlin, Fon: 030/8313656, Fax: 030/89728562

  • Geburtshaus.de
    Das Netzwerk der Geburtshäuser ist ein Interessenverein zur Förderung der Idee der Geburtshäuser in Deutschland. Geburtshäuser sind selbstständige, außerklinische Einrichtungen der Primärversorgung von Schwangeren und Gebärenden. In Geburtshäusern werden Frauen und Paare von Anbeginn der Schwangerschaft umfassend und kompetent von Hebammen und anderen Berufsgruppen begleitet.
    Kontakt: Kasselerstr. 1a, 60486 Frankfurt / M., Telefon 069/ 710 344 75, Telefax 069/ 710 344 76, Email: info@geburtshaus.de

  • Hebammenverband Schleswig-Holstein
    Homepage des Verbandes. Mit Adresslisten;Terminen und aktuellen Hinweisen.
    Kontakt: Email: info@hebammen-sh.de

  • EMDRIA e.V.
    "Eye Movement Desensitization and Reprocessing (in der internationalen Abkürzung = EMDR) ist eine von Dr. Francine Shapiro 1987-1991 entwickelte neue traumabearbeitende Psychotherapiemethode, die die Möglichkeiten der Behandlung psychisch traumatisierter PatientInnen erheblich verbessern kann. Die Methode ist u.a. von der American Psychological Association (APA) und der International Society for Traumatic Stress Studies (ISTSS) als effektiv anerkannt und wird weltweit erfolgreich in der Behandlung von Traumafolgeerkrankungen eingesetzt." Lesen sie mehr dazu auf der Webseite.

  • Günter Reimann-Dubbers Stiftung
    Welche Sorgen und Aengste kann es nach der Geburt eines Kindes geben? Hier finden sie Antworten zu haeufig gestellten Fragen und weiterfuehrende Informationen sowie eine Broschuere zum Bestellen.

  • Femina Uni Bonn
    Homepage der Universitaetsfrauenklinik Bonn, Gynaekologische Psychosomatik.
    Kontakt: Sigmund-Freud-Straße 25, 53105 Bonn, Tel: 0228 / 287 4737, Fax: 0228 / 287 4738

  • Familie Oswald
    Hier sind wertvolle Informationen über eine sehr traumatische Kaiserschnittgeburt sowie andere schwere Geburten und deren Verarbeitung und Heilung enthalten. Erstgebärende Schwangere sollten mit Vorsicht an die seite herangehen, die nicht beabsichtigt, eine Frau in jedweder Form zu verunsichern.

  • Mutterglueck
    Wenn Mutterglueck zum Leid wird. Hier berichtet eine Betroffene ueber ihre erfahrungen mit Postnataler Depression.

  • Depressionen.de
    Gut verstaendliche und uebersichtlich gegliederte Informationen zum Thema Depression.

  • Pfitzer Pharma
    Patientenservice der Pharmafirma Pfitzer. Mit Selbsttest und Erfahrungsberichten.

  • Zwaenge.at
    Österreichisches Portal rund um die Zwangskrankheit

  • DAJEB
    Homepage der Deutschen Arbeitsgemeinschaft für Jugend- und Eheberatung e.V. Die Einrichtung bietet unter anderem Weiterbildungen in Ehe-, Familien- und Lebensberatung an.

  • Web4Health
    Informations Portal zum psychischen Wohlbefinden. Hilfe und Beratung für Probleme im Bereich Psychologie und Psychosomatik

  • Angstzentrum Berlin e.V.
    Homepage des Berliner Angstzentrum und Selbsthilfeprojekt. Hier finden sie Hilfe bei Angst, Panik und Phobien. Psychologische Beratung, Selbsthilfegruppen, Telefonische Information, Angstsprechstunde: Mittwochs 19.00 - 21.00 Uhr, Freitags 19.00 - 21.00 Uhr, Tel. 030 / 85 96 73 69 Die Nutzung des Angst-Telefons ist für Sie mit Kosten verbunden! Für die erste begonnene Zeiteinheit (1 Zeiteinheit= 10 Minuten) berechnen wir 10 Euro, für die zweite Zeiteinheit ebenfalls 10 Euro, für alle weiteren Zeiteinheiten 5 Euro.(Diese Preise koennen sich aendern. Deshalb besuchen sie die Webseite fuer Updates.

  • Barbara Angele
    "Die von der Diplom-Sozialpädagogin Barbara Angele erstellte Homepage informiert schwerpunktmäßig über Angstthemen in der Arbeitswelt (Stichworte sind u. a.: Leistungsängste, soziale Ängste, Existenzängste). Es gibt die Möglichkeit zum Gedankenaustausch. Außerdem wird ein Newsletter angeboten. Erfreulich ist, dass beide Seiten im Arbeitsprozess beleuchtet werden: der Arbeitnehmer und der Arbeitgeber."

  • Hilfe zur Selbsthilfe
    Eine private Seite von Betroffenen mit umfangreiche informationen zu Depression, Borderline, SVV, Missbrauch, Sucht; Essstoerungen, Psychose und Schizophrenie

  • Wyeth Pharma
    Eine Initiative der Wyeth Pharma GmbH gegen Angst und Depression. Mit Aerzte Liste

  • Agoraphobie
    Wie unterschiedlich die meisten Außenstehenden auf körperliche bzw. seelische/nervliche Krankheiten reagieren, wird hier anhand zweier fast identischer Geschichten demonstriert

  • Herzklopfen
    "Wenn Du in bestimmten Situationen bist, (Einkaufen, Autofahren, in Menschenmassen) ergreift Dich eine Panik und Du bekommst Herzrasen, Schwindelgefühl, Erstickungsangst oder einfach das Gefühl, im nächsten Moment tot umzufallen?" - private Homepage.

  • Verrueckt.de
    Ein von Betroffenen und ehemalig Betroffenen gemachte Seite, die sich den vielen Themen rund um die seelische Ver-ruecktheit widmet und informiert.

  • Affs
    Homepage der Academy for Future Science: Artikel ueber Bio-Magnetismus und Bio-Elektromagnetismus

  • Antipsychiatry
    Ein Artikel der den Wissensstand zu Schizophrenie kritisch beleuchtet und zu dem Ergebnis kommt, das bis heute keine abgesicherten Daten zur Herkunft der Krankheit vorliegen.

  • Psychiatrienetz
    Informationen für Schwangere und stillende Mütter zu Psychopharmaka.

  • Prinzhorn Sammlung
    Homepage der Prinzhorn-Sammlung (Kunst von Geisteskranken) der Psychiatrischen Universitaetsklinik Heidelberg.

  • Schwarze Rose
    Private Seite eines von Depession Betroffenen, der von seinen Erfahrungen berichtet.

  • Opus Magnum
    Vortrag: Die Auffassung C. G. Jungs von der Schizophrenie

  • Prof. Dr. med. Volker Faust
    Artikel zum Download: Genie und seelische Störungen

  • Wikipedia
    Der Wahnsinn im Spiegel der Zeit

  • Pahaschi
    Was ist eine Psychose? Was ist Schizophrenie? Was sind die Ursachen? Warum wird einer "verrückt"? Wie ist die Behandlung? Wie können Sie helfen? Wie sind die Aussichten? Schizophrenie und die Öffentlichkeit

  • AWMF
    Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Psychotherapeutische Medizin (DGPM), Deutsche Gesellschaft für Psychoanalyse, Psychotherapie, Psychosomatik und Tiefenpsychologie (DGPT), Deutsches Kollegium Psychosomatische Medizin (DKPM), Allgemeine Ärztliche Gesellschaft für Psychotherapie (AÄGP). Psychotherapie der Depression.

  • DGBS e.V.
    Umfangreiche Website der Deutschen Gesellschaft für bipolare Störungen e.V.

  • Angst und Depression
    Selbsthilfe Forum fuer Menschen mit Angststoerungen, Depressionen und Alkoholerkrankung

  • Angst-Depression-Alkoholerkrankung
    Die Seite ist die private Initiative eines Betroffenen und bietet eine umfangreiche Auswahl an Informationen zur Selbsthilfe.

  • Pal Verlag
    PAL steht für Praktisch Anwendbare Lebenshilfen. Diese Seite bietet Lebensberatung und Lebenshilfe bei Panikattacken, Depressionen, Scheidung, Stress, Liebeskummer, Eifersucht, Burnout und Prüfungsangst.

  • Lundbeck AG
    Sehr gut gestaltete Homepage mit umfassenden Informationen zum Thema Depression.

  • Depression-Therapie-Forschung
    Eine sehr anschauliche, informative und uebersichtliche Seite zu Depression.

  • Depri
    Das schweizer Forum zum Thema Depression

  • Kompetenznetz Depression
    Das Kompetenznetz Depression ist ein bundesweites Netzwerk zur Optimierung von Forschung und Versorgung im Bereich depressiver Erkrankungen. Das Projekt wird gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung. Mit einer Liste von Fachkliniken.

  • Wikipedia
    Hier finden sie einen ausfuehrlichen Artikel zum Thema Depression

  • Sueddeutsche
    Artikel: "Stress macht alt"

  • MSBR
    Mindfulness Based Stress Reduction Konzept.
    Kontakt: office@mbsr.at

  • Neuro24
    Was passiert biologisch bei einer Angstattacke oder auch allgemein im Stress?

  • GKIND
    Gkind it ein Zusammenschluss der Träger von Kinderkrankenhäusern und Kinderabteilungen in Deutschland und die Interessenvertretung von Kinderkrankenhäusern und Kinderabteilungen in Bezug auf die Versorgung von kranken Neugeborenen, Säuglingen, Kindern und Jugendlichen.
    Kontakt: /o DRK-Kinderklinik Siegen gGmbH, Ansprechpartner: Christiane Schneider, Wellersbergstr. 60, 57072 Siegen, Telefon 0271 / 2345 - 432, Telefax 0271 / 2345 - 414

  • Bunter Kreis
    Bunter Kreis ist ein Nachsorgekonzept. Schon in der Nachsorge Klinik besucht eine Nachsorgeschwester das Kind, nimmt Kontakt mit den Eltern auf und arbeitet Hand in Hand mit dem psychosozialen Dienst. Sie trösten und ermutigen die oftmals Verzweifelten und organisieren die Betreuung von Geschwisterkindern, damit die Eltern ihr krankes Kind besuchen können.
    Kontakt: Stenglinstraße 2, 86156 Augsburg, Telefon: 0821 - 400 48 48, Fax: 0821 - 400 48 49

  • EACH
    Homepage der "European Association for children in hospital". Die Organisation ist der Dachverband fuer 18 europaeische Laender.(englisch)

  • PEKIP e.V.
    Homepage des Prager Eltern Kind Programm. PEKiP ist ein handlungs- und situationsorientiertes Konzept der Familienbildung waehrend des ersten Lebensjahres des Kindes. Ab der 4.-6. Lebenswoche treffen sich Eltern mit ihren Babys in kleinen Gruppen. Der Name PRAG erinnert an den Psychologen Jaroslav Koch aus Prag, der zusammen mit Christa Ruppelt die Spiele und PEKiP(r)-Anregungen nach Deutschland gebracht hat.
    Kontakt: Am Böllert 7, D-47269 Duisburg, Telefon: +49-(0)203-712330, Telefax: +49-(0)203-712395, E-Mail: info@pekip.de

  • Muetter besonderer Kinder
    Homepage für Eltern, deren Kinder mit einer Behinderung leben

  • Das frühgeborene Kind e.V.
    Homepage des Bundesverband „Das frühgeborene Kind” e.V., Dachorganisation der Elterninitiativen und Fördervereine für Frühgeborene und kranke Neugeborene

  • Zerotothree
    US-amerikanische Organisation, die die Belange der Kinder in den ersten drei Lebensjahren im Augenmerk hat. Spezieller Focus gilt auch den Kindern der im Irak stationierten US-Soldaten. (englisch)

  • AKTIK Bundesverband
    Die Betreiber dieser Seite engagieren sich fuer die Rechte von Kindern im Krankenhaus.
    Kontakt: Email: info@akik.de

  • ÖBVP
    Homepage des Österreichischen Bundesverbandes für Psychotherapie

  • Psychotherapie Netzwerk
    Hier finden sie eine grosse und gutsortierte Auswahl an Adressen von TherapeutInnen und anderen AnbieterInnen aus dem Bereich Psychotherapie und Alternativen.

  • Seniorplace
    Pflegesuchservice Seniorplace. Kostenloser Beratungs- und Vermittlungsservice 7 Tage, rund um die Uhr. Über 11.000 Wohn- und Pflegeangebote. Gebührenfreie Rufnummer: 0800 22 30 800

  • KBV
    Arztsuche bundesweit online. Ein Angebot der Kassenaerztlichen Bundesvereinigung

  • PrevNet Europa
    Mehr als 40 Organisationen haben sich hier zusammengeschlossen, um Informationen zur Suchtpraevention auszutauschen und zugaenglich zu machen (englisch)

  • Prev Net
    Fachinformationsportal zur Suchtvorbeugung. Mit Kontaktlisten zu allen Bundeslaendern, Foren.

  • Klinik Schloss Falkenhof
    Homepage der Fachklinik für Abhängigkeitserkrankungen
    Kontakt: Nibelungenstraße 109, 64625 Bensheim, Telefon: 06251/102-0, Fax: 06251 102-103, E-Mail: falkenhof@caritas-bergstrasse.de

  • COAF
    Children of Alcoholics Foundation Homepage - Hilfe fuer Kinder Alkoholabhaengiger Elternteile(englisch)

  • Droge Internet
    Persönliche Hypothesen zum (kausalen?) Zusammenhang zwischen manisch-depressiven Affektstörungen und der Sucht nach der virtuellen Welt.

  • BUSS
    Homepage des Bundesverbandes für stationäre Suchtkrankenhilfe. Hier finden sie ein umfassendes und aktuelles Verzeichnis der Fachkliniken fuer Suchtkranke. Nach Bundesländern geordnet, werden dort 117 Einrichtungen zur Behandlung, Rehabilitation und Nachsorge vorgestellt, jeweils mit einem ansprechenden Foto. Für jede Klinik wird aufgelistet, wieviele Betten für die einzelnen Patientengruppen zur Verfügung stehen und an wen sich das Angebot richtet: ob an Männer oder Frauen, ob an Patienten mit Eßstörungen oder mit Abhängigkeit von Alkohol, Medikamenten, illegalen Drogen, Nikotin oder Glücksspiel.

  • Web of Addictions
    Hier finden sie Factsheets von den unterschiedlichsten Autoren zum Thema Alkoholmissbrauch, Drogenmissbrauch (englisch)

  • Al Anon Familiengruppen
    Selbsthilfegruppen für Angehörige und Freunde von Alkoholikern
    Kontakt: Emilienstr. 4, D-45128 Essen, Telefon: 0201 - 77 30 07

  • NACOA
    Interessenvertretung für Kinder aus Suchtfamilien e.V.Kontakt: E-Mail: info@nacoa.de

  • Alcohol: Problems & Solutions
    Eine Seite die an ein Problem in einer leichten und sogar humorvollen Art herangeht. Auch fuer nicht Alkohol Interessierte...(englisch)

  • FDR Info
    Homepage des Fachverbandes Drogen und Rauschmittel e.V.Sie koennen den Verband unter folgender Adresse erreichen: Unter folgender Adresse können Sie uns erreichen: Fachverband Drogen und Rauschmittel e.V., Odeonstr. 14, 30159 Hannover, Tel.: 0511-18 333, Fax: 18 326, eMail: E-Mail mail@fdr-online.info

  • Die Schmetterlinge e. V.
    Der internationale Schilddrüsenbundesverband Die Schmetterlinge e. V. ist eine Selbsthilfeorganisation, die sich um schilddrüsenkranke Kinder und deren Eltern und/oder Angehörigen und um betroffene Erwachsene kümmert. Sie finden weiter Informationen zu Schilddrüsenerkrankungen aller Art, Hashimoto Thyreoiditis, Morbus Basedow, Athyreose, Knoten, Krebs uvm.

  • Atlasprofilax
    Neuartige manuelle Einmal-Behandlung zur Korrektur des bei den meisten Menschen seit Geburt schief sitzenden obersten Halswirbels (Atlas) - durch die verblüffende Behandlung werden immense Selbstheilungskräfte frei. Besonders empfehlenswert bei: Schleudertrauma, Migräne, Verspannungen, Bandscheibenvorfall, Hexenschuss, Beckenschiefstand, Legasthenie usw......

  • Kick Nic
    Kicknic ist ein Verhaltenstraining mit persönlicher Betreuung im Internet. Die Teilnehmer werden intensiv auf den Rauchstopp vorbereitet. Außerdem bietet Kicknic ein lebendiges Forum, in dem sich die Teilnehmer untereinander austauschen können sowie regelmäßige Themenchats. Der Kurs kann 1 Woche lang kostenlos und unverbindlich getestet werden.

  • Kontrolliertes Trinken
    Wollen sie mehr ueber ihre Trinkgewohnheiten erfahren? Hier finden sie einen Sellbsttest, Selbsthilfegruppen und die Moeglichkeit ein Trinktagebuch zu fuehren.

  • DGSPS
    Homepage der Deutschen Gesellschaft für Suchtpsychologie e.V.. Hier werden die Interessen der im Suchtbereich tätigen Psychologinnen und Psychologen vertreten.
    Kontakt: Bundesgeschäftsstelle, Wörthstraße 10, 50668 Köln, Telefon: 0221 / 7757-156, Telefax: 0221 / 7757-180, E-Mail: Suchtpsychologie@gmx.de

  • Balance gGmbH Seilershof
    Die Einrichtung ist Träger eines stationären Jugendhilfeangebotes, das für rauschmittelabhängige und -missbrauchende Jugendliche entwickelt wurde. Mit dieser Jugendhilfeeinrichtung wird eine bisherige Lücke zwischen der Jugendhilfe und der Suchthilfe geschlossen.
    Kontakt: “Haus an der Polz”, Buchholzer Weg 1, 16775 Seilershof, Tel. 033085 - 70227, Fax 033085 - 70691; Email: kontakt@balance-seilershof.de

  • Ginko e.V.
    Verein für psychosoziale Betreuung im dpwv. Angebot fuer "Eltern, deren Kinder noch nicht betroffen sind? Eltern, die sich informieren und Gedanken machen wollen? Eltern, die in Sorge sind, weil sie ihre Kinder verändert finden? Eltern, die Zusammenhänge und Hintergründe erkennen wollen? Eltern, deren Kinder bereits abhängig sind?"
    Kontakt: Kaiserstraße 90, 45468 Mülheim an der Ruhr, Tel. : 0208 - 30069-31, Fax : 0208 - 30069-49, Email: j.gass@ginko-ev.de

  • Jugendhilfe e.V. Hamburg
    Diese Seite ist noch im Wachstum. Sie finden dort aber schon Adressen zu den einzelnen Projekten.

  • Therapiezentrum Hohehorst
    Hier finden Sie umfassende Informationen zum Therapiezentrum und der stationären Therapie bei Drogenabhängigkeit.
    Kontakt: 0421 - 69 28 70, Email: info@hohehorst.de

  • Arbeitskreis für Jugendhilfe e.V.
    Seite der Jugend Sucht Beratung Hamm Kontakt: Tel: 0 23 81 - 9 21 53 20

  • Aids Hilfe Hessen
    Homepage der Hessischen Aidshilfe. Mit Adressen zu weiteren Einrichtungen im Bundesland.
    Kontakt: Friedberger Anlage 24, 60316 Frankfurt, Tel: 069-590711, Fax: 069-590719, Email: aids-hilfe-hessen@t-online.de

  • Aids Hilfe Bremen e.V.
    Seite der Bremer Einrichtung. Im Angebot sind Fortbildungen, Veranstaltunegn, Infos zu betreutem Wohnen und mehr.
    Kontakt: Email: aidshilfebremen@aol.com

  • Fachaerzteregister
    Kinder - Drogen - Eltern: Ein Ratgeber für Eltern

  • Starke Eltern
    Hilfe bei Erziehungsfragen, Suchtpraevention bei Kindern und Jugendlichen. Die Seite ist eine Kooperation der AOK Hessen, der Hessischen Landesstelle für Suchtfragen und dem Arbeitskreis der hessischen Fachstellen für Suchtprävention.

  • AKB e.V.
    "Die Anonyme Alkoholkrankenhilfe Berlin e.V. ist eine Gemeinschaft von alkohol- und medikamentenabhängigen Frauen und Männern, die gemeinsam versuchen, ihre Suchtprobleme zu lösen und anderen zu helfen, einen Weg aus ihrer Abhängigkeit zu finden."

  • Frauenladen
    Homepage der Frauen-Sucht-Hilfe Berlin e.V.
    Kontakt: Nazarethkirchstrasse 42, 13347 Berlin, Tel.: 030/ 455 20 93

  • Akzept e.V.
    Bundesverband für akzeptierende Drogenarbeit und humane Drogenpolitik.Sehr viel ueberregionale Information und eine Menge downloads.

  • Stadtrand Berlin
    Gemeinnuetzige Gesellschaft fuer integrierende soziale Arbeit. Die Einrichtung bietet Seminare und Beratung zu Selbsthilfe und Gruendung von Selbsthilfegruppen an sowie Workshops zu verschiedenen gesundheitlichen Themen.
    Kontakt: Perleberger Straße 44, 10559 Berlin-Tiergarten, Fon 030 - 3 94 63 64, Fax 030 - 3 94 64 85, E-Mail: kontakt@stadtrand-berlin.de

  • AGD Berlin
    Arbeitsgemeinschaft Drogenprobleme AGD e.V. Umfangreiches Therapieangebot.

  • Party Project e.V. Bremen
    Drogen Info und lokales Kulturnetzwerk

  • Jugend hilft Jugend e.V. Hamburg
    Bei vielen Suchtmitteln und Wirkstoffen können wir davon ausgehen, daß sie die "Produktion" oder die "Ausschüttung" verschiedener körpereigener Stoffe unterstützen. Werden diese Stoffe einem Körper künstlich zugeführt, stellt dieser die körpereigene Produktion sukzessive ein. Wird dann aus verschiedenen Gründen der Suchtstoffkonsum eingestellt, kommt es zur Unterversorgung des Körpers mit diesen, bisher "künstlich zugeführten" oder aufgrund des Suchtstoffkonsum "verstärkt ausgeschütteten" Stoffen.
    Kontakt: Max-Brauer-Allee 116, 22765 Hamburg, Tel.: (040) 30 68 82-0, Fax: (040) 30 68 82-10, info@jugend-hilft-jugend.de

  • Eclipse e.V.
    "Eclipse" ist eine Berliner Gruppe von Leuten, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, rund um das Thema Party-Drogen zu Informieren.
    Kontakt: Raumerstr. 23, 10437 Berlin, Fon: 030 - 443 56 56 1, Fax: 030 - 443 56 56 2, eMail: info@eclipse-online.de

  • ELISAD
    Europaeischer Online-Dienst zum Thema Sucht und Drogen der Uni Bremen (englisch)

  • ChEckiT
    Angebote primär fuer Jugendliche und junge Erwachsene, die regelmäßig oder auch nur fallweise Party- oder Freizeitdrogen konsumieren.
    Kontakt: Verein Wiener Sozialprojekte, Projekt ChEck iT!, Rotenmühlgasse 26, 1120 Wien, Tel.: 01-810 13 01 DW 501-503

  • Narcotics Anonymous
    Homepage der Narcotics-Anonymous der Regionen Deutschland, Schweiz und Oesterreich
    Kontakt: Email: info@narcotics-anonymous.de

  • Akzeptierende Eltern
    Homepage: Bundesverband der Eltern und Angehörigen für akzeptierende Drogenarbeit e.V.
    Kontakt: Telefon: +49 202 423519, Telefax: +49 202 428577, E-Mail: info@akzeptierende-eltern.de

  • ElDroST
    Homepage des gemeinnützigen Vereins von Eltern drogenabhängiger Söhne und Töchter mit Sitz in Karlsruhe.
    Kontakt: Dagmar Look, Tel./FAX: 0721 - 8 64 83 99

  • Thema Drogen
    Hier finden sie umfangreiche Informationen zu allen wichtigen Drogen

  • Beratung in Frankfurt
    Psychosoziale Beratung und Hilfe, sehr umfangreiche Adressliste in Frankfurt am Main

  • Methadon
    Methadonsubstitution deutschlandweit, Praxen und Ansprechpartner

  • Anti Drogen Verein
    Viele Infos auf der Homepage der Berliner Einrichtung

  • IDH Frankfurt
    Der Verein Integrative Drogenhilfe e. V. wurde 1986 gegründet und setzt sich für die Verbesserung der Lebenssituation drogenabhängiger Menschen ein.
    Kontakt: Schielestraße 22, 60314 Frankfurt am Main, Telefon: (069) 94 19 70-0, Fax: (069) 94 19 70-25, Email: info@idh-frankfurt.de

  • Drogenberatung Hessen
    Drogenberatung Online ist ständig erreichbar. Sie haben die Möglichkeit an folgende Emailadressen Ihre persönlichen Fragen zu stellen: Jugendberatung und Suchthilfe Am Merianplatz, Frankfurt online-merian@jj-ev.de, Zentrum für Jugendberatung und Suchthilfe für den Hochtaunuskreis online-htk@jj-ev.de, Zentrum für Jugendberatung und Suchthilfe im Main-Taunus-Kreis online-mtk@jj-ev.de, Zentrum für Jugendberatung und Suchthilfe für den Rheingau-Taunus-Kreis online-rtk@jj-ev.de, Zentrum für Jugendberatung und Suchthilfe für den Wetteraukreis online-wk@jj-ev.de, Suchthilfezentrum Wiesbaden online-shz@jj-ev.de

  • VfD
    Homepage des Verein für Drogenpolitik e.V.
    Kontakt: Email: info@drogenpolitik.org

  • Klartext
    Website von Eltern und Angehörigen verstorbener Drogenabhängiger, Ansprechpartnerin: Karin Stumpf, Lange Kämpe 1 b, 45964 Gladbeck, Tel./Fax: 02043/62180, Email: karin.stumpf@cityweb.de

  • Bittere Traeume
    Eine Art Opiat Forum fuer Betroffene und deren Angehoerige

  • Bittere Traenen
    Homepage eines betroffenen Elternteils, der die Geschichte ihres drogenabhaengigen Kindes erlebt

  • Seelenkampf
    Eine Borderline Community

  • Sorgerecht.de
    Alles rund ums Sorgerecht. Mit Forum

  • selbst e.V. Frankfurt
    Ein interessanter Ansatz:"Die Arbeit des gemeinnützigen Selbsthilfevereins „selbst e.V.“ beruht auf einem Konzept, das in Frankfurt am Main entwickelt worden ist und das die Zustimmung durch einen Beschluss der Stadtverordnetenversammlung erhielt, der beinhaltet, dass sich die Stadt Frankfurt dazu verpflichtet, mit dem Verein nach dessen Konzept auf dem Gebiet der selbstorganisierten Pflege (SOP) zusammen zu arbeiten. Nach den Grundsätzen von Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit ist die Stadt Frankfurt vertraglich verpflichtet, durch einen ausgehandelten Satz als „Fallpauschale“ an den Verein dessen Finanzierung zu sichern."

  • Schizophrenia
    Selbsthilfeforum Schizophrenie (USA)

  • Redaktion Durchgeknallt
    Radiomagazin für psychiatrische Heilkunst aus dem Großraum Nürnberg-Erlangen-Fürth. Radio Z 95,8 Mhz

  • Soteria
    Diese Einrichtung bietet einen alternative n Behandlungsansatz bei der Therapie von Psychosen, wo besonders versucht wird, auf Medikamente zu verzichten. Die Soteria ist die einzige Einrichtung ihrer Art in Deutschland.
    Kontakt: Pflegerischer Leiter Ralf Aßfalg, Tel. 07373/10-3289, E-Mail ralf.assfalg@zfp-zwiefalten.de

  • Das Weglaufhaus
    Das Weglaufhaus ist ein antipsychiatrisch orientiertes Wohnprojekt im Norden Berlins, das wohungslosen oder akut von Wohnungslosigkeit bedrohten psychiatriebetroffenen Menschen die Möglichkeit bietet, sich dem psychiatrischen System zu entziehen und ihr Leben wieder in die eigenen Hände zu nehmen. Träger und Initiator des Projekts ist der Verein zum Schutz vor psychiatrischer Gewalt e.V.
    Kontakt: Tel: +49 30 40632146, Fax: +49 30 40632147, E-Mail: weglaufhaus@web.de

  • Mad not Bad
    Der Titel der Seite laest sich am besten durch die eigenen Worte des Verfassers selbst erfassen: "This site is the realm of the mental health 'Service User' and those close to them - the carer, family or friend." - (englischsprachig)

  • Selfharm Blogspot
    Private Page eines Betroffenen der seine Geschichte und seine Erfahrungen mit SVV erzaehlt

  • Anthology Project
    Eine interessante Sammlung von Referenzen zu SVV in unserer Kultur (Buecher, Filme Fernsehen usw.) (englisch)

  • Self-Injury-Abuse-Trauma-Directory
    Eine gute Quelle fuer weitergehende Links zu Missbrauch, Trauma, SVV. Von einem britischen Therapeuten ins Netz gestellt und staendig aktualisiert.

  • BPD-World
    Seite, die sich vorwiegend mit Borderline Persoenlichkeitsstoerungen und den angrenzenden Aspekten befasst

  • University of Chicago
    Eine grosse Auswahl an Links als Hilfestellung bei Stoerungen wie Alkoholismus, Borderline und anderen traumatischen Umstaenden

  • Secret Pain
    Geschichte eines SVV Betroffenen, Tipps zum Umgang damit und Gedichte. (englisch)

  • Tong
    Selbsthilfe- und Kommunikationsplattform fuer SVV (Selbstverletzendes Verhalten)

  • Blumenwiesen
    Wie Wut gegen sich selbst und selbstverletzendes Verhalten zusammenhaengen.

  • Selfharm
    Englische Seite ueber SVV (Selbstverletzung)

  • Etrippchen
    SVV, Borderline, Essstoerungen - Homepage einer Betroffenen, mit Informationen speziell fuer Angehoerige

  • Rote Traenen
    Selbsthilfe Community zum Thema selbstverletzendes Verhalten

  • Rote Traenen
    Selbsthilfe Community zum Thema selbstverletzendes Verhalten

  • Psyke
    Ausfuehrliche amerikanische Informationsseite zu SVV mit vielen Bildern und einem Forum

  • Wikipedia
    Hier finden sie naehere Informationen zu autoagressivem oder auch selbstverletzendem Verhalten.

  • Rote Welt
    Homepage einer SVV lerin (selbstverlestzendes Verhalten) Berichte, Gedanken und mehr

  • Lost Souls
    Homepage einer Betroffnen speziall zu den Themen Essstörung, Depression, SVV, Angst und Schlafstörungen und auch für viele andere psychische Probleme & Themen, mit eigenem Forum.

  • Christina Heller
    Heilpraktikerin für Psychotherapie, einer etwas anderen Form der Psychotherapie
    Kontakt: Christina Heller, Allerhop 2a, 29361 Höfer, Tel. 05145 - 939 00 87

  • Verletzte Seelen
    Ein Internet-Portal für Menschen deren Seelen durch traumatische Erlebnisse verletzt wurden.

  • Energie Pur
    Inspirierende, positive Worte sowie eine CD zum Bestellen.
    Brigitte Morgenroth, Gerolsauerstr. 170 a, 76534 Baden Baden, E-Mail: mail@energiepur.net

  • Aktiv 90
    Selbsthilfegruppe Betroffener mit psychischen Erkrankungen in Gronau und Umgebung

  • Wellenreiter
    Eine Seite ueber das Auf und Ab im Leben

  • Ein Lichtlein
    Eine informative Seite über Missbrauch, SVV, Seelsorge, das Leben allgemein und Forum....und mehr

  • Tinniton
    Alles rund um Tinnitus

  • Mein Medikame
    Preissuchmaschine für Medikamente, Arzneimittel, Pflegeprodukte und Nahrungsergänzungsmittel. Wir vergleichen für Sie täglich über 350.000 verschreibungsfreie sowie rezeptpflichtige Produkte aus über 60 Online-Apotheken.

  • Ketoforum
    Abnehmen in der Gemeinschaft im Diät Forum - Diäten von Atkins bis Low Carb. Usergalerie, Diät-Tagebücher, viele Rezepe, Diätbegleitung, Nährwertdatenbank, uvm.

  • Gratwanderung
    Private Homepage zu Borderline, Suizid, Dpression

  • Selbstaggression
    Diese Website beschaeftigt sich mit den Themen SVV, Borderline, Essstoerungen und Depressionen. Neben Infos sind Chat und Forum zum Austausch vorhanden.

  • Seelisch Gesund
    Ein Magazin fuer die seelische Gesundheit mit sehr interessanten Berichten.

  • Psychiatrie-Kabarett
    Kabarettprogramm das psychisch Kranke zum Lachen bringen kann. Die darstellerin ist selbst Betroffene. Annette Wilhelm, Bühlertalstr. 170, 77815 Bühl - Altschweier, Telefon: (07223) 30526, Mobil: (0162) 8706175, E-Mail: Annette.Wilhelm@gmx.de

  • Forum Sozialhilfe
    Internet-Forum für den Austausch über die Sozialhilfe.
    Kontakt: Klaus Preuss, Hamburger Allee 8, 59439 Holzwickede, Fon: (02301) 91 89 153, Email: info@forum-sozialhilfe.de

  • Pro Mente Sana
    "Pro Mente Sana kämpft für gesicherte Rechte sowie die soziale und berufliche Integration der psychisch kranken und behinderten Menschen. Die Stiftung bietet Beratung, vielfältige Informationen und Möglichkeiten zur Diskussion zwischen betroffenen Personen, Angehörigen und Fachleuten an. Sie wirbt in der Öffentlichkeit um Verständnis für die Betroffenen."
    Kontakt: Hardturmstrasse 261, Postfach, 8031 Zürich, Telefon 044 563 86 00, Fax 044 563 86 17, Email: kontakt@promentesana.ch

  • Rat und Tat e.V.
    Der Verein bietet in Zusammenarbeit mit den Sozialpsychiatrischen Zentren in Köln acht Gesprächskreise an.
    Kontakt: Email: su.heim@rat-und-tat-koeln.de

  • Erzbistum Muenchen und Freising
    Ein Seelsorge Angebot für psychiatrieerfahrene Menschen und deren Angehörige

  • Windhorse Associates
    Online Comunity is a non-profit treatment and education organization with a whole person approach to recovery from serious psychiatric disturbances. Our services are individually tailored in close communication with each client and family.
    Kontakt: Telephone: 1-413-586-0207, ext. 113, Toll free: 877-844-8181, ext. 113, Email: admissions@windhorseassociates.org

  • Borderline Plattform
    Portal zum Thema Borderline für Deutschland, Österreich und der Schweiz.

  • MUEPE e.V.
    Schöne Seite mit guten Infos.

  • LVPE Saar e.V.
    Landesverband Psychiatrie-Erfahrener. Selbsthilfeorganisation und Interessenvertretung ehemaliger und derzeitiger PsychiatriepatientInnen im Saarland. Email: lvpesaar@gmx.de

  • VPE
    Verein Psychiatrie-Erfahrener Bielefeld e.V., Email: vpe-bielefeld@t-online.de

  • Mut zum Anderssein
    Private Homepage von Kalle, Wini und Rosa. Mit einem kritischen Blick auf die Psychiatrie, Blog und Neuigkeiten aus der Welt der Psychologie.

  • Seelenscherben
    "Seelenscherben" beschreibt die harte Vergangenheitsbewältigung einer Frau namens Kim. In schmerzhaften Prozessen verarbeitet sie ihre Erlebnisse in Form von Geschichten und Gedichten."
    Kontakt: Email: kontakt@seelenscherben.de

  • Pantarhei-Zentrum
    Panta Rhei, Zentrum für ganzheitliches Wachstum - Hier finden Sie Kurse und Seminare zu ganzheitlichen Themen wie Yoga, Qigong, Pilates, Feldenkrais. Ganzheitliche Therapien wie Ayurveda, Shiatsu, Klangmassage u.v.m.
    Kontakt: Ruhdorfer & Ruhdorfer KEG, 8054 Graz, Premstätterstraße 3b, Telefon: 0316/25 19 23, Fax: 0316/25 19 63, Handy: 0664/83 82 466, Email: office@pantarhei-zentrum.at

  • Kompetenznetz - Schizophrenie
    "Allgemeines Ziel des mit bis zu 5 Mio. DM pro Jahr und pro Netzwerk geförderten Forschungsprogramms ist eine Vernetzung der wesentlichen Einrichtungen der Spitzenforschung (horizontale Vernetzung) mit qualifizierten Einrichtungen der Routineversorgung (vertikale Vernetzung) zur Verbesserung der Versorgung von Patienten mit Krankheitsbildern, die durch eine hohe Mortalität oder Morbidität ausgezeichnet sind. Beide Merkmale sind bei schizophrenen Psychosen in besonderem Maße gegeben. Schizophrene Psychosen sind zur Chronifizierung neigende Erkrankungen, die ca. 1% der Bevölkerung (d.h. ca. 800.000 Menschen in Deutschland) betreffen. 10-15% der Patienten sterben durch Suizid. Schizophrenie zählt zu den zehn häufigsten zu Behinderung führenden Erkrankungen. Sie ist die teuerste psychische Erkrankung überhaupt, ihre Kosten sind denen somatischer Volkskrankheiten (Diabetes, Herzerkrankungen) vergleichbar."

  • Psychosenetz
    Im Psychose Chat treffen sich regelmaessig Gleichgesinnte zum Erfahrungsaustausch.

  • Webpsychiater
    Psychose und Schizophrenie erklaert

  • Angstnetz
    Psychosomatik Homepage - Informationen, Tipps, Hilfen, Chat, Foren. Schätzungen meinen, das ca. 80 Prozent aller körperlichen Beschwerden keinen organischen Ursprung haben. Auslöser ist ein seelisches Problem. Die Psyche nutzt den Körper als Sprachrohr.

  • GBP e.V.Berufsverband Biodynamik
    Berufsverband Biodynamik. Informationen, Publikationen, TherapeutInnen-Listen, Links und anderes mehr zur Biodynamischen Psychologie.

  • ErgoXchange
    Umfangreiche Adressenliste von ErgotherapeutInnen, informative Texte, Forum

  • DKTHR
    Deutsches Kuratorium für Therapeutisches Reiten e.V., Das Wichtigste zum Thema Therapeutisches Reiten. Adressliste von anerkannten Einrichtungen.

  • DGBS e.V.
    Homepage der Deutschen Gesellschaft fuer bipolare Stoerungen
    Kontakt:DGBS e.V., Postfach 920249, 21132 Hamburg, Tel.: 040/85 40 88 83 (Di+Do, 14.00 - 18.00 Uhr), Fax: 040/85 40 88 84, E-mail: info@dgbs.de

  • Psychotherapie Netzwerk Koeln
    "Auf dieser Website geht es ausschließlich um die Psyche und wie man sie behandeln sollte. Denn: Nach Experten-Schätzungen leiden in den deutschen Großstädten mehr als die Hälfte der 25- bis 45-Jährigen unter psychischen Problemen. Nach Erhebungen des Vereins V E S U V gibt es allein im Kölner Raum mehr als 3000 Einzelpersonen und mehr als 500 Einrichtungen, die als AnbieterInnen im Bereich Psychotherapie und Alternativen tätig sind (nicht gerechnet die zahlreichen Selbsthilfegruppen). Daraus könnte man schließen, daß seelische Probleme und Krankheiten zwar ein "kleines Problem" darstellen, daß es aber um die Lösung zum Besten bestellt ist. Dem ist nicht so."

  • Statistik Service Dr. med T. Kottmann
    Nicht jeder beschäftigt sich gerne mit Statistik - trotzdem kann die Auswertung für Ihre Doktorarbeit in wenigen Tagen fertig sein. Es wird eine kompetente Hilfe bei Studienplanung, statistischer Auswertung und graphischer Gestaltung angeboten.
    Kontakt: Dr. med. Tanja Kottmann, Akazienweg 22, 32584 Löhne (bei Bad Oeynhausen), Telefon: 0 57 32 / 98 99 71-0, eMail: kontakt@statistik-in-der-medizin.de

  • PBEH
    Informationen der Patientenberatung für Erkrankungen der Haut: Pdf zum download: Neurodermitis, quaelender Juckreiz

  • Altenpflege ohne Grenzen
    Suchen Sie Pflegepersonal für alte oder kranke Menschen? Wollen Sie nach einem langem Arbeitsleben im Alter eine sachgerechte und komfortable Betreuung ohne Zeitdruck genießen zu können? Suchen Sie für Ihre pflegebedürfige Angehörige eine optimale Betreuung im Haus? Die Seite vermittelt seriöse und erfahrene, deutschsprachige Pflegekräfte aus Polen für den rund um die Uhr Einsatz in privaten Haushalten.
    Kontakt: Alicja Bastian, Am Waldschlösschen 67, 36037 Fulda, Tel. Nr. : 0661-5801654, Mobil : 0152-09400932, Email: home@krankenpflege-altenpflege-seniorenbetreuung.de

  • Toxinfo
    Prof. Dr. Thomas Zilker Toxikologische Abteilung des Klinikums Rechts der Isar, München.
    Kontakt: Toxikologische Abteilung, II. Med. Klinik der Technischen, Universität München, Ismaninger Str. 22, 81675 München, Tel.: 0049 (0)89 4140 2241, Giftnotruf: (0)89 19240, E-mail: tox@lrz.tum.de

  • Derminfo
    Hier finden sie alles ueber Haut und Haare

  • SMP
    Homepage der Gesellschaft fuer Melanom Forschung

  • EORTC
    Homepage der European Organisation for Research and Treatment of Cancer (englisch)

  • Unsere Haut - ADP
    Homepage der Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Prävention (ADP)

  • Melanom.Net
    Hier werden Sie über das Melanom (schwarzer Hautkrebs) informiert. Sie finden hier viele Informationen zur Vorsorge, Diagnose, Prognose und Therapie. Aber auch verwandte Themen wie Hauttypen, Sonnenwirkung und Sonnenschutz werden ausführlich diskutiert.

  • Hautkrebsstiftung
    Homepage der deutschen Hautkrebsstiftung

  • VOD
    Homepage der Vereinigung für Operative Dermatologie

  • Wikipedia
    "Das Brown-Séquard-Syndrom ist ein Symptomkomplex, der bei halbseitiger Durchtrennung des Rückenmarks auftritt, wobei es zu dissoziierten Sensibilitätsstörungen und Muskellähmungen kommt." Lesen sie mehr dazu hier.

  • Aufatmen in Deutschland
    Die Seite enthaelt detaillierte Informationen und Adressen zur pneumologischen (lungenfachärztlichen) Versorgung von Patienten mit Asthma bronchiale, chronisch obstruktiver Bronchitis, Lungenemphysem und COPD.

  • Lot e.V.
    Dies ist die Website der Deutschen Selbsthilfegruppe Sauerstoff-Langzeit-Therapie (LOT) e.V.Sie informiert Mitglieder und Interessierte über den Umgang und die Erfahrungen mit der Sauerstoff-Langzeit-Therapie.
    Kontakt: Hotline: 01805 970927 (12 Ct/Min)

  • Holohealing
    Geistiges Heilen bietet Unterstuetzung bei Erkrankungen und Schmerzen jeder Ursache, bei Angst, Schlafstörungen, Suchtproblemen, aber auch bei dem Wunsch, sich persönlich weiter zu entwickeln. Energieheilen, Handauflegen, Chakraarbeit, Aura Lichtarbeit, Fernheilen. Private Webseite der Heilerin Sigrid Wollersheim in Aldenhoven;
    Kontakt: Sigrid Wollersheim, Am Schwanenkamp 116, 52457 Aldenhoven, Tel.: 02464 - 58 76 71, E-mail: sigrid.wollersheim@web.de

  • Wikipedia
    Ein wirklich interessanter Artikel ueber den Aufbau und die Funktionen des Blutkreislaufs.

  • Wikipedia
    Sonnenbaden - im Solarium, als medizinische Therapie und Suchtgefahren

  • Naevus Netzwerk
    Das Nävus-Netzwerk ist ein von deutschsprachigen Hautärzten gegründetes Projekt zur Unterstützung von Patienten mit großen angeborenen Pigmentmalen, so genannten kongenitalen Nävi.

  • Dermatologische Klinik Uni-Erlangen
    Hier koennen Sie eine Info-Broschüre Pigmentmale als pdf downloaden

  • DDr. Andreas Schindl
    Muttermale und Hautkrebsvorsorge. Welche Arten von Muttermalen (Nävi) gibt es?

  • Neuroscience for Kids
    Schoen bebilderte und leicht verstaendliche Informationsquelle ueber die Rezeptoren der Haut (engl.)

  • Haut.de
    Das Informationsportal haut.de ist eine Initiative der Arbeitsgemeinschaft ästhetische Dermatologie und Kosmetologie e. V. (ADK), des Industrieverbands Körperpflege- und Waschmittel e. V. (IKW), des Deutschen Grünen Kreuzes e.V. (DGK), des Deutschen Allergie- und Asthmabundes e.V. (DAAB) und der VERBRAUCHER INITIATIVE e.V..

  • Mednet.at
    Austellung: Lebensspuren Narben, Schönheit oder Makel?

  • Aknetherapie
    "Diese Homepage und das dazugehörige Forum samt Archiven ist eine Sammlung rein privater Meinungsäußerungen zum Thema Akne."

  • Onmeda
    Umfangreiche Informationen zum Thema Zahnmedizin

  • Onmeda
    Das Portal Onmeda informiert Sie über die Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten von Depression und Manie

  • Onmeda
    Lexikon zu den Ineren Krankheiten - den Krankheiten an den Organen

  • Onmeda
    Umfangreicher Ueberblick zum Thema Allergie

  • SCARABÄUS Hoher Fläming e.V.
    Der Verein betreibt eine Einrichtung für Menschen, die sich auf Grund ihrer Sucht in einer akuten sozialen Notlage befinden. Sowohl drogen-, als auch alkohol- und medikamentenabhängige Menschen sind bei uns willkommen. Voraussetzung ist der Wunsch, ein Leben ohne Suchtmittel zu erlernen.
    Kontakt: Dorfstraße 37, 14827Schmerwitz, Tel.: 033849 - 54855, Fax: 033849 - 54856, Email: Scarabaeus-Schmerwitz@t-online.de

  • Borreliose Forum
    Diese Internetseite ist eine Informationsquelle für Betroffene, Angehörige und Ärzte des Borreliose-Bund Deutschland e.V.

  • Cardio Guide
    Die Seite informiert ueber deutschsprachige Herzchirurgische-Zentren und Herz-Kreislauf-Rehakliniken. Weitere Themen sind: transparente Herzzentren, Rehaeinrichtungen, Herzchirurgie, Herzklappen, Herz-OP-Techniken

  • PathoGene
    Website, die ueber Ökologische Zeckenbekämpfung im Freiland (Anlagen, Gelände, Gärten usw.) mit Laboranalysen.
    Kontakt: PathoGene, Jürgen Stein, Ph.D., Quantitative Diagnostics, D-48599 Gronau, Fabrikstr. 3, Fon:++49 ( 0 ) 2562 816 8891, Fax:++49 ( 0 ) 2562 816 8892, Mobil: ++49 ( 0 ) 179 115 3900, E-Mail: info@pathogene-diagnostics.de

  • Günter Ullisperger - Leb Gesund
    Die Website bietet "Ohne Diät leicht abnehmen, gesund werden, schlank bleiben - mit "Leb Gesund" an. Schauen sie mal rein.

  • Vita Biosa
    Vita Biosa - ein Kräuterauszug fermentiert mit Milchsäurekulturen. Vita Biosa soll regulierend auf Magen und Darm wirken, den Aufbau eines intakten Immunsystems unterstützen und damit die Leistungsfähigkeit sowie ein positives Lebensgefühl steigern.
    Kontakt:Vita Biosa Shop-Sommer, Günther Sommer, Neuhauser Str. 29/1 73760 Ostfildern, E-Mail: webmaster@vitabiosashop-sommer.de

  • MediPortal.net - Die virtuelle Klinik
    Die virtuelle Klinik ist ein Treffpunkt für den Informations- und Erfahrungstausch zu den Themen Gesundheit, Krankheiten, Behinderungen, seelische Leiden, Pflege und Medizin. Unsere Zielgruppen sind Betroffene und deren Angehörige, Pflegende, Therapeuten, Ärzte und natürlich alle Interessenten.

  • Dr. Schnitzer
    Die Website sagt: "Bluthochdruck ist heilbar, die Befreiung von Pillen und ihren Nebenwirkungen ist möglich". Hier erfahren sie wie.

  • Ohne Mundgeruch
    Viele Menschen, genauer jeder 3.-4. leiden extrem unter Mundgeruch. Viele merken es jedoch nicht selber, wundern sich aber ueber die Reaktion der Mitmenschen.Viele haben auch einen sehr langen Leidensweg von Arzt zu Arzt hinter sich( endoskopische Untersuchungen, etc), denn Sie wissen nicht, dass die Ursache zu 90% in der Mundhöhle liegt - und nicht wie früher angenommen im Magenbereich ( das ist nur zu 1% der Fall)
    Dr. Nenad Antic, Holbeinstr. 36, 4051 Base, Tel. +41 (061) 681 59 49 oder 28 38 020, E-Mail: kathy73@bluewin.ch

  • ZTR-Berlin
    Das Zentrum zur Therapie der Rechenschwaeche Berlin (ZTR-Berlin) und der ZTR-Verbund in den neuen Bundesländern sind Spezialambulanzen zur Diagnostik,Therapie und Prävention von Rechenschwäche/Dyskalkulie.Auf der Homepage des ZTR-Berlin finden sie das Diskussions-Forum-Rechenschwäche.Eltern betroffener Kinder,Lehrer,behandelnde Ärzte und betroffene erwachsene Dyskalkulierer können sich über ihre Probleme/Erfahrungen austauschen oder "Fragen an Experten" stellen.

  • Johannes Willms
    Auf der Seite werden Fortbildungen für Ärzte zur Arzt-Patienten-Kommunikation angeboten. Dazu gibt es interessante Informationen.
    Kontakt: Johannes Willms, Am Feuerschanzengraben 22, 37083 Göttingen, Tel. 05 51 / 79 74 74 1, Fax 05 51 / 79 74 74 0

  • Selbsthilfe Nuernberg
    Infos zu Schlaganfall, Bluthochdruck, Diabetes, Herzinfarkt, Depression, Gehirnblutung, Krebs, Reha, Kliniken, Forum.

  • Jonen Salbe
    Die Perkutane Regulationstherapie funktioneller Gesundheitsstörungen besteht im Auftragen bestimmter Arzneizubereitungen ("Jonen-Salbe", "Jonen-Salbe 3,5 g")auf beide Ohrmuscheln und schmerzende oder schmerzüberempfindliche Hautzonen (Reflexzonen) und Akupunkturpunkte, die von der vorliegenden Gesundheitsstörung miterfasst wurden.

  • Rofa
    Website mit Angeboten zur Trinkwasseraufbereitung

  • Leben unter Druck
    Internet-Plattform zur Frauengesundheit der Arbeitsgemeinschaft (AG) Beckenboden im Deutschen Grünen Kreuz e. V.

  • Werdin Baubiologie
    Bauen auf dem neuesten Stand der Gesundheit: Baubiologische Beratungen, Bauen für Allergiker, Baustoffberatung mit Produktproben zum Testen auf Allergien, Projektmanagement für die AG gesundes und allergikergerechtes Bauen, Beratungen für Architekten und Bauherren, Gesundes Bauen ( Schadstoffarm ), Gesund renovieren ( Mietwohnungen, Altbauten,... ), Schlüsselfertig Gesund bauen ( Typenhaus u. Individuell ) über die AG gesundes und allergikergerechtes Bauen
    Kontakt: Almut Wardin (freie Baubiologin ), Eichenweg 13, 23827 Garbek, Telefon: +49 4559 188 208, E-Mail: info@baubiologie-wardin.de

  • Foerdergemeinschaft gutes Hoeren
    In der Fördergemeinschaft Gutes Hören engagieren sich Hörgeräte-Akustiker aus ganz Deutschland. Diese Interessengemeinschaft wurde 1966 von zwei Verbänden der Hörgeräte-Akustiker und der Abteilung 18 – Audiometer und Hörgeräte – des Zentralverbandes der elektronischen Industrie (ZVEI) gegründet.
    Kontakt: Schuhmarkt 4, 35037 Marburg, Telefon (06421) 2936-0, Telefax (06421) 2936-60, E-Mail: fgh@kilian.de

  • Autogenes Training
    Website zum Thema Autogenes Training

  • Entspannungsliteratur
    Hier finden sie Vorschlaege wie sie sich entspannen koennen.

  • Entspannungsliteratur
    Hier finden sie Vorschlaege wie sie sich entspannen koennen.

  • Fachgruppe Entspannungsverfahren
    Die Fachgruppe Entspannungsverfahren ist der Herausgeber von Merkblättern zu wichtigen Entspannungsverfahren sowie interdisziplinären Randgebieten und Themen. Sie dienen der Aufklärung von Klienten/innen und der Bevölkerung im Allgemeinen.

  • Tinnitus Luxembourg
    Die Hauptziele der Tinnitus/Acouphènes Luxembourg A.s.b.l. sind: Das Krankheitsbild Tinnitus, und dessen unangenehme Folgen, näher an die Öffentlichkeit zu bringen. Personen die Hilfe suchen in unserer Interessengemeinschaft zusammen zu führen. Informationen über die Forschung und Entwicklung neuer Therapien, in Zusammenarbeit mit HNO-Arzten, anderen Therapeuten und Hörgeräte-Akustikern, an Mitbetroffene weiter zu leiten.Das Interesse der öffentlichen Dienste zu wecken damit das "geheime" Leiden Tinnitus endlich Anerkennung findet, zwecks dezenter Behandlung.

  • T-NT
    Bedarfsbezogene, zielgruppenorientierte Aus- und Fortbildung. Notfalltraining für Fachkräfte in der Physiotherapie, Altenpflege, Krankenpflege, in der Arztpraxis, im Betrieb, im Rettungsdienst, für First Responder, Feuerwehren, Abenteuerreisende...Seminare oder auch einzelne Unterrichte vom Ersthelfer bis zum Arzt. Team und Einzeltraining von Notfallmedizinischen Techniken und Abläufen. AED und CPR - Training. Beratung und Planung von Ausrüstung und Abläufen in ihrem Notfallmanagement.
    Kontakt: Stefan Thate, email: info@t-nt.net

  • Netesse
    Die Website bietet zahlreiche Tipps und Produkte zum Thema Zahngesundheit und Mundhygiene, einen Online-Berater, ein Mitglieder-Forum und eine Zahnarzt-Suche im Raum Deutschland.

  • Firma Künstliche Augen Hellbach
    Als Familienunternehmen und staatlich geprüfter Meisterbetrieb stellen die Firma seit 1921 Augenprothesen aus Glas her. Sprechtage mit Anfertigung vor Ort in ganz Bayern, Hessen, Thüringen und Sachsen.
    Kontakt: Firma Künstliche Augen Hellbach, Schlesierstr. 6, 97078 Würzburg, Tel: 0931-24825, Fax: 0931-22653

  • M. Kefel Gesundheitsberatung
    Willkommen zum "virtuellen Stress-Kurs" mit Informationen zum Thema Stressabbau, Stress und Stressbewältigung

  • Nestle Ernaehrungsstudio
    Eine ausgewogene Ernährung ist ein zentraler Schlüssel für ein langes, gesundes Leben und eine gute Leistungsfähigkeit. Gesund ernähren und wohlschmeckend essen und trinken sind dabei kein Widerspruch. Auf dieser Seite finden sie dazu viele gute Tipps

  • Augencentrum Köln Porz
    Hier finden Sie spezielle Informationen zu den Themen: LASIK, LASIK-Infoabende, refraktive Chirurgie, Cataract- und Glaukom-Chirurgie, kosmetische Chirurgie, Netzhautchirurgie, Akupunktur. Zudem erfahren Sie Wissenswertes rund um die Themen Auge und Sehen.
    Kontakt: Josefstr. 14, 51143 Köln, Tel: 02203-101970, Fax: 02203-1019729, E-Mail: info@aoc-porz.de

  • Chirurgie Portal
    Ein umfangreiches chirurgisches Web Portal

  • Demenz Ratgeber
    Der Allgemeine Demenz-Ratgeber bietet 275 Anregungen sowie zahlreiche nützliche Checklisten und Formulare. Mit Beitraegen in tschechischer Sprache.

  • Alzheimer Forum
    Das Alzheimer Forum will Angehörigen von Demenzkranken, für die keine Beratungsstelle oderSelbsthilfegruppe erreichbar ist, ein zusätzliches Mediumbieten, das helfen soll, ihre soziale Isolation zu überwinden und ihre schwierige Lebenssituation besserbewältigen zu können. Mit der Homepage der Alzheimer Angehörigen-Initiative e.V.
    Alzheimer Angehörigen-Initiative e.V. Reinickendorfer Str. 61 13347 Berlin Telefon: +49 30 4737 8995 Telefax: +49 304737 8997 E-Mail: aai@alzheimerforum.de

  • Dortmunder Demenz Ambulanz
    "Ursachen einer zunehmenden oder plötzlich aufgetretenen Vergesslichkeit können Vitamin- Hormon- oder ein anderer Nährstoffmangel, Infektionen chronische Vergiftungen, Parkinson oder ein Schlaganfall sein. Bevor die Diagnose Demenz gestellt werden kann, ist außerordentlich wichtig die oben beschriebenen Mangelzustände oder Erkrankungen auszuschließen und ggf. zu behandeln."
    Kontakt: Clemens Dobis, Koerner Hellweg 83, 44143 Dortmund, Tel: 0231/5340868, Fax: 0231/217903

  • gelenkforum.de
    Website mit vielen Informationen zu den häufigsten Gelenkerkrankungen für Patienten und Ärzte. Einige Bereiche sind nur registrierten Nutzern (kostenlos zugänglich. Ebenso die Seiten für Ärzte.

  • Nestlé Ernährungsstudio
    Ernährungsinformationen der Firma Nestlé "Eine ausgewogene Ernährung ist ein zentraler Schlüssel für ein langes gesundes Leben und eine gute Leistungsfähigkeit. Dabei ist gesund ernähren und wohlschmeckend essen und trinken kein Widerspruch. Beides lässt sich gut miteinander verbinden. Das Nestlé Ernährungsstudio möchten Ihnen zeigen, worauf es beim Essen und Trinken ankommt - für mehr Gesundheit und Wohlbefinden der ganzen Familie."

  • Bauchfelldialyse
    Private Homepage berichtet eine Geschichte als Bauchfelldialysepatient.

  • Wohnmobildialyse
    Ein Dialysepatient baut in Eigeninitiative ein Wohnmobil zu einer "Heimdialyse" aus und berichtet von Problemen und Erfolgen.

  • Heike Link
    Privater Bericht über Ihre Dialysegeschichte und Ihre Transplantation.

  • Waltraud Haagen
    Private Homepage einer Betroffenen. "Aufgrund meiner langjährigen Erfahrungen mit der Heimdialyse möchte ich diese an Menschen weitergeben, die sich überlegen, welche Vorteile, aber auch welche Nachteile, eine Heimdialyse bringt." (Fr. Haagen).

  • Nieren Krank
    Hier gibt es Informationen, Hintergründe und Erfahrungsberichte für Nierenkranken über Dialyse und Nierentransplantation uvm.

  • Nieren

  • Michael Klaber
    Private Homepage eines Heimdialysepatienten. Lebenslauf, Urlaubsdialyse.

  • Diatra Verlag
    Fachzeitschrift fuer Nephrologie und Transplantation

  • Heimdialyse
    Ein bundesweites Angebot von Patienten für Patienten. Informationen, Beratung und Austausch zu Heimdialyse-Verfahren

  • Dialyseinfo
    Eine Informations- und Austauschplattform zu den Themen Nierenerkrankung, Dialyse, Ernährung, Diät und alles was damit zusammenhängt.

  • Silvi
    Silvi ist nach 9 Jahren Dialyse transplantiert und möchte mit ihrer Seite informieren. Private Homepage.

  • Dialyseauskunft
    Verzeichnis der Dialysezentren Deutschlands

  • Niere
    Wissenswertes rund um das Thema Niere und Dialyse.

  • Renniere e.V.
    Verein zur Unterstuetzung dialysepflichtiger kinder.
    Kontakt: Christiane Wicht-Stieber, Rheinbrohler Weg 35, 40489 Düsseldorf, Telefon 0211/94 01 64, Telefax 0211/94 01 65

  • Verband deutscher Nierenzentren
    Neben dem Angebot eines Ferienführers Dialyse auf Reisen bietet diese Seite viele wertvolle Informationen rund um die Dialyse.
    Kontakt: Kostenfreies Beratungstelefon: Mittwoch 16 - 18 Uhr: 0 800 / 2 48 48 48.

  • Junge Nierenkranke e.V.
    Der Verein unterstützt Jugendliche und jungen Erwachsene, die von eine Nierenerkrankung betroffen sind. Er bietet Veranstaltungen, Seminare und Reisen an, die auch für dialysepflichtige Nierenkranke geeignet sind.
    Kontakt: Sonnenrain 27, 72218 Wildberg, Fon: 0 70 54 / 9 20 35 09, Fax: 0 70 54 / 93 13 29

  • PHV
    Patienten-Heimversorgung Gemeinnützige Stiftung, die seit mehr als 30 Jahren Dialyse Patienten versorgt
    Kontakt: 61343 Bad Homburg, Telefon (0 61 72) 1 27 -0, Fax (0 61 72) 1 27 -160, E-Mail kontakt@phv-dialyse.de

  • KFH
    Das Kuratorium für Dialyse und Nierentransplantation e.V. informiert ueber Dialyse bei Kindern und gibt Einblick in die Nierenersatztherapie
    Kontakt: Martin-Behaim-Straße 20, 63263 Neu-Isenburg, Fon: 0 61 02 / 35 90, Fax: 0 61 02 / 35 93 44

  • CMS-Bundesverband
    Homepage des Bundesverband Niere e.V. (BN e.V.), dem Selbsthilfenetzwerk der Patientinnen und Patienten

  • Dialyse Net
    Funktionen der Niere, Erkrankungen der Niere, Ernährung, Dialyse, Transplantation, Organspende, Feriendialyse

  • Das Nierenportal
    Vorstellung der verschiedenen Formen der Nierenersatztherapie: Dialyse, Hämodialyse, Bauchfelldialyse (Peritonealdialyse)

  • Techniker Krankenkasse
    Umfangreiche Dialyse Informationen

  • Wikipedia
    Unter dem Begriff Nierenersatztherapie werden alle Behandlungsmöglichkeiten zusammen gefasst, die bei teilweisem oder totalem Nierenversagen die ausfallenden Funktionen der Nieren übernehmen.

  • Nephrologie online
    Ueber Verlauf und Symptome des chronischen Nierenversagens (Niereninsuffizienz)

  • Med4You
    Der Wiener Univ.Doz.Dr.med. Wolfgang Hübl gibt eine informative Uebersicht zur Kreatinin-Clearance

  • Netdoktor
    Was ist Nierenversagen mit Harnvergiftung (Urämie)?

  • NIDDK
    National Institute of Diabetes and Kidney Diseases zu Lupus Nephritis.(englisch)

  • eMedicine
    Internationale Page mit einer sehr fachkundigen und ausführlichen Abhandlung zum Krankheitsbild Nephritis und der Behandlung. Mit Bibliographie.(englisch)

  • Babyzimmer
    Forum Fuer Schangere und Eltern.

  • Universitätsklinik für Frauenheilkunde, Innsbruck
    Unabhaengige Informationen fuer Aerzte der Tiroler Universsitaetskliniken zu Schwangerschaftserbrechen und Hyperemesis Gravidarum

  • Docwebs
    In Deutschland gibt es noch keine Selbsthilfegruppe zum Thema: Hyperemesis Gravidarum (übermäßiges Erbrechen in der Schwangerschaft). Diese Seite versucht, eine solche zu gruenden.

  • Help HER
    Hyperemesis Education & Research Foundation - Hier gibt es viele interessante Informationen zum Thema Uebelkeit in der Schwangerschaft.(englisch)

  • Angelfire
    Persoenliche Einsichten in die Welt einer Schwangeren und wie sie mit dem Problem Uebelkeit umgeht. Viele Management Tips und weiterfuehrende Links koennen sie hier finden. (englisch)

  • Hyperemesis
    Private Homepage einer Betroffenen, die ihre Geschichte zu Uebelkeit in der Schwangerschaft erzaehlt und Tipps gibt.

  • Kinderwelten
    Hier finden sie ein paar Tipps und Tricks fuer "ueble Zeiten in der Schwangerschaft"

  • Eltern.de
    Artikel: Das Gute am Übel. Möglicherweise wird Ihnen schon beim Gedanken an Essen übel. Dann geht es Ihnen wie den meisten Schwangeren: 75 Prozent leiden unter Übelkeit. Doch so lästig die Übelkeit ist, hat sie dennoch eine gute Botschaft: Ihrem Baby geht es gut!

  • Diaetetik
    Jane Hinrichsen beschreibt stichwortartig das Krankheitsbild akute und chronische Enteritis aus der Sicht einer Diätassistentin und gibt Tips fuer eine regenerierende Diaet.

  • Diaetetik
    Jane Hinrichsen beschreibt stichwortartig Oesophagusprobleme aus der Sicht einer Diätassistentin und gibt Tips fuer eine regenerierende Diaet.

  • Diaetetik
    Jane Hinrichsen beschreibt stichwortartig das Krankheitsbild Colitis Ulcerosa aus der Sicht einer Diätassistentin und gibt Tips fuer eine regenerierende Diaet.

  • Diaetetik
    Jane Hinrichsen beschreibt stichwortartig das Krankheitsbild exokrines Pankreas aus der Sicht einer Diätassistentin und gibt Tips fuer eine regenerierende Diaet.

  • Diaetetik
    Jane Hinrichsen beschreibt stichwortartig diätetische Maßnahmen bei Lebererkrankungen (akute und chronische Hepatitis) aus der Sicht einer Diätassistentin und gibt Tips fuer eine regenerierende Diaet.

  • Diaetetik-Info
    Jane Hinrichsen beschreibt stichwortartig das Krankheitsbild des metabolischen Syndroms aus der Sicht einer Diätassistentin und gibt Tips fuer eine regenerierende Diaet.

  • Diaetetik-Info
    Jane Hinrichsen beschreibt stichwortartig Fettstoffwechselstoerungen aus der Sicht einer Diätassistentin und gibt Tips fuer eine regenerierende Diaet.

  • Diaetetik-Info
    Jane Hinrichsen beschreibt stichwortartig das Krankheitsbild Hyperurikämie – Gicht aus der Sicht einer Diätassistentin und gibt Tips fuer eine regenerierende Diaet.

  • Diaetetik-Info
    Jane Hinrichsen beschreibt stichwortartig das Phaenomen Bluthochdruck aus der Sicht einer Diätassistentin und gibt Tips fuer eine regenerierende Diaet.

  • Diaetetik-Info
    Jane Hinrichsen beschreibt stichwortartig das Krankheitsbild der chronischen Niereninsuffizienz aus der Sicht einer Diätassistentin und gibt Tips fuer eine regenerative Diaet.

  • Aerzteblatt
    Artikel: Übergewicht schädigt Nierenfunktion - Häufige Ursache für Dialysepflicht.

  • Wikipedia
    Kurzer Ueberblick ueber die Verschiedenen Stadien der Niereninsuffizienz.

  • Wikipedia
    Eine sehr umfassende Darstellung zum akuten Nierenversagen finden sie hier.

  • Nephrologie online
    "Das akute Nierenversagen ist eine schnelle Abnahme der Nierenfunktion, die Stunden oder Tage anhält und meist rückgängig gemacht bzw. geheilt werden kann. Je nach den Ursachen unterscheidet man zwischen prärenalem, postrenalem und intrarenalem Nierenversagen."

  • BR online
    Infos zu den Themen akutes und chronisches Nierenversagen

  • AOK
    Kurzinfo akutes Nierenversagen

  • Prostata.de
    Kurzinfo BPH. Wer mehr wissen will, hat die Moeglichkeit einer erweiterten Recherche.

  • eMedicine
    Internationale Page mit einer sehr fachkundigen und ausführlichen Abhandlung zur Ernaehrung bei Prostatakrebs. Mit Bibliographie.(englisch)

  • eMedicine
    Internationale Page mit einer sehr fachkundigen und ausführlichen Abhandlung zum Thema vorzeitige Ejakulation. Mit Bibliographie.(englisch)

  • eMedicine
    Internationale Page mit einer sehr fachkundigen und ausführlichen Abhandlung ueber Prostata Krebs und dessen Behandlung. Mit Bibliographie.(englisch)

  • Projektseite: maennerleben.de
    Diese Website soll Ihnen einen Überblick über das Forschungsprojekt "männer leben" geben. Durchgeführt vom Soziologischen Institut der Universität Freiburg und vom Sozialwissenschaftlichen FrauenForschungsInstitut, Freiburg mit einer Befragung von Männern in den Regionen Leipzig, Gelsenkirchen und Freiburg + Umland. Erste Ergebnisse liegen ab Herbst 2003 vor. Die Befragung läuft im Herbst/Winter Winter 2002/03; ausgewertet wird bis Sommer 2003.
    Ansprechpartnerin für dieses Projekt ist: Prof. Cornelia Helfferich, Bugginger Str. 38, 79114 Freiburg, Telefon +49 761 47 812 690, Fax: +49 761 47 812 699, eMail: soffi@efh-freiburg.de

  • Maennergesundheit.com
    Die - oesterreichische - Plattform fuer den Mann von heute.

  • Andrologie
    Kompetente und unabhängige Antworten auf brennende Fragen: Impotenz, Kinderwunsch, vorzeitiger Samenerguß, Penisverkrümmung?

  • eMedicine
    Internationale Page mit einer sehr fachkundigen und ausführlichen Abhandlung zu Harnwegsentzuendungen in der Schwangerschaft und deren Behandlung. Mit Bibliographie.(englisch)

  • eMedicine
    Internationale Page mit einer sehr fachkundigen und ausführlichen Abhandlung zu verschiedenen Verfahren zur Blasenspiegelung. Mit Bibliographie.(englisch)

  • eMedicine
    Internationale Page mit einer sehr fachkundigen und ausführlichen Abhandlung zu Harnrohrenkrebs und deren Behandlung. Mit Bibliographie.(englisch)

  • eMedicine
    Internationale Page mit einer sehr fachkundigen und ausführlichen Abhandlung ueber Harnwegsentzuendunegn bei Frauen und deren Behandlung. Mit Bibliographie.(englisch)

  • eMedicine
    Internationale Page mit einer sehr fachkundigen und ausführlichen Abhandlung Harnwegsentzuendungen bei Maennern und deren Behandlung. Mit Bibliographie.(englisch)

  • eMedicine
    Internationale Page mit einer sehr fachkundigen und ausführlichen Abhandlung zu Harnroehrenentzuendung bei Kindern und deren Behandlung. Mit Bibliographie.(englisch)

  • Urologenportal
    Patienteninfo Harnblasenspiegelung

  • Netdoktor
    Ausfluss beim Mann.
    Unter Ausfluss versteht man die Absonderung von Flüssigkeit aus der Harnröhre (Urethra), wobei es sich weder um Urin noch um Samenflüssigkeit handelt.

  • Sanvartis
    Auf der Seite von Sanvartis finden sie heraus, was der Grund fuer ihre Blasenschwaeche sein koennte.

  • Praxis Dr. Hintermueller
    Inkontinenz: Tabuthema Harnverlust, Häufigkeit, Wie arbeitet die Harnblase?, Inkontinenzformen, Reizblase, Rolle des Beckenbodens, Behandlungsmöglichkeiten der Inkontinenz, Behandlung durch "TVT", Inkontinenz und Hormone

  • MKÖ
    Homepage der Medizinischen Kontinenzgesellschaft Österreich

  • Selbsthilfeverband - Inkontinenz e.V.
    Selbsthilfeverband von Betroffenen gegründet mit dem umfangreichsten Forum zum Thema Inkontinenz im deutschsprachigen Web.

  • Inkotreff
    Selbsthilfe Portal zur Inkontinenz
    Kontakt: Matthias Zeisberger, Berlinerstrasse 13, 35415 Pohlheim, Tel.: 06403-9760331, E-Mail: kontakt@inkontinenz-selbsthilfe.de

  • Deutsche Gesellschaft für Harntherapie e.V.
    Der Verein ist eine Vereinigung von Laien und Therapeuten in Deutschland, die überzeugte Anwender der UT (Urintherapie) sind oder es werden wollen. Schauen Sie sich ein wenig um und erfahren Sie mehr über ein, nicht nur unter Gesundheitsaspekten, sehr interessantes Thema.

  • Fachaerzte.com
    Urin-Protein-Diagnostik zur Beurteilung der Nierenfunktion

  • Aerztezeitung
    Artikel: Wenn jüngere Männer tröpfeln, ist’s oft Prostatitis. Tennisball-Gefühl beim Sitzen und Harndrang sind Symptome / Prostata ist auffallend weich und druckschmerzhaft

  • Aerztezeitung
    Artikel: Neue Studie heizt Diskussion über den Wert von PSA-Tests an. Männer über 50 profitieren nicht vom PSA-Screening / Fall-Kontroll-Studie mit 1000 Männern / Ergebnisse großer Studien für 2008 erwartet

  • Deutshe Krebshilfe
    PDF zum Download aus der blauen Ratgeber Reihe: Prostatakrebs

  • Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Rhein-Neckar e.V.
    Austausch von Informationen, Fachvortraege und regelmaessige Treffen zeichnet diese Selbsthilfegruppe aus.
    Kontakt: E-Mail:  SHG.Pros.RN@web.de, Fax: 0621 / 727 30 99

  • Urologie Oberoesterreich
    Was "Mann" wissen muss. Mit eigenem Forum.

  • National Institute on Aging
    Gewoehnliche Probleme mit der Prostata geben nicht gleich Grund zur Annahme, das man Krebs haben koennte.(englisch)

  • Familydoctor
    Was ist und woher kommt eine erektile Funktionsstoerung? (englisch)

  • Cleveland Clinic
    Der Artikel beschreibt ausfuehrlich verschiedene Hoden Annomalien (englisch)

  • Medline Plus
    Die Seite gibt eine Uebersicht zu einer Reihe von Themen, die sich mit Aspekten der maennlichen Gesundheit auseinandersetzen. (englisch)

  • SaunaSauna
    Das Saunaportal fuer Deutschland, die Schweiz und Oesterreich. Hier finden sie alles rund ums Saunieren.

  • Sauna Bund e.V.
    Die "Goldenen Regeln" für richtiges Saunabaden

  • Babywunder.de
    In den skandinavischen Ländern hat sie längst Tradition: die Kindersauna. Dass Kleinkinder in der Sauna hierzulande eher selten anzutreffen sind, hat weniger mit der Verträglichkeit zu tun...

  • Stern Wissenschaft
    Mit kleinen Mitteln Großes tun: Das war vor mehr als hundert Jahren die Idee des Allgäuer "Wasserdoktors" Sebastian Kneipp. Er verordnete kalte Güsse und warme Waschungen.

  • Sauna Bund e.V.
    Homepage des Vereins
    Kontakt: Kavalleriestr. 9, 33602 Bielefeld, Tel. 0521/966790, Fax: 0521/96679-19, Email: info@sauna-bund.de

  • Mirko Mueller
    Basiswissen Steinleiden (Syn.: Urolithiasis, Nephrolithiasis, Ureterolithiasis, Zystolithiasis), an der Uni Duesseldorf zusammengetragen.

  • Das Nierenportal
    Hier erreichen sie Basisinformationen zur Nephrologie

  • WDR
    PDF zum download: Steine im menschlichen Körper, Sendung vom 8.10.03 mit Dr. Richard Wagner

  • ZDF Ratgeber
    Kurzinfo zu primaeren und sekundaeren Harnsteinen.

  • Urologenportal
    Patienteninfo zu folgenden Fragen: Was genau sind Harnsteine? Wie entstehen Harnsteine? Wie äußert sich das Harnsteinleiden? Untersuchung zur Feststellung von Harnsteinen. Gehen die Harnsteine von selbst ab? Notfall: Schwere Kolik. Behandlungsmöglichkeiten Gibt es eine wirksame Vorbeugung?

  • Deutsches Ernährungsberatungs- und Informationsnetz
    Umfangreiche Informationen zu Harnsteinen
    Kontakt: Institut für Ernährungsinformation, Reichsgrafenstrasse 11, D-79102 Freiburg, info@ernaehrung.de

  • Barmer
    Ein reichhaltiges Informationsangebot fuer Maenner, die wissen wollen, was in ihrem Koerper geschieht.

  • Die Gesundheitswerkstatt
    Wissenswertes zu Funktion und Dysfunktion der Erektion.

  • Jenapharm
    Informieren Sie sich hier über die Wirkungen von Testosteron und die Folgen eines Testosteronmangels.

  • Radix
    Während bei der Gesundheitsförderung für Frauen eine breite Palette von Projekten besteht, ist das Thema Männergesundheit immer noch Neuland. Auf dieser Seite finden auch Maenner ein breites Angebot.

  • Thomas Walser
    Diese private Homepage sieht die Wechseljahre des Mannes primaer als eine hormonale Angelegenheit.

  • Totes Meer
    "Forschungen haben ergeben, dass die kombinierten therapeutischen Effekte des Toten Meeres einen länger wirksamen Effekt auf dermatologische Krankheiten wie Schuppenflechte, Ekzeme, Arthritis usw. besitzen." Auf dieser Seite finden sie weitere Informationen fuer einen Aufenthalt am Toten Meer.

  • Gesundheitszentrum am Zehnthof
    Homepage einer privaten Praxis für Sprachtherapie - Fachpraxis für Neurologie
    Kontakt: Telefon: 0231-2062997, email: gzz@gesundheitszentrum-am-zehnthof.de

  • Acne Development Resources
    Private Homepage, die ihnen Hilfestelung bei Akneproblemen geben kann. (englisch)

  • Medjobs
    Medjobs ist eine Agentur die Einrichtungen, Ärzte, OP-Teams, Krankenschwestern und Hebammen bei der Suche von neuen und weiteren Herausforderungen als auch im Kostenmanagement unterstützt.
    Kontakt: Am Hang 9, 24113 Molfsee, Tel.: 0431-65949823, Fax: 0431-6599244, E-mail: medjobs@dot-center.de

  • ArbeitskreisRegionalanästhesie/ Postoperative Akut-Schmerztherapie
    Homepage des Arbeitskreises. Zielsetzung und Inhalte: Verkürzung der postoperativen Rekonvaleszenz durch optimierte postoperative Akut-Schmerztherapie. Durch Einrichtung eines Akut-Schmerz-Dienstes. Evaluation der Patientenzufriedenheit. Evaluation der Kosten/Nutzen- Relation.
    Kontakt: postop-pain Akutschmerzdienst, OA PD Dr. med. T. Frietsch, Anästhesiologie im Orthopädisch-Unfallchirurgischen Zentrum, Theodor Kutzer Ufer 1-3, 68167 Mannheim, Tel: 0621 383 4539, Fax:  0621 383 1952, email: frietsch@postop-pain.com

  • Wenzl
    Homepage eines Unternehmen in Innsbruck-Österreich, das Vollspektrum-Tageslichtlampen und -röhren und Lichttherapiegeräte vertreibt. Ausserdem hat die Firma einiges an Information bezüglich Licht zusammengetragen und bietet Links zu Fachinformationen an.
    Kontakt: Handelsagentur Wenzl, Hallerstraße 1, A-6020 Innsbruck, Tel.: +43 / (0)512 / 201075, Fax: +43 / (0)512 / 201075, Email: office@e-wenzl.at

  • Praxis für Angst- und Paniktherapie
    Die Praxis für Therapie und Beratung bei Angststörungen ist spezialisiert auf Hilfe bei Panikstörung, Agoraphobie, generalisierter Angststörung, sozialer Phobie, spezifischen Phobien und Alltagsängsten. Es werden verhaltenstherapeutisch orientierte Einzeltherapie, Gruppentherapie, therapeutisch angeleitete Selbsthilfegruppen, Seminare und Workshops angeboten. Ausführliche Informationen zum Thema Angststörungen und weiteren Angeboten erhalten Sie auf den einzelnen Seiten der Homepage.
    Kontakt: Regina Suchet, im Metrion, Marienstrasse 25, 10117 Berlin - Mitte, Tel. 030 / 30 10 61 55, email: ReginaSuchet@aol.com

  • wissenschaft.de
    Artikel: Forscher: HIV-Diagnose geht noch präziser. Direkter Nachweis der Erbsubstanz funktioniert schon vor dem üblichen Antikörpertest

  • Wikipedia
    Der Versuch einer Zusammenfassung zum Thema HIV.

  • Insuliner
    Zusammenschluß selbständiger Selbsthilfegruppen für insulinspritzende Diabetiker "Treffpunkt und Anlaufstelle für Betroffene und Gleichgesinnte."

  • Sinovo
    Diabetes Software SiDiary - kostenlos downloaden. Zur Protokollierung und Analyse aller relevanter Diabetes-Daten (Blutzucker, BEs, Insulingaben, Blutdruck, Aceton usw.).

  • ADA
    Aktive Diabetiker Austria Homepage. Ihr Leitsatz: " Wir sehen uns nicht als Patienten (Leidende), sondern als Menschen mit vielseitigen Bedürfnissen. Unseren Diabetes wollen wir mit unserem Leben positiv in Einklang bringen!"

  • Projekt D
    Forum zur Selbsthilfe für an Diabetes mellitus Typ I erkrankte Jugendliche und ihre Familien.

  • Diabetes und Recht
    Hier werden Sie umfassend informiert

  • Coping Strategien bei Diabetes
    Kann ich lernen, meine Krankheit zu bewältigen? Dieses Angebot bietet Schulungen an, die fuer Betroffene oder Trainer gedacht sind, die sich weiterbilden wollen. Die Adressen der anbietenden Einrichtungen sind nach Postleitzahlen sortiert.

  • Medias 2
    Mehr Diabetes Selbstmanagment fuer Typ 2. Hier finden sie Schulungsmaterialen mit Infos zum Diabetes Typ 2
    Kontakt: Ansprechpartner: Berthold Maier, Telefon: 07931-594-546, Telefax: 07931-594-89546, E-Mail: maier@diabetes-zentrum.de

  • Informationszentrum fuer Sexualitaet und Gesundheit e.V.
    pdf zum Download: Diabetes und Sexualitaet
    Kontakt: Hotline 0180/555 84 84 (12c/min)

  • Diabetes-Psychologie e.V.
    Arbeitsgemeinschaft Psychologie und Verhaltensmedizin in der DDG. Diabetes führt bei vielen Betroffenen zu sexuellen Störungen, die den Menschen mit Diabetes selbst und seine Partnerschaft erheblich belasten können. Mehr dazu auf dieser Seite online.

  • Aerztezeitung
    Artikel: Mit Sport und Gymnastik gegen Potenzschwäche

  • Oekotest
    Im Test bei Oekotest (2006): Potenzmittel. Lesen sie hier die Zusammenfassung der Testergebnisse. Das ganze Heft kann auch online bestellt werden.

  • Deutsches Medizin Forum
    Forum zum Thema Erektile Dysfunktion

  • Zeitschrift Sportmedizin
    PDF Datei zum download zum Thema: Sport gegen die altersbedingte erektile Dysfunktion

  • Wikipedia
    Hier wird ihnen ein kleiner Ueberblick zum Thema Erektionsstoerungen gegeben.

  • Urologiebuch
    Ein Artkel ueber Erektile Dysfunktion als pdf zum downloaden aus einem Lehrbuch der Urologie von Dr. D. Manski.

  • Medizin.de
    Artikel: 21.01.2005 - Erektile Dysfunktion und Impotenz: Sprachlosigkeit führt zu einem Teufelskreis

  • Info Netzwerk
    Editorial zur Therapie der Erektilen Dysfunktion (Impotenz Therapie)

  • AWMF online
    Interdisziplinäre Leitlinie der Deutschen Krebsgesellschaft und der Deutschen Gesellschaft für Chirurige: Exokrines Pankreaskarzinom

  • Selbsthilfe Buero Niedersachsen
    Das Buero hat eine Liste mit Adressen veroeffentlicht mit Orten in denen Selbsthilfe zum Thema Pankreatektomie angeboten werden.

  • Arbeitskreis der Pankreatektomierten e.V.
    Der Arbeitskreis der Pankreatektomierten e.V. (AdP) wurde 1976 in Heidelberg unter dem Motto "Hilfe durch Selbsthilfe" von Bauchspeicheldrüsenoperierten und Ärzten gegründet. Betroffene Patienten haben sich damals wegen des Zustandes nach einer Pankreatektomie, bei der gewöhnlich neben der Bauchspeicheldrüse 2/3 des Magens, der Zwölffingerdarm, die Gallenblase und die Milz mitentfernt werden, zusammengeschlossen.
    Kontakt: Krefelder Str. 3, 41539 Dormagen, Tel.: (0 21 33) 4 23 29, Fax: (0 21 33) 4 26 91, E-Mail: adp@t-online.de

  • Nierenratgeber
    Der Patientenratgeber gibt Auskunft zum Thema: Welche Funktion hat das Pankreas und warum wird es transplantiert?

  • eMedicine
    Internationale Page mit einer sehr fachkundigen und ausführlichen Abhandlung zur Pankreastransplantation. Mit Bibliographie.(englisch)

  • Genzyme
    Informationen zur kombinierten Nieren-/Pankreastransplantation

  • Pankreaszentrum St. Josef-Hospital Bochum, Universitätsklinik
    Hier finden sie ein praemiertes, hochaufloesendes Video einer Duodenumerhaltenden Pankreasresektion
    Kontakt: Prof. Dr. med. W. E. Schmidt (Direktor der medizinischen Klinik I), Gudrunstr. 56, 44791 Bochum, Tel. ++49 (0)234 509 23 11, Fax ++49 (0)234 509 23 09, E-Mail: wolfgang.e.schmidt@ruhr-uni-bochum.de

  • AWMF online
    Leitlinie der Deutschen Gesellschaft für Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten: Therapie der chronischen Pankreatitis

  • Chirurgie Portal
    Eine umfassende, gut verstaendliche Uebersicht zu den operativen Eingriffen an der Bauchspeicheldrüse.

  • GMS
    Wie sicher ist die Pankreaskopfresektion? Artikel zu einer Studie, der im Juni 2006 von der deutschen Gesellschaft fuer Chirurgie veroefffentlicht wurde.

  • Marienhospital Stuttgart
    Entzündliche Erkrankung an der Bauchspeicheldrüse – Duodenumerhaltende Pankreaskopfresektion.

  • Europaeisches Pankreas Zentrum
    Informationen zu Konservative Therapiemaßnahmen bei Pankreaserkrankungen. Sie finden dort auch eine kostenlose Broschuere zum Bestellen oder als PDF Download.
    Kontakt: Europäisches Pankreas Zentrum, Im Neuenheimer Feld 110, D-69120 Heidelberg, Telefon: 0700 726 57 327

  • Europaeisches Pankreas Zentrum
    Homepage des Pankreas Zentrums, die eine informative und sehr uebersichtliche Darstellung zum Thema bietet.

  • eMedicine
    Internationale Page mit einer sehr fachkundigen und ausführlichen Abhandlung zum Krankheitsbild Cholezystitis und deren Behandlung. Mit Bibliographie.(englisch)

  • Deutsche Lungenstiftung e.v.
    Umfangreiche und fachlich versierte Informationen für Menschen mit Atemwegs- und Lungenerkrankungen

  • Impf Info
    Seiten des homöopathischen Kinderarztes Dr.med. Steffen Rabe. Eltern, für die die Entscheidung ansteht, ob sie ihre Kinder impfen lassen und wann und wogegen, bewegen sich oft in einem Spannungsfeld zwischen Impfbefürwortern und Impfgegnern. Die einen sagen, lassen Sie Ihr Kind auf jeden Fall gegen alles impfen, sonst wird alles schrecklich werden, die anderen behaupten oft das genaue Gegenteil. Diese Seiten bieten sachliche Informationen, Fakten und Zahlen zu diesem Thema.

  • Juergen Becker
    Die resonante C4-Verreibung als grundlegender Potenzierungsvorgang

  • IHHF
    Institut für Homöopathische Heilmittel-Forschung. Das IHHF wurde 1996 in Freiburg unter der Leitung von Jürgen Becker gegründet. Die Zielsetzung des Instituts ist die Erforschung der Arzneimittelbilder und Wirkweise der homöopathischen Arzneimittel. Zudem veranstaltet das Institut Seminare und Vorträge.
    Kontakt: Leitung: Anne Pistorius, Zähringerstr. 349, D-79108 Freiburg, Tel: 076l/ 553 553, Fax: 076l/ 52 094, E-Mail: info@ihhf.de

  • KB Music
    Hier finden sie Baby Beruhigungsmusik nach Planetenfrequenzen. Auch fuer Eltern geeignet.

  • Baby Zeit
    Informationen rund ums naturgesunde Baby. Eine Menge hilfreicher und kostenloser Services wird angeboten. So können zum Beispiel nicht allzu alltägliche Kataloge angefordert und auch Kleinanzeigen kostenlos aufgegeben werden.

  • Liquid Sound
    Wenn das Schwimmbad zur Carnegie Hall wird. Klang als Entspannungsfaktor wird in verschiedenen Spas in Deutschland eingesetzt. Einige Adressen finden sie hier.

  • Watsu Wata
    Das Netzwerk fuer aquatische Koerperarbeit e.V. verbreitet neue Wassertherapien, WasserShiatsu (WATSU) und WasserTanzen (WATA), und unterstützt die Ausübenden. Hier finden Sie Informationen und Bilder zu WATSU und WATA, Hinweise zum Verein und den Angeboten seiner Mitglieder, Daten für den persönlichen Kontakt sowie eine Linksammlung.

  • Kinder.de
    Familienfreundliches Portal mit vielen Themen rund um die Familie

  • Birthpsychology
    Association for Pre- & Perinatal Psychology and Health P.O. Box 1398, Forestville, CA 95436, Email: apppah@aol.com

  • ISPPM
    Internationale Studiengemeinschaft für Pränatale und Perinatale Psychologie und Medizin
    Kontakt: Julitta und Axel Bischoff, Friedhofweg 8, 69118 Heidelberg, Telefon: 06221 892729, Telefax: 06221 892730, E-mail: secretary@isppm.de

  • GTK
    Gesellschaft für Tiefenpsychologische Körpertherapie, Hamburg. Die Tiefenpsychologische Körpertherapie ist eine psychodynamische und körperorientierte Psychotherapiemethode. Sie findet ihre Ursprünge in der interpersonell orientierten Tiefenpsychologie, der pränatalen Psychologie, der körperorientierten Psychotherapie, der Gruppendynamik, sowie der Trauma- und Bindungstheorie.

  • Jonathan
    Ganzheitliche Geburtsvorbereitung, Begleitung für Frauen und Paare
    Kontakt: Doris Sudermann, Fichtestraße 46, 90489 Nürnberg, Tel.: 0911-5861090, Fax: 0911-5861091

  • Elterninitiative Wasserbabies e.V.
    Infoboerse der Eleterninitiative mit interessantem zu Schwangerschaft und Wassergeburt

  • Kind-Vater
    Nicht nur, aber vor allem hier zu finden: Vaeterberatung
    Kontakt: Beratung Montag bis Freitag von 13-19 Uhr unter (030) 499 16 880, Beratungspraxis Wollankstraße. Außerhalb der Bürozeit sind wir nur unregelmäßig zu erreichen: mobil: 0177 - 658 76 41, Kinderland e.V. (030) 485 46 37, E-Mail: info@kind-vater.de

  • SPAO
    Ein TreffPunkt für (aber nicht nur) allein Erziehende.

  • Visembryo
    Sehr schoene Site die anschaulich macht, was die einzelnene Entwicklungsschritte in der des Babys waehrend der Schwangerschaft sind. (englisch)

  • Geburtshaus Kreuzberg
    Homepage des Geburtshauses
    Kontakt: Kreuzberger Geburtshaus, Müllenhoffstraße 17, 10967 Berlin, email: storch@geburtshaus-kreuzberg.de, Fon: (030) 69 4093 77, Fax: (030) 69 4093 79

  • Karina Ott
    Private Homepage von Eltern, deren Tochter zu frueh geboren ist. Mit einem taeglichen Gewichtsverlauf als Tagebucheintrag.

  • IG Alleinerziehende Baden
    Forum alleinerziehender Mütter und Väter der Region Baden, die einen Teil ihrer Freizeit mit anderen Eineltern-Familien verbringen wollen.
    Kontakt: email: alleinerziehende@baden.ch

  • VAMV
    Verband alleinerziehender Mütter und Väter e.V.Im VAMV organisieren sich aktive und unabhängige Menschen, die ihre Kinder alleine erziehen. Er ist ein Familien- und Frauenverband.
    Kontakt: AMV-Bundesverband e.V., Hasenheide 70, 10967 Berlin, Tel. 030-695 978-6, Fax 030-695 978-77

  • Mamis in Not
    Hilfe fuer alleinstehende Schwangere

  • Anencephalie-Info
    "Anencephalie wird in den meisten Fällen bereits während der Schwangerschaft diagnostiziert. Die verschiedenen Methoden um Probleme zu diesem Zeitpunkt festzustellen nimmt man global unter dem Ausdruck "Pränatale Diagnostik" zusammen."

  • AFS
    Arbeitsgemeinschaft Freier Stillgruppen. Hat eine bundesweite Suchfunktion.

  • Hausgeburt Hamburg
    Die Seite verspricht: alles rund um ihre Hausgeburt

  • Hebammenzentrum
    Hier informieren sie sich zum Thema Hausgeburt

  • AstraZeneca
    Aktuelle Informationen zum Thema Brustkrebs - staendig aktualisiert.

  • GlaxoSmithKline
    Informationen über aktuelle Therapiemöglichkeiten für Brustkrebspatientinnen.

  • Brustkrebs Studien
    Klinische Brustkrebs Studien - unabhängige Studiendatenbank

  • Wikipedia
    Exzellente Einfuehrung zum Thema Brustkrebs

  • Die Kunst der Hebammen
    Eine sehr leidenschaftliche Erlebnis- und Erkenntnisreise, die der Kunst der Hebammen Aufmerksamkeit schenkt.

  • Nebelpfade
    PDF zum Download: A. Thöni - Die Wassergeburt: eine sanfte und sichere Gebärmethode

  • DelphisART
    Adressenpool Kliniken in denen Sie eine Wassergeburt machen können

  • Familienhandbuch
    Ein Online Familienhandbuch berichtet ausfuehrlich ueber das Thema Kaiserschnitt. Mit einer Videouebersicht und weiterfuehrenden Informationen

  • Der Kaiserschnitt
    Seelische Unterstuetzung fuer Muetter, die Schwierigkeiten haben, ueber ihre Kaiserschnittgeburt hinwegzukommen.

  • Eltern Treff
    Der Treffpunkt fuer Eltern und alle die es werden wollen.

  • Rund-ums-Baby
    "Die Gestose - eine Erkrankung, die nur in der Schwangerschaft auftritt - gibt Ärzten und Wissenschaftlern nach über hundert Jahren der Forschung noch immer Rätsel auf. Mehr zum Stand der Dinge im folgenden..."

  • Uniklinik Dresden
    Ausfuehrlicher Artikel ueber die Genetik des Gestationsdiabetes, Diabetes und Stoffwechsel

  • Klinik am Opernplatz
    Die Klinik am Opernplatz in Hannover steht für Fachkompetenz in der Ästhetisch-Plastischen Chirurgie. Ihre Gesundheit und ein natürlich schönes Aussehen stehen bei uns an erster Stelle.

  • QiGong
    "Qigong sind stille und bewegte Übungen zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. Sie führen zu einer tiefen Entspannung und erhöhen die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit. Das Immunsystem wird nachhaltig gestärkt, Verspannungen werden aufgelöst. Regelmäßiges Üben kann Stress reduzieren, das allgemeine Wohlbefinden erhöhen, den Schlaf verbessern und den Alterungsprozess verzögern."
    Kontakt: VHS Bingen 06721-12327

  • Solalicht
    Homepage der Firma Solalicht, Anbieter von Tageslichtroehren, Tageslichtsystemen, Solarspots uvm.
    Kontakt: Lembergstraße 29, D-72766 Reutlingen, Tel: +49 (0)7121 490407, Fax: +49 (0)7121 490384

  • Seelenpfade
    Informatives-Selbsthilfeportal für Menschen mit Angststörungen, Depressionen, Alkoholerkrankung und anderen psychosomatischen Erkrankungen.

  • Gastroschisis.de
    Erfahrungsberichte von Eltern mit Kindern. die eine Fehlbildung der Bauchwand und Vorfall von Darmschlingen haben.
    Kontakt: Stefanie Ahrendt, email: Steffi@SteffMeff.de

  • Soma
    Informationen über anorektale Fehlbildungen, Vater-Syndrome, Analatresien und anderen Fehlbildungen im Analbereich.

  • LKG
    Selbsthilfevereinigung für Lippen-Gaumen-Fehlbildungen e.V.
    Kontakt: Wolfgang Rosenthal Gesellschaft, Hauptstraße 184, 35625 Hüttenberg, Tel.: 06403-5575, Fax: 06403-926727, eMail: wrg-huettenberg@t-online.de

  • Klinik fuer Handchirurgie
    Homepage einer Klinik u.a. für angeborene Handfehlbildungen

  • Dysmelie
    Dysmelie Info Seiten. Dysmelie ist ein mittlerweile veralteter Begriff für Felbildungen an den Extremitäten d.h. an Armen und Beinen. Wir verwenden ihn auf unseren Seiten als Oberbegriff.

  • HerzKinder Forum
    Dies ist das Forum für Eltern herzkranker Babies und Kinder, sowie von selbstbetroffenen herzkranken Erwachsenen mit angeborenen Herzfehlern

  • IDHK
    Interessengemeinschaft Das herzkranke Kind e. V. Kontakt: Edith Rönnebeck, Steinenhausenstraße 37, 70193 Stuttgart, Telefon 0711 / 6366019, Fax 0711 / 6366021

  • FAS World
    Das Fetale Alkoholsyndrom verursacht durch den mütterlichen Alkoholkonsum während der Schwangerschaft.

  • Leona
    "Nach pränataler Diagnose einer seltenen chromosomalen Störung stehen viele werdende Eltern vor einer der schwierigsten Entscheidungen ihres Lebens. Der Informations- und Erfahrungsaustausch mit anderen Eltern kann helfen, einen eigenen Weg zu finden und ihn möglichst heilsam zu gehen."

  • Thieme
    Artikel: Fetales Outcome bei einer Nackentransparenz 3mm unter besonderer Berücksichtigung chromosomal unauffälliger Feten

  • Thieme
    Ultraschall- und makroskopische Abbildungen von einem Fetus mit Trisomie 21

  • GfH
    Die Deutsche Gesellschaft für Humangenetik e.V. bietet ein Adressverzeichnis genetischer Beratungseinrichtungen fuer Deutschland, Österreich und die Schweiz an.

  • Aerztezeitung
    Artikel: Medizinische Indikation auf dem Prüfstand - Behinderung soll kein Abtreibungsgrund sein

  • InfoPd
    Das Interdisziplinäres Forum Pränataldiagnostik Berlin e.V. bietet verständliche medizinisch genetische Hintergrundinformationen zu Themen wie Amniozentese, Chorionzottenbiopsie, Nackentransparenzmessung oder Risikoermittlung für Chromosomenstörungen an

  • Pränatale Diagnostik Münster
    "Diese Homepage soll Frauen und Paaren ermöglichen, sich grundlegend über die Chancen und Risiken vorgeburtlicher Diagnostik zu informieren, einen persönlichen Standpunkt zu entwickeln sowie Entscheidungshilfen zu finden. Darüber hinaus enthält sie im Adressenteil Hinweise auf Beratungsmöglichkeiten zu diesem Thema in Münster und Umgebung. Der Arbeitskreis trifft sich regelmäßig in der Familienbildungsstätte Anna-Krückmann-Haus."

  • UK Bonn
    Site des Universitaetsklinikums Bonn, Abteilung für Geburtshilfe und Pränatale Medizin Direktor Prof. Dr. U.Gembruch, Sigmund-Freud-Straße 25, D-53105 Bonn, Telefon: 0228 - 287 - 5942, Fax: 0228 - 287 - 6088

  • Donum Vitae
    Schwangerschaftskonfliktberatung auf katholischer Wertebasis bietet deutschlandweit ueber 100 Beratungsstellen an.
    Kontakt: donum vitae e.V., Breite Str. 27, 53111 Bonn, Fon: 0228 / 3 86 73 43, Fax: 0228 / 3 86 73 44, E-Mail: info@donumvitae.org

  • Trisomie 21
    Homepage des Menschen mit Down-Syndrom, Eltern & Freunde e.V., Spessartstr. 57,  97082 Würzburg, email: info@trisomie21.de

  • Österreichische Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft
    Abtreibung ist Frauenrecht 2005, PDF zum download

  • Developmental Biology
    Sehr eindrucksvolle Bilder von Embryonen, die von Anti-Abtreibungs Aktivisten benutzt werden.(Site in englisch)

  • Powerhousemuseum
    Die Geschichte der Abtreibung, aufgearbeitete in einem Museum in Sydney, Australien. (englisch)

  • Sisterlove
    A reproductive and sexual health and rights organization for women, with a focus on HIV/AIDS

  • I'm not sorry
    Interessante Site, die in der Hauptsache aus den Geschichten betroffener Frauen besteht. (englisch)

  • Medication Abortion
    Informationen ueber den weltweiten Status von Abtreibung und viel weiterfuehrende Informationen. (englisch)

  • The Daily
    Uebersicht der Schwangerschaftsabbrueche zwischen 1997 und 1999 in Canada

  • Statistisches Bundesamt
    Schwangerschaftsabbrüche in Deutschland 1999 bis 2004 nach dem Alter der Frauen

  • UN
    Publikation der weltweiten Abtreibungs Richtlinien der Vereinten Nationen (englisch)

  • The Hall of Contraception
    Nicht die Hall of Fame, doch eine durchaus amuesante Fuehrung durch die Geschichte der Verhuetung. Das Museum ist bei Toronto in Canada zu finden. (englisch)

  • WHO
    PDF zum Download: "Safe abortion: Technical and policy guidance for health systems" 2003 - 106 Seiten, englisch.

  • Planned Parenthood
    Artikel: Unsicher Abtreibung (Unsafe Abortion around the world)

  • The Abortion Clinic Directory
    Kliniksuche weltweit - uebersichtlich aufgemachte Website mit zusaetzlichen Informationen ueber RU-486 und vieles mehr. (englisch)

  • WGNRR
    Homepage des "Womans Global Network for Reproductive Rights" (englisch)

  • Abtreibung.at
    Informationen und Erfahrungen zum Schwangerschaftsabbruch (Abtreibung): die medikamentöse Methode mit Mifegyne® (RU 486/Mifepriston/Abtreibungspille), die chirurgische Methode (Absaugung, Kürettage)

  • FIAPAC
    Fédération Internationale des Associés Professionnels de l'Avortement et de la Contraception Internationale Vereinigung von Fachkräften und Verbänden zu Schwangerschaftsabbruch und Kontrazeption. FIAPAC ist eine Vereinigung von Menschen, die in den Bereichen Verhütung ungewollter Schwangerschaften bzw. Schwangerschaftsabbruch arbeiten.

  • Statistisches Bundesamt
    Schwangerschaftsabbrüche in Deutschland 1999 bis 2004 nach rechtlicher Begründung, Dauer der Schwangerschaft und vorangegangenen Lebendgeborenen

  • Aktion Leben
    Aktion Leben ist die Lebensschutzbewegung in Österreich. Beratung, Begleitung und Hilfe schwangeren Frauen bzw. werdenden Eltern, die sich in einer Notsituation befinden. Zeitgemäße Sexualerziehung für Jugendliche und Bildungsveranstaltungen für alle Altersgruppen.

  • OEGF
    Österreichischen Gesellschaft für Familienplanung

  • AWO
    Alles auf einen Blick: Die Schwangerschaftsberatung der Arbeiterwohlfahrt. Mit Kontaktadressen deutschlandweit.

  • Abtreibung
    Abtreibung - Schwangerschaftsabbruch: Für das Recht auf einen freien Entscheid
    Kontakt: Email: arey@svss-uspda.ch, Tel./Fax   (++41)  031 911 57 94

  • Abtreibung
    Homepage einer Betroffenen mit vielen guten Informationen und einem "weissen Zimmer" - einem Raum in dem sich jede von der Seele schreiben kann, was ihr am Herzen liegt"

  • Wikipedia
    Alles zum Thema Schwangerschaftsabbruch

  • Wikipedia
    Erlaeuterungen zum Thema Mammografie

  • Novum
    Site des Zentrums fuer Reproduktionsmedizin Essen
    Kontakt: Akazienallee 8-12, D-45127 Essen, Tel. +49 (0) 201 29 4 29-0, Fax +49 (0) 201 29 4 29-14, Email: info@ivfzentrum.de

  • Wissenschaft.de
    Artikel: Stress macht künstliche Befruchtung nicht weniger erfolgreich

  • Kondom Seiten
    Hier wird die passende Kondomgroesse berechnet - auch fuer Frauen.

  • Wikipedia
    Unter Menarche versteht man das erste Auftreten der Regelblutung in der Pubertät.

  • Erlaebnis Riich
    Erlebnispädagogische Einzelförderung (und Teamprozessbegleitung) auf hohem Niveau ist das Angebot von Trix Wagner und Sämi Minder
    Kontakt: Erläbnis-Riich, Höchweid, CH-6252 Dagmersellen, ++41+62 756 49 27

  • Pubertaet verstehen
    12 Thesen zur Pubertaet

  • Wikipedia
    Pubertaet, die Zeit der sexuellen Reifung. Mehr dazu auf dieser Site.

  • Natuerlich verhueten
    Ein Forum fuer Interessierte natuerlicher Verhuetungsmethoden.

  • Wikipedia
    Umfangreiche Informationen zum Thema Empfaengnisverhuetung

  • Wissenschaft.de
    Artikel: Lakritz bringt Herpesviren den Tod im Schlaf: Inhaltsstoff wirkt auch gegen inaktive Form der Erreger

  • Medizin.de
    Lippenherpes und Lippenbläschen (Herpes labialis): Ansteckung, Reinfektion und Beschwerden

  • Netdoktor
    Was ist eine HPV- Infektion?

  • Wikipedia
    Humane Papilloma-Viren stellen eine Gruppe von mehr als 150 verschiedenen DNA-Viren dar, denen zur Unterscheidung eine Zahl nachgestellt wird.

  • Frauengesundheit NRW
    Material- und Linksammlung zum Thema "Hormontherapie und Wechseljahre" zusammengestellt von der Koordinationsstelle "Frauen und Gesundheit" NRW.

  • Uni Hamburg
    Hormonbehandlung in oder nach den Wechseljahren. Schützen Hormone sogar vor Herzinfarkt?

  • Wissenschaft.de
    Was Frauen empfindlich und Männer schmerzfrei macht. Neue Ergebnisse zeigen: Testosteron dämpft und Östrogen steigert das Schmerzempfinden

  • Deutsches Aerzteblatt
    Artikel: Brustkrebs durch Anti-Baby-Pille – Protektive Wirkung bei anderen Krebsarten

  • AOK
    Webseite des AOK-Bundesverbandes zum Thema „Hormonersatztherapie in der Kritik“

  • Techniker Krankenkasse
    Webseite der Techniker Krankenkasse zum Thema "Wechseljahre bei der Frau".

  • FFGZ
    Das unabhaengige Portal zur Frauengesundheit. Feministisches Frauen Gesundheits Zentrum e.V.
    Kontakt: Bamberger Str. 51,10777 Berlin, ffgzberlin@snafu.de, Tel.: 030 - 213 95 97, Fax: 030 - 214 19 27

  • Frauengesundheitszentrum
    Ein Special zur Frauengesundheit zum Thema Wechseljahre

  • ProFamilia
    36-seitige PDF Broschuere zum Thema Wechseljahre zum downloaden.

  • NIH
    Informationsportal zu "Postmenopausal Hormone Therapy" des National Institute of Health (englisch)

  • Wissenschaft.de
    Die zwei Gesichter des Östrogens: Nach den Wechseljahren reagiert der Körper anders auf die Hormone als vorher und sie werden zum Risikofaktor

  • Qualimedic Frauen
    Allgemeine Informationen zu den Wechseljahren

  • Osteoswiss
    Das Schweizer Osteoporose Portal. Mit vielen Informationen und Adressen.

  • Dr.med.Michele Krayenbuehl
    Informationen zu Menopause, Beschwerden, Osteoporose von Frauenaerztinnen fuer Patientinnen.

  • Jenapharm
    Selbstcheck: Leide ich unter Wechseljahresbeschwerden?

  • WTB
    Das Portal fuer Wechseljahrberatung. Hier finden Sie alles zum Thema Wechseljahre: Adressen, Kontakte und Links zu Wechseljahreberaterinnen in Deutschland und den umliegenden Ländern, vielleicht auch in Ihrer Nähe.

  • Uni Marburg
    Forschungsprojekt Familiäres Pankreaskarzinom der deutschen Krebshilfe
    Kontakt: Baldingerstraße, 35043 Marburg, EMail: fapaca@med.uni-marburg.de, Tel: 06421- 28 66745, Fax:06421- 28 66608

  • Pankreasinfo
    Website des Europäischen Pankreas Zentrums. Für einen Termin melden Sie sich unter: Montag bis Freitag: 9 bis 15 Uhr Deutschland:Tel. 06221 56 7807, Fax 06221-56 1708, International: Tel. ++49 6221 56 7807, Fax ++49 6221-56 1708, Frau Zoontjens-Hieber

  • Pancreas Help
    Schweizer Selbsthilfegruppe für Pankreaserkrankungen SSP
    Kontakt: Conrad Rytz, Chemin du Chêne 10, 1260 Nyon. Telefon: 022 361 55 92, Fax 022 361 56 53, E-Mail: conrad.rytz@swissonline.ch

  • Krebs-NRW
    Patienteninformationen zum Bauchspeicheldruesenkrebs

  • Aerzteblatt
    Artikel: Typ-2-Diabetes mellitus und Hyperinsulinämie erhöhen Risiko auf Pankreaskarzinom

  • Wikipedia
    Moenchspfeffer als Naturheilmittel bei Zyklusstoerungen, PMS und in den Wechseljahren

  • Wikipedia
    Medizinische, soziokulturelle und historische Aspekte der Menstruation.

  • Wikipedia
    Erlaeuterungen und Einsatzbereiche der Laparaskopischen Chirurgie, die der minimalinvasiven Chirurgie zugeordnet wird.

  • Wikipedia
    Als Muttermund, (lat. Ostium uteri) werden jene Öffnungen der Gebärmutter bezeichnet, mit denen sich der Zervikalkanal - als äußerer Muttermund - in die Vagina, bzw. - als innerer Muttermund - in die Gebärmutterhöhle, das Cavum uteri öffnet.

  • Wikipedia
    Das wegweisende und namensgebende Krankheitszeichen des QT-Syndroms ist eine Verlängerung der QT-Zeit im Elektrokardiogramm (EKG) mit einer frequenzkorrigierten QT-Zeit (QTc) von über 440 Millisekunden (ms). Für das QT-Syndrom typisch ist anfallsweise auftretendes Herzrasen (Tachykardie), oft in Form der lebensbedrohlichen Torsade de pointes-Tachykardien.

  • KraftgegenKrebs.de
    Informationen ueber Erschoepfung bei Krebs

  • KID
    Krebsinformationsdienst des Deutschen Krebsforschungszentrums Heidelberg mit Patienteninformationen zu Fatigue oder chronischer Muedigkeit.

  • KISP
    Kontakt-Informations- & Selbsthilfe-Stelle Prostatakrebs

  • DCCV
    Primär sklerosierende Cholangitis Arbeitskreis PSC der DCCV e.V. Informationen und Selbsthilfe zur Krankheit Primär sklerosierende Cholangitis (PSC)
    Kontakt: Paracelsusstraße 15, 51375 Leverkusen, Tel.: 0214 87608-0, Fax: 0214 87608-88, Email: info@dccv.de

  • Vereinigung Haemochromatose Deutschland e.V.
    Homepage der Vereinigung mit Links, Infos, Adressen zum Thema
    Kontakt: Dr. Barbara Butzeck, Renate Fritsch, Ursula Haensch, Ute Schönefelder, Linder Weg 88A, 51147 Köln, Tel./ Fax: 02203/696531

  • Ironoverload
    Iron Overload Diseases Association, Inc. bietet umfangreiche Informationen zu Behandlung und ernaehrung bei Haemochromatose. Mit online Diskussionsgruppen, die von einem Experten geleitet werden(englisch)
    Kontakt: 433 Westwind Drive, North Palm Beach, Florida 33408-5123, Tel: 561-840-8512, 61-842-9881 (fax), E-mail: iod@ironoverload.org

  • IDI
    Iron Disorders Institute zu Hämochromatose. Mit Veranstaltungskalender und Selbsthilfe fuehrer (englisch)

  • NHIC
    Neonatal Hemochromatosis Information Center, Hämochromatose im Kindesalter (englisch)

  • NDDIC
    National Digestive Disease Information Clearinghouse mit einem uebersichtlichen Informationsangebot zu Hämochromatose (englisch)

  • FHHF
    Hereditary Hemochromatosis Support Group bei Yahoo (englisch)

  • Yahoo Group
    "This is a forum for all areas concerning hereditary hemochromatosis/iron overload."

  • eMedicine
    Internationale Page mit einer sehr fachkundigen und ausführlichen Abhandlung zu Hämochromatose und deren Behandlung. Mit Bibliographie.(englisch)

  • Medline Plus
    Umfangreiches Informationsangebot des amerikanischen Medizin Portals Medline Plus (englisch)

  • Wikipedia
    Wikipedia eroertert hier das Thema Hämochromatose

  • Universitaet Rennes
    Röntgenbilder zur Hämochromatose (französisch)

  • Uni Bern
    Information für Patienten über Hämochromatose, eine Eisenspeicherkrankheit.

  • Lebertransplantation.de
    Die Hämochromatose ist eine genetisch bedingte Eisenspeichererkrankung. Etwa 5 bis 10% der Bevölkerung sind Überträger des Gendefekts, während die Erkrankung mit einer Häufigkeit von 1:400 bis 1:200 auftritt. Damit zählt die Hämochromatose zu den häufigsten Erbkrankheiten. Die Eisenüberladung des Organismus führt zur langsam fortschreitenden Schädigung von Leber, Herz, Bauchspeicheldrüse, Hirnanhangsdrüse und Gelenken.

  • eMedicine
    Internationale Page mit einer sehr fachkundigen und ausführlichen Abhandlung zur Aszites und deren Behandlung. Mit Bibliographie.(englisch)

  • Pathologie online
    Kreislaufpathologie: Formen der Hypertonie

  • eMedicine
    Internationale Page mit einer sehr fachkundigen und ausführlichen Abhandlung zur Portalen Hypertension und deren Behandlung. Mit Bibliographie.(englisch)

  • Wikipedia
    Die Germanische Neue Medizin (abgekürzt: GNM, vormals auch "Neue Medizin") ist eine umstrittene medizinische Außenseiterlehre, die seit 1981 von dem früheren Arzt Dr. med. Ryke Geerd Hamer entwickelt und propagiert wird...

  • Die neue Medizin
    "Die Schulmedizin befasst sich mit Symptomen, die Neue Medizin kennt die Ursachen einer jeden sog. Krankheit, die gleich die Therapie mit einschliesst!"

  • Germanische Medizin
    Ein etwas anderer Ansatz zur Medizin und Heilung von Krebs und Infektionskrankheiten, der es Wert ist, einmal genauer unter die Lupe genommen zu werden.

  • Well Kontor
    Diese Website verspricht dauerhafte Gewichtsreduktion auf natürlicher Basis. Eine EDV gestützte Analyse und persönliche Beratung finden sie online.

  • Angst Informationen
    Coaching bei Angst und Panikattacken bietet Waldemar-Bernard Paterok an, selbst ein Betroffener, der einen Ausweg gefunden hat.
    Kontakt: Haager Steig 1, 92447 Schwarzhofen, E-Mail: info@angst-informationen.de

  • IRT
    Das Institut für Rechenschwäche-Therapie ist eine Facheinrichtung zur Diagnose und Behandlung der Rechenschwäche (Dyskalkulie) bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Das Institut bietet Hilfestellungen zur Bewältigung von Entwicklungs- und Lernstörungen im Bereich des mathematischen Denkens, die aufgrund ihrer Ausprägung die Möglichkeiten schulischer und familialer Förderung überschreiten.
    Kontakt: Brienner Straße 11, 10713 Berlin-Wilmersdorf, Telefon: 030 - 86 39 69 04, Sprechzeiten Mo-Do von 12.00-14.00 Uhr, E-Mail: info@irtberlin.de

  • Zahnarzt-Planet
    Auf Zahnarzt-Planet finden Sie die preiswerten Alternativen für Ihre Zahnbehandlung innerhalb der neuen EU-Beitrittsländer. Die Zahnarztpraxen in Ungarn, Tschechien und Polen entsprechen dem europäischen Qualitätsstandard in Leistung und Garantie. Machen Sie einen virtuellen Sparziergang durch die verschiedenen Zahnarztpraxen bzw. Zahnkliniken.

  • Natura Med
    Seit über 20 Jahren werden Bücher und Zeitschriften aus den Bereichen Bachblüten, Ganzheitsmedizin, Homöopathie, Naturheilkunde, Schüßler Salze und Tierheilkunde vertrieben.

  • Reiki-Land
    Reiki-land.de dient der Information und Vernetzung von Reiki-Praktizierenden oder an Reiki interessierten Menschen im Internet. Das Usui-System ist eine japanische Technik im Grenzbereich zwischen alternativer Heilkunst, spiritueller Disziplin und Esoterik, welche diese universelle Lebensenergie nutzt.

  • PZR
    PZR-Vergleich: Professionelle Zahnreinigung im Vergleich. Erklärt Patienten die unterschiedlichen existierenden PZR-Abrechnungssysteme.

  • Geroweb
    Senioren-Pflege-Informationsportal mit Fachinformationen zur Inkontinenz (Harninkontinenz, Stuhlinkontinenz) und Inkontinenzhilfen.

  • Inkontinenz Selbsthilfe Mittelhessen
    Ein unabhängiges Internetportal zum Thema Inkontinenz, Pflege und Behinderung mit vielen patientengerechten Informationen zu diesen Themen.

  • Gesundheits Planet
    Ein junges Portal, das europaweit integrieren und informieren moechte. Focus liegt bei Wellness, Zaehnen und Schoenheit.

  • DRK Oberhausen Rheinhausen
    Das DRK Oberhause-Rheinhausen, Ortsverein in DRK Kreisverband Karlsruhe präsentiert sich.
    Kontakt: Tel: 0175/ 644 39 622 2

  • Zahnarztpraxis-Homepage
    von Dr. med. dent Nenad Antic in Basel. Die Homepage informiert ausführlich über gesunde Zähne, Dentalhygiene und bietet auch ein Spezial für angstreie Behandlung. Besonders empfehlenswert die Tipps zur Vorbereitung des ersten Zahnarztbesuches mit Ihrem Kind.

  • Morbus Wilson Selbsthilfe Schweiz
    Informieren und anmelden können Sie sich beim: Selbsthilfezentrum Aargau, Rütistrasse 3A, 2. Stock, 5400 Baden, Tel:  056 203 00 20, Fax:  056 203 00 25, Email: selbsthilfe.ag@frauenzentrale.ch

  • AWMF
    Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Neurologie: Morbus Wilson

  • Climb
    The National Information and Advice Centre for Metabolic Diseases: Children Living with Inherited Metabolic Diseases

  • Child liver disease
    Britische Site mit vielen Informationen zu Morbus Wilson

  • Morbus Wilson Oesterreich
    Selbsthilfegruppe: c/o Susanne Danzinger, 1140 Wien, Cumberlandstrasse 12, Telefon und Fax: 01-894 27 19, Email: kontakt@morbus-wilson.at

  • Morbus Wilson e.V.
    Selbsthilfe Verein Morbus Wilson
    Kontakt: Leiblstraße 2, 83024 Rosenheim, Telefon: 08031 / 24 92 30 erreichbar nach 20 Uhr o. am Wochenende, Telefax: 08031 / 4 38 76, Email: info@morbus-wilson.de

  • Wikipedia
    Bei Morbus Wilson, auch Hepatolentikuläre Degeneration oder Kupferspeicherkrankheit, handelt es sich um eine Erbkrankheit, die autosomal-rezessiv vererbt wird, und zur Folge hat, daß der Körper Kupfer vermindert ausscheidet und vermehrt in Leber und Zentralnervensystem speichert...

  • Wilson's Disease Association
    Eine englischsprachige Site nur ueber Morbus Wilson

  • Medicoconsult
    Morbus Wilson: Synonyme, Ätiologie, Epidemiologie, Pathogenese, Klinik, Diagnostik, Diagnosealgorithmus, Differentialdiagnosen, Therapie, Prognose, Verweise, Literatur

  • DGN
    Deutsche Gesellschaft fuer Neurologie, Informationen ueber Morbus Wilson
    Selbsthilfe Kontakt: Verein Morbus Wilson e.V., Meraner Straße 17, 83024 Rosenheim, Tel.: 08031/249230, Fax: 08031/43876, E-mail: Morbus.Wilson@t-online.de

  • BAG Leber, Uni Tuebingen
    Der Morbus Wilson ist eine seltene, autosomal rezessiv *vererbte Kupferspeichererkrankung, der eine Störung des Stoffwechsels zugrunde liegt, mit vermehrter Aufnahme und verminderter Ausscheidung von Kupfer. Durch eine übermäßige Speicherung von Kupfer im Körper kommt es dabei zu einem Umbau der Leber in Bindegewebe und zu Ausfallserscheinungen des Zentralnervensystems....

  • AOK
    Als Aszites bezeichnet man die Ansammlung freier Flüssigkeit in der Bauchhöhle, die auf unterschiedliche Erkrankungen zurückzuführen sein kann. Die Punktion und eine anschließende Zelldiagnostik (zytologische Untersuchung) der Flüssigkeit erlaubt unter Umständen eine genauere Diagnose...

  • Netdoktor
    Netdoktor informiert ueber die Vogelgrippe. Etwas reisserisch aufgemacht.

  • Wikipedia
    Die periorale Dermatitis ist eine ungefährliche Hautkrankheit mit pickelartigem Ausschlag im Gesicht, vor allem um den Mund und die Augen. Eine kleiner Rand rund um die Lippen bleibt frei...

  • Uni Leipzig
    Eine ins Leben gerufene Datenbank, die alle genetischen Varianten in Patienten mit chronischer Pankreatitis enthaelt.
    Kontakt: Niels Teich, M.D., Email: teichn@medizin.uni-leipzig.de

  • EUROPAC
    The European Registry Of Hereditary Pancreatitis And Familial Pancreatic Cancer. Ein Dienst der Uni Liverpool. (englisch)

  • University of Pittsburgh
    Pankreasseite (Englisch)

  • DPC
    Der Deutscher Pankreas Club e.V. versteht sich als Zusammenschluß deutschsprachiger Wissenschaftler, deren wissenschaftliches Interesse auf die Erforschung der Bauchspeicheldrüse (Pankreas) und deren Erkrankungen gerichtet ist.

  • Uniklinik Muenster
    Themenspezifisches Web der Uni Muenster zur Pankreatitis, Forschung, Kongresse, Literatur und Patienteninfo.

  • DKMIC
    Homepage der Deutschen Klinik für minimal- invasive Chirurgie, Asklepios Klinik Langen, Roentgenstraße 20, 63225 Langen, Email: kontakt@dkmic.de

  • Wikipedia
    Die Granulomatöse Meningoenzephalitis ist eine bei Haushunden gelegentlich vorkommende, weltweit verbreitete Entzündung der Hirnhaut und des Gehirns (Meningoenzephalitis). Betroffen sind in Europa vor allem Hunde mittleren bis hohen Alters...

  • Wikipedia
    Pankreatitis ist eine Entzündung der Bauchspeicheldrüse (Pankreas), die akut oder chronisch verlaufen kann....

  • Freie IG Kopfschmerz
    Offenes Forum fuer alle Kopfschmerz und Migraenegeplagten

  • Medizin.de
    Vogelgrippe: Panikmache, Mediengetöse oder reelle Gefährdung für den Menschen? Unterschied beachten zwischen Vogelgrippe und Influenza - Vogelgrippe in Europa. Mit Vogelgrippe-Karte, die die aktuelle Ausbreitung der Vogelgrippe wiedergibt.

  • Quarks.de
    Interessante Einblicke zur Vogelgrippe von der WDR-Wissenschaftsredaktion zusammengestellt.

  • Bundesministerium fuer Gesundheit und Frauen
    Hier koenne sie bei Intereesse den Österreichischer Influenza Pandemieplan downloaden

  • Arbeitsgemeinschaft Papageien-Netzwerk (APN)
    Hier finden Sie eine gut verständliche Übersicht eines Fachmanns zur Psittakose. Mit weiterführenden Literaturangaben.

  • Alkoholratgeber
    Alles über Alkoholiker, Alkohol, Selbsthilfe, MPU, Alkoholentzug, Alkoholprobleme,  Alkoholabhängigkeit,  Alkoholkrankheit, Alkoholsucht,  Alkoholismus, Alkoholmissbrauch

  • AA
    Homepage der Anonymen Alkoholoker im deutschsprachigen Raum, Kontakt: Email: aa-kontakt@anonyme-alkoholiker.de

  • MDR
    Was ist mit der Leber los? - "Wir essen viel zu oft zu fett und zu viel. Wir infizieren uns mit den verschiedensten Viren, weil wir Pech haben oder leichtsinnig sind. Wir trinken Alkohol, weil er scheinbar zum modernen Lebensgefühl gehört. Nichts gegen Genuß. Es kann auch ruhig mal vorkommen, daß man über den Hunger ißt oder über den Durst (alkoholische Getränke) trinkt."

  • Deutsche Gesellschaft fuer Ernaehrung e.V.
    Ernaehrungstipps bei einer Fettleber

  • AOK
    Definition, Ursachen,Symptome und Diagnostik der Fettleber

  • eMedicine
    Internationale Page mit einer sehr fachkundigen und ausführlichen Abhandlung zum Thema Fettleber und deren Behandlung. Mit Bibliographie.(englisch)

  • Onmeda
    "Bei einer Verfettung der Leber kommt es zur Einlagerung von so genannten Neutralfetten in die Leberzellen. Sie tritt auf, wenn die Produktion oder die Zufuhr von Fetten deren Abbau überschreitet...."

  • Hepatitis-C.de
    Die Fettleber als Zirrhoserisiko, mit Abbildungen

  • Netdoktor
    Das Wie, Woher und Warum zum Thema Fettleber

  • Medicoconsult
    Leberzirrhose: Entstehung, Beschwerden, Erkennung, Verlauf, Behandlung

  • Leberzirrhose
    Eine Vielzahl spezieller Informationen ist auf dieser Seite zu finden, wenn man sich die Zeit nimmt, durchzuscollen...

  • Wikipedia
    Die Leberzirrhose ist das unwiderrufliche Endstadium verschiedener chronischer Lebererkrankungen und entwickelt sich meist über einen langen Zeitraum...

  • eMedicine
    Internationale Page mit einer sehr fachkundigen und ausführlichen Abhandlung zur Leberzirrhose und deren Behandlung. Mit Bibliographie.(englisch)

  • Thomas Rautenstrauch
    Pfeiffer´sches Drüsenfieber oder auch infektiöse Mononukleose ist eine Virusinfektion, die am eindruckvollsten mit allen typischen Zeichen im Jugendalter und jungem Erwachsenenalter auftritt. Die Symptome sind: eitrige angina - hohes Fieber für 1-2 Wochen - Lymphdrüsenschwellungen insbesondere im Hals- und Nackenbereich - eine Vergrößerung der Milz, aber auch der Leber - nicht selten ein Ausschlag am ganzen Körper (etwa 10 -15% der Fälle)...

  • Kinder- & Jugendaerzte im Netz
    Das Pfeiffersche Drüsenfieber (infektiöse Mononukleose) ist eine Viruserkrankung, die relativ häufig auftritt. Verursacher ist das Ebstein-Barr-Virus (EBV), das Immunzellen des Körpers befällt und zu Lymphknotenschwellungen führen kann („Drüsenfieber“). Die Durchseuchung mit EBV ist hoch (über 70% der Erwachsenen) und beginnt bereits in der Kindheit. Die Zeit von der Ansteckung bis zum Ausbruch der Erkrankung (Inkubationszeit) schwankt von 10 - 50 Tagen.

  • GIOS
    Homepage der gemeinnützigen Interessengemeinschaft Organspende e.V., die im Jahr 2000 von Transplantierten, Dialysepatienten auf der Warteliste, deren Angehörigen und interessierten Mitmenschen gegründet wurde.
    Kontakt: Bruchweg 22, 34369 Hofgeismar, Tel.: 05671 / 509724, Fax: 05671 / 509725, Mobil: 0173 / 7242258, E-Mail: » info@gios-organspende.de

  • VSO
    Verein Sportler fuer Organspende e.V.
    Kontakt: Carl-Bosch-Haus, Hamburger Allee 26-28, 60486 Frankfurt am Main, Tel.: (069)74 34 88-381, Fax: (069)74 34 88-383, Email: kontakt@vso.de

  • Reiner Hoffman
    Website eines Betroffenen zum Thema Organspende und Transplantation

  • Stiftung Inseltransplantation
    "Diabetes mellitus ist eine chronische Erkrankung, bei der die Inselzellen in der Bauchspeicheldrüse nicht mehr genügend Insulin produzieren. Dadurch kann der Körper die Nahrung nicht in Energie umwandeln. Ziel der Inseltransplantation ist die völlige Heilung des Diabetes, indem dem Diabetiker die Zellen zurückgegeben werden, die ihm fehlen: Die insulin-produzierenden Inselzellen."
    Kontakt: Stiftung Inseltransplantation, Projensdorfer Str. 374, 24106 Kiel, Telefon: 0431 / 3054403, Telefax: 0431 / 34418, E-mail: mailbox@cure-diabetes.com

  • ITR online
    In der Universität Gießen werden Inselzelltransplantationen weltweit registriert und wissenschaftlich ausgewertet.

  • Zystennieren
    "Die Polyzystische Nierenerkrankung, auch ADPKD, Zystennieren oder familiäre Zystennieren genannt, ist eine chronische Krankheit, die bei bis zu 10% aller Patienten Ursache für das Nierenversagen ist."

  • NephroWorld
    Eine Seite die sich der Welt der Niere widmet (mehrsprachig)

  • Uni Heidelberg
    Artikel: Braucht der Mensch zwei Nieren? von Prof. Dr. Wilhelm Kriz

  • Ultraschallatlas
    Ultraschall-Atlas für Ärzte und Studenten der Medizin (mit Beschreibung verschiedener Krankheitsbilder u.a. für Leber, Pankreas, Nieren ...)

  • Transplantation CBF
    Seite des Transplantationszentrums Steglitz
    Kontakt: Transplantationsbüro Charité - Campus Benjamin Franklin, Hindenburgdamm 30, 12200 Berlin, Tel.: +49 30 8445 2379

  • Stiftung Blut-Stammzellen
    Spender und Spenderinnen von Blutstammzellen weltweit registriert.

  • Liga-Kind
    Artikel: Warum schreit mein Baby so? Drei-Monats-Koliken – Lassen sie sich durch eine besondere Ernährung vermeiden? von Bettina Salis

  • Liga-Kind
    Artikel: Betreuung von Mutter und Kind durch Familienhebammen, von Inken Harring und Rita Hülsmann, Bund Deutscher Hebammen 

  • Wolfsburg Hilfe
    Förderverein für Erwachsene bei Erkrankungen mit Stammzellentransplantation
    Kontakt: Kampstraße 7, 38442 Wolfsburg, Tel.: 05362/3332, Fax. 05362/500777

  • LLH Freiburg
    Die Freiburger Selbsthilfegruppe der Leukämie- und Lymphomhilfe soll Betroffenen und deren Angehörigen eine Plattform für den Austausch bieten. Durch die konstruktive Zusammenarbeit mit der KTB wird es die Möglichkeit geben, sich mit Spezialisten auszutauschen um mögliche Therapien und Heilungschancen direkt vor Ort zu besprechen. Die Gruppe trifft sich in der Regel jeden letzten Freitag im Monat um 20 Uhr.
    Kontakt: Peter Schneble, Im Stöckacker 9, 79224 Umkirch/Freiburg, Tel. 07665/940982, Fax 07665/972055

  • Leukaemie Hilfe
    Selbsthilfeinitiativen in Deutschland für Leukämie, Lymphome, Plasmozytom und andere Blut-und Lymphsystemerkrankungen. Initiativen alphabetisch nach Ort oder nach Postleitzahl sortiert.

  • Kompetenznetz Maligne Lymphome
    "Im Kompetenznetz haben sich die führenden Forscherguppen und Versorgungseinrichtungen zusammengeschlossen, die in Deutschland im Bereich der malignen Lymphome tätig sind. Ziel ist es, die optimale Behandlung, Betreuung und Information für alle Lymphom-Patienten sicherzustellen."
    Kontakt: Klinikum der Universität zu Köln, (Haus Lebenswert Geb. 61), Joseph-Stelzmann-Str. 9, 50924 Köln, Tel.: +49 (0)221 478-7400, Fax: +49 (0)221 478-7406, e-mail: lymphome@medizin.uni-koeln.de

  • European LeukemiaNet
    Im Europäischen Leukämie-Netzwerk schliessen sich die führenden europäischen Leukämiestudiengruppen (CML, AML, ALL, CLL, MDS, CMPD), Forscher aus assoziierten interdisziplinären Themenbereichen (Diagnostik, Therapieforschung, Patientenregister, Richtlinienentwicklung) und industrielle Partner aus ganz Europa sich zu einem kooperierenden europäischen Verbund zusammen.

  • newcmldrug.com
    "Nach Angaben die "inoffizielle Gleevec-Seite", die Informationen über das neue CML Medikament STI/Gleevec sammelt. Inhalte teils nicht sehr aktuell, aber mit hevorragenden Foren, in der sich Betroffene und gut informierte Fachkreise zur Diskussion treffen.(englisch)"

  • CMLsupport
    "Online-Selbsthilfe-Seite für CML, gegründet von den CML-Patienten Sandy Craine und Elisabeth Rees. Ziel der Seite ist, Patienten Unterstützung und Information zur bestmöglichen CML-Therapie - vor allem in Grossbritannien, aber auch dem Rest der Welt, bereitzustellen."(englisch)

  • IFPMA
    International Federation of Pharmaceutical Manufacturers & Associations. Suchmaschine, die eine Suche nach laufenden klinischen Studien und Studienergebnissen über verschiedene Quellen ermöglicht.

  • CLLtopics
    CLLtopics.org ist eine ausschließlich von CLL-Patienten getragene Webseite mit umfangreichen und relevanten Informationen rund um CLL, speziell zu neuen Therapien und klinischen Studien.(englisch)

  • Liga-Kind
    Artikel: Chancen und Notwendigkeit früher Prävention. Zur kritischen Lebenssituation von Säuglingen und Kleinkindern in psychosozial belasteten Familien

  • Liga-Kind
    Artikel: Intuitive elterliche Kompetenzen – Ressource in der präventiven Eltern-Säuglings-Beratung und –psychotherapie

  • Kidcarenet
    Netzwerk gegen Gewalt gegen Kinder.
    Kontakt: Stop Crime eV., Hohe Pforte 9, 50676 Köln, Telefon: 0221/229-8973, Fax: 0221/229- 8974, E-mail: info@kidcarenet.de

  • AboutHerbs
    "Informationsdatenbank "AboutHerbs" zum Thema Kräuter, Botanische Produkte, natürliche Wirkstoffe und Ergänzungsprodukte. Das Angebot bietet objektive Informationen für Ärzte (spez. Onkologen) und Patienten. In der Datenbank sind Zusammenfassungen für verschiedenste Wirkstoffe mit Details zu Bestandteilen, gegensätzliche Wirkungen, Nebenwirkungen, Interaktionen als auch potentielle Vorteile abrufbar. Bewertungen von Alternativbehandlungen und unbewiesenen Krebstherapien sind auch enthalten. Speziell für Patienten sind auch leichter verdauliche Zusammenfassungen enthalten, die es erleichtern sollen, oftmals verwirrenden Behauptungen von nicht rezeptpflichtigen Produkten einzuordnen. "

  • Lebensmut e.V.
    Der gemeinnützige Verein bietet Betroffenen Informationen (Broschüren, Videos) sowie Seminare bzw. Veranstaltungen (Entspannungs- und Ernährungsseminare, Patientenforen, Informationstage) und fördert die psychoonkologische Beratung sowie Begleitung (z.B. Krisenintervention, Kunsttherapie, Bibliotherapie, Atemtherapie, Psychotherapie) vor, während und nach der Behandlung einer Krebserkrankung.
    Kontakt: lebensmut e.V., Klinikum der Universität, München-Großhadern, Marchioninistraße 15 // 81377 München, Telefon (089) 7095 4903, Fax (089) 7095 7900, email: lebensmut@med.uni-muenchen.de

  • Patientenstelle
    Patientenberatung im Sozialverband Deutschland e.V. Die Beratungsangebote umfassen psychosoziale und medizinische Fragestellungen, sind Orientierungshilfe in der Gesundheitslandschaft und informieren rund um alle Fragen zum Gesundheitswesen wie Kuranträge, Patientenrechte, Leistungen der Kranken- und Pflegeversicherung.

  • MPD
    Das MPD-Netzwerk ist eine Internet-Selbsthilfegruppe für PatientInnen mit chronischen myeloproliferativen Erkrankungen (MPD) und deren Angehörige. Die Webseite bietet Erfahrungsberichte zur Essentiellen Thrombozythämie (ET), zur Polycythaemia vera (PV) und zur Osteomyelofibrose (OMF).

  • Krebs bei Kindern
    Hier fidnen Sie: Berichte von an Krebs erkrankten Kindern & Jugendlichen, der Eltern und Geschwister. Einen Antwortenkatalog zu häufigen Fragen von Betroffenen und den Freunden und den Lehrern der Kinder. Eine Mailingliste zum Erfahrungsaustausch und weiterführende Links. Fachinfos und Daten zum Kinderkrebs. Infos zur Arbeit des Vereins und Hinweise, wie Sie selbst helfen können.
    Kontakt: Elterninitiative krebskranke Kinder München e.V., Belgradstraße 4/Rgb.; 80796 München, Telefon: 089 / 53 40 26, Fax: 089 / 53 17 82, email: ed.nrednik-ieb-sberk@oreub.ie

  • Viviane
    Tagebuch ihrer KMT (Knochenmarktransplantation)

  • Ursula
    Erfahrungsbericht einer jungen AML-Patientin über ihre erfolgreiche Knochenmark-Transplantation im Jahr 2002.

  • KMT Tagebuch
    Private Homepage, in der die an KMT erkrankte Silke ihre im August 2002 durchgeführte Knochenmarkstransplantation beschreibt.

  • Marline
    Erfahrungsbericht und Fotos zur erfolgreichen Knochenmarktransplantation bei der heute 12jährigen ALL-Patientin Marline

  • Heides Leukaemieforum
    Leukämieforum von einer Betroffenen, auch AML-Patientin. Das Forum widmet sich in erste Linie psychischen Aspekten der Leukämieerkrankung.
    Kontakt: Heide Sabine Schmidt Fuhrmann, email: Leukaemiefreunde@gmx.de

  • Leukämie-Online e.V.
    Leukämie-Online e.V. engagiert sich als unabhängige deutschsprachige Wissens- und Kommunikationsdrehscheibe zum Thema Leukämie - von Patienten für Patienten und Angehörige.

  • Jose Carreras Stiftung
    Deutsche José Carreras Leukämie-Stiftung e.V.
    Kontakt: Arcisstraße 61, 80801 München, Tel.: 089/272904-0, Fax.: 089/272904-44

  • WCTF
    Die "World Children's Transplant Fund" ist eine einzigartige Organisation. Die Mission ist soviele wie moegliche Optionen anzubieten fuer lebensbewahrende Operationen an Kindern die eine Transplantation brauchen.

  • Rote Nasen
    Mission: Der Verein ROTE NASEN Clowndoctors sieht seine Aufgabe darin, kranken und leidenden Menschen den Spitalsaufenthalt zu erleichtern, ihnen die Angst vor Operationen, Untersuchungen und medizinischen Geräten zu nehmen und ihre Einsamkeit zu vertreiben. Durch unbeschwerte Fröhlichkeit schenken die Clowns Lebensmut und Kraft für das Gesundwerden oder zumindest Augenblicke der Freude. Ziel des Vereines ist es, dass jedes kranke Kind ein bis zwei Mal und jeder geriatrische Patient ein Mal wöchentlich seine ganz pers