Artikel-Ansicht Bücher zum Thema aussuchenBücher zum Thema aussuchen
4333 Arbeitsgemeinschaft für Entwicklungshilfe vermittelte weltweit über 4600 Fachkräfte im Entwicklungsdienst
4333 Arbeitsgemeinschaft für Entwicklungshilfe vermittelte weltweit über 4600 Fachkräfte im Entwicklungsdienst
Neue Aufgaben für Entwicklungshelfer/innen in der Entwicklungszusammenarbeit


Über 4600 Entwicklungshelfer/innen hat die katholische Arbeitsgemeinschaft für Entwicklungshilfe (AGEH) seit ihrer Gründung im Jahr 1959 bislang in Projekte der Entwicklungszusammenarbeit vermittelt. In ihrem im Oktober erschienen Jahresbericht 1997 unterstreicht die AGEH, daß die personelle Entwicklungsarbeit zunehmend einem Wandel unterworfen ist. So stehe heute nicht mehr die Vermittlung von technischen oder handwerklichen Fähigkeiten, sondern die Unterstützung des einheimischen Personals im Bereich der Administration, Koordination oder Weiterbildung von lokalen Fachkräften im Vordergrund. Die damit für die Auswahl, Qualifizierung und Begleitung von Fachkräften verbundenen Azfgaben, die die AGEH Organisationen der Entwicklungszusammenarbeit anbeitet, konnten in 1997 durch eine Überarbeitung und Neukonzeption der Arbeitsinstrumente der AHEH weiter verbessert werden. 1997 (Stichtag 31.12.1997) arbeiteten insgesamt 311 Fachkräfte in den verschiedenen Personalprogrammen der AGEH: 269 mit einem Entwicklungshelfervertrag, 29 als "Berater auf Zeit" und 13 als Fachkräfte in der Erst- und Nothilfe. Die Arbeit der AGEH wird als Personaldienst der Deutschen Katholiken für internationale Zusammenarbeit und als staatlich anerkannter Entwicklungsdienst aus Mitteln des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ), des Bischöflichen Hilfswerk Miseror und den Verband der Diözesen Deutschlands finanziert.

Weiterführende Informationen: www.medizinfo.de/redaktionsdienst/html/4303.html

Bücher zum Thema aussuchenBücher zum Thema aussuchen

(c) Redaktionsdienst 1998




MedizInfo® ©1998

 


MedizInfo® ©1999




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas