Venenerkrankungen

Bücher zum Thema aussuchen Bücherliste: Gefäßsystem

Aufbau des Gefäßsystems
Krampfadern/Varizen
Hämorrhoiden

Chronisch venöse Insuffizienz - CVI

Thrombophlebitis/
Oberflächliche Venenentzündung

Phlebothrombose/
Tiefe Venenthrombose

Medikamentöse Therapie bei Krampfadern

Medikamente können unterstützend angewandt werden.

Es gibt kein Medikament, dass Krampfadern heilen kann. Einige Medikamente können aber eine sinnvolle Unterstützung bei der Therapie von Krampfadern sein. Dabei gibt es zwei Säulen der medikamentösen Einflussnahme:
  • Venentonisierende Medikamente sollen durch eine Aktivierung der Muskeln in der Venenwand die Spannkraft der Vene steigern. So wird der Rückfluss des Blutes gefördert.
  • Ödemprotektiva haben das Ziel, die Venenwand weniger durchlässig zu machen. So sollen Flüssigkeitsansammlungen im Gewebe verringert werden.

 

Diuretika sollten nur kurzzeitig angewandt werden.

Unterstützt werden kann diese Therapie für kurze Zeit durch die Einnahme von Diuretika. Das sind Medikamente, die die Flüssigkeitsausscheidung der Nieren verstärken. Sie helfen so, Ödeme bzw. Flüssigkeitsansammlungen im Gewebe abzubauen. Diuretika dürfen aber nur kurzfristig und niemals langfristig angewandt werden.

 

Vorsicht vor allergischen Reaktionen bei Einreibemitteln.

Insgesamt sind venentonisierende Medikamente nicht unumstritten. Sie können unterstützend zur Linderung der Beschwerden angewandt werden. Dabei ist die Verabreichung in Tablettenform sinnvoller, als die Anwendung von Salben und Cremes. Gerade die äußerlich aufzutragenden und häufig angewandten Venenmittel sind sehr umstritten. Vielfach lösen sie auch allergische Reaktionen auf der Haut aus. Bei chronisch venöser Insuffizienz und nach einer Thrombose dürfen Einreibemittel nicht angewandt werden. Die dann möglicherweise auftretenden allergischen Reaktionen können zu offenen Geschwüren führen.

Top

Zur Übersicht
Krampfadern - Varizen

 




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas