HNO - Erkrankungen der Ohren

Bücher zum Thema aussuchen Bücherliste: HNO

Innenansicht
Vom Schall zum Wort
HNO-Leitsymptome

Erkrankungen des äußeren Ohrs
Erkrankungen des Mittelohrs

Erkrankungen des Innenohrs
Hörstörungen bei Kindern

Krankheitsbilder des Halses
Krankheitsbilder der Nase

Leitsymptom Heiserkeit

Mögliche Ursachen

Von einer Heiserkeit spricht man, wenn die Stimme rau und kratzig ist und das Sprechen Mühe bereitet. Auch eine völlige Stimmlosigkeit ist möglich. Neben einer Überlastung der Stimme (beispielsweise bei Lehrern, die viel sprechen müssen) kommen verschiedene Ursachen in Betracht:

  • Entzündungen: Diphtherie, Kehldeckelentzündung (Epiglottitis), Kehlkopftuberkulose und andere Kehlkopfentzündungen
  • Kehlkopfödem durch Stimmüberlastung und/oder Rauchen
  • Funktionsstörungen von Nerven, welche für die Bewegung der Stimmbänder zuständig sind, oder Lähmung der Stimmbänder selbst
  • Kehlkopfverletzung
  • Tumoren im Bereich des Rachens oder des Kehlkopfs
  • psychische Ursachen

 

Diagnostische Maßnahmen

Neben einer sorgfältigen Erhebung der Krankengeschichte erfolgt meist eine gründliche Hals-Nasen-Ohren-ärztliche Untersuchung, insbesondere des Rachens und des Kehlkopfs, um die infrage kommenden ursächlichen Erkrankungen festzustellen beziehungsweise auszuschließen.

Top

Zur Übersicht
Leitsymptome bei HNO-Erkrankungen

 




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas