Arzneimittel

Von A bis Z
Arzneimittelklassen
Arzneimittelrecht
Arzneimittelsicherheit

Galenik
Resorption
Elimination
Pharmakokinetik

Rezepte und Verordnungen verstehen

Heilpflanzen - Pflanzliche Therapie

Begriffe und was sie bedeuten

 

Apotheke:

Eine Apotheke ist ein Unternehmen, das Arzneimittel verkauft und auch herstellt. Der Gesetzgeber hat festgelegt, dass der Zweck einer Apotheke darin besteht, alle Teile der Bevölkerung ordnungsgemäß mit Arzneimitteln zu versorgen. Apotheken dürfen nur von staatlich zugelassenen, approbierten Apothekern geführt werden. Sie sind Fachleute zu allen Fragen, die mit Arzneimitteln zusammen hängen.

Eine gute Apotheke wird deshalb auch auf eine umfassende Beratung achten. Dazu gehört die Aufklärung über Wirkung und Nebenwirkung der erworbenen Arzneimittel, über Einnahme und Dosierung und ob verschiedene Arzneimittel zueinander passen. Die Beratung sollte aber auch z. B. Hinweise auf wirkungsgleiche aber preisgünstigere Arzneimittel enthalten.

 

Zur Übersicht
Von A bis Z:
Begriffe und was sie bedeuten

 




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas