Magen-Darm-
Erkrankungen

Alltägliche Magen- Darm- Beschwerden
Reizdarm
Helicobacter pylori

Hämorrhoiden
Speiseröhre
Magen
Darm

Leber, Galle und Pankreas
Enddarm-Leiden
Verstopfung

Integrative Gastroenterologie

 

Colitis ulcerosa:
Anamnese und Körperliche Untersuchung

Anamnese

Um die Diagnose der Colitis ulcerosa zu stellen, sind umfangreiche Untersuchungen notwendig. Die Diagnostik beginnt immer damit, die Vorgeschichte eines Patienten in Bezug auf seine aktuellen Beschwerden zu erfragen. Der Arzt wird bei der Anamnese möglicherweise folgende Aspekte ansprechen:

  • Dauer der Krankheit
  • Voroperationen am Verdauungstrakt
  • Allgemeinbefinden
  • Appetit
  • Gewichtsverlust
  • Art des Suhlgangs (Durchfall, blutig, schleimig, eitrig)
  • Stärke und Art der Bauchschmerzen
  • Fisteln

 

Körperliche Untersuchung

Nach der Anamnese wird eine körperliche Untersuchung durchgeführt. Dabei wird der Bauch abgetastet und untersucht, ob Druckschmerzen auftreten. Der Arzt betrachtet auch genau die Farbe der Haut und Schleimhäute. Veränderungen hier können ein Hinweis auf eine Colitis ulcerosa sein. Auch der Enddarm wird untersucht, indem der Arzt diesen mit dem Finger abtastet.

 

Top

 

Zur Übersicht
Colitis ulcerosa

Zur Übersicht
Morbus Crohn

Zur Übersicht
Erkrankungen von

Dünndarm und Dickdarm

Der Service Reizdarm wird
unterstützt durch
Repha - Biologische Arzneimittel
Klick zu Repha - Biologische Arzneimittel

 

Broschüre "Aus dem Schatz der Natur - Pflanzliche Hilfe bei Reizdarmsyndrom" als pdf. herunterladen.

Zum download hier klicken

Broschüre "Aus dem Schatz der Natur -
pflanzliche Hilfe bei Colitis ulcerosa und
Morbus Crohn" als .pdf kostenlos downloaden

 

Zum download hier klicken

Broschüre "Aus dem Schatz der Natur - Reisedurchfall pflanzlich vorbeugen und behandeln" als pdf. herunterladen

Zum download hier klicken
             




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas