Magen-Darm-
Erkrankungen

Alltägliche Magen- Darm- Beschwerden
Reizdarm
Helicobacter pylori

Hämorrhoiden
Speiseröhre
Magen
Darm

Leber, Galle und Pankreas
Enddarm-Leiden
Verstopfung

Integrative Gastroenterologie

 

Integrative Gastroenterologie

Integrationsprobleme gibt es nicht nur in Gesellschaft und Politik - auch die Medizin lebt von unterschiedlichen Sichtweisen. Die klassische Schulmedizin mit ihrer wissenschaftlichen Ausrichtung und die vielen "alternativen" medizinischen Therapie- und Heilverfahren werden immer wieder als gegensätzliche Pole im Bemühen um die Gesundheit des Menschen aufgefasst. Dabei lassen sie sich in vielen Fällen sinnvoll und für den Patienten Heil bringend kombinieren.
 

Was bedeutet integrative Gastroenterologie?

 

Krankheitsbilder und ihre klassische Therapie
+ Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
   - Colitis ulcerosa
   - Morbus Crohn
+ Reizmagen
+ Reizdarm
+ Divertikel / Divertikulitis
+ Nahrungsmittelunverträglichkeiten bzw. -allergien

 

Auswahl Komplementärer Verfahren in der integrativen Gastroenterologie
Pflanzenheilkunde / Phytotherapie
- Flohsamen
- Myrrhe
- Heidelbeeren
- Blutwurz / Tormentill
Kolonmassage
Qi gong
Segmenttherapie (Neuraltherapie)
Osteopathie
TCM - Traditionelle Chinesische Medizin
Akupunktur
Moxabustion
Homöopathie

Komplementärmedizin

Bücher zum Thema aussuchen
Bücherliste: Komplementärmedizin




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas