Operationen und Eingriffe

Bücher zum Thema aussuchen Bücherliste: Chirurgie
Allgemeine Aspekte
Teilnarkose und örtliche Betäubung
Vollnarkose

Gynäkologische Operationen
Allgemeine Aspekte von Transplantationen
Pankreastransplantation - Transplantation der Bauchspeicheldrüse
Hauttransplantation
Herztransplantation
Lebertransplantation
Lungentransplantation
Nierentransplantation
 
Schönheitsoperationen
Ästhetisch-plastische Chirurgie
Operationen zur Reduzierung von Übergewicht
ERCP
Leistenbruch
Orthopädische Operationen:
Wirbelsäulenverletzungen
Bandscheibenvorfall
Facettensyndrom
Kryotherapie
Radiofrequenztherapie
Spinalkanalstenose

Herz- und Gefäßchirurgie
 

Gynäkologische Operationen:
Dammriss / Dammschnitt: Einführung

Die Scheide ist ein natürlicher Engpass

Die Geburt ist ein Phänomen. Betrachtet man ein neugeborenes Baby - und sei es auch noch so winzig - so fragt man sich unwillkürlich, wie es durch die enge Scheide einer Frau in das Leben geboren werden kann. Aber Muskulatur und Gewebe lockern sich in Verlauf einer Geburt allmählich und machen so den Engpass für das Baby passierbar. Dennoch können bei diesem Prozess auch Verletzungen auftreten.

 

 

Informieren Sie sich über:
  • Schweregrade und Risikofaktoren für einen Dammriss
  • Therapie bei Dammriss
  • Nachbehandlung und Spätfolgen bei Dammriss
  • Vorbeugende Maßnahmen zur Vermeidung eines Dammrisses
  • Dammschnitt – Episiotomie
  • Weitere Informationen

Top

Zur Übersicht
Gynäkologische Operationen

 




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas