Umweltmedizin

Bücher zum Thema aussuchen Bücherliste: Umweltmedizin

Problembereiche

Strahlenkrankheit
Ernährung und Radioaktivität

Schadstoffe
Umweltsyndrome

Adressen

Schadstoffe im Haushalt

Haushaltsschadstoffe

Abflußreiniger

Inhaltsstoffe:
Natronlauge

Mögliche Gesundheitsschäden:
Verätzungen der Augen und der Haut

Allzweckreiniger

Inhaltsstoffe:
Tenside, Laugen

Mögliche Gesundheitsschäden:
Bei vorschriftsmäßigem Gebrauch keine

Backofenspray

Inhaltsstoffe:
u. a. Natronlauge, Tenside, Lösungsmittel

Mögliche Gesundheitsschäden:
Reizungen von Haut und Schleimhaut an Händen und Auge, in Speisen Lösungsmittelrückstände

Entkalker

Inhaltsstoffe:
u.a. Ameisensäure

Mögliche Gesundheitsschäden:
Erbrechen, Husten, Verätzungen, Kreislaufzusammenbruch bei oraler Aufnahme, Schäden von Knochenmark und Nieren

Fleckenentferner

Inhaltsstoffe:
chlorierte Lösungsmittel

Mögliche Gesundheitsschäden:
bei längerer Exposition über die Lunge Leberschäden möglich, evt. krebsauslösend

Fußbodenreiniger

Inhaltsstoffe:
Lösungsmittel, u. a. CKW

Mögliche Gesundheitsschäden:
bei längerer Exposition über die Lunge Leber-, Nieren- und Nervenschäden

Insektenspray

Inhaltsstoffe:
Lindan, Pyrethroide

Mögliche Gesundheitsschäden:
Bei unsachgemäßem Gebrauch Übelkeit, Unwohlsein, Atembeschwerden, Kopfschmerzen

Insektenstecker

Inhaltsstoffe:
Pyrethroide, Bioallethrin

Mögliche Gesundheitsschäden:
Bronchialasthma

Lederspray

Inhaltsstoffe:
Lösungsmittel

Mögliche Gesundheitsschäden:
Fieber, Schüttelfrost, Kopfschmerzen, Atembeschwerden, Schädigung der Lungenbläschen, Kollaps

Luftverbesserer

Inhaltsstoffe:
Azetaldehyd, Paraldehyd

Mögliche Gesundheitsschäden:
Bei längerer Exposition über die Lunge Leberschäden möglich.

Maschinenspülmittel

Inhaltsstoffe:
Phosphate

Mögliche Gesundheitsschäden:
Stark ätzend, Vergiftung möglich

Scheuermittel

Inhaltsstoffe:
Tenside, Laugen

Mögliche Gesundheitsschäden:
Bei vorschriftsmäßigem Gebrauch keine

Teppichreiniger

Inhaltsstoffe:
Lösungsmittel, Tenside

Mögliche Gesundheitsschäden:
Verdacht auf Zusammenhang mit Kawasaki-Fieber bei Kindern.

WC-Reiniger

Inhaltsstoffe:
Chlor

Mögliche Gesundheitsschäden:
Lungenschäden. Bei gleichzeitigem Gebrauch von Reinigern auf Säurebasis bildet sich in einer chemischen Reaktion Chlorgas. Das kann lebensgefährlich sein.

Waschmittel

Inhaltsstoffe:
Tenside, Bleichmittel, Phosphase, Füllstoffe

Mögliche Gesundheitsschäden:
Hautreizungen, Vorsicht: Wird Waschmittel, besonders Flüssigwaschmittel geschluckt (Kinder), kann es zu lebensgefährlichen Vergiftungen kommen.

Zur Übersicht:
Schadstoffe

 




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas