Wundmanagement -
Wundheilung und chronische Wunden

Bücher zum Thema aussuchen Bücherliste
Wundmanagement

Dekubitus
Diabetischer Fuß
Gangrän
Hygiene

Infektionsschutz
Offenes Bein
Pflege
Störfaktoren

 Wundphysiologie - normale Wundheilung
Wundversorgung

Wirtschaftlichkeit
Aus- und Weiterbildung

Grundlagen der Kostenermittlung
Gleiche Basisdaten wurden verwendet. Die Vergleichbarkeit der Kosten ist nur dann möglich, wenn die gleichen Basiskosten bei der traditionellen und modernen Wundversorgung verwendet werden.

 

Pflegestandards als Grundlage für die Menge. Dabei dienten die Pflegestandard  als Grundlage für die Ermittlung des Materialverbrauchs für jeweils einen traditionellen und einen modernen Verbandwechsel. Dabei wurde die Art und die Menge der jeweiligen Artikel erfasst.

 

Apothekenpreise als Grundlage für die Kosten. Als Basiswerte für die Kosten dieser Artikel, wie z. B. die Kosten für Verbandmaterialien, Reinigungs- und Verbrauchsmittel, wurden die Apothekenabgabepreise für ein Kassenrezept angenommen.

 

Pauschalvergütung als Basis für Personalkosten. Bei den Personalkosten wurde als Basis die Pauschalvergütung, wie sie z. B. zwischen den Krankenkassen und den ambulanten Pflegediensten ausgehandelt worden sind, als Grundlage einkalkuliert. Berechnet wurden immer die Personalkosten pro Verbandwechsel. Bei den Zahlen der dargestellten Studie wurden die Pauschalvergütungen der Primärkassen in Hamburg (Stand: 1/97) zugrunde gelegt.

 

Das Gesamtbild ist ausschlaggebend. Ein wichtiger Aspekt, der bei der Beurteilung der Vergleichsstudie nicht vergessen werden darf, ist, dass immer nur durchschnittliche Werte im Laufe der Gesamtbehandlung miteinander verglichen werden können. Die Kosten für eine einzelne moderne Wundauflage sind sicher größer und zu Beginn der Behandlung ist der Verbrauch der modernen Wundauflagen höher, aber der Verbrauch sinkt im Laufe der Behandlung sehr schnell ab. Am Ende ist der durchschnittliche Wert deutlich niedriger, als bei der traditionellen Wundversorgung, was auch hier zu einer Kostenreduzierung führt.

 

Ergebnisse in Tabellenform. Die Ergebnisse der Vergleichsstudie werden anhand von Tabellen gegenübergestellt, so dass für die traditionelle und die moderne Wundtherapie ein direkter Vergleich der Kosten ergibt.

Top

Zur Übersicht
Wirtschaftliche Aspekte

im Wundmanagement

 




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas