Zahnmedizin: Gesund im MundZahnmedizin

Aufbau und Funktion von Mund und Zähnen

Erkrankungen der Zähne und des Zahnhalteapparates

Zahnrestauration
Zahnfüllungen

Zahnersatz

Zahnpflege
Mundhygiene

Die Bezeichnung von Zahnflächen und Richtungen

Um einen Defekt wie Karies genauer zu beschreiben, ist es nicht nur wichtig, den Zahn zu nennen. Auch die genaue Stelle am Zahn und die Ausrichtung des Defektes wird benannt. Dazu dienen folgende Begriffe:
  • apikal: zur Wurzel (Wurzelspitze)
  • approximal: zwischen zwei Zähnen, zum Nachbarzahn
  • bukkal: zur Wange
  • distal: zum hinteren Ende des Zahnbogens (Richtung Weisheitszähne)
  • inzisal: zur Schneidekante
  • labial: zur Lippe
  • lingual: zur Zunge (Unterkiefer) (im Oberkiefer palatinal)
  • medial: zur Mitte
  • mesial: zur Mitte des Zahnbogens, nach vorne
  • okklusal: auf der Kaufläche
  • oral: zur Mundhöhle, den Mund betreffend
  • palatinal: zum Gaumen (im Oberkiefer)
  • vestibulär: zum Mundvorhof (Raum zwischen Lippen bzw. Wangen und Zähnen)
  • zervikal: zum Zahnhals

 

Top

Zur Übersicht
Aufbau und Funktion
von Mund und Zähnen

 




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas