Zahnmedizin: Gesund im MundZahnmedizin

Aufbau und Funktion von Mund und Zähnen

Erkrankungen der Zähne und des Zahnhalteapparates

Zahnrestauration
Zahnfüllungen

Zahnersatz

Zahnpflege
Mundhygiene

Zahnersatz

Ist ein Kariesdefekt sehr groß, so dass eine Füllung nicht ausreicht, den Zahn funktionstüchtig zu erhalten, oder muss ein fehlender Zahn ersetzt werden, spricht man von Zahnersatz. Dafür gibt es, je nach Situation, verschiedene Möglichkeiten. Für eine lange Lebensdauer und problemlose Nutzung von Zahnersatz, müssen vorher grundlegende Defekte saniert werden. Zahnersatz kann nur auf einem gesunden Zahnbett lange halten.
Brücken
Zahnlücken wirken sich auf den gesamten Kauapparat aus und müssen geschlossen werden.
Implantate
Diese künstlichen Zahnwurzeln werden im Kieferknochen verankert.

Zahnersatz

Kronen
Kronen gehören zum so genannten festsitzenden Zahnersatz. Sie werden angewandt, wenn der Zahn nicht mehr restauriert werden kann.
Prothesen
Herausnehmbarer Zahnersatz als Teil- oder Vollprothese wird notwendig, wenn keine andere Versorgung mehr möglich ist.
Bücher zum Thema aussuchenBücherliste:
Zahnimplantate

 




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas