Zahnmedizin: Gesund im MundZahnmedizin

Aufbau und Funktion von Mund und Zähnen

Erkrankungen der Zähne und des Zahnhalteapparates

Zahnrestauration
Zahnfüllungen

Zahnersatz

Zahnpflege
Mundhygiene

Erkrankungen der Zähne und des Zahnhalteapparates

Zähne und der Zahnhalteapparat mit Zahnfleisch und Kieferknochen können von unterschiedlichen Erkrankungen betroffen sein. Dazu gehören Probleme wie Mundgeruch oder Erkrankungen wie Karies oder Zahnfleischentzündungen. Dabei gibt das Wissen um die Entstehung von Karies und Parodontitis schon die entscheidenden Hinweise auf eine wirkungsvolle Vorbeugung.
Aphthen
Diese oft sehr kleinen offenen Stellen in der Mundschleimhaut sind sehr schmerzhaft.
Zahnfleischentzündung - Gingivitis
Zahnfleischentzündungen sind die Vorstufe von Parodontitis und sollten ernst genommen werden.
Bücher zum Thema aussuchenBücherliste:
Halitosis
Mundgeruch - Halitosis, Foetor ex ore
Mundgeruch wird in den meisten Fällen durch bakterielle Beläge im Mund hervorgerufen.
Zähneknirschen - Bruxismus
Das meistens unbewusste nächtliche Zähneknirschen kann zu massiven Schäden am Gebiss führen.
Bücher zum Thema aussuchenBücherliste:
Zähneknirschen
Karies
Bei Karies wird die Zahnhartsubstanz der Zähne zerstört.

Was ist Karies?
Der gesunde Zahnschmelz
Stadien der Kariesentwicklung
Behandlung der Zahnkaries
Die Wurzelbehandlung
Kariesfördernde Nahrungsmittel

Karies

Parodontitis
Die Entzündung des Zahnhalteapparates führt im Entstadium zum Verlust des Zahnes.

Was bedeuten Parodontitis und Parodontose?
Ursachen und Entstehung
Beschwerden und Alarmzeichen
Behandlung bei Parodontitis
Schwangerschaftsgingivitis

Parodontitis

 




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas