Magen-Darm-
Erkrankungen

Alltägliche Magen- Darm- Beschwerden
Reizdarm
Helicobacter pylori

Hämorrhoiden
Speiseröhre
Magen
Darm

Leber, Galle und Pankreas
Enddarm-Leiden
Verstopfung

Integrative Gastroenterologie

 

Morbus Crohn:
Symptom Fieber

Fieber zeigt einen akuten Prozess an

Fieber über 38 Grad ist ein Zeichen für eine schwere Entzündung, wie sie auch bei einem akuten Schub von Morbus Crohn auftritt. Fieber kann aber auch ein Zeichen für eine eitrige Ansammlung im Körper, einen Abszess, sein.

 

Immer vom Arzt abklären lassen

Deshalb muss Fieber über 38 Grad immer abgeklärt werden, denn der Abszess muss unbedingt behandelt werden.

 

Top

 

Zur Übersicht
Morbus Crohn

Zur Übersicht
Colitis ulcerosa

Zur Übersicht
Erkrankungen von

Dünndarm und Dickdarm




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas