Ernährung

Erkrankungen und Ernährung
Essstörungen
Nahrungsmittelunverträglichkeiten
Fleischarme oder fleischlose Ernährung

Gesund abnehmen - Diäten
Untergewicht - Gesund Zunehmen

Nährstoffe
Säure-Basen-Haushalt
Schwanger - wie soll ich essen?

Spezial: Ernährung und Radioaktivität

Mineralstoffe im Internet:

Mineralstoffe
Der Körper braucht Mineralstoffe. Mineralstoffe sind nichtorganische Nährstoffe, die äußerst wichtig für den Körper sind. Einige von ihnen kommen nur in so geringen Mengen im Körper vor, dass sie auch Spurenelemente genannt werden. Hier sind einige Mineralstoffe aufgezählt: Natrium, Kalium, Magnesium, Calcium, Phospat, Eisen, Zink, Selen, Jod, Chrom, Kupfer, Kobalt, Fluorid.

 

Das Gleichgewicht ist oft gestört. Mineralstoffe können eher überdosiert werden, als Vitamine. Ebenso sind Mangelerscheinungen recht häufig. Hier ist eine ausgewogene Zufuhr, die in der Regel über eine abwechslungsreiche, gesunde Ernährung gedeckt werden kann, wichtig.

Top

Zur Übersicht
Nährstoffe unter der Lupe

 




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas