Psychosomatische Medizin

Bücher zum Thema aussuchen Bücherliste: Psychosomatische Medizin

Allgemeine Aspekte
Atemwegserkrankungen

Augenerkrankungen
Blutdruckstörungen
Darmerkrankungen

Gynäkologische Beschwerden
Hauterkrankungen

Herzerkrankungen
Ohrenerkrankungen
Urologische Erkrankungen

Darmerkrankungen in der Psychosomatischen Medizin

Angst, Ärger, Niedergeschlagenheit oder innere Anspannung führen häufig zu Problemen bei der Verdauung oder beim Stuhlgang. Darm und Psyche sind durch Nervenzellen millionenfach eng verbunden. Daher ist es nicht verwunderlich, wenn uns "etwas auf den Magen schlägt, es uns "beschissen" geht oder wir uns "ein Loch in den Bauch ärgern. Die Psychosomatische Medizin kennt eine Reihe von sehr häufig auftretenden Krankheitsbildern des Darms.
Darm und Psyche sind eng verbunden

Einteilung psychosomatischer Krankheitsbilder des Darms
Psychosomatische Betrachtung des Reizdarmsyndroms
Funktioneller Durchfall
Funktionelle Verstopfung
Funktionelle Blähungen
Funktionelle Bauchschmerzen
Psychosomatische Aspekte organischer Störungen
Quellen

Psychosomatische Medizin

Bücher zum Thema aussuchen
Bücherliste: Reizdarm




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas