Psychosomatische Medizin

Bücher zum Thema aussuchen Bücherliste: Psychosomatische Medizin

Allgemeine Aspekte
Atemwegserkrankungen

Augenerkrankungen
Blutdruckstörungen
Darmerkrankungen

Gynäkologische Beschwerden
Hauterkrankungen

Herzerkrankungen
Ohrenerkrankungen
Urologische Erkrankungen

Urologische Erkrankungen

Das urologische System umfasst eine Reihe von organischen Strukturen: Niere, Harnleiter, Harnblase, Harnröhre und die Geschlechtsorgane. Als System, das sowohl organische Funktionen wie Harnproduktion und Zeugung von Nachkommen, als auch Lust und Sexualität zu seinen Aufgaben zählt, ist es vielfältigen körperlichen und seelischen Einflüssen unterworfen. Wechselseitige Beeinflussungen körperlicher und seelischer Faktoren sind gerade im urogenitalen System sehr häufig.
 

Urologische Erkrankungen in der Psychosomatischen Medizin
Reizblase
Harnröhrenschmerzen der Frau
Psychosomatisches Urogenitalsyndrom des Mannes
Chronische Blasenentzündung
Harninkontinenz
Quellen

Psychosomatische Medizin

 




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas