Becken und Hüfte

Bücher zum Thema aussuchen Bücherliste: Orthopädie

Anatomie und Physiologie
Arthrose
Hüftgelenksarthrose
Beckenbrüche

Brüche des Oberschenkelknochens
Coxa valga
Coxa vara
Epiphysiolysis capitis femoris

Hüftgelenksdysplasie
Hüftgelenksluxation
Hüftkopflösung
Hüftkopfnekrose bei Erwachsenen

Hüftgelenksentzündung - Koxitis
Perthes-Erkrankung
Schenkelhalsbruch
Schnappende Hüfte - Coxa saltans

Vorkommen der jugendlichen Hüftkopflösung

Bei über der Hälfte der Fälle tritt die Erkrankung beidseitig auf.

Die jugendliche Hüftkopflösung tritt in der Pubertät auf. Jungen sind etwa zwei bis dreimal so häufig betroffen, wie Mädchen. Durch den späteren Eintritt in die Pubertät ist allerdings das typische Alter der Erkrankung bei Jungen und Mädchen verschieden.
  • Jungen erkranken meistens zwischen dem 12. und 16. Lebensjahr.
  • Mädchen sind häufig im Alter von 10 bis 14 Jahren betroffen.

Bei über der Hälfte der Betroffenen tritt die Krankheit bei beiden Hüften auf.

Top

Zur Übersicht
Jugendliche Hüftkopflösung

 




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas