Becken und Hüfte

Bücher zum Thema aussuchen Bücherliste: Orthopädie

Anatomie und Physiologie
Arthrose
Hüftgelenksarthrose
Beckenbrüche

Brüche des Oberschenkelknochens
Coxa valga
Coxa vara
Epiphysiolysis capitis femoris

Hüftgelenksdysplasie
Hüftgelenksluxation
Hüftkopflösung
Hüftkopfnekrose bei Erwachsenen

Hüftgelenksentzündung - Koxitis
Perthes-Erkrankung
Schenkelhalsbruch
Schnappende Hüfte - Coxa saltans

Perthes-Krankheit

Perthes-Erkrankung /  Morbus Perthes

Die Perthes-Erkrankung ist wohl die wichtigste Knochenbildungsstörung im Kindesalter. Sie führt dazu, dass der Knochen im Bereich des Hüftkopfes abstirbt. Deshalb wird diese Erkrankung auch häufig als jugendliche Hüftkopfnekrose bezeichnet. In Erscheinung tritt die Krankheit meistens in einem Alter zwischen dem 5. und 8. Lebensjahr.
Was ist die Perthes-Krankheit?
Hier finden Sie eine grundlegende Beschreibung der Krankheit, von der häufig Kinder zwischen dem 5. und 8. Lebensjahr betroffen sind.
Anatomische Grundlagen der Perthes-Erkrankung
Die Durchblutung des kindlichen Hüftkopfes kann an verschiedenen Stellen unterbrochen sein. Danach richtet sich die Schwere der Erkrankung.
Bücher zum Thema aussuchenBücherliste:
Kinderorthopädie
Häufigkeit
Morbus Perthes ist die bedeutendste Knochenbildungsstörung im Kindesalter.
Ursachen
Der eigentliche Auslöser ist unbekannt. Möglicherweise spielen genetische Faktoren eine Rolle.
Buch dazu anzeigenKinderorthopädie
Verlauf und Prognose
Die Krankheit verläuft in typischen Stadien, die sich im Röntgenbild zeigen. Je jünger ein Kind erkrankt, desto besser die Heilungschancen.
Diagnostik und Symptome
Typische Anzeichen für einen Morbus Perthes können von den Eltern erkannt werden. Der Arzt leitet eine gezielte Diagnostik ein.
Buch dazu anzeigenLangzeitergebnisse in der Kinderorthopädie
Therapie
Eine einheitliche Meinung über die richtige Therapie, gibt es nicht. Kernpunkt ist die Entlastung des Hüftkopfes und die Kräftigung der umgebenden Muskulatur.
Buch dazu anzeigenKinderorthopädie in der Praxis

 




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas