Becken und Hüfte

Bücher zum Thema aussuchen Bücherliste: Orthopädie

Anatomie und Physiologie
Arthrose
Hüftgelenksarthrose
Beckenbrüche

Brüche des Oberschenkelknochens
Coxa valga
Coxa vara
Epiphysiolysis capitis femoris

Hüftgelenksdysplasie
Hüftgelenksluxation
Hüftkopflösung
Hüftkopfnekrose bei Erwachsenen

Hüftgelenksentzündung - Koxitis
Perthes-Erkrankung
Schenkelhalsbruch
Schnappende Hüfte - Coxa saltans

Hüftgelenksdysplasie

Hüftgelenkdysplasie / Hüftgelenkluxation

Die Hüfte ist bei Kindern und auch bei Erwachsenen häufig von Erkrankungen betroffen. Das Krankheitsbild der Hüftdysplasie oder Hüftgelenksfehlbildung entwickelt sich noch im Mutterleib. Bei der rasanten Wachstumsentwicklung kommt es zu einer fehlerhaften Ausbildung des Hüftgelenkes. Als Folge davon ist das Hüftgelenk häufiger von Luxationen betroffen.
Was bedeutet Hüftgelenkdysplasie und Hüftgelenkluxation?
Hier finden Sie eine Definition und Beschreibung dieser angeborenen Hüftgelenkserkrankungen.
Anatomische Grundlagen bei Hüftgelenkdysplasie
Grundlegende anatomischen Aspekte spielen bei der Hüftgelenkdysplasie eine besondere Bedeutung.
Buch dazu anzeigenMedizinische Embryologie. Die normale menschliche Entwicklung und ihre Fehlbildungen.
ISBN 3134466090
Häufigkeit der Hüftgelenkdysplasie
Eine Fehlbildung des Hüftgelenkes kommt bei neugeborenen Mädchen häufiger vor, als bei Jungen.
Wie kommt es zu einer Hüftgelenkdysplasie?
Es sind verschiedene Ursachen für die Entstehung der Krankheit möglich.
Bücher zum Thema aussuchenBücherliste:
Pädiatrie
Prognose
Frühzeitige Erkennung und Behandlung in den ersten Tagen nach der Geburt ist für eine vollständige Heilung notwendig.
Diagnostik
Erste Hinweise zeigen sich schon sehr früh. Bei den Vorsorgeuntersuchungen wird speziell auf die Hüftgelenkdysplasie geachtet.
Bücher zum Thema aussuchenBücherliste:
Röntgendiagnostik
Konservative Therapie
Grundlage ist eine Spreizbehandlung, bei der die Beine so abgespreizt werden, dass der Gelenkkopf gut in der Gelenkpfanne sitzt. Dann wachsen die Kinder in die Heilung hinein.
Operationen
Operationen sind selten und werden nur in schweren Fällen, meistens bei älteren Kindern angewandt, bei denen ein Spreizbehandlung erfolglos war.
Bücher zum Thema aussuchenBücherliste:
Physiotherapie
Physiotherapie
Verkürzte und lange ungenutzte Muskulatur wird durch Physiotherapie gekräftigt.
Traumatische Hüftgelenksluxation bei Erwachsenen
Autounfälle sind die häufigste Ursache für eine Hüftgelenksluxation bei Erwachsenen.

 




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas