Magen-Darm-
Erkrankungen

Alltägliche Magen- Darm- Beschwerden
Reizdarm
Helicobacter pylori

Hämorrhoiden
Speiseröhre
Magen
Darm

Leber, Galle und Pankreas
Enddarm-Leiden
Verstopfung

Integrative Gastroenterologie

 

Alltägliche Magen- Darm- Beschwerden

Stress und Hektik zeigen sich nicht nur durch Magen-Darm- Beschwerden. Oft sind es auch Rückenschmerzen.

MedizInfo®Rücken

informiert Sie ausführlich.

Aufstoßen, Bauchschmerzen, Blähungen, Durchfall, Erbrechen, Übelkeit, Sodbrennen, Verstopfung ... das ist nichts besonderes. Viele Menschen kennen diese alltäglichen Beschwerden. Sie sind lästig, sind störend und man kann gut auf sie verzichten. Wenn sie nicht bald verschwinden, können sie aber auch Anzeichen von ernsteren Erkrankungen sein.
Beschwerdenübersicht
Hier finden Sie eine Übersicht über alltägliche Beschwerden und ihre Zuordnung zu bestimmten Erkrankungen.
Blähungen
Ein kleiner Pups tut gut. Etwas Luft im Darm zu haben, ist völlig normal. Was aber, wenn es etwas mehr ist.
Klick zu Repha - Biologische Arzneimittel
Erbrechen
Erbrechen ist Symptom bei vielen Erkrankungen und sollte abgeklärt werden, wenn es länger anhält.
Durchfall
Ups! Da kann schon mal was daneben gehen. Aber: Nicht jeder, der einmal dünnen Stuhl hat, leidet gleich an Durchfall.
Schluckauf
Nur selten wird der Schluckauf durch eine organische Störung verursacht. Dann ist eine ärztliche Abklärung dringend notwendig.
Sodbrennen
Wenn es nach dem Essen brennt und drückt, dann leiden Sie unter Sodbrennen. Hier finden Sie auch Tipps zur Vorbeugung.
Verdauungsbeschwerden bei Enzymmangel
Bei Enzymmangel gelangt unverdaute Nahrung in den Dickdarm und es kommt zu vielfältigen Verdauungsbeschwerden.
Bau und Funktion der Bauchspeicheldrüse - Pankreas
Die Verdauungsenzyme der Bauchspeicheldrüse sind notwendig, damit der Mensch Eiweiße, Kohlenhydrate und Fette aus der Nahrung in das Blut aufnehmen kann.
 
Verstopfung
Igitt - Verstopfung! Kaum einer redet gerne über dieses Thema. Dabei leiden sehr viele Menschen daran. Hier können Sie einen ausführlichen Blick "hinter die Kulissen" werfen.
Heilpflanzen bei Magen- Darm- Beschwerden
Heilpflanzen werden heute immer häufiger als Alternative genutzt. Gerade Magen- Darm- Beschwerden können so wirksam gelindert werden.
 

 

Der Service Reizdarm wird
unterstützt durch
Repha - Biologische Arzneimittel
Klick zu Repha - Biologische Arzneimittel

 

Broschüre "Aus dem Schatz der Natur - Pflanzliche Hilfe bei Reizdarmsyndrom" als pdf. herunterladen.

Zum download hier klicken

Broschüre "Aus dem Schatz der Natur -
pflanzliche Hilfe bei Colitis ulcerosa und
Morbus Crohn" als .pdf kostenlos downloaden

 

Zum download hier klicken

Broschüre "Aus dem Schatz der Natur - Reisedurchfall pflanzlich vorbeugen und behandeln" als pdf. herunterladen

Zum download hier klicken
             




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas