Magen-Darm-
Erkrankungen

Alltägliche Magen- Darm- Beschwerden
Reizdarm
Helicobacter pylori

Hämorrhoiden
Speiseröhre
Magen
Darm

Leber, Galle und Pankreas
Enddarm-Leiden
Verstopfung

Integrative Gastroenterologie

 

Erkrankungen der
Speiseröhre

Krikopharyngeale Achalasie

Der obere Ösophagussphinkter erschlafft nicht mehr

"Krikos" kommt aus dem Griechischen und heißt "Ring". Achalasie bedeutet allgemein, dass ein Hohlorgan nicht mehr in der Lage ist, zu erschlaffen. Die krikopharyngeale Achalasie ist eine selten auftretende Motilitätsstörung der Speiseröhre, bei der der obere Ösophagussphinkter betroffen ist(vgl. Anatomie der Speiseröhre). Der Ringmuskel neigt dabei zu einer erhöhten Kontraktion und seine Erschlaffung beim Schlucken ist nur unzureichend. Der Muskel ist hyperthrop, das bedeutet, dass sich das Zellvolumen stark vergrößert hat, bei gleichbleibender Anzahl der Zellen. Dadurch wird der Muskel dicker und es entsteht ein erhöhter Druck.

 

Schluckstörungen und Reflux sind die Hauptsymptome

Als Hauptsymptom machen sich Schluckbeschwerden vor allem im Mund-Rachen-Raum bemerkbar. Man bezeichnet sie auch als oropharyngeale Dysphagie. Der Betroffene hat dabei das Gefühl, ihm bleibe der Bissen im Halse stecken. Der Druck im Rachen erhöht sich und es besteht dabei die Gefahr, dass sich Zenker-Divertikel bilden können. Auch kommt es vor, dass ein Reflux von Speise in den Nasenraum auftritt.

 

Eine Operation ist notwendig

Die Beseitigung dieser Motilitätsstörung erfolgt durch eine Myotomie, die bei örtlicher Betäubung durchgeführt werden kann. Der obere Ösophagussphinkter wird bei diesem operativen Eingriff gespalten.

Top

Zur Übersicht
Erkrankungen der Speiseröhre

 

Der Service Reizdarm wird
unterstützt durch
Repha - Biologische Arzneimittel
Klick zu Repha - Biologische Arzneimittel

 

Broschüre "Aus dem Schatz der Natur - Pflanzliche Hilfe bei Reizdarmsyndrom" als pdf. herunterladen.

Zum download hier klicken

Broschüre "Aus dem Schatz der Natur -
pflanzliche Hilfe bei Colitis ulcerosa und
Morbus Crohn" als .pdf kostenlos downloaden

 

Zum download hier klicken

Broschüre "Aus dem Schatz der Natur - Reisedurchfall pflanzlich vorbeugen und behandeln" als pdf. herunterladen

Zum download hier klicken
             




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas