Kopf und Seele

Alzheimer-Demenz
Angst
Nervöse Unruhezustände
Bipolare Störung / Manie

Depressionen
Epilepsie
Multiple Sklerose
Parkinson

Psychosen
Schizophrenie

Schlafstörungen

Schwindel
Stress
Trauma (PtBs)
Neurologie

Multiple Sklerose

Pyramidenbahn im Internet:

Übersicht über Pyramidenbahnzeichen

 

Bezeichnung Auslösung Wirkung
Léri-Unterarmzeichen passive Beugung (durch den Untersucher) der Finger und des Handgelenks (natürlicherweise vorkommende) Mitbewegung des Ellenbogens; nur eine einseitige Abschwächung hat Krankheitswert
Wartenberg-Daumenzeichen aktive Beugung (durch den Patienten) des Zeige-, Mittel-, Ring- und Kleinfingers gegen Widerstand (den der Untersucher durch Gegenhalten erzeugt) unwillkürliche Beugung des Daumens
Babinski-Zeichen Bestreichen des seitlichen Fußrandes unwillkürliche Streckung der Großzehe in Richtung Kopf; Beugung nach unten sowie Spreizung der übrigen Zehen
Gordon-Zeichen "Kneten" der Wade unwillkürliche Streckung der Großzehe in Richtung Kopf; Beugung nach unten sowie Spreizung der übrigen Zehen (wie beim Babinski-Zeichen)
Oppenheim-Zeichen kräftiges Streichen entlang der Schienbeinvorderkante unwillkürliche Streckung der Großzehe in Richtung Kopf; Beugung nach unten sowie Spreizung der übrigen Zehen (wie beim Babinski-Zeichen)
Chaddock-Zeichen Druck auf den Außenknöchel des Fußes unwillkürliche Streckung der Großzehe in Richtung Kopf; Beugung nach unten sowie Spreizung der übrigen Zehen (wie beim Babinski-Zeichen)
Strümpell-Zeichen oder Tibialis- (Schienbeinnerv-)Phänomen aktive Beugung (durch den Patienten) des Knies gegen Widerstand (den der Untersucher durch Gegenhalten erzeugt) unwillkürliche Streckung der Großzehe in Richtung Kopf
Mendel-Bechterew-Zeichen (Fußrückenzeichen) Beklopfen des seitlichen Fußrandes unwillkürliche Beugung nach unten und Spreizung der Zehen
Marie-Foix-Zeichen passive Beugung (durch den Untersucher) der Zehen in Richtung Fußsohle unwillkürliche Beugung in Hüft- und Kniegelenk
Monakow-Zeichen Bestreichen des seitlichen Fußrandes unwillkürliches Anheben des seitlichen Fußrandes
Zur Übersicht
Multiple Sklerose

 

 

 




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas