Palliativmedizin

Bücher zum Thema aussuchen Bücherliste: Palliativmedizin

Allgemeine Aspekte der Palliativmedizin
Das palliativmedizinische Team
Spezial:
Alte Menschen in der Palliativmedizin
Kinder in der Palliativmedizin

Die Sterbephase
Sterbehilfe, Sterbebegleitung, Patientenverfügung
Krankenpflege in der letzten Lebensphase

Beschwerdenkomplexe:
Dermatologische Beschwerden
Ernährung und Flüssigkeitsversorgung
Magen-Darm Beschwerden

Lungen- und Atemwegsbeschwerden
Neurologische Beschwerden
Seelische und geistige Beschwerden
Urologische Beschwerden

 

Krankenpflege in der letzten Lebensphase

In der Palliativmedizin werden viele Maßnahmen auch der ärztlichen Verordnung von Pflegekräften durchgeführt. Sie haben täglich einen oft sehr intensiven Kontakt um schwerkranken Patienten. Dabei gilt der Grundsatz: So viel wie nötig, so wenig wie möglich. Pflegerische Maßnahmen orientieren sich in der Palliativmedizin nicht am medizinisch möglichen, sondern an den individuellen Wünschen, Bedürfnissen und Möglichkeiten des Betroffenen.
Die Pflege ist in der Palliativmedizin von zentraler Bedeutung

Aufgaben der Palliativpflege
Ausbildung in Palliativpflege
Palliativpflege als ganzheitliche Pflege
Bedeutung der Palliativpflege bei der Schmerztherapie
Palliativpflege bei
+ Bauchschmerzen
+ Luftnot
+ Trockener und schmerzhafter Mund
+ Wunden durch aufbrechende Tumoren
+ Verstopfung
Quellen

Palliativmedizin

Bücher zum Thema aussuchen
Bücherliste: Palliativmedizin




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas