Chronische Schmerzen

 

Entstehung chronischer Schmerzen
Psychologie chronischer Schmerzen
Schmerzerkrankungen
+ Migräne und Kopfschmerz
Schmerzen bei Kindern

Medikamentöse Schmerztherapie
Operative Schmerztherapie
Alternative Behandlung

Physiotherapeutische Schmerztherapie
Psychologische Schmerztherapie
Praxistipps

Hintergründe, Fakten, Zahlen
Schmerzen aus anderer Sicht

  Schmerzen bei Kindern
Kinder sind nicht halbe Erwachsene. Sie haben ihre eignen Vorstellungen von vielen Dingen. Schmerzen empfinden sie aber genau so stark und genau so häufig, wie die Erwachsen. Aber wie Kinder Schmerzen äußern und wie sie damit umgehen, das kann ganz anders sein.
Schmerzwahrnehmung bei Kindern
Die Beurteilung, unter welchen Schmerzen ein Kind leidet und wie stark diese Schmerzen sind, ist aber bei weitem nicht so einfach, wie bei einem Erwachsenen.
Medikamentöse Behandlung bei Kindern
Kinder sollten nie ohne ärztliche Anordnung mit Schmerzmedikamenten behandelt werden. Hier erfahren Sie, warum das wichtig ist, und worauf Eltern achten sollten.
 
Bauchschmerzen bei Kindern
Im Unterschied zu Erwachsenen sind Kinder nicht immer in der Lage, den Ort ihrer Schmerzen anzugeben. Sie haben eine "magische" Vorstellung von Schmerzen, die zu einer Projektion nahezu aller Schmerzen in den Bauch führt.
Mehr zur Gesundheit von Kindern finden Sie bei MedizInfo®Kinder!

 




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas