Chronische Schmerzen

 

Entstehung chronischer Schmerzen
Psychologie chronischer Schmerzen
Schmerzerkrankungen
+ Migräne und Kopfschmerz
Schmerzen bei Kindern

Medikamentöse Schmerztherapie
Operative Schmerztherapie
Alternative Behandlung

Physiotherapeutische Schmerztherapie
Psychologische Schmerztherapie
Praxistipps

Hintergründe, Fakten, Zahlen
Schmerzen aus anderer Sicht

  Psychologische Schmerztherapie
Schmerzen haben erheblichen Einfluß auf die Psyche des Menschen. Oft sind psychologische Verfahren der einzige Weg, chronische Schmerzen zu lindern.
Psychologische Methoden
Psychologische Methoden versuchen, dem affektiven, kognitiven und sozialen Aspekt chronischer Schmerzen zu begegnen.
Biofeedback
Akustische und optische Signale machen Körpervorgänge bewußt und damit beeinflußbar.
Bücher zum Thema aussuchenPsychologische Schmerztherapie
Bücher zum Thema aussuchenBiofeedback
Autogenes Training
Beim Autogenen Training wird versucht, durch Autosuggestion die Vorgänge im Körper zu beeinflussen. Das gelingt erstaunlich gut.
Hypnose
Mit Hypnose wird versucht Kontrolle über die Schmerzen zu bekommen. Dabei steht die symptomatische Strategie im meistens im Vordergrund.
Bücher zum Thema aussuchenAutogenes Training
Bücher zum Thema aussuchenHypnose
     

 




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas