Urologie

Anatomie und Physiologie
Diagnostik
Leitsymptome

Andrologie / Andropause
BPH - gutartige Prostatavergrößerung
Dauererektion/Priapismus
Erektile Dysfunktion
Penisverkrümmung

Harnwegsinfektionen
Blasenentzündung
Harnröhrenverengungen
Infektionen und Entzündungen

Inkontinenz / Blasenschwäche
Prostatakrebs
Steinleiden / Urolithiasis
Vorhautverengung

Nierenbecken

Nierenbecken

Das Nierenbecken sieht nicht immer gleich aus. Das Nierenbecken entsteht aus dem Zusammenfluß der Nierenkelche. In jeder Niere gibt es etwa 8 bis 10 Nierenkelche. Das Nierenbecken liegt in der Nierenbucht. Aber es füllt diese Bucht nicht vollständig aus. Die Nierenbucht ist sozusagen der Verteilerraum für alle Strukturen, die sich im Nierenhilum befinden. Das sind auch noch die Nierenarterie und die Nierenvenen und die Harnleiter. Das Nierenbecken verengt sich, je weiter es in Richtung Nierenhilum zieht. Am Ende geht es in den Harnleiter, der in der Fachsprache Ureter genannt wird, über.

 

Dentritischer oder ampullärer Typ

Nierenbecken sind in ihrer Form nicht bei jedem Menschen gleich. Man unterscheidet zwei verschiedene Typen von Nierenbecken, den "verzweigten" oder dendritischen Typ und den "verbundenen" oder ampullären Typ.

Top

Zur Übersicht
Anatomie und Physiologie

 

Der Service Harnwegsinfektionen
wird unterstützt durch:
Klick zu Repha - Biologische Arzneimittel

Sie können den Ratgeber "Natürliche Behandlung von Blasenentzündungen - Was wirklich hilft" kostenlos hier als .pdf downloaden.

.pdf-Broschüre - Download hier !

Sie können die Broschüre "Medizin der Mönche - Kapuzinerkresse und Meerrettich gegen Erkältungen" kostenlos hier als .pdf downloaden.

.pdf-Broschüre - Download hier !

Der Online-Symptomtest auf www.pflanzliche-antibiotika.de hilft,
Ihre Symptome richtig einzuordnen.

Klick zum Test auf www.pflanzliche-antibiotika.de




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas