Urologie

Anatomie und Physiologie
Diagnostik
Leitsymptome

Andrologie / Andropause
BPH - gutartige Prostatavergrößerung
Dauererektion/Priapismus
Erektile Dysfunktion
Penisverkrümmung

Harnwegsinfektionen
Blasenentzündung
Harnröhrenverengungen
Infektionen und Entzündungen

Inkontinenz / Blasenschwäche
Prostatakrebs
Steinleiden / Urolithiasis
Vorhautverengung

Urologie

Penisverkrümmung - Induratio penis plastica

Nicht jeder Penis sieht gleich aus. Es gibt eine Reihe von natürlichen unterschiedlichen Formen. Von einer Penisverkrümmung spricht man, wenn der Penis von der geraden Achse abweicht. Es können seitliche Abweichungen, Vorwärts- und Rückwärtskrümmungen und sogar "Verdrehung" um die Mittelachse vorkommen. Jede Verkrümmung, die Beschwerden bereitet oder sogar Geschlechtsverkehr unmöglich macht, sollte behandelt werden.

 

Was ist eine Penisverkrümmung?
Was geschieht bei einer Penisverkrümmung?
Ursachen
Beschwerdebild und Diagnostik
Verlauf und Therapie
Quellen

Bücher zum Thema aussuchenBücherliste: Urologie




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas