Urologie

Anatomie und Physiologie
Diagnostik
Leitsymptome

Andrologie / Andropause
BPH - gutartige Prostatavergrößerung
Dauererektion/Priapismus
Erektile Dysfunktion
Penisverkrümmung

Harnwegsinfektionen
Blasenentzündung
Harnröhrenverengungen
Infektionen und Entzündungen

Inkontinenz / Blasenschwäche
Prostatakrebs
Steinleiden / Urolithiasis
Vorhautverengung

 

Harnwegsinfektionen - Pflanzliche Antibiotika

Studien belegen Wirksamkeit

Bei leichten Harnwegsinfekten ist ein pflanzliches Präparat aus Kapuzinerkressekraut und Meerrettichwurzel (ANGOCIN® Anti-Infekt N) wirksam und gut verträglich. Das belegen verschiedene Studien. Die Teilnehmer litten unter akuter Blasenentzündung, akuter Nasennebenhöhlenentzündung und akuter Bronchitis. Das pflanzliche Antibiotikum erwies sich bei allen drei Erkrankungen als wirksam. Das pflanzliche Präparat greift nicht die für unsere Verdauung und unser Immunsystem nützlichen Darmbakterien an.

 

Resistenzen sind unbekannt

Bei wiederkehrenden Harnwegsinfekten zeigte sich in einer weiteren Studie außerdem, dass das pflanzliche Präparat eine gute vorbeugende Wirkung hat. Bei pflanzlichen Antibiotika hat sich - auch in der Langzeitanwendung - bisher keine Resistenzentwicklung gezeigt. Unerwünschten Nebenwirkungen zeigten pflanzliche Medikamente nur in geringem Maße.

 

Auch gegen Erkältungs- und Grippeviren wirksam

Eine weitere aktuelle Studie zeigt eine hervorragende Wirksamkeit des Präparates zur Vorbeugung von Erkältungskrankheiten. Außerdem wurde nachgewiesen, dass die Pflanzenkombination in Zellkulturen wirksam Grippeviren vom Typ H1N1 inaktiviert.

 

Infos auch unter:
http://www.pflanzliche-antibiotika.de

Hier werden auch persönliche Fragen zur Vorbeugung und Behandlung mit pflanzlichen Antibiotika von Experten per E-Mail oder Telefon beantwortet.

 

Neben Kapuzinerkressekraut und Meerrettichwurzel wirken außerdem Fenchel, Kaplandgeranie, Zwiebeln, Knoblauch und Thymian antibakteriell. Bei einer Selbstbehandlung sollten Sie aber dennoch dann zum Arzt gehen, wenn sich nach einigen Tagen keine Besserung der Beschwerden zeigt.

Top

 

Zur Übersicht
Harnwegsinfektionen und Infektionen
und Entzündungen des Urogenitalsystems

 

Der Service Harnwegsinfektionen
wird unterstützt durch:
Klick zu Repha - Biologische Arzneimittel

Sie können den Ratgeber "Natürliche Behandlung von Blasenentzündungen - Was wirklich hilft" kostenlos hier als .pdf downloaden.

.pdf-Broschüre - Download hier !

Sie können die Broschüre "Medizin der Mönche - Kapuzinerkresse und Meerrettich gegen Erkältungen" kostenlos hier als .pdf downloaden.

.pdf-Broschüre - Download hier !

Der Online-Symptomtest auf www.pflanzliche-antibiotika.de hilft,
Ihre Symptome richtig einzuordnen.

Klick zum Test auf www.pflanzliche-antibiotika.de




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas