Komplementärmedizin - Alternative Medizin

Bücher zum Thema aussuchen Bücherliste: Komplementärmedizin

Chiropraktik
Darmreinigung
Heilpflanzen
Homöopathie
Kinesiologie

Magnetfeldtherapie
Osteopathie
Schüssler-Salze
Segmenttherapie

TCM
Akupunktur
Ohrakupunktur
Laserakupunktur
Chinesische Ernährungstherapie

Chinesische Kräuterheilkunde
Moxabustion
Qi-Gong
Tai Chi
TCM und Schwangerschaft
Tuina

Komplementärmedizin - Alternative MedizinDas Leben ist ständig in Bewegung. Leben ist Veränderung. Auch Wissenschaft und Medizin verändern und entwickeln sich jeden Tag weiter. Die klassische Schulmedizin, die ihre Wissenschaftlichkeit voranstellt, kann nicht alle Vorgänge und Fragen um Körper, Geist und Seele eines Menschen erklären. Warum wirkt eine bestimmte Medizin bei einem Menschen und bei einem anderen Menschen nicht? Die Erfolgsaussichten einer Therapie für die Heilung und das Wohlbefinden eines Menschen steigen oft, wenn Medizin weiter gefasst wird und mehr als einen Therapieansatz zulässt. Dabei sollte der Patient als kompetenter Partner mit einbezogen werden.

Komplementärmedizin versteht sich als ergänzende, integrative Medizin. Der Begriff Alternative Medizin wird synonym verwendet. Zu den häufigsten komplementärmedizinischen Verfahren gehören Akupunktur, Naturheilverfahren und Homöopathie. Alternative Therapieangebote werden bisher überwiegend von Menschen mit Rückenproblemen, bei Stress, Kopfschmerz und Migräne, Problemen mit der Menopause, Krebs und Arthritis genutzt.

Viele Ärzte beginnen, sich ergänzend zu ihrer schulmedizinischen Ausbildung mit diesen Ansätzen vertraut zu machen, weil die Nachfrage dazu ständig wächst. Aus diesem Grunde ist der Bedarf an einer wissenschaftlichen Untersuchung komplementärmedizinischer Methoden sehr groß, denn die Wirksamkeit vieler Verfahren wurde bisher noch nicht wissenschaftlich untersucht. Aber auch hier findet Entwicklung statt. Forschungsprojekte zur Komplementärmedizin nehmen zu, weil das Interesse der Menschen an alternativen Heilverfahren wächst.

 

 

Therapeutische und diagnostische Verfahren in der Komplementärmedizin

Komplementärmedizin


 

Chiropraktik
Darmreinigung
Heilpflanzen
Homöopathie
Kinesiologie
Magnetfeldtherapie
Osteopathie
Schüssler-Salze
Segmenttherapie
Traditionelle Chinesische Medizin
+ Akupunktur
+ Ohrakupunktur
+ Laserakupunktur
+ Chinesische Ernährungstherapie
+ Chinesische Kräuterheilkunde
+ Moxabustion
+ Qi-Gong
+ Tai Chi
+ TCM und Schwangerschaft
+ Tuina

Um die gesundheitliche Versorgung gewährleisten zu können, ist es notwendig, neue Therapieansätze zu integrieren. In der konventionellen Medizin werden verschiedene Therapieansätze miteinander kombiniert. Zum Beispiel spielen in der Herz/Kreislauf Prävention neben der medikamentösen Therapie Bewegung und Ernährung eine wesentliche Rolle. Genauso gut lassen sich unterschiedliche alternative Ansätze miteinander verbinden oder in eine konventionelle Therapie integrieren.

Wir wollen Therapien vorstellen, die schon bevorzugt von Patienten genutzt werden, solche, zu denen es mittlerweile eine gute Anzahl veröffentlichter wissenschaftlicher Studien gibt und interessante neue Verfahren.

 




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas

*Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass diese Darstellung die Sichtweise alternativmedizinischer Ansätze wiedergibt,
die von den Erklärungen der Schulmedizin deutlich abweichen kann. Wir überlassen dem Leser die jeweilige Interpretation und Bewertung.