Komplementärmedizin - Alternative Medizin

Bücher zum Thema aussuchen Bücherliste: Komplementärmedizin

Chiropraktik
Darmreinigung
Heilpflanzen
Homöopathie
Kinesiologie

Magnetfeldtherapie
Osteopathie
Schüssler-Salze
Segmenttherapie

TCM
Akupunktur
Ohrakupunktur
Laserakupunktur
Chinesische Ernährungstherapie

Chinesische Kräuterheilkunde
Moxabustion
Qi-Gong
Tai Chi
TCM und Schwangerschaft
Tuina

Alternative Therapie

Chinesische Ernährungstherapie

Ernährung nach den Grundsätzen der Traditionellen Chinesischen Medizin bedeutet nicht, chinesisch zubereitetes Essen zu sich zu nehmen. Auch gibt es keine besonderen Nahrungsmittel. Nahezu alle hier gebräuchlichen Nahrungsmittel finden sich auch in den chinesischen Lexika der Nahrungsmittel. Der wesentliche Faktor für die chinesische Ernährungstherapie ist die Zuordnung der Nahrungsmittel in den Kontext der philosophischen Betrachtungen. Yin und Yang und die Lehre der 5 Elemente besitzen auch in der Ernährungstherapie eine 1000 jährige Geschichte.

 

Chinesische Ernährungstherapie: Einteilung der Nahrungsmittel
Regeln der chinesischen Ernährungstherapie
5-Elemente-Ernährung: Lebensmitteltabelle Holz
Lebensmitteltabelle Feuer
Lebensmitteltabelle Erde
Lebensmitteltabelle Metall
Lebensmitteltabelle Wasser

Bücher zum Thema aussuchenBücherliste:
Tuina




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas

*Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass diese Darstellung die Sichtweise alternativmedizinischer Ansätze wiedergibt,
die von den Erklärungen der Schulmedizin deutlich abweichen kann. Wir überlassen dem Leser die jeweilige Interpretation und Bewertung.