Kopf und Seele

Alzheimer-Demenz
Angst
Nervöse Unruhezustände
Bipolare Störung / Manie

Depressionen
Epilepsie
Multiple Sklerose
Parkinson

Psychosen
Schizophrenie

Schlafstörungen

Schwindel
Stress
Trauma (PtBs)
Neurologie

Feldenkraistherapie *
Bücher zum Thema aussuchenBücher zum Thema

Video dazu anzeigenOder ein Video:
Die Feldenkrais-Methode

Bücher dazu anzeigenDas Abenteuer der Bewegung. Die Feldenkrais- Methode. Lektionen auf Tonkassetten. 

Form der Körpertherapie zur Verbesserung der Körperwahrnehmung und indirekt der gesamten Selbstwahrnehmung, nach dem in Russland geborenen Moshé Feldenkrais, indem Bewegungsmuster verdeutlicht werden und ungünstige durch schonendere bzw. effektivere ersetzt werden. Die Übungen können als tatsächliche Bewegung ausgeführt werden oder aber nur in der Vorstellung.

Anwendung:
Zur Auseinandersetzung mit dem eigenen Körper und dem "ich", zur Vermeidung von krank machenden Bewegungs- und Verhaltensmustern und Stressabbau.

 

* Um die Technik/ Therapie zu erlernen, empfiehlt sich, eine Anleitung durch einen erfahrenen Therapeuten, bzw. sich einer Gruppe anzuschließen.

 

Zur Übersicht
Stress
zurück zur Übersicht
verschiedene Hilfsmethoden




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas