Kopf und Seele

Alzheimer-Demenz
Angst
Nervöse Unruhezustände
Bipolare Störung / Manie

Depressionen
Epilepsie
Multiple Sklerose
Parkinson

Psychosen
Schizophrenie

Schlafstörungen

Schwindel
Stress
Trauma (PtBs)
Neurologie

Ya-Ya **
Bücher zum Thema aussuchen Bücher zum Thema

Buch dazu anzeigen YA - YA. Eine Alternative zu Medikamenten

Ist eine Kneiftherapie, die in der Mitte zwischen Akupunktur und Reflexzonentherapie anzusiedeln ist. Zur Behebung der Beschwerden werden Klammern entweder direkt an den Ort der Beschwerden oder auf Akupunkturpunkte gesetzt. Sind keine Klammern zur Hand geht es auch nur mit den Fingernägeln. Eigentlich sollte dieses Verfahren aber nur von einem erfahrenen Therapeuten durchgeführt werden oder man muss eine gründliche Unterweisung von einem Therapeuten erhalten. Niemals werden Klammern auf offene Wunden, Krampfadern oder stark heraustretende Venen gesetzt.

Anwendungen:
Gegen funktionelle Störungen und Schmerzerkrankungen

 

** Gehört nur in die Hände eines dafür ausgebildeten Therapeuten.

 

Zur Übersicht
Stress
zurück zur Übersicht
verschiedene Hilfsmethoden




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas