Psychosomatische Medizin

Bücher zum Thema aussuchen Bücherliste: Psychosomatische Medizin

Allgemeine Aspekte
Atemwegserkrankungen

Augenerkrankungen
Blutdruckstörungen
Darmerkrankungen

Gynäkologische Beschwerden
Hauterkrankungen

Herzerkrankungen
Ohrenerkrankungen
Urologische Erkrankungen

Ohrenerkrankungen

Mit den Ohren nehmen wir ständig Informationen aus unserer Umgebung auf. Wir können diesen Dauerkontakt nicht unterbrechen: Die Augen können wir schließen, die Ohren arbeiten ständig. Die gegenseitige Beeinflussung von Körper und Seele spiegelt sich auch im Bereich der Ohren wider. Dauernde Geräusche und / oder Lärm können zu erheblichen Problemen bei der Wahrnehmung und Verarbeitung von akustischen Reizen und auch zu Schwindel führen. Seelische und psychische Erkrankungen haben wiederum Einfluss auf das Hörempfinden und auf das Gleichgewicht.
 

Ohrenerkrankungen in der Psychosomatischen Medizin
Psychogene Hörstörungen
Somatoformer Schwindel
Tinnitus
Hörsturz
Hyperakusis - Erhöhte Lärmempfindlichkeit
Schwerhörigkeit
Meniere-Krankheit
Quellen

Psychosomatische Medizin

Bücher zum Thema aussuchen
Bücherliste: Psychosomatik HNO




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas