Reisemedizin

Bücher zum Thema aussuchen Bücherliste: Reisemedizin

Reiseapotheke
Sonnenschutz
Impfen
Reisekrankheiten

 Reiseplanung
Anreise

Gesundheit im Reiseland
Gifttiere
Reisen mit besonderen Personengruppen

Wieder zu Hause - Gesundheit nach der Reise

 

 

 

Reiseapotheke

 

Wer verreist, möchte sich nicht gerne mit unangenehmen oder negativen Aspekten auseinandersetzen.  Aber auch und gerade auf einer Reise können Krankheit durch ungewohntes Klima, verunreinigtes Wasser oder Essen oder durch Unfälle vorkommen. Nicht in jedem Land sind medizinische Versorgung oder Medikamente so einfach zugänglich wie hier. Manchmal ist der Einkauf sogar einfachster Medikamente ganz unmöglich.

Eine gut ausgestattete Reiseapotheke zusammenzustellen, ist deshalb ein unverzichtbarer Aspekt bei der Vorbereitung einer Reise. Der Inhalt der Reiseapotheke kann dabei sehr unterschiedlich sein, je nachdem, welches Ziel die Reise hat, wie lange die Reise dauern soll und wie Sie reisen möchten. Zusätzlich zu einer Grundausstattung, die bei keiner Reise fehlen sollte, müssen Menschen, die ständig Medikamente einnehmen, auch an Ihre Versorgung am Urlaubsort denken. Die sorgfältige Auswahl der benötigten Medikamente gibt Ihnen bei Antritt der Reise die Sicherheit, gegen Unvorhergesehenes bestmöglich gewappnet zu sein.

Vor einer längeren Reise sollten insbesondere Risikopatienten die Medikamenteneinnahme während der Reise und die Ausstattung der Reiseapotheke mit Ihrem Hausarzt besprechen.

Reisemedizin: Eine Reiseapotheke gehört in jedes Gepäck

Verbandsmaterial und äußerlich anzuwendende Präparate
Medikamente zur systemischen Anwendung
Individuell benötigte Medikamente
Zusätzliche Arzneimittel bei Reisen in Gegenden mit schlechter gesundheitlicher Versorgung
Medikamente und UV- Licht
Allgemeine Hinweise für jede Reise
Quellen

Bücher zum Thema aussuchen
Bücherliste: Reiseapotheke




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas