Reisemedizin

Bücher zum Thema aussuchen Bücherliste: Reisemedizin

Reiseapotheke
Sonnenschutz
Impfen
Reisekrankheiten

 Reiseplanung
Anreise

Gesundheit im Reiseland
Gifttiere
Reisen mit besonderen Personengruppen

Wieder zu Hause - Gesundheit nach der Reise

 

 

Medikamente und UV- Licht

Medikamente können die Wirkung der UV-Strahlen verstärken

Besondere Vorsicht in Zusammenhang mit UV- Strahlung ist geboten, wenn Sie Medikamente einnehmen müssen. Manche Medikamente führen schon nach kurzem ungeschütztem Sonnenbad zu allergischen Reaktionen, die einem Sonnenbrand ähneln. Solche schmerzhaften Rötungen oder blasigen Hautveränderungen werden durch bestimmt Inhaltsstoffe dieser Medikamente hervorgerufen.

 

Wirkstoffe

Solche Medikamente sind z.B. Antibiotika aus der Gruppe der Tetrazykline oder Gyrasehemmer, einige Schmerzmittel, Blutdrucksenker und stimmungsaufhellende Johanniskrautpräparate. Lesen Sie den Beipackzettel Ihrer Arzneimittel durch und bitten Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Top

weiter mit: Welche Sonnenstrahlung schädigen die Haut?  -  Eigenschutz der Haut und Hauttypen  -  UV-Index  -  Medikamente und UV- Licht  -  Schutzmöglichkeiten vor UV-Strahlung  -  Der Lichtschutzfaktor - LSF  -  Tipps für den richtigen Sonnenschutz  -  Sonnenschutz für Kinder  -  Was tun bei Sonnenallergie und Sonnenbrand?  -  Quellen

Zur Übersicht
Sonnenschutz

 




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas