Urologie

Anatomie und Physiologie
Diagnostik
Leitsymptome

Andrologie / Andropause
BPH - gutartige Prostatavergrößerung
Dauererektion/Priapismus
Erektile Dysfunktion
Penisverkrümmung

Harnwegsinfektionen
Blasenentzündung
Harnröhrenverengungen
Infektionen und Entzündungen

Inkontinenz / Blasenschwäche
Prostatakrebs
Steinleiden / Urolithiasis
Vorhautverengung

Tipps zur Vorbeugung von Harnwegsinfektionen

Sie können selbst viel zu Vermeidung von Infektionen tun

Obwohl es eine Vielzahl von prädisponierenden Faktoren gibt, können viele Harnwegsinfektionen durch die Einhaltung einfacher Regeln verhindert werden.
  • Trinken Sie ausreichend, mindestens 1,5 bis 2 Liter am Tag. Lieber mehr als weniger. Häufiges Wasserlassen durchspült die Harnwege und verringert die Gefahr einer Infektion.
  • Tragen Sie warme Bekleidung am Unterleib. So schützen Sie sich vor einer Blasenentzündung.
  • Entleeren Sie Ihre Blase immer vollständig. Dazu aufrecht und nicht vornübergebeugt auf der Toilette sitzen.
  • Besonders für Frauen gilt auf der Toilette nach dem Wasserlassen oder nach Stuhlgang immer von vorne nach hinten reinigen. So können keine Bakterien aus Anus und Scheide in die Harnröhre gelangen.
  • Sie sollten vor und nach dem Geschlechtsverkehr urinieren. Eingedrungene Bakterien werden so direkt wieder aus der Harnröhre gespült.
  • Achten Sie auf Hygiene. Das bedeutet nicht nur waschen, sondern auch das Tragen von Baumwollmateriealien, und weiter Kleidung. Auch Nylonstrmpfhosen sollten gemieden werden. So wird die Luftzirkulation begünstigt und der Körper vor Feuchtigkeit geschützt.
  • Die vorbeugende Anwendung von pflanzlichen Fertigpräparate, Nieren- und Blasentees sowie harntreibenden Säften kann besonders für anfällige Menschen sinnvoll sein.

Top

Zur Übersicht
Harnwegsinfektionen und Infektionen
und Entzündungen des Urogenitalsystems

 

Der Service Harnwegsinfektionen
wird unterstützt durch:
Klick zu Repha - Biologische Arzneimittel

Sie können den Ratgeber "Natürliche Behandlung von Blasenentzündungen - Was wirklich hilft" kostenlos hier als .pdf downloaden.

.pdf-Broschüre - Download hier !

Sie können die Broschüre "Medizin der Mönche - Kapuzinerkresse und Meerrettich gegen Erkältungen" kostenlos hier als .pdf downloaden.

.pdf-Broschüre - Download hier !

Der Online-Symptomtest auf www.pflanzliche-antibiotika.de hilft,
Ihre Symptome richtig einzuordnen.

Klick zum Test auf www.pflanzliche-antibiotika.de




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas