Urologie

Anatomie und Physiologie
Diagnostik
Leitsymptome

Andrologie / Andropause
BPH - gutartige Prostatavergrößerung
Dauererektion/Priapismus
Erektile Dysfunktion
Penisverkrümmung

Harnwegsinfektionen
Blasenentzündung
Harnröhrenverengungen
Infektionen und Entzündungen

Inkontinenz / Blasenschwäche
Prostatakrebs
Steinleiden / Urolithiasis
Vorhautverengung

Leitsymptome in der Urologie: Nykturie

Wer nachts oft raus muss, leidet vielleicht unter einer Nykturie

Vermehrtes nächtliches Wasserlassen wird medizinisch als Nykturie bezeichnet. Die Ursachen dafür können sein:

Normale Nykturie durch abendliches Trinken

Eine vermehrte Flüssigkeitsaufnahme am Abend kann ebenfalls zu einer Nykturie führen. Das hat keinen Krankheitswert, sondern ist ein normaler physiologischer Vorgang.

Top

Zur Übersicht
Leitsymptome in der Urologie

 




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas