Labormedizin

Bücher zum Thema aussuchen Bücherliste: Labormedizin

Antigene / Antikörper
Elektrolyte
Enzymdiagnostik

Gerinnungsdiagnostik
Hämatologie
Hormone
Leberwerte

Lipide
Liquordiagnostik
Mineralien
Nierenwerte

Proteine
Spurenelemente
Tumormarker
Urindiagnostik

Urindiagnostik: Leukozyten

Leukozyturie

Ebenso wie rote (vgl. Erythrozyten) kann man auch weiße Blutkörperchen (Leukozyten) im Urin ausfindig machen. Werden Leukozyten im Urin festgestellt, so spricht man von einer Leukozyturie. Eine Leukozyturie deutet auf einen Infekt oder eine Entzündung im Bereich der Nieren oder der ableitenden Harnwege hin.

 

Erhöhte Werte

Beim Gesunden finden sich im Urin höchstens 10 weiße Blutkörperchen pro Mikroliter. Erhöhte Konzentrationen können bei folgenden Erkrankungen bzw. in folgenden Situationen vorkommen:

Top

Zur Übersicht
Laborwerte zur Urindiagnostik

 




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas