Chronische Schmerzen

 

Entstehung chronischer Schmerzen
Psychologie chronischer Schmerzen
Schmerzerkrankungen
+ Migräne und Kopfschmerz
Schmerzen bei Kindern

Medikamentöse Schmerztherapie
Operative Schmerztherapie
Alternative Behandlung

Physiotherapeutische Schmerztherapie
Psychologische Schmerztherapie
Praxistipps

Hintergründe, Fakten, Zahlen
Schmerzen aus anderer Sicht

Berichte von Kongressen und Fachtagungen

Chronische Schmerzen beeinträchtigen Lebensqualität, Lebensfreude und Lebensfähigkeit von Millionen von Betroffenen. Die Behandlung zieht sich über Jahre hin und kann oft nur erfolgreich sein, wenn sie einen interdisziplinären Ansatz verfolgt. Auf Kongressen und Fachtagungen treffen sich deshalb Spezialisten aus vielen Bereiche, etwa Ärzte, Psychologen, Wissenschaftler, Physiotherapeuten und Sozialtherapeuten, um Erfahrungen auszutauschen und Fortschritte und neue therapeutische Ansätze und Möglichkeiten zu diskutieren. Auf diesen Seiten finden Sie die unveränderten Kongressberichte.
Deutscher Schmerzkongress 2003
Schwerpunktthema: Schmerzforschung und Schmerztherapie: Anspruch und Wirklichkeit
Deutscher Schmerztag 2003
Schwerpunktthema: Praktische Schmerztherapie - Im Fokus: Rückenschmerz
Deutscher Schmerzkongress 2001
Schwerpunktthema: Gemeinsam den Durchbruch schaffen: "Immunsystem und Schmerz", "Genetik und Schmerz", "Entzündungsschmerz"
Deutscher Schmerzkongress 2000
Schwerpunktthemen: Migräne und Kopfschmerz
Deutscher Schmerztag 2000
Schwerpunktthemen: "Schmerz und Partnerschaft", "Schmerz und Rheuma"
Deutscher Schmerzkongress 1999
Schwerpunktthemen: Kopfschmerzen, Rückenschmerzen
Deutscher Schmerztag 1999
Schwerpunktthema: "Schmerz und Sport"
Deutscher Schmerzkongress 1998
Schwerpunktthemen: Kopfschmerzen, Schmerzen bei Kindern

 




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas