Sucht

Bücher zum Thema aussuchen Bücherliste: Sucht

Allgemeines zu
Abhängigkeit und Sucht

Ursachen
Rauchen und Raucherentwöhnung

Alkohol
Amphetamine
Cannabis
Ecstasy
Esssucht

Heroin
Koffein / Teein
Kokain
LSD
Magersucht

Nikotin
Medikamente
Opiate
Opium
Schnüffelstoffe

Alkohol

Epidemiologie

Geschlechtsverteilung bei Alkoholabhängigkeit 5 bis 10 Prozent der Bevölkerung in Europa und in den USA sind alkoholkrank. Noch höher sind die Erkrankungszahlen in Osteuropa. Etwa 70 Prozent der Alkoholkranken sind Männer und nur 30 Prozent Frauen. Aber die Zahl der erkrankten Frauen steigt. Bereits Kinder können gefährdet sein. Manchmal beginnt die Alkoholkrankheit schon im Jugendalter. Man schätzt, dass zur Zeit etwa 4 Prozent der Jugendlichen bereits alkoholkrank sind.

 

In den psychiatrischen Krankenhäusern liegt der Anteil der alkoholkranken Patienten bei 35 Prozent. Alkoholabhängigkeit ist der häufigste Grund für die Behandlung in einer psychiatrischen Klinik. Auch in der Chirurgie und im Bereich der Inneren Medizin nehmen Alkoholkranke mit 10 Prozent einen hohen Anteil an den Patienten ein.

Top

Zur Übersicht
Alkohol

 




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas