Urologie

Anatomie und Physiologie
Diagnostik
Leitsymptome

Andrologie / Andropause
BPH - gutartige Prostatavergrößerung
Dauererektion/Priapismus
Erektile Dysfunktion
Penisverkrümmung

Harnwegsinfektionen
Blasenentzündung
Harnröhrenverengungen
Infektionen und Entzündungen

Inkontinenz / Blasenschwäche
Prostatakrebs
Steinleiden / Urolithiasis
Vorhautverengung

Ursachen der Erektilen Dysfunktion: Harnwegserkrankungen

Harnwegserkrankungen kommen sehr häufig vor

Bei einer Umfrage in Köln, bei der 8000 von einer erektilen Dysfunktion betroffene Männer nach Begleiterkrankungen gefragt wurden, wurden folgende Ergebnisse erzielt:
  • 72,2 Prozent LUTS (siehe unten)
  • 32 Prozent Hypertonie
  • 20,2 Prozent Diabetes
  • 18,8 Prozent Operationen am kleinen Becken

 

Mit zunehmendem Alter steigt das Risiko für gutartige Prostatavergrößerung, Inkontinenz und erektile Dysfunktion

LUTS ist die Abkürzung für Lower Urinary Tract Symptoms. Hierunter versteht man verschiedene Symptome, wie z. B. nachlassender Harnstrahl oder Inkontinenz, die durch verschiedene Erkrankungen des unteren Harntraktes hervorgerufen werden können. Da man weiß, dass mit zunehmendem Alter fast jeder zweite Mann von einer gutartig vergrößerte Prostata (BPH) mit Beschwerden beim Wasserlassen betroffen ist, ist auch der entsprechende Anteil der Begleiterkrankungen bei erektiler Dysfunktion hoch. Insgesamt steigt das Risiko für eine Erektionsstörung bei bestehender BPH bzw. LUTS um das 1,75 bis 2,1 fache an.

Top

Zur Übersicht
Erektile Dysfunktion

 

Der Service Harnwegsinfektionen
wird unterstützt durch:
Klick zu Repha - Biologische Arzneimittel

Sie können den Ratgeber "Natürliche Behandlung von Blasenentzündungen - Was wirklich hilft" kostenlos hier als .pdf downloaden.

.pdf-Broschüre - Download hier !

Sie können die Broschüre "Medizin der Mönche - Kapuzinerkresse und Meerrettich gegen Erkältungen" kostenlos hier als .pdf downloaden.

.pdf-Broschüre - Download hier !

Der Online-Symptomtest auf www.pflanzliche-antibiotika.de hilft,
Ihre Symptome richtig einzuordnen.

Klick zum Test auf www.pflanzliche-antibiotika.de




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas