Rheuma

MedizInfo®: Rheumatologie
Rheumakliniken

Anatomie der Gelenke
Rheuma-Medikamente
Physiotherapie

Arthritis - Gelenkentzündungen
Ernährung bei Rheumatoider Arthritis
Arthrose
Hüftgelenksarthrose
Fibromyalgiesyndrom

Gicht
Kollagenosen
Lupus erythematodes
Osteoporose
Sklerodermie
Vaskulitiden

Für die Ernährung bei Gicht:
Lebensmitteltabellen für Purine und Harnsäure

Therapiestrategien des Fibromyalgiesyndroms

Drei Säulen der FMS-Therapie

Bisher konnten noch keine direkten Ursachen des Fibromyalgie entdeckt werden. Es gibt bisher auch noch keine Behandlung, die FMS heilen kann. Dennoch ist die Erkrankung und ihre Symptome behandelbar. Die Therapie gliedert sich in drei Bereiche:

 

Individuelle Abstimmung

Dabei müssen sich die konkreten Maßnahmen am individuellen Beschwerdebild des Einzelnen orientieren. Die Behandlung erfordert viel Geduld. Nicht alle Maßnahmen bewirken bei jedem Betroffenen das gleiche. Realistisches Behandlungsziel ist Verminderung der Beschwerden und die Verbesserung der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit.

 

Selbst aktiv werden - jeden Tag

Schlüssel für eine erfolgreiche Behandlung ist der Betroffene selbst. Sein aktives Handeln und Mitwirken an der Therapie ist entscheidend. Da das Fibromyalgiesyndrom eine chronische Erkrankung ist, reicht es nicht aus, in akuten Phasen einige Wochen Medikamente zu nehmen oder zur Krankengymnastik zu gehen. Um wirklich dauerhaft Erfolge zu erzielen, muss der Betroffene auch andauernd aktiv sein. Das erfordert viel Geduld und Hartnäckigkeit und Ausdauer.

Top

 

Oder weiter mit: Was ist das Fibromyalgiesyndrom?  -  Epidemiologie  -  Ursachendiskussion  -  Symptomatik und Schweregrade  -  Diagnostik  -  Diagnosealgorithmus  -  Tenderpoints - Druckpunkte bei Fibromyalgiesyndrom  -  Therapiestrategien des Fibromyalgiesyndroms  -  Physiotherapeutische Behandlung und Bewegung  -  Medikamente  -  Psychische Hilfen

Zur Übersicht
Fibromyalgiesyndrom - FMS

 

MedizInfo®Klinikbewertungen
Klinikdatenbank mit individuellen Erfahrungsberichten
Geben Sie jetzt Ihre Klinik-Bewertung ab!


Rheumakliniken listen.



MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas