Urologie

Anatomie und Physiologie
Diagnostik
Leitsymptome

Andrologie / Andropause
BPH - gutartige Prostatavergrößerung
Dauererektion/Priapismus
Erektile Dysfunktion
Penisverkrümmung

Harnwegsinfektionen
Blasenentzündung
Harnröhrenverengungen
Infektionen und Entzündungen

Inkontinenz / Blasenschwäche
Prostatakrebs
Steinleiden / Urolithiasis
Vorhautverengung

Samenleiter

Ableitende Samenwege

Die meterlangen Kanälchen sind stark aufgeknäuelt. Die Gänge des Hodennetzes, den Ausführungsgängen der Hoden, münden in das Gangsystem der Nebenhoden (Epididymis). Die Nebenhoden, die an der Rückseite der Hoden anliegen, dienen der endgültigen Reifung der Samenzellen und ihre Speicherung. Das Gangsystem des Nebenhodens ist stark aufgefaltet. Zieht man es auseinander, so ergibt sich eine Strecke von 5 Metern. Der Gang ist vollständig mit Samenzellen ausgefüllt, die hier endgültig reifen und mit einem Sekret angereichert werden. Dieses Sekret sorgt dafür, dass die Energie der Spermien sich nicht vorzeitig verbraucht, indem es die Bewegung der Spermien hemmt. Die Transportzeit der Spermien durch die Nebenhodenkanälchen beträgt in der Regel 8 bis 17 Tage. Nicht funktionsfähige Spermien werden im Nebenhoden vernichtet.

 

Der Samenleiter geht in den Spritzkanal über, der in die Harnröhre mündet.

Der Nebenhoden geht in den Samenleiter über (vgl. Grafik der männlichen Geschlechtsorgane). Der Samenleiter oder Ductus deferens ist etwa 50 cm lang. Er ist ein Schlauch, der Blutgefäße, Nerven und den Samenstrang enthält. Der Samenleiter gelangt durch den Leistenkanal in Bauchraum. Dort zieht er in einem Bogen an die untere seitliche Wand der Harnblase. Nach einer Aufweitung (Ampulle) verengt sich der Samenleiter und geht in den Spritzkanal (Ductus ejaculatorius) über. Der Ductus ejaculatorius verläuft durch die Prostata und mündet dann in die Harnröhre.

Top

Zur Übersicht
Anatomie und Physiologie

 

Der Service Harnwegsinfektionen
wird unterstützt durch:
Klick zu Repha - Biologische Arzneimittel

Sie können den Ratgeber "Natürliche Behandlung von Blasenentzündungen - Was wirklich hilft" kostenlos hier als .pdf downloaden.

.pdf-Broschüre - Download hier !

Sie können die Broschüre "Medizin der Mönche - Kapuzinerkresse und Meerrettich gegen Erkältungen" kostenlos hier als .pdf downloaden.

.pdf-Broschüre - Download hier !

Der Online-Symptomtest auf www.pflanzliche-antibiotika.de hilft,
Ihre Symptome richtig einzuordnen.

Klick zum Test auf www.pflanzliche-antibiotika.de




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas