Augenheilkunde

Augenlider
Bilder
Bindehaut
Fehlsichtigkeit
Glaskörper

Glaukom
Hornhaut
Iris und Pupille
Laserbehandlungen

Lederhaut
Linse
Motilität
Netzhaut
Papille

Tränenorgane /
Trockene Augen

Sehbahn
Sehnerv
Untersuchungen

 

 

Motilitätsstörungen
Ist die Beweglichkeit der Augenmuskeln gestört, können sich verschiedene Krankheitsbilder ergeben. Wir beschäftigen uns schwerpunktmäßig mit dem Schielen und den Augenmuskellähmungen.
Augenmuskeln und ihre Innervierung
Eine Übersicht über sie sechs Augenmuskel und ihre Funktion.
Schielen
Beim Schielen, oder auch Strabismus, geht das räumliche Sehen verloren.
 
Amblyopie
Die Schwachsichtigkeit ist eine der häufigsten Folgen des Schielens bei Kindern.
Begleitschielen
Beim Begleitschielen ist der Blick beider Augen nicht auf dasselbe Objekt gerichtet.
Augenmuskellähmungen
Allgemeines Erscheinungsbild, Ursachen und Therapie von Lähmungen im Bereich der Augenmuskulatur werden hier beschrieben.
Lähmungen und ihre Ursachen
Je nach Ursache und Lokalisation, ergibt sich bei Augenmuskellähmungen ein unterschiedliches Beschwerdebild. Hier finden sie eine Übersicht.
Kearns-Sayre-Syndrom
Eine mitochondriale Myopathie der äußeren Augenmuskulatur führt zu typischen Lähmungen.
 




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas