Augenheilkunde

Augenlider
Bilder
Bindehaut
Fehlsichtigkeit
Glaskörper

Glaukom
Hornhaut
Iris und Pupille
Laserbehandlungen

Lederhaut
Linse
Motilität
Netzhaut
Papille

Tränenorgane /
Trockene Augen

Sehbahn
Sehnerv
Untersuchungen

 

 

Tränenorgane
Die Tränen sind für das Auge sehr wichtig. Sind die Augen zu trocken, kann das unangenehme Folgen haben. Hier finden Sie die häufigsten Erkrankungen der Tränenorgane beschrieben.
Bau und Funktion
Wie die Tränenorgane aufgebaut sind und welche Aufgaben sie zu erfüllen haben, erfahren Sie hier.

Trockenes Auge

Trockenes Auge
Trockenes Auge
Die Belastungen für das Auge nehmen heute immer mehr zu. Ein Zeichen dafür kann die Zunahme der Erkrankung des trockenen Auges sein.
Diagnostik: Trockenes Auge
Verschiedene Test weisen die Funktion der Tränendrüse und die Zusammensetzung der Tränenflüssigkeit nach.
Bücher zum Thema aussuchenBücherliste: Trockene Augen
Sjögren-Syndrom - Sicca-Syndrom
Antikörper greifen die Drüsenschleimhaut an.
Vitamin-A-Mangel
Die Folgen eines Vitamin-A-Mangels werden häufig am Auge sichtbar.
 
Weitere Erkrankungen der Tränendrüse
Tränenträufeln (Epiphora)
Wer laufend "weinen" muss, hat vielleicht zuviel Tränen, oder er leidet unter einer Abflussstörungen der Tränenwege.
Dakryoadenitis
Wenn die Tränendrüse entzündet ist, deutet das meistens auf eine andere Erkrankung hin.
 
Dakryozystitis
Bei Entzündungen des Tränensacks treten starke Schwellungen auf.
Stenosen
Verengungen der Tränenwege können angeboren oder erworben sein.

 




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas