Diabetes

Physiologie
Typen, Symptome und Ursachen
Diagnostik und Selbstkontrolle 

Spätfolgen
Notfälle
Behandlung
Ernährung
Prävention

Diabetes bei Kindern
Diabetes und Haut
Diabetes und Herz
Diabetes und Schwangerschaft
Diabetes und Operationen

Schulung, Qualifikation, Weiterbildung
Mess- und Therapiegeräte

Diabetes und Haut

Die Haut braucht bei Diabetes besondere Pflege und Aufmerksamkeit. Es können vielfältige Hautveränderungen auftreten, die auf einen veränderten Wasserhaushalt, auf eine veränderte Proteinstruktur der Haut, aber auch auf Nervenschädigungen und ein gestörtes Immunsystem zurückzuführen sind.
Warum kommt es bei Diabetes zu Hautveränderungen?
Lesen Sie hier, warum und wie sich die Veränderungen bei Diabetes auf die Haut auswirken.
Hautveränderungen und Hauterkrankungen bei Diabetes
Diabetiker sind für bestimmte Hauterkrankungen besonders anfällig.
Hautpflege bei Diabetes
Hautpflege ist für einen Diabetiker von besonderer Bedeutung.
Fußpflege bei Diabetes
Füße sind besonders anfällig, denn hier zeigen sich neben Hautveränderungen auch Nervenschäden und Durchblutungsstörungen.
Schuhprobleme - Schuhtipps
Hier finden Sie Tipps, worauf Sie Beim Kauf von Schuhen besonders achten sollten.
 

 




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas