Ernährung

Erkrankungen und Ernährung
Essstörungen
Nahrungsmittelunverträglichkeiten
Fleischarme oder fleischlose Ernährung

Gesund abnehmen - Diäten
Untergewicht - Gesund Zunehmen

Nährstoffe
Säure-Basen-Haushalt
Schwanger - wie soll ich essen?

Spezial: Ernährung und Radioaktivität

Therapeutische Strategien bei Übergewicht

Großes Übergewicht sollte ärztlich behandelt und betreut werden.

Wer abnehmen möchte, sollte einige wichtige Regeln beachten. Bei sehr großem Übergewicht sollten Sie ärztlichen Rat einholen und sich einen fachgerechten Plan zur Gewichtsreduktion ausstellen lassen. Adipositas ist eine anerkannte Krankheit, die eine umfassende ärztliche Behandlung erfordert, für die sich kein Erkrankter "schämen" muss. Weiter Hinweise zum Thema "Abnehmen" finden Sie hier.

 

Abnehmen kann auch gesundheitliche Probleme mit sich bringen.

Ziel der Behandlung bei Adipositas ist nicht nur der langfristige Gewichtsverlust. Gleichzeitig sollten auch die Begleiterkrankungen behandelt werden. Auch ist darauf zu achten, dass sich möglichst keine Nebenwirkungen durch die Gewichtsreduktion ergeben. Nicht selten kommt es beim Abnehmen zu einem Ausbruch unbewusster Ängste und zu Depressionen. Das Abnehmen wird als bedrohlich empfunden. Das Gefühl, körperlich und seelisch unversehrt zu sein, geht verloren. Starke Gewichtsreduktion kann u.a. auch zu Herzrhythmusstörungen und Gallensteinen führen. Ein weiterer zentraler Punkt ist die Verbesserung des Gesundheitsverhaltens der Betroffenen. Dazu gehört insbesondere vermehrte körperliche Bewegung.

 

Video Übergewicht - Adipositas startenVideo Übergewicht - Adipositas starten

Diese Zielsetzungen lassen sich  nicht durch das bloße Einhalten einer, wie auch immer gearteten, Diät erreichen. Zu einer erfolgreichen Behandlung gehören auch eine gezielte Verhaltenstherapie und eine Anleitung zur Steigerung der körperlichen Aktivität. Medikamente können eine Gewichtsreduktion unterstützen, sollten aber nur unter ärztlicher Aufsicht und Kontrolle und als Bestandteil einer umfassenden Therapie eingesetzt werden. In manchen Fällen kann bei einer extremen Adipositas auch eine operative Therapie sinnvoll sein. Dabei ist aber unbedingt zu berücksichtigen, dass Adipositas eine chronische Erkrankung ist, die durch eine Operation nicht heilbar ist. Auch in diesen Fällen ist eine langfristige, über Jahre aufgebaute Therapie die einzig erfolgversprechende Möglichkeit.

Top

Zur Übersicht
Übergewicht / Adipositas

 




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas