Nierenerkrankungen - Nephrologie

Bücher zum Thema aussuchen Bücherliste: Nephrologie

Aufbau und Funktion der Nieren
Säuren-Basen-Haushalt
Leitsymptome
Diagnostik

Infektionen und Entzündungen
Steinleiden
Glomerulopathien
 

Chronische Niereninsuffizienz
Akutes Nierenversagen

Zystische Nierenerkrankungen
Nierenzellkarzinom
Nierenersatztherapie

Akutes Nierenversagen

Akutes Nierenversagen

Die Filterfunktion der Nieren ist lebenswichtig. Ist diese Filterfunktion plötzlich akut gestört, so entwickelt sich innerhalb weniger Tage bis Wochen ein akutes Nierenversagen. Betroffen sind etwa 10 Menschen pro 100.000 Einwohner. Die Risiko für ein akutes Nierenversagen ist für Menschen im Krankenhaus, speziell in der Unfallchirurgie und der Bauch-, Herz- und Thorax-Chirurgie besonders hoch.
Beschwerdebild und Stadien
Unabhängig von der Ursache verläuft ein akutes Nierenversagen meistens in 4 Stadien.
Ursachen
Die Ursachen können "vor" der Niere oder in der Niere selbst begründet sein, oder durch Erkrankungen "nach" der Niere hervorgerufen werden.
Bücher zum Thema aussuchenBücherliste:
Akutes Nierenversagen
Diagnostik
Besonders wichtig ist die umfangreiche Anamnese sowie die Blut- und Urindiagnostik.
Therapie
Die zugrunde liegende Erkrankung muss behandelt werden, sonst kann sich die Niere nicht erholen.

Video Nierenversagen startenVideo Nierenversagen starten

Video Nierentransplantation starten

Video Nierentransplantation starten

 

 

 




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas