Gynäkologie


Anatomie und Physiologie der weiblichen Geschlechtsorgane
Fehlbildungen der weiblichen Geschlechtsorgane
Lage- und Haltungsveränderungen der Gebärmutter

Gynäkologische Untersuchungen
Gynäkologische Operationen und Eingriffe
Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett
Endometriose
Entzündungen der weiblichen Geschlechtsorgane

Hormonsystem
Prämenstruelles Syndrom
Sexualstörungen der Frau
Tumore der weiblichen Geschlechtsorgane
Unfruchtbarkeit der Frau
Verhütung
Wechseljahre

Häufige Erkrankungen :
Gesund Abnehmen
Akne
Blasenentzündung
Bulimie
Cellulite-Tipps
Diabetes
Herzerkrankungen bei Frauen
Magersucht
Multiple Sklerose
Osteoporose

Leben mit einem behinderten Kind

Belastung ist groß

Eltern sein ist immer eine ganz besondere Aufgabe. Die Eltern eines Kindes mit einer schweren Behinderung müssen sich zusätzlichen Aufgaben und Hürden auseinandersetzen, die zu einer großen Belastung in der Familie werden können.

 

Gefühle zulassen

Gefühle wie Verzweiflung, Ablehnung, Trauer oder Aggressivität, oftmals begleitet von Selbstvorwürfen (die nur selten begründet sind) sind ganz normal. Davon kann uns sollte sich niemand ausnehmen. Diese Gefühle zuzulassen und zu besprechen hilft oft mehr, als ihre Verleugnung.

 

Es entsteht eine besondere Liebe

Eine Behinderung zu akzeptieren und zu lernen mit ihr zu leben dauert häufig eine gewisse Zeit. Aber die besondere Liebe zu seinem Kind verleiht auch Kraft. Nicht selten empfinden Eltern auch die eigene Stärke in einer Zeit der Herausforderungen als etwas Besonderes.

 

Hilfe suchen

Jede Familie reagiert anders und niemand sollte sich scheuen, Hilfe und Unterstützung zu suchen. Neben der medizinischen Betreuung des Kindes durch den Hausarzt und in Kinder- oder Spezialkliniken, können Heilpädagogen, Organisationen und Elternselbsthilfegruppen den Umgang mit dieser besonderen Situation erleichtern.

 

Neues entdecken

Eine Behinderung fordert viel Geduld und Hilfe von außen, aber sie ermöglicht auch einen ganz neuen Blick auf die Welt und das Erleben von bisher unbekannten Formen des Glücks.

Top

Zur Übersicht
Erkrankungen während Schwangerschaft,
Geburt und Wochenbett

Zur Übersicht
Angeborene Fehlbildungen

 

 




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas